Kapital-Börse

Arm bis ans Lebensende – Wie Bankkunden abgezockt werden Spitze in der Steuerwelt! Abgabenlast in Deutschland am zweithöchsten. 49,8 Prozent des Gehalts sind für den Staat, gesamt werden 73% Steuern abgezogen, dass bedeutet  EnteignungricoAlbrecht2 Demokratischer Kapitalismus? Rico Albrecht – Wortmeldung auf einer Demonstration in Ravensburg, keine CDU Diktatur! Rico Albrecht Banken, Bänker- Bängster Grün, schwarz, rot der Euro macht ARM: Eine Umverteilung von Arm auf Reich, deshalb raus aus dem Euro, sonst kommst du nie wieder auf die Beine. Prof Dr. Karl Albrecht Schachtschneider Europa geht unter Vorbeugen! Wenn For-Profit nicht an Non-Profit Grenze endet!

Die Brutalität eines neuen CDU, CSU, Grünen, SPD Staats-Vertrags-Sytems? Kampagne Gegen Gebührenzwang! Rundfunkbeitragspflicht abschaffen! GEZ und seine unmenschlichen, tödlichen Folgen!

Wie menschenverachtend ist Deutschland wieder? Der Rundfunkbeitrag ist ZWANG, ein „Relikt aus dem 3. Reich“? Er ist für jede Wohnungseinheit fällig. Sie müssen zahlen. Egal, ob Sie einen Fernseher haben oder nicht. Egal, ob Sie öffentlich-rechtliche Sender sehen oder nicht. Egal, ob Sie ein Radio empfangsbereit halten oder nicht. Es ist quasi eine Zwangsgebühr. Jedes Zeitungs-Abo können Sie abbestellen. Jeder Konsum privater Fernsehsender ist frei. Doch beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk werden Sie nicht gefragt. Sie haben keine Wahl. Organisationen fordern daher die Abschaffung der Rundfunkbeitragsplicht. Es muss die Option geben, NEIN zu sagen! Wer nicht die Sendungen des öffentlichen Rundfunks und Fernsehens konsumiert oder über kein geeignetes Empfangsgerät verfügt, sollte nicht zum Rundfunkbeitrag gezwungen werden dürfen. Wie gnadenlos die GEZ-Eintreiber gegen Nichtzahler vorgehen, zeigt der Fall einer 77-jährigen Dame aus Wismar, der nun wegen Nichtzahlung die Rente gepfändet wird. Immer häufiger werden private Inkassobüros auf Beitragsverweigerer gehetzt, die die Nichtzahler zermürben sollen. Das dürfen wir nicht weiter hinnehmen. Die Rentnerin Frau Gierke besaß noch nie einen Fernseher oder ein Radio und legte auch nie Wert darauf. Der Seniorin, die 11 Kinder großzog und immer arbeitete, wurde nun trotzdem die Rente gepfändet, da sie jahrelang keinen Beitrag zahlte. 95,- € sind nun monatlich fällig, bis die Schuld bei der GEZ abbezahlt ist. Dies ist kein Einzelfall: Mit immer größer werdender Härte gehen die Öffentlich-Rechtlichen gegen Nichtzahler vor. Ihr Repertoire reicht von der zermürbenden Praktik von Inkassobüros bis hin zur Kontopfändung. Einige Mitbürger mussten sogar wie Schwerverbrecher ins Gefängnis –  so eine zweifache Mutter aus Thüringen. Der Staatsfunk handelt maschinell und gnadenlos! Handelt so Schäuble seine ARD Tochter und der CDU Schwiegersohn von Schäuble, Innenminister Strobl? Na dann, „Frohe Weihnachten“ im Gefängnis, in der ARD/ZDF/GEZ Todeszelle!  Morgen, Kinder, wird`s wieder nichts geben! Weiterlesen

Krieg, Völkermord, Maas Hetzkampagnen auf Twitter und die Glyphosat-Entscheidung von CSU Monsantos Minister Schmidt! Die moderne Euthanasie auf dem Vormarsch? Hartz4 ist keine Lösung!

Die Brandstifter sind wieder „Unterwegs“: Der Umbau von Germany  schreitet mit der CDU, mit Merkel und Macron zügig voran. Wir zeigen der Welt unser politisches Totalversagen. Wie krank ist Deutschland und Europa wirklich? Wie die RRRedaktion aus diplomatischen Kreisen erfahren hat, laufen die Kriegsvorbereitungen auf vollen Hochtouren. Deutsche Panzer stehen bereits an der russischen Grenze, dass NATO Oberkommando hat die CDU, von der Leyen, ihre Kinder sind natürlich nicht mit dabei. Die US Botschaft in Tel Aviv wird in die neu ernannte Israel Hauptstadt  Jerusalem verlegt, somit ist der Frieden durch das Pentagon mit Palästina und Israel begraben worden. Ein Weltfrieden ist nicht erwünscht, im Gegenteil, die Kriegstreiber sind am Vormarsch, noch mehr Völkermord, Ausrottung, um so die Weltbevölkerung zu reduzieren? Ein Judas Glaubenskrieg gegen die Moslems, es wird bereits ein vier Fronten Krieg vorbereitet. Die provozierten Kriegshandlungen zwischen Palästina und Israel haben bereits begonnen, der geplante Völkermord ist somit in vollem Gange, wurde das alles nur vom 3. Reich abgeschaut, ein Vermächtnis von Dr. Oskar Kling? Deutschland, wie immer als schlechtes Welt-Vorbild? Auch in Deutschland und Ravensburg läuft ein gigantisches Familien Ausrottung`s, Vernichtung`s Programm, durch die politisierte Justiz, Polizei und Staatsanwaltschaft gesteuert? Staatsterror und Krieg vor Weihnachten, das moderne CDU/CSU Christentum, unsere Waffen sind überall am Mord beteiligt. Die Weltordnung wird über die Zionisten in Israel gesteuert, die Welthauptstadt ist Rom-Vatikanstadt. Der Menschen Schlechtheit ekelt tief mich an… Weiterlesen

Die Klimalüge – Die 23. Weltklimakonferenz 2017 war vom 6. bis 17. November 2017 in Bonn! Außer Spesen nichts gewesen!

Weltklima und Russland: Russland wird seit alters her zu unrecht dämonisiert und verunglimpft. Den Verantwortlichen der EU und der USA scheint aus Dummheit und krankhafter Gier heraus nicht klar zu sein, dass dies zu einem grauenvollen Krieg führen kann. Verantwortungsbewusste Regierende würden Russland als gleichwertigen Partner des Westens anerkennen und freundschaftliche Kontakte pflegen, die auf Zusammenarbeit und Frieden ausgerichtet sind. Leider treiben auch die ‹freien› Medien ein böses Spiel mit dem Feuer und sind für dieses beschämende und brandgefährliche Verhalten mitverantwortlich. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in Ordnung? Merkel Weiterlesen

Die Düsseldorfer Unterhalts- Tabelle ist kein Gesetz. Gibt es wirklich erhebliche Neuerungen bei der Düsseldorfer Tabelle?

50 Jahre Teilverzicht auf Kindesunterhalt: 50 Jahre Düsseldorfer Tabelle, 50 Jahre verordneter Unterhaltsverzicht. Ein Gesetz, was kein Gesetz ist! Die Medien schreiben über die Düsseldorfer Tabelle von Gesetze und Urteile, die aber keine sind! 50 Jahre Kindesunterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle. (Richterin Marianne Breithaupt – ISBN 978-3-8329-7351-3) Die Düsseldorfer Tabelle wird vom Kopf auf die Beine gestellt! Andere melden uns, endlich wird die erste Einkommensgruppe der Düsseldorfer Tabelle so viel Einkommen zugrundegelegt, dass der geforderte Mindestunterhalt auch gezahlt werden kann. – Es ändern sich die Zahlbeträge und der Bedarfskontrollbetrag. Im Vergleich zu 2017 werden Alimentenzahler/Innen leicht entlastet. Weiterlesen

Vorne HUI und hinten PFUI? Die NGOs in Ravensburg! WAS STIMMT AN UNSEREM SYSTEM NICHT? Die deutsche Streitkultur, ein Ravensburger Milieuportrait und ihre „Kümmerer“!

RV

RV

 Jeder Mensch hat ein RECHT auf Dummheit?: Der Menschen Schlechtheit ekelt tief mich an… Heilig oder Scheinheilig? Gier frisst Hirn? Liebe ELITE Ravensburger: Man sollte sich immer vorher gut überlegen, mit wem man einen Krieg beginnt und bei wem man es besser gelassen hätte. Nach über 50 Jahren systematischer CDU, Verwaltung und Justiz Lügen, sind nicht nur die Ravensburger, Weingartner, die Württemberger nicht mehr in der Lage, anhand von Fakten zu denken, sondern nur gemäß ihrer Fantasien. Dieses Verhalten ist charakteristisch für im Niedergang befindliche Imperien. Sie wissen das wir freie Journalisten unbequem sind. Dicht daran- oder mittendrin  … den Mächtigen unbequem sein! Bissige Nachrichten und Texte werden fälschlicherweise immer als Kampfansage angesehen, die Ravensburger Schlafschafe kapieren es immer noch nicht. Todeszone Landkreis Ravensburg: Am 13.12.2017 ist eine Cessna in einem Wald, Kreis Ravensburg (BaWü), abgestürzt, die Polizei hatte drei Tote entdeckt. Schon wird wieder mit der Angst spekuliert, Schlagzeilen wie: „Winterwetter Ursache für Absturz? Die DPA Merkel Medien und die CDU Stürmer (Boger) Polizei Ravensburg-Friedrichshafen klärt uns auf? Was schlummert noch alles unter Verschlusssache? Wir in der RRRedaktion wissen einiges, wer hier noch alles Leichen im Keller versteckt hat und recherchieren bundesweit. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in Ordnung CDU Merkel Weiterlesen

Nicht`s über uns, ohne uns! Whistleblower, die Aufklärung dient dem politischen Wandel – Eine Enthüllung sollte doch für den Betroffenen „wie eine Befreiung sein“!

Der Wurm muss dem Fisch schmecken……nicht dem Angler!: Auch wenn es in der letzten Legislaturperiode wieder nicht zur Verabschiedung eines Whistleblower-Schutzgesetzes gekommen ist, so ist ein Einstellungswandel in der Gesellschaft gegenüber Whistleblower auch für uns Journalisten deutlich spürbar. Die Skandale und finanziellen, ökologischen oder medizinischen Schäden, die sich bei einem angemessenen Whistleblower-Schutz womöglich hätten vermeiden lassen, haben auf je eigenen Art Übrzeugungsarbeit geleistet: das VW-Debakel, die Stickoxid-Belastung unserer Großstädte, die Krebsmittelpanscherei eines Bottroper Apothekers, allfällige Lebensmittelskandale usw.. Forderungen nach Einführung von Hinweisgebersystemen bei Behörden und Unternehmer werden allenhalben erhoben. Whistleblower-Schutzgesetze gibt es bereits im Finanzbereich (FinDAG, Geldwäschegesetz) und demnächst auch für die Lebensmittelindustrie aufgrund der neuen EU-Kontrollverordnung. Auch wir freie Journalisten glauben: Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das aktuelle, unzumutbare Vorschriften-Wirrwarr von der nächsten Regierungskoalition mit einem generellen Whistelblower-Schutzgesetz beendet werden wird. Dafür setzt Whistleblower-Netzwerk sich weiter mit aller Kraft ein. Weiterlesen

Genderwahnsinn, Justizbankrott, Jamaika und ihre selbsternannten Pseudogesetzgeber? Warum auch die RRRedaktion für eine offene, freie, demokratische Medienwelt so notwendig geworden ist!

Im Würgegriff von Despoten?: Das unersättliche Deutschland. Das Kapital reguliert die neue Weltordnung! Deutschland`s Halbwelt und ihre modernen Raubzüge, Beutezüge, Macht-Kalkül und Gier? Sie lügen wie gedruckt und wir drucken wie sie lügen. Denn die Wahrheit sollte eigentlich überall zu Hause sein. Immer mehr wissen es „Wir leben in der best getarntesten Schein-Demokratie, in einer zunehmenden Diktatur unter der „Merkel – Raute“, unter den sogenannten CDU, CSU, FDP, Grüne, SPD Gutmenschen! Jedes Jahr noch mehr Armut! Weihnachten steht wieder einmal vor der Tür. Morgen, Kinder, wird`s wieder nichts geben! Politiker und Firmen durch Paradise Papers unter Druck? Promis und Politiker müssen weltweit zittern? Nach den Panama Papers gibt es eine erneue Veröffentlichung zu Steueroasen und dem Vermeiden von Steuerzahlungen durch Reiche. ARD „Tagesschau“ beleuchtet Geschäfte von „Automatenkönig“ Gauselmann, unterschlägt aber den Werbe-Auftritt von Jan Hofer. Auch Deutschland ist zum Steuerparadies für Reiche geworden, dafür sorgte die CDU, die FDP und Schäuble, dass Volk wird gnadenlos ausgeplündert, enteignet und Volksvermögen vernichtet. Der designierte Finanzminister Lindner (FDP) würde diese Art von Steuerkorruptheit mit seinen Finanzämtern auf jeden Fall weiter führen. FDP Lindner is coming… und will jetzt mit auf dem Eisernen Thron sitzen. Auch Altmeier wäre als Finanzminister der geeignete CDU Handlungsgehilfe für Schäuble. Der designierte Außenminister Özdemir, die Claudia, Toni, Söder Jamaikaner wären die nächste Lachnummer in der Welt, jetzt möchte die Aigner Connection aus Karrieregründen Seehofer abschaffen, entsorgen, der Mohr hat seine Schuldigkeit getan. Der Kraxelhuber – I bin bled (Ich bin blöd) Bei uns ist doch alles in Ordnung? Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 11: Gerichtsvollzieher, Banken, Justiz, Finanzämter. Das Prinzip von „Gnade vor Recht“ ist offensichtlich verloren gegangen. Jeder hat ein Gewissen? Über die Höhe des Kaufpreises muß jeder selbst entscheiden? Bundesjustizminister Maas beklagt den „Würdeverlust und die Todesstrafe“ in anderen Ländern, nur, über die bereits eingeführte Todesstrafe und Menschenverachtung in Deutschland, durch seine Justiz, spricht er natürlich nicht! Oder denken Sie tatsächlich, daß Sie in Deutschland in einer Demokratie und im einem Rechtsstaat leben in der Sie die Wahl haben? Diejenigen die Straftaten begehen unter dem Deckmantel eines Politikers und Beamtenstatus, gehören vor ein internationales Gericht! gestellt. Nie wieder, hört ihr, ihr verlogenes Gesindel? Nie wieder! „Der Feind steht nicht drüben, er steht hüben!“ (Tucholsky) oder Kurt Tucholsky sagte einmal: „Wenn Wahlen etwas änderten wären sie längst verboten“ Wer kann Wahlen verbieten? Offensichtlich wußte Kurt Tucholsky mehr als er sagte! Das Interview wurde im O-Ton aufgezeichnet am 13.7.2017. Versicherungsklärung Bundesverfassungsgericht Teil12 Teil10 Teil 9 Teil 8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teill3 Teil2 Teil1 Weiterlesen

Wie vernichtet man Volksvermögen, Kultur und Mittelständler? Der Justiz Skandal im Fall Apitz! Insolvenzverwalter, Gerichte, Rechtspflege und ein SPD Bürgermeister stehen im Focus der Öffentlichkeit! Wir Journalisten klären es auf!

HausMutter3

RRRedaktion

Sonderbericht in Kürze, die Akte Apitz, Ober Ramstadt: Wer Bürger quält, wird künftig nicht mehr gewählt! Die RRRedaktion recherchiert den Fall Apitz, den dritten Darmstädter Justizskandal. Über den umstrittenen Insolvenzverwalter, über RA Seagon, Biebinger, Richter, Rechtspfleger und über diverse Rechtsanwälte, Nobel Kanzleien die mit Staufermedaille ausgezeichnet wurden. Verbunden mit dem Skandal vom sogenannten Familienmensch, Bürgermeister Werner Schuchmann, aus der SPD Stadt Ober Ramstadt, der von einem Schonvermögen noch nichts gehört hat. Vorerst soll es ein Flüchtlingsheim werden, später einen Verwaltungs-Parkplatz, so hat sich Schuchmann, unter Mithilfe des Insolvenzverwalters, ein sechs Generationen-Haus, mit großem Grundstück, von Frau Apitz, geborene Neuroth, unter dem Verkehrswert, für 35 000 Euro ersteigert, sie enteignen lassen. Er hat ein Menschenleben auf dem Gewissen, nach der illegalen Hausversteigerung eines Elternhauses ist der Bruder von Apitz seiner Mutter verstorben. Er handelte ohne Auftrag des Gemeinderates, im Alleingang und über das ihm erlaubten Limit hinaus. Nicht nur das der Insolvenzverwalter nach Abzug aller Kosten und seines Honorars ins Minus ging und rechtswidrig gehandelt hat, es gibt Verstöße gegen HGO, Haushalts-Satzung, Hauptsatzung. Wie vernichtet ein Bürgermeister seine eigene Stadtkultur, wie entsorgt, zersetzt ein SPD Familienmensch seine ALTEN Menschen, wird so künftig über die SPD, FDP, Grüne, Volksvermögen vernichtet, Steuergelder verschwendet? Die UN beschäftigt sich damit und illegale Zwangsversteigerungen werden über das ICC und London Rück abgewickelt. Wo bleibt der erweiterte Protest der CDU? Die CDU scheiterte mit ihrem Missbilligungsantrag, trotzdem soll und muss die CDU den Bürgermeister in seine rechtlichen Schranken weisen, es gibt übergeordnete Wege, er ist so nicht mehr tragbar. Alle haften nach § BGB 839 BGB in der Privathaftung und nach dem UCC Recht. Es wird ein Shitstorm, ein öffentlicher Sturm der Entrüstung und einen weiteren Fall für den EuGH und EGMR geben. Echo Online_11.mai_2015 Leserbrief Merck Weiterlesen

Keine Rechtsprechung nach Kassenlage! Ein Plädoyer eines Richters zur Erhaltung der richtelichen Unabhängigkeit – Rechtsqualität statt Quantität, Rechtsprechung statt Urteile.

RRRedaktion

RRRedaktion

RRRedaktion am BGH für Sie mit dabei: In der Hauptsache hat der Kläger gewonnen, jetzt kommt es in der Begründung darauf an ob das Gericht alle Vorträge ordentlich gewürdigt hat und den Fall nicht nur vom Tisch haben wollte. Am 7. 9. fand in Karlsruhe der Prozess gegen das Land Baden Württemberg, vom OLG Richter Thomas Schulze-Kellinghaus wegen „Erledigung von zu wenigen Prozessen“ am Senat des BGH statt. Leider war der Richterbundvorsitzende Herr Gnasin nicht anwesend, er befand sich derzeit im Urlaub. Das Publikums Interesse war sehr groß, die Medien waren zahlreicht vertreten. Der Kollege, Redakteur Andreas Müller von der Stuttgarter-Zeitung, der auch den Fall Heinzl publiziert hat, war anwesend. Es war in der Tat eine interessante Verhandlung und hat unseren Rechtstaat auf den Prüfstand gestellt. Wir als Journalisten wollten auch herausfinden wie befangen unsere BGH Richter sind und ob die richterliche Unabhängigkeit für die noch ordentlichen, anständigen und fleißigen Richter in Deutschland erhalten bleibt. Enttäuschend war, dass der Vorsitzende des Richter- und Staatsanwaltbundes, der Ravensburger AG Direktor Matthias Grewe seinem Kollegen nicht den Rücken gestärkt hat und abwesend war, er zeigte keinerlei Interesse. Wir wissen aber auch, dass Grewe zu jener Richterführungselite gehört, der sich, wie die ehemalige OLG Präsidentin in Karlsruhe, vor dem Land profilieren und mit wenig Personal viele Fälle erledigen möchte, seine Richter/Innen unter Druck setzt, in deren Unabhängigkeit eingreift, sie verunsichert, was zur Folge hat, dass in Ravensburg sichtlich die Rechtsqualität darunter leidet, schon unter Strohmann, (Heister), Dr. Steinle und Horz Führung! So verhält es sich auch am Landgericht unter Thomas Dörr, auch der ehemalige AG Direktor aus Biberach und jetzt leitender Staatsanwalt Alexander Boger handelt nach Erledigungssucht, sowie der Stellvertretende Polizeipräsident Uwe Stürmer. Sollen ordentliche Richter durch willkürliche Machtausübung durch die OLG Präsidenten und durch Dienstgerichte, durch ihre jeweiligen Vorgesetzen eingeschüchtert werden? Wir kennen auch Fälle aus Frankfurt, Köln, Berlin, Hamburg, München und anderswo in Deutschland, alles Fälle für die UN, für Brüssel und für Den Haag. BGH_Plädoyer Thomas Schulte-Kellinghaus Weiterlesen >> Plädoyer Hannover Connection 2.0 BGH_Pressemitteilung Weiterlesen