Die 23. Weltklimakonferenz 2017 war vom 6. bis 17. November 2017 in Bonn! Außer Spesen nichts gewesen!

Weltklima und Russland: Russland wird seit alters her zu unrecht dämonisiert und verunglimpft. Den Verantwortlichen der EU und der USA scheint aus Dummheit und krankhafter Gier heraus nicht klar zu sein, dass dies zu einem grauenvollen Krieg führen kann. Verantwortungsbewusste Regierende würden Russland als gleichwertigen Partner des Westens anerkennen und freundschaftliche Kontakte pflegen, die auf Zusammenarbeit und Frieden ausgerichtet sind. Leider treiben auch die ‹freien› Medien ein böses Spiel mit dem Feuer und sind für dieses beschämende und brandgefährliche Verhalten mitverantwortlich. Weiterlesen

„Journalismus zwischen Morgen und Grauen!“ 13. Medienpolitische Tagung der Otto Brenner Stiftung in Berlin!

OBS

Wer fragt, der führt: Für seine Leser immer unterwegs, die RRRedaktion für Sie mit dabei. Otto Brenner – Stiftung schafft Wissen. Sie wissen ja das ich unbequem bin. Dicht daran- oder mittendrin …den Mächtigen unbequem sein! Bissige Nachrichten und Texte werden fälschlicherweise immer als Kampfansage angesehen. Verleihung der „Otto Brenner“ Preise für kritischen Journalismus 2017! Im Zentrum steht die Debatte über Vertrauensverlust und Glaubwürdigkeit der Medien. Stimmen die Diagnosen, können Untersuchungen den schlechten Ruf belegen, trifft die Kritik den richtigen Ton? Mit Medienmachern, Beobachtern und Experten sucht man nach Antworten und es werden Lösungen aus der (selbstverschuldeten?) Krise diskutiert. Mit: Silke Burmeister (freie journalistin) Anja Höfer (SWR) Sonia Seymour Mikich, WDR-Chefredakteurin Fernsehen, Prof. Dr. Michael Haller, Medien- und Kommunikationswissenschaftler Henriette Löwisch, Leiterin der Deutschen Journalistenschule, München, Stefan Niggemeier, Medienjournalist, Gründer und Autor von Übermedien Christian Nürnberger, Publizist. Weiterlesen

Die Düsseldorfer Unterhalts- Tabelle ist kein Gesetz. Erhebliche Neuerungen bei der Düsseldorfer Tabelle?

50 Jahre Teilverzicht auf Kindesunterhalt: 50 Jahre Düsseldorfer Tabelle, 50 Jahre verordneter Unterhaltsverzicht. Ein Gesetz, was kein Gesetz ist! Die Medien schreiben über die Düsseldorfer Tabelle von Gesetze und Urteile, die keine sind! 50 Jahre Kindesunterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle. (Richterin Marianne Breithaupt – ISBN 978-3-8329-7351-3) Die Düsseldorfer Tabelle wird vom Kopf auf die Beine gestellt: Endlich wird die erste Einkommensgruppe der Düsseldorfer Tabelle so viel Einkommen zugrundegelegt, dass der geforderte Mindestunterhalt auch gezahlt werden kann. – Es ändern sich die Zahlbeträge und der Bedarfskontrollbetrag. Im Vergleich zu 2017 werden Alimentenzahler/Innen leicht entlastet. Weiterlesen

Vorne HUI und hinten PFUI? Die NGOs in Ravensburg! WAS STIMMT AN UNSEREM SYSTEM NICHT? Die deutsche Streitkultur, ein Ravensburger Milieuportrait und ihre „Kümmerer“!

RV

RV

RV

 Jeder Mensch hat ein RECHT auf Dummheit?: Heilig oder Scheinheilig? Die Skandal, JVA, Bußgeld, die Lügen- und Polizeistadt Ravensburg? Seit dem 11.11. 2017 sind in ganz Deutschland wieder die Narren unterwegs. Die Wahrheit sollte eigentlich überall zu Hause sein, nur nicht in Ravensburg, hier wird gelogen was das Zeug hält. Sie wissen das wir freie Journalisten unbequem sind. Dicht daran- oder mittendrin  … den Mächtigen unbequem sein! Bissige Nachrichten und Texte werden fälschlicherweise immer als Kampfansage angesehen, die Ravensburger Schlafschafe kapieren es immer noch nicht. Sie saufen ja alle nur für die Steuern? Schuler, Lucha, Bier und Wein, dass muss immer sein. Als Immunität geschützter MdL sitzt der CDU Politiker, Oberstleutnant, Gemeinderatsmitglied und Gastronom August Schuler, als Jugendvorbild, betrunken am Steuer und darf jetzt auf die CDU Vetternwirtschaft in der Staatsanwaltschaft und auf die Justiz in Ravensburg bauen. Die politisierte Boger, Spieler, Wizemann, Rommel, Pfuhl, Karl-Heinz Diehl Staatsanwaltschaft und der Landtag werden es schon richten, so wie damals beim MdB CDUler Schockenhoff, und bei einigen seiner Polit-Kollegen? Diehl ist für die Vertuschung von Straftaten der Ravensburger Prominenz, für Politiker und für die Beamten zuständig? Lebt Schuler als Abgeordneter bereits an der Armutsgrenze, weil er sich kein Taxi leisten kann? Oder steht er, so wie damals Andreas Schockenhoff, auf der CDU Abschussliste, und seine CDU Sauf-Kumpane lassen ihn ins offene Messer laufen, es gab wie bei Käßmann einen Tipp an die Polizei? Oder dachte Schuler nur, mir kann eh keiner, hier werde ich als RV Geheimnisträger von der Polizei, Staatsanwaltschaft und von der CDU Wolf Justiz ohnehin gedeckt und geschützt? Wichtigsten  Wichtigsten2013 Weiterlesen

Nicht`s über uns, ohne uns! Whistleblower, die Aufklärung dient dem politischen Wandel – Eine Enthüllung sollte doch für den Betroffenen „wie eine Befreiung sein“!

Der Wurm muss dem Fisch schmecken……nicht dem Angler!: Auch wenn es in der letzten Legislaturperiode wieder nicht zur Verabschiedung eines Whistleblower-Schutzgesetzes gekommen ist, so ist ein Einstellungswandel in der Gesellschaft gegenüber Whistleblower auch für uns Journalisten deutlich spürbar. Die Skandale und finanziellen, ökologischen oder medizinischen Schäden, die sich bei einem angemessenen Whistleblower-Schutz womöglich hätten vermeiden lassen, haben auf je eigenen Art Übrzeugungsarbeit geleistet: das VW-Debakel, die Stickoxid-Belastung unserer Großstädte, die Krebsmittelpanscherei eines Bottroper Apothekers, allfällige Lebensmittelskandale usw.. Forderungen nach Einführung von Hinweisgebersystemen bei Behörden und Unternehmer werden allenhalben erhoben. Whistleblower-Schutzgesetze gibt es bereits im Finanzbereich (FinDAG, Geldwäschegesetz) und demnächst auch für die Lebensmittelindustrie aufgrund der neuen EU-Kontrollverordnung. Auch wir freie Journalisten glauben: Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das aktuelle, unzumutbare Vorschriften-Wirrwarr von der nächsten Regierungskoalition mit einem generellen Whistelblower-Schutzgesetz beendet werden wird. Dafür setzt Whistleblower-Netzwerk sich weiter mit aller Kraft ein. Weiterlesen

Genderwahnsinn, Justizbankrott, Jamaika und ihre selbsternannten Pseudogesetzgeber? Warum auch die RRRedaktion für eine offene, freie, demokratische Medienwelt so notwendig geworden ist!

Im Würgegriff von Despoten?: Das unersättliche Deutschland. Das Kapital reguliert die neue Weltordnung! Deutschland`s Halbwelt und ihre modernen Raubzüge, Beutezüge, Macht-Kalkül und Gier? Sie lügen wie gedruckt und wir drucken wie sie lügen. Denn die Wahrheit sollte eigentlich überall zu Hause sein. Immer mehr wissen es „Wir leben in der best getarntesten Schein-Demokratie, in einer zunehmenden Diktatur unter der „Merkel – Raute“, unter den sogenannten CDU, CSU, FDP, Grüne, SPD Gutmenschen! Jedes Jahr noch mehr Armut! Weihnachten steht wieder einmal vor der Tür. Morgen, Kinder, wird`s wieder nichts geben! Politiker und Firmen durch Paradise Papers unter Druck? Promis und Politiker müssen weltweit zittern? Nach den Panama Papers gibt es eine erneue Veröffentlichung zu Steueroasen und dem Vermeiden von Steuerzahlungen durch Reiche. ARD „Tagesschau“ beleuchtet Geschäfte von „Automatenkönig“ Gauselmann, unterschlägt aber den Werbe-Auftritt von Jan Hofer. Auch Deutschland ist zum Steuerparadies für Reiche geworden, dafür sorgte die CDU, die FDP und Schäuble, dass Volk wird gnadenlos ausgeplündert, enteignet und Volksvermögen vernichtet. Der designierte Finanzminister Lindner (FDP) würde diese Art von Steuerkorruptheit mit seinen Finanzämtern auf jeden Fall weiter führen. FDP Lindner is coming… und will jetzt mit auf dem Eisernen Thron sitzen. Auch Altmeier wäre als Finanzminister der geeignete CDU Handlungsgehilfe für Schäuble. Der designierte Außenminister Özdemir, die Claudia, Toni, Söder Jamaikaner werden zur nächsten Lachnummer in der Welt, jetzt möchte man aus Karrieregründen Seehofer abschaffen, entsorgen, der Mohr hat seine Schuldigkeit getan. Verschleierungsminister Schäuble bleibt uns leider weiterhin, jetzt in dreifacher Funktion erhalten, als Bundestagspräsident, Innenminister und als Finanzminister, überall mischt er mit, überall mischt er sich ein und sein Schwiegersohn Strobl ruiniert bereits gemeinsam mit seinen abgehobenen Grünen BaWü. Schäubles Tochter verwaltet für die ARD 400 Millionen Gebührengelder. Das neue Steueroasen-Material soll sich aus 21 Quellen speisen und rund 13,4 Millionen Dokumente umfassen. Wer die Verträge vom G20 Gipfel in Hamburg kennt, sie gelesen hat, der weiß, diese Enthüllungen gehören mit zum Umbauplan (23.9.17) von Germany und von Europa! Der Mittelstand soll geschwächt werden, Stromausfälle wird es geben, Versorgungsengpässe sollen entstehen, Reisen werden teurer, sie sollen dadurch eingeschränkt werden, dass Volk soll verarmen, der Staat wiegelt das Volk gegeneinander auf. Justiz und Verwaltung im Zwielicht. Polizeidirektion, Justiz, Landtag, Staatsanwaltschaft, Reichsbürger, Pädoring „Hannover Connection“ (Bettina Raddatz ISBN: 978-3-96014-333-8) Weiterlesen

Eine echte, freiheitliche Demokratie ist so stark wie sein Volk es zulässt! Am 24.9.2017 war die Bundestagswahl! Jeder hat jetzt seinen Staat den er verdient!

Jeder Mensch hat ein RECHT auf Dummheit: Heilig oder Scheinheilig? Zwischen PEST und Cholera, in einem Land der Lügen? Schon wieder Wahlbetrug? Die Symptome kann man behandeln, aber leider nie die Ursache. Der „DEUTSCHE“ Staat beleidigt und verletzt sein eigenes Volk, statt es zu ermuntern! Politik ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen lässt! Sie lügen wie gedruckt, wir drucken wie sie lügen. Die Lobby Grünen verzichten in den Koalisationsverhandlungen auf das Enddatum 2030 für Verbrennungsmotoren. Man kann leicht auf etwas verzichten, was ohnehin nicht realisierbar ist, für wie blöd halten unsere Politiker das Volk? Geld ist ein bemerkenswerter Motor, fasst noch stärker als der Hass! Die neue Stillstandkoalition und die CDU, Grüne, FDP Schlafwagenpolitik 2017, mit Sicherheit stirbt die Freiheit, Gerechtigkeit wird es wieder nicht geben, denn Gerechtigkeit gibt’s nur in der Hölle! So sieht es auch die Justiz, die Polizei in Ravensburg, BaWü und in ganz Deutschland! Nazis 2017 im Bundestag? Sigmar Gabriel, SPD, warnte davor im T-Online Interview vom 11.9.2017. Dann haben wir also wieder echte Nazis im deutschen Reichstag in Berlin? Oder ist es nur eine Verniedlichung der echten Nazis aus dem 3. Reich, der 189 Personen, die nach dem Krieg im Bundestag tätig waren? Von Kriegsverbrecher Filbinger über Achenbach, Blankenhorn, Schiller, Werner Vogel. Die CDU in BaWü singen heute noch bei ihren Versammlungen Wehrmachtslieder und die Justiz in Ravensburg verehren heute noch Eichmann und den Blutrichter Roland Freisler. Weiterlesen

Glaube nichts und prüfe selbst! Wir, die RRRedaktion fahren fort, mit der exklusiven Interviewserie über die Einschätzung Deutschlands in der Welt! Ein Diplomat einer UN nahen Organisation, klärt uns auf!

Teil 11: Gerichtsvollzieher, Banken, Justiz, Finanzämter. Das Prinzip von „Gnade vor Recht“ ist offensichtlich verloren gegangen. Jeder hat ein Gewissen? Über die Höhe des Kaufpreises muß jeder selbst entscheiden? Bundesjustizminister Maas beklagt den „Würdeverlust und die Todesstrafe“ in anderen Ländern, nur, über die bereits eingeführte Todesstrafe und Menschenverachtung in Deutschland, durch seine Justiz, spricht er natürlich nicht! Oder denken Sie tatsächlich, daß Sie in Deutschland in einer Demokratie und im einem Rechtsstaat leben in der Sie die Wahl haben? Diejenigen die Straftaten begehen unter dem Deckmantel eines Politikers und Beamtenstatus, gehören vor ein internationales Gericht! gestellt. Nie wieder, hört ihr, ihr verlogenes Gesindel? Nie wieder! „Der Feind steht nicht drüben, er steht hüben!“ (Tucholsky) oder Kurt Tucholsky sagte einmal: „Wenn Wahlen etwas änderten wären sie längst verboten“ Wer kann Wahlen verbieten? Offensichtlich wußte Kurt Tucholsky mehr als er sagte! Das Interview wurde im O-Ton aufgezeichnet am 13.7.2017. Versicherungsklärung Bundesverfassungsgericht Teil12 Teil10 Teil 9 Teil 8 Teil 7 Teil6 Teil5 Teil4 Teill3 Teil2 Teil1 Weiterlesen

Feindseligkeit ist keine Lösung! Vom ICH zum WIR! Die Spreu vom Weizen trennen! Welche Organisationen von Prozessbeobachtern sind seriös und welche nicht?

Nägele

RRRedaktionNägele

amtsgericht(BaWü) Wie spannt man andere vor eine Nägele oder vor eine Hurrle (Nachrichten Regional) Karre?: Welche Bedeutung und Wichtigkeit haben Prozessbeobachter und IG Justizerfahrene in Deutschland, für die Gesellschaft und für die Betroffenen Justiz Opfer? Nägele hat mit Nusser einen persönlichen, privaten Strafantrag im Namen aller, gegen ca. 85 Leute vorgefertigt. U.a. Kretschmann (BaWü Ministerpräsident), Boger (Leitender Staatsanwalt in RV), Wizemann (Oberstaatsanwalt RV), Hiller (Leiter Polizei RV), Stürmer (Vize Polizeipräsident RV-KN) etc., worin er alle angeblichen Vergehen aufführt, und von terrorischtischen Personen schreibt. Diesen selbst gefertigten Antrag hat er einem Rechtsanwalt (Name ist der RRRedaktion bekannt) vorgelegt, der für sie tätig werden sollte. Der Rechtsanwalt sagte, dass er dies, in dieser Form, für sein weiteres Vorgehen nicht gut fände und er sich aus diesem Grunde von der Nägele Gruppe sofort distanzieren muss. Nägele und Nusser kommen nicht mit der Wahrheit heraus, die Beweislage fehlt. Sondern Nägele unterrichtet alle Anwesenden so, dass der Rechtsanwalt auf „Schweigen“ vertraut. Und das es für ihn als Rechtsanwalt Humbug wäre. Nur einer, aus der Nägele Gruppe, hat den Rechtsanwalt verteidigt und laut gesagt, dass er ein guter Anwalt ist, aber auf solche Emotionen verzichtet. Das kann er sich in seinem Beruf als Anwalt nicht leisten. Nägele wollte, dass alle aus seiner dubiosen Stammtisch Gruppe (im Gasthaus Frohsinn), bei seinem Antrag, bei seinem persönlichen Rachefeldzug, mitmachen, er will Unschuldige mit hineinziehen. Jetzt machen es die beiden in eigener Regie, im Namen aller, obwohl diese das nicht wollen, Weiterlesen

Wie wichtig ist heute die Fortbildung, die Weiterbildung und die Informationen für den Alltag? Heilpädagogische Fachtagung vom 25.9.2017 in Augsburg!

Heilpädagogik ist Pädagogik unter erschwerten Bedingungen, ihre Zielgruppen sind: Heilpädagogen, Pädagogen, Sozial- und Sonderpädagogen, Erzieherinnen, Heilerziehungspfleger, und Sozialarbeiter (innen) und alle heilpädagogisch Interessierten (in Frühförderung, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Heimen, Kindergärten, Schulsozialarbeit) Diese Fortbildung vermittelt Ihnen das notwendige und langjährig erprobte Rüstzeug für eine erfolgreiche Eltern- und Familienarbeit. Sowohl Führungs- und Beratungskräfte als auch therapeutische Fachkräfte werden für Ihre Praxis wertvolle Anregungen mitnehmen. Christine Stuhler-Seitel, Ziemetshausen, sie  war die Tagungsinitiatorin und hatte die Tagungsorganisation und die Tagungsleitung. Wenn das sogenannte Heilmittel zum Suchtmittel wird. Medikamentenabhängigkeit = Medikamentmissbrauch. Nicht nur Erwachsene, auch unsere Kinder werden schon mit Medikamente vergiftet und der Staat schaut dabei zu. Weiterlesen