Wehrt den Anfängen, keine Kinder an die Waffen! Nein zur Aufrüstung gegen Russland. Deutschland darf nie wieder Krieg gegen Russland führen! Keine NATO in Europa!

Bundeswehr Tag der offenen Tür 2016

Bundeswehr Tag der offenen Tür 2016

Kriegstreiber NEIN Danke: Ist Merkel, eine Aufrüstungskanzlerin und von der Leyen eine Kriegsministerin? Tag der Bundeswehr im baden-württembergischen Stetten sind  Vorschulkinder mit Handfeuerwaffen zu sehen: Ein Kind bestaunt ein Scharfschützengewehr vom Typ G28, ein anderes hat ein G36-Gewehre in der Hand. Auch in Ravensburg wird das Volk und die Kinder mit einer Bundeswehr-Aktion von der CDU, von Oberstleutnant, MdL Schuler, auf den Krieg eingestimmt. US-General Breedlove, „Die USA sind bereit, gegen Russland in Europa zu kämpfen und es zu besiegen“. Werden wir von willfährigen, NATOhörigen, narzisstischen regiert, welche unsere Sicherheit fahrlässig aufs Spiel setzen? Denn, was Angela Merkel neulich losgelassen hat, ist schlichtweg brandgefährlich. Sie will das deutsche Militär umfangreich gegen Russland aufrüsten! Angesichts der Tatsache, daß die NATO-Staaten im Verbund Russland militärisch um ein mehrfaches überlegen sind, fragen wir uns: Wozu brauchen wir noch mehr Raketen, Sprengköpfe, Geschütze, Panzer und Bomben? Es verhungern weltweit zahlreiche Menschen und selbst in Europa gibt es Millionen Menschen, die aufgrund von fehlendem Geld mit unbehandelten Krankheiten leben müssen. Was Deutschland fehlt, die Solidarität! Grenzenlos kriminell, Udo Ulfkotte und Stefan Schubert. Putin US Soldaten ohne Hirn?

Frieden5Ist Putin der perfekte Staatsmann? Mit Sicherheit nicht, wer ist schon eine perfekte Staatsfrau oder Staatsmann? Die Lizenz zum töten hat niemand! Aber müssen wir deswegen allem zustimmen, was die selbsternannten Eliten machen und planen? Niemals! Nie wieder Krieg mit Russland! Was wir brauchen sind diplomatische Höchstleistungen, Vernunft, Geist und Verstand und keine weiteren Bomben. Das Deutschland mit seiner Historie wieder anfängt gegen Russland aufzurüsten, ist an Geschmacklosigkeit nicht zu überbieten. Angela Merkel birgt das Potential, uns in den Untergang zu reiten. Lasst uns nicht in die Falle der USA und ihrer willigen Marionetten laufen! Russisches Verteidigungsministerium antwortet von der Leyen: „Wir sind, gelinde gesagt, überrascht“. Es klingt für andere Eltern wie Hohn und Spott! von der Leyen So reagiert eine Gottesanbeterin und schwarze Witwe? Sie frisst ihre Männchen auf. Bundeswehr zeigte Merkel rote Karte: Erster General verweigerte Regierung den Gehorsam und ist jetzt in den Ruhestand versetzt worden!

DemokratieKahni1Auszug aus dem neuen Buch DEMOKRATIE JETZT: Nur wenige würden für Deutschland kämpfen? Das ist eine gigantische Fehleinschätzung! Es wird auf dieser Welt immer genügend ungebildete Dummköpfe geben, die allen ernstes den verlogenen Parolen ihrer studierten Stabsoffiziere und skrupellosen Generälen folgen werden. Diese eitlen Fatzken in ihren bunten Schlachterkitteln sind bisher jeder noch so dämlichen Fahne hinterher gelaufen, haben sich vor Stolz fast in die Uniform geschissen, wenn sie von einem verlogenen Politiker getätschelt wurden und haben seit Menschen Gedenken, bis auf wenige Ausnahmen, jeden noch so verbrecherischen Befehl ausgeführt, nur um den Blechladen auf ihrer „Heldenbrust“ zu vergrössern. Ich selbst bin da gar keine Ausnahme! Was haben uns die Offiziere für einen Mist erzählt, wo der angebliche Feind stünde, was haben wir uns im Dreck gesuhlt, gefroren und geschwitzt, nur weil uns erzählt wurde, wir würden unser Vaterland verteidigen. Einen Scheissdreck hätten wir verteidigt, denn bevor wir unser G 3 aus dem Schrank geholt hätten, wären wir alle in einem nuklearen Holocaust verglüht. Nie wieder nehme ich eine Waffe in die Hand, um die schmutzige Haut dieser verlogenen politischen Brut zu retten, oder den gierigen Wirtschaftsbossen noch mehr Geld und Einfluss mit Gewalt zu verschaffen. Nie wieder, hört ihr, ihr verlogenes Gesindel? Nie wieder! (Rainer Kahni) „Der Feind steht nicht drüben, er steht hüben!“ ( Kurt Tucholsky)

Frieden7-LinzAustriaSchweizer Experte: Wenn Deutschland sich Russland zuwendet, wird ganz Europa folgen. In einem Gespräch mit FOCUS Online hat der Militärexperte Albert A. Stahel dargelegt, dass die bestehende Ordnung und Einteilung der Welt nicht ewig ist und es in den deutschen Regierungskreisen schon Überlegungen zu einem Kurswechsel gibt. Soros: „Ohne Merkel gäbe es keine Russland-Sanktionen, hätten wir in Deutschland eine echte Demokratie dürften wir darüber abstimmen. Deutsche Eurofighter erstmals mit voller Kriegsbewaffnung über Baltikum.

KriegMerkelBundeswehr: Keine Kinder an Waffen: An 16 Bundeswehr-Standorten fand vor kurzem der »Tag der Bundeswehr« statt. In Kasernen und Innenstädten präsentierte sich die Armee und warb um neuen Nachwuchs. Dabei durften schon Kleinkinder mit Maschinenpistolen hantieren, was nicht nur gegen die Kinderrechte, sondern sogar gegen Richtlinien des Verteidigungsministeriums verstößt. Damit hat die Bundeswehr Grenzen überschritten. Auf Fotos vom »Tag der Bundeswehr« im baden-württembergischen Stetten sind Vorschulkinder mit Handfeuerwaffen zu sehen: Ein Kind bestaunt ein Scharfschützengewehr vom Typ G28, ein anderes hat ein G36-Gewehre in der Hand. Weitere Bilder zeigen ein Kind mit einer P8-Pistole und die Einweisung eines Kinds an einer Maschinenpistole vom Typ MP7. Dabei verbietet seit 2011 ein Erlass des Bundesministeriums der Verteidigung, bei Bundeswehr-Veranstaltungen Personen unter 18 Jahren an Handfeuerwaffen zu lassen. Wenige Tage später durften bei einem Tag der Offenen Tür in einer Bundeswehrkaserne in Weiden in der Oberpfalz Kinder in Panzern durchs Gelände fahren. Ralf Willinger, Kinderrechtsexperte von terre des hommes, bezeichnet das Verhalten der Bundeswehr als inakzeptabel. »Wir werden diese Vorfälle an den UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes weitergeben. Dieser UN-Ausschuss hat Deutschland schon 2014 aufgefordert, die Rekrutierung Minderjähriger einzustellen und Militärwerbung, die auf Kinder und Jugendliche abzielt, zu verbieten«, so Willinger.