Ankommen und gleich Willkommen! Der Islam gehört nicht allein zu Deutschland! Die Religionsfreiheit gehört zu Deutschland, dazu gehören auch die christlichen und andere Religionen! Für Gerechtigkeit wäre es nie zu spät, wenn es die Justiz in diesem Land endlich begreifen würde! Kaufen Verbraucher in aller Welt israelische Blumen, Wüstenbananen vom Wasser der Palästinenser?

RVRapp2

Wir saufen doch nur für die Steuern!

Asyl das Zauberwort: Wie bildet, schürt man Hass unter den Völkern? Mit einer solchen menschenverachtenden Abschiebe, Flüchtlings und Einwanderungs Politik schafft sich Deutschland viele neue Freunde in der Welt. Treck der Armutsflüchtlinge! Es gibt einen Gott und viele Wege zu ihm, streitet euch nicht um Religionen! Viele Medien und Politiker in unserem Lande schweigen – um so wichtiger ist es, dass die Kirchen auf die Situation der bedrängten Christen aufmerksam machen. Die Kirchenglocken sind die Stimme der Christen, sie können die Botschaft vom Leid der orientalischen Christen hinaus ins Land tragen und das Schweigen durchbrechen! Wir brauchen eine Welt wo es Fair Play gibt. Eine Heimat für wen? Ravensburg steht im Zeichen des Krieges? Gibt es in Deutschland und Ravensburg wieder ein lebensunwertes Leben? Nicht alle bekommen in Ravensburg eine Heimat, viele die hier schon lange Leben sind nicht mehr Willkommen, sie gehören nicht zum CDU Netzwerk und sind keine billigen, willigen, unterwürfige Arbeitskräfte! Über die perfide, psychologische CDU Taktik in der Politik! Hat Hass eine Religion? Die Ravensburger, die CDU, ihre Partei Zeitung, „Schwäbische Zeitung“ und die Grünen drehen jetzt völlig durch. OB Rapp und seine bekannte Doppelzüngigkeit am 19.1.15, am Neujahrempfang „Der Islam gehört zu Ravensburg“ und der Baienfurter Bürgermeister, „Flüchtlinge gehören zu Baienfurt“. Von christlicher Kultur, deren Werte oder von einer Religionsfreiheit keine Spur, so benehmen sich auch die Ravensburger Behörden, man tötet alles was kein Islamist ist? Muslime bekommen ein eigens Grabfeld, sie brauchen keinen Sarg mehr, nur noch Tücher, so die Ravensburger. Der Baudezernent Bastin mauschelt für die CDU Wirtschaft? Die Promi-Narrenzunft Milka, stichelt bei den Wichtigsten.

Menschlichkeit2

Wie krank, abartig und pervers kann diese Stadt noch werden? Die SPD meinte, Muslime kennen keine Ironie und keinen Humor – Sie sind immer beleidigt – Das ist Teil dieser Kultur und was ist Teil unserer Kultur? Überheblichkeit, Besserwisserei, Bevormundung, Arroganz, Habgier, Niveaulos, foltern und andere immer in den Dreck ziehen? Das kann man bei der CDU, den Grünen, bei der FDP in Ravensburg täglich erleben. Die Politiker Heuchlerparade von Paris? Im vergangenen Jahr sind in Baden-Württemberg fast doppelt so viele Asylsuchende eingetroffen wie in 2013. Bund und Länder erwarten auch in diesem Jahr mindestens 200.000 neue Flüchtlinge, die vor Krieg, Verfolgung und vor wirtschaftlicher Not fliehen und Zuflucht bei uns suchen. Den Flüchtlingen und ihren Familien eine schnelle Integration in Arbeitsmarkt und Bildung zu ermöglichen, Fackkräfte sind unter den Wirtschaftsflüchtlingen kaum zu finden. Richter urteilen zugunsten der Vermieter. Raus aus der Wohnung, raus aus dem Land, wir brauchen deinen Platz für die Neuankömmlinge? Die einen schmeißt man raus, die billigen stellt man ein? Sechs Millionen Hartz4, Tafelrentner und Arbeitslose, sie müssen jetzt aus wirtschaftlicher Not Asyl im Ausland beantragen?

Ausländer2Die Massen gingen in Paris für die Redefreiheit auf die Straße, auch etliche Staatschefs waren dabei. Doch unter ihnen befanden sich einige schwarze Schafe. Denn einige dieser Regierungschefs oder Minister gelten als schwarze Schafe, wenn es um die Umsetzung der Redefreiheit im eigenen Land geht. Dies ist auch Twitter-Nutzer Daniel Wickham aufgefallen. Der junge Londoner hat auf Twitter eine Liste der Staatsoberhäupter und Repräsentante veröffentlicht, die zeigt, dass viele der Spitzenpolitiker Feinde des freien Wortes sind. In der Bilderstrecke finden Sie einige Beispiele, die gesamte Liste finden Sie hier. Die Politiker der Welt waren alleine und bestens bewacht, wie man in TF1 bestens sehen konnte! Sie haben eben nicht den Marsch der Menschen in Paris angeführt! Sie haben nur ein Photo gebraucht, um den Menschen in der Welt ihre Solidarität mit den Opfern des Attentates vor zu heucheln! Und die deutschen Mainstream – Medien fallen auch noch prompt auf dieses lächerliche Spektakel herein! Die Morgendämmerung einer neuen diktatorischen Gerechtigkeit? DAS USA-BRD Besatzungsstatut. Charlie Hebdo Vom Islam lernen heißt heiraten lernen? Staatsgewalt-Skandal: 1000 Lübecker Schüler mussten gegen Pegida demonstrieren. Die Zweitfrau und die Doppelmoral der Justiz in Deutschland. Wird das Christentum jetzt von der CDU, CSU abgeschafft?

Meinungsfreiheit2Wir fordern die demokratische und die direkte Mitbestimmung: Gerechtigkeit für alle Länder, die Beendigung aller Art von Kriege, ein Ende der Psychofolter und keine Waffenlieferungen durch die Zionisten. Leben und Leben lassen statt PEGIDA Demos und Flüchtlinge! Das sollten sich auch die BaWüberger und die Ravensburger, Weingärtler, Biberacher, Sigmaringer und Konstanzer auf ihre Fahnen schreiben, anstatt gezielte TÖTUNGEN zu betreiben. In Deutschland wird der Wert eines Menschen nur nach seiner Geldbörse gemessen. Die Oberschwäbische, die BaWü CDU, FDP, Grünen, SPD denken hier noch „Brutaler“, wenn ihre Opfer doch endlich sterben würden. Die Ravensburger und die gesamte DEUTSCHE Justiz kann man mit der Komödie von Dürrenmatt vergleichen, “ Der Besuch der alten Dame„. So sieht es auch bei uns, in der Ravensburger, in der verarmten Kleinstadt, mit der Gerechtigkeit einer Justiz aus. Richter und Bevölkerung, die nach Verleumdungen und nach Willkür urteilen, solche Ills gibt es jede Menge bei uns. Man müsste unseren Beamten mal ihre Immunstärke schwächen und in ihnen das Unrechtsbewusstsein einhämmern, damit sie aufhören wieder einem Staat BLIND zu dienen? TISA – Kader und Schulung! Was geht hier ab? Die Unterwerfung! Überwachung Lifelogging, der neue Gesellschaftsvertrag, Überwachung! Werden alle Asylanten und Flüchtlinge jetzt rund um die Uhr bewacht, werden sie in Gettos gesperrt, noch ein umzäuntes Konzentrationslager der Neuzeit, so wie unsere Psychiatrien und die JVA`s, wo inzwischen auch politische Gefangene sitzen?

israel1

israel-frontires

Archiv

Apartheit Regime, Jordan im Minenfeld, Korruption am Toten Meer: Wie man aus einem Meer einen Teich macht! Wie man anderen das Wasser abgräbt. So darf es einfach nicht mehr weitergehen! Israel verbietet den Palästinensern ihren Zugang zum Toten Meer. Israel nimmt den Menschen die Lebensgrundlage weg, Umweltzerstörung per israelisch? Die Privatisierung der Reichen zerstören den Jordan, das TOTE Meer und bringt den anderen Wassernot, nur noch 2% Wasser für Palästina. Nestles Meinung – Wasser ist KEIN Menschenrecht! Miki Rosenthal und ARTE haben es auf den Punkt gebracht. Es bleibt nur noch ein Rinsal für Palästina, Wasser für den Blumenexport, Siedlungspolitik zum Völkermord, Särge für Palästina und das Osloabkommen genehmigt ein solches Verhalten. Der See Genezarett, der Jordan und das TOTE Meer sind so blutig wie der Bodensse in Deutschland! Das Tote Meer stirbt für die Wirtschaft und die Menschlichkeit stirbt mit. Das Abwasser der Siedler werden im Heiligen Jordanfluss entsorgt und die Kinder baden darin! Auch in BaWü und in Ravensburg liegen überall  Minenfelder gegen das Völkerrecht, sie betreiben Völkerbruch! Vesti Wird die Verzweiflung zur Wut? Palestinian Child Soldiers for Allah. Flashmob der Christen in Hamburg.

Menschheit

PalestinaAusländische Medien über Pegida: „Im JordanTal der Ahnungslosen“? Die Propagandamaschine läuft, so wie damals in unserer Greulgeschichte, die CDU Propagandakanzlerin Merkel warnt das Volk vor Pegida, sie zerstört aber auch die christlichen Werte, was wollen Merkel und die Kirche wirklich? Wolfgang Schäuble, CDU, meinte in Biberach (BaWü), wir müssen uns langsam daran gewöhnen das die Werte in Deutschland abgeschafft werden. Unter dem Namen Pegida marschieren derzeit Zehntausende gegen die angebliche ‚Islamisierung des Abendlandes‘. Die internationalen Medien sprechen bereits vom Aufstieg der neuen ‚Nazis im Nadelstreifenanzug‘ und Pegida droht, zu einem gefährlichen Symbol für eine neue Spaltung Deutschlands zu werden – nun liegt es an uns, dem ein entschiedenes NEIN entgegenzusetzen und den Gegenbewegungen in vielen Städten im Netz ein gewaltiges Bekenntnis hinzuzufügen. Politische Käuflichkeit 3.0? Deutsche Waffenindustrie überweist 100.000 Euro an die Grünen. Sklaven der BRD, befreit euch! Empörend: Alte DDR Seilschaften der Stadt Leipzig wollte Mohammed-Karikaturen verbieten? Aber das Verbot ist wieder aufgehoben. Legida darf die Karikaturen zeigen. Ein Sieg der Meinungsfreiheit über das Zurückweichen vor dem Terror!

merkeldemo32

RT

Blind vor der Wahrheit: Nicht erst seit den Geschehnissen in Paris stehen Muslime unter Generalverdacht. Doch seitdem hat sich die Situation wieder verschärft. Auch jeder Deutsche steht bereits wieder unter Generalverdacht, wird rundum bewacht und bespitzelt, die Merkel, Gauck, Stasi Methoden haben längst in der Politik wieder ihren Einzug genommen. Was waren und sind denn Ströbele, Fischer, Schily, Schröder in ihrer Zeit? Nach dem fürchterlichen Anschlag auf die Redaktion des französischen Satiremagazins »Charlie Hebdo« befinden sich auch die Muslime in Europa, als dessen Teil sie immer noch nicht betrachtet werden, im Ausnahmezustand. Schon wenige Minuten nach Bekanntwerden des Massakers – zu einem Zeitpunkt, an dem Fakten, Motive und Hintergründe der Tat weitgehend unbekannt waren – entlud sich der blanke Hass ein weiteres Mal auf jene Minderheit, die nicht erst seit Pegida und Co., sondern seit Jahren in die Ecke gedrängt wird. RUS Die SPD und Nahles meinen: Zuwanderung ist gut für Deutschland, Migration sichert unsere wirtschaftliche Stärke und sichert die BILLIGEN Arbeitskräfte für die Wirtschaft? Gewinnmaximierung auf Kosten des Vaters mit fünf Kindern, arbeitslos für Migranten? Hatten wir das nicht schon mal, aus der Geschichte der RECHTEN?

obamadoublespeakDer US – Präsident Obama hat, wie so oft, die Franzosen völlig falsch eingeschätzt, nur die DEUTSCHE Politik wird mit ihrer Scheinheiligkeit immer richtig eingeschätzt! Obama war nicht in Paris dabei, er bringt der gesamten Welt nur Unheil, die Trauer, das Leid was er verursacht, geht ihn nichts an, er schickte nur seinen Justizminister Holder nach Paris. Merkel, seine persönliche EU Berichterstatterin war ja für ihn mit dabei! Wenn er gewusst hätte, dass es nur um ein Selfie der Politiker ging, und nicht ein Marsch der französischen Bürger war, wie man mit den Fotos glauben machen will, dann hätte er sich sicher diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Die Sicherheit der 50 Politiker war hergestellt, denn sie wurden unter starkem Polizeischutz in einer Nebenstraße, abseits der Demonstranten, zu einem Fototermin aufgestellt und hatten absolut nichts mit dem Volk zu tun! Die Regie befahl, dass die 50 Politiker immer wieder einige Schritte taten, um den falschen Eindruck zu erwecken, sie würden einen Marsch der Bürger anführen! Drum traue nie einem Bild! (Rainer Kahni)

LügenDie „Verschwörungstheorien“ will ich Euch nicht vorenthalten. Wie eine Person die nicht weit von der CH-Redaktion wohnt jetzt ausgesagt hat, war das Quartier rundherum für den Verkehr von der Polizei ab 8:30 Uhr gesperrt am Tag des Anschlages. Den Bewohnern wurde als Grund mitgeteilt, es handelt sich um einen Film der gedreht wird. Das erklärt warum keine Autos auf den Straßen fuhren, außer die der „Terroristen“ und der Polizei.“ (Johannes Normann) Die Ukraine strahlt der EU Steuerzahler zahlt!

Lüge

HebdoCIALieGründe warum Paris ein False Flag sein könnte: Man erzählt uns, das Attentat auf die Redaktion von „Charlie Hebdo“ war ein Akt des islamischen Terrorismus, als Rache für die von Moslems empfundene beleidigende Karikaturen. Es wird auch unterstellt, praktisch alle Moslems wären rückständig, intolerant und zu gewaltsamen Aktionen bereit. Dazu würden sie keinen Humor haben und keine Satire verstehen. Das ist eine pauschale Verurteilung aller Moslems, die nicht haltbar ist. Denn, es gibt 1,6 Milliarden Menschen, die Moslems sind. Wenn sie wirklich so böse wären, wie die Islamhasser es behaupten, dann gebe es das christliche Abendland gar nicht mehr, wären wir schon längst überrannt worden. Es ist nur eine ganz kleine Minderheit, die extreme Ansichten hat, die aber herangezogen wird, um damit alle Moslems zu stigmatisieren.

schulklasseDer Verlust seiner eigenen Kultur? Eine Vater klagt an, Herr M.M. über den Eindruck einer Schulklasse im Ruhrgebiet. Zitat: Solche Klassen und Kindergärten gibt es immer häufiger in ganz Deutschland. In einer mittelgroßen Stadt besuchte ich einen Kindergarten mit 182 Schülern in 6 Klassen. Von diesen waren noch ganze 2 Schüler deutsch. Der Rest kam aus 17 Ländern, 14 davon aus islamischen Ländern. Deutsch war Fremdsprache. “Muttersprache” in diesem Kindergarten war türkisch. Die Anweisungen der Leiterin wurden von türkischen Müttern übersetzt. Nichttürkische Kinder blieben sprachlich in der Regel außen vor und befolgten die Anweisungen der Kindergärtnerinnen durch Nachahmung der anderen Kinder. Die deutschen Kinder machen hier eine Grunderfahrung, derer sie sich noch nicht bewusst sein dürften: Sie sind zu Fremden im eigenen Land geworden. Auch in Ravensburg, Weingarten, BaWü, gibt es solche Klassen und Kindergärten. Abgeordnete schicken ihre Kinder in den eigenen Kindergarten und in eigene Klassen, siehe Spohn Gymnasium, im Gegensatz zu der Kuppelnau Schule und der Neuwiesen Schule!. Diese Heuchler. Wo steuern wir hin, was hat die Politik vor?

Israel2

Entlarvt - den Führer-Aufmarsch...es ist ein "Selfie Shooting" - von wegen "an der Spitze von Millionen"

Entlarvt – den Führer-Aufmarsch…es ist ein „Selfie Shooting“ – von wegen „an der Spitze von Millionen“

BuchSchon im Jahre 2010 hat man diese Attentate in Paris vorausgesehen und man hat eine Reportage über die verheerenden Zustände in den Banlieues von Paris geschrieben, die dann im Buch TERROR IN PARIS mündeten. Hier der Klappentext zu dem Buch: „Frankreich muss einen verheerenden Terroranschlag befürchten. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Jean-Baptiste Carlucci kann immer auf den Rat seines pensionierten Vaters zählen, wenn es hochpolitisch wird. Den Rest erledigt er selbst. Seine frühere Ausbildung zum Elitepolizisten einer Antiterroreinheit ist dabei sehr hilfreich. Garantiert harte Action! Ein hochpolitischer und überaus aktueller Spionagethriller!“ (Rainer Kahni) Christoph Sieber: Charlie Hebdo und was darf Satire? Bananenrepublik!

DUnbenanntmerkel2er gläserne Mensch: Mit dem neuen Gesellschaftsvertrag ist ohnehin jeder in Deutschland registriert und alle Daten werden über Vietnam, Saigon, weltweit weitergeben. Es gibt in Vietnam keinen Datenschutz, diesen es allerdings auch in Deutschland nicht wirklich gibt und so, wie unsere gesamten Gesetze, nur auf dem Papier stehen, damit man den Rest der Welt besser belügen kann, reine Makulatur. Deshalb fliegt unsere Kanzlerin so gerne nach Vietnam und bringt dem Regime immer große Geldgeschenke mit. War das Land nicht schon zu Merkels, Gauck DDR Zeiten ein guter Freund, so etwas muss man doch weiterpflegen. Menschenrechts- und Völkerrechtsverletzer sind immer ein guter Wirtschaft Partner für Deutschland, natürlich ist auch bei uns das Töten wieder legal, egal in welcher Form, es ist alles bei uns gesetzlich abgesegnet, so wie früher auch.

Palestina

Miteinander2StopZionisme