Die verschwiegene Geschichte Deutschlands nach 1945″! 2020 – Corona-Kriegs-Schikanen, die irreführende Wirkung einer falschen Anwendung!

Nach dem Krieg 1945 gab es bis heute keinen wirklichen Frieden im Land: Wir haben aus unseren Gräueltaten nichts gelernt. Vielleicht werden wir es bald tun, weil eines Tages werden wir es tun müssen. Lernen Sie endlich Solidarität, Einigkeit und Gemeinsamkeit, miteinander statt immer nur mit Hass, Arroganz, mit Größenwahn gegeneinander. Merkels-Corona-Krieg machts möglich. Im Gespräch mit der Weltgemeinschaft sagt man uns über Deutschland, Deutschland befände sich derzeit in einer geistigen, sozialen, seelischen und menschlichen Verwahrlosung, stimmt, wer auch Ravensburg und Weingarten kennt, kann das nur bestätigen. Die Wahrheit läßt sich nicht auf Dauer unterdrücken. Weniger totreden, handeln und reagieren Sie endlich, erheben Sie ihre Stimme zur Gestaltung ihrer Zukunft, fordern Sie eine direkte Demokratie, fordern Sie ihr Leben und das ihnen gestohlenes Geld zurück. Denn ein Volk das keine Vergangenheit hat, hat auch keine Zukunft! Der politischen Corona-Willkür und der kriminellen Energie der Politiker werden keine Grenzen mehr gesetzt. In Deutschland wurden die Grund- und Persönlichkeitsrechte am 3.11.20 endgültig abgeschafft, die Diktatur endgültig eingeführt. Ermächtigungsgesetz. Hat sich Merkel nicht gerade 400 Millionen Euro auf ihre Bank nach Paraguay transferiert?

Die Spaltung der Gesellschaft: Hören Sie auf, aufeinander loszugehen, andere in der Welt bevormunden und kritisieren zu wollen. Merkel hat das Land diktatorisch zum „Denunzianten-Land“ umgestaltet. 75 Jahre Umerziehung bis hin zur kommunistischen SED-Hörigkeit ohne Zukunftsaussichten. Hitler 1933-1945, Honecker bis 1989 und 2020 Merkels-Corona-Diktatur und Strobl-Geisel-Söder-Seehofers Polizeistaat. Merkel will unter dem Vorwand Corona-Krieg sogar die Wahlen abschaffen, damit sie für ewig mit ihrer neuen SED-CDU-CSU, unchristlich aber islamistisch herrschen kann. Die Propaganda-Horrormeldung ihres gekauften „Wissenschaftlichen Dienstes“: Dieser hält eine Verlängerung der Amtszeit von Merkel für legal. Da Wahlen angesichts einer (Fake)-Pandemie nicht stattfinden könne, sie könnte somit Diktatorin auf Lebenszeit werden. Befinden sich deshalb 190 US-Militärflugzeuge im ganzen Land, um das Volk vor ihrer totalen Machtergreifung zu schützen? Möglicherweise gibt es eine noch größere Anzahl, die wir als trotz eingeweihte Journalisten nicht alle erkennen.

Wir befinden uns bereits im 3. Weltkrieg: Ausgangssperren ab 20.00h, Kontaktverbote zur Familie und zu anderen, Patrollierende Soldaten in der Stadt, Freiheitsberaubungen, Mordanschläge, Folter, schwere Körperverletzungen am Volk, Grund- Eigentumsrechte und Menschenrechte wurden abgeschafft. Jetzt wartet das Volk nur noch auf den Schießbefehl und auf die abendliche Verdunkelung. Immer nur „gegeneinander statt miteinander“. Das Leben ist eigentlich viel zu kostbar um es mit Streit und Hass zu vergeuden. Wir brauchen dafür eine neutrale, unpolitische, eine unabhängige Bildungskultur, keine politisch, abhängigen Lehrer/Innen, keine Bildungs-Länderhoheit. Ausschnitte aus der evangelischen Rede hier >>> LS_50642 und hier >>> LS_50643.

Merkel und Macrons geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan. „Als Angela Merkel im Jahr 2015 die Grenzen öffnete und Deutschland mit Millionen von Migranten flutete, beklatschten das Politik und Medien als humanitären Akt. Die Agenda hinter Merkels Handeln ist allerdings eine andere. Es geht um nichts Geringeres als um die vollständige Zerstörung der europäischen Nationalstaaten und deren Völker, sowie die Schaffung eines paneuropäischen Superstaats.“ Dies berichtet das Portal „Anonymousnews unter Verweis auf historische Quellen sowie verschiedene Medienberichte. Weiter schreibt das Portal: „Um diesen Zusammenhang verstehen zu können, muss man sich mit dem Beginn der sogenannten europäischen Integrationsbewegung und ihrer geistigen Vordenker beschäftigen: Dem Österreicher Richard Graf Coudenhove-Kalergi und dem Franzosen Jean Monnet. Weiterlesen.

Archiv

Rheinwiesen und der Morgenthau-Plan: Die Menschen sollen heute wieder durch täuschen beherrscht werden, diesmal mit Merkels-Corona-Plan. Wird Deutschland wieder zum Lager des langsamen Todes? Tiefer-Staat, bürgerlicher Tod und weiße Folter? Geht das DEUTSCHE Volk wieder freiwillig den Weg des gemeinsamen Untergangs, nur weil es uns Merkel so befiehlt? Macht das Volk für Deep-State-Merkel, wie Lemminge freiwillig in den Tod? Die Rheinwiesenlager waren damals Gefangenenlager der USA, Großbritanniens und Frankreichs im Rheinland am Ende des Zweiten Weltkriegs. In ihnen wurden unterschiedliche Gruppen von Gefangenen vorübergehend inhaftiert. Sie existierten von April bis September 1945 und unterschieden sich während dieser Zeit maßgeblich in Größe, Ausstattung und Lage. Im Jahr 2020 wird mit willkürlichen Corona-Schikanen eine ganzes Volk inhaftiert, wieder diskriminiert und gedemütigt. Den Film dazu >> hier.

Guantanamo Deutschland

Die verschwiegene Geschichte Deutschlands nach 1945″: Bevor Julian Assange und Edward Snowden mit ihren Enthüllungen über US-Geheimdokumente die Welt in Erstaunen versetzten, veröffentlichte der Kanadier James Bacque bereits 1989 sein Buch „Other Losses“. Das Vorwort schrieb der US-Militärhistoriker Oberst Dr. Ernest F. Fisher. Es ist eine detaillierte Aufarbeitung, wie die US-Armee und die französische Armee schuldig wurden am Tod von etwa einer Millionen deutscher Kriegsgefangener – auf höchsten Befehl, jedoch unbemerkt von der Weltöffentlichkeit. Gemeinsam mit dem Historiker der US-Armee wertete Bacque zahlreiche amerikanische Dokumente aus. So konnten sie nachweisen, daß unmittelbar nach der deutschen Kapitulation General Dwight Eisenhower, später Präsident der Vereinigten Staaten, den Befehl erteilt hatte, den unter freiem Himmel eingezäunten Millionen deutscher Soldaten und Zivilgefangenen Wetterschutz und Nahrung zu verweigern. Der Morgenthau-Plan für die „Pastoralisierung“ Deutschlands (Pastoralisierung = Umwandlung in Weideland) war 1944 von Roosevelt und Churchill auf einer Geheimkonferenz entworfen worden. Er sah die Aushungerung von Millionen Kriegsgefangenen und Zivilisten vor – einschließlich der aus dem Osten vertriebenen Deutschen.

Unter dem Deckmantel „Reparationen“ wurden industrielle Erzeugungsstätten geplündert und alles noch Brauchbare abtransportiert. Es fand der wohl größte Patentraub aller Zeiten statt – insbesondere durch die Entführung deutscher Spezialisten und hoch ausgebildeter Fachkräfte. Erst 1946 hat sich durch eine außerordentliche, internationale Hilfsaktion die Lage für das geschundene Volk etwas gebessert. Sie wurde geleitet von dem Amerikaner Herbert Hoover („Hoover Food“) und dem Kanadier MacKenzie. Unsere Dokumentation – basierend auf insgesamt drei Büchern von Bacque – zeigt erstaunliches und erschütterndes neues Bildmaterial, ergänzt durch Interviews mit amerikanischen Kommandanten der Todeslager und mit deutschen Opfern, die diese unmenschlichen Strapazen überlebt haben.

Irreführende Wirkung ihrer falschen Anwendung: Denunzianten-Deutschland geht mit einem Corona-Schwindel wieder den Weg des menschlichen Elends und des Leidens, die nächste Aushungerung wird bereits von Merkel vorbereitet. Mit  Merkel-Söder-Kretschmann, Laschet bedeutet für uns die derzeitige Staatsform Diktatur, Überwachung- und Polizeistaat!

Merkels Corona-Panik-Strategie: Volksdepression, Massentod, Dauerkrankheiten, Krisenverlierer, Pleitewellen, Armut, Angst, Hunger, Enteignung, Maulkorb, Satanismus, Währungsreform, Lastenausgleich. Das sagte schon Nostradamus voraus, riesige Umbrüche, die Weltgemeinschaft wird zusammenbrechen und der große Krieg im Islam wird ausbrechen. Und was schreibt Hitler in seinem Buch „Mein Kampf?“ Oder die Zersetzungsrichtlinie 1/76 von Mielke, SED-DDR oder der Drohnentod der Stasi. Deshalb hoffen viele auf Trump und Putin, die uns helfen die Diktatoren in Berlin vom Thron zu stoßen, damit Deutschland endlich frei, sozial, rechtstaatlich und demokratisch wird. Biden-Harris-Clinton würde uns gemeinsam mit Merkel in ein noch größeres Elend stürzen.

Mission bedeutet Angriff, Abbauen heißt auslöschen, Verluste bedeutet Massaker, Auftrag erfüllt steht für Auftrag fehlgeschlagen, neutralisieren heiß ermorden, intensivierte Befragung verschleiert Folter, Aktivposten bedeutet Kampfflugzeuge, einkesseln heißt in Angst und Schrecken versetzen, befrieden heißt zerschmettern, inspizieren heißt spionieren, stabilisieren heißt unterwerfen, zur Viehweide machen heißt Völkermord und Demokratie bedeutet Tyrannei.

Diese Bedeutungsveränderungen wurden von den militärisch, industriellen Führern erdacht und wird von infizierten Journalisten verbreitet. Jedes mal wenn man eines dieser Worte benutzt oder hört, werden ein paar Synapsen des Gedächtnisses infiziert. Jedes mal wenn man das Wort Folter hört und man dann sein Gewissen beruhigt, mit der Übersetzung, es heißt ja nur intensivierte Vernehmung, verbreitet man diese Infektionen seinem Gehirn, infizierte Synapsen verbreiten den Virus bis die ursprüngliche Fassung des eigen ich`s, in eine neue Version mutiert und man dann geworden ist was man gar nicht sein wollte. Aber, „nun ist man einer von ihnen“. Diese allmähliche Machtergreifung ist keine feindliche Übernahme, sondern eine Fusion zwischen der Macht-Elite und den geschmeichelten Massen, die allzu gerne glauben was ihnen am Ende über jeden unserer Kriege erzählt wurde. Derzeit befinden wir uns im Corona-Krieg, Folter und Mordanschläge per Verordnung und Gesetz.

Wir haben gesiegt, weil wir rechtschaffend waren: Daraus ist nun geworden, wir sind rechtsschaffend weil wir gesiegt haben. Oder wir sind alle untergegangen weil wir so rechtsschaffend waren? Deshalb halten wir am Verbrechertum Deutschland bis heute weiterhin fest und beginnen bereits ein neues Verbrechertum unter dem Deck-Namen-Corona. Deshalb gibt es auch bis heute keinen Friedensvertrag zwischen der heiligen Allianz und Deutschland. Deshalb sind immer noch 100 amerikanische Militärbasen in Deutschland, deshalb hat Deutschland 100derte Milliarden Dollar an seine Opfer gezahlt, stellt seine Waffen in den Dienst der heiligen Allianz und Israel, deshalb definiert die UN-Charta Deutschland bis heute als Feindstaat. Deshalb zögert die US-Regierung die 300 Tonnen Gold herauszurücken, die währen des kalten Krieges aus Sicherheitsgründen dort gelagert wurden.

Mit  Merkel-Söder-Kretschmann, Laschet bedeutet für uns die derzeitige Staatsform Diktatur, Überwachung- und Polizeistaat! Merkels Corona-Panik-Strategie: Volksdepression, Massentod, Dauerkrankheiten, Krisenverlierer, Pleitewellen, Armut, Angst, Hunger, Enteignung, Maulkorb, Satanismus, Währungsreform, Lastenausgleich. Das sagte schon Nostradamus voraus, riesige Umbrüche, die Weltgemeinschaft wird zusammenbrechen und der große Krieg im Islam wird ausbrechen. Und was schreibt Hitler in „Mein Kampf?“ Oder die Zersetzungsrichtlinie 1/76 von Mielke, SED-DDR oder der Drohnentod der Stasi.

Archiv

Deutschland bleibt vorerst der folgsame Diener der heiligen Allianz: Bis wir es endlich begriffen haben und endlich alle zu Menschen werden. Deshalb wurden den DEUTSCHEN Lektionen auferlegt: „lernt erstmal Demut, stellt eure Fehler ab, entschuldigt euch für eure vielen Verbrechen, entschädigt alle eure Opfer, auch alle Justiz und Corona-Opfer und reduziert den Militarismus“.

verdi

Mit einer solchen Bankenmacht, mit einer Pharma-Behörden- und Justizdiktatur, mit einem solchen Merkel-Spahn-Maas-Scholz-Kabinett, mit einer Lobbyistin von der Leyen, mit einem Tierarzt beim RKI, mit korrupten Länder-Ministerpräsidenten, mit Merkel, Söder, Klöckner, Kretschmann, Laschet, Schwesig, Ramelow, Lucha, Kretschmer, Drosten, Lauterbach und mit den vielen, kriminellen und korrupten Vereinigungen, schaffen wir das natürlich nicht.

Menschlichkeit ziviler Ungehorsam und Verstand: Damit kommt das Merkel-System überhaupt nicht klar, weil man das gesamte Volk auf Apathie abrichten möchte. Wir müssen jetzt absetzen, absetzen, ablösen, nachrücken, vorrücken. Statt willige Maulkorbträger brauchen wir jetzt überall nur noch Menschen für Menschen, auf allen Positionen, bis in die untersten Amtstuben, dann hätten wir eine Chance der Erneuerung, eines „zukunfts- und lebensorientierten“ Neubeginns! Das sind wir nicht nur unseren Eltern, Großeltern, Kindern und Enkelkindern schuldig, sondern auch uns selbst. Brandbrief und hier und hier. Guantanamo-Ravensburg.

James Bacque bestselling author joined us to discuss suppressed history of WWII.

While researching a book about the French resistance, Author James Bacque stumbled upon the evidence of the deaths of German prisoners in American and French death camps after WWII, this research later became his book „Other Losses“ which details the accounts of German prisoners of war which otherwise would have been largely unknown. Over 1 million prisoners in Germany were casually exterminated in allied camps. Other losses sold over 200,000 copies worldwide along with his extraordinary work in writing other books such as Our Fathers War and Crimes and Mercies that have become best-sellers published around the world with over 260,000 copies sold. Mr Bacques work has become threatened because the literary and historical establishment assisted by the government and police of Canada and the USA have made it impossible to reach readers through former publishers.

Diesen Artikel bewerten
5 von 5 Sternen bei 3 Stimme(n).
Weitere Artikel aus der Kategorie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok Mehr Informationen

Cookies