Ein CDU abgehobener Größenwahn und der Spendenskandal! CDU Fraktionsvorsitzende und neue Merkel Vertreterin, Julia Klöckner steht wieder einmal im Rampenlicht ihrer eigenen Skandale! Heikos kleines Einmaleins!

(Arcor-dpa)

(Arcor-dpa)

kauder2Lügen1Die CDU auf dem Weg zur Gedankenkontrolle? Auch wir freie, unabhängigen Journalisten meinen, „Respektlosigkeit tut der Demokratie gut“. Es wird „Allerhöchste“ Zeit, dass die CDU, CSU, SPD, FDP, Grüne einen saftigen Denkzettel bekommen. Zahlen Sie, als Wähler, es Ihnen heim. Bei der Bundestagswahl 2017 muss abgewählt werden, statt nicht wählen zu gehen. Erst lachen, dann denken. CDU, die unverbesserlichen, suchtkranke, die wichtige Entscheidungen treffen wollen, nur eine eingeschworene Gemeinschaft ohne Moral und Gewissen? Der CDU IQ und ihre permanenten Skandale. Die CDU, CSU und ihre Medien bereiten den neuen Wahlbetrug vor, Doppelpassverbot? Abschiebeoffensive? Burkaverbot? Steuererleichterungen? Politiker haben keinen Arsch in der Hose, so ein CDUler, Stadtrat in Weingarten und Richter am Landgericht Ravensburg. Das kalte Elend mitten in Deutschland! Kauder`s Waffenlobbyisten und die Kriegstreiber auf dem Vormarsch. Einflussreicher Chefredakteur warnt vor Weltkrieg: Merkel ist „größenwahnsinnig“. Roger Köppel attackiert Merkels Flüchtlingskurs als „größenwahnsinnig“ Derartige Selbstüberschätzung habe auch zum Ausbruch des ersten Weltkriegs geführt. Das Panzerlied der von der Leyen CDU  Here is Germany

Alles für den Machterhalt! Eine CDU verlogene, eine doppelzüngige, feige Politik, die Macht- und Geldgier frisst das Hirn aller Kauderwelsche auf und der Teufel hat wie immer seine Hand mit im Spiel? Merkel`s CDU, CSU rassistische Rechtspopulisten sind das wahre Übel in dieser Partei, nicht diejenigen, worauf die unfehlbare CDU, CSU permanent mit dem Finger zeigen, sie lenken nur von sich ab. Die CDUler schauen immer zuerst nach links und biegen dann scharf nach RECHTS ab! Wie immer hat die CDU kein eigenes Programm, Merkel übernimmt ungeniert und dreist die Themen anderer Parteien und ihre Mitläufer toben vor Begeisterung. Merkel, die 89 % Kanzlerin, als neu gewählte, unfehlbare CDU Parteivorsitzende, eine Kanzlerin, die wahrscheinlich, so wie Bush, ihre Aufträge vom lieben Gott persönlich bekommt, eine schwarze Witwe und eine Gottesanbeterin, die bekanntlich ihre Männchen auffressen. CDUler und ihre Speichellecker wählen ihre Schlächter immer selber! Eine CDU, (SED, Stasi), USA Partei? Eine Merkel, Klöckner, Wolf, Strobl, Schäuble, Kauder Partei, die eine zwei Parteienlandschaft anstreben und dafür plädieren, das Europa hellbraun wird. Eine CDU Politik nach Obamas, Gauck, de Maizière und Mielkes Vorbild, Stasi Forever? Die geistige Verwahrlosung schreitet in Deutschland voran! Mit der Klöckner CDU und mit dem Teufel im Genick, ein herzliches „Feliz Navidad“ Merck Pharma echte demokratie jetzt!

Hamburg wurde für die OSZE zum Kriegsgebiet erklärt: Hubschrauber, Scharfschützen, Lärm, Gestank, Bürgerschikanen. Die Polizeitruppen werden  zu Soldaten umgerüstet, sogar mit Schießbefehl. Geld spielt mal wieder keine Rolle, wir haben es doch im Überfluss für jede Art von Irrsinn und Größenwahn. Politiker und die Polizei, eigentlich Bürger in Uniform, leben jetzt ihren Traumberuf aus, sie dürfen ihre Waffen gegen das eigene Volk richten? Statt über eine ehrliche Sicherheit und Friedenspolitik zu beraten, beraten die Außenminister am Rande des Gipfels wie für die NATO und Bundeswehr Krieg gegen Russland vorbereitet werden kann und wie man die Völker in Europa isoliert, wegsperrt und zensiert, Maulkörbe verteilt. So hat sich früher ein SPD-Kanzler angehört und heute zeigt die SPD dem Volk den Stinkefinger und nennt es Pack! Demokratischer Kapitalismus? Oder kapitalistische Demokratie? Wer hat das Sagen?

n-tv-dpa

Was hat Merkel, die CDU, CSU, SPD, Grüne aus Europa und aus Deutschland gemacht? Die Täter werden danach sofort erschossen, was steckt dann wirklich dahinter? Mit Sicherheit stirbt die Freiheit, wir haben kein freies Land mehr, wir entwickeln uns zum Polizei und Militärstaat, einen Rückfall in die Vergangenheit? In Strasbourg wird Weihnachtsplatz-Sicherheit so gemacht.

Private Sicherheitsdienste.
Stadtpolizei
Gendarmerie (Militärpolizei)
Militär.

Dazu werden sämtliche Zufahrten mit quergestellten Müllwagen ect. gesichert. Frankreich hat aus NIZZA gelernt? Traumberuf Politiker, Beamter, Soldat und Polizist?: Deutschland hat`s wie immer verschlafen oder verhält sich absichtlich so, sie labern nur rum, Salbungsvolle „Reden“, die nächsten ARD und ZDF Talks sind gewiss. Das Volk hat keine Ahnung, es spielt für die Politik die Speichellecker, es merkt nicht wie sie sich selbst immer mehr einschränken lassen! Auch die Staatsgewalt schlägt um sich und geißelt seine Bürger, Psychiatrien, die modernen Konzentrationsläger der Neuzeit, die Gefängnisse sind bereits überfüllt! Schily sagte schon damals als Innenminister, jeder DEUTSCHE ist ein Verbrecher, man muss ihm nur das Gegenteil beweisen. Wie darf man das Gespann Schily, Schröder, Fischer und Ströbele heute benennen, waren sie damals auch schon Terroristen? Wer Gewalt sät erntet Gewalt! Frieden ist nicht wirklich erwünscht, es stellt keinen Wirtschaftsfaktor da. Doppelmoral, Doppelzüngigkeit und der bayrisch, königliche Komödienstadl der Politiker, Beamten und Kirchen! Es gibt in freien Gesellschaften keine vollkommene Sicherheit“, sagte Berlins Müller in der Gedächtniskirche. Richtig: Doch vor zwei Jahren hatten wir noch ein ganz anderes Gefühl von Sicherheit gehabt. (12 Tote und 48 Verletzte am 20.12.16 ist die erneute Bilanz versagender Politiker) Diese Veränderung wurde regelrecht vom Staat und von den Merkel Medien heraufbeschworen. Kanzlerin Merkel ist schon lange gelähmt und hat den Boden der Realität verloren!

Alles BÖSE hat seine Ursache: Wenn man dem Terror eine Plattform und Willkommenskultur gibt, die weltweite Hetzerei, vor allem gegen andere Parteien, gegen Putin, nicht sein lässt, umso schlimmer wird es werden. Man sollte die Kulturen besser studieren, dann kennt man auch die Schmerzgrenzen, die Werteeinstellungen der Völker und kann es verhindern, wenn man sich an die Spielregeln hält, nicht so wie es Deutschland und die USA machen, Obrigkeit, Arroganz, Bevormundung, Geldgier, Einmischung, Obrigkeit, Kriege, Blut für die Wirtschaft. Ein Schwachsinn ist es, wenn man als Politiker von „Der Islam gehört zu Deutschland“ und nicht von, „Die Religionsfreiheit gehört zu Deutschland, spricht, dass zeigt die geistige Armut eines Landes!

IQ bei AfD Wählern: Neue Studie der Humboldt Universität beweist: über 95 Prozent der Genies (IQ über 150) wählen AfD. Merkel möchte diese Veröffentlichung verbieten, mit den Worten, „wenn das herauskommt hat die CDU ein echtes Problem“, verständlich, weil in dieser Partei ist es mit dem IQ nicht weit bestellt, so wie bei der SPD und bei den Grünen auch nicht. Wer ein bisschen Verstand im Hirn hat, der weiß was er, warum wählt. Flüchtlinge, Extremisten und Einwanderer sind zudem zu differenzieren, was die CDU nicht tut. „Nicht Ruhe und Unterwürfigkeit gegenüber der Obrigkeit ist die erste Bürgerpflicht, sondern Kritik und ständige Wachsamkeit.“ (Otto Brenner) Alles BÖSE kommt wieder einmal aus Guantanamo – Ravensburg? Die CDU beißt um sich, wird aber nichts helfen, es fehlt ihnen dazu der Geist. Stimmen: Offener Brief an die etablierten Politiker: „Warum wir die AfD wählen“.

Wer hat noch alles Leichen im Keller versteckt?: Es ist was faul im Staate! Realität lässt sich nicht dauerhaft verdrängen. Die Geissens, RTL und die CDU zeigen allen wie Geld dumm macht? Der 29. CDU Bundesparteitag, 6.12.16, bringt es ans Tageslicht, wir wollen regieren, egal mit wem, man beklatscht, beweihräuchert sich, leckt gemeinsam seine Wunden, ohne jedes Werte, Schuld und Moral Gefühl! Eine Klöckner, Wolf, Kauder, Teufel, Strobelsche, OB Rapp (RV) Scheinheiligkeit, es wird gelogen und geheuchelt, dass sich die Tagungs-Stühle im Saal durchbiegen, und die Meinung`s- und Bildung`s- Medien helfen dabei kräftig mit! Schäuble, seine SPD und die GRÜNEN CDUler versprechen wieder einmal Steuererleichterungen nach der Wahl, und schon gibt es wieder Bildung für alle. Sie verschweigen aber dem Volk die bereits massiven, geplanten Steuerbelastungen, über Mautgebühren, Steuern, Abgaben, Gebühren, die schon beschlossen in den Schubladen von Bund, Land und Kommunen liegen. Allianz und die Deutsche Bank Autobahnen, die machbaren Hintertürchen haben Schäuble, Dobrindt und Gabriel längst geöffnet. Fakt ist: Nach der Bundestagswahl wird es schon wieder weniger NETTO vom BRUTTO geben, die Ausplünderung, die Enteignung des Volkes wird von der CDU, CSU, SPD, Grüne fortgeschrieben. Die Sparguthaben, der Bürger, jetzt auch unter 100 000 Euro, gehören bereits den Banken, Schäuble hat sie an die Banken als Sicherheit verpfändet, die angebliche, gesetzliche Einlagensicherung reicht bei weitem nicht aus, die Sparer müssen bei einem Bankennotstand innerhalb 7 Tagen ihr Geld anmelden, so die Kreissparkasse Ravensburg in einem offenen Brief an ihre Kunden. Künftig ist nur noch ein toter Rentner für die CDU, SPD, Grüne ein guter Rentner? CDU

Die Merkel, Klöckner Krise, Merkel und die CDU Bilanz, wir brauchen endlich eine andere Politik:

– Menschen werden in Leiharbeit gedemütigt.
– Rentner fühlen sich verraten.
– Soziale Spaltung.
– Arbeitslosenzahlen sind gefälscht.
– Man kann von Arbeit und von der Rente nichtmehr leben.
– Mitverantwortlich für viele Krisen auf der Welt

(SPD-dpa)

Focus

Auch bei der SPD ist es nicht anders, von den Grünen ganz zu schweigen: Ein Kraftloses NRW und jetzt ist Steinmeier dran. Als Steinmeiers Vizesprecherin hat sie ihren Minister mehr als einmal öffentlich blamiert. In dieser Person finden beeindruckende Arroganz und erhebliche Ahnungslosigkeit zusammen. Sie ist noch nicht einmal im Amt, doch die Personalie Sawsan Chebli (38) beschert Berlins Sozialdemokraten bereits die erste Austritts-Drohung! Die künftige Staatssekretärin hatte sich wiederholt für Kopftuch und Scharia ausgesprochen.

populismus1NarrenschiffCDUnikolaus0Vom CDU Parteitag: Wenn ein Staat Angst hat baut er Gefängnisse! In BaWü und in Ravensburg sind die Gefängnisse überfüllt, hier wird alles weggesperrt was der CDU, den Grünen nicht passt, auch wenn sie unschuldig sind, die politisierte Justiz macht es möglich. Regiert inzwischen der Wahnsinn die CDU? Wer Merkel und die CDU wählt sitzt mit im untergehenden Boot, denn jeder hat den Staat den er verdient! Vier MAL Kanzlerin ist drei MAL zu viel. Die CDU droht Kritikern mit Gefängnis, ist somit jetzt offiziell die Diktatur durch die CDU ausgerufen worden? Wer sich Europa hellbraun wünscht, so viel Schwachsinn können nur die CDUler und unsere Politiker verzapfen.

SOS auf offener Bühne: Ist Merkel krank? Eine Häufung sonderbarer Verhaltensweisen lässt bei Experten den Verdacht aufkommen, die deutsche Kanzlerin könnte ein medizinisches Problem haben. Das letzte was Deutschland jetzt braucht, ist eine kranke Kanzlerin, die so endet wie Heinrich Lübke“, mahnt Kestner. Lübke war von 1959 bis 1969 Bundespräsident, anfangs sehr erfolgreich, am Ende als unfreiwillige Lachnummer (Zitat: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Neger) aufgrund einer Demenz, auf die ihn aus Höflichkeit niemand hinweisen wollte. „Dieses Schicksal sollte Frau Merkel weder von Freund noch Feind gewünscht werden“, so Kestner. Der Realitästsverlust ist bei der Kanzlerin und bei einigen ihrer Gefolgsleute bereits erkennbar. Herr Gauck müsse jetzt aktiv werden, denn die Zeichen würden sich mehren. Siehe auch Bush und Hillary Clinton in den USA! Frau Merkel ist mittlerweile nur noch peinlich…. Diverse Psychologen im Netz attestieren ihr psychopathologische Züge…..Und den meisten Deutschen fällt seit Jahren nichts auf! Jahrzehnte mittlerweile wird den Deutschen das Denken, Handeln und Reden vorgegeben, so vehement, dass sie des Denkens mehr und mehr entwöhnt werden und selbst zu einer Art „Merkel“ mutieren. Obrigkeitsstaat Deutschland. Fröhliche Adventszeit und schöne Weihnachten mit ihrer CDU! Schluss mit dem Völker- und Massenmord der Bundeswehr, der CDUlerin von der Leyen in Syrien! Deutschland wieder ein Kriegstreiberland? Die CDU Wurzel allen Übels liegt im MdL Schuler, Lucha Land in BaWü, Ravensburg-Weingarten! Ravensburger sind unfähig zu lernen, hier gibt es keine Vernunft und keine Menschlichkeit, jeden Tag erreicht uns in der RRRedaktion ein neuer Folterfall durch Verwaltung, Polizei und Justiz.

Stimmen: Man weiß mittlerweile nicht mehr, ob man über Angela Merkels Politik und die unverschämte Chuzpe dahinter noch lachen oder schon weinen soll. Wer auch immer einen Anschlag auf die Demokratie vorgehabt hat – in Angela Merkel hätte er die Idealbesetzung für die Rolle der »Abwicklerin« gefunden – eine eiskalte, machtbesessene, kriminelle, verräterische Psychopathin. Zu dieser Erkenntnis gelangt man unweigerlich, wenn man sich anschaut, was die Schlepperkönigin am 6. Dezember 2016 auf dem CDU-Parteitag in Essen, von sich gab. Selbstkritische Worte zur vorsätzlich herbei geführten und Massenmigration und damit verbunden den millionenfachen Bruch des Grundgesetzes? Fehlanzeige! Entschuldigung bei zehntausenden Opfern von importierter Ausländergewalt? Fehlanzeige! Reue für die Ermordeten und Schwerverletzten des IS-Terrors von Würzburg, München, Reutlingen, Ansbach und Wuppertal? Fehlanzeige! Stattdessen feiert sich Angela Merkel selbst, schwadroniert dummdreist über Integrationskurse für Deutsche und droht Kritikern unverholen mit politischer Verfolgung und Gefängnis. Von den anwesenden CDU-Delegierten traute sich niemand seine Stimme gegen Merkel zu erheben. Im Gegenteil: Sie belohnten Merkels Unverfrorenheit und wählten „Mutti-Multikulti“ mit annähernd 90% der Stimmen erneut ins Amt der Parteivorsitzenden.

Stimmen: Ganz egal, was man von der Politik von Frau Merkel hält: wie sie selber und die CDU auf die Idee kommen können, es sei sinnvoll, ein Land 16 Jahre von derselben Person zu regieren, ist mir ein Rätsel. Wir haben die Erfahrungen von Adenauer und Kohl. Die letzten Jahre waren jeweils eine Agonie. Diese Agonie wird in den kommenden Jahren noch größer. Wir leben nämlich in einer schnelleren Zeit mit laufend neuen Impulsen, Gedanken, Entwicklungen. Das wird schwer. Frau Merkel hat alles gegeben, was in ihren Fähigkeiten lag. Von ihr sind keine neuen Impulse, kein neuer Stil, etc. zu erwarten. Genau das braucht Deutschland aber. Die Behauptung: „es gibt niemand anderes“ ist reiner Blödsinn. Es gibt jede Menge Politiker (m/w), die das könnten. Allein mit dem Amt ist eine völlig neue Aura verbunden, und der deutsche Bundeskanzler wird in Brüssel und der Welt genau als das wahrgenommen: als Regierungschef eines wichtigen europäischen Landes. Dummerweise habe ich mit diesem Thema viele Wetten verloren: ich war der festen Überzeugung, dass Frau Merkel zu klug ist, um in diese Falle der Unersetzbarkeit zu tappen. Ich habe mich getäuscht. (R.S.)

Archiv

Die ewig Gestrigen und die Obrigkeit`s CDU: Die CDU Merkel, Strobl, Wolf, Rapp, Schuler, Kauder, Engler Medien – Partner schweigen sich wie immer aus, es wird vertuscht, gemauschelt und geklüngelt, die FDP Goll Justiz zieht immer noch die Fäden in BaWü bis nach Hamburg. Heimische werden aus dem Land, aus der Stadt vertrieben, andere werden mit falschen Versprechungen ins Land gelockt, die menschliche und geistige Verrottung einer Ravensburger CDU Sklaven Stadt? Beim Bundesparteitag gab es vom Kauderwelsch ein Statement über Facebook, er will die Meinungsfreiheit abschaffen, die Zensur und einen Polizei- Überwachungsstaat einführen, er möchte wie ein herrschender Diktator, am liebsten mit Waffengewalt, dass Volk umkrempeln. Alles was Kauder und der CDU nicht passt soll unter Bußgeld gestellt werden, wenn unsere Regierung für das, und für ihre Lügen und Versprechen auch Bußgeld bezahlen müsste, dann wäre Deutschland schuldenfrei. So schafft man sich eine Bußgeldrepublik, aber keine freiheitliche, demokratische Gesellschaft, mit Aussicht auf eine orientierte Zukunft und Lebensplanung. Ein schwäbischer und gefährlicher CDU Heckler&Koch Kauder, der selbst nur Hetzkampagnen und Parolen verbreitet, sogar über seinen eigenen Bruder schimpft, man nennt so etwas christliche Doppelzüngig und Heuchelei! Die CDU Basis hat schon lange nichts mehr zu melden, sie werden von der CDU Elite nur noch als Statisten benutzt, so wie bei den Grünen auch!

Stimmen: HALTEN SIE DIE LUFT AN, HERR KAUDER! WER IST WOHL DIESER SAUBERE HERR KAUDER? Herr Volker Kauder (CDU) lehnte mehrmals ein Gesetz gegen die Korruption von Abgeordneten ab. Weshalb wohl? Nun, der saubere Herr Kauder steht in der Kritik, als Lobbyist der Rüstungsfirma Heckler & Koch Waffenexporte zu unterstützen. Ja, schlecht, wenn das bei Facebook publiziert würde. Oder die Sache mit dem untauglichen Sturmgewehr von Heckler & Koch, das G36, das später ausgemustert wurde und dem Steuerzahler eine Menge Geld gekostet hat.

Darüber schreibt der Tagesspiegel:„Immer wieder beklagen sich Soldaten beim Wehrbeauftragten darüber, dass das Standardgewehr G36 der Bundeswehr, eine Hightech-Waffe mit Kunststoffgehäuse, bei Dauerfeuer heiß laufe, sein Ziel verfehle oder nicht genügend Schlagkraft habe“. Und Spiegel Online schreibt: „Das Sturmgewehr G36 war schon vor seiner Einführung bei der Bundeswehr umstritten. Doch der Hersteller Heckler & Koch hatte starke politische Fürsprache durch den heutigen CDU-Fraktionschef Kauder, Kauders Wahlkreis und die Partei erhielten in der Vergangenheit insgesamt mehrere zehntausend Euro Spenden von Heckler & Koch. Kauder wollte sich zu den Vorgängen nicht äußern; eine Sprecherin sagte, er könne sich daran nicht erinnern. Ja, der saubere Herr Kauder mit dem schlechten Erinnerungsvermögen möchte nicht, dass solche Wahrheiten bei Facebook publiziert werden. Deshalb bedient sich der saubere Herr Kauder eines ganz perfiden Mittels, nämlich der Drohung und der Angstmache. Leider, leider Herr Kauder, wirkt das bei uns nicht. Denn wir haben Belege und Sie werden sich wundern, was für Belege. Also halten Sie die Luft an, Herr Kauder! NEUE SOLIDARITAET, die große Bürgerinitiative gegen die Missstände in unserem Lande. Mitmachen und nicht wegducken. Gegen eine korrupte und verlogene Politik!

Ein absoluter Kauderwelsch! Kauder seine Heckler&Koch Waffen für die Bundeswehr, die nicht funktionieren, weil es so viele sind?

Kommen die Journalisten auch schon drauf? Es ist tröstlich für mich, dass einige Menschen in Deutschland langsam aber sicher begreifen, dass diese Politiker nicht vom Volk gewählt sind und deshalb auch keine Politik für das Volk machen. Im Gegenteil, sie betreiben Politik gegen den erklärten Willen der Bürger. Wie sonst ist zu erklären, dass deutsche Soldaten in allen Herren Ländern Kriege führen, obwohl die deutschen Bürger das mehrheitlich ablehnen? Wie sonst ist es zu erklären, dass die Politiker andere Länder destabilieren, um ein Freihandelsabkommen für die USA durchusetzen, das keinerlei demokratische Legitimation hat? Wie sonst ist zu erklären, dass es bis heute keine Trennung von Legislative, Exekutive und Judikative in Deutschland gibt, was erst eine Demokratie ausmacht? Wie sonst ist es zu erklären, dass die Politiker es dulden, dass US – Geheimdienste deutsche Bürger ungestraft abhören dürfen? Wie sonst ist es zu erklären, dass entgegen dem Grundgesetz von deutschem Boden aus Drohnen abgefeuert werden, um Menschen in aller Welt zu ermorden? Wie sonst ist es zu erklären, dass die Regierung tagtäglich Artikel 146 GG des Grundgesetzes bricht, weil sie dem deutschen Volk auch 25 Jahre nach der Wiedervereinigung eine selbst bestimmte Verfassung verweigert? Deutschland ist keine Demokratie, Deutschland ist kein Rechtsstaat und Deutschland hat keine Verfassung! Die sogenannte repräsentative Demokratie ist keine gute Demokratie, sie ist keine schlechte Demokratie, sie ist überhaupt keine Demokratie, sondern eine Parteiendiktatur gesponsert und beherrscht von den Lobbyisten und gestützt durch den korrupten Mainstream – Journalismus! Begreift das endlich! Deutschland ist eine Scheindemokratie und erfüllt nicht einmal die Mindestanforderungen an einen säkularen, demokratischen Rechtsstaat. Ein Staat voller demokratischer Zwerge wird von politischen Scheinriesen nach feudalistischer Gutsherrenart regiert und der deutsche Michel tut absolut nichts dagegen! Deutschland ist keine Demokratie und kein Rechtsstaat, sondern ein vasallenähnlicher Überwachungsstaat, der zur Parteiendiktatur verkommen ist. Eine vom Volk selbst bestimmte Verfassung wird dem Bürger aus durchsichtigen Gründen seit der Wiedervereinigung verweigert! Die Deutschen waten in einem Meer voller Lügen! Das ist Hochverrat am deutschen Volk! (Unmündigkeit) Mut

„Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat; er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat; er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat, und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde. Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem Willen der Bürger hervorgegangen.“(ZITAT: Prof. Dr. Hans – Herbert von Arnim, Verfassungsrechtler) (Rainer Kahni)

Stimmen: Die Basis hat in der CDU ja schon länger nichts mehr zu melden. Selbst Kreistags- und Stadtratsmitglieder sind bei den CDU-Parteitagen grundsätzlich außen vor. „Einfache“ Mitglieder incl. der allermeisten Funktionäre bis auf Kreisebene spielen bei den Entscheidungsprozessen ebenfalls praktisch gar keine Rolle. Das war den meisten lange Zeit egal, aber einige verspürten doch ein gewisses Unbehagen, weil auch eine CDU-Mitgliedschaft hier und da etwas mit politischer Überzeugung zu tun hat. Von der innerparteilichen Willensbildung ausgeschlossen zu sein ist nun aber auch eine Erfahrung, die auch die braven Delegierten machen durften. Sie hatten es gewagt, ein Zeichen ihrer eigenen Willensbildung zu setzen und einen Beschluss zu fassen, den sie nicht zuvor ihrer Vorsitzenden von den Lippen abgelesen hatten. Die Delegierten sind noch auf dem Heimweg, da wird ihnen schon beschieden, dass sie sich ihren Beschluss über’s Bett hängen können. Die CDU wird sich nicht mehr rechtzeitig ändern, es ist fünf vor zwölf! Demokraten können sich in der Konservativen Sammlung treffen. Dafür ist es nicht zu spät, sondern höchste Zeit. (Torsten Jungbluth)

(Archiv)

Das Geld Gottes: Ausgerechnet Gauck, der zu DDR-Zeiten Ausreisewillige „im Sinne des Ministeriums für Staatssicherheit an die Brust nahm“, wirft der deutschen Bevölkerung, durch den Gebrauch des Wortes „Lügenpresse“, pauschal Denunziantentum vor. Soviel Dreistigkeit und geistige Armut muss man erstmal aufbringen. Die RRRedaktion nennt die Mainstream Medien nicht Lügenpresse, weil sie LÜGEN ja nicht, sie schrieben und berichten ja nur nicht die Wahrheit. SPD Innenminister Jäger: Merkels Burka-Verbot müsste auch Verbot von Nikolaus-Verkleidung bedeuten. Die CDU, SPD sollen doch alles verbieten, wie es ohnehin die Grünen vorhaben, so schafft sich Deutschland endgültig ab und baut sich eine wertelose Gender Gesellschaft auf. Die CDU, SPD und Grüne machen die Menschen krank, vor allem in BaWü und in Ravensburg, Weingarten. Hier werden noch von Juristen und Richtern Eichmann verehrt und Roland Freisler Bücher gelesen, und die CDU Elite singt Wehrmachtslieder.

Liebe CDUler: Wer andere nicht ernst nimmt, auch die vermeintlich falsch Protestierenden, muss sich daran gewöhnen das das ursprünglich sozialdemokratische und auch christlich -sozale Klientel sich anderen Richtungen – auch in eigener „Notwehr“ – zuwendet. Menschenverachtendes erzeugt, ähnlich wie bei den kommunizierenden Röhren, immer eine Gegenbewegung. Nicht die vermeintlich bildungsfernen sondern die Eliten und die „dummen“ Intelektuellen begünstigen und forcieren geradezu einen angeblichen Populismus der auch faschistoide Strömungen beinhaltet. Faschistoides welches durch die etablierten „Altparteien“ begünstigt wird – auch weil diese überwiegend selbst faschistoide Züge – insbesondere in ihren eigenen Führungsstrukturen – tragen. Nicht die Populisten sind das Problem sondern die Parteienstrukturen nicht nur in Deutschland – sondern in Europa. Der aktuelle Parteitag der CDU in Essen mag als Blaupuase dienen wie Demokratie durch einseitige Machtstrukturen ausgehölt wird – „die CDU will den totalen Merkelismus“ unter Aufgabe ihrer ureigenen Programmatik zwecks Aufrechterhaltung der Fütterungssequenzen an den Fleischtöpfen Babylons.Die Diskrepanz zwischen Anspruch der Parteiprogramme und der Wirklichkeit des politischen Handelns ist das eigentliche Problem – einhergend mit einem übermächtigen starken Staat der auch vor Rechtsbrüchen und völkerrechstwidrigen Einsätzen nicht zurückschreckt und die Gewaltenteilung und auch die öffentlich-rechtlichen Medien beeinflusst. Ein Parlament das zwischenzeitlich zu einem Hort der Ja-Sager geworden ist, mit einer nicht ausreichenden Opposition, begünstigt diesen Merkelismus. Wer Strömungen in den europäischen Demokratien nicht ernst nimmt wird abgestraft – zum Leidwesen derjenigen die um Demokratie bemüht sind und die Gefahren sehen. Protektionismus und falscher Nationalismus erzeiugen wirtschaftliche und politische Abschwünge so oder so. Das sollte auch der Verleugner oder Angreifer zu einer linken Mehrheit in der BRD wissen – nur das jetzt zu postulieren nach jahrelangem anderen Handeln ist eines perfide. Herr Gabriel und Frau Merkel, sie tragen die Verantwortung – sie haben versagt……Das verlorene Terrain ist nicht zurück zu gewinnen. (B.v.K.)

Merkel5In der CDU Merkel, Klöckner-Hochburg, der Rheinland-pfälzischen Macht Metropole. Skandalisten halten bei der CDU gerne zusammen und verschwören sich untereinander. Auch wenn man die Spendenskandal, schweige Klöckner, auf dem Parteitag wieder gewählt hat, jetzt platzt die Bombe zur Bundestagswahl 2017, „Die dunkle Seite der Julia Klöckner„, alle ihre „Mitgefährten“ die in ihrem Boot sitzen, gehen gemeinsam mit ihr unter! CDU: Schatzmeister Bleser im Landtag zur CDU-Spendenaffäre, Spendenskandal. CDU Fraktionsvorsitzende Julia Klöckner steht wieder einmal im Rampenlicht ihrer eigenen Skandale und schweigt!, ihr Name ist Hase, sie weiß von nichts. Julia Klöckner wusste doch von den Spenden – Sie hat kurz vor der ersten Spendenüberweisung Mauss einen Besuch abgestattet! Die Klöcknerresierung und die schwarzen Kassen der CDU? An alle CDUler, „Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom“. Polizei stellt Strafanzeige gegen Klöckner. Die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner hat Ärger mit der Staatsanwaltschaft. Weil ihr Motorroller unversichert war, hat sich die Politikerin eine Strafanzeige eingefangen. Jeder, der jetzt noch mit Frau Klöckner mitmacht, sich zu ihrem Spiegelbild macht, und sie als Stellvertreterin von Merkel wieder wählt, identifiziert sich gegen das Volk zu handeln, mitgefangen, mit gehangen! Aufruf zum Kurswechsel, der Aufstand gegen Merkel, Klöckner, Oettinger, Wolf, Hauk, Kauder, Altmaier, Strobl und Schäuble. „Die dunkle Seite der Julia Klöckner„. Unsere Informanten, sie haben kein gutes „Haar“ an Klöckner gelassen!! – Selbst Weggefährten der CDU kennen die Methoden von Julia Klöckner! Eklat bei Veranstaltung: Polizist nennt Merkel „kriminell“ und „wahnsinnig“?

MaasIMG_7490kloecknermaas2Märchenminister, Heikos kleines Einmaleins: Die Integration von Asylsuchenden, Flüchtlingen und anderen Einwanderern kostet bekanntlich Milliarden. Sprachkurse, Ausbildung, Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen, Sozialleistungen, Unterbringung, Betreuung, und, und, und …Kein Wunder also, daß sich immer mehr Deutsche fragen: Was ist eigentlich mit uns? Kaputte Schulen und Lehrermangel? Kein Geld! Marode Autobahnen und Brücken? Kein Geld! Steuersenkungen? Kein Geld! Sozialer Wohnungsbau? Kein Geld! Geschlossene Schwimmbäder, Theater und öffentliche Bibliotheken? Kein Geld! Doch für all die Nörgler, Neider und Bedenkenträger hat Bundesjustizminister Heiko Maas nun die erlösende Antwort parat. An einem Donnerstag abend erklärte der Sozialdemokrat bei Maybrit Illner dem staunenden Steuerzahler, warum die Integrationskosten angesichts angeblich klammer öffentlicher Kassen überhaupt kein Problem sind: „Die Milliarden für die Integration wurden in diesem Land erwirtschaftet und wurden niemanden weggenommen.“

Archiv

Archiv

Jetzt soll Martin Schulz Bundeskanzler werden?: Der Drehbuchrichter Alexander Hold und Kretschmann sollen Bundespräsidenten werden? Rainer Wendt, Chef der Polizeigewerkschaft. „Volker Beck und Claudia Roth sind keine Vorbilder der Gesellschaft, sondern Spiegelbilder„. Der Chef der Polizeigewerkschaft Rainer Wendt äußerte sich zur Vorbildwirkung von Politikern und kritisierte Claudia Roth und Volker Beck von den Grünen aufs Heftigste. „Mir sind Leute suspekt, die zwar wissen, wie der Berliner Drogenmarkt funktioniert, aber keinen Kontakt zum Arbeitsmarkt haben“, so Wendt über Beck. Auch kritisierte er ein mangelndes Einschätzungsvermögen in der Politik bezüglich der Einwanderung. (Auch in der CDU, Grüne und in der SPD gibt es keine Vorbilder) Immer wenn man denkt, schlimmer kann es nicht mehr kommen, belehrt die SPD einem eines Besseren. Jetzt soll Martin Schulz Bundeskanzler werden! Habe gerade mal auf den Kalender geschaut, aber den 1. April haben wir heute leider nicht.

SPD2traeumeDie SPD schrumpft sich nur gesund: Maas bläst damit ins gleiche Horn wie schon Julia Klöckner (CDU) vor knapp einem Jahr, als sie versicherte, der Steuerzahler müsse nicht für die Flüchtlinge aufkommen, da „der Bund gut gewirtschaftet“ habe. Die Logik ist bestechend. Ähnlich könnte man argumentieren, es gebe keine Armut in Deutschland, es seien nur nicht alle gleich reich. Heiko Maas ist auch nicht klein. Er ist nur nicht groß. Und die SPD hat auch nicht mit sinkenden Umfragewerten zu kämpfen, sie schrumpft sich nur gesund. Sozialistische Umverteilungsbeglücker scheitern erfahrungsgemäß immer nur daran, daß ihnen das Geld anderer Leute ausgeht. Im Fall von Heiko Maas wird das möglicherweise nicht ganz so lang dauern. Dafür dürfte – spätestens – die kommende Bundestagswahl sorgen. Aber dann sind sicher nicht Maas und seine Genossen schuld, die Wähler haben nur wieder einmal deren Politik nicht verstanden. Märchenminister Heiko Maas fantasiert 25 Milliarden Euro jährlich würden „an keiner anderen Stelle fehlen“! Was davon wohl die Millionen Menschen halten die als Aufstocker oder Leiharbeiter arbeiten müssen? Oder die Rentner die Flaschen sammeln müssen um ihre Miete bezahlen zu können? Volle Sendung hier.

KahniWas habt ihr gegen den Mann? Er ist stets gut gekleidet und er soll Bundesjustizminister sein. Er weiss aber wenig von seiner Behörde. Nicht, dass es keine unabhängige Justiz in Deutschland gibt, nicht dass ein Generalbundesanwalt ein politischer Beamter ist und jederzeit von den Politikern abgesetzt werden kann. Nicht, dass es kein Richterdienstgericht gibt, nicht, dass die Justiz keine eigene Finanzverwaltung hat, nicht, dass das Strafgesetzbuch und das Bürgerliche Gesetzbuch aus dem 18. Jahrhundert stammen und dringend einer Nouvellierung bedürfen. Und nicht, dass mit all dem Deutschland zusammen mit Österreich und Tschechien die einzigen Staaten in der europäischen Gemeinschaft sind, die noch nach alter Herren Sitten Recht sprechen. Damit ist der Mann auf der Höhe seiner Zeit und weiss so viel von der Justiz, wie der Durchschnitt der deutschen Bürger. Also seid zufrieden mit ihm. (Rainer Kahni) In Weimar warfen vor 70 Jahren 198 Flugzeuge der 8. US-Flotte 481 Tonnen Bomben ab. Das nehmen manche Bürger von Weimar aber leider heute noch zum Anlass, gegen die USA zu hetzen. Sie vergessen dabei Ursache und Wirkung! Ganz sicher bin ich selbst ein harter Kritiker der USA, was die heutige politische Entwicklung angeht, doch die Geschichte darf nicht verfälscht oder gar für Hetze missbraucht werden. Es waren eben auch die amerikanischen Streitkräfte, die das bei Weimar liegende KZ – Buchenwald mit ihren letzten noch lebenden Insassen befreit haben. Doch viele Bürger von Weimar haben damals angeblich nichts von einem KZ gewusst. Sie wurden deshalb von amerikanische Soldaten mit vorgehaltener Waffe gezwungen, das ganze Ausmass des von den Nazis angerichteten Elends und der Verbrechen, zu besichtigen. Wenn man die heutige Hetze gegen die Bombenabwürfe hier im Netz liest, dann kommt einem das schiere Grauen über soviel Geschichtslosigkeit! Wenn die Eltern und Grosseltern dieser faschistoiden Hetzer nur auch so ‚mutig‘ gewesen wären, als es darum ging, gegen die Nazis zu protestieren, wie sie heute gegen die Befreier von Deutschland hetzen, dann hätte es den Massenmord an Juden und Andersdenkenden nie gegeben! (Rainer Kahni)

Sie schämen sich nicht einmal! Die CDU hält ihren Parteitag ab und stellt sogar noch die Sponsoren dieses Spektakels aus. Das ist der Gipfel der Instinktlosigkeit. Wir wissen ja, dass diese Republik nicht von den Bürgern, sondern von den Lobbyisten regiert wird, aber muss man das uns auch noch so schamlos unter die Nase reiben? Was geht eigentlich in den Hirnen der Parteidiktatoren vor? Sie haben allesamt den Bezug zur Realität verloren. Ihr Bürger, holt euch euren Staat und euer Land zurück! Was hat der SPD – Vorsitzende Gabriel eigentlich für ein Demokratie – Veständnis? Wenn 256.643 SPD Mitglieder entscheiden, ob eine vom Volk abgewählte Bundeskanzlerin erneut mit Hilfe der oppositionellen Sozialdemokratie zur Bundeskanzlerin gewählt wird, dann soll das ‚Der Sieg der Demokratie“ sein? NEIN! Es ist die Bankrotterklärung einer Demokratie, die zur Parteiendiktatur verkommen ist! Wer entscheidet hier eigentlich? Einige Parteimitglieder, die Lobbyisten, die Medienzaren? Sicher, aber ganz bestimmt nicht der Bürger! Diese Koalition wird eine Regierung des Stillstandes und der Bedienung der jeweiligen Klientel werden. Mit wahrer Demokratie hat dies sowenig zu tun, wie die die sogenannte repräsentative Demokratie! Es wird noch lange dauern, bis der letzte deutsche Michel begriffen hat, dass er in keiner Demokratie lebt, sondern in einem Staat, den die Parteien, die Lobbyisten und Oligarchen in den Würgegriff genommen haben! Die parlamentarische Opposition wird erdrückt von einer 80% igen Mehrheit von Emporkömmlingen und Karrieristen! Dieses Parlament hat sich selbst kastriert! Es wird wieder höchste Zeit für eine ausserparlamentarische Opposition. Wir wollen mehr Demokratie wagen!

Wir wollen eine Verfassung nach Artikel 146 GG! Wir wollen einen Staat der Bürger und keinen Verbund von Parteien! Wer braucht einen Grüss – August, der mit betroffener Miene auf Beerdigungen herumsteht? Wer braucht einen Wanderprediger, der auf Kirchentagen für den Weltfrieden ist? Wer braucht einen Verschiebebahnhof für potentielle Konkurrenten des Kanzleramtes? Wozu braucht man einen Bundespräsidenten, den die amtierenden Kanzler auskungeln, um dann einem Verfassungs – Kuriosum namens Bundesversammlung zum Abnicken serviert zu werden? Wozu muss der Mann überall Kränze abwerfen und sinnentleerte Festtagsansprachen halten? Wozu braucht der Mann zwei Schlösser in Berlin und Bonn? Wozu benötigt er 200 Ministerialbeamte? Wozu dackelt hinter ihm ständig ein Verbindungsoffizier der Bundeswehr her? Er hat doch gar keine Befehlsgewalt über die Truppe! Er hat schlicht überhaupt nichts zu sagen! Also schafft dieses sinnlose Amt unter den vielen sinnlosen Ämtern einfach ab!

In meiner Jugend war ich Mitglied in einem ländlichen Reit – und Fahrverein. Wir alle liebten, hegten und pflegten unsere Tiere. In der Jahrbüchern der Deutschen Reiterlichen Vereinigung in Warendorf kann man heute noch meine Platzierungen bei internationalen Dressur-Turnieren nachlesen. Heute wende ich mich angeekelt von dieser Tier -Vernichtungsmaschine namens „Reitsport“ ab. Die Schöpfung Tier ist zum Sportgerät, zur Gewinnmaximierung und zur Befriedigung menschlicher Eitelkeit verkommen. Ein Beispiel: Das Ausnahmetalent TOTILAS wurde von geldgierigen Pferdehändlern und mässig begabten Reitern zu Grunde gerichtet. Schluss damit! Aufhören! Schade, dass die Menschen heute nur noch wenig darüber wissen, was der Elyséevertrag bedeutet. Nach drei grausamen Kriegen zwischen Deutschland und Frankreich mit Millionen von Toten, Blut, Leid und Elend in den Jahren 1870, 1914 und 1940 zogen zwei grosse Staatsmänner endlich die Konsequenzen aus diesem Desaster. Im Amtssitz des französischen Staatspräsidenten unterzeichneten Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag. Die Beziehungen sind aber nach wie vor fragil. Einige geschichtsvergessene Menschen verstehen dessen Wert nicht! (Rainer Kahni)

Flavio Carlucci hat alles verloren, was ihm einmal lieb und teuer war. Seine Karriere, seine Familie und all seine Freunde. Es war ein dorniger Weg vom Sohn einer bettelarmen sizilianischen Einwandererfamilie zum Jurastudium an der Universität von Paris. Er wurde nach Absolvierung der Ecole Nationale Superieure der Police Nationale in Saint-Cyr, Chef der Brigade Antibanditisme in Paris, Polizeichef in Antibes und Direktor der „Wilden Brigade von Nizza“. Nach dreiunddreißig Jahren Polizeidienst wurde der hochdekorierte Commissaire wegen eines dramatischen Fehlers fristlos entlassen. Nun ist er ein heruntergekommener Säufer, der sich durch die Bars der Altstadt von Nizza schnorrt. Da wird das Kind seiner Tochter entführt und Flavio Carlucci mobilisiert seine letzten Reserven. Jetzt ist er brandgefährlich, denn er ist an keine Dienstvorschriften mehr gebunden. Er ist alt, krank, müde und bewaffnet und vorallendingen, er ist ein Sizilianer! (Rainer Kahni)

Wenn Ihnen die Artikel gefallen, unterstützen, sponsern Sie die Form des investigativen, freien, kritischen, unabhängigen Journalismus! Mit deiner Spende sicherst du unsere Unabhängigkeit. Vielen Lieben Dank!