Pressefreiheit und Medien

 

Pressefreiheit2

Pressefreiheit11pressefreiheit00

„Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst.“ (Voltaire) ZDF Journalist Wolfgang Herles – „Wir müssen so berichten, wie es Frau Merkel vorgibt“. Wir verklagen den BND: Schwarzer Tag für den Quellenschutz! Die RRRedaktion unterstützt diese Klage, BND an die Kette. Am 3.5.2015 war Welttag der Pressefreiheit! Wenn niemand mehr die Abhörpraktiken der NSA aufdeckt, sind unsere Daten dann wieder privat? Wenn niemand mehr über den Krieg in Syrien berichtet, ist dann automatisch Frieden?

ROG

ROG

Journalisten auch in Deutschland unter Druck: Deutschland rutscht in der Rangliste der Pressefreiheit ab. Darin sind nicht die versteckten Verfolgungen von Journalisten durch Polizei, Politik, Staatsanwaltschaften, Verwaltungen und Gerichten enthalten. Die Journalisten und unabhängigen Medien stehen nach Angaben der Reporter ohne Grenzen (ROG) weltweit unter zunehmendem Druck, inzwischen verschlechtert sich Deutschland in der aktuellen internationalen Rangliste der Pressefreiheit um vier Plätze auf Rang 16, die Dunkelziffer der Verschlechterung läge sogar um acht Plätze. So sind auch die Tendenzen der Pressefreiheit in der gesamten EU zu beobachten!

Pressefreiheit? Wer nicht will, erfindet Gründe, wer will findet Wege um sie abzuschaffen! Die Pressefreiheit leidet weltweit unter Terror und staatlichen Eingriffen, auch in Deutschland, BaWü, Ravensburg, Freiburg und in Lörrach! Meinungs- und Pressefreiheit ist Bürgerpflicht, so wie Wasser ein Menschenrecht ist. Schluss mit der Selbstzensur. Der Pressekodex muss geändert werden: Journalisten sollten die Herkunft von Straftätern nennen dürfen. Pressekodex: Hautfarbe oder Herkunft der Täter nur in begründeten Ausnahmefällen benennen? Sigmar Gabriel kann’s nicht lassen! Die drei Begriffe „ZDF“, „Interview“ und „Moderatorin“ reichen aus, damit er aus der Haut fährt. Türkei schafft Pressefreiheit ab: Staatsanwalt will kritische Journalisten lebenslang einsperren. Die Türkei geht mit aller Härte gegen regierungskritische Journalisten vor. Der Staatsanwalt fordert lebenslange Haftstrafen für zwei investigative Reporter. Von der EU kommt wenig Kritik. Die Union sagte dem EU-Beitrittskandidaten wegen der Asylkrise unlängst eine Unterstützung in Milliardenhöhe zu. In Ravensburg, in BaWü gehen Polizei, Staatsanwälte/Innen und Richter/Innen willkürlich auch gegen Journalisten vor. Weiterlesen

Führt Maas eine Art Standgericht ein? Bei falscher Meinung – Nicht einmal „kurzer Prozeß“. Sogar die Pressefreiheit wird von Maas und in BaWü, Ravensburg bedroht! Bockige Behörden? Wir wollen Akteneinsicht! Wenn der Staat sich nicht an seine eigenen Gesetze hält!

Stopp der digitalen Zensur: Wie Arrogant und überheblich ist die Justiz in Deutschland? Politisierte Amtsgerichte führen für die EU im  Alleingang die Umgangssprache „DEUTSCH“ ein, setzen somit das EU Recht außer Kraft, so in einem Urteil des Amtsgerichtes Mitte. Die Maas´schen Zensurpläne treiben immer neue Blüten. Maas will ja die sozialen Netzwerke verpflichten, „offensichtlich rechtswidrige“ Inhalte innerhalb von 24 Stunden zu löschen. Die Inhalte müssen – anders als im Strafrecht – gar nicht strafbar sein, sondern nur rechtswidrig. Richter, die das früher prüften, brauchten dafür einen (Straf)Prozeß, studierten Schriftsätze und kamen dann nach gewissenhafter Abwägung zu ihrem Urteil, gegen das dann ein Rechtsmittel eingelegt werden konnte. Maas hat jetzt quasi Standgerichte eingeführt, in denen Laien innerhalb von 24 Stunden ohne jede Abwägung urteilen und exekutieren – und das dann auch ohne Rechtsmittelinstanz. Wenn nicht gelöscht wird, drohen Privatpersonen Strafen bis zu fünf Millionen Euro, einem Unternehmen bis zu 50 Millionen Euro. Es soll die nackte Angst ausbrechen. Äußerungen in türkischer oder arabischer Sprache seien vom Verbot nicht betroffen. Und Renate Künast geht das alles noch nicht weit genug: Sie will auch „grob unhöfliche“ Äußerungen bestrafen, um den „sozialen Frieden“ zu schützen. Über 9000 Bürgern haben schon eine Petition-Kampagne „Stoppt die digitale Zensur“ unterzeichnet. Jetzt geht der Protest in die nächste Runde. Wer nicht in einer Meinungsdiktatur leben möchte, hat jetzt die Möglichkeit, seinem Protest eine Stimme zu verleihen. Schreiben Sie mit einem Klick hier ausgewählte Abgeordnete an. Zwingen Sie diese, sich mit aller Vehemenz gegen die Abschaffung der Meinungsfreiheit zu stemmen. Weiterlesen

Die Justiz und Polizei als Brandstifter? Nein, Herr SPD Minister Maas – So verhindern Sie die Meinungs- und die Pressefreiheit, aber keinen Hass im Netz! Es darf auch keine Zensur für freie Journalisten geben!

Ein Schlag ins Gesicht aller, die gegen Zensur und für Meinungsfreiheit gekämpft haben: Gibt es in Deutschland bereits einen Staatsterrorismus? Deutsche Justiz – Wie gefährdet ist unser Recht? Makroskop – Kritische Analysen zu Politik und Wirtschaft. Jetzt gilt es für uns Journalisten, die Demokratie zu verteidigen, sie zu erhalten. Wir dürfen nicht tatenlos zusehen, wenn Journalisten, demokratisch gewählte Parteien, Organisationen, Verbände und die Menschen an so vielen Orten von allen Seiten unter Druck geraten, verfolgt werden und einen Maulkorb verpasst bekommen. Dass ausgerechnet der Justizminister diese private Rechtsdurchsetzung in Gesetzesform gießen will, ist beschämend. Wir freie Journalisten haben auch die Aufgabe, Hassbotschaften der anderen zu entkräften und mit den Predigern zu reden. Das gilt auch für die Hetzkampagnen durch Böhmermann, NDR, ZDF und Co., dass kann Maas doch nicht gutheissen oder? Sollten Dir, Ihnen irgendwo Falschmeldungen (gleich in welchem Medium) über Journalisten oder anderes auffallen, melde uns diese bitte, damit auch wir, die RRRedaktion, uns um eine Richtigstellung bemühen und Kontakt zu den zuständigen Quellen aufnehmen können. Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 5: In diesem Fortsetzung`s – Gespräch, Teil2, zum Thema Finanzamt und die Oberfinanzverwaltungen, im O-Ton aufgezeichnet am 15.03.2017. Der Feind der Wahrheit ist die Lüge. Netzwerk Finanzamt und die weiße Folter? Das Gesetz darf dem Menschen keinen Schaden zufügen. Wenn die Fiktion dem Menschen Schaden zufügt, dann muss die Fiktion der Wahrheit weichen. Wenn also die Menschen, die nach Wahrheit streben vom Staat verunglimpft werden, so ist der logische Schluss, dass die Verfassung auf Lüge basieren muss. In der Folge vier sind noch Fragen offengeblieben, die hier weit gehend beantwortet werden sollen. Vielleicht kommt durch diese Informationen etwas mehr Licht ins Dunkel. Wir müssen unsere Werte auch für unsere Enkel und Urenkel erhalten. Dazu sind wir verpflichtet. Alle. Auch die Mitarbeiter des sog. öffentlichen Dienstes. Und wer wider besseren Wissens handelt, haftet privat als Mensch. Deutschland BEWAFFNET sich! Nie wieder Krieg (ohne uns?) Wir wissen alle, die Welt ist wieder zum Kriegsschauplatz geworden und die Atombomben lagern bereits in der Eifel. Viele unserer Medien spielen das Kriegstreiberspiel mit und es werden gezielte PR Hetzkampagnen gestartet. Stürzt Deutschland die ganze Welt wieder ins Chaos? Wichtig ist für unsere Leser zu wissen, sie können zu jedem Interview, Kommentare an die RRRedaktion abgeben und alles hinterfragen. Alle Fragen oder Kommentare der Leser werden, auch ohne Namensnennung, in der jeweiligen nächsten Folge vom UN Vertreter beantwortet und veröffentlicht. Es wird demnächst auch eine Life, Leser Telefonbefragung gestartet, wir geben es hier unter der Rubrik Veranstaltungen und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig bekannt! Teil 9 Teil8 Teil 7 Teil 6 Teil4 Teill3 Teil2 Teil1 Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 4: In diesem Fortsetzung`s – Gespräch werden wir das Thema, in zwei Teilen, Finanzamt und die Oberfinanzverwaltungen behandeln, Teil1 im O-Ton aufgezeichnet am 09.03.2017. Netzwerk Finanzamt und die weiße Folter! Im Würgegriff der Finanzämter und der Finanzminister? Warum vernichten Finanzämter Menschen und Firmen oder jagen sie aus dem Land? Zwangssteuer bedeutet gleich Lohnsteuer? Die Große Enteignung läuft bereits, „Vorsicht Gierige Geldgeier“, gleich das Ende des Wohlstands? Geldgier kennt keine Würde und Gier frisst Hirn? Arbeiten Steuerberater fürs Finanzamt? Arbeiten Rechtsanwälte für die Gerichte, haben sie deshalb nur ein Mandat, um in fremder Rechnung handeln zu können? Was ist der wahre Hintergrund, warum das Bargeld abgeschafft werden soll? Es werden derzeit Klagen vorbereitet zur Offenlegung der Kontenblätter (Trial Balance) der Finanzämter, weil eigentlich jeder Verfügungsberechtigter ist und ein Recht auf Einsicht hat. Wir, die RRRedaktion recherchieren gerade und durchleuchten die undurchschaubare CDU politische Finanzpolitik, ihre kreative Buchhaltungen, dass Finanzgebaren von Ravensburg, Weingarten. CDU schwarze Kassen? Mit welchem Rechenzentrum, (Buchhaltung) arbeiten sie zusammen, wer steckt alles dahinter? Die fehlende Transparenz wird untersucht. Ein spätere Filmaufzeichnung wird es auch geben. Wichtig ist für unsere Leser zu wissen, sie können zu jedem Interview, Kommentare an die RRRedaktion abgeben und alles hinterfragen. Alle Fragen oder Kommentare der Leser werden, auch ohne Namensnennung, in der jeweiligen nächsten Folge vom Diplomat beantwortet und veröffentlicht. Es wird demnächst auch eine Life, Leser Telefonbefragung gestartet, wir geben es hier unter der Rubrik Veranstaltungen und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig bekannt! Nie wieder Krieg (ohne uns?) Wir wissen alle, die Welt ist wieder zum Kriegsschauplatz geworden und die Atombomben lagern bereits in der Eifel. Viele unserer Medien spielen das Kriegstreiberspiel mit und es werden gezielte PR Hetzkampagnen gestartet. Stürzt Deutschland die ganze Welt wieder ins Chaos? Teil 9 Teil8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teill3 Teil2 Teil1  Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 3: In diesem Fortsetzung`s – Gespräch werden wir das Thema, die finanzpolitischen Hintergründe von Zwangsversteigerungen in Deutschland erweitert behandeln. Mit Verlusten und mit der Not der Menschen Kasse machen! Banken- und Justizmacht, ohne Schuss, kein Jus, da fängt das Problem für die Menschen in Deutschland bereits an. Wie unabhängig sind Richter/Innen, Rechtspfleger, Gerichtsvollzieher an Amtsgerichten wirklich? Wer im Amt hat bei wem sein Bankkonto? Wir wissen alle, die Welt ist wieder zum Kriegsschauplatz geworden und die Atombomben lagern bereits in der Eifel, viele Medien spielen das Kriegstreiberspiel mit. Deutschland bringt die ganze Welt ins Chaos und suchen jetzt in Trump und bei den anderen die Schuldigen, obwohl Vorgänger Obama, gemeinsam mit der CDU, CSU, SPD, Grüne, FDP, weltpolitisch bereits alles in die Wege geleitet haben, Deutschland spielt dabei wieder die Rolle, “ Die Achse des BÖSEN?“ Wir nennen unseren Gesprächspartner erst einmal Herr Diplomat und bringen das 3. Interview hier in voller Länge, ungekürzt, im O-Ton aufgezeichnet am 23.2.2017. Ein spätere Filmaufzeichnung wird es auch geben. Wichtig ist für unsere Leser zu wissen, sie können zu jedem Interview, Kommentare an die RRRedaktion abgeben und alles hinterfragen. Alle Fragen der Leser werden, auch ohne Namensnennung, in der jeweiligen nächsten Folge vom Diplomat beantwortet. Es wird demnächst auch eine Life, Leser Telefonbefragung gestartet, wir geben es hier unter der Rubrik Veranstaltungen und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig bekannt! Vorgehensweise ZV-Verfahren Grafik über Vorgehensweise Teil 9 Teil8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teil2 Teil1 Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 2: In diesem Gespräch werden wir das Thema, die finanzpolitischen Hintergründe von Zwangsversteigerungen in Deutschland, behandeln. Mit Verlusten und mit der Not der Menschen Kasse machen! Banken– und Justizmacht, ohne Schuss, kein Jus, da fängt das Problem für die Menschen in Deutschland bereits an. Wie unabhängig sind Richter/Innen, Rechtspfleger, Gerichtsvollzieher an Amtsgerichten wirklich? Wer im Amt hat bei wem sein Bankkonto? Wir müssen uns das mal auf der Zunge zergehen lassen: Allein in BaWü gibt es jeden Monat ca. 500 Zwangsversteigerungen, dass sind im Jahr 6000, nur in BaWü. Bei jeder Zwangsversteigerung ensteht ein volkswirtschaftlicher Schaden, der mindestens zehn Mal so hoch ist wie der Verkehrswert des Objektes was versteigert wird. Deutschland war, ist und bleibt für die Welt unberechenbar? Wir wissen alle, die Welt ist wieder zum Kriegsschauplatz geworden und die Atombomben lagern bereits in der Eifel, viele Medien spielen das Kriegstreiberspiel mit. Deutschland bringt die ganze Welt ins Chaos und suchen jetzt in Trump den Schuldigen, obwohl sein Vorgänger Obama, gemeinsam mit der CDU, CSU, SPD, Grüne, FDP bereits alles in die Wege geleitet haben, Deutschland spielt dabei wieder die Rolle, “ Die Achse des BÖSEN?“ Wir nennen unseren Gesprächspartner erst einmal Herr Diplomat und bringen das 2. Interview hier in voller Länge, ungekürzt, im O-Ton aufgezeichnet am 9.2.2017. Ein spätere Filmaufzeichnung wird es auch geben. Wichtig ist für unsere Leser zu wissen, sie können zu jedem Interview Kommentare an die RRRedaktion abgeben und alles hinterfragen. Alle Fragen der Leser werden, auch ohne Namensnennung, in der jeweiligen nächsten Folge vom Diplomat beantwortet. Es wird demnächst auch eine Life, Leser Telefonbefragung gestartet, wir geben es hier unter der Rubrik Veranstaltungen und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig bekannt! Teil 9 Teil8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teill3 Teil1 Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion beginnen mit einer exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 1, alles in dieser Welt ist im Vertragsrecht, auch in unserem Justizapparat: Wir müssen uns das mal auf der Zunge zergehen lassen, Staatsanwälte, Richter und Rechtsanwälte sind alle in einer Organisation, und zwar in der IBA, International Bar Association. Wo bleibt hier die Rechtsfindung? Deutschland war, ist und bleibt für die Welt unberechenbar? Wir wissen alle, die Welt ist wieder zum Kriegsschauplatz geworden und die Atombomben lagern bereits in der Eifel, viele Medien spielen das Kriegstreiberspiel mit. Deutschland bringt die ganze Welt ins Chaos und suchen jetzt in Trump den Schuldigen, obwohl sein Vorgänger Obama, gemeinsam mit der CDU, CSU, SPD, Grüne, FDP, bereits alles in die Wege geleitet haben, Deutschland spielt dabei wieder die Schlüsselrolle, “ Die Achse des BÖSEN?“ Wir nennen unseren Gesprächspartner erst einmal Herr Diplomat und bringen das 1. Interview hier in voller Länge, ungekürzt, im O-Ton aufgezeichnet am 2.2.2017. Ein spätere Filmaufzeichnung wird es auch geben. Wichtig ist für unsere Leser zu wissen, sie können zu jedem Interview Kommentare an die RRRedaktion abgeben und alles hinterfragen. Alle Kommentare werden ungekürzt veröffentlicht, die Fragen der Leser werden, auch ohne Namensnennung, in der jeweiligen nächsten Folge vom Diplomat beantwortet. Es wird demnächst auch eine Life, Leser Telefonbefragung gestartet, wir geben es hier unter der Rubrik Veranstaltungen und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig bekannt! Teil 9 Teil8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teill3 Teil2 Weiterlesen

Journalisten unterstützen Journalisten! Solidarität für verfolgte Journalisten in Deutschland! CIA (BND) Herzinfarkt Pistole als geheime Waffe? Augen gerade aus, Bundeswehr wirbt um Schulabbrecher und Ausländer!

Das gefährlichste System sind die Veränderungen in der heutigen BRD?: Die CDU, Merkel und ihre Verbündeten wollen uns Journalisten einschüchtern. Anständige, kritische Journalisten brennt in Deutschland jeden Tag der Kittel, sie haben den Eindruck, wenn sie das Haus verlassen betreten sie Feindesland, vor allem in BaWü Ravensburg und in Weingarten! Die Willkürherrschaft eines Robenstaates? Fassadendemokratie, ein Blick hinter die Kulissen bei Polit– und Justizdefiziten! Wie werden heute Gegner, Kritiker und unbequeme in Deutschland und in den USA entsorgt? Neben dem Schutz gegen die, bis zur Lebensbedrohung reichenden Attacken aus ELITE Kreisen, deren Machenschaften auch der kritische Journalist Erich Neumann aufdeckt, benötigt er die Solidarität und Unterstützung aller, welche der Beendigung und Aufarbeitung von Missständen dient, welche uns alle betreffen und jede(n) schneller erreichen können als es lieb ist/sein kann. Deshalb auch die Bitte an alle Kolleginnen und Kollegen, um Solidarität und Unterstützung zu breitestmöglicher öffentlicher Wahrnehmung als einziger Schutzoption, denn mit konkreter Lebensbedrohung seit Jahren – also lange schon vor braun-rechtem Erstarken, sowie Flüchtlings-Bashing – konfrontiert, sowie damit – wie er mit seinem Eintreten gegen Missstände aus unsäglichen Verflechtungen von Teilen aus Politik, Justiz und Amtskirche – stets nur alleine gelassen wurde. Die Symbole staatlicher Unfähigkeit ist auch eine GEZ – Print Mediendiktatur. Die Feinde der Pressefreiheit! Weiterlesen

CDU-AUSTRITTE. ES IST ZEIT ZU GEHEN! Erika Steinbach, Hedwig von Beverfoerde treten aus der CDU aus! Maximilian Krah tritt aus der CDU aus: „Es ist vorbei. Der Kampf ist aussichtslos“

Rabenschwarz

CDU Rathaus

cdu4An die noch anständigen CDUler, es wird Zeit, zu gehen: Angela Merkel hat die CDU zerstört. Die CDU, SPD, FDP und die Grünen brauchen endlich einen Denkzettel, CDU, SPD, FDP, Grüne Rechtsbrüche, nein Danke. Traue niemals einer CDU, der SPD, den Grünen, der FDP, eines Tages legen sie dich mit ihrem Gefolge rein, Ravensburg, Weingarten und Stuttgart sind das beste Beispiel dafür, wie hinterlistig diese Parteien sein können. Eine CDU, CSU Partei, die Ermächtigungsgesetze erlassen, die Presse- und Meinungsfreiheit abschaffen und einen starken Staat möchten, dass läuft immer auf eine Diktatur hinaus. Sogar drei Verfassungsrichter erheben sich gegen Merkel, und wundern sich, warum ist sie noch im Amt? Warum ich aus der CDU ausgetreten bin bzw. austreten werde oder der CDU nicht mehr meine Stimme geben kann? (Der Glaube ist vor die Hunde gegangen, aber jedes Mal war es der Hund, der starb!) 25 Jahre CDU-Mitglied – Dr. Maximilian Krah, Rechtsanwalt wechselt zur AfD: „CDU wird sich nicht mehr reformieren“! Auch Erika Steinbach verlässt nach 43 Jahren endlich die CDU, ich würde meine Partei nicht mehr wählen und attakiert Merkel in ihrer rechtsbrüchigen Flüchtlingspolitik! „Krieg zur Zerstörung der Ehe“. Ex-Stadtchef Buchhorn tritt auch aus der CDU aus. Der ehemalige Oberbürgermeister rechnet in einem persönlichen Schreiben gründlich ab – mit seinen CDU „Parteifreunden“ in Leverkusens, aber auch mit der Kanzlerin. Honig im Kopf! Weiterlesen

Wir geben Rainer Wendt, (DPolG), weiterhin eine Bühne! Armer Rentner (78) sucht in Müll nach Essen – und muss dafür Geldstrafe zahlen.

Wikimedia

Die RRRedaktion gibt der Polizeigewerkschaft weiterhin eine Plattform: Wendt attackiert Innenminister Jäger! Rainer Wendt, der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, wehrt sich gegen Vorwürfe, er kassiere doppeltes Gehalt. „Was läuft da für eine miese Kampagne?“ So sieht es in Deutschland aus, wenn man den Mund auf macht. Eine sofortige Kampagne wird gestartet um vom eigentlichen Problem, der Vertuschung, abzulenken. Wie viele in letzter Zeit wegen angeblicher Untreue oder Steuerhinterziehung oder anderen an den Haaren hierbei gezogenen Straftaten aus ihren Ämtern gegangen werden, gleicht Hexenverbrennungen in Mittelalter. Schaut euch in der Politik an wie viele Geld veruntreuen ohne Konsequenzen. Ich traue Herr Wendt es ehrlich gesagt auch nicht zu. Er ist unbequem geworden und musste gehen. Und aus Angst vor seinen ehrlichen Worten, wurde eine Hetzkampagne gestartet. Wir, die RRRedaktion distanzieren uns von den Verfassern der Petition, Oliver von Dobrowolski, 2. Vorsitzender PolizeiGrün e.V., Berlin, Gert Postel, Autor, Tübingen, Alexandra Braun, Strafverteidigerin, Hamburg, da machen wir nicht mit und teilen weiterhin seine Berichte in den Netzwerken. Wir arbeiten nicht mit Scheuklappen und wollen alle Seiten hören, deshalb unterstützen wir keine Hetzkampagnen, jeder soll sich über alles informieren können und sich dann seine eigene Meinung bilden. Spricht Wendt für die gesamte Polizei? Erich Neumann meint NEIN! Die Grünen fordern von den Medien, von uns Journalisten, keine Bühne mehr für Rainer Wendt. Rainer Wendt gehört zu den wenigen Personen in den oberen Rängen, die sich noch trauen, in der Öffentlichkeit die Wahrheit zu äußern – ohne Rücksicht auf Political Correctness. Das stört die Grünen natürlich ungemein, können sie doch so nicht widerstandslos ihre hinterlistige Ideologien durchsetzen. Rainer Wendt ist Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG). Herr Wendt hat es in den vergangenen Jahren zu einer gewissen Omnipräsenz in den deutschen Medien gebracht, sei es in Artikeln für die Print- und Onlinemedien oder für Interviews bei Radiostationen und Fernsehsendern. Viel Prominenz erlangte er vor allem durch seine Auftritte in allen gängigen TV-Talkformaten im deutschen Fernsehen. Rainer Wendt zu BILD: „Frau Özoguz ist nicht länger tragbar“! Weiterlesen