(BaWü) Zum Weltlachtag 4. Mai! Wahlbetrug ist eine Tradition der CDU! Was haben RTL, DSDS, Rapper Kay One, Medienhaus und die Ravensburger gemeinsam? Das schlechte Niveau? Eine Drogen, Bordell, Spielhöllen, Abzocker, Kneipen und Polizeistadt! Säufer, Sexmonster und Nachteulen? Die CDU-FDP-Grüne-SPD Fanatiker stürzen einen ganze Region ins Chaos!

Das CDU-Schwarze-Rathaus

Das CDU-Raben-Schwarze-Rathaus

Eine schallende Ohrfeige für die CDU: Ihr MottoCarisatt und Tafel, statt Lebensqualität! Die Diktatur der Dummen, wie unsere Gesellschaft verblödet, weil die Klügeren immer nachgeben! (B.Witzer-ISBN 978-3-453-20054-8) Eine Revolution im Schnöselfreistaat? Es wundert einen nicht das BaWü und Oberschwaben auf den Hund gekommen ist! Die mittelmäßigen Politpygmänen in der Freistadt Ravensburg/Weingarten machen es möglich! Das ist das Ende von Merkiavelli, wer rettet BaWü gegen die Politschlümpfe wie Kretschmann, Lucha, Hauk, Strobl, Schmid, Stickelberger, Gall und Co.? Bezahlte Trolle im Einsatz! Von Idioten umzingelt? Bei uns wird rückwärts gezählt. Nicht witzig, nicht originell, nicht intelligent, dafür aber reichlich süffisant! Wahlbetrug der CDU ist Ehrensache. Im Sog des Misstrauens, die FDP-CDU versinkt in der Bedeutungslosigkeit. Man spürt in Ravensburg und in Weingarten einen „tiefen Graben“ zwischen Politik und Bürgern! Im Mutterland der Kehrwoche und im Wegwerfland BRD! Im CDU Friedrich Herzog und im Waldburg-Zeil Land, Autorität – Stürmt die feste Burg! Seit Martin Luther sind die Deutschen der Obrigkeit stets untertan gewesen. Warum fällt es uns nur so schwer, damit zu brechen? Ravensburger Fakten über die Schande einer CDU, FDP, Grünen, SPD geführten Traurigkeit! Raus aus der Ravensburger Geldgiersteuer, (Gewerbesteuer), EU Betriebe anmelden! Panzerlieder, die Filbinger/Oettinger/Hauk, Schuler CDU singt immer noch ihr Wehrmachtslied!

PolizeiEine Stadt ohne Zukunft und keine Fußgängerzone: Diesemantischen Eiertänze. Es sprengt jede Vorstellungskraft, was im Guantanamo, CDU-FDP-Grünen-SPD BaWü Land los ist! Immer neue Skandale aus der „Möchtegern Weltstadt“ Ravensburg! Es hagelt Strafanzeigen, hohe private Schadensersatzforderungen und Dienstaufsichtsbeschwerden gegen Rathaus- und Landratsamt-Beamte, gegen Polizeibeamte, gegen Richter/innen, Gerichtsvollzieher/innen aus Ravensburg, Weingarten und Tettnang, gegen Staatsanwälte/innen und gegen den CDU Landrat Kurt Widmaier. Ministerpräsident Kretschmann und die Bundeskanzlerin sind informiert, sie vertuschen, sie verschleiern alle Skandale zu Gunsten ihrer künftigen CDU-Grünen Koalition! Der SPD und Gabriel verleiht Merkel Flügel!

AbsurdistanRavensburgDie Jagd auf der falschen Fährte, mit geschönten Statistik? Umerziehungsläger für Andersdenkende in BaWü und in Ravensburg? Was der BaWü Innenminister Gall, (SPD) und die CDU Schwäbische Zeitung (Medienhaus) verschweigen! Freie Meinungsäußerung wird es dann nicht mehr geben, 32% mehr Wohnungseinbrüche, mehr gewaltbereite Personen als im Verfassungsschutzbericht steht. Die neuen Rechten auch im Südwesten, mehr Rechte Ideologien im verborgenen, Polizei schaut bei Rechtstat weg, Linksstatistik vor Rechtsstatistik! Wenn ein Staat Gewalt sät erntet er Gewalt?

zdfEine FDP-SPD und die Ravensburger Justiz die Angst macht! Mangelnde Justizkontrolle – Ist unser Rechtsstaat in Gefahr? Welches Gedankengut, welche Roland Freisler Methoden werden eigentlich im Stickelberger, Maas, Gall, Goll Land immer noch gepflegt? Enormes Qualitätsgefälle bei deutschen Rechtsanwälten! Offener Brief eines Polizeibeamten! Windeln, Banker, Beamte und Politiker müssen regelmäßig gewechselt werden!

BankenUmsatzsteigerungen: Richter, Staatsanwälte, diverse Anwälte, Bürgermeister, Polizei und Landräte, die Menschen abzocken, nötigen, bedrohen, foltern, beschimpfen, nicht zuhören, schlampig arbeiten und nur noch rumschreien, zerstören, vernichten, betrügen, lügen und Menschen ausplündern? Richter und Beamte die Todes-Urteile fällen, statt Recht zu sprechen? Beamte, Polizisten und Politiker die den Menschen Schaden zufügen begehen bewusst und vorsätzlich einen Verstoß gegen das Völkerrecht!  Auch die Landkreise Biberach, Konstanz und Sigmaringen gehören dazu! Der Glaube ist vor die Hunde gegangen! Empört Euch! Wenn die Quadratur des Kreisen, das Freie Wähler Wappen aus Weingarten hohe Wellen schlagen! Dann haben der CDU Richter und Ratsmitglied Axel Karl Müller, Doris Spieß (SPD) wieder etwas zu verurteilen. Sinnloser Gesetzesstreit sind hier immer wichtiger als die Probleme der Menschen!, wie krank ist dieser Juristenstaat? Im Schussentaler Narrenverein Bockstall und Milka?

zdf18Lachen verleiht der Seele Flügeln: Das CDU Medienhaus schreibt, „Allgemeinwohl muss Vorrang haben“. Nicht für die Bürger, nur für die Seilschaften! Das Durchschnittsalter im Gemeinderat bleibt weiterhin hoch! Mit Hitler zur Europawahl? Nenne Lüge eine Lüge, wenn es eine Lüge ist! SZ- Leitmedien, die, die Meinungen manipulieren. Für die 2014 Ravensburger Kreistags und Gemeinderats Wahlen, buhlten sie wieder um die Gunst der Wähler. Nur, wenn die Wahrheit der CDU, FDP, Grüne, SPD nicht gelegen kommt, hat sie in Ravensburg-Weingarten keine Chance! In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat. Die Kräfte die da sind müssen sinnvoller eingesetzt werden. Solange einige vom Vorgesetzten geschützt werden, bleibt es wie es ist. Die Menschen haben einen Anspruch auf rechtliches Gehör, nur in Ravensburg nicht, hier ist der Mensch nichts Wert, man geht über Leichen und macht bestimmte Menschen vogelfrei! Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber! „Der König aus der Welfenstadt“, CDU Richter und Amtsgerichtsdirektor in Tettnang, Axel-Karl-Müller strahlte, er wurde mit 6500 Stimmen wieder in den Gemeinderat gewählt!

BlödEin Leben auf dem Ponyhof? Großes Geschacher im Hinterzimmer der CDU! Die Schleimspuren in der Ravensburger Politik! Es gab noch nie eine wirkliche Opposition im Gemeinderat, Kreistag, man nickt im Netzwerk alles ab. So sehen es auch die Grünen, Ottilie Reck-Strehle, Frank Walser CDU, Joachim Arnegger FW, mit ihren Steuerlisten der Grausamkeiten. Siegfried Scharpf, Herz, Geist, Seele sollte man nicht nur monetär betrachten? Der Gemeinderat, RA, Anwaltsvereinsvertreter und der 3% FDPler Dieterich, wissen ja wie man mit Geld umgehen sollte, nichts Neues unter den wichtigsten im Landkreis. Heister, Stürmer, Dörr, Grewe, Axel-Karl-Müller, CDU, segnen es dann als Richter, gemeinsam mit seinen Kollegen, juristisch ab.

RV-SZ30.5.14-2Wir machen den Weg frei: Weingarten wird zum Ortsteil von Ravensburg? Die Golden Boys, die neuen und alten CDU-Chefs, Schuler bleibt weiterhin der Parteisoldat an der Spitze, Hämmerle, Adler, Brunner assistieren ihm! Dafür will OB Rapp sehr eng mit OB Ewald zusammenarbeiten, man steht auf Schmusekurs! Von der Schlagseite bis zu Schlaglöchern, so werden die Autos per Erlass beschädigt um so der Wirtschaft Aufträge zu verschaffen, gibt es dafür eine Prämie an die Stadtkasse? Für alle Schäden am Auto, die Stadt verklagen, sie verletzt ihre Verkehrssicherungspflicht! Gibt es auch Prämien an die Stadt aus der Pharmaindustrie, für eine weiterhin belastende Umwelt? Warum wohl hat die TWS ein Wasser mit dem höchsten Kalkgehalt? Alles nur für die Wirtschaft! Wir werden es herausfinden!

OBRappSZ7-6-14-2

OB-Rapp (SZ-7-6-14)

Die schönsten Outfits eines Showmans, eines Verwandlungskünstlers: CDU Frauenversteher, OB Dr. Daniel Rapp. Dann mal hoch die Gläser und die Krüge, unter dem Motto, wir saufen ja alle nur für die Steuern und das „Parteiübergreifend“. So überlebt auch ein CDUler, wie OB Rapp, seine 4 jährige klägliche Amtszeit, in einem Parteisumpf der Vetternwirtschaft und sein PR Blatt SZ macht die PR-Check Liste für ihn! Er bildete sich inzwischen in England weiter und gründet seinen Club für Bogenschützen! Seine geheimen Absprachen mit der CDU macht er im Hinterzimmer, nicht im Gemeinderat öffentlich. Im Hinterzimmer der CDU Zentrale in Weingarten wurde er auch so zum OB Kandidat nominiert! In der Schuler CDU Vetternwirtschaft, die Parteikneipe Ratsstube, tummelte sich Rapp schon vor seiner Wahl-Kandidatur! So läuft in Ravensburg die Seilschaft und der Klüngel ab! So lebt es sich ungestresst, lärmfrei und ungeniert in seiner Villa am Npbel-Bannegghang. RA, Stadtrat Dieterich (FDP) sorgte dann dafür, dass die Ziege zum Schaf wird!

Armut5Es ist die Ravensburger Lichtverschmutzung, viel nutzloses Licht, weil OB Rapp, die CDU Schwäbische Zeitung, Widmaier, Thiel-Böhm, Köberle, Schuler und der Lichtsponsor Engler, nur das beleuchten, was andere aber nicht unbedingt sehen und lesen wollen. Am Boden bleiben, Transparenz zeigen, statt immer nur Luftschlösser und Luftnummern zu  finanzieren! Das ist die Heile Welt Strategie der heimischen CDU Medien und es gibt weiterhin viele Schilder und Minenfelder für blöde Bürger! Personen jagen und foltern Menschen und Gier frisst weiterhin Hirn! Das Gülle-Deo der Stadt und die Wettermacher am Himmel! Der Oberschwäbische Anzeiger, ein Extra-Blatt, bringt dann wieder Kriegsberichte, als Serienauftakt zur Erinnerung für die alten, getreuen Ravensburger! Wieder rechtszeitig zum Rutenfest. Die Ravensburger Geschichte fängt  aber erst viel später an, weil man kein Geld hat für die Kostüme hat und der Rutenfest-Fuhrpark völlig MARODE ist! Vorne Hui und hinten Pfui! Es gibt dafür die Bürgerspeisung für Reiche und für die wichtigsten im Landkreis! Man feiert sich selbst und die Preise für die Bürger steigen ins Uferlose!

wettermacher2RV

Wettermacher

Dann schreibt noch dreist das Meinungsbildungsblatt, die CDU Parteizeitung Südfinder, (Medienhaus) über das Gejammer von MdL CDU Köberle “ Es läuft alles schief“, Köberle attackiert Rot-Grün! Kein Wort darüber, was unter der CDU-FDP Regierungs-Herrschaft alles schiefgelaufen ist und in welchen Subventions-Skandale Köberle, mit seinen Lieblingslandwirten verwickelt ist. Wie er dafür andere Bauern sterben lies. Wie er, als er noch für den Straßenbau zuständig war, versagt hatte. Jetzt explodieren die Kosten der B30, das Wahlgeschenk für die CDU, auf mindestens 90 Millionen Euro. Was möchte die CDU Eschach, Brunner und Konsorten wen noch erklären? Friedrichshafen wurde mit ihrer Bundesstraße B32 auf Eis gelegt, obwohl diese viel mehr zu bieten haben als Ravensburg! So funktioniert die politische Vetternwirtschaft! Die CDU-FDP haben wie immer kein Unrechtsbewusstsein, so wiegelt die CDU, gemeinsam mit dem Medienhaus, im Land und in Oberschwaben das Volk gegeneinander auf! Fanatiker, die damit eine ganze Region ins Chaos stürzen! Die Menschen haben genug von der Bevormundung! Transparenz und Aufklärung wird durch die eigenen Interessen verhindert, die Planlosigkeiten der Verwaltungen! Größenwahnsinn, große Klappe und nichts dahinter!

 

10Gebote2Mit dem CDU Köberle Bauernsterben, mit den Dörfern stirbt auch die Lebensqualität! Der Glaubenskrieg in Ravensburg und in Weingarten. Ein kaputte Infrastruktur, einen miesen, überteuerten Nahverkehr und ein Schnecken-Internet im Landkreis! Was können die Menschen tun? Endlich aufwachen im Schussental der Ahnungslosen! Die 10 CDU Schuler`s, Köberle, Widmaier, Schockenhoff – Wirtshausgebote, im Landkreis Ravensburg! Wehret den Anfängen! Unsere Geschichte zu vergleichen bedeutet noch lange nicht sie gleichzusetzen! Die BaWü- und Ravensburg quält ihre Kinder!

(SZ)

(SZ)

Schulamtsleiter Beck beschäftigt schon seine ganze Familie im Amt. Die Stellenbesetzung des Wirtschaftsförderer wurde genauso im Verwaltungsklüngel abgewickelt. Bevorzugt werden immer die wichtigsten aus dem CDU Umfeld von OB Rapp, Transparenz und Demokratie gibt es in Ravensburg nicht! Man nimmt einen früheren Mitarbeiter aus seinem vorherigen Bürgermeisteramt in Sigmaringen. Andere, qualifizierte Bewerber werden abgeschmettert, sie gehören nicht zum Netzwerk. Rapp sein Pressesprecher Alfred Oswald gehört dazu, für ihn gibt es nur sein Parteiblatt Medienhaus und seinen Schuler Clan! Andere Medienvertreter existieren für Oswald nicht, er verweigert ihnen die Presseerklärungen! So funktioniert der CDU Klüngel, der ewige Sumpf im Ravensburger Amt, man bleibt unter sich.

Frieden3Meine liebe Herren Gesangvereiner, die Filbinger Clique, Oettinger, Hauk, Rapp Kompanie, die CDU singt Wehrmachtslied! Der Bundesverdienstkreuzträger und Parteisoldat August Schuler schwingt den Taktstock. Die neuen Rechten, Typisch aber wahr! In ihrem Partei-Liederbuch stehen Wehrmachts-Gassenhauer – wie auf Seite 86 das „Panzerlied“. Operation Himmler, unter “Falscher Flagge” in den Zweiten Weltkrieg?

Armut4Die Ravensburger Gemeinderäte, die Kapitalverschwörer und das CDU Medienhaus. Schwarz-Braun ist die Haselnuss? Jeder hat die Stadt und den Staat den er verdient. Das schwarz gefärbte Oberschwaben, Biberach, Sigmaringen und Ravensburg! Wenn solche Leute den wahren Frieden säen, dann fresse ich gleich mehrere Besen mit Stil! Das Ravensburger CDU Netzwerk, die Klientelpartei, die wichtigsten haben sich wieder gewählt, 6940 Stimmen, von 36.114 Wahlberechtigten, bei einer 46,3 %igen Wahlbeteiligung! Hoscht du ne Kuh, dann wähl CDU, so wurde auf den Dörfern gewählt, dafür interessierte sich aber kein Schwein. Gottseidank, dass die ALTEN Gewohnheitswähler so alt werden und immer noch die CDU wählen können!

(zdf)

(zdf)

Bis zu dem Tag wo sie ihre geliebte CDU ausraubt, ausplündert, enteignet und ins Altenheim-Pflegeheim oder nach Weißenau würdelos entsorgt!. Herzloslosigkeit und die Vetternwirtschaft hat wieder ihre Fraktionsstärke erreicht. Der Sumpf, die Kälte bleibt unter sich und der Kraus, Langenbacher- Beck – Clan blüht weiter, ein Manifest der Heuchelei. Die FDP Juristen bleiben abgehängt, denn keiner braucht noch die FDP Lobbyisten! Der Grüne CDUler, der MdL Lucha Clan verliert an Stimmen, wir saufen für die Steuern, kommt nur beim Landrat Widmaier, beim CDU MdL Köberle, OB Rapp und bei den CDU MdBlern gut an! Die Schussentaler Fruchtbarkeit, die Geldgier und die Bordelle, statt Menschlichkeit, sind den ewig Gestrigen, dem Rapp und dem Herzog Adel, dem Waldburg-Zeil Clan, viel wichtiger! Vor allem die Migration spielt in der Psychiatrie Weissenau eine immer größere Rolle. Mit der AOK gemeinsam zur Umsatzsteigerung von Psychopharmaka!

wählerWahl-Rückblick: Die SZ rief vor den Wahlen zur Podiumsdiskussion, aber die Zielgruppe zu Jugendthemen fand vor leeren Rängen statt! Wer mag hier schon das politische, wirtschaftsabhängige Meinungsbildungsblatt? Dafür soll eine Ehrenamtsmesse Helfer vermitteln, die für den Showman OB Rapp und für seinen Pressesprecher Alfred Oswald und Co. zum Nulltarif Arbeit leisten sollen. Wer heute ein Opfer bringt muss sich fragen lassen: Was hast du davon? Der Weg zu Menschenrechten entsteht, wenn man ihn geht! das Netzwerk Ravensburg kennt keine Menschenrechte, wir recherchieren solche Fälle jeden Tag.

demokratieSchuler Soldaten-Sprüche, CDU, das Land hat einen Frieden dringend nötig, aber trotzdem herrscht weiterhin der Kriegs und der Ausnahmezustand! Er kämpft für 1000 neue Wohnungen, nur für wen? Dafür zeigt das SZ-Parteiblatt-Südfinder, ein Bild aus Voglers OB Zeiten, Schuler mit Merkel (21.5.14) Wie krank ist Ravensburg und ihre ewig Gestrigen?
Scharpf Sprüche, BfR, Ravensburg hat zuviel Regeln, aber trotzdem herrscht weiter der Amtsschimmel und die Abzockerei geht ins Uferlose, noch mehr Schilder und Blitzer für blöde Bürger.
Dieterich Sprüche, RA, FDP, kleine Fingerübungen im Amt, aber trotzdem gehen die Justizskandale und der Verwaltungssumpf weiter, es wird nie einen Bürgerhaushalt geben.
Loped-Diaz Sprüche, Kripo SPD, Kunsmuseum wurde mit Schulden gebaut, aber trotzdem bleibt es ein Reisch, Parteien Geheimvertrag und es bleibt eine CDU Polizeistadt ohne Gefühle.
Lucha Sprüche, Lucha will Tempo 7 und Blitzer, die Stadt braucht Micro Wohnformen für eine neue Singlegesellschaft, aber trotzdem herrscht weiter die Wohnungsnot, eine familienfeidliche Politik, das forensische Gedankengut, dass Lucha Menschen ausfragen über den Petitionsausschuss und die Gefahr für unsere Kinder bleibt, sie, wir saufen weiter für die Steuern.
Arnegger Sprüche, FW, es gibt noch viel Luft im Rathaus, aber trotzdem bleiben Luft, Wasser, Boden vergiftet und der Lärm macht krank, keine Infrastrukturen in der Verkehrsführung, (Querverbindung Rümelinstraße/Meersburgerstr.). Es gibt viele giftige Altlasten in der Bahnstadt.
Hämmerle Sprüche, CDU, die CDU Fraktion stand und steht von Anfang an zum Kunstmuseum, klar die Vetternwirtschaft trägt auf Kosten der Steuerzahler, für den Baulöwen Reisch und für die Privatperson Selinka die Kosten, koste es was es wolle, man sieht es an den politischen Netzwerk Bauaufträgen!.
Bittel Sprüche, aus dem CDU Netzwerk, Parfümerie-Chef Simon Bittel, duftet es, egal wo, man weis wo man in Ravensburg hingehört, er will nur die Stadt sauber halten, nicht aber seine CDU, nicht die Vetternwirtschaft! Vorne Hui, hinten Pfui!
Engler Sprüche, CDU, er will plötzlich einen Beirat für die Weststadt, damit man ihn in der Weststadt wählt, mehr sind ihm die Menschen in der Weststadt nicht wert, von einer Angebotsvielfalt in der Weststadt (Lidl), keine Rede, seine Vetternwirtschaft mit dem Grünen CDUler Lucha und Feneberg!

Andere zugelassene Parteien werden von der CDU Schwäbischen Partei Zeitung wie immer einfach ignoriert und erst gar nicht gehört oder deren Vorstellungen ausreichend erwähnt! Sie nennt es trotzdem Demokratie und Transparenz! OB Rapp, ein Lobby OB, der nur zum Spaten greift um weitere Gräben auszuheben und für den normalen Bürger nichts übrig hat, es zählen für ihn nur seine Netzwerke und die wichtigsten im Landkreis.

Friede4Ein Manifest der Heuchelei?: Der CDU SZ-Südfinder und der FV Ravensburg! Obwohl die Luft raus ist, Sponsoren aus dem Netzwerk feierten bis in die Nacht hinein. CDU-FDP Partygeflüster, 100 VIP Gäste im Zelt, wir saufen alle nur für die Steuern! Die politischen Sportfunktionäre, Heinz Beck, der seine ganze Familie im Amt beschäftigt, Rolf Engler, der Lichtspender, Frauenpower Antonia Leibinger, Carolin Müller, Brauerei Leibinger, Vorstand Reischmann, August Schuler, Andreas Schockenhoff, immer dabei wo es was zu trinken gibt. CDU-TWS-Chef Thiel-Böhm hat sichtlich Spaß am Tisch und bleibt bis 23.00h? FV-Anwalt Andreas Maccari versteigert einen Ball und pflegt weiter die Justiz.

RüstungGewaltpolitik: Der blutige Wahnsinn, 49 Milliarden Euro für Rüstung! Kriegszustände, Parteisoldaten nicht nur in der Ukraine, im CDU Merkel, Klitschko, Timoschenko, Schuler, Schockenhoff und Köberleland, in ganz BaWü wird täglich scharf geschossen? Alle Mitwisser sind Mittäter! Menschen statt Polizeiglatzen? Prügelpolizei und der Machtmissbrauch einer extremen Polizeigewalt? Ein neuer oder der alte Rassismus in der BRD? Verdi zeigt Polizisten an: Verdi klagt über einen übermäßig harten Polizeieinsatz bei einer Demonstration in NRW! Montagsdemo Frieden für alle Nationen!

IMG_3408Für den Weltfrieden: Die erste Friedens Begegnung in Ravensburg, am 5.5.14, war ein sehr friedliches, harmonisches Treffen von 50 Menschen. Sie haben sich für Frieden und Freiheit ausgesprochen, sie wollen keinen Wirtschaftskrieg für die Ukraine, sie wollen eine wahrheitsgemäße Berichterstattung, die schwäbische CDU Zeitung war natürlich nicht dabei. Um 20.00h war das Treffen beendet, auch die Sitzung im Rathaus war zu Ende. Streifenwagen die von 18.30 bis 20.10 am Marienplatz vorbeifuhren hatten keine Beanstandungen dieser friedlichen Versammlung. Einige aus der Friedensbewegung standen danach noch im Gespräch beisammen, dass passte wohl einem Sitzungsmitglied nicht und rief willkürlich und hinterlistig die Polizei! Hatte er Rachegelüste, war er sauer, weil man im Rathaus das Fenster im Sitzungssaal schließen musste, weil sich darunter Menschen unterhielten und für den Frieden applaudierten? Wem wollte er damit einen Gefallen tun, was wollte er damit bezwecken? So zeigt Ravensburg immer wieder sein wahres Gesicht!

Bürger in Uniform: Mehr Offenheit und Ehrlichkeit statt Hinterlist! Liebe Polizei, Politiker und Ordnungsämter in Ravensburg und Weingarten! Nehmt Euch daran ein Beispiel dann haben euch bestimmt alle lieb! Webcams in Ravensburg Frieden statt Krieg Sie säen Hass und jagen Kritiker! Polizeigewalt, Bürger in Uniform gegen das Volk! Sie eskalieren bewusst!

IMG_34341Unverhältnismäßigkeit der Polizei? Seitenblicke! Die Ravensburger Polizei und die Politiker sind nicht für einen Frieden? Schuler`s Kriegserklärung statt Friedenspflicht? Die Polizei und die Politiker stehen nicht auf Augenhöhe zum Volk? Der Eindruck war, so machten sich die Polizeibeamten, Kuhn und Kollege keine Freunde, sie wollten sogar durch ihr Verhalten diesen PR Bericht! Um 20.20h fuhr ein Streifenwagen (BWL 47472) vor das Rathaus, man konnte den Eindruck gewinnen, die  zwei Polizeibeamte stiegen schon entnervt aus dem Auto, man lies die Fahrertüre gleich offen. Wir machen ja nur unsere Arbeit war wohl in dieser Form völlig Fehl am Marienplatze? Wollte man eine Eskalation anzetteln oder alle nur kriminalisieren die da unangemeldet rumstanden?

BevormundungOhne Dienstmütze gingen die beiden Beamten den erst Besten der da stand mit scharfen Ton an, fragten nach einem Verantwortlichen, man hätte sie gerufen! Auf Bitten des Pressevertreters, sich eines Deeskalationston zu besinnen, wurden Kuhn und der „Namenslose“ Polizist recht aggressiv, drohten sogar dem Pressevertreter und wollte ihn an seiner Arbeit hindern. Er rannte wie ein gehetzter immer hin und her, er war nicht zu einem vernünftigen Gespräch bereit!. Auf die Anfrage, sich pflichtgemäß auszuweisen verweigerten er dies. Arrogant, überheblich wirkend meinte er, man möge bei seiner Dienststelle anrufen und dort seinen Namen erfragen! Er hätte die Nase gestrichen voll, schließlich habe er und sein Kollege Kuhn einen hohen Dienstgrad, durfte er sich deshalb so unqualifiziert benehmen und andere damit provozieren? Man könnte auch daraus ableiten, wer keinen Spaß an seinem Beruf hat, der sollte sich lieber verändern! Der Bürger in Uniform, der Polizeibeamte Kuhn war nicht bereit seinen Kollegen auszubremsen, im Gegenteil, stattdessen nötigte er eine Frau mit allerlei Strafandrohungen obwohl sie sich nur unterhalten hatte.

Wir werden trotzdem den Bundes und den Landesinnenminister davon in Kenntnis setzen und eine Presseanfrage richten! Über bestimmte Verhaltens-Methoden möchte man auch in Brüssel und anderswo von Journalisten gerne informiert werden! Kennzeichnungspflicht für Polizisten!

MedienPressefreiheit: Diese Dienstanweisung ihres Dienstherren ignorieren die Ravensburger Polizeibeamte grundsätzlich! „Gehen sie davon aus, dass sie im Einsatz gefilmt und/oder fotografiert werden. Diese Aufnahmen (….) müssen sie grundsätzlich hinnehmen. Nutzen sie dies als Chance, die polizeiliche Arbeit positiv darzustellen!“ Wann begreifen die Ravensburger endlich was Pressefreiheit bedeutet. Bei diesem Willkür-Einsatz haben Kuhn und Kollege ihre Chance mehr als nur vertan und die gesamte Polizei wieder einmal prächtig blamiert! Anonymität im Dienst gibt es nicht mehr, Transparenz bedeutet Ehrlichkeit! Nur wer Gesicht zeigt hat nichts zu verbergen und wird dann auch gerne gesehen! Mit Arroganz gegen die Angst? Wollen sie lieber Geheimpolizei spielen? Dann sollten sie ihre Uniform ausziehen und ihre Karriere beim LKA, BKA, BND, CIA, FBI machen!

IMG_3364Einige Menschen die da standen waren entsetzt, geschockt über eine so unschöne, wirkende Polizeiaktion! Irren ist Menschlich? Allerdings gibt auch andere Sichtweisen einiger Beteiligten, die von dem ganzen Einsatz eine sehr guten Eindruck hatten! War es nur ein Fall für den Seelsorger? Vielleicht kann der CDU politische Seelsorger Langenbacher einige Polizeibeamten und anderen dabei helfen?

Wenn künftig die Mahnwachen und Versammlungen angemeldet werden, wird auch das Ende einer solchen Veranstaltung in geordneten Bahnen ablaufen, weil dann die Polizei und der Staatsschutz von Anfang an vor Ort sein wird und es dann auch keiner Missverständnisse mehr geben kann! Laut Aussage des Staatsschutzes (Günter 12.5.) sind über ein Drittel der Demonstranten ohnehin schon polizeilich bekannt und im (NSA) Vorratsdatenspeicher von Herbert Heister gelistet. Dann wird auch bestimmt die CDU Schwäbische Zeitung oder der CDU Südkurier ausführlich darüber berichten! RV-Film1 Mahnwache Film2 Film3 Film4 Film5

Ein forscher Umgangston ist allerdings nichts neues in Ravensburg, siehe diverse Berichterstattungen über einige entgleisende Polizisten im Amt, wie zum Beispiel die HH. Spieler, Haller, Hiller, Pfleghar, Abt, Zweifel, Ochs, Hueber, Schrodi, Schneider, Hagg. Bestimmte Polizeibeamte, die ihren Dienst nur machen, um mit Bedrohungen friedliche Menschen einzuschüchtern zu wollen, um so ihre Beamtenmacht und die Staatsgewalt zu demonstrieren, ist eines Polizisten nicht würdig? Es gab am 5.5. keinerlei Grund so überzogen auf Menschen loszugehen, die sich nur unterhielten! Dafür fuhren Streifenwagen an diesem Abend sogar über den Fußweg durch den Frauentorbogen am Grünen Turm, Bauhütte! Was ist nur los mit dieser Stadt? Die Geister die sie riefen werden sie wohl nicht mehr los? Die Polizei wird als künftige Bordell- und Drogenstadt noch mehr mit den Touristen aus dem Rotlicht – Milieu zu tun bekommen, ist das so gewollt?

Frieden6Im Schussental der Ahnungslosen, die Polizisten wussten wieder mal nicht das solche Montags Friedens-Treffen, Mahnwachen, Protestbewegungen derzeit, zeitgleich in ganz Deutschland stattfanden, auch am 5.5. zur selben Zeit in Kempten, Überlingen! Wo haben die Ratsmitglieder, Ordnungsämter, Hiller, Besenfelder und Co. ihre freiheitliche, demokratischen Probleme? Toben sich hier manche ungeniert am Bürger aus und missbrauchen dazu ihren Status? Alles wird ja wie immer CDU politisch gedeckt und vertuscht? So bekommt man seinen Ruf als NSA Überwachungs und Polizeistadt! Im Schwörhaus gegenüber sprach zur selben Zeit MdB Martin Häusling über TTip! Wußten das auch alle Bürger in Uniformen? Auch das gehört zu einer  Allgemeinbildung eines jeden, Whistleblowerschutz!  Bildung und Wissen statt Scheuklappenpolitik?

vetternwirtschaft88Vortäuschung von Demokratie, die Ravensburger Schleimspuren: Die CDU Rapp, die Kraus Netzwerke und ihre Korruptions-Entwicklung ist enorm? In Netzwerken, im Gemeinderat, wo man miteinander klüngelt gibt es nie Zoff! Da sind sich die Unternehmer Walser (SPD), Schuler (CDU), Fricker (FW), Krankenpfleger und der Forensiker MdL Lucha (Grüne), RA Dieterich (FDP), Kaminfeger Scharpf (BfR) immer einig. Es gibt und gab noch nie wirklich eine Opposition, die heimische Vetternwirtschaft nickt hier alles ab! Vor allem die kreative Buchhaltungen der Stadtkämmerer, Steuergeldverschwendungen oder wie man mit Steuergelder Zockt, die Verluste tragen ja die Steuerzahler nicht die Verantwortlichen! Darin kennt sich auch CDU Landrat Widmaier gut aus, wie man Prozesse und viel Geld verliert und wie man in Russland gemeinsam mit MDB CDU Schockenhoff Korruptionsgeschäfte macht? Ravensburg ist noch viel mehr als nur die CDU, FDP, Grüne, Weltherrschaft! Deshalb sollte die Mehrheit der CDU und die Grünen im Gemeinderat bei der Kommunalwahl unbedingt abgewählt werden.

CharakterCDU Kraus die „Graue Eminenz“, OB Rapp als Strippenzieher, mit seiner selbstherrlichen Bürokratie, der Frauenversteher, ein Karriere- und Showpolitiker. Ein OB mit einem charakterlosen Erscheinungsbild, nicht vertrauenswürdig fürs Volk. OB der Spatenrapper, der immer ein offenes Ohr für Asylsuchende hat, einer der nicht loyal ist, ein Parteisoldat, ein Lobbyist der „Herzoglichen“ Seilschaften, der Förster aus dem Rahlenwald, der Weinbergpfleger, der für sein Netzwerk immer nur Gutes tut! Rapp. Rapp der Geburten als seine fruchtbaren Ravensburger versteht. OB Rapp der den CDU-Baulöwen Reisch, Postbau, Raiba, Bahnstadthotel, Kunstmuseum, über den Vetter und Gänsbühl Skandal, als eine blühende Maschinerie der FDP Justiz- und der CDU Polizei betrachtet, als seine gepflegte Vetternwirtschaft? Der Klüngel funktioniert bis zum Adel Herzog Friedrich, über die AOK Beierl, Pharma-Weißenau und seiner Postbauverschwendung, über die CDU TWS-Thiel-Böhm und seine Energiepreis-Abzockerei, mit seinem verkalkten, überteuerten  Wasserschwindel, zu Gunsten der Elektro- und Handwerkerwirtschaft, seine Gewinne und der Umsatz bleibt dadurch bestehen. Fracking für alle, Fracking für die USA- und TTIP!

Polizei2Die RV-Landkreis wichtigsten: Widmaier, Köberle, Rapp, Schuler, Engler, Kraus, Schockenhoff, Thiel-Böhm, Heister, Diehl, Dörr, Grewe, Axel-Karl-Müller, die beiden Raquet`s, Buttschardt, Stürmer, Hiller und ihre vielen politisch-wirtschaftlichen Freunde aus den Seilschaften. Ein Glaubensakt der schwäbischen Zeitung, der Adel Friedrich Herzog, der Fürst von Waldburg-Zeil und die Rotarier, die Geschichten einer vergifteten Erbschaft! Wir sanieren für das Netzwerk das Konzerthaus!

Dafür gibt es für die wichtigsten, für die Partei, für das Netzwerk, für die Seilschaften, für die CDU für ihr Graf-Rutenfest, 350 000 Euro Steuergelder zum Überleben! Prominent-Bürgerspeisung und sie saufen gemeinsam nur für die Steuern! Das CDU Medienhaus macht die PR. CDUler Baulöwe Reisch und sein Vogler/Rapp Privat Kunstmuseum, für 8 Gemälde für die Selinkas gebaut, alles auf Kosten der Steuerzahler! Der CDU Reisch Postbau, Postquartier, ein Baulöwe macht sein Geschäft mit der Vetternwirtschaft mit der BaWü Politik! Dann streiten sich noch die Politiker Dobrindt, Rivoir, Gerster, Rief, Rapp, Schockenhoff wie die Bürstenbinder, für eine abgehängte Südbahn nach Friedrichshafen, Lindau, weil ab ULM geht nach 23.00h nichts mehr!

 

osterei4Gier frisst Hirn: Eine Millionen-Schuldenstadt! Marode Kliniken. Bordelle statt Lebensqualität. Patchwork und Schlaglöcher-Straßen! Die Abzockfallen und die Minenfelder in Ravensburg. Bürger gegen Bürger, ein Knöllchen-Raubrittergeschwader streift Tag und Nacht durch die Innenstadt, sogar der Pfarrer aus dem Fürstentum Rottenburg ist auch mit dabei, ein Manifest der Heuchelei? CDU Schuler`s, Rapp`s Räuberhöhle für ein neues Reisch Kunstmuseumshotel! Die Räuber Hotzenplotz und die Bi Ba Butzemänner aus dem Rathaus, die politischen Entenklemmer aus dem Ravensburger – Weingartner Entenhausen? Die Kader entscheiden alles! In der zweiten Reihe sitzt der CDU Bürgermeister Kraus! Nur was Haenschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr!

An die Freunde der Südbahn: Ohne Dampf und ohne einer Fahrplan-Infrastruktur ist man ab 23.20h in Ulm von der neuen Staatsbahn bis nach Lindau abgehängt! Da hilft auch kein Atom- und Kohle-Strom weiter! Die Ravensburger Bausch Kultur, mit Plastiktüten und mit noch mehr Verpackungsmaterial weiterhin den Einkauf meistern, alles für die Gewinnmaximierung der wichtigsten! Ravensburg mit den höchsten Parkgebühren, mit den höchsten Benzin– und Buspreisen! Eine CDU, Grüne, SPD und FDP Stadt, die nie den Hals voll bekommen!

GrüneAmpelschikanen, für den Vater OB Rapp ist ein Grünpfeil- Ampel-Tod eines 9 jährigen Kindes nur ein tragischer Unfall. Schildbürgerstreiche, viele teure Schilder für blöde Bürger, Kinder lernen im Container! Schulen. Die Mauschelei der CDU TWS Thiel-Böhm. Buspreiserhöhungen statt den Centro Bus, der den Bus zu den Menschen bringt. Die Schussentaler Lärm– und Gestank Hölle! Krach verursachen und bewusst krankmachen, für einen extra Tag der Hörgeräte! Statt einer grünen Lunge, lukrative Hasenställe, Kreissparkassen-Zimmer im Container für eine Single-Gesellschaft, dafür keine bezahlbaren, familienfreundliche Wohnungen, aber große Renditen für die Bauträger und Wuchermieten für Vermieter. Mehr Lokale als Läden, alles für den perfekten CDU Event! Eine unterbezahlte und unterbesetzte staatliche Postzustellung, die Post bleibt einfach liegen, wird nicht zugestellt, weil zu wenig Personal vorhanden ist, die restlichen Mitarbeiter werden dabei verschließen. Medienhaus-Südmail, der private Briefzusteller, deren Post landet im Mülleimer auf dem Kinderspielplatz, auch das ist Ravensburg. Ravensburg ist stolz darauf, dass immer mehr Frauen und Jugendliche von Stadt und Land obdachlos gemacht werden und immer mehr Alte auf die übelste Weise entsorgt werden.

amtsschimmel-lebenlänglichDer Pferdemarkt vereint dann wieder die Köberle und die Schockenhoff Elite, die wichtigsten CDU-Grünen-FDPler! Was für eine „Bodenlose Schweinerei“, 800 Schweinebauern schließen ihre Betriebe und der CDU Köberle schaut zu! Sein Motto lautet ja, hast du ne Kuh, dann wähl CDU? Schweine wählen keine CDU! Der Graue Bus aus Weißenau macht 100 jährige Psychiatrie Geschichte der Reichenau, dass ist die SPD Altpeter und die Grüne Lucha Forensische ZfP. Eine Zukunft für Ravensburg – Oberschwaben, in den versteckten Konzentrationslager der Neuzeit?

 

vertrauen3Die Räuber und Gauner im Land nehmen es mit der Demokratie und mit dem Recht nicht so genau! Landgerichtspräsident, der Dienstvorgesetzte seiner Richter/innen, Thomas Dörr klüngelt gerne mit den Rechtsanwälten, so bekundet er es in einer Anwaltszeitung! Dörr kommt aus einer Familien-Justizdynastie, es fehlt ihm jede Beziehung und Realitätsbewusstsein zum Menschen! In Ravensburg fehlt es grundsätzlich an der Herzensbildung und an der Menschlichkeit! Sein FDP Vorgänger Ziehvater Dr. Steinle (OLG) und Horz (LG-Stgt) zeigten ihm wie es in Ravensburg ab zu laufen hat!

FRieden7Auch wenn der CDU Bilderberger Schäuble und sein CDU Schwiegersohn Strobl (BaWü) meinen: “ Die Armut wird euch schon zur Demut zwingen“ wird er sich gewaltig täuschen! Wie krank ist diese Republik, wo das Volk schon eine Mutti braucht? Eine Hardlinerin, die im EU Wahlkampf auf den Posten der Kommissionspräsidentin spekuliert und sich auf CDU Plakaten allen anbiedert! Merkel April 2014: Das ist der Unterschied zwischen den Parteimitgliedern und dem Volk, 5 Min. Standing Ovation Applaus von den Kauderwelschen, der ewig Gestrigen und von den Bilderberger Mitgliedern und 20 Min. BuhRufe und Pfiffe vom Volk! Buh-Rufe auch für die CDU, FDP, Grünen in Ravensburg, Weingarten, Biberach! Wer so gegen den Willen des Volkes handelt und nur noch Lobbypolitik betreibt, darf in BaWü und bei der Europawahl nie wieder gewählt werden!

Das Unheil und der Virus aller Schlechtigkeiten kommt aus den CDU-SPD Grünen-FDP geführten Städte Ravensburg und Weingarten! Die CDU Wölfe im Schafspelz sitzen im Stuttgarter Landtag, Wolf, Hauk, Strobl, die Grünen CDUler Lucha und Kretschmann lassen den Rest der Welt grüßen.

schaeubledpa2Endstation Kindeswohl: Wohin Urteile Deutscher Familiengerichte führen? Deutsche Rechtspraxis = Knallharter Verstoß gegen die internationalen Konventionen. Wissenschaftliche Zusammenarbeit zwischen Richter und Rechtsanwalt der Gegenseite! Ist die Besorgnis der Befangenheit begründet, wenn Richter und Rechtsanwalt der Gegenseite regelmäßig Aufsätze, Urteilsanmerkungen und Kommentierungen verfassen? Kann eine solche Zusammenarbeit Anlass bieten, um an der Unvoreingenommenheit zu zweifeln?

GuantanamosWer macht für diese Skandale die Heile – Welt PR? Natürlich das abhängige Propaganda-Boulevard Blatt, die schwäbische Monopol, CDU Partei- und Wirtschaftszeitung. Das Medienhaus mit all ihren kostenlosen Rathaus Nebenblättern, vom Südfinder bis zum INFO! Von Ravensburg über Lindau, am Grünen CDUler Kretschmann vorbei, bis hin nach Stuttgart! Das oberschwäbische Motto: Wir bilden dir deine Meinung im Schussental der Ahnungslosen! Wir wiegeln das Volk gegeneinander auf? Wir erinnern und pflegen unsere Vergangenheit von 1914-1989? Wir hetzen gemeinsam mit dem CDU-MdB Schockenhoff auf Russland und auf Putin, wir unterstützen Oettinger bei seiner Lobby Energiewirtschaft!? Wir machen für die CDU-FDP den Mainstream Weg frei!

Der Gnadenhof in Brüssel, für die abgelegten deutschen Politiker. PR-SZ Mitarbeiter Klaus Nachbaur meinte dazu: Oettinger füllt sein Amt aus, in Stuttgart werden ihm die Hosen zu eng. Dem CDU Südkurier, dem schwäbischen CDU Medienhaus gehört die Stadt Ravensburg? Sicher nicht!

BürgerDie Stadt gehört den Bürgern! Und nicht den Erbsenzählern, den ewig Gestrigen, nicht den flügellahmen Uhus, nicht der Polizei, nicht der CDU, nicht den Grünen, nicht der FDP, SPD, BfR, FWV, nicht den Beamten und nicht den Politikern. Nicht der Kreissparkasse, nicht der TWS, nicht der Schwäbischen Zeitung-Medienhaus, nicht dem Südkurier, nicht dem Wochenblatt und nicht deren gesamten politischen Wirtschafts-Netzwerke, mit ihren Seilschaften.

Wir brauchen auch keinen SZ-Südfinder, wir brauchen einen Wahrheitsfinder! Diese Lücke füllen wir als RRRedaktion jetzt mit einer zusätzlichen, kostenlosen Printzeitung aus. Wir bleiben dran und enthüllen weiter!

vertrauenRavensburg vorne Hui und hinten Pfui? Volksmeinungen (….) da es aufgrund kalter Kriegs-Hetze im Fernsehen ohne Absprache mit den Bürgern kein vertrauliches Gespräch mehr mit diesem sogenannten Volksvertretern möglich ist! Könnte nicht ein anderen Abgeordneter, anstelle des Ravensburger CDU MdB Herrn Schockenhoff, seine Aufgaben übernehmen? Politiker und Beamte stehen nicht in Augenhöhe zu Volk!