Staats- und Polizei-Willkür? PIRATEN verurteilen Hausdurchsuchung bei Göttinger Kreistagsabgeordneten.

Staats und Polizei-Willkür? PIRATEN verurteilen Hausdurchsuchung bei Göttinger Kreistagsabgeordneten. Polizei-Skandal: Die Polizei Hamburg hat die Wohnung des  Kreistagsabgeordneten Dr. Meinhart Ramaswamy in Göttingen durchsucht und sein technisches Equipment beschlagnahmt – obwohl dieser gar nicht beim G20-Gipfel dabei gewesen war. Die Piratenpartei Deutschland verurteilt die heute bundesweit durchgeführten Hausdurchsuchungen nachdrücklich. Auch der Göttinger Kreistagsabgeordnete Dr. Meinhart Krischke Ramaswamy der Piratenpartei war von dieser fragwürdigen Maßnahme der Sonderkommission Schwarzer Block betroffen. Weiterlesen

Die Brutalität eines neuen CDU, CSU, Grünen, SPD Staats-Vertrags-Sytems? Kampagne Gegen Gebührenzwang! Rundfunkbeitragspflicht abschaffen! GEZ und seine unmenschlichen, tödlichen Folgen!

Wie menschenverachtend ist Deutschland wieder? Der Rundfunkbeitrag ist ZWANG, ein „Relikt aus dem 3. Reich“? Er ist für jede Wohnungseinheit fällig. Sie müssen zahlen. Egal, ob Sie einen Fernseher haben oder nicht. Egal, ob Sie öffentlich-rechtliche Sender sehen oder nicht. Egal, ob Sie ein Radio empfangsbereit halten oder nicht. Es ist quasi eine Zwangsgebühr. Jedes Zeitungs-Abo können Sie abbestellen. Jeder Konsum privater Fernsehsender ist frei. Doch beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk werden Sie nicht gefragt. Sie haben keine Wahl. Organisationen fordern daher die Abschaffung der Rundfunkbeitragsplicht. Es muss die Option geben, NEIN zu sagen! Wer nicht die Sendungen des öffentlichen Rundfunks und Fernsehens konsumiert oder über kein geeignetes Empfangsgerät verfügt, sollte nicht zum Rundfunkbeitrag gezwungen werden dürfen. Wie gnadenlos die GEZ-Eintreiber gegen Nichtzahler vorgehen, zeigt der Fall einer 77-jährigen Dame aus Wismar, der nun wegen Nichtzahlung die Rente gepfändet wird. Immer häufiger werden private Inkassobüros auf Beitragsverweigerer gehetzt, die die Nichtzahler zermürben sollen. Das dürfen wir nicht weiter hinnehmen. Die Rentnerin Frau Gierke besaß noch nie einen Fernseher oder ein Radio und legte auch nie Wert darauf. Der Seniorin, die 11 Kinder großzog und immer arbeitete, wurde nun trotzdem die Rente gepfändet, da sie jahrelang keinen Beitrag zahlte. 95,- € sind nun monatlich fällig, bis die Schuld bei der GEZ abbezahlt ist. Dies ist kein Einzelfall: Mit immer größer werdender Härte gehen die Öffentlich-Rechtlichen gegen Nichtzahler vor. Ihr Repertoire reicht von der zermürbenden Praktik von Inkassobüros bis hin zur Kontopfändung. Einige Mitbürger mussten sogar wie Schwerverbrecher ins Gefängnis –  so eine zweifache Mutter aus Thüringen. Der Staatsfunk handelt maschinell und gnadenlos! Handelt so Schäuble seine ARD Tochter und der CDU Schwiegersohn von Schäuble, Innenminister Strobl? Na dann, „Frohe Weihnachten“ im Gefängnis, in der ARD/ZDF/GEZ Todeszelle!  Morgen, Kinder, wird`s wieder nichts geben! Weiterlesen

Die Klimalüge – Die 23. Weltklimakonferenz 2017 war vom 6. bis 17. November 2017 in Bonn! Außer Spesen nichts gewesen!

Weltklima und Russland: Russland wird seit alters her zu unrecht dämonisiert und verunglimpft. Den Verantwortlichen der EU und der USA scheint aus Dummheit und krankhafter Gier heraus nicht klar zu sein, dass dies zu einem grauenvollen Krieg führen kann. Verantwortungsbewusste Regierende würden Russland als gleichwertigen Partner des Westens anerkennen und freundschaftliche Kontakte pflegen, die auf Zusammenarbeit und Frieden ausgerichtet sind. Leider treiben auch die ‹freien› Medien ein böses Spiel mit dem Feuer und sind für dieses beschämende und brandgefährliche Verhalten mitverantwortlich. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in Ordnung? Merkel Weiterlesen

„Journalismus zwischen Morgen und Grauen!“ 13. Medienpolitische Tagung der Otto Brenner Stiftung in Berlin!

Wer fragt, der führt: Für seine Leser immer unterwegs, die RRRedaktion für Sie gerne mit dabei. Otto Brenner – Stiftung schafft Wissen. Sie wissen ja das ich unbequem bin. Dicht daran- oder mittendrin …den Mächtigen unbequem sein! Bissige Nachrichten und Texte werden fälschlicherweise immer als Kampfansage angesehen. Verleihung der „Otto Brenner“ Preise für kritischen Journalismus 2017! Im Zentrum steht die Debatte über Vertrauensverlust und Glaubwürdigkeit der Medien. Stimmen die Diagnosen, können Untersuchungen den schlechten Ruf belegen, trifft die Kritik den richtigen Ton? Mit Medienmachern, Beobachtern und Experten sucht man nach Antworten und es werden Lösungen aus der (selbstverschuldeten?) Krise diskutiert. Mit: Silke Burmeister (freie journalistin) Anja Höfer (SWR) Sonia Seymour Mikich, WDR-Chefredakteurin Fernsehen, Prof. Dr. Michael Haller, Medien- und Kommunikationswissenschaftler Henriette Löwisch, Leiterin der Deutschen Journalistenschule, München, Stefan Niggemeier, Medienjournalist, Gründer und Autor von Übermedien Christian Nürnberger, Publizist. Weiterlesen

Vorne HUI und hinten PFUI? Die NGOs in Ravensburg! WAS STIMMT AN UNSEREM SYSTEM NICHT? Die deutsche Streitkultur, ein Ravensburger Milieuportrait und ihre „Kümmerer“!

RV

RV

 Jeder Mensch hat ein RECHT auf Dummheit?: Der Menschen Schlechtheit ekelt tief mich an… Heilig oder Scheinheilig? Gier frisst Hirn? Liebe ELITE Ravensburger: Man sollte sich immer vorher gut überlegen, mit wem man einen Krieg beginnt und bei wem man es besser gelassen hätte. Nach über 50 Jahren systematischer CDU, Verwaltung und Justiz Lügen, sind nicht nur die Ravensburger, Weingartner, die Württemberger nicht mehr in der Lage, anhand von Fakten zu denken, sondern nur gemäß ihrer Fantasien. Dieses Verhalten ist charakteristisch für im Niedergang befindliche Imperien. Sie wissen das wir freie Journalisten unbequem sind. Dicht daran- oder mittendrin  … den Mächtigen unbequem sein! Bissige Nachrichten und Texte werden fälschlicherweise immer als Kampfansage angesehen, die Ravensburger Schlafschafe kapieren es immer noch nicht. Todeszone Landkreis Ravensburg: Am 13.12.2017 ist eine Cessna in einem Wald, Kreis Ravensburg (BaWü), abgestürzt, die Polizei hatte drei Tote entdeckt. Schon wird wieder mit der Angst spekuliert, Schlagzeilen wie: „Winterwetter Ursache für Absturz? Die DPA Merkel Medien und die CDU Stürmer (Boger) Polizei Ravensburg-Friedrichshafen klärt uns auf? Was schlummert noch alles unter Verschlusssache? Wir in der RRRedaktion wissen einiges, wer hier noch alles Leichen im Keller versteckt hat und recherchieren bundesweit. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in Ordnung CDU Merkel Weiterlesen

Genderwahnsinn, Justizbankrott, Jamaika und ihre selbsternannten Pseudogesetzgeber? Warum auch die RRRedaktion für eine offene, freie, demokratische Medienwelt so notwendig geworden ist!

Im Würgegriff von Despoten?: Das unersättliche Deutschland. Das Kapital reguliert die neue Weltordnung! Deutschland`s Halbwelt und ihre modernen Raubzüge, Beutezüge, Macht-Kalkül und Gier? Sie lügen wie gedruckt und wir drucken wie sie lügen. Denn die Wahrheit sollte eigentlich überall zu Hause sein. Immer mehr wissen es „Wir leben in der best getarntesten Schein-Demokratie, in einer zunehmenden Diktatur unter der „Merkel – Raute“, unter den sogenannten CDU, CSU, FDP, Grüne, SPD Gutmenschen! Jedes Jahr noch mehr Armut! Weihnachten steht wieder einmal vor der Tür. Morgen, Kinder, wird`s wieder nichts geben! Politiker und Firmen durch Paradise Papers unter Druck? Promis und Politiker müssen weltweit zittern? Nach den Panama Papers gibt es eine erneue Veröffentlichung zu Steueroasen und dem Vermeiden von Steuerzahlungen durch Reiche. ARD „Tagesschau“ beleuchtet Geschäfte von „Automatenkönig“ Gauselmann, unterschlägt aber den Werbe-Auftritt von Jan Hofer. Auch Deutschland ist zum Steuerparadies für Reiche geworden, dafür sorgte die CDU, die FDP und Schäuble, dass Volk wird gnadenlos ausgeplündert, enteignet und Volksvermögen vernichtet. Der designierte Finanzminister Lindner (FDP) würde diese Art von Steuerkorruptheit mit seinen Finanzämtern auf jeden Fall weiter führen. FDP Lindner is coming… und will jetzt mit auf dem Eisernen Thron sitzen. Auch Altmeier wäre als Finanzminister der geeignete CDU Handlungsgehilfe für Schäuble. Der designierte Außenminister Özdemir, die Claudia, Toni, Söder Jamaikaner wären die nächste Lachnummer in der Welt, jetzt möchte die Aigner Connection aus Karrieregründen Seehofer abschaffen, entsorgen, der Mohr hat seine Schuldigkeit getan. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in Ordnung? Weiterlesen

Eine echte, freiheitliche Demokratie ist so stark wie sein Volk es zulässt! Am 24.9.2017 war die Bundestagswahl! Jeder hat jetzt seinen Staat den er verdient!

Jeder Mensch hat ein RECHT auf Dummheit: Heilig oder Scheinheilig? Zwischen PEST und Cholera, in einem Land der Lügen? Schon wieder Wahlbetrug? Die Symptome kann man behandeln, aber leider nie die Ursache. Der „DEUTSCHE“ Staat beleidigt und verletzt sein eigenes Volk, statt es zu ermuntern! Politik ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen lässt! Sie lügen wie gedruckt, wir drucken wie sie lügen. Was ist das Verrückteste am politischen Chaos der letzten Tage? Dass die Stimme der Bürger fast komplett ignoriert wird! Christian Lindner hat die Sondierungsgespräche angeblich wegen Fragen zur Kohle und Flüchtlingen platzen lassen und unser Land in eine politische Krise gestürzt? Das  kann nicht sein, weil 75% der Deutschen wollen einen Kohleausstieg und die Mehrheit will eine humane, bedarfsorientierte Flüchtlingspolitik. Auch wenn unsere Politiker sich angeblich uneinig sind — wir, die freien Medien sind es nicht. Und es ist an der Zeit, uns und dem Volk Gehör zu verschaffen. Dazu hat Avaaz aus Meinungsumfragen einen Koalitionsvertrag der Bürger entworfen. Gemeinsam könnte man den jetzt groß aufziehen, dass ganze Gewicht dahinter werfen und die Stimme der Bürger laut und klar in die Diskussion einbringen! Die Lobby Grünen verzichteten in den Koalisationsverhandlungen auf das Enddatum 2030 für Verbrennungsmotoren. Man kann leicht auf etwas verzichten, was ohnehin nicht realisierbar ist, für wie blöd halten unsere Politiker das Volk? Geld ist ein bemerkenswerter Motor, fasst noch stärker als der Hass! Die neue Stillstandkoalition und die CDU, Grüne, FDP Schlafwagenpolitik 2017, mit Sicherheit stirbt die Freiheit, Gerechtigkeit wird es wieder nicht geben, denn Gerechtigkeit gibt’s nur in der Hölle! So sieht es auch die Justiz, die Polizei in Ravensburg, BaWü und in ganz Deutschland! Nazis 2017 im Bundestag? Sigmar Gabriel, SPD, warnte davor im T-Online Interview vom 11.9.2017. Dann haben wir also wieder echte Nazis im deutschen Reichstag in Berlin? Oder ist es nur eine Verniedlichung der echten Nazis aus dem 3. Reich, der 189 Personen, die nach dem Krieg im Bundestag tätig waren? Von Kriegsverbrecher Filbinger über Achenbach, Blankenhorn, Schiller, Werner Vogel. Die CDU in BaWü singen heute noch bei ihren Versammlungen Wehrmachtslieder und die Justiz in Ravensburg verehren heute noch Eichmann und den Blutrichter Roland Freisler. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in OrdnungMerkel Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 11: Gerichtsvollzieher, Banken, Justiz, Finanzämter. Das Prinzip von „Gnade vor Recht“ ist offensichtlich verloren gegangen. Jeder hat ein Gewissen? Über die Höhe des Kaufpreises muß jeder selbst entscheiden? Bundesjustizminister Maas beklagt den „Würdeverlust und die Todesstrafe“ in anderen Ländern, nur, über die bereits eingeführte Todesstrafe und Menschenverachtung in Deutschland, durch seine Justiz, spricht er natürlich nicht! Oder denken Sie tatsächlich, daß Sie in Deutschland in einer Demokratie und im einem Rechtsstaat leben in der Sie die Wahl haben? Diejenigen die Straftaten begehen unter dem Deckmantel eines Politikers und Beamtenstatus, gehören vor ein internationales Gericht! gestellt. Nie wieder, hört ihr, ihr verlogenes Gesindel? Nie wieder! „Der Feind steht nicht drüben, er steht hüben!“ (Tucholsky) oder Kurt Tucholsky sagte einmal: „Wenn Wahlen etwas änderten wären sie längst verboten“ Wer kann Wahlen verbieten? Offensichtlich wußte Kurt Tucholsky mehr als er sagte! Das Interview wurde im O-Ton aufgezeichnet am 13.7.2017. Versicherungsklärung Bundesverfassungsgericht Teil12 Teil10 Teil 9 Teil 8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teill3 Teil2 Teil1 Weiterlesen

Keine Rechtsprechung nach Kassenlage! Ein Plädoyer eines Richters zur Erhaltung der richtelichen Unabhängigkeit – Rechtsqualität statt Quantität, Rechtsprechung statt Urteile.

RRRedaktion

RRRedaktion

RRRedaktion am BGH für Sie mit dabei: In der Hauptsache hat der Kläger gewonnen, jetzt kommt es in der Begründung darauf an ob das Gericht alle Vorträge ordentlich gewürdigt hat und den Fall nicht nur vom Tisch haben wollte. Am 7. 9. fand in Karlsruhe der Prozess gegen das Land Baden Württemberg, vom OLG Richter Thomas Schulze-Kellinghaus wegen „Erledigung von zu wenigen Prozessen“ am Senat des BGH statt. Leider war der Richterbundvorsitzende Herr Gnasin nicht anwesend, er befand sich derzeit im Urlaub. Das Publikums Interesse war sehr groß, die Medien waren zahlreicht vertreten. Der Kollege, Redakteur Andreas Müller von der Stuttgarter-Zeitung, der auch den Fall Heinzl publiziert hat, war anwesend. Es war in der Tat eine interessante Verhandlung und hat unseren Rechtstaat auf den Prüfstand gestellt. Wir als Journalisten wollten auch herausfinden wie befangen unsere BGH Richter sind und ob die richterliche Unabhängigkeit für die noch ordentlichen, anständigen und fleißigen Richter in Deutschland erhalten bleibt. Enttäuschend war, dass der Vorsitzende des Richter- und Staatsanwaltbundes, der Ravensburger AG Direktor Matthias Grewe seinem Kollegen nicht den Rücken gestärkt hat und abwesend war, er zeigte keinerlei Interesse. Wir wissen aber auch, dass Grewe zu jener Richterführungselite gehört, der sich, wie die ehemalige OLG Präsidentin in Karlsruhe, vor dem Land profilieren und mit wenig Personal viele Fälle erledigen möchte, seine Richter/Innen unter Druck setzt, in deren Unabhängigkeit eingreift, sie verunsichert, was zur Folge hat, dass in Ravensburg sichtlich die Rechtsqualität darunter leidet, schon unter Strohmann, (Heister), Dr. Steinle und Horz Führung! So verhält es sich auch am Landgericht unter Thomas Dörr, auch der ehemalige AG Direktor aus Biberach und jetzt leitender Staatsanwalt Alexander Boger handelt nach Erledigungssucht, sowie der Stellvertretende Polizeipräsident Uwe Stürmer. Sollen ordentliche Richter durch willkürliche Machtausübung durch die OLG Präsidenten und durch Dienstgerichte, durch ihre jeweiligen Vorgesetzen eingeschüchtert werden? Wir kennen auch Fälle aus Frankfurt, Köln, Berlin, Hamburg, München und anderswo in Deutschland, alles Fälle für die UN, für Brüssel und für Den Haag. BGH_Plädoyer Thomas Schulte-Kellinghaus Weiterlesen >> Plädoyer Hannover Connection 2.0 BGH_Pressemitteilung Weiterlesen

Die Linke und Rechte Lust an der Zensur? Beginnt in Deutschland wieder die Bücherverbrennung? Kommt der neue Holocaust? Die Vorboten des geplanten Umbaus von Germany?

Kopp

Bußgeld, Überwachung- Pogrom und die Wegsperren Republik, Deutschland/Europa: Der Wurm muss dem Fisch schmecken……nicht dem Angler! Sie lügen wie gedruckt, wir drucken wie sie lügen. Thorsten Schulte braucht unser aller Unterstützung. „Die Meinungsfreiheit wird einem nur dann gewährt, wenn man dieselbe Meinung bestimmter Kreise aus Politik und Medien vertritt“! So Dietrich Mateschitz, Red Bull-Gründer und reichster Mann Österreichs. Zunehmend prominente Persönlichkeiten tun es ihm gleich und sprechen von einem vorherrschenden Meinungsdiktat, das es zu durchbrechen gilt. Weckruf! Grüne fordert „Säuberung“ bayrischer Bibliotheken von Kopp-Verlag-Büchern. Grüne Politikerin Katharina Schulze fordert Entsorgung aller Bücher des Kopp-Verlages aus bayrischen Bibliotheken. Unterstützung findet sie bei der Mainstreampresse, man greift sogar schon die Buchmesse in Frankfurt an. Weiterlesen