Verständnis für Russland! Die Ukraine im Auge des Feindes? Mehr Waffen sind genau das, was Menschen im Irak, Syrien, Ukraine, Lybien und in Israel jetzt am dringendsten brauchen? Brutales Dilemma und der Schwarze Kanal! Die Kirche und das Böse, die Staats-Kirche und der Krieg? Der neue „Kalte Krieg“ Putin wird wieder zum westlichen EU-USA-NATO, zum BRD Feindbild abgestempelt?

Putin-apa-dpa-2

(APA-AP-DPA-ZDF)

Ein neuer Friedhof für die ungeborene?: Guantanamo Ukraine. Wenn die Krim ein Überfall der Russen war, dann war die DDR ein Überfall von Deutschland? Die deutsche Wiedervereinigung soll nach dem Willen Russlands bald als „Annexion“ der DDR gewertet werden. Die Duma will mit dieser „Vergeltungsmaßnahme“ auf die EU-Sanktionen reagieren. Präsident des russischen Unterhauses: „Im Gegensatz zur Krim gab es in der DDR kein Referendum„. Ukraine – Ich will, dass deutsche wissen, dass es hier Unmenschen gibt! Die Welt ist aus den Fugen. Von Kriegen umzingelt, der Westen ist bedroht. NATO Provokation, Manöver im Schwarzen Meer! Putin-Hetzer und ein Kriegstreiber in den Medien? Der damalige MdB, CDU Schockenhoff  (†12/ 2014) aus Ravensburg, über „Offene Intervention“ Russlands in der Ukraine? Ein Verlierer, Schockenhoff wurde als Russlandbeauftragter verbannt, jetzt rächt er sich in seinen CDU Medien? Die egoistischen Staaten von Amerika. Democracy in Ukraine on the Horizon? So sieht die Pressefreiheit in der Ukraine aus!

Krieg3Wenn aus Soldaten Mörder werden: After weeks of protests in Kiev and other parts of the country, democratic norms could  finally become a reality for Ukrainians – Elections will be held in May this year. Ukrainian Opposition Leaders Visit Berlin! Gute Nachrichten für den Irak! Ich freue mich so“, erklärt der kurdische General Masud Mustafa (36), „Jetzt bekommen auch wir endlich moderne amerikanische Waffen!   smily-kotzt (2)   NATOn Kriegstreiber NEIN Danke!

 

Töten2Berichterstattungen durch die West-Brille: Die Vereinigten Staaten, Deutschland und der Iran haben damit begonnen, kurdische Kämpfer im Norden des Landes direkt mit Waffen zu beliefern. Damit bekommt das bürgerkriegsgeschüttelte Land endlich das, was es am dringendsten braucht: mehr Waffen. Landauf, landab gingen die Menschen zum Feiern auf die Straße – nur um anschließend gleich wieder in Volksstimme -Putin-Versteher. Deckung zu gehen. Russland ist nicht der Aggressor!Propaganda Medien? Poroschenko spricht von Intervention? Die NATO spricht von über tausend russische Soldaten in der Ukraine? Die Zeit, Gero von Randow, schreibt „Marmelade und kein Blut“, ist es da erlaubt, vor dem großen Bösen manchmal ins Gute zu fliehen? Konstantin Wecker schreibt, siehe unten! Einen Brief an den Präsidenten: Sehr geehrter Herr Präsident Putin und Bürger Russlands… Уважаемый Президент В. В. Путин, уважаемые жители России……

 

KircheKrieg-KNA

KNA

Wirtschaftsfaktor Krieg: Der anhaltende Terror im Irak führt plötzlich zu einer lebhaften Diskussion unter Kirchenvertretern, wie man sich zu einem möglichen militärischen Vorgehen verhalten soll. Pazifistische Stimmen treffen auf Forderungen nach einem militärischen Einsatz. Dabei hatte die Kirche mit der Lehre vom „Gerechten Krieg“ über Jahrhunderte eine eindeutige Meinung zum Verhalten in kriegerischen Auseinandersetzungen. Heute allerdings haben sich die Bedingungen verändert. Die Kirche unterstützte schon im 3. Reich den Krieg, was hat sich bis heute in der Einstellung geändert, die deutschen Bischöfe wollen Waffenlieferungen in den Irak nicht mehr ausschließen. Strenggenommen ist die Lehre vom „Gerechten Krieg“ eigentlich gar keine christliche, sondern geht auf den römischen Redner Cicero zurück.

Krieg Kurden IrakVormarsch der Islamisten: Im Nebel des Krieges. Außenminister Steinmeier hat die IS-Dschihadisten eine „mit größter Brutalität, mit Zynismus, mit barbarischen Methoden voranschreitende terroristische Organisation“ genannt. Das sind große Worte, und das bedeutet: IS-Chef Abu Bakr al-Baghdadi hat sein Ziel erreicht. Je schrecklicher sein Ruf im Westen, desto größer der Ruhm unter seinesgleichen. Baghdadi folgt da den Tipps und Hinweisen aus dem Qaida-Manual „Die Verwaltung des Schreckens“, das im Jahr 2004 veröffentlicht wurde.

Krieg34Versuchslabor der europäischen-transatlantischen Armut: Bundeswehr schickt Soldaten in den Irak! Waffen für die Kurden! Endlich sind die Deutschen für die USA und für die NATO auch im Irak vertreten, wann erfolgt der Einsatz in Syrien, in der Ukraine und der Einmarsch in den Iran? Die Kanonen und Bomben stehen in der NATO-Türkei und in NATO-Polen schon bereit! Für Afrika ist der biologische Ebola Krieg zuständig um dort die Bevölkerung zu reduzieren! WHO rechnet mit bis zu 20.000 Infizierten, man kann mit noch mehr Menschen rechnen.

NATO-RusslandEchte Demokratie sieht anders aus! Nein, nicht Putin, sondern die Selbstherrlichkeit des Westens hat die Ukraine – Krise befördert. EU Gelder für Scharfschützen? Regierung und Volks Brutalität sind in der EU Gemeinschaft herzlich Willkommen? Als die Türkei anfing das Volk zu prügeln, gab es wieder EU Beitrittsverhandlungen, als das Volk in der Ukraine brutal auf Polizisten und auf einander losgingen, sollen sie unbedingt in die EU!  Schachtschneider Russia Today! Jürgen Roth! Ein Verschwörungseid der USA-EU-Bilderberger! Wahlbetrug in der Ukraine – unterstützt von Steinmeier, Merkel & Co? ARD-Umfrage, 89% der Deutschen wollen Russland nicht isolieren! Demonstranten auf dem Maidan trauen Bürgermeister Klitschko aus der BRD nicht über den Weg! Die USA will einen Krieg zwischen Europa und Russland anzetteln? Lügen und die Propaganda, Ukraine, GAZA, ISRAEL UND DIE ROLLE DER Mainstream  Medien! USA und Europa sanieren sich über Kriege? Die Vorherrschaft der USA gemeinsam mit Deutschland!

Merkel

Frauenliebe? (DWN-dpa)

Gewalt-Phantasien: Timoschenko ruft zum Völkermord auf? Tötet die Russen mit Atombomben? Das Geheimnis einer direkten Liebe zweier Frauen! Die beiden Gottesanbeterinnen, die beiden schwarzen Witwen, Merkel und Timoschenko. Frauenliebe geht in der Politik oft grausame Wege? Das mag die EU, die Medien und Deutschland, wenn der Todesengel aus der Ukraine, die Rechts und Nazianhängerin Julia Timoschenko so über Putin spricht, „den Dreckskerl mit einer Kalaschnikow in den Kopf schießen!“ Deshalb will die CSU Julia Timoschenko für den Friedensnobelpreis vorschlagen! Lügenkonstrukt deutscher Medien enttarnt! Zapp Herman stellt sich auf die Seite von Putin.

vertrauen3Traue niemals den Deutschen und der USA: Edward Snowden darf nicht in Deutschland befragt werden, er wäre hier nicht sicher vor dem CDU Kauder! BND, FBI und CIA warten schon auf ihn, er würde von Ramstein aus oder über Polen sofort nach Guantanamo ausgeflogen! Bundesregierung gibt zu: Deutschlands „Staatswohl“ liegt in der Hand der USA! Jetzt ist die Ukraine dran, Kekse für Klitschko, die NATO, die USA, die Medien und die EU wollen den Krieg und Blut sehen. US Geheimdienst für Kiew! Was kostet eine Demo? Krim Russia Neue Doktrin: Kriegstreiber – Nato erklärt Russland zur ständigen Bedrohung! Gabriele Krone-Schmalz über „NATO in Zivil“ – Die Kunst des Krieges! Mit Putin die christliche Zivilisation retten!

angela-merkel2Wirtschaftsfaktor Krieg: Die Zionisten sind auf dem Vormarsch, auf dem Weg  zur neuen Weltordnung. Bilderberger – Steinmeier riskiert in der Krim – Krise seine große Blamage? Russland und das Märchen vom irren Iwan? GROKO und das Märchen vom irren Deutschen? Scheinheiligkeit, die Heuchelei einer EU Elite? Frieden? RU Sanktionen Die NATO will die Ukraine um jeden Preis! Die NATO Hetze Finnland und Schweden sollen unbedingt in die NATO der Russe kommt? Eher kommt die NATO zum Russen, damit sie endlich die neue Weltordnung vollenden kann!! Merkel Vermögen Verstehen wir Russland? Lieber unbequem als angepasst? Man sollte erstmal annehmen dass der andere, den man nicht versteht, auch recht haben könnte. (Hans-Georg Gadamer) Weltordnung! Das Verhalten der USA/EU im Ukraine Konflikt!

(Compact)

(Compact)


Ein Zeichen von Reife zeigt derjenige, wenn man sich die Person erst mal anschaut, bevor man urteilt!
Niveau ist keine Handcreme und Stil ist nicht das Ende eines Besens! Humor auf Deutsch: Der russische Präsident Wladimir Putin in Wien! 

natoEin Leserbrief an die TAZ:
Es hat mich oft geärgert, wie undifferenziert und einseitig in etlichen taz-Berichten und Kommentaren die Vorgänge in der Ukraine dargestellt wurden. Da gab es erst einen langen Artikel über eine Familie, die von der Krim ins west-krainische Elend geflüchtet ist. Wurde diese Familie vielleicht ein Opfer der von vielen Medien geschürten Ängste? Die Erörterung dieser Möglichkeit war dem Autor keine Zeile wert. Aber für solch eine Frage braucht es auch ein Gehirn ohne Denkverbote. Um so mehr habe ich mich über den Kommentar „Hoppla, ein Krieg“ von Bettina Gaus gefreut, versteckt in der sonntaz vom 26./27.04. auf S. 19. Wenn jetzt endlich kenntnisreiche Analysen der konkurrierenden Interessen folgen würden ….Dafür würde ich gern auf manche „human interest“-Story verzichten. Ich bin froh, bei solchen beinahe Totalausfällen „meiner“ Zeitung u. a. auf die „nachdenkseiten“ zurückgreifen zu können. Von dort aus bin ich über die „schrottpresse“ auf ein ca. 25 Min. langes Interview mit Gabriele Krone-Schmalz gestoßen, das von ZAPP (NDR) ausgestrahlt wurde. Sie kritisiert nicht nur sachkundig und differenziert die tonangebende Russland-Berichterstattung in Deutschland, sondern spricht auch mit wünschenswerter Klarheit an, wie guter Journalismus zu arbeiten hätte. Die Diskussion des Beitrags (und hoffentlich auch Konsequenzen daraus) empfehle ich der taz für eine hausinterne Fortbildung und darüber hinaus als Lehrmaterial für die Journalisten-Ausbildung der panther-Stiftung.

 

Merkel(† Dez. 2014) MdB CDU Andreas Dr. Schockenhoff und die Schwäbische Zeitung in ihrem Element? Sie hetzten wieder mal in Ravensburg, gemeinsam mit dem Ukraine Botschafter, Pavlo Klimkin, am 11.4.14, über Putin! Big Shoe und das Goldene Buch in Ravensburg brauchen solche Nobel Gäste, Ukrainer, die ihre eigenen Bürger, mit deutschem CDU Stiftungs-Klitschko Geldern, ermorden lassen, so was muss doch historisch festgehalten werden! Die Medien Hetze geht weiter, Putin spricht mit dem Südwesten (BaWü). Dafür bleibt in Ravensburg die Bildung wieder mal auf der Strecke und CDU Georg Kraus und Beck verteidigen diesen Schwachsinn noch! Ich Putin ein Portrait! Russland und der Westen Ausrottung vieler Völker durch Deutschland und wie ist es HEUTE? Völkermord und bürgerlicher Tod auf Raten und in de Jure Form? Kehrt das Jahr 1040 zurück?: Die neue Power Frau-Generation für den nächsten Welkkrieg? Neue Militärdoktrin, Deutschland richtet sich gegen Russland und gegen Rest der Welt! Blut für die Wirtschaft.

MachtRussland – Krim Annexion?
Nein. Waren das Referendum auf der Krim und deren Abspaltung von der Ukraine völkerrechtswidrig? Nein. Was gibt es also für ein Unterschied zwischen der Kuba Krise und der Krim Krise? Keinen, weil im Oktober 1962 war es eine Konfrontation zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Sowjetunion, Kennedys Kuba-Ultimatum. Bis heute wird Kuba von den USA stranguliert, sanktioniert und immer noch ist Guantanamo, die Schweinebucht, annektiert, für billige 5000 Dollar im Jahr. Heute wurde die Krim von der EU, USA und von der Unkraine stranguliert und subventioniert, dass wollte Putin nicht. Putin Ultimatum! Krim-Einsatz: Nato-Offiziere neidisch, sie bewundern die taktische Überlegenheit der Russen!

DummeDamals stand der Russe vor der Haustüre der USA, heute will die USA vor der Haustüre der Russen stehen. Die NATO steht bereits in Polen, man kann Brüssel und der NATO nicht trauen, der CIA, der Mossad und der BND, Merkel und Gauck sind überall in der Welt mit Waffen und mit Billionen gegenwärtig! Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Der Aufstand der Soldatenmütter: Wir geben unsere Kinder nicht her! Der Aufstand der ukraischen Soldatenmütter gegen die Regierung Jazenuk: Geht ihr doch in den Krieg, fordern sie die Politiker auf.

swnodenDie USA und Chruschtschows haben damals den Kuba Konflikt auf Kosten von Berlin, Ostdeutschland, beigelegt, Berlin wurde militärisch regelrecht verschachert, so hat man die Berlin-Krise geschaffen. Eisenhower, John F. Kennedy, bis hin zu Obama waren und sind bis heute die ewigen Kubahasser, die keinen Frieden wollen! Warum sollten sie dann in Europa Frieden wollen? Alle Zeichen stehen wieder auf Kalter-Krieg und auf Völkermord, Blut und TTIP für die Wirtschaft?

Putin2Deutungsmuster, die NATO Förster aus dem Westerwald? Frieden braucht Visionen! Kriegstreiber gehören eingesperrt! „Wir können froh sein das wir Putin haben“? Es gibt keine Krim Krise, es gibt aber eine gewaltige EU, Deutschland, USA, Dollar und Euro Krise. Jetzt fehlen uns unsere guten alten Diplomaten, die haben nie gedroht, sondern dem Gegner die Luft zum Atmen gelassen. Sanktionen sind Unsinn und kein guter Rat! Russland hat mit China einen mächtigen Partner im Osten und mit dem Iran einen einflussreichen Partner in der islamischen Welt. Nie wieder Krieg2 Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom! Plötzlich, weil in der Krim-Krise die Spannungen zwischen Berlin und Moskau wachsen, will Kanzlerin Merkel nach SPIEGEL – Informationen nicht am G-8-Gipfel im russischen Sotschi teilnehmen. Medien KrimPutin Sanktionen EU-Abgeordneter: Westliche Medien zeigen uns pures Hollywood über die Krim, alles Lüge! Eine neue Weltordnung? Krima Das Falsche Feindbild

SarkozyDie Zionisten, nicht die Christen in Israel wollen unbedingt den Krieg mit dem Iran und mit Palästina? War Sarkozy nicht einmal beim Mossad? Kanzlerin Merkel spricht Hebräisch, dann Deutsch, wo liegen die Wurzeln, bei Merkel und Gauck oder bei den Rechtsradikalen in der Ukraine? Merkel wird vom Russen in Sachen Meinungsfreiheit belehrt. Merkel und Putin sind durch die gleiche Moskauer Schule gegangen und Putin muss Merkel sagen, was in Deutschland abgeht? Merkel steuert uns auf einen durch die USA gesteuerten Kriegskonflikt um deren Interessen zu vertreten? Auch USA Soldaten wachen auf! Weltkriegsgefahr! Russland Böse, USA gut? Ukraine

PutinObamaPutin zu Merkel, am 16.11.12: Frau Merkel, bei uns wird bis zu 12 Jahre Knast verurteilt, wer nur eine unliebsame Meinung äußert. Selbst Putin bleibt nicht verborgen, dass die Meinungsfreiheit in Deutschland nicht mehr gewährleistet ist. Ravensburg (BaWü) gehört zu den Hochburgen aller Grund- und Menschenrechtsverletzungen. Der Dauer Alarmzustand durch die politischen Medien, nur das Parteifußvolk merkt es nicht! Die Querdenker aus der CDU-CSU, der Aschermittwochsreflex, das Mantra des Alois Glück (CSU) und seine herunterbeter? Bild dir deine eigene Meinung und der Nippel-Mix einer ewigen Spaßkultur. Reporter ohne Grenzen fordert ungehinderte Berichterstattung auf der Krim! USA Militär in Deutschland! Putins Erfolg

von der Leyen

(Archiv)

Scholl-Latour: „Wir leben in einer Zeit der Massenverblödung“ Zu seinem 90. Geburtstag wirft der Journalist und Islamexperte, der Gott und die Welt kennt, einen Blick auf sein Leben und auch auf die Krise in der Ukraine. Peter Scholl-Latour: Ja, ich habe schon vor vielen Leichenbergen gestanden, nicht nur in Vietnam. Wobei mich der Anblick einer Leiche weniger berührt als der Anblick eines schwer Verwundeten. Erste Politiker erkennen Merkels Steuerung der Gewalt in der Ukraine. BIA-Stadtrat Karl Richter weißt auf die erhebliche Verantwortung westlicher Politiker und Parteien für die Eskalation in der Ukraine hin und forderten dazu auf, die Einmischung unverzüglich zu stoppen. Besonders perfide, so Richter, sei es, daß bundesdeutsche Parteien in der Ukraine mit „faschistischen Banden“ zusammenarbeiteten, während sie in der Bundesrepublik gleichzeitig versuchten, die NPD zu verbieten. Stadtratsitzung in München vom 19.02.2014!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

(Kolbatz)

Ukraine die Kostgänger der EU und der USA: Die Klitschko oder  Deutschland Krise? Ukraine, eine planlose Regierung, die im Sinne von Deutschland von stark Rechts regiert werden soll. Die Merkel Akte, der Pastor und Stasikenner Gauck hält die Europarede in Griechenland. Er fühlt sich nicht als Teil der deutschen Regierung und verweigert deshalb die 165 Milliarden Reparationszahlungen für die Nazi Verbrechen an den Griechen! Die moderne Kolonialzeit, der Sklavenhandel 2014, heute wie damals? Von der Leyen für mehr Militärpräsenz! ZDF Skandal Gas und Ölkrieg

Fotowitz Leyen/ SchäubleDie Nato soll an den Außengrenzen Flagge zeigen. Dafür plädiert Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und setzt angesichts der Krise auf eine starke Rolle der Nato. Mitglieder der großen Koalition sind irritiert. Ist die Nato das richtige Instrument um diese Krise in den Griff zu bekommen? Das fragten wir die Verteidigungsministerin in gut einer Stunde im Bericht aus Berlin. Präsident V. Putin muß lachen! Was für einen Unterschied  von damals zu heut?

Krieg

(Archiv)

Der Gastod ist ein Meister aus Deutschland: Die Industrialisierung des Krieges!So schreibt die Schwäbische Zeitung (Medienhaus), aus Guantanamo Ravensburg! Zitat: “ Ich finde den Krieg herrlich. Er ist wie ein großes Picknick, aber ohne das überflüssige Beiwerk, das normalerweise dazugehört.“ (Britischer Offizier) Deutsche gehen über Leichen? Chemiewaffen an Syrien. Namibia und die Herero Völkermorde, das abschlachten durch die deutschen Kolonialherrscher. Der Untergang der Lusitania, die Versenkung des britischen Luxusliners „Lusitania“ durch ein deutsches U-Boot, wo 1.200 Menschen ums Leben kamen! Zyklon B, Gaskammern, LKW Duschen für Russen und der Massenmord in der Nazizeit! Inzwischen fühlen sich die Deutschen als Opfer ihrer Geschichte, nicht mehr als die Kriegstreiber? Die NATO Bomber sind unterwegs, USA Kriegsschiffe sind mit Raketen bestückt, sie kreuzen im Schwarzen Meer, Sanktionen über den G8 Gipfel. Wie krank ist die EU und die USA? x3.deKrieg2

x3-3

G8 Gipfel (X3.de)

Deutsch-Klitschko, die Demonstranten, die Scharfschützen erhalten Aufstands-Gelder aus der CDU Stiftung, für den von der EU, von der NATO, BND und CIA  erwünschten Regierungsumsturz. Die Krim Krise in einem Deutschen Supermarkt? BaWü, Russland Deutsche schauen auf ihr, sorry, auf welches Land? Blut für den Fußball? Kameltreiber Sepp Blatter und Hoeneß rüsten ihre Mannschaft für seinen FIFA Fußball-Reichtum auf, zur Förderung der Armut wurde Blatter wieder gewählt! Ukraine Nazis USA und der Kiew Putsch!

Bombenstimmung

Bombenstimmung

Die USA zahlt für den Aufstand, für den geplanten Umsturz, 6 Milliarden, die EU 15 Milliarden in die Kriegskasse. Für Kriege und für die Blutwirtschaft gibt es immer unbegrenzte Mittel! Deutschland, die USA, England, Frankreich liefern die Waffen und Mütter opfern ihre Kinder für die künftigen Weltkriege! Willkommen sind, die daraus resultieren billigen Arbeitskräfte, man nennt sie Kriegsflüchtlinge, die modernen Sklaven für die Wirtschaft, zum Nulltarif oder weit unter dem Mindestlohn! Präampel Ukraine Medien die NATO Gefolgsleute

dohnanyi3-dpa

ukraine4Die Zeit ist endlich reif … „Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen willst!“ (Mahatma Gandhi) Erst von den Römern lernten die barbarischen, Raubritter Germanen, was eine Zivilisation ist. Deutsche können keinen Frieden garantieren, im großen wie im kleinen nicht. Die Deutschen waren, sind und bleiben immer ein streitbares, niveauloses Volk!

„Zwischen Russland und Amerika liegen Ozeane. Zwischen Russland und Deutschland liegt die große Geschichte.“ Brief an Putin Deutsch-Sowjetischer Krieg! Unternehmen Barbarossa, barbarische Germanen! Die Blutsbrüder Hitler und Stalin? Der 2. Überfall auf die Sowjetunion, mit 22 Millionen ermordeten Russen! Massakerukraine1

putin22Rückblick: Am 25.09.2001 hält Wladimir Putin im Deutschen Bundestag eine Rede. Auf Deutsch!

Sehr geehrter Herr Präsident! Sehr geehrter Herr Bundeskanzler! Meine sehr geehrten Damen und Herren!

Heute erlaube ich mir die Kühnheit, einen großen Teil meiner Ansprache in der Sprache von Goethe, Schiller und Kant, in der deutschen Sprache, zu halten.

Ich bin aufrichtig dankbar für die Gelegenheit, hier im Bundestag zu Ihnen zu sprechen. Es ist das erste Mal in der Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen, dass ein russisches Staatsoberhaupt in diesem Hohen Hause auftritt.

PutinDiese Ehre, die mir heute zuteil geworden ist, bestätigt das Interesse Russlands und Deutschlands am gegenseitigen Dialog. Ich bin gerührt, dass ich über die deutsch-russischen Beziehungen sprechen kann, über die Entwicklung meines Landes sowie des vereinigten Europa und über die Probleme der internationalen Sicherheit – gerade hier in Berlin, in einer Stadt mit einem so komplizierten Schicksal.

Diese Stadt ist in der jüngsten Geschichte der Menschheit mehrmals zum Zentrum der Konfrontation beinahe mit der ganzen Welt geworden. Selbst in der schlimmsten Zeit – noch nicht einmal in den schweren Jahren der Hitler-Tyrannei – ist es aber nicht gelungen, in dieser Stadt den Geist der Freiheit und des Humanismus, für den Lessing und Wilhelm von Humboldt den Grundstein gelegt haben, auszulöschen.

In unserem Lande wird das Andenken an die antifaschistischen Helden sehr gepflegt. Russland hegte gegenüber Deutschland immer besondere Gefühle. Wir haben Ihr Land immer als ein bedeutendes Zentrum der europäischen und der Weltkultur behandelt, für deren Entwicklung auch Russland viel geleistet hat. Kultur hat nie Grenzen gekannt. Kultur war immer unser gemeinsames Gut und hat die Völker verbunden.

Konstantin Wecker schreibt! Es herrscht Krieg – Wut und Zärtlichkeit!
Liebe Freunde,
ein kurzer Zwischenruf aus der Stille, weil ich mich so geärgert habe. Vor einigen Wochen habe ich hier das Loblied des Präsidenten Uruguays gesungen, und mir gewünscht, Herr Gauck möge sich mal von José Mujica inspirieren lassen. Den Text nannte ich: „Vom guten Präsidenten“. Wie sollte man nun heute ein Lied über Gauck titeln, jetzt nach seiner unsäglichen Rede in Polen? „Der unbesonnene Präsident“ nennt ihn, höflich und kompetent wie immer, Heribert Prantl in seinem Kommentar in der SZ. Der Bundespräsident spreche zu Recht von der Scham über die deutschen Verbrechen, „dabei darf er aber an der russischen Grenze keine Vollbremsung machen“, so Prantl.
Welcher Teufel ist bitte in diesen Pastor gefahren, dass er 30 Millionen sowjetische Kriegsopfer ausklammert bei dieser Rede? Polen war Aufmarschgebiet für den Überfall des Nazi-Reichs auf die UdSSR. Um „Lebensraum im Osten“ zu erobern und „jüdischen Bolschewismus“ zu vernichten hausten die Nazis grauenvoll, das kann man in jedem Geschichtsbuch nachlesen.

Statt dessen erklärt er Putin den Krieg. Für einen Bundespräsidenten ungebührlich scharf verlangt Gauck von Putin eine Änderung seiner Politik, die Rückkehr zu den Regeln des Völkerrechts. Und er nimmt auch das Wort Verteidigungsbereitschaft in den Mund, die man an die neue Lage anpassen werde – wieder so ein Signal des Bundespräsidenten, dass Deutschland bereit ist, seiner gestiegenen Verantwortung in der Welt notfalls auch mit Waffengewalt gerecht zu werden. „Ein Bundespräsident hat eine andere Rolle als der Nato-Generalsekretär“, schreibt Prantl. Er scheint es nur nicht zu wissen. Das Amt hat ihm den Kopf verdreht. Dieser Theologe missbraucht sein Amt. Er kennt den berühmten alttestamentarischen Text des Propheten Jesaja – in dem es heißt, dass die Völker ihre Schwerter zu Pflugscharen und ihre Spieße zu Sicheln machen. „Und sie werden hinfort nicht mehr lernen, Krieg zu führen.“ „Die Annäherung zwischen unseren Völkern kommt mir daher wie ein Wunder vor.Um dieses Wunder Wirklichkeit werden zu lassen, brauchte und braucht es Menschen, die politische Vernunft einbringen.“

Das sind ihre Worte, Herr Präsident, warum halten Sie sich denn nicht daran? „Die Grundlage für eine gute Nachbarschaft muss eine Änderung der russischen Politik sein“ – was für eine gute Nachbarschaft sollte das sein, bei der völlig einseitig einer seine Politik ändern muss? Da sind Jahrzehnte von Deutschunterricht hinweg gegangen, die versuchten zu erklären, wie es sein konnte, dass selbst die vielen klugen kritischen Schriftsteller und Künstler mit Hurra in den Weltkrieg gezogen sind .Da werden Texte gelesen, Diskussionen geführt, Theater aufgeführt, um zu warnen wie Propaganda funktioniert und wie Massen aufzuhetzen sind – und nun kann man kaum mehr eine pazifistische Stimme in den gängigen Medien finden. „Wir werden Politik, Wirtschaft und Verteidigungsbereitschaft den neuen Umständen anpassen“ ihre Worte, Herr Gauck- dann schnallen Sie doch mal schon den Tornister über und lasse Sie sich die Stiefel polieren und von Frau von der Leyen mit den richtigen Feuerwaffen ausstatten. Sie wollen ja in den Krieg ziehen. ICH NICHT! WIR AUCH NICHT!