Wann werden die EU Staaten unregierbar werden? Wer geht hier eigentlich gegen wen vor? Welche ethnischen Gruppen bilden irgendwann einen Staat im Staat? Was möchte der Staat und die EU mit ihrer Politk lenken, manipulieren und erreichen? Warum sollen die Völker untereinander und gegeneinander aufgehetzt werden? Warum werden die Christen anderer Länder in die EU gejagt? Was ist das Ziel und was soll die Zukunft dieser neuen Weltordnung sein?

menschenrechte-action press
Menschenrechte für die gesamte Welt! (actionpress)

Was ist nur los in diesem Land, wohin führt dieser Weg? So wurde ein Thema in Berlin politisiert und in die falsche Richtung gelenkt. Protestzug zur Unterstützung des Hungerstreiks von Abschiebehäftlingen im brandenburgischen Eisenhüttenstadt. Die Zahl der Asylsuchenden steigt rasant an. Angereiste Linksextremisten schürten die Eskalation! Sie belasten zunehmend die knappen öffentlichen Kassen. Lobbyverbände, Medien und Politiker versuchen indes, die Duldsamkeit der steuerzahlenden Bevölkerung zu erproben. Ziel ist es, diesen zumeist politisch nicht verfolgten Menschen ein dauerhaftes Bleiberecht in Deutschland zu verschaffen. Auch Bundespräsident Joachim Gauck engagiert sich für das vermeintliche „Bleiberecht“ der Neuankömmlinge. PAN WN Macht

nein-zu-joachim-gauck_2Nachdem rund tausend Bürger von Berlin-Hellersdorf sich in einer Informationsveranstaltung gegen die Einrichtung eines Asylantenheimes in ihrer Umgebung gewandt hatten, hat der Bundespräsident die besorgten Bürger im Rahmen eines evangelischen Gottesdienstes kritisiert: „Es gibt Dinge, die sich mehren, wenn wir sie teilen, zum Beispiel Liebe und Mitgefühl … Wir sind immer mehr als die Rechtsradikalen, und wir müssen immer mehr sein als die Ängstlichen.“  All diejenigen, die gehofft hatten, Gauck werde – anders als sein Vorgänger Christian Wulff – ein volksnaher Präsident sein, sahen sich enttäuscht.

Barack Obama: Bürger werden weiter überwacht, US-Präsident Barack Obama weicht in der Überwachung der US-Bürger nicht einen Millimeter zurück. Die Überwachung wird fortgesetzt und Deutschland bestätigt das für Europa.

Die meisten kommen aus Russland: Zahl der Asylbewerber in Deutschland verdoppelt sich. Immer mehr Menschen suchen Asyl in Deutschland, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verdoppelte sich die Zahl nahezu. Die meisten von ihnen kommen aus Russland. In deutschen Sicherheitskreisen wächst die Angst, dass unter ihnen radikale Islamisten aus Tschetschenien sind. Focus

Diesen Artikel bewerten
0 von 5 Sternen bei 0 Stimme(n).
Weitere Artikel aus der Kategorie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok Mehr Informationen

Cookies