Unterhaltung – LACHEN IST GESUND! Ein Lachen für den Tag!


Warning: Creating default object from empty value in /var/www/web91/html/wp-content/plugins/category-sticky-posts/bz_category_sticky.php on line 159

Das Motto ist auch 2015 immer noch: „Versöhnen statt Verhöhnen.“ Freude, so ein Sprichwort, ist das Leben durch einen Sonnenstrahl gesehen. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viele solcher Sonnenstrahlen.

„ Haben Sie heute schon gelacht….?“ LACHEN IST GESUND.! – Die Heilkraft des Lachens – Wer Lacht lebt länger……WELT – LACH – TAG! Und hier mal was lustiges! Gerd Show – Gerhard Schröder – Der Steuersong Diener for One-Angela Merkel  Dinner for one feat. Merkel  Morgen, Kinder, wirds nichts geben 

Ehrliches, herzliches Lachen ist gesund! Lachen ist schmerzmildernd!

Ehrliches, herzliches Lachen ist gesund! Lachen ist schmerzmildernd!Vorsicht: Humor ist in Deutschland eine „Ernste“ Sache, vor allem bei den Politikern und in der Wirtschaft! Humor ist in Deutschland kein gern gesehener Gast! Auch Beamte besitzen wenig Humor! Zum Geburtstag viel Glück „Lasse niemals zu, dass andere bestimmen, wo die Grenzen deiner Träume sind.“ (Michelle Obama)

WORLD of DINNER holt den KOMMISSAR im Rahmen der nostalgischen ZDF-Dinnerreihe zurück auf die schönsten Bühnen Deutschlands – als völlig neu inszeniertes Dinnertheater!

RRRedaktion für Sie wieder Live mit dabei: Eine nostalgische ZDF Dinnerreihe. Aus einem vier Gänge Menü wurde ein Krimidinner in fünf Szenen: Der Kommissar „Tod im Nachtclub“! Eine Kultur kehrt zurück! Als Kommissar klärte Erik Ode zusammen mit Fritz Wepper als Kriminalhauptmeister Harry Klein unzählige Mordfälle auf und lockte uns ab den späten 60er Jahren regelmäßig vor die Bildschirme. Im Rahmen einer nostalgischen ZDF-Dinnerreihe wurde der Kommissar zurück auf die Bühne geholt, alle Gäste waren eigeladen, bei den Ermittlungen zu helfen. Kultserien als modernes Dinner-Theater – ein Highlight für alle Fans des nostalgischen Fernsehens: „Der Kommissar“ macht den Auftakt zur großen ZDF-Dinnerreihe, gefolgt von „Schwarzwaldklinik“ und „Derrick“. Weiter Formate sind in Planung. Tisch sechs im Visier der Ermittler. Ein Zuschauer geriet unter die Verdächtigten, wurde zum Mann mit dem Damen-Schuh, eine Zuschauerin wurde als Frau Dr. der Chirurgie eingespannt, um die Leiche zu begutachten. LS_50302 LS_50304

Weiterlesen

CeBIT 2018 Festival digitaler Innovationen – Foget Everything – You Know – Abaut CeBIT 11-15 June 2018!

RRRedaktion

RRRedaktion

Die RRRedaktion auch 2017 für Sie wieder auf der CeBIT: Die CeBIT ist die weltweit wichtigste Plattform für die Digitalisierung. CeBIT 2017, 20. – 24. März! Global Event for Digital Business! Nach fünf Tagen geht am 24.3. in Hannover die CeBIT 2017 zu Ende. Auf dem Weg nach Berlin, die RRRedaktion im Gespräch mit dem Verfassungsschutz, mit dem BND, BKA und mit der Bundespolizei auf der CeBIT. Es werden dringend IT Fachleute gesucht, Ihre Bewerbungen bitte direkt an die jeweiligen Stellen einreichen. Unser Auftrag als Journalist ist es, die Demokratie zu schützen und immer wieder einzufordern. Die CeBIT bot in diesem Jahr so viel Digitalisierung zum Anfassen wie noch nie. Unter dem Topthema „d!conomy – no limits“ hatten mehr als 3 000 Aussteller aus 70 Nationen ihre technologischen Innovationen für die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft präsentiert. Ein besonderer Fokus lag auf dem Partnerland Japan, das die CeBIT 2017 von der ersten Minute an prägte – und auf der Nachricht, dass die CeBIT von 2018 an im Juni Europas führende Eventplattform für Digitalisierung stattfindet. Mit einer positiven Bilanz geht am Freitag die CeBIT 2017 zu Ende. „Digitalisierung zum Anfassen, ein Partnerland der Innovation und ein inhaltliches Programm der Spitzenklasse – die CeBIT 2017 geht rundweg erfolgreich zu Ende. Diese starke CeBIT 2017 im Rücken gibt uns den Schwung für die neue CeBIT im Juni 2018“, sagte Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG, am Freitag in Hannover. „Die Welcome Night mit dem japanischen Premierminister Shinzō Abe und Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Messegelände war ein beeindruckender Startschuss. Weiterlesen

„Unterwegs mit Martin Walser“! Gemeinsam mit Denis Scheck fährt Martin Walser an den Bodensee zu den Spielorten seiner Bücher und trifft alte Weggefährten!

RRRedaktion

RRRedaktion

RRRedaktion am 21.3. 2017, für Sie Life mit dabei: Vormerken und einschalten, am Sonntag, den 26.3.17, um 23:55 Uhr, im Ersten „Das Einhorn“, die Verfilmung seines gleichnamigen Romans, für die Walser auch das Drehbuch schrieb. Die Veranstaltung „SWR2 Literatur Live mit Martin Walser am 21. März, war eine gelungene Lesereihe, im Gespräch mit Martin Walser. Ein literarisches Lesespiel zum 90. Geburtstag im Literaturhaus Stuttgart“ und weiteres Programm anlässlich Martin Walsers 90. Geburtstags. Erst 12 Bände, jetzt 27. Martin Walser ist ein Schriftsteller der Superlative: Als die erste Werkausgabe erschien, waren etwa „Ein springender Brunnen“, „Tod eines Kritikers“, „Ein liebender Mann“, „Muttersohn“, „Das dreizehnte Kapitel“ noch nicht geschrieben. Mit der neuen Werkausgabe als Grundlage wünscht sich Martin Walser zu seinem 90. Geburtstag ein literarisches Lesespiel: Das Publikum ruft Band und Seite, Walser liest, kommentiert, trägt vor, erzählt, ereifert sich, spricht und schweigt. Mit dabei ist Heribert Tenschert, Verleger der neuen 27-bändigen Werkausgabe seines Freundes Martin Walser. Es moderiert der Literaturkritiker Denis Scheck, Moderator der SWR Kultursendungen „Kunscht!“ und „lesenswert“ und ausgewiesener Kenner von Walsers Werk. SWR2 übertrugt die Veranstaltung live. Leseprobe

Weiterlesen

GENEFA INTERNATIONAL MOTOR SHOW 9. -19 MARCH 2017! Ein wichtiges Schaufenster für die Schweizer Unternehmen der Automobil-Branche!

Die RRRedaktion war für Sie wieder mit dabei! Am Rande zahlreicher Gespräche mit UN Vertretern und mit renommierten EU Juristen, über schwere Menschenrechtsverletzungen durch die „Deutsche Justiz“, über Polizeiskandale, Foltermethoden in Deutschland, in BaWü und in Ravensburg, Weingarten, ging es anschließend, am 16.3.17, wieder zum Besuch auf die 87. Genfer Automobilausstellung. Internationaler Automobil-Salon Genf: auch nach 87 Ausgaben ungebrochen erfolgreich!: Der Internationale Automobil-Salon verzeichnetet am Sonntagabend, zwei Stunden vor Ende der Veranstaltung, etwas mehr als 690 000 Eintritte. Höhepunkte der 87. Messe waren die Wahl des Peugeot 3008 zum Car of the Year, die Präsentation von 175 neuen Modellen und Concept Cars vor 10 700 Medienvertretern aus der ganzen Welt sowie die Eröffnungszeremonie in Anwesenheit des Bundesrates Johann Schneider-Ammann, der die Bedeutung der Automobilbranche für die Schweiz unterstrich. Die Besucher frönten ihrerseits dem Vergnügen, die rund 900 ausgestellten Fahrzeuge im Rahmen der größten nationalen Publikumsmesse zu entdecken. Der 88. Automobil-Salon wird vom 8.-18. März 2018 stattfinden. Der 87. Salon darf als großer Erfolg verbucht werden! Die Besucher haben unserer Aufforderung, die Messe unter der Woche zu besuchen, Folge geleistet, freut sich Salon-Präsident Maurice Turrettini. André Hefti, Generaldirektor, erklärt: Wir verzeichneten mehr Eintritte an den Wochentagen als letztes Jahr und dafür etwas weniger an den Wochenenden. Damit ist die Gesamteintrittszahl stabil geblieben, aber die Qualität des Besuches hat sich verbessert. Außerdem nutzen immer mehr Besucher die vergünstigten Eintrittstickets ab 16 Uhr. Positive Bilanz ziehen auch die 180 Aussteller, die anlässlich einer Umfrage sowohl die Organisation als auch die Dienstleistungen der Veranstaltung sehr lobten. Fazit von Maurice Turrettini: Der Automobil-Salon Genf bleibt für alle großen Fahrzeughersteller eine unersetzbare Kommunikationsplattform und ein „Must“ für Käufer und Liebhaber von in Kleinserie hergestellten Supercars. Lexus Weiterlesen

„Die große Show der Naturwunder“! Die einen meinen, mit dem Zweiten sieht man besser? Andere sagen, mit dem SWR und mit dem Ersten sieht man mehr!

RRRedaktion war für Sie wieder 18.3.17 mit dabei: Es gibt zwei neue Sendungen von „Die große Show der Naturwunder“ mit Frank Elstner und Ranga Yogeshwar im Ersten. Ranga Yogeshwar zeigt spektakuläre Experimente, faszinierende Tiere und nützliche Erfindungen, die aus der Natur stammen. Die beiden neue Ausgaben der SWR Wissenschaftsshow werden am 27. April bzw. am 4. Mai 2017, jeweils um 20:15 Uhr im Ersten zu sehen sein. Frank Elstner und Ranga Yogeshwar präsentieren den Zuschauern in „Die große Show der Naturwunder“ Spannendes aus Unterhaltung und Wissenschaft. Es waren am 18.3.17 mit dabei, Schauspielerin Jutta Speidel und Natalia Wörner, Komiker und Moderator Wigald Boing sowie der Schauspieler Antoine Monot Jr. Am 21.3.17 werden mit dabei sein, Schauspielerin Uschi Glas, Talkmaster, Medienprofi und Autor Hubertus Meyer-Burckhardt, Kunstturner Andreas Toba und der ehemaligen Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch.Die Show wird vom SWR in Zusammenarbeit mit Bavaria Entertainment produziert. Vormerken und einschalten, denn mit dem SWR und mit dem Ersten sieht man mehr! SWR Service Tickets & Termine. Möchten Sie einmal bei einer Aufzeichnungen dabei sein? Am 21. März 2017 präsentieren Frank Elstner und Ranga Yogeshwar, jeweils um 20:15 Uhr „Die große Show der Naturwunder“ in den Bavaria Studios, Geiselgasteig (München). Ticketpreis: 15,00 € (plus einmalige Bearbeitungsgebühr von 3,00 €) Tickethotline: 0 22 33 – 96 36 40 oder online unter Änderungen vorbehalten! Merken Sie sich die Sende-Termine vor, das ERSTE ist die Nummer eins auf ihrer Fernbedienung, weitersagen und einschalten. Lieber ARD statt RTL! LS_50286 Weiterlesen

Erster Tatort-Einsatz für Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner! Der „Tatort – Schwarzwald 1“ ist eine Produktion des SWR für Das Erste!

SWR

Dreharbeiten für den neuen Tatort Schwarzwald des SWR/Robert Thalheim inszeniert: Schwere Zeiten für Verbrecher im Schwarzwald: In Bernau im Hochschwarzwald wurde am Dienstag, 7.3., die erste Klappe für den neuen Tatort Schwarzwald des SWR geschlagen. Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner stehen zum ersten Mal als Kriminalhauptkommissare Franziska Tobler und Friedemann Berg vor der Kamera von Andreas Schäfauer. Das Drehbuch zum ersten Fall mit dem Arbeitstitel „Tatort – Schwarzwald 1“ schrieb Bernd Lange, es inszeniert Robert Thalheim. „Wir freuen uns sehr, dass es nun losgeht“, sagte SWR Fernsehfilmchefin Martina Zöllner zum Beginn der Dreharbeiten. „Der Schwarzwald mit seinen düsteren Tälern und abgelegenen Höfen ist für Krimigeschichten das ideale Setting. Mit Robert Thalheim, der seinen ersten Tatort überhaupt macht, haben wir einen Regisseur gewonnen, der die imposante Kulisse mit den menschlichen Abgründen in Beziehung zu setzen weiß und mit psychologisch genauem Blick inszeniert.“ Weiterlesen

(BaWü) American Footballer, die Ravensburg Razorbacks. Ein „Big Hitter“ für die Ravensburg Razorbacks!

IMG_3931Die Ravensburg Razorbacks konnten mit Mike Williams einen weiteren Importspieler aus den USA für Ihr Team gewinnen. Der 23-jährige Footballspieler besuchte in seiner Heimatstadt die Whitehall Highschool in Pennsylvania. Dort agierte er in der schulischen Footballmannschaft in der Offensive als Quarterback, Runningback und Wide Receiver sowie im Special Team als Kickreturner. Ebenso lernte er dort das Verteidigen von Angriffen, da er auch als Strongsafety und Cornerback eingesetzt wurde. Seinen sportlichen Weg setzte Wiliams auf der Lock Haven Universität in Pennsylvania fort. Dort konnte er seine sportliche Karriere weiter vorantreiben. In den 3,5 Jahren, die er an der Universität verbrachte, spielte er in der Footballmannschaft auf der Position des Cornerbacks und des Free Safetys. Williams ist vielseitig einsetzbar. Durch seine Erfahrungen, die er auf der Highschool sammeln durfte, kennt sich Williams auch auf der Trainerseite des Footballsports aus. Dies schätzt auch Sascha Brändle, Defensive Koordinator bei den Ravensburg Razorbacks, sehr: „Ich habe einen Spieler gesucht, der uns sowohl als Coach als auch als Spieler unterstützen kann. Mike hat als Assistent Defensive Backs Coach an der Lock Haven University gearbeitet, deshalb den Coachingaspekt bestens abgedeckt.“ Auch die Universität erkannte die sportlichen Leistungen von Williams und so landete er bei den Schulrankings immer unter den Top 5 der besten Spieler. Nun setzt Williams seine Footballkarriere in Deutschland bei den Ravensburg Razorbacks fort. Die Razorbacks waren eines der Teams, die immer in Kontakt mit Williams standen. „Ich hatte das gleiche gute Gefühl, als ich mich entschied nach Ravensburg zu gehen, wie damals als ich zur Lock Haven Universität ging. Weiterlesen

Die neue HOLIDAY ON ICE-Show TIME, bald auch in Eurer Stadt? Vom 16.2.-19.2.2017 feierte die neue Show ihre Premiere in NEU-ULM, in der ratiopharm Arena.

Die RRRedaktion für Sie wieder Life mit dabei: Große Gefühle bei HOLIDAY ON ICE. Premiere der neuen Show BELIEVE in Ulm BELIEVE feiert Show-Auftakt in Ulm – Ensemble verzaubert mit moderner Romeo-und-Julia-Inszenierung on Ice – Sylvie Meis überzeugt als Erzählerin der Show – BELIEVE noch bis 19. Februar in der ratiopharm ArenaSchnell noch Tickets sichern für die nächsten Vorstellungen in ihrer Stadt, unter www.holidayonice.de oder unter 0 18 05/44 14. Strahlende Augen und gerührte Gesichter bei der Premiere der neuen HOLIDAY ON ICE-Show BELIEVE in der ratiopharm Arena: Mit Begeisterung und tosendem Applaus haben die Ulmer heute die neue HOLIDAY ON ICE-Produktion BELIEVE gefeiert. Die packende Romeo- und Julia-Inszenierung über Sehnsucht, Verlangen, Eifersucht und die einzig wahre Liebe hat die Zuschauer verzaubert und mit ihren ausdrucksvollen Kostümen in eine unvergessliche Kulisse entführt. Mit ihren emotionalen Performances auf und über dem Eis haben die beiden Haupteiskunstläufer Robin Johnstone und Andrew Buchanan, alias Clarissa und Antonio, neben dem hochkarätigen HOLIDAY ON ICE-Ensemble die Zuschauer in einer Traumwelt aus Eis berührt und für stürmischen Beifall gesorgt. „Das Publikum mit unseren Darbietungen so begeistert zu haben, bedeutet uns sehr viel. Sie freuen uns sehr, den Ulmern in fünf weiteren Shows einen unvergesslichen Abend zu bereiten“, so das kanadische Eisläuferpaar sichtlich gerührt nach der Premiere. Weiterlesen

Wo die Sehnsucht 2017 das Ziel bestimmt! Neujahrserinnerungen aus Fernost und Opernball auf den Weltmeeren! Momente, die bleiben! An den schönsten Stränden und sehenswertesten Städten vor Anker!

RRRedaktion

Die RRRedaktion für Sie mit an Bord: Nur wer eine Reise tut, hat etwas zu erzählen! Der Kälte entfliehen, der Sonne entgegen, nicht nur zu Weihnachten, Silvester, Karneval und über Ostern auf dem Meer. Wir stellen vor, MS Europa, (HAPAG LLOYD), ein fünf Sterne plus Hotel, von Mahé, Vietnam über Tasmanien nach Toronto, Honolulu, Vancouver, Acapulco, nach New York und zurück nach Hamburg! Mit an Bord, auf der MS EUROPA, von Singapur nach Singapur, (19.12.2016  – 05.01.2017), diese Route liegt bereits hinter uns. MS Europa, vom Opernball auf den Weltmeeren bis zu den Gartenreisen im Osten Japans. Die Reise geht weiter, unterwegs zu den schönsten Zielen wird Ihr Aufenthalt an Bord der EUROPA selbst zu einem Erlebnis. Ob beim Captains Handshake oder einem brillanten Galaabend – genießen Sie den traditionellen Luxus einer klassischen Kreuzfahrt im kleinen Kreis von maximal 400 Gästen. Es erwarten Sie allerhöchste Standards in Service und Gastronomie, die vom Berlitz Cruise Guide bereits zum 17. Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus ausgezeichnet wurden. Verlassen Sie sich dabei jederzeit auf die deutschsprachige Crew, die mit diskreter Aufmerksamkeit und einem Blick fürs Detail gerne Ihre individuellen Wünsche erfüllt. Wir, die RRRedaktion, halten Sie über die Reiserouten der MS Europa auf dem laufenden! Buchen Sie jetzt ihre Entspannung, das Abenteuer und die Gesundheit pur, steigen Sie unterwegs dazu!

Weiterlesen

SALTO MORTALE AUF DEM FESTPLATZ – CIRCUS KRONE WAR IN RAVENSBURG, und in Friedrichshafen auf dem Messeparkplatz, mit einem Zoo vom Feinsten! „Eine unvergeßliche Reise um die Welt“!

IMG_31581IMG_45021IMG_44941RRRedaktion war für Sie wieder Life mit dabei: Was haben PETA, OB Brand, OB Rapp und Salto Mortale gemeinsam? Die Liebe zur Circus-Kunst ist eine Herzenssache, haben die Ravensburger, PETA und die Friedrichshafener ein Herz? Sorgt sich PETA auch um die Menschen, die in Deutschland und in Ravensburg gefoltert werden? Ein Willkommensgruß für die RAVENSBURGER, der Krone-Zoo war am Premierentag kostenlos geöffnet. Eine am besten kontrollierte Tierhaltung in Deutschland, wenn nicht sogar in ganz Europa. Ein gepflegter Zoo, großzügig angelegt, viel Platz, Auslauf und gutes, ausgewogenes Fressen für glückliche Tiere. Erst informieren – dann kritisieren, heißt die Devise. Manche Ravensburger und Friedrichshafener, die politisierte Schwäbische Zeitung, Schwäbisch Media, der Südfinder, der Südkurier und PETA haben immer und an allem etwas auszusetzen und meckern gerne, es wäre nicht Ravensburg, Friedrichshafen und Oberschwaben, wenn es anders wäre. Wenn aber der Ravensburger 9. Weihnachtscircus, mit seinen Stars vom Circus-Festival Monte Carlo, vom 23.12. 16-8.1.17 auf dem Oberschwabengelände mit seinen Tieren gastiert, ist die „Heile Welt“ bei den heimischen Medien angesagt, so etwas nennt man dann Doppelzüngigkeit und Doppelmoral. Weiterlesen