Krieg oder Frieden

Krieg oder Frieden„Hass ist eine Pflanze, die mit Blut gegossen wird!“ Ehrliche Journalisten verweigern den Kriegstreiberdienst! Krieg verändert die Persönlichkeit des Menschen, er erzeugt Hass, Gewalt und tötet das Gefühl der Mitmenschlichkeit. Einen Feind gewinnt man nicht mit einer gewonnenen Schlacht, sondern mit einem großzügigen Frieden! Weltpolitik, kalter Krieg oder Rüstungswahnsinn? Demokratie lebt von Wissen: Ein Soldat packt aus: Adrian ist ein guter Kollege der RRRedaktion, Adrian, spricht Wahrheiten über die KSK Bundeswehr aus, so verheizt die von der Leyen und Merkel ihre Soldaten, traumatisiert sie, stopft die Soldaten mit Medikamenten voll und machen sie TOD krank, so wie die USA, Soldaten müssen sterben für nichts. (Das Interview-Video ist auch über die RRRedaktion erhältlich). Staats-Terror ist ein Rüstungs-Produkt! Wir wollen keine Beherrscher der Welt. Stille Nacht, Das Feuer ist Entfacht!

Reaktionen: Dieser Mann spricht mir aus der Seele. Habe meine NVA Zeit nicht vergessen vor 38 Jahren in Halle an der Saale. Uns wurde gesagt, wir verteidigen unser Vaterland, wir wurden ausgebildet für einen Angriffskrieg gegen die USA und die Bundesrepublik. Nach dem Motto, Angriff ist die beste Verteidigung. Nur war ich in dieser Armee politisch nicht tragbar, ich hatte mal im Politunterricht gesagt, „Eh wir mit unseren Waffen aus der Kaserne sind im Ernstfall, haben uns die Amies Kaugummi an die Scheiben geklebt.“ Damit will ich nur sagen, dieser Soldat sagt „Jungs“ zu seinen Kameraden, Dieser Ausspruch bedeutet Kameradschaft nicht aber was andere behaupten. Ich wünsche mir nur, dass alle Soldaten daran denken, die Heimat sind das deutsche Volk, die Freunde deiner Kindheit und deine Nachbarn und Kollegen.

Wie sehr lügen die politisch, abhängigen Medien? Nie wieder Krieg2 Ukraine  Schurkenstaaten, du sollst nicht töten! Frieden Der Exodus, Palästina und Israel ist eine Schande für die gesamte Weltgemeinschaft! Film1 Completto Film2 Part1 Part2 Die Welt ist überrüstet– der Frieden ist unterfinanziert.“ Ohne Frieden zu leben ist eine Qual!

TötenUSA Wayna La Pierr meinte: Der einzige Weg einen bösen Typen mit einer Waffe zu stoppen, ist ein guter Typ mit einer Waffe! Deutsche Kinder sollen wieder an die Waffen! Auslandseinsätze der Bundeswehr! Der Schwadroneur vom Schloss! Helm auf zum Gebet! Gauck und von der Leyen ruft Deutsche zu den Waffen! Ostdeutsche Pfarrer sammeln Unterschriften gegen Gauck! Die U.S.A. bringt dir den Krieg vor die Türe! Obama bittet Europa, sich als Austragungsort für den Dritten Weltkrieg bereitzuhalten! Bundeswehr stationiert Soldaten in verseuchtem Camp! Politische Käuflichkeit 3.0? Deutsche Waffenindustrie überweist 100.000 Euro an die Grünen.

ArmutHände hoch für Waffenkontrolle: Gaza-Demo eskaliert in Frankfurt! Ist es das was man für die neue Weltordnung über die Achse des Bösen, BRD, USA, Israel, Gaza beabsichtigt? Kriegstreiberei statt Frieden? Völkermord, Ausrottung, Zivile Opfer, keinen Frieden für den Nahen Osten? Zwei Patronen pro Mensch werden jährlich produziert, Leichen für die Politik, für die Zionisten und für die Wirtschaft? Von Syrien, über den Irak, Iran nach Palästina und Israel? Am 01.09.2012 war Anti Kriegstag und es wurde an diesem Tag trotzdem auf der ganzen Welt geschossen und gemordet bis heute!

Frieden2„Eine Welt ohne Gewalt ist möglich!“. Wozu werden Waffen gebraucht? Waffengesetze entwaffnen Gesetzestreue bis zur Schutzlosigkeit, aber Gesetzlose behalten ihre Waffen? Ein bisschen Frieden BND-Akten: Weltkriegsveteranen bauten geheime Armee auf!

krieg

Heute Show

Die CDU, CSU, FDP, Grüne, SPD und die Polizei Deutschlands, erklären den Krieg gegen das eigene Volk? Durch Kampf- und Überwachungsdrohnen sinkt die Tötungshemmung! „Kriege schaffen keinen Frieden“ Diktatoren, Schurken, Schlächter? Dumm schießt gut? Wird die Bundeswehr jetzt auch eine USA, Rambo-Armee? NATO Taktisch auf dem Weg zur Ein-Welt-Armee, die kollektive Selbstverteidigung, zur Ausrufung des Bündnisfalles! Eine Armee, die mit der Menschheit macht was sie will!Frieden3

„Krieg und Waffen sind kein Mittel der Politik“ Raus aus Afghanistan und Raus aus dem Irak. Raus aus allen Kriegsherden der Welt!  „Der Menschen Schlechtheit ekelt tief mich an…!“

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 5: In diesem Fortsetzung`s – Gespräch, Teil2, zum Thema Finanzamt und die Oberfinanzverwaltungen, im O-Ton aufgezeichnet am 15.03.2017. Der Feind der Wahrheit ist die Lüge. Netzwerk Finanzamt und die weiße Folter? Das Gesetz darf dem Menschen keinen Schaden zufügen. Wenn die Fiktion dem Menschen Schaden zufügt, dann muss die Fiktion der Wahrheit weichen. Wenn also die Menschen, die nach Wahrheit streben vom Staat verunglimpft werden, so ist der logische Schluss, dass die Verfassung auf Lüge basieren muss. In der Folge vier sind noch Fragen offengeblieben, die hier weit gehend beantwortet werden sollen. Vielleicht kommt durch diese Informationen etwas mehr Licht ins Dunkel. Wir müssen unsere Werte auch für unsere Enkel und Urenkel erhalten. Dazu sind wir verpflichtet. Alle. Auch die Mitarbeiter des sog. öffentlichen Dienstes. Und wer wider besseren Wissens handelt, haftet privat als Mensch. Deutschland BEWAFFNET sich! Nie wieder Krieg (ohne uns?) Wir wissen alle, die Welt ist wieder zum Kriegsschauplatz geworden und die Atombomben lagern bereits in der Eifel. Viele unserer Medien spielen das Kriegstreiberspiel mit und es werden gezielte PR Hetzkampagnen gestartet. Stürzt Deutschland die ganze Welt wieder ins Chaos? Wichtig ist für unsere Leser zu wissen, sie können zu jedem Interview, Kommentare an die RRRedaktion abgeben und alles hinterfragen. Alle Fragen oder Kommentare der Leser werden, auch ohne Namensnennung, in der jeweiligen nächsten Folge vom UN Vertreter beantwortet und veröffentlicht. Es wird demnächst auch eine Life, Leser Telefonbefragung gestartet, wir geben es hier unter der Rubrik Veranstaltungen und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig bekannt! Teil 9 Teil8 Teil 7 Teil 6 Teil4 Teill3 Teil2 Teil1 Weiterlesen

Ein Lob, ein Hoch, ein Halleluja auf die St. Jodok Kirche in Ravensburg! Der Weg von Ravensburg nach Auschwitz war ein weiter und qualvoller Weg, ein Weg ohne Wiederkehr! 35 Ravensburger Sinti wurden nach Auschwitz deportiert, 29 davon ermordet!

Vergessene Opfer – Mahnung und zur Erinnerung: Für das Leben lernen! Gegen das Vergessen soll erinnert werden! Am 13.3.1943, also vor 74 Jahren, wurden Sinti und Roma vom Ummenwinkel in Ravensburg nach Auschwitz verschleppt. Zum Gedenken und gegen das Vergessen gab es am 12.3.17 in der St. Jodok Kirche Ravensburg, um 18.00 Uhr, einen Erinnerungsgottesdienst. Joel-Jugendkirche Ravensburg. Thema des Gottesdienstes, Erinnerung an die Ravensburger Sinti und Roma. Musikalische Umrahmung durch die Sintimusiker Bobby und Franky Guttenberger. Geschichten und Erinnerungen von Verwandten. Eine Initiative von Magdalena Guttenberger und Christine Stuhler-Seitel, sie alle wollen das Gedenken an die, nach Auschwitz deportierten und später ermordeten 29 Sinti aus Ravensburg, erhalten. „Sie waren alle Bürgerinnen und Bürger der St. RAV. Und gehörten zur Pfarrei St. Jodok“ (Siehe Mahnmal). Gemeinsam mit der Jugendkirche Joel (Schw. Marie Therese), dem Studentenwerk Weiße Rose, Herr Ederer und dem AK Sinti/Roma und Kirchen in Baden Württemberg, soll nun mindestens 1 mal jährlich der Opfergruppe der Sinti im Rahmen eines Gedenkgottesdienstes erinnert werden und somit zu einem festen Bestandteil im Jahreskreis der kath. Kirchengemeinde werden. Alle Sinti und Roma in Ravensburg sind dafür unendlich dankbar, dass es für ihre verstorbenen und noch überlebenden, für die Nachkommen, diesen gedenkvollen Gottesdienst gab. Für die anwesenden Sinti aus Ravensburg, war es kein leichter Weg zu kommen. Der feierliche Gottesdienst wurde von Pfarrer Hermann Riedle abgehalten. Eine gut besuchte Kirche, Menschen die sichtlich betroffen waren und Tränen in den Augen hatten, Menschen die auch gegen das Vergessen in Ravensburg sind. Nur Menschen mit Herz, Verstand, Charakter, Moral, Ethik und mit einem Gewissen, können das Leid anderer Menschen verstehen. Roma Sinti Was die heimische, die Ravensburger CDU Schwäbische (Bild) Zeitung dazu schreibt! >>> SZ Jenische Weiterlesen

Lobbykraken und die Schmarotzer der Republik! Wir sollten uns weniger mit der Welt anlegen, uns nicht mit allen zerstreiten, die anständigen nicht aus Deutschland vergraulen, sondern Frieden und Zusammenarbeit schaffen!

Die Menschen erwachen und stellen Fragen: Wenn die Facebook-Polizei klingelt? Die aktuellen Ereignisse aus Bayern! Die Behörden in Bayern begeben sich derzeit auf eine Art „Hexenjagd“ und besuchen jeden, vom dem sie irgendwie vermuten, dass er sich in der sogenannten „Reichsbürger“ Bewegung befindet. Der Begriff des Reichsbürgers wurde von dem Usurpators und Putschisten Adolf Hitler erstmals in Wort und Schrift in dessen „Gesetzen“ z.B. Reichsbürgergesetz von 1935 verfasst. Es stellt sich die Frage, ob ein Bediensteter (Dienstperson) des BUNDES, der sich als Beamter (Hoheitsträger) ausgibt, einen Menschen als „Reichsbürger“ bezeichnen oder die Reichsbürgerzugehörigkeit latent unterstellen und ihn auf diese Weise in der Öffentlichkeit verunglimpfen und entehren darf? Und das nur Aufgrund, wer zum Beispiel zu einer Facebook Gruppe gehört? Eine solche pauschale Entehrung, Verunglimpfung und Entwürdigung ist ein schwerwiegender Eingriff in die Persönlichkeitsrechte einer PERSON. Auch die Polen und Rumänien werden derzeit verunglimpft, Deutschland ordnet gerade ihr CDU Merkel Europa neu? Genauso ist es mit der Türkei, man lässt Millionen von Türken in Deutschland leben, viele sind noch türkische Staatsangehörige und man verbietet Regierungsvertreter und dem Präsidenten aus der Türkei ihre Landsleute, die türkische Wahlberechtigte sind, in Deutschland zu besuchen, haben TÜRKEN in Deutschland kein Recht auf Würde? Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 4: In diesem Fortsetzung`s – Gespräch werden wir das Thema, in zwei Teilen, Finanzamt und die Oberfinanzverwaltungen behandeln, Teil1 im O-Ton aufgezeichnet am 09.03.2017. Netzwerk Finanzamt und die weiße Folter! Im Würgegriff der Finanzämter und der Finanzminister? Warum vernichten Finanzämter Menschen und Firmen oder jagen sie aus dem Land? Zwangssteuer bedeutet gleich Lohnsteuer? Die Große Enteignung läuft bereits, „Vorsicht Gierige Geldgeier“, gleich das Ende des Wohlstands? Geldgier kennt keine Würde und Gier frisst Hirn? Arbeiten Steuerberater fürs Finanzamt? Arbeiten Rechtsanwälte für die Gerichte, haben sie deshalb nur ein Mandat, um in fremder Rechnung handeln zu können? Was ist der wahre Hintergrund, warum das Bargeld abgeschafft werden soll? Es werden derzeit Klagen vorbereitet zur Offenlegung der Kontenblätter (Trial Balance) der Finanzämter, weil eigentlich jeder Verfügungsberechtigter ist und ein Recht auf Einsicht hat. Wir, die RRRedaktion recherchieren gerade und durchleuchten die undurchschaubare CDU politische Finanzpolitik, ihre kreative Buchhaltungen, dass Finanzgebaren von Ravensburg, Weingarten. CDU schwarze Kassen? Mit welchem Rechenzentrum, (Buchhaltung) arbeiten sie zusammen, wer steckt alles dahinter? Die fehlende Transparenz wird untersucht. Ein spätere Filmaufzeichnung wird es auch geben. Wichtig ist für unsere Leser zu wissen, sie können zu jedem Interview, Kommentare an die RRRedaktion abgeben und alles hinterfragen. Alle Fragen oder Kommentare der Leser werden, auch ohne Namensnennung, in der jeweiligen nächsten Folge vom Diplomat beantwortet und veröffentlicht. Es wird demnächst auch eine Life, Leser Telefonbefragung gestartet, wir geben es hier unter der Rubrik Veranstaltungen und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig bekannt! Nie wieder Krieg (ohne uns?) Wir wissen alle, die Welt ist wieder zum Kriegsschauplatz geworden und die Atombomben lagern bereits in der Eifel. Viele unserer Medien spielen das Kriegstreiberspiel mit und es werden gezielte PR Hetzkampagnen gestartet. Stürzt Deutschland die ganze Welt wieder ins Chaos? Teil 9 Teil8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teill3 Teil2 Teil1  Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 3: In diesem Fortsetzung`s – Gespräch werden wir das Thema, die finanzpolitischen Hintergründe von Zwangsversteigerungen in Deutschland erweitert behandeln. Mit Verlusten und mit der Not der Menschen Kasse machen! Banken- und Justizmacht, ohne Schuss, kein Jus, da fängt das Problem für die Menschen in Deutschland bereits an. Wie unabhängig sind Richter/Innen, Rechtspfleger, Gerichtsvollzieher an Amtsgerichten wirklich? Wer im Amt hat bei wem sein Bankkonto? Wir wissen alle, die Welt ist wieder zum Kriegsschauplatz geworden und die Atombomben lagern bereits in der Eifel, viele Medien spielen das Kriegstreiberspiel mit. Deutschland bringt die ganze Welt ins Chaos und suchen jetzt in Trump und bei den anderen die Schuldigen, obwohl Vorgänger Obama, gemeinsam mit der CDU, CSU, SPD, Grüne, FDP, weltpolitisch bereits alles in die Wege geleitet haben, Deutschland spielt dabei wieder die Rolle, “ Die Achse des BÖSEN?“ Wir nennen unseren Gesprächspartner erst einmal Herr Diplomat und bringen das 3. Interview hier in voller Länge, ungekürzt, im O-Ton aufgezeichnet am 23.2.2017. Ein spätere Filmaufzeichnung wird es auch geben. Wichtig ist für unsere Leser zu wissen, sie können zu jedem Interview, Kommentare an die RRRedaktion abgeben und alles hinterfragen. Alle Fragen der Leser werden, auch ohne Namensnennung, in der jeweiligen nächsten Folge vom Diplomat beantwortet. Es wird demnächst auch eine Life, Leser Telefonbefragung gestartet, wir geben es hier unter der Rubrik Veranstaltungen und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig bekannt! Vorgehensweise ZV-Verfahren Grafik über Vorgehensweise Teil 9 Teil8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teil2 Teil1 Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 2: In diesem Gespräch werden wir das Thema, die finanzpolitischen Hintergründe von Zwangsversteigerungen in Deutschland, behandeln. Mit Verlusten und mit der Not der Menschen Kasse machen! Banken– und Justizmacht, ohne Schuss, kein Jus, da fängt das Problem für die Menschen in Deutschland bereits an. Wie unabhängig sind Richter/Innen, Rechtspfleger, Gerichtsvollzieher an Amtsgerichten wirklich? Wer im Amt hat bei wem sein Bankkonto? Wir müssen uns das mal auf der Zunge zergehen lassen: Allein in BaWü gibt es jeden Monat ca. 500 Zwangsversteigerungen, dass sind im Jahr 6000, nur in BaWü. Bei jeder Zwangsversteigerung ensteht ein volkswirtschaftlicher Schaden, der mindestens zehn Mal so hoch ist wie der Verkehrswert des Objektes was versteigert wird. Deutschland war, ist und bleibt für die Welt unberechenbar? Wir wissen alle, die Welt ist wieder zum Kriegsschauplatz geworden und die Atombomben lagern bereits in der Eifel, viele Medien spielen das Kriegstreiberspiel mit. Deutschland bringt die ganze Welt ins Chaos und suchen jetzt in Trump den Schuldigen, obwohl sein Vorgänger Obama, gemeinsam mit der CDU, CSU, SPD, Grüne, FDP bereits alles in die Wege geleitet haben, Deutschland spielt dabei wieder die Rolle, “ Die Achse des BÖSEN?“ Wir nennen unseren Gesprächspartner erst einmal Herr Diplomat und bringen das 2. Interview hier in voller Länge, ungekürzt, im O-Ton aufgezeichnet am 9.2.2017. Ein spätere Filmaufzeichnung wird es auch geben. Wichtig ist für unsere Leser zu wissen, sie können zu jedem Interview Kommentare an die RRRedaktion abgeben und alles hinterfragen. Alle Fragen der Leser werden, auch ohne Namensnennung, in der jeweiligen nächsten Folge vom Diplomat beantwortet. Es wird demnächst auch eine Life, Leser Telefonbefragung gestartet, wir geben es hier unter der Rubrik Veranstaltungen und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig bekannt! Teil 9 Teil8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teill3 Teil1 Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion beginnen mit einer exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 1, alles in dieser Welt ist im Vertragsrecht, auch in unserem Justizapparat: Wir müssen uns das mal auf der Zunge zergehen lassen, Staatsanwälte, Richter und Rechtsanwälte sind alle in einer Organisation, und zwar in der IBA, International Bar Association. Wo bleibt hier die Rechtsfindung? Deutschland war, ist und bleibt für die Welt unberechenbar? Wir wissen alle, die Welt ist wieder zum Kriegsschauplatz geworden und die Atombomben lagern bereits in der Eifel, viele Medien spielen das Kriegstreiberspiel mit. Deutschland bringt die ganze Welt ins Chaos und suchen jetzt in Trump den Schuldigen, obwohl sein Vorgänger Obama, gemeinsam mit der CDU, CSU, SPD, Grüne, FDP, bereits alles in die Wege geleitet haben, Deutschland spielt dabei wieder die Schlüsselrolle, “ Die Achse des BÖSEN?“ Wir nennen unseren Gesprächspartner erst einmal Herr Diplomat und bringen das 1. Interview hier in voller Länge, ungekürzt, im O-Ton aufgezeichnet am 2.2.2017. Ein spätere Filmaufzeichnung wird es auch geben. Wichtig ist für unsere Leser zu wissen, sie können zu jedem Interview Kommentare an die RRRedaktion abgeben und alles hinterfragen. Alle Kommentare werden ungekürzt veröffentlicht, die Fragen der Leser werden, auch ohne Namensnennung, in der jeweiligen nächsten Folge vom Diplomat beantwortet. Es wird demnächst auch eine Life, Leser Telefonbefragung gestartet, wir geben es hier unter der Rubrik Veranstaltungen und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig bekannt! Teil 9 Teil8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teill3 Teil2 Weiterlesen

Kachelmann in Interview und die verlorene Ehre! Ist in Deutschland die Todesstrafe wieder eingeführt? Staatsanwaltschaften und die Polizei sind die Kavallerie der Justiz? Deutsche Merkel Medien schweigen! Bürgerkrieg in 20 französischen Städten – Militär ausgerückt!

Migrantenkrieg in Frankreich: Moslems und die Antifa übernehmen die Straßen von Paris. „Zuerst wird die Stadt mit dem eisernen Turm (Paris) sich selbst anzünden und REVOLTE mit der JUGEND machen. Der Stunk geht um die ganze Welt“. Frankreich versinkt im Bürgerkrieg. Der Aufstand Tausender gewalttätiger Migranten hat sich auf über 20 Städte ausgeweitet. Die Regierung in Paris hat mit 125.000 Soldaten mittlerweile die Hälfte der Armee auf die eigenen Straßen abkommandiert. Zudem sind die Regeln für den Schusswaffengebrauch der Sicherheitskräfte gelockert worden. Die Migranten-Banden haben sich bewaffnet.
– Frankreich hat Ghadafy ermordet, Libyen in’s Chaos gestürzt und den Migrantenstrom aus Afrika erst ermöglicht.
– Frankreich hat sich nicht um die Schulbildung und berufliche Ausbildung der Einwandererkinder gekümmert.
– Frankreich bekommt mal wieder auf drastische Weise die Folgen ihres Mißhandelns zu spüren. Weiterlesen

Deutschland und Ravensburg sehen sich nicht als Kriegsverbrecher oder gar als Täter, sie fühlen sich inzwischen als Opfer des 2. Weltkrieges, ihre Schandtaten haben sie längst vergessen?

CDURathausRV

Stadt Ravensburg, die CDU Kriegspartei in BaWü?: Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp und MdL August Schuler, sind die VDK Beauftragten der Stadt Ravensburg, sie verherrlichen den Präsidenten, den Diktator Alexander Grigorjewitsch Lukaschenko, in Weißrussland. Ravensburg und ihre Partnerstadt Brest, mit den Diktatoren in der Welt haben Merkel, Rapp, Wolf und Gefolge immer die besten Beziehungen. Vietnam, schon als Freund der DDR, hat kein Datenschutzgesetz, deshalb werden alle Daten aus Deutschland dort weltweit vermarktet und Merkel bringt Trần Đại Quang immer große Geldgeschenke mit. Die Feinde von einst sind heute dicke Freunde und sie gehen jetzt gemeinsam gegen Syrien, Irak, Iran, Türkei, Rumänien, gegen den Retter Deutschland`s, Russland und gegen den Rest der Welt vor. Bodenschätze und die neue Weltordung sollen künftig viele Menschen tötet, weil Gier frisst bekanntlich Hirn. Der VDK spricht und schreibt vom Frieden und bereiten schon den nächsten Krieg gegen Russland vor, gemeinsam mit der Kirche und mit der USA bilden sie eine NATO Streitmacht. Was für eine Heuchelei, Scheinheiligkeit, jetzt dafür noch Kriegsgräber Spenden zu wollen, damit die nächsten Soldatenfriedhöfe geschmückt werden können? Here is Germany Weiterlesen

BRICS – China hat mit seiner Politik der Neuen Seidenstraße ein vollkommen anderes Modell der Kooperation zwischen den Staaten auf die Tagesordnung gebracht, das mit der „Win-Win“-Kooperation bewußt das Interesse des anderen in den Fokus stellt.

RRRedaktion, BRICS Informationen: Frieden, Zusammenarbeit statt einen Krieg gegen Russland! Chinas Präsident fordert Verbot und Vernichtung von Atomwaffen weltweit. „Atomwaffen sollten vollständig verboten und mit der Zeit vernichtet werden, um eine atomwaffenfreie Welt zu ermöglichen“, fordert Chinas Staatschef Xi Jinping. Viele der Annahmen, die lange als selbstverständlich galten, sind längst ins Wanken geraten. Der immer deutlicher sichtbar werdende kriminelle Charakter des internationalen Finanzsystems, für den die sogenannten „Panama-Papers“ nur ein Synonym sind, wirft grundlegend die Frage nach der Rolle der Banken auf, deren negative Bilanzen oftmals das Resultat ihrer Strafzahlungen sind. Die „Too Big To Fail“-Banken sind größer als vor dem Krach von 2008, ein Ereignis, der sich augenblicklich wiederholen kann. Die EU, weit davon entfernt, eine Oase des Friedens und der Einheit zu sein, befindet sich in einer tiefen Identitätskrise, es gibt weder Einheit noch Solidarität. Europa hat bisher keine humanistische Antwort auf die dramatische Flüchtlingskrise gefunden, weder wurden die Ursachen wirklich angepackt, noch auch nur der Ansatz einer Lösung gefunden. Sollen die Bilder von Idomeni, von kleinen Booten im Mittelmeer und an den Strand geschwemmten Kinderkörpern einen Vorgeschmack auf die Tragödie geben, in der die „europäischen Werte“ begraben werden? Was ist von den Äußerungen gewisser transatlantischer Politiker zu halten, daß Rußland, China, Iran, Nordkorea und der Terrorismus die größten Gefahren darstellen – wohl bemerkt in dieser Reihenfolge! Die wahrheitsliebenden Zeitgenossen bezeugen, daß ohne Rußland weder das Abkommen mit dem Iran noch die Chance einer politischen Lösung für Syrien möglich gewesen wären. Größte Besorgnis verursachen ebenso die Krisen um Korea und das Südchinesische Meer. Über eines sind sich kompetente Militäranalysten einig: Es kann im Zeitalter thermonuklearer Waffen keine begrenzten Atomkriege geben. Weiterlesen