Downloads

65 Jahre nach Hiroshima und was die Politiker den Menschen heute immer noch alles antun! Hiroshima_oder_Detroit Koalitionsvertrag2013


BESCHREIBUNG DER VERFASSUNNGSBRÜCHE UND DER MENSCHENRECHTSVERLETZUNGEN – BEGANGEN – DURCH BEAMTE DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND. MEHR LESEN SIE IN DEM SKANDALBUCH: ANGELA MERKELS SÜNDEN! Das Skandalbuch zur Bundestagswahl 2009 – vor dem sich alle Politiker fürchten! Und die Medien jede Buchbesprechung verweigern! Der spannenste Tatsachenroman der aktuellen Zeitgeschichte mit der genialen Idee: Der Bundesliga für Politiker! merkels_suenden

Es ist in diesem Land immer noch ein Tabu über das man nicht spricht und über das so gut wie nie berichtet wird: Es heißt Beamtenkriminalität! Wer es dennoch wagt, wird ausgegrenzt. Er wird ignoriert. Er wird zum Gesetzlosen erklärt ! Und ihm wird jeder Zugang zum Rechtssystem der Bundesrepublik Deutschland nachhaltig verwehrt ! Die Gerichte weigern sich Hauptverhandlungen zu eröffnen. Die Staatsanwaltschaften weigern sich Strafanzeigen zu bearbeiten. Ja sie weigern sich sogar den Eingang ihrer Strafanzeigen zu bestätigen und Aktenzeichen mitzuteilen.

Und das alles passiert nicht in irgend einer Bananenrepublik im fernen Südamerika – das alles können sie mitten in der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2009 erleben. Und dabei spielen alle Verfassungsorgane mit. Egal an wen sie sich wenden : Vom untersten Richter über den leitenden Oberstaatsanwalt – vom Bundestagsabgeordneten über die Ministerpräsidenten der betroffenen Länder bis hin zur Bundeskanzlerin – sie alle schweigen!

Der Schutz von straffällig gewordenen Justizbeamten geniest in diesem Lande schon wieder einmal allerhöchste Priorität. Das höchste aller Verfassungsorgan – nämlich sie – also das Volk – von dem laut Verfassung – alle – Macht auszugehen hat – wird kurzerhand zum rechtlosen Niemand erklärt, der in der juristischen Praxis der Bundesrepublik Deutschland über – keinerlei einklagbare Rechte mehr verfügt.  Darum schildert dieses Buch mit nie gekannter Offenheit das wohl dreisteste Staatsverbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte !

Und es wird dadurch zu einer erschütternden Dokumentation über den desolaten Zustand der deutschen Justiz – die eines Rechtsstaates nicht würdig ist. Neben einem gesunden Menschenverstand hoffe ich, dass meine Leser über genügend starke Nerven verfügen werden, um den Lesestoff dieses Tatsachenromans ohne ernsthafte Schäden an ihrer Psyche überstehen zu können.


Die Seite befindet sich noch im Ausbau, weitere Informationen folgen