Genderwahnsinn, Justizbankrott, Jamaika und ihre selbsternannten Pseudogesetzgeber? Warum auch die RRRedaktion für eine offene, freie, demokratische Medienwelt so notwendig geworden ist!

Im Würgegriff von Despoten?: Das unersättliche Deutschland. Das Kapital reguliert die neue Weltordnung! Deutschland`s Halbwelt und ihre modernen Raubzüge, Beutezüge, Macht-Kalkül und Gier? Sie lügen wie gedruckt und wir drucken wie sie lügen. Denn die Wahrheit sollte eigentlich überall zu Hause sein. Immer mehr wissen es „Wir leben in der best getarntesten Schein-Demokratie, in einer zunehmenden Diktatur unter der „Merkel – Raute“, unter den sogenannten CDU, CSU, FDP, Grüne, SPD Gutmenschen! Jedes Jahr noch mehr Armut! Weihnachten steht wieder einmal vor der Tür. Morgen, Kinder, wird`s wieder nichts geben! Politiker und Firmen durch Paradise Papers unter Druck? Promis und Politiker müssen weltweit zittern? Nach den Panama Papers gibt es eine erneue Veröffentlichung zu Steueroasen und dem Vermeiden von Steuerzahlungen durch Reiche. ARD „Tagesschau“ beleuchtet Geschäfte von „Automatenkönig“ Gauselmann, unterschlägt aber den Werbe-Auftritt von Jan Hofer. Auch Deutschland ist zum Steuerparadies für Reiche geworden, dafür sorgte die CDU, die FDP und Schäuble, dass Volk wird gnadenlos ausgeplündert, enteignet und Volksvermögen vernichtet. Der designierte Finanzminister Lindner (FDP) würde diese Art von Steuerkorruptheit mit seinen Finanzämtern auf jeden Fall weiter führen. FDP Lindner is coming… und will jetzt mit auf dem Eisernen Thron sitzen. Auch Altmeier wäre als Finanzminister der geeignete CDU Handlungsgehilfe für Schäuble. Der designierte Außenminister Özdemir, die Claudia, Toni, Söder Jamaikaner wären die nächste Lachnummer in der Welt, jetzt möchte die Aigner Connection aus Karrieregründen Seehofer abschaffen, entsorgen, der Mohr hat seine Schuldigkeit getan. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in Ordnung? Weiterlesen

Eine echte, freiheitliche Demokratie ist so stark wie sein Volk es zulässt! Am 24.9.2017 war die Bundestagswahl! Jeder hat jetzt seinen Staat den er verdient!

Jeder Mensch hat ein RECHT auf Dummheit: Heilig oder Scheinheilig? Zwischen PEST und Cholera, in einem Land der Lügen? Schon wieder Wahlbetrug? Die Symptome kann man behandeln, aber leider nie die Ursache. Der „DEUTSCHE“ Staat beleidigt und verletzt sein eigenes Volk, statt es zu ermuntern! Politik ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen lässt! Sie lügen wie gedruckt, wir drucken wie sie lügen. Was ist das Verrückteste am politischen Chaos der letzten Tage? Dass die Stimme der Bürger fast komplett ignoriert wird! Christian Lindner hat die Sondierungsgespräche angeblich wegen Fragen zur Kohle und Flüchtlingen platzen lassen und unser Land in eine politische Krise gestürzt? Das  kann nicht sein, weil 75% der Deutschen wollen einen Kohleausstieg und die Mehrheit will eine humane, bedarfsorientierte Flüchtlingspolitik. Auch wenn unsere Politiker sich angeblich uneinig sind — wir, die freien Medien sind es nicht. Und es ist an der Zeit, uns und dem Volk Gehör zu verschaffen. Dazu hat Avaaz aus Meinungsumfragen einen Koalitionsvertrag der Bürger entworfen. Gemeinsam könnte man den jetzt groß aufziehen, dass ganze Gewicht dahinter werfen und die Stimme der Bürger laut und klar in die Diskussion einbringen! Die Lobby Grünen verzichteten in den Koalisationsverhandlungen auf das Enddatum 2030 für Verbrennungsmotoren. Man kann leicht auf etwas verzichten, was ohnehin nicht realisierbar ist, für wie blöd halten unsere Politiker das Volk? Geld ist ein bemerkenswerter Motor, fasst noch stärker als der Hass! Die neue Stillstandkoalition und die CDU, Grüne, FDP Schlafwagenpolitik 2017, mit Sicherheit stirbt die Freiheit, Gerechtigkeit wird es wieder nicht geben, denn Gerechtigkeit gibt’s nur in der Hölle! So sieht es auch die Justiz, die Polizei in Ravensburg, BaWü und in ganz Deutschland! Nazis 2017 im Bundestag? Sigmar Gabriel, SPD, warnte davor im T-Online Interview vom 11.9.2017. Dann haben wir also wieder echte Nazis im deutschen Reichstag in Berlin? Oder ist es nur eine Verniedlichung der echten Nazis aus dem 3. Reich, der 189 Personen, die nach dem Krieg im Bundestag tätig waren? Von Kriegsverbrecher Filbinger über Achenbach, Blankenhorn, Schiller, Werner Vogel. Die CDU in BaWü singen heute noch bei ihren Versammlungen Wehrmachtslieder und die Justiz in Ravensburg verehren heute noch Eichmann und den Blutrichter Roland Freisler. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in OrdnungMerkel Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 11: Gerichtsvollzieher, Banken, Justiz, Finanzämter. Das Prinzip von „Gnade vor Recht“ ist offensichtlich verloren gegangen. Jeder hat ein Gewissen? Über die Höhe des Kaufpreises muß jeder selbst entscheiden? Bundesjustizminister Maas beklagt den „Würdeverlust und die Todesstrafe“ in anderen Ländern, nur, über die bereits eingeführte Todesstrafe und Menschenverachtung in Deutschland, durch seine Justiz, spricht er natürlich nicht! Oder denken Sie tatsächlich, daß Sie in Deutschland in einer Demokratie und im einem Rechtsstaat leben in der Sie die Wahl haben? Diejenigen die Straftaten begehen unter dem Deckmantel eines Politikers und Beamtenstatus, gehören vor ein internationales Gericht! gestellt. Nie wieder, hört ihr, ihr verlogenes Gesindel? Nie wieder! „Der Feind steht nicht drüben, er steht hüben!“ (Tucholsky) oder Kurt Tucholsky sagte einmal: „Wenn Wahlen etwas änderten wären sie längst verboten“ Wer kann Wahlen verbieten? Offensichtlich wußte Kurt Tucholsky mehr als er sagte! Das Interview wurde im O-Ton aufgezeichnet am 13.7.2017. Versicherungsklärung Bundesverfassungsgericht Teil12 Teil10 Teil 9 Teil 8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teill3 Teil2 Teil1 Weiterlesen

Wie vernichtet man Volksvermögen, Kultur und Mittelständler? Der Justiz Skandal im Fall Apitz! Insolvenzverwalter, Gerichte, Rechtspflege und ein SPD Bürgermeister stehen im Focus der Öffentlichkeit! Wir Journalisten klären es auf!

HausMutter3

RRRedaktion

Sonderbericht in Kürze, die Akte Apitz, Ober Ramstadt: Wer Bürger quält, wird künftig nicht mehr gewählt! Die RRRedaktion recherchiert den Fall Apitz, den dritten Darmstädter Justizskandal. Über den umstrittenen Insolvenzverwalter, über RA Seagon, Biebinger, Richter, Rechtspfleger und über diverse Rechtsanwälte, Nobel Kanzleien die mit Staufermedaille ausgezeichnet wurden. Verbunden mit dem Skandal vom sogenannten Familienmensch, Bürgermeister Werner Schuchmann, aus der SPD Stadt Ober Ramstadt, der von einem Schonvermögen noch nichts gehört hat. Vorerst soll es ein Flüchtlingsheim werden, später einen Verwaltungs-Parkplatz, so hat sich Schuchmann, unter Mithilfe des Insolvenzverwalters, ein sechs Generationen-Haus, mit großem Grundstück, von Frau Apitz, geborene Neuroth, unter dem Verkehrswert, für 35 000 Euro ersteigert, sie enteignen lassen. Er hat ein Menschenleben auf dem Gewissen, nach der illegalen Hausversteigerung eines Elternhauses ist der Bruder von Apitz seiner Mutter verstorben. Er handelte ohne Auftrag des Gemeinderates, im Alleingang und über das ihm erlaubten Limit hinaus. Nicht nur das der Insolvenzverwalter nach Abzug aller Kosten und seines Honorars ins Minus ging und rechtswidrig gehandelt hat, es gibt Verstöße gegen HGO, Haushalts-Satzung, Hauptsatzung. Wie vernichtet ein Bürgermeister seine eigene Stadtkultur, wie entsorgt, zersetzt ein SPD Familienmensch seine ALTEN Menschen, wird so künftig über die SPD, FDP, Grüne, Volksvermögen vernichtet, Steuergelder verschwendet? Die UN beschäftigt sich damit und illegale Zwangsversteigerungen werden über das ICC und London Rück abgewickelt. Wo bleibt der erweiterte Protest der CDU? Die CDU scheiterte mit ihrem Missbilligungsantrag, trotzdem soll und muss die CDU den Bürgermeister in seine rechtlichen Schranken weisen, es gibt übergeordnete Wege, er ist so nicht mehr tragbar. Alle haften nach § BGB 839 BGB in der Privathaftung und nach dem UCC Recht. Es wird ein Shitstorm, ein öffentlicher Sturm der Entrüstung und einen weiteren Fall für den EuGH und EGMR geben. Echo Online_11.mai_2015 Leserbrief Merck Weiterlesen

Feindseligkeit ist keine Lösung! Vom ICH zum WIR! Die Spreu vom Weizen trennen! Welche Organisationen von Prozessbeobachtern sind seriös und welche nicht?

Nägele

RRRedaktionNägele

amtsgericht(BaWü) Wie spannt man andere vor eine Nägele oder vor eine Hurrle (Nachrichten Regional) Karre?: Welche Bedeutung und Wichtigkeit haben Prozessbeobachter und IG Justizerfahrene in Deutschland, für die Gesellschaft und für die Betroffenen Justiz Opfer? Nägele hat mit Nusser einen persönlichen, privaten Strafantrag im Namen aller, gegen ca. 85 Leute vorgefertigt. U.a. Kretschmann (BaWü Ministerpräsident), Boger (Leitender Staatsanwalt in RV), Wizemann (Oberstaatsanwalt RV), Hiller (Leiter Polizei RV), Stürmer (Vize Polizeipräsident RV-KN) etc., worin er alle angeblichen Vergehen aufführt, und von terrorischtischen Personen schreibt. Diesen selbst gefertigten Antrag hat er einem Rechtsanwalt (Name ist der RRRedaktion bekannt) vorgelegt, der für sie tätig werden sollte. Der Rechtsanwalt sagte, dass er dies, in dieser Form, für sein weiteres Vorgehen nicht gut fände und er sich aus diesem Grunde von der Nägele Gruppe sofort distanzieren muss. Nägele und Nusser kommen nicht mit der Wahrheit heraus, die Beweislage fehlt. Sondern Nägele unterrichtet alle Anwesenden so, dass der Rechtsanwalt auf „Schweigen“ vertraut. Und das es für ihn als Rechtsanwalt Humbug wäre. Nur einer, aus der Nägele Gruppe, hat den Rechtsanwalt verteidigt und laut gesagt, dass er ein guter Anwalt ist, aber auf solche Emotionen verzichtet. Das kann er sich in seinem Beruf als Anwalt nicht leisten. Nägele wollte, dass alle aus seiner dubiosen Stammtisch Gruppe (im Gasthaus Frohsinn), bei seinem Antrag, bei seinem persönlichen Rachefeldzug, mitmachen, er will Unschuldige mit hineinziehen. Jetzt machen es die beiden in eigener Regie, im Namen aller, obwohl diese das nicht wollen, Weiterlesen

Wie wichtig ist heute die Fortbildung, die Weiterbildung und die Informationen für den Alltag? Heilpädagogische Fachtagung vom 25.9.2017 in Augsburg!

Heilpädagogik ist Pädagogik unter erschwerten Bedingungen, ihre Zielgruppen sind: Heilpädagogen, Pädagogen, Sozial- und Sonderpädagogen, Erzieherinnen, Heilerziehungspfleger, und Sozialarbeiter (innen) und alle heilpädagogisch Interessierten (in Frühförderung, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Heimen, Kindergärten, Schulsozialarbeit) Diese Fortbildung vermittelt Ihnen das notwendige und langjährig erprobte Rüstzeug für eine erfolgreiche Eltern- und Familienarbeit. Sowohl Führungs- und Beratungskräfte als auch therapeutische Fachkräfte werden für Ihre Praxis wertvolle Anregungen mitnehmen. Christine Stuhler-Seitel, Ziemetshausen, sie  war die Tagungsinitiatorin und hatte die Tagungsorganisation und die Tagungsleitung. Wenn das sogenannte Heilmittel zum Suchtmittel wird. Medikamentenabhängigkeit = Medikamentmissbrauch. Nicht nur Erwachsene, auch unsere Kinder werden schon mit Medikamente vergiftet und der Staat schaut dabei zu. Weiterlesen

Keine Rechtsprechung nach Kassenlage! Ein Plädoyer eines Richters zur Erhaltung der richtelichen Unabhängigkeit – Rechtsqualität statt Quantität, Rechtsprechung statt Urteile.

RRRedaktion

RRRedaktion

RRRedaktion am BGH für Sie mit dabei: In der Hauptsache hat der Kläger gewonnen, jetzt kommt es in der Begründung darauf an ob das Gericht alle Vorträge ordentlich gewürdigt hat und den Fall nicht nur vom Tisch haben wollte. Am 7. 9. fand in Karlsruhe der Prozess gegen das Land Baden Württemberg, vom OLG Richter Thomas Schulze-Kellinghaus wegen „Erledigung von zu wenigen Prozessen“ am Senat des BGH statt. Leider war der Richterbundvorsitzende Herr Gnasin nicht anwesend, er befand sich derzeit im Urlaub. Das Publikums Interesse war sehr groß, die Medien waren zahlreicht vertreten. Der Kollege, Redakteur Andreas Müller von der Stuttgarter-Zeitung, der auch den Fall Heinzl publiziert hat, war anwesend. Es war in der Tat eine interessante Verhandlung und hat unseren Rechtstaat auf den Prüfstand gestellt. Wir als Journalisten wollten auch herausfinden wie befangen unsere BGH Richter sind und ob die richterliche Unabhängigkeit für die noch ordentlichen, anständigen und fleißigen Richter in Deutschland erhalten bleibt. Enttäuschend war, dass der Vorsitzende des Richter- und Staatsanwaltbundes, der Ravensburger AG Direktor Matthias Grewe seinem Kollegen nicht den Rücken gestärkt hat und abwesend war, er zeigte keinerlei Interesse. Wir wissen aber auch, dass Grewe zu jener Richterführungselite gehört, der sich, wie die ehemalige OLG Präsidentin in Karlsruhe, vor dem Land profilieren und mit wenig Personal viele Fälle erledigen möchte, seine Richter/Innen unter Druck setzt, in deren Unabhängigkeit eingreift, sie verunsichert, was zur Folge hat, dass in Ravensburg sichtlich die Rechtsqualität darunter leidet, schon unter Strohmann, (Heister), Dr. Steinle und Horz Führung! So verhält es sich auch am Landgericht unter Thomas Dörr, auch der ehemalige AG Direktor aus Biberach und jetzt leitender Staatsanwalt Alexander Boger handelt nach Erledigungssucht, sowie der Stellvertretende Polizeipräsident Uwe Stürmer. Sollen ordentliche Richter durch willkürliche Machtausübung durch die OLG Präsidenten und durch Dienstgerichte, durch ihre jeweiligen Vorgesetzen eingeschüchtert werden? Wir kennen auch Fälle aus Frankfurt, Köln, Berlin, Hamburg, München und anderswo in Deutschland, alles Fälle für die UN, für Brüssel und für Den Haag. BGH_Plädoyer Thomas Schulte-Kellinghaus Weiterlesen >> Plädoyer Hannover Connection 2.0 BGH_Pressemitteilung Weiterlesen

Die Linke und Rechte Lust an der Zensur? Beginnt in Deutschland wieder die Bücherverbrennung? Kommt der neue Holocaust? Die Vorboten des geplanten Umbaus von Germany?

Kopp

Bußgeld, Überwachung- Pogrom und die Wegsperren Republik, Deutschland/Europa: Der Wurm muss dem Fisch schmecken……nicht dem Angler! Sie lügen wie gedruckt, wir drucken wie sie lügen. Thorsten Schulte braucht unser aller Unterstützung. „Die Meinungsfreiheit wird einem nur dann gewährt, wenn man dieselbe Meinung bestimmter Kreise aus Politik und Medien vertritt“! So Dietrich Mateschitz, Red Bull-Gründer und reichster Mann Österreichs. Zunehmend prominente Persönlichkeiten tun es ihm gleich und sprechen von einem vorherrschenden Meinungsdiktat, das es zu durchbrechen gilt. Weckruf! Grüne fordert „Säuberung“ bayrischer Bibliotheken von Kopp-Verlag-Büchern. Grüne Politikerin Katharina Schulze fordert Entsorgung aller Bücher des Kopp-Verlages aus bayrischen Bibliotheken. Unterstützung findet sie bei der Mainstreampresse, man greift sogar schon die Buchmesse in Frankfurt an. Weiterlesen

Lieber ARD statt RTL! (SWR-ARD) Der Spaß geht weiter! Verstehen Sie Spaß? Oder ist Humor in Deutschland immer noch eine ERNSTE Sache?

RRRedaktion

RRRedaktion

Life Sendung „Verstehen Sie Spaß“ am 14.10.2017: Glück ist, morgens aufzustehen, aufrecht durch den Tag zu gehen. Was man gibt das kommt zurück, am schönsten ist das kleine Glück. (C.Henkel) Ein neuer Stern am Schlagerhimmel? Mario Barth lockte DJ Bobo in die „Malle“-Falle„.: Normalerweise ist Mario Barth auf Comedy abonniert. Doch jetzt möchte er als Schlagerstar auf Mallorca voll durchstarten. Mit ebenso eingängigen wie anrüchigen Ballermann-Hits will der Comedy-King Mallorca-Fans in Ekstase versetzen und möglichst auch beim Eurovision Song Contest groß rauskommen. Der Plan steht, was fehlt, ist ein Produzent – und wer würde sich für diese ehrenvolle Aufgabe besser eignen als Dance-Koryphäe DJ Bobo? Gelingt es Mario Barth, ihn von seiner Idee zu begeistern? Die Auflösung gab es bei „Verstehen Sie Spaß? Nächste Sendung: 09. Dezember 2017 (Sendeaufzeichnung vom 11.10.2017) Weiterlesen

Zukunftsforum Energiewende – Den Wandel aktiv gestalten! Moderne Holzenergie! Wie die Wärmewende bundesweit gelingen kann. Erfolgsbeispiele aus Stuttgart und dem Nordschwarzwald!

RRRedaktion

Reporter UNTERWEGS: Wir Journalisten informieren uns für Sie vor Ort über die Möglichkeiten der Energiewende. Der Verbraucher entscheidet über seine eigene Gesundheit: Indem er sich über seine Heizungsformen Gedanken machen sollte. 400 000 Menschen sterben jährlich an Feinstaub. Verursacht durch Heizung (Öl, Kohle, falsches Gas, Holz-Kaminöfen, Straßen, Fabriken, Landwirtschaft, stinkende Rasenmäher und Laubsauger). Die Luft wird nur langsam besser in Europa, sie liegt aber nur bei einem Prozent. Leider wird die Luft in Ravensburg immer schlechter. Messstationen wurden entfernt, damit man die schlechten Werte nicht sieht. Wirtschaftsfaktor Krankheit: Luft, Wasser, Nahrung, Boden, Metalle, Medikamente, Technik, sorgen dafür das Du krank wirst. Staublungen im Ravensburger Schussental, Lungenkranke in den CDU Kliniken Waldburg-Zeil, statt einer von OB Rapp versprochenen Grünen Lunge. Ein falsches Verkehrskonzept, eine gestörte Infrastruktur, falsche Heizungsformen und die fehlende Fachkompetenz in den Behörden sind daran Schuld. Leider sind die heimischen Heizungsbauer an dem Einbau einer Pellets Heizung nicht sonderlich interessiert. Einige Kommunen bremsen aus Profitgier, wegen ihrer Gewinnmaximierung, die Energiewende aus, Monopol TWS Gas, Öl und Kohle ist nach wie vor der Ravensburger CDU Lobbyisten-Favorit. Weiterlesen