Leichenteile per Post versenden! Ein Aufruf im Internet zum Mord, führte Winfried Sobottka bereits auf die Anklagebank! Welche Elemente scharren sich um ihn und verbreiten seine Lügen weiter?

StrohWinfried Sobottka: Irrsinn lebenslänglich? (WAZ) Monatelang hat Winfried Sobottka nichts von sich hören lassen…… Im Jahr 2007 hatte auf seiner Internet-Plattform Sobottka in übelster und hier nicht zitierfähiger Weise Rechtsanwälte, Politiker wie Wolfgang Schäuble und Guido Westerwelle (+) sowie Journalisten, Mitarbeiter von Ämtern, insbesondere auch Richter und Staatsanwälte beleidigt – bei voller Namensnennung. Dazu kamen Aufrufe an die Leser: „Foltert sie und schickt die Fotos an die Medien.“ Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka bezeichnet sich selbst als Anarchist, er mag wohl den Satanismus? Liebt er die RECHTE Szene und noch so einiges mehr? Mit wem ist er verbunden, welche Gesinnungen hat er noch? Sind seine Texte auf seiner Blog Seiten, eine Art von Eigen-Therapie für ihn? Das sollte besser sein Arzt überprüfen und beurteilen und er sollte sich unbedingt wieder mal neurologisch durchchecken lassen. Macht er sich den § 21 zu eigen und denkt deshalb habe er Narrenfreiheit im Netz? Was hatte Winfried Sobottka mit Vogel (+) in Tengen zu tun? In welcher Verbindung stehen die HH. Neusser, Beckers, Urinus zu Sobottka und zur Warnglocke? Sobottka betreibt sein Unwesen nach wie vor im Internet weiter, er belästigt, droht und verschickt Mails, die keiner haben will, er kopiert unerlaubte Bilder setzt Fake Bilder mit üblen Texten ins Internet, beschimpft, verleumdet, diskreditiert sogar namhafte Firmen. Die RRRedaktion recherchierte investigativ vor Ort und wir haben einiges noch über Sobottka aufgedeckt und herausgefunden, damit sollten sich jetzt die Strafverfolgungsbehörden, die Rechtspflege und die Justiz erneut damit beschäftigen.

Am 20/21.6.17 wendet sich Sobottka plötzlich nach Jahren erneut mit einem Fax an die RRRedaktion! Derzeit betreibt er folgende Plattformen, seine Schmutzkampagnen im Netz gehen unvermindert weiter:

https://apokalypse20xy.wordpress.com/tag/roland-regolien/

Roland Regolien, rrredaktion.eu: Verräterische Artikel

http://united-anarchists.de/

Roland Regolien – rrredaktion.eu

KHK Thomas Hauck, die Schlinge um Ihren Hals zieht sich zu! /z.K. Polizei Hagen, LKA NRW, Michaela Heyer, Siegfried Wilhelm,LKA Hessen,Annika Joeres, Roland Regolien, Jakob Augstein, Westfalenpost Wetter Ruhr

Der König der Spam-Schleudern: Warum der Pseudo-Anarchist W.S. arbeitslos und dennoch erfolgreich ist? Es war einmal… …ein kleiner kranker Geist. Man muß allmählich besorgt sein. Schon lange ist es ruhig geworden um Winfried Sobottka. Verdächtig ruhig. Gefährlich ruhig… – daher fragt man sich mit einer gewissen Beklemmung: Was macht er eigentlich, unser Messias aus dem schönen westlichen Westfalen? Zuletzt konnte man ihn bewundern, weil er seine psychiatrischen Diagnosen und seine Gerichtspost im Internet veröffentlichte…

Rückblicke: Wessen Kind ist Winfried Sobottka? Alle seine dubiosen Internetauftritte finden sie im untersten Abschnitt! Die RRRedaktion bittet um weitere Hinweise über Sobottka. WAZ Hallelujah So ist das Spiel, so ist das Leben!

FreundlichJedoch: „Man muss das im großen Zusammenhang sehen. Noch weitaus schlimmer als diese „kaum überschaubare Anzahl von Verleumdungen“, so der Staatsanwalt, ist die Aufforderung des Angeklagten, einzelne Personen aus diesem Kreis umzubringen. Und sodann die einzelnen Leichenteile per Post zu versenden. Ich habe im Internet doch nur satirisch kokettiert. Durch so was lässt sich doch niemand zum Mord motivieren“, meinte Winfried S. lässig mit wegwerfender Handbewegung. Im Übrigen habe er nur „öffentlichen Druck erzeugen und eine Klärung herbeirufen wollen“. Und zwar Klärung darüber, dass der Staat unschuldige Menschen einsperrt. Anspielung auf Nadine-Fall 2006. Welchen Fall Winfried S. damit meint, lässt einem die Haare zu Berge stehen:

Töten2Das grauenvolle Verbrechen an der Schülerin Nadine aus Wetter, die am Abend des 19. August 2006 von einem Mitschüler einer anderen Klasse ermordet wurde. Ihre Eltern waren an jenem Abend eingeladen. Der Abiturient ist 2007 vor dem Hagener Landgericht wegen Mordes zu einer Jugendstrafe von zehn Jahren verurteilt worden. Und hat die Tat auch gestanden. Für Winfried S. jedoch sitzt ein Unschuldiger hinter Gittern. Eine Stunde lang dauerte die Verlesung jenes Hagener Urteils, an dessen Ende der mit grenzenloser Geduld gesegnete Richter Helmut Hackmann fragte: „Hat Sie das jetzt überzeugt?“ Er habe wohl leichte Zweifel, meinte Winfried S. Trotzdem: Da wurden Beweismittel gefälscht, man hat dem jungen Mann etwas untergejubelt. Eine sogenannte Volkszeitung schreibt im Internet der Satansmord von Wetter (Ruhr)!

Lügen33Haben Sie mal Sherlock Holmes gesehen? Misstrauen gegenüber der Justiz. Dass er der Justiz und alles, was damit zu tun hat, misstraut, bewies der damals 52-Jährige auch zu Beginn des Prozesses: So setzte er sich extra nicht neben seine Verteidigerin Henriette Lyndian und deren Kollegen Dr. Norbert Plandor. Vor Letzterem hat er im Internet ausdrücklich gewarnt. Neben diesen üblen Verleumdungen wirft die Anklage Winfried S. auch Volksverhetzung gegen das gesamte jüdische Volk vor. Einer Untersuchung durch den psychiatrischen Gutachter widersprach der Angeklagte zumindest bis zum Mittag noch vehement. „Dieser Hofgutachter entspricht nicht den geringsten wissenschaftlichen Erkenntnissen.“ Das Urteil wurde damals Mitte August gesprochen.

Dumme2sobottka1Winfried S. im Querulantenwahn?: Sobottka. versucht derzeit immer noch irgendwelche Journalisten/innen und andere Personen zu finden die sich vor seine Karre spannen lassen, ruft diese an, belästigt sie mit Mails, ist wie eine Klette und verschickt seine diversen Links aus dem Internet. Er bildet sich ein, dabei wäre es um eine wirklich große und bereits sehr gut recherchierte Story gegangen und außerdem hätten man einem unschuldig, wegen Mordes einsitzenden jungen Mann helfen können. Sein Vokabular den er dabei benutzt ist hier nicht wiederzugeben. Schon im Ansatz und nach einigen Nachforschungen nimmt jeder von Winfried S. schnell wieder Abstand. Er schreibt dann in seinen diversen Mails, wenn man ihm in die Quere kommt, die er noch für seine wichtige Explorationen benötigt, damit meint er seine Verbindung zu T. Vogel nach Tengen, werden Feiglinge es zu spüren, was er in Sachen Internet-PR alles kann, beschimpft jede und jeden als Hochstapler, Stalker, Falschspieler. In seinen ganzen Ausführungen kann man zweifelsfrei erkennen, er schreibt immer von sich selber! Der RRRedaktion liegen diverse Gästebucheinträge vor, die er mit Thomas Vogel (+) ausgetauscht hat.

SchafeEr hat wohl ein ernsthaft zu nehmendes, gesundheitliches Problem? Er schreibt weiter, seine Nerven liegen weitgehend blank, er könne nur noch begrenzt arbeiten und habe noch wichtige Dinge zu veröffentlichten. (….) , dringendst benötigte er eine Verteidigung, die seine Interessen vertritt, (….) anstatt ihm Dinge vorzuenthalten und eindeutig nachträglich konstruierte aber schwerwiegende Vorwürfe der Staatsanwaltschaft kritiklos im Raume stehen lässt! Wer nicht nach seiner Pfeife tanzt bedroht er und meint in seinen Mails: Ich kann Dir richtig Ärger machen (….)

(…..) Weiter schreibt er über sein willkürliches Wegsperren in die Psychiatrie. (….) über seine nervliche Belastungen, als er feststellen musste, dass es auf Tatsachen und Argumente gar nicht ankam, dass Gesetze nicht mehr zählten, dass gar nichts mehr zählte, als der Staat fest entschlossen war, ihn nach § 63 StGB wegzusperren, dass ein Willkürgutachter beauftragt war, dass er einen Pflichtverteidigerin hatte, die ihn bereits vorher schon verraten hatte und das er sich politisch verfolgt fühlt (…..).

whistleblowerSeine Handlungsweisen sind für außenstehende nicht mehr nachvollziehbar, seine völlig irrwitzigen Wahnvorstellungen, sie sind unverständlich. Seine abfälligen Äußerungen und seine Fäkaliensprache fallen unter eine andere Rubrik, die er sich wohl selbst nicht mehr realistisch vorstellen kann und zieht deshalb alle und alles, die ihm persönlich nicht gelegen kommen, überall durch den Dreck. Wir bleiben dran, siehe dann unsere Printberichte, Reportagen, alles über seine Auftritte, über seine diversen Gästebucheinträge, über seine Verbindungen zur bestimmten Szene und zu seinem zwielichtigen Umfeld bis nach Tengen in BaWü. Alles keine unbekannten im neurologischen Umfeld von Winfried S.. Was für eine Rolle spielte dabei Rechtsanwalt Pohlmann aus Iserlohn?

Winfried Sobottka hat in seinem Mailverteiler an weitere Personen seine Mails verschickt: Nicht nur an den bereits erwähnten T.V., (Thomas Vogel (+) aus Tengen), sondern auch an Persönlichkeiten, an die Herren, wo man sich fragen darf: Was haben der CDU Bürgermeister Helmut Groß und die Gemeinderäte mit Winfried Sobottka und mit Thomas Vogel wirklich zu tun? (Siehe Sonderbericht über Thomas Vogel und seine Verwicklungen)

vorsichtGemeinsames Wunden lecken?: Journalisten sind Aufklärer. Wir recherchieren weiter, kommt jetzt noch, die Scherbaum Story hinzu? Hier erübrigt sich jeder Kommentar: Knut Scherbaum nennt sich auf seinem eigenen Briefkopf als Absender, „knut aus de r Fami l i e s che rbaum frei geborenes, beseeltes und lebendiges Wesen aus Fleisch und Blut, Mann knut aus der Familie, Administrator der jur. Person KNUT SCHERBAUM“. Damit schreibt er seine Beschwerde Briefe auch an seinen ehemaligen Arbeitgeber. Scherbaum kommt aus der oberschwäbischen CDU Welfenstadt Weingarten, er ist ein öffentliches, sehr aktives Mitglied bei den Prozessbeobachtern und ist „Mit-Organisator“ der Ravensburger Montags Mahnwachen. Scherbaum seine dauernden, schmerzhaften Geschlechtsumwandlungen, seine ( Facebook Pseudonyme, Nick Namen, wurden von Susi Habel, zu Rolanda Regola, jetzt ist er wieder zur Susi Habel geworden). Kommen Eugen Schüler, Anastasia Seybold und Sabine März zum Scherbaum Klüngel hinzu? Herr Scherbaum, zeichnet immer wieder private Gespräche heimlich auf und macht sich dabei permanent strafbar, ist er ein Geisterfahrer oder sind das alles nur Fälle für den Neurologen? Was hat Georg Paulus mit Scherbaum zu tun? Paulus fragt Journalisten am Telefon um ein Werturteil über Scherbaum und erwähnt dabei nicht, dass Scherbaum das vertrauliche Gespräch mithört. Aus zuverlässiger Quelle haben wir erfahren, man rottet sich jetzt mit bestimmten Facebook Leuten zusammen und plant gemeinsame Straftaten? Man will jetzt sogar die Journalisten angreifen. Rädelsführer Scherbaum und weitere vier Personen, auch Sabine März ist mit dabei, sie wollen den Versuch starten, ein Formblatt auszufüllen, es zu formulieren, mit dem Erfolgs- und Wunschgedanken, dass kritische Journalisten, wenn sie ihnen auf die Schliche kommen und über sie berichten, sie künftig als unzurechnungsfähig erklären zu lassen. Sie spekulieren sogar dreist damit, einige Beamte aus der Ravensburger Staatsanwaltschaft für ihre Straftaten zu gewinnen, auch Mitglieder aus der Prozessbeobachter Gruppe, Nägele, Kuschel sollen dafür begeistert werden. Gewinnt man mit solchen Schlagzeilen einen neuen Arbeitgeber Herr Scherbaum? Braucht Scherbaum diese Art von PR für seine zweifelhafte Energie und für sein Seelenleben? Warum wohl werden die Prozessbeobachter und die Mahnwache von den Konstanzer Behörden überwacht? „Trau, Schau, Wem„, welche Elemente suchen und finden sich bei den diversen Veranstaltungen? Sie merken nicht einmal, auf welchem Weg, auf welch dünnem Eis sie sich bewegen. Sie verteilen boshafte Hetz-Links von Sobottka über Bahri an andere Personen im Netz und machen sich durch solche Handlungen erneut strafbar, zum Mitschuldigen, zum Mittäter. Bei einem solchen Gedankengut ist längst der Arzt überfällig geworden, man sollte rechtzeitig festzustellen, was geht in deren Köpfen wirklich vor, wann wird es für die Öffentlichkeit gefährlich, zu was sind sie noch alles fähig, wenn der Hass das Gehirn verlässt? Der Brandstifter und Rattenfänger Sobottka, der sich als Anarchist, Satanist bezeichnet und zur RECHTEN Szene angehört, wer schwimmt noch alles in seinem Fahrwasser? Wir Journalisten bleiben ihnen auf den Fersen, recherchieren weiter und klären es auf.

Gesundheit2.PNGMärzWird diese Republik immer depressiver?: Es wird immer wieder den einen und andere geben, die das Netz missbrauchen, es derart beschmutzen, um dort ihre niedrigen Instinkte auszutoben, indem sie sogar Politiker, Beamte, Persönlichkeiten, und Journalisten beleidigen und sie gar bedrohen. Auch ein Mehdi Bahri sieht sich plötzlich als ein Brandenburger Justizopfer, Sabine März als Jugendamt-Opfer, Scherbaum sieht sich als Arbeitgeber Opfer und ist von der Staatsform im Land enttäuscht. Sie verteilen Schmutz-Links, sprechen Warnungen vom Sobottka und Bahri aus, auch Schüler teilt Bahris Link, wessen Gottes Kinder sind sie geworden? Ein Scherbaum der solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr. Wir Journalisten recherchieren nur über wahre Opfer, für echte Geschädigte, wir recherchieren nicht für Scharlatane, wir schreiben über Wahrheiten, nicht über Wunschdenken einzelner, reisen nicht für eine März sinnlos durch die Gegend. Wir lassen uns nicht von bestimmten, zweifelhaften Leuten vor ihre Karre spannen, schon gar nicht kaufen oder gar bestechen! Mit solchen Leuten müssen wir leider auch leben, die alles versuchen andere für sich zu benutzen, sich dann, wenn sie kein Gehör finden, mit Anarchisten, mit dubiosen Elementen verbinden, sich verbrüdern, dann gemeinsam und permanent alle mit Dreck bewerfen, aber selber keine Ahnung haben worum es eigentlich geht. NEIN Danke, auf solche kann man gerne verzichten! Man sollte sich vorher gut überlegen, mit wem man einen Krieg beginnt und bei wem man es besser gelassen hätte.

SeifeWas haben die Bürgerinitiative, die Prozessbeobachter (Nägele, Kuschel) aus Ravensburg mit Sobottka zu tun? Auch sie greifen inzwischen Journalisten und Beamte an, wenn diese ihnen nicht willig und gefällig sind!
Was hat Prof. Dr. jur. Henning Ernst Müller, von der Uni Regensburg, mit einem Herrn Winfried S. zu tun?
Was hat jun. Prof. Dr.- Ing. Andreas Wittmann, von der Uni Wuppertal, mit Herrn Winfried S. zu tun?
Was hat Jörg Braun, Südkurier Konstanz, mit Herrn Winfried S. zu tun?
Holger Reile von Seemoz schreibt auf den Verteiler von Winfried S. zurück, nehmen sie mich bitte, hinsichtlich Winfried S., unverzüglich aus ihrem Verteiler. Die Zuckungen dieses Herrn interessieren mich nicht die Bohne.

smilie_v_008Man sollte sich immer gut überlegen, mit wem man einen Krieg beginnt und bei wem man es besser gelassen hätte.


Links von, über und aus dem Umfeld von Winfried S.

http://united-anarchists.de/
http://anarchistenboulevard.blogspot.de/2009/12/die-funf-morderinnen-der-nadine.html
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/aufruf-im-internet-zum-mord-fuehrt-auf-anklagebank-id3411145.html
https://weltverschwoerungen.wordpress.com/tag/winfried-sobottka/
http://www.winfried-sobottka.de/
http://wisoblog.wordpress.com/
http://winfried-sobottka.de/vogel/kampusch/00-strafvereitelung-im-amte.html
https://anarchistenboulevard.wordpress.com/tag/thomas-vogel-tengen/
http://winfriedsobottka.twoday.net/
http://www.winfried-sobottka.de/online-zeitung24/koenig-spam/jpgs/chaim-08-jan-2010.jpg
http://www.youtube.com/user/dievolkszeitungde
Winfried Sobottka – Irrsinn lebenslänglich
https://dasgewissen.wordpress.com/tag/winfried-sobottka/
https://www.google.com/search?
https://www.google.com/search?q=richter+rudolf+heindl&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=HabjU7-ND-mx0QWu-YGgDA&ved=0CDAQsAQ4Cg&biw=1730&bih=869#q=sobottka&tbm=isch
https://apokalypse20xy.wordpress.com/tag/richter-i-r-rudolf-heindl/
http://apokalypse20xy.wordpress.com/tag/prof-dr-ing-andreas-wittmann/
Justizverbrechen Nr. 1: Prof. Dr.-Ing. Andreas Wittmann an Rechtsanwalt Prof. h.c. Dr. Ralf Neuhaus, Dortmund, / z.K.: Harry Wörz, Horst Arnold, Ulvi Kulac, Jörg Kachelmann, Prof. Henning-Ernst Müller, Gustl Mollath, Rechtsanwalt Dr. h.c. Gerhard Strate, Dr. Rudolf Sponsel, Gabriele Wolff, Opablog,Karen Haltaufderheide, Ida Haltaufderheide,Fachschaft Jura Uni Wuppertal, Fachschaft Jura Uni Bochum, Fachschaft Jura Uni Regensburg
http://www.freegermany.de/expose.html
http://www.freegermany.de/fax23-08-2008.html
http://tagebuch.freegermany.de/#home
http://www.freegermany.de/deshalb-danmark.html
http://www.freegermany.de/anarchie-united-anarchists.html
http://www.die-volkszeitung.de/00-die-volkszeitung/2010/mai/artikel-4/artikel.html
http://sexualaufklaerung.at/texte-00/sexualschema-des-menschen-nach-seinen-trieben.html
http://www.sexualaufklaerung.at/texte-00/carina-und-ronen.html
http://www.sexualaufklaerung.at/index-page3.html
Steht Richter i.R. Rudolf Heindl unter Betreuung des Staatsschutzes? Teil 1, zk.: Gustl Mollath, Zerrin Heindl, Sabine Rupp, Ursula Prem, Beate Merk, CSU Nürnberg, Honigmann. Staatsschutz-Wichser, Kriminalstaat
http://www.freegermany.de/index-staatsverbrechen-yeah-merkel.html
http://www.freegermany.de/omega.html

Home


http://www.politik-forum.at/klarstellungen-zur-anarchie-u-zu-mir-von-winfried-sobottka-t10350.html
http://markus-lobis.blog.de/2008/05/08/anarchie-ist-kein-chaos-erich-kofler-fuc-4147939/
http://www.fondationbrigittebardot.fr/site/accueil.php
http://www.sexualaufklaerung.at/
http://www.freegermany.de/united-anarchists/united-anarchists-give-power-15-february-2009.html
http://www.freegermany.de/united-anarchists/google-united-anarchists/search-ziele-united-anarchists.htm
http://imageshack.us/photo/my-images/123/anlgam220820081wv8.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/123/anlgam220820082pe0.jpg/
http://apokalypse20xy.wordpress.com/tag/prof-dr-ing-andreas-Wittmann/
http://die-volkszeitung.de/NADINE_OSTROWSKI/A-KRITIK-SONSTIGES.HTM
Nadine Kampmann, Wetter (Ruhr) und der Mord an Nadine Ostrowski
http://belljangler.wordpress.com/2010/12/07/philipp-jaworowski-und-das-marchengestandnis-polizei-
Philipp Jaworowski und das Märchengeständnis / POLIZEI WETTER RUHR, Mord Nadine Ostrowski, Rechtsanwältin Heike Tahden-Farhat, Gevelsberg, Rechtsanwalt Roland Pohlmann, Iserlohn
http://regierungfreistaatdanzig.wordpress.com/2013/05/01/udo-pohlmann-braucht-hilfe/
http://templerhofiben.blogspot.de/2013/07/udo-pohlmann-kann-es-wahr-sein-dass.html
Vorsicht bei diesen Anwälten !!!
https://anarchistenboulevard2013.wordpress.com/category/richter-rudolf-heindl/
https://bloegi.wordpress.com/tag/udo-pohlmann/
http://fineartamerica.com/profiles/udo-pohlmann.html
https://beamtendumm.wordpress.com/tag/richter-heindl/
http://www.direktzu.de/kanzlerin/messages/richter-gnadenlos-47205?order=random
http://behindertvertriebentessarz.wordpress.com/2013/11/27/ganz-neues-von-udo-pohlmann-und-zum-thema-psychiatrie/
http://www.lookany.com/search/udo+pohlmann
http://centralrat.wordpress.com/

Nicht nachvollziehbare Aktionen weiterer Personen: Was spielt ein Udo Pohlmann für eine Schlüsselrolle? udo-pohlmann@t-online.de, schreibt und verteilt Mails, (Datum: 29.07.2014 21:57). Demonstration vor dem kriminellen Landtag in Düsseldorf, (Rasenfläche) Schilder werden produziert und brauchen nicht mitgebracht werden. Wer hat ein Anliegen und will mitfahren? Wir fordern die Inhaftierung des Justizministers Kutschaty! Steigende Korruption als eine Art Lebensstil. Anhäufung der Kriminalität im Schutz des Ministers! Strafgesetz: 241a StGB! Datum ist nicht geplant, Demo soll aber bald sein. Wer hat Ärger mit der Polizei und rechtswidrigen Maßnahmen? Platzverweis, Polizeigewalt, Unterlassung …Bitte beschreiben Sie mir Ihren Fall und ich gebe gute und neue Ratschläge die wirken! Garantiert KOSTENLOS! Udo Pohlmann, Carl-Severing-Strasse 53, 33649 Bielefeld, Tel.: 0521 20000000000