Politik am Pranger

„Die Lebenskraft eines Zeitalters liegt nicht in seiner Ernte, sondern in seiner Aussaat“ (Ludwig Börne) „Wer anderen das Denken überlässt, muss Angst haben gelenkt zu werden!“ Falls Freiheit überhaupt irgendetwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten auch das zu sagen, was sie nicht hören wollen…Weil nur tote Fische schwimmen mit dem Strom“ „Ein Recht auf Leben, Bildung, Freiheit, Streben nach Glück, Wahrheit und Frieden“.

wirnicht5Die Krisen- und die Wirtschaftslüge? Die Wirtschaftsbosse und jeder einzelne Politiker, Kommunal, Land, Bund und jeder einzelne Beamte ist persönlich dafür verantwortlich an der zunehmenden Verrottung, am Krieg, an der Gewalt, an der Bildungsmisere, an den Krisen und an der Armut in unserer Gesellschaft, an der Umweltvernichtung und am Werteverfall, sogar weltweit. Deutsche Lehrer/innen tragen einen „Großteil“ dieser Schuld.

Deutschland hat zwar immer weniger Unfalltote, dafür immer mehr Suizidtote! Jeder einzelne Wirtschaftsboss, Politiker und Beamte trägt eine persönliche Mitschuld an: „Suizidtoten, Krankheiten und Verzweiflungstaten“. Nicht zuletzt trägt die gesamte verruchte, gleichgültige Spaßgesellschaft, der „Kommerzielle Massenwahn“ eine Mitschuld. (Siehe auch unter Ravensburg, ihre Todesfallen und ihre Todesbrücken) Ravensburg-Weingarten (BaWü) sind der Vorhof zur Hölle! Ein freiheitliches, gesundes Leben wird unmöglich gemacht!

Angst macht krank und Arm macht dick! Dieses haben alle Wirtschaftsverantwortlichen, Politiker und Beamte mit ihrem Gewissen zu verantworten, leider haben sie keines? Menschenverachtende Politik in allen Bereichen, vor allem in der Bildung, in den Schulen ist es sogar erwünscht! Immer nur gegen das Volk, in die eigene Tasche. Kapital, Arroganz und „Gaunereien“ stehen hierzulande vor den Menschenrechten, vor jeder Würde und Wertschätzung! Deutschland ist ein Paradies für kriminelle geworden.

Die staatlich, abhängigen CDU Kirchenmitarbeiter, egal ob „katholisch oder evangelisch“, decken und unterstützen so etwas, sie veranstalten sogar Religionskriege. Was für eine Heuchelei-Blasphemie und das auch noch im Namen Gottes? „Der Altar der Spaßgesellschaft!“ Eine Schande für dieses Land! Wie viel Leid hat dieser „Brutale, barbarische deutsche Staat“ schon seinem Volk angetan, wie viel Tränen musste das Volk schon wegen diesem Land vergießen, wie viele Menschen wurden schon für ein „Leben“ lang „traumatisiert?“ Im „Töten und Lügen“ war und ist Deutschland immer noch Weltmeister? An Helfershelfern mangelt es in diesem Lande nicht, so wie damals?

Es gibt hier genug Menschen, die zu allem „bereit und fähig“ sind! Wahlversprechen müssen einklagbar sein! Gebrochene Wahlversprechen bedeuten sofortigen Rücktritt! Abgeordnete müssen abberufen werden können! Was man in Italien schon längst als Mafia bezeichnen würde, nennt man bei uns scherzhaft: Stromkonzern, Pharmaindustrie, Verwaltung, Politik, Justiz oder Bankensektor.

Wer keine Vergangenheit hat, der hat auch keine Zukunft! Überall sind Veränderungen eingetreten und man musste sich anpassen, nur nicht bei den „Deutschen Beamten und in den Behörden.“ Die machen weiter wie bisher, verschlafen, rückständig, Rückentwicklung, die kontraproduktiven Wirtschaftsbremser. Deutschland = Europas neue Achse des Bösen?  „Die glücklichsten Menschen der Welt sind die Dänen?“ Seit sie eine Achse der NATO geworden sind wohl nicht mehr! „Armes, reiches, unglückliches Deutschland“

Die Politiker und die Beamten schaffen falsche Rahmenbedingungen, verschlechtern die Lebensbedingungen für eine ordentliche, gesicherte Lebensplanung, für eine blühende, glückliche und zukunftsorientierte Gesellschaft. Ehrliche Arbeit wird durch steuerliche Abgabenwut, Habgier, Zwangssteuern, Abzockerei, Geldgier, Größenwahn, Ausblutung bestraft. Unbezahlbarer Wohnraum, keine gesicherten Lebensgrundlagen, wie Essen, Wohnung, Bildung, Arbeit, Umwelt, Energie, der Eigentumserwerb wird fast unmöglich gemacht, der Mittelstand verschwindet. Der Teuro und die Euro-Inflation machen es möglich! Wie Europa = Deutschland, seine Währung ruiniert und vernichtet!

Kindergartenkinder müssen GEMA Gebühren bezahlen, wenn diese auf dem Weihnachtsmarkt oder im Kindergarten ein Lied singen, sie sollen im Kindergarten ab vier Jahre sexualisiert werden und ab 12 Jahre soll man Sex mit ihnen haben dürfen, so will es der Vatikan und viele der Politiker/innen! Wie pervers, wie „christlich und kinderfreundlich?“ Neutrale Bewerbungen auf dem Arbeitsmarkt ist ein Bürgerrecht! Die GEZ und das OWi ist eine Geschichtsschande!

Der Politiker und die Beamten sind steuergierig, sind Verschwender und sind die größten „Umweltvernichter“ zugunsten der Wirtschaft, des Kapitals. Politiker und Beamte sind kinder- und familienfeindlich, nur nicht für sich selbst, da gelten Beamten- und Politikervorteile, sie sorgen für sich immer mit angepassten Bezügen und fetten Renten. Sie machen sich den Staat zur Beute, die Justiz schafft sich einen eigenen Staat im Staat. Aufschwung und Inflationslosigkeit gibt es bei Politikern, bei den „Reichen“, bei den Beamten, nicht beim Volk, die Arroganz der Übermacht!

Ein Staat, der wieder zum Leichenfledderer wird? s. Wiso 4.2.08. Wann wird die Lufteinatmungssteuer eingeführt? Ein Feuerwerk aus „Dummheit und Arroganz“? Politiker und Beamte haben kein Gewissen und keine moralischen Werte? Pervertierte Moral? Die Bürokratiemonster: Die Sprechblasen, Floskeln, Politiker und Beamte belügen permanent das Volk, manipulierte Statistiken, bleierne „Untätigkeit“ usw.

cache_2418553829Die Feigheit vor dem Volk? Überwachungs- und Abhörstaat Nr.1, (Schnüffelstaat), Bevormundung, Verwaltungs-, Regel- und Gesetzeswut, Folter, Freiheitsberaubungen, Datenschutzverletzungen, Computermerkmale, Bundestrojaner, Gesundheitskarte, Steuernummer schon ab Geburt. Nackt-Scanner, Brainscanner und die neue Geheimpolizei! Einschränkungen der Freiheitsrechte, Überwachungs-Drohnen, Sicherheitsschikanen, neues TTIP, CETA, Elena, NSA, INDECT, ACTA, GEMA-Volkszählung, GEZ, Chipausweise, Fingerabdrücke für alle. Entmündigungen, Enteignung, Plünderung, Demütigungen am Volk, Volksaufhetzung gegen Rentner, Religionen und gegen Sozialschwache. Siehe auch die div. Überwachungen, wo der Staat, sprich der BND persönlich mitmischt. Wann wird jedem Menschen ab Geburt ein Datenchip unter die Haut oder als Ohrclip etc., wie bei den Tieren, eingeschossen oder eingepflanzt? In Ravensburg wird er bereits hergestellt, für die  Besatzungs-Mutter USA!

Das Demonstrations-, das Versammlungsrecht wird vom Staat zum Landfriedensbruch umdeklariert und somit wird das Grundrecht gebeugt. Das Volk erhält keine informationelle Selbstbestimmung und darf keine Mitverantwortung tragen. Die BASTA Republik! Schaffung einer totalen sozialen Schieflage und Schaffung sozialen Neides. Volksentscheide und direkte Demokratie wird vom Totalitären Deutschland und von den USA abgelehnt.

Demokratie kann aber nur funktionieren, wenn auch in der Wirtschaft Chancengleichheit herrscht! Die soziale Besitzstände müssen in einem Kapital-Land verteidigt werden!

Leiharbeit und moderne Sklaverei gehören verboten. Mindestlöhne und Mindestrente, statt öffentliche „Verbrechen.“ Keine deutsche Armutsverleugnung gegenüber der EU. Jetzt kommt wieder der Kriegs-Adel, der Kauderwelsch und der Merkel-Osten an die Front? Zersetzen, quälen, bis der Tod eintritt, ist nicht nur bei Tieren politisch hier erwünscht? Bürokratische Staatswirtschaft! Klientel- und Lobby-Politik! Abfindungen und hohe Renten für Manager und Versager, Banken, Politiker, hohe Beamte, Bischöfe und deren Freunde, alles mit Steuergelder finanziert.

Deutschland, das islamistische Land der Welt, siehe auch das Schächten, es ist in Deutschland erlaubt, in einigen EU Ländern verboten sogar in der Türkei darf man betäuben. Die damalige CDU Wulffs große Rede zur Deutschen Einheit sagt doch alles:

„Der Islam gehört inzwischen zu Deutschland.“ Sind die Christen jetzt an die 2. Stelle gerückt? Richtig wäre gewesen, die Religionsfreiheit gehört zu Deutschland, damit hätte man wenigstens alle angesprochen! Schäuble sagte bereits: Der Islam ist ein Teil Deutschland, der Islam ist unsere Zukunft! Waigel CSU sagte: Das Reich ist noch nicht untergegangen, stimmt, man sieht und spürt es überall! Es gibt kein schlimmeres Volk, als die deutschen. Deutsche gehen gegen Deutsche vor, schon seit Jahrhunderten!

Gibt es „Parallelen“ zur Hitlerausstellung in Berlin? Tante Angela und Onkel Adolf? Merkel und die Deutschen? Aus dem neuen „Rechten CDU – CSU – FDP – Grüne und SPD Lager“, ein neuer Kosename für die MITTE? Politiker rezitieren sehr oft aus der schlechten Vergangenheit Deutschlands. Die Medien bringen dazu täglich die Erinnerungs Filme! Diese Frage stellt sich, wenn man die derzeitige Entwicklung in Deutschland beobachtet? Inklusive, die noch vorhandenen Seilschaften, in Politik, Wirtschaft und Justiz, in West und Ostdeutschland. Alles mit Merkels, Gauck  Ex-Stasi Hilfe, nebst Freunden aus ganz Deutschland.

Vor allem in BaWü – Öttinger, Mappus, Kauder, Teufel, Köberle, Hauk, Pflieger, Metzger, Rapp, Kraus, Schuler, Engler, Heister, Strohmann, Grewe, Dörr, Gall, Rech, Goll. Jetzt Stickelberger oder der ehemalige Schockenhoff Clan in Berlin und viele Freunde aus der Filbinger Zeit? Auch Bayern und Sachsen tendieren dahin, die Europa-Achse des Bösen? Es gibt noch viele Gesetze aus dieser Zeit, die heute noch gültig sind. SPD ex Justiz Ministerin Däubler-Gmelin weigerte sich schon damals, Gesetze aus der Nazizeit zu verbannen, Frau Däubler-Gmelin meinte, man könnte sie doch irgendwann wieder gebrauchen und aus der Schublade holen? So sah es auch Zypries und bis Dato Leutheusser-Schnarrenberger! Was denk Maas?

cache_2418552544Hitler Verherrlichung – Fanpost Briefe an den Führer, „Lieber Onkel Hitler“ aus den Moskauer Archiven. Ein Spiegelbild der deutschen Seele von 1933 bis 1945 oder bis heute? (NDR vom 8.6.11-BR Quandt Familie) Die Politiker und Beamte stellen der Wirtschaft heute erneut billige Zwangsarbeiter und Sklaven (HARTZ4, Flüchtlinge), wie schon einmal, zur Verfügung, sie lassen sich vom Staat die Löhne subventionieren. Die Politiker und Beamte bedienen sich am Staat, am Volk, wie in einem Selbstbedienungsladen. Stopfen sich die Taschen voll und können mit Steuer-Haushaltsgeldern und mit einer wirklichen direkten Demokratie nicht umgehen. Wir haben eine Scheindemokratie, Kapital-Diktatur, Dreiklassengesellschaft, der Mensch, ein Menschenleben zählt in Deutschland nichts. Soziale und gesellschaftliche Spaltung? 80% der Volksvertreter entscheiden gegen den Volkswillen.

Politiker fliegen schnell mal mit Steuergeldern zur Entspannung, Erholung, Urlaub (Sitzung) nach Cannes, nach Kuba, zur WM oder sonst wohin. Man fliegt zum eigenen Spaß in der Welt herum, die Kosten spielen da keine Rolle, hier gibt es keine Krise. Es gibt eine Bananenrepublik, Lobbyismus und Korruption!

„Meinungsfreiheit gilt auch für Meinungen, die man nicht mag!“ Gegen das neue Gall, Stickelberger, Nils Schmid, Kretschmann Versammlungsgesetz in BaWü! Der Horizont von Politikern und Beamten reicht nicht über den Tellerrand hinaus?

Wenn ein Staat Angst hat, baut er Gefängnisse und Psychiatrien. Wer schweigt, macht mit, wer Unrecht zulässt, stärkt es: Besserer Schutz vor Auswüchsen in der (deutschen) Justiz durch stärkere öffentliche Kontrolle der Richter und die Entpolitisierung der Staatsanwälte und Richter. Die deutsche Justitia ist nicht nur blind, sondern auch noch grausam. Zitat Brigitte Zypris 9.1.08 WDR: „ Ich kenne keinen Richter, dem das Opfer „Scheißegal“ wäre“. Das glaubt man ihr gerne, wer „arrogant, blind und taub“ fürs Volk ist, der kann so etwas auch nicht erkennen, Vogelstraußpolitik. FDP Leutheusser-Schnarrenberger machte es nicht besser und Maas macht weiter so?

Deutsche können keinen Rechtsstaat betreiben, weil sie, wie die berüchtigten Milgram-Versuche „Bedenkenloser Gehorsam“ über Jahrzehnte ergebnisgleich beweisen, als stammesgeschichtlichen Erbmangel 30% weniger Unrechtsbewusstsein bei Unrecht empfinden als andere Völker. Wir sind kein souveräner Staat! Bei Staatsgewaltdienern fallen weitere 30% hierarchischem Druck (push) von oben zum Opfer, und bei Parteigenossen (PG) reißt die enthemmende Gier (pull) nach Mitläuferlohn in Form früher, hoher, unkündbarer Staatsstellen das letzte Drittel normalen Unrechtsbewusstseins hinweg.

Juristische Rechtswohltat mit Promibonus: Was ein Menschleben der deutschen CDU „Wert“ ist, zeigte man damals bei CDU Dieter Althaus. Man hing an seinem Kandidaten bis zuletzt, obwohl er eine Frau getötet hat! Das ehemalig deutsch-österreichische Reich machte es möglich. Politischer Prozess, politisches Urteil, ein Deal innerhalb 3 1/2 Stunden nach Antrag. Ein Menschenleben ist auch für die deutsch-österreichische Justiz nur eine Schuld angemessene Geldstrafe (180 Tagessätze) € 33 000.- Wert. Für die Trauernden, für die zerstörte Seelen der Hinterbliebenen gab es nur € 5 000.- Schmerzensgeld. Dafür blieb der CDU Promitäter Althaus nicht vorbestraft.

Das Rechtssystem gerät aus allen Fugen, das Unrecht wird zum Recht, Rechtsirrtümer ohne Ende, die Richter/innen werden zu unfehlbaren Göttern und haben Narrenfreiheit, dürfen sogar töten, ohne dafür bestraft zu werden, sie decken sich untereinander. Sie beschädigen eine Demokratie und bilden einen Staat im Staat, so wie die Kirche! Das Wort Gerechtigkeit und Würde kennt dieser Staat nicht. Richterliches Fehlverhalten wird in Deutschland nicht bestraft, im Gegenteil. Deshalb gibt es für Beamte und Richter/innen auch keine Urteilsprüfkommission oder gar eine Berufsfähigkeitsprüfung. Es wird endlich eine neutrale, unabhängige, bundesweite Ermittlungsstelle, für Amtsdelikte von Polizisten, Behörden, Richter und Staatsanwälte gefordert. Ein neutraler Ombudsmann, der Richter auch anklagen kann, aus dem Wirkungskreis des Landgerichtspräsidenten herausgelöst. Richter auf Zeit und junge Richter erst nach einer bestimmten Fähigkeit zum alleinigen Einsatz

Brüder Kauder kandidieren für den Bundestag

Mit den Rechten Auge sieht man mehr? (dpa)

Wer Geld hat, bekommt immer Recht, auch wenn er Unrecht hat, Täterschutz statt Opferschutz, die „Kleinen“ hängt man, die „Großen“ lässt man laufen. Ravensburg als Musterbeispiel! Der deutsche Staat, die Politiker machen Geschäfte mit Gaunern und Verbrecher. Um nicht Recht sprechen zu müssen, machen viele Richter/innen die Opfer schnell zu Tätern und sperren sie weg, entsorgen sie. Richter/innen, Polizisten und Staatsanwälte begünstigen „Kriminelle durch ihre Rechtsbrüche“ zum Vorteil der wachsenden Kriminalität, Gewalt und Betrug. Richter/innen erlauben das Kapital töten darf. Jeder Bürger hat das Recht auf ein Maximum und auf Einzelgerechtigkeit.

Richter/innen sprechen im Namen des Volkes, das ist ungeheuerlich. Richter/innen haben keinen Auftrag vom Volk, sie sind nicht vom Volk gewählt, sondern werden von der Politik eingesetzt, je nach ihrem abhängigen „linientreuen Parteibuch und nach ihrer Gesinnung.“ Da steckt Kalkül, eine eiskalte politische Staatsmethode dahinter. „Wes Brot ich ess, des Lied ich sing“ „Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht“.

Es wurde schon einmal in Namen des deutschen Volkes ge- und verurteilt, (Roland Freisler und Co, die Blutrichter.) Siehe auch VOX Spiegel TV 17./18.7.2010 Volksgerichtshof! Die Rechtspflege im Allgemeinen, also auch unsere Anwälte, denken nur noch honorarbewusst, nach der Gebührenordnung, Jagd auf Mandanten. Wissen nichts mehr von ihrem Eid, eine Friedenspflicht zu wahren, ohne Schuss kein Juss, so ihr Motto. Sie verstoßen permanent gegen den Ehrenkodex. Staatsanwälte wissen auch nichts mehr vom Leitsatz „Hilfe statt Strafe.“ Sie tendieren zu den Gaunern, weniger zu den Opfern. Verdachtsschöpfungen gegen Unschuldige um jeden Preis, vertuschen Grausamkeiten, sie begünstigen Verbrecher, nur Gauner bringen Beförderungen oder Sendezeiten, Printseiten in den Medien. Staatsanwälte und Richter/innen sind karrieresüchtig und das oft auf Kosten unschuldiger Bürger, süchtig wie die restliche Beamtenschaft und Politiker im Allgemeinen?

Das Geschäft mit dem Hunger, wie Spekulanten und Zocker den Menschen die Nahrung und Wasser rauben und für Schokolade die Kinder versklaven. Hungern für Warentermingeschäfte, Biobenzin, Fracking, Treibhausgase für Biowahn, Biopiraterie, der ökologische Wahnsinn, Land- und Wasservernichtung für Bio, Energieverschleuderung für Biohunger, die Landwirtschaft als Klimakiller, Atomkraft, Kohle und unsichere Giftlagerungen gegen die Umwelt, Milliarden Gewinne pro Tag!

Die Bilderberger Kapital Wirtschaft schröpft das Volk und beutet den „Arbeitenden für einen Hungerlohn“ aus. Arbeitgeber lassen sich noch vom Steuerzahler, vom Staat, die Löhne subventionieren. Die Wirtschaft ist sogar so (Un) sozial, dass sie inzwischen ganze Völker der Welt ausbeuten, sich bereits über 2 Milliarden billige Sklaven, sogar Kindersklaven halten, dort ihren Müll entsorgen und gleichzeitig ihre Länder zerstören. Damit sich die G8/G20 Staaten ihre Bäuche vollschlagen können und immer fetter und reicher werden und der Rest wird ärmer.

Sogar die Vereinten Nationen (UNEP) werfen den Konzernen Natur-Raubbau vor! BP ist kein Einzelfall. Über 3000 der größten Konzerne der Welt verursachen jedes Jahr Umweltschäden von 1,7 Billionen Euro. Wälder und Wasservorräte seien darum ebenso in steigender Gefahr wie Boden, Ozeane und Atmosphäre. Das natürliche Kapital der Welt wird im großen Stil vernichtet! Brutal-Kapitalismus! Wachstumsbeschleunigungsgesetz bedeutet = Reichtumsbeschleunigungsgesetz = Armutsbeschleunigung!

„Viele Manager haben noch nicht erkannt, dass die Macht nicht mehr in ihren Händen liegt, sondern in den Köpfen der Mitarbeiter“ „Die Schwierigkeit ist nicht neue Ideen zu finden, sondern den alten zu entkommen!“ Die Deutsche Marktwirtschaft ist vulgär! „Vorstand bedeutet Vorbild für Anstand!“ Siehe auch den Skandal bei der Kreissparkasse Ravensburg, Pumpmeier oder in 88400 Biberach, Vorstand, G. Wall. Die Commerzbank Ravensburg, Vorstand Martin Blessing, und der damalige Versager Geschäftsstellenleiter Nellen sind verantwortlich für einen Ravensburger Betrugs- und Existenzgründer Skandal mit Hilfe der Justiz und der CDU Stadtverwaltung. (Siehe unter Justiz-Familienschicksale) Solche Skandale gibt es viele in Ravensburg, alles wird juristisch, politisch vertuscht, eine kriminelle Vereinigung?

Die Wirtschaft missbraucht das Kapital, um sich noch mehr zu bereichern und das Volk zu erniedrigen, sie krank zu machen, gar zu töten, Vernichtung durch Sklavenarbeit. Gemeinsam mit den staatlichen und wirtschaftlichen Handlungsgehilfen: Krankenkassen, Pharma, Ärzte und die Rentenversicherungen, Landratsämter helfen gerne mit, als die neuen „Staatlichen Todesengel“ den Tod einzelner durch Schikanen, Hilfsverweigerung und Versuchskaninchen schneller zu fördern. Menschen werden wieder in unwertes Leben eingestuft und in den Tod getrieben = moderne Sterbehilfe und moderne Euthanasie, á la ex CDU Dr. Roger Kusch, von der Leyen, FDP Rösler, Bahr, Gröhe und Co.?“

„Wer jetzt schnell stirbt, wird nie mehr lange krank und der Staat erspart sich noch die Rente. „Arm durch Gesundheitskosten, falsche Medikamente, damit soll erreicht werden, dass Menschen endlich wieder früher sterben, weil das Leben für den Staat, die Wirtschaft und die Krankenkassen zu teuer wird!“ Schneller wäre es gegangen, wenn schon Ulla Schmidt Zigaretten und Alkohol verschenkt hätte, vielleicht macht es ja der Nachfolger vom Lobby Minister Gröhe? Wenn die Politiker sagen, „die Alten sollen endlich den Löffel abgeben“, gilt das nur für das gemeine Volk, nicht für die älteren Politiker und nicht für ältere Beamte. Früher benutzte die deutsche Politik und Beamtenschaft das Giftgas Zyklon um Menschen schneller loszuwerden.

Wenn es heute nicht schnell genug geht, versucht man es mit Massenimpfungen Pandemrix. Mit Rabattverträgen der Krankenkassen, die erhebliche Nebenwirkungen beschleunigen den biologischen Weg, besonders bei Kindern, alten und chronisch Kranken, immunschwache Menschen. Luft, Wasser, Boden, Nahrung, Technik, sie sind die modernen Sterbehilfen der Neuzeit. Die neue Inquisition? Psychiatrien, die versteckten Konzentrationslager für die neue Weltordnung?

Man könnte künftig bei jeder Impfung, den CDU Schäuble-CSU Friedrich, de Maiziere Überwachung Chip mit unter die Haut spritzen. Klimawandel und Umweltvernichtung werden zum Wirtschaftsfaktor und zur Börsenspekulation, Kriege für die Spekulanten und für Bodenschätze. Blut für die deutsche Waffenindustrie. Almosen- und Lobbyisten Politik im Namen und im Auftrag des Staates, in einem 3-Klassen-Land! Beamte – Politiker -Wirtschaft = Raubtierkapitalismus!

Globalisierungswahn! Siehe auch Albtraum Datenschutz SWR 30.6.08 und die Politiker Lügen von Ex Ministerin Ulla Schmidt und von der Leyen, Panorama 7.7.08. Wenn Ministerien und gemeinsamer „Unternehmen Schlenker“ und Co., mit Steuergelder ungeniert verbotene „Politische Schleichwerbung“ betreiben und somit die freie Berichterstattung ausgehöhlt, über die Hintertür die Pressefreiheit abgeschafft wird. Merkels nützliche Stasi-Idole? Politiker und Beamte haben kein Niveau! Politiker als Inszenierungskünstler!

Der deutsche Beamtenstaat machts wieder möglich, heimlich eine neue Staatsform einzuführen. (Apartheidsregime, Obrigkeitsstaat). Man deckt sich untereinander, schützt sich und bildet somit eine kriminelle Vereinigung, ein kriminelles Netzwerk, Regierungskriminalität? Seit 1951, schon unter CDU Adenauer, strebte Deutschland wieder nach der „Europäischen Großmacht“. Zitat Ex Minister, Bilderberger Schily SPD: „Jeder Deutsche ist ein Verbrecher, man muss mir nur das Gegenteil beweisen.“ „Generalverdacht“ Beamte haben wieder oder immer noch den blinden „Gehorsam“, können nicht denken, dürfen keine eigene Meinung haben und haben meist auch keine?

Sie sind wieder Befehlsempfänger geworden, politische Werkzeuge und Speichellecker, sie treten das Volk mit Füßen, weil sie sich selbst aus dem allgemeinen Volk ausgeklammert haben. Weil sie selber keine Bürger mehr sind, denken nur im Kastenformat? Der manipulierte Kopf, ein Pharisäer. Deutsche Politiker und Beamte gehen mit einer selbstherrlichen, überheblichen Arroganz über Leichen, zerstören sogar eiskalt die Seelen von Kindern. Sehr viel Gewalt kommt aus den Schulen, nicht nur von der Straße und vom Elternhaus, dass haben alle Lehrer persönlich zu verantworten, Pisa lässt grüßen! Den Deutschen graust es vor nichts! Es stimmt nicht, dass nur Soldaten Mörder sind, das sagte schon Tucholsky.

Der Schurkenstaat Deutschland, dass haben Chavez und die Schweiz damals richtig erkannt mit den Gestapo etc. Methoden! Anstatt seine Hausaufgaben zu machen und zum Beispiel im Land mit Steuerfahndern die Wirtschafts Gauner stellt, kauft man lieber von kriminellen Hehlerware für Millionen, eine CD mit geklauten Daten. Man lebt in Deutschland sehr gefährlich, wenn der Bürger „Recht und der Staat Unrecht“ hat! Politiker und Beamte fühlen sich wie? Sie sind Götter!

„Wer Gewalt sät, erntet Gewalt.“ Die heutige Polizei missbraucht, benutzt den Staat, um zum Teil selbst Gewalt zu säen, (vergleichbar deutsche Geschichte?). Sie können heute unter dem neu geschaffenen Deckmantel Terrorgesetze ungestraft selbst Straftaten, Polizeibrutalitäten und Willkür begehen, fingierte Einbrüche, Folterstaat, Rambo-Mentalitäten? Die neuen BKA und die Polizei Gesetze: Sie vertuschen mit Lügen Straftaten und werden durch ihre Abhängigkeit von der Politik, Richtern, div. Beamte und Staatsanwälten gedeckt, sogar benutzt und zum Teil als ihre Handlungsgehilfen „missbraucht.“

Die deutsche Polizei hat leider vergessen, dass sie eigentlich Bürger in Uniform sind, trotzdem gehen sie oft „Brutal“ gegen das Volk vor, in blinder „Gehorsamspflicht?“ Die Polizei erfüllt ihre Aufgabe, ihren Auftrag schon lange nicht mehr. Literatur: „BÜRGER STATT BULLE“ Für eine andere Polizei! (ISBN 3-88474-437-2) „Deutsche Gewaltpolitik!“ „Kriege schaffen keinen Frieden“ Soldaten üben beim Morden von Menschen, als ob sie Tontauben schießen würden, siehe Blackwater und RTL-Spiegel TV vom 17.1.09

Icache_2420023671n der 5000 jährigen Geschichte hat es nur 200 Jahre Frieden gegeben. Darauf kann die Menschheit besonders stolz sein. Die Germanen waren ja auch nur Raubritter und Barbaren, was sie bis heute geblieben sind! Vielleicht sollte man vor den Deutschen wieder einen Limes bauen, wie die alten Römer es schon taten? „Deutschland der Waffenexporteur Nr. 3 in der Welt! Und die Nummer 1 in Europa“ über 10 Milliarden Euro wurde bereits bis 2012 ausgegeben, für den deutschen Krieg in Afghanistan. Kriegstote sind = Unfalltote? Aufrüstung, Panzer, Bomben, Soldaten, Kriege statt Frieden! Dafür gibt es keine Zukunft, Bildung und keine Lebensplanung?

„Gegen Mensch und Land!“ Deutsche beantragten bereits schon Asyl in den USA und in den Niederlanden! „Der Staat ist alles, der Einzelne nichts.“ Das neue Staatsfernsehen! Wer kontrolliert die Kontrolleure? Wenn Missstände aufgedeckt werden, wenn es im Staate stinkt, werden sie vertuscht, verschleiert, die Opfer unterdrückt und genötigt, weggesperrt, aus dem Land gejagt, verfolgt, sogar in den Tod getrieben und ganze Familien ausgerottet. Man schafft sich selbst seine eigenen Schutzgesetze (Krähentaktik) und das Volk hat keine Chance. Folter aller Varianten, rechtslos, Terror durch Beamte und Politiker sind in Deutschland an der Tagesordnung. Lügen, heucheln, quälen, makaberes Handeln macht unseren Politikern und unseren Beamten sichtlich Freude.

Sie sitzen hoch bezahlt, unkündbar, wie die „Made im Speck“ auf ihrem hohen Ross und brauchen dafür nicht einmal Leistung zu erbringen? Politiker und Beamte haben keine Ahnung von einer Lebenswirklichkeit, sie sind Volksverräter! „Staatliche Willkür“ Das Parlament und die staatlichen Organe decken sich untereinander. Das Volk darf nicht einmal ausreichend, im Rahmen einer generellen Volksabstimmung mitbestimmen, weil die Politiker und Beamte das Volk für zu blöd halten. Wahlaufträge, -Versprechen werden nach einer Wahl grundsätzlich von keiner Partei eingehalten.

BGH und das Bundesverfassungsgericht dienen als Alibifunktion, um die Welt erneut zu täuschen, dass es bei uns eine Gerichtsbarkeit gäbe. Richter die Parlamentsarbeit machen, für die Versager in der Politik, eine gelenkte Demokratie, Gängelungspolitik. Abschaffung der Bürgerrechte, der Pressefreiheit, dafür eine Datensammlungswut sogar über den Tod hinaus, hatten wir das nicht schon einmal, ja sogar schon dreimal?

Deutsche Bahn = die neue, alte Reichsbahn? „Zug der Erinnerungen“ Deutsche Politiker und Beamte gestalten unsere Politik nach dem Pippilotta Prinzip „Ich mach mir meine Welt, wie sie mir gefällt!“ Nicht einmal Marionette, der Ex Bundespräsident Köhler war ein Präsident des Volkes, das Volk interessierte ihn nicht wirklich, es sei denn, es war „medienwirksam.“ Daran hätte auch Gesine Schwan nichts geändert und Gauck, als Wulffs Nachfolger ändert auch nichts daran, dafür kennt Gauck die Stasi Akte von Frau Bundeskanzlerin Merkel, die ihre Vergangenheit leugnet.