Verbraucher

WOLLT IHR NICHT LEBEN? Sicherheitsexperte warnt vor WPS-Funktion in WLAN-Routern: Wer einen WLAN-Router nutzt, sollte seine WPS-Funktion deaktivieren, warnen Sicherheitsexperten. Unsichere Zufallspasswörter erlauben es Angreifern, Funknetze innerhalb weniger Sekunden zu knacken. Zahlreiche Hersteller sollen betroffen sein.

Advent, Advent und Ho Ho Ho! Was bietet Esslingen am Neckar, gegenüber Ravensburg am einsamen Schussenstrand? Ravensburg schafft sich ab, andere erfinden sich neu.

IMG_94181

Rathaus

IMG_94321Savoir vivre am Neckar und die Skandalstadt Ravensburg: Der Esslinger Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger heißt seine Besucher auch 2017 wieder herzlich willkommen zum „Erlebnisreichsten, Mittelaltermarkt und einen Weihnachtsmarkt,“ ohne Panzersperren. „Seine Stadt besteht aus mehr als Stein.“ Mittelalter trifft Moderne, eine Stadt geht mit seinen 91000 Einwohner auf Zeitreise, wenn das Mittelalter lebt. Esslingen hat einer der schönsten Weihnachtsmärkte, die man sich vorstellen kann, mit der dazugehörigen, weihnachtlichen Atmosphäre, mit großer Angebotsvielfalt und mit viel Stimmung, bei Tag, wie bei der Nacht. Vom Fachwerk Festival über eine Zukunftswerkstatt, für Wein- und Feinschmecker. Es gibt große Momente und kleine Sensationen, kurze Wege führen zum Ziel, Zeit für Entdeckungen, man kann dabei vierzig Mal Esslingen entdecken. Die Schmierenkomödianten nehmen mit der Sprache der Poesie die Realität in die Zange. In der CDU geführten Stadt Ravensburg, im Herzen einer Brennpunktstadt, ist Humor dagegen eine „ERNSTE“ Sache, große Klappe nichts dahinter! Ein Besuch in Esslingen lohnt sich! Erleben Sie auch die Gastfreundschaft auf Schwäbisch und auf Italienisch, Salvatore Marrazzo lädt Sie in sein neues Ristorante ACCANTO am Rathaus ein. Für das alte Reichsstadtgebäude geizt die Stadtverwaltung leider mit der Sanierung.  Heimkommen

Weiterlesen

Die Brutalität eines neuen CDU, CSU, Grünen, SPD Staats-Vertrags-Sytems? Kampagne Gegen Gebührenzwang! Rundfunkbeitragspflicht abschaffen! GEZ und seine unmenschlichen, tödlichen Folgen!

Wie menschenverachtend ist Deutschland wieder? Der Rundfunkbeitrag ist ZWANG, ein „Relikt aus dem 3. Reich“? Er ist für jede Wohnungseinheit fällig. Sie müssen zahlen. Egal, ob Sie einen Fernseher haben oder nicht. Egal, ob Sie öffentlich-rechtliche Sender sehen oder nicht. Egal, ob Sie ein Radio empfangsbereit halten oder nicht. Es ist quasi eine Zwangsgebühr. Jedes Zeitungs-Abo können Sie abbestellen. Jeder Konsum privater Fernsehsender ist frei. Doch beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk werden Sie nicht gefragt. Sie haben keine Wahl. Organisationen fordern daher die Abschaffung der Rundfunkbeitragsplicht. Es muss die Option geben, NEIN zu sagen! Wer nicht die Sendungen des öffentlichen Rundfunks und Fernsehens konsumiert oder über kein geeignetes Empfangsgerät verfügt, sollte nicht zum Rundfunkbeitrag gezwungen werden dürfen. Wie gnadenlos die GEZ-Eintreiber gegen Nichtzahler vorgehen, zeigt der Fall einer 77-jährigen Dame aus Wismar, der nun wegen Nichtzahlung die Rente gepfändet wird. Immer häufiger werden private Inkassobüros auf Beitragsverweigerer gehetzt, die die Nichtzahler zermürben sollen. Das dürfen wir nicht weiter hinnehmen. Die Rentnerin Frau Gierke besaß noch nie einen Fernseher oder ein Radio und legte auch nie Wert darauf. Der Seniorin, die 11 Kinder großzog und immer arbeitete, wurde nun trotzdem die Rente gepfändet, da sie jahrelang keinen Beitrag zahlte. 95,- € sind nun monatlich fällig, bis die Schuld bei der GEZ abbezahlt ist. Dies ist kein Einzelfall: Mit immer größer werdender Härte gehen die Öffentlich-Rechtlichen gegen Nichtzahler vor. Ihr Repertoire reicht von der zermürbenden Praktik von Inkassobüros bis hin zur Kontopfändung. Einige Mitbürger mussten sogar wie Schwerverbrecher ins Gefängnis –  so eine zweifache Mutter aus Thüringen. Der Staatsfunk handelt maschinell und gnadenlos! Handelt so Schäuble seine ARD Tochter und der CDU Schwiegersohn von Schäuble, Innenminister Strobl? Na dann, „Frohe Weihnachten“ im Gefängnis, in der ARD/ZDF/GEZ Todeszelle!  Morgen, Kinder, wird`s wieder nichts geben! Weiterlesen

Pflege am Boden! Das Thema Pflege in Deutschland, in BaWü und in Ravensburg spielt scheinbar keine Rolle. Die RRRedaktion unterstützt deshalb alle Pflegekräfte bei ihrem Kampf fürs Überleben.

Pflegenotstand wird kollektiv verdrängt: Der Menschen Schlechtheit ekelt tief mich an… Wirtschaftsfaktor Pflege! Das Stuttgarter, christliche Diakonie Klinikum, Pflege in der (Euthanasie) Todeszone, unwertes Leben? Der Grüne Forensik Liebhaber, Solzialminister Lucha, schaut, wie schon seine Vorgängerin, zu? Reihenweise sterben die Menschen durch gefährliche Pflege. ARD REPORT Mainz v. 28.11.17. Die ZfP in RV-Weissenau möchte einen Pistolenladen eröffnen lassen? Sollen sich die Patienten vorher erschießen, bevor sie mit Medikamenten zu Tode therapiert werden? Der Graue Bus, der in Weissenau abfuhr und die Todes Reichsbahn die in Ravensburg abfuhr, wurden aber schnell vergessen! Das „Deutsch türkische Sozialversicherungsabkommen“ plündert die „Deutschen Arbeitnehmer“ und die Steuerzahler aus! Unsere Kassenbeiträge werden verscherbelt wie Bonbons beim Karneval, wer ist dafür verantwortlich? Unsere Kartellparteien. Milliarden von Pflegegelder sind veruntreut worden, die Krankenkassen und die SPD Gröhe, Gabriel, die verantwortungslosen Politiker schauen dabei weg, die Patienten sind wie immer die leidtragenden, nur ein toter kranker ist wohl ein guter kranker, so wie auch für Nahles nur ein toter Rentner ein guter Rentner ist? Pflege am Boden, eine Schande auch für Deutschland. Deutschland ist unfähig für eigene Pflegekräfte zu sorgen. Einige Pflegekräfte  meiden Deutschland, die neuen 10 000 Pflegekräfte kommen aus Fernost, von Manila nach Tübingen. Keine Zeit für Zuwendung, sie bleibt oft auf der Strecke. Die Zuwendung der Pflegekraft gegenüber dem zu pflegenden Menschen. Weil Kosten und Bürokratie kaum eine andere Wahl lassen. Dazu gab es einen Abend im Haus am Ziegelbach. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in Ordnung? Merkel Weiterlesen

Krieg, Völkermord, Maas Hetzkampagnen auf Twitter und die Glyphosat-Entscheidung von CSU Monsantos Minister Schmidt! Die moderne Euthanasie auf dem Vormarsch? Hartz4 ist keine Lösung!

Die Brandstifter sind wieder „Unterwegs“: Der Umbau von Germany  schreitet mit der CDU, mit Merkel und Macron zügig voran. Wir zeigen der Welt unser politisches Totalversagen. Wie krank ist Deutschland und Europa wirklich? Wie die RRRedaktion aus diplomatischen Kreisen erfahren hat, laufen die Kriegsvorbereitungen auf vollen Hochtouren. Deutsche Panzer stehen bereits an der russischen Grenze, dass NATO Oberkommando hat die CDU, von der Leyen, ihre Kinder sind natürlich nicht mit dabei. Die US Botschaft in Tel Aviv wird in die neu ernannte Israel Hauptstadt  Jerusalem verlegt, somit ist der Frieden durch das Pentagon mit Palästina und Israel begraben worden. Ein Weltfrieden ist nicht erwünscht, im Gegenteil, die Kriegstreiber sind am Vormarsch, noch mehr Völkermord, Ausrottung, um so die Weltbevölkerung zu reduzieren? Ein Judas Glaubenskrieg gegen die Moslems, es wird bereits ein vier Fronten Krieg vorbereitet. Die provozierten Kriegshandlungen zwischen Palästina und Israel haben bereits begonnen, der geplante Völkermord ist somit in vollem Gange, wurde das alles nur vom 3. Reich abgeschaut, ein Vermächtnis von Dr. Oskar Kling? Deutschland, wie immer als schlechtes Welt-Vorbild? Auch in Deutschland und Ravensburg läuft ein gigantisches Familien Ausrottung`s, Vernichtung`s Programm, durch die politisierte Justiz, Polizei und Staatsanwaltschaft gesteuert? Staatsterror und Krieg vor Weihnachten, das moderne CDU/CSU Christentum, unsere Waffen sind überall am Mord beteiligt. Die Weltordnung wird über die Zionisten in Israel gesteuert, die Welthauptstadt ist Rom-Vatikanstadt. Der Menschen Schlechtheit ekelt tief mich an… Weiterlesen

Die Klimalüge – Die 23. Weltklimakonferenz 2017 war vom 6. bis 17. November 2017 in Bonn! Außer Spesen nichts gewesen!

Weltklima und Russland: Russland wird seit alters her zu unrecht dämonisiert und verunglimpft. Den Verantwortlichen der EU und der USA scheint aus Dummheit und krankhafter Gier heraus nicht klar zu sein, dass dies zu einem grauenvollen Krieg führen kann. Verantwortungsbewusste Regierende würden Russland als gleichwertigen Partner des Westens anerkennen und freundschaftliche Kontakte pflegen, die auf Zusammenarbeit und Frieden ausgerichtet sind. Leider treiben auch die ‹freien› Medien ein böses Spiel mit dem Feuer und sind für dieses beschämende und brandgefährliche Verhalten mitverantwortlich. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in Ordnung? Merkel Weiterlesen

Die Düsseldorfer Unterhalts- Tabelle ist kein Gesetz. Gibt es wirklich erhebliche Neuerungen bei der Düsseldorfer Tabelle?

50 Jahre Teilverzicht auf Kindesunterhalt: 50 Jahre Düsseldorfer Tabelle, 50 Jahre verordneter Unterhaltsverzicht. Ein Gesetz, was kein Gesetz ist! Die Medien schreiben über die Düsseldorfer Tabelle von Gesetze und Urteile, die aber keine sind! 50 Jahre Kindesunterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle. (Richterin Marianne Breithaupt – ISBN 978-3-8329-7351-3) Die Düsseldorfer Tabelle wird vom Kopf auf die Beine gestellt! Andere melden uns, endlich wird die erste Einkommensgruppe der Düsseldorfer Tabelle so viel Einkommen zugrundegelegt, dass der geforderte Mindestunterhalt auch gezahlt werden kann. – Es ändern sich die Zahlbeträge und der Bedarfskontrollbetrag. Im Vergleich zu 2017 werden Alimentenzahler/Innen leicht entlastet. Weiterlesen

Vorne HUI und hinten PFUI? Die NGOs in Ravensburg! WAS STIMMT AN UNSEREM SYSTEM NICHT? Die deutsche Streitkultur, ein Ravensburger Milieuportrait und ihre „Kümmerer“!

RV

RV

 Jeder Mensch hat ein RECHT auf Dummheit?: Der Menschen Schlechtheit ekelt tief mich an… Heilig oder Scheinheilig? Gier frisst Hirn? Liebe ELITE Ravensburger: Man sollte sich immer vorher gut überlegen, mit wem man einen Krieg beginnt und bei wem man es besser gelassen hätte. Nach über 50 Jahren systematischer CDU, Verwaltung und Justiz Lügen, sind nicht nur die Ravensburger, Weingartner, die Württemberger nicht mehr in der Lage, anhand von Fakten zu denken, sondern nur gemäß ihrer Fantasien. Dieses Verhalten ist charakteristisch für im Niedergang befindliche Imperien. Sie wissen das wir freie Journalisten unbequem sind. Dicht daran- oder mittendrin  … den Mächtigen unbequem sein! Bissige Nachrichten und Texte werden fälschlicherweise immer als Kampfansage angesehen, die Ravensburger Schlafschafe kapieren es immer noch nicht. Todeszone Landkreis Ravensburg: Am 13.12.2017 ist eine Cessna in einem Wald, Kreis Ravensburg (BaWü), abgestürzt, die Polizei hatte drei Tote entdeckt. Schon wird wieder mit der Angst spekuliert, Schlagzeilen wie: „Winterwetter Ursache für Absturz? Die DPA Merkel Medien und die CDU Stürmer (Boger) Polizei Ravensburg-Friedrichshafen klärt uns auf? Was schlummert noch alles unter Verschlusssache? Wir in der RRRedaktion wissen einiges, wer hier noch alles Leichen im Keller versteckt hat und recherchieren bundesweit. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in Ordnung CDU Merkel Weiterlesen

Nicht`s über uns, ohne uns! Whistleblower, die Aufklärung dient dem politischen Wandel – Eine Enthüllung sollte doch für den Betroffenen „wie eine Befreiung sein“!

Der Wurm muss dem Fisch schmecken……nicht dem Angler!: Auch wenn es in der letzten Legislaturperiode wieder nicht zur Verabschiedung eines Whistleblower-Schutzgesetzes gekommen ist, so ist ein Einstellungswandel in der Gesellschaft gegenüber Whistleblower auch für uns Journalisten deutlich spürbar. Die Skandale und finanziellen, ökologischen oder medizinischen Schäden, die sich bei einem angemessenen Whistleblower-Schutz womöglich hätten vermeiden lassen, haben auf je eigenen Art Übrzeugungsarbeit geleistet: das VW-Debakel, die Stickoxid-Belastung unserer Großstädte, die Krebsmittelpanscherei eines Bottroper Apothekers, allfällige Lebensmittelskandale usw.. Forderungen nach Einführung von Hinweisgebersystemen bei Behörden und Unternehmer werden allenhalben erhoben. Whistleblower-Schutzgesetze gibt es bereits im Finanzbereich (FinDAG, Geldwäschegesetz) und demnächst auch für die Lebensmittelindustrie aufgrund der neuen EU-Kontrollverordnung. Auch wir freie Journalisten glauben: Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das aktuelle, unzumutbare Vorschriften-Wirrwarr von der nächsten Regierungskoalition mit einem generellen Whistelblower-Schutzgesetz beendet werden wird. Dafür setzt Whistleblower-Netzwerk sich weiter mit aller Kraft ein. Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 11: Gerichtsvollzieher, Banken, Justiz, Finanzämter. Das Prinzip von „Gnade vor Recht“ ist offensichtlich verloren gegangen. Jeder hat ein Gewissen? Über die Höhe des Kaufpreises muß jeder selbst entscheiden? Bundesjustizminister Maas beklagt den „Würdeverlust und die Todesstrafe“ in anderen Ländern, nur, über die bereits eingeführte Todesstrafe und Menschenverachtung in Deutschland, durch seine Justiz, spricht er natürlich nicht! Oder denken Sie tatsächlich, daß Sie in Deutschland in einer Demokratie und im einem Rechtsstaat leben in der Sie die Wahl haben? Diejenigen die Straftaten begehen unter dem Deckmantel eines Politikers und Beamtenstatus, gehören vor ein internationales Gericht! gestellt. Nie wieder, hört ihr, ihr verlogenes Gesindel? Nie wieder! „Der Feind steht nicht drüben, er steht hüben!“ (Tucholsky) oder Kurt Tucholsky sagte einmal: „Wenn Wahlen etwas änderten wären sie längst verboten“ Wer kann Wahlen verbieten? Offensichtlich wußte Kurt Tucholsky mehr als er sagte! Das Interview wurde im O-Ton aufgezeichnet am 13.7.2017. Versicherungsklärung Bundesverfassungsgericht Teil12 Teil10 Teil 9 Teil 8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teill3 Teil2 Teil1 Weiterlesen

Wie wichtig ist heute die Fortbildung, die Weiterbildung und die Informationen für den Alltag? Heilpädagogische Fachtagung vom 25.9.2017 in Augsburg!

Heilpädagogik ist Pädagogik unter erschwerten Bedingungen, ihre Zielgruppen sind: Heilpädagogen, Pädagogen, Sozial- und Sonderpädagogen, Erzieherinnen, Heilerziehungspfleger, und Sozialarbeiter (innen) und alle heilpädagogisch Interessierten (in Frühförderung, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Heimen, Kindergärten, Schulsozialarbeit) Diese Fortbildung vermittelt Ihnen das notwendige und langjährig erprobte Rüstzeug für eine erfolgreiche Eltern- und Familienarbeit. Sowohl Führungs- und Beratungskräfte als auch therapeutische Fachkräfte werden für Ihre Praxis wertvolle Anregungen mitnehmen. Christine Stuhler-Seitel, Ziemetshausen, sie  war die Tagungsinitiatorin und hatte die Tagungsorganisation und die Tagungsleitung. Wenn das sogenannte Heilmittel zum Suchtmittel wird. Medikamentenabhängigkeit = Medikamentmissbrauch. Nicht nur Erwachsene, auch unsere Kinder werden schon mit Medikamente vergiftet und der Staat schaut dabei zu. Weiterlesen