Wir geben dem Volk eine Stimme! Das ganze Schmieren-Theater mit Corona ist definitiv künstlich angeschoben! Staatswillkür: Was die WHO, Merkel, Söder und Spahn vertuschen!

RRRedaktion: Tollhaus Deutschland. Der kriminelle Kreis schließt sich! „Dem Geist sind keine Grenzen gesetzt außer denen, die wir als solche anerkennen.“ Wir sind bemüht, die Wortwahl kommunikativ zu gestalten. Das fällt zunehmend schwerer, wenn deutlich wird, daß die kriminelle Energie zum Klebstoff der Sesselfurzer, manche sagen auch, zum Sesselkleber wird. Gesunder Menschenverstand ist kein Geschenk, es ist eine Strafe. Denn man muss mit all denen klar kommen, die keinen besitzen. Der Corona-Jahrhundertbetrug! Corona-Diktatur, die Corona-Korruption, die Corona-Lügen, die Corona-Gender-Kultur, nur noch eine Frage von Krieg oder Frieden? Thüringen und BaWü schikanieren die Bürger weiterhin mit der Maulkorbpflicht! Jetzt hört der Spaß auf. Corona-Idioten pressen Kinder in ihren Angst-Porno. „Nehmt keine Impfungen! Der Coronavirus ist in den Impfungen!“, Hier. WAS PLANT SPAHN? IMPF-DEAL? Info hier.

IMPFEN – Das Mordprotokoll, Pharmalobbyist-Spahn hat bereits Impfstoff für die „Gift-Spritze“ bestellt, er bestellt für die EU gleich mit. Deutschland in Merkels Geiselhaft, hierBrandbrief. Ivanka Trump Washington, hier.

Pressekonferenz von „Die Ärzte für Aufklärung“, hier oder hier. BMI-Papier KM 4. Mitglieder der ANTIFA-4. C*r*na-Maßnahmen? 8.6.20, 09:45 Uhr, im Bundestag, hier. 5G und Corona hier. Das deutsche Narrenschiff lässt sich nicht stoppen, hier. Diese Abgeordneten haben namentlich mit JA für die Impfpflicht gestimmt >>>> Mit Ja haben gestimmt!  Leider auch die AfD und die Linke-Wagenknecht.

ARD-ZDF – Der Propaganda-Staatssender: Sie lügen wie gedruckt und wir drucken wie sie lügen. Das strahlt unser politisiertes Staatsfernsehen auf KiKA aus und schürt absichtlich die Angst in der Bevölkerung. „Wie entstehen Infektionen? Die Globalisierung begünstigt Epidemien. Dank der Globalisierung können sich Krankheiten schneller über den gesamten Erdball ausbreiten. Die Weltbevölkerung wächst, Immer mehr Menschen leben auf engem Raum zusammen. Das schafft perfekte Bedingungen für Keime und Bakterien, die für Menschen gefährlich werden können. Durch die Menschendichte können sie einfach und schnell von einem Menschen zum Nächsten überspringen und eine Welle von Infekten auslösen. Aber auch das globale Zusammenrücken dank der schnellen Fortbewegung über große Entfernungen mit Hilfe von Flugzeugen und Schiffen, können Bakterien und Keime in die ganze Welt gelangen und so massenhaft Krankheiten verbreiten“.

Sozialrassismus pur: Greta und die CDU-Grünen freuen sich. Schon gewinnt KiKA einen Jugendlichen, Tim spricht für die Jugend: „Ich wünsche mir für die Zukunft, dass jeder Mensch auf der Welt einen Chip implantiert bekommt. Dieser Chip wird über eine Uhr oder Hand gesteuert und scannt den Körper. Er zeigt an, was du hast und dann kannst du selbst entscheiden, ob du zum Arzt geht oder nicht“. Na lieber Tim, dann fang schon mal an, und für die Nebenwirkungen und Risiken frag rechtzeitig deinen Arzt oder Apotheker.

von E.H

Wie krank sind die wirklich da oben? Wenn sie mit dem Corona-Schwachsinn sogar die Seelen unserer Kinder zerstören? Abgesehen von den Folgen des Corona-Schwachsinns liege Deutschland nach 15 Jahre Merkel vieles im Argen, vor allem der gesellschaftliche Konsens, die Glaubwürdigkeit der Politik und die normierte Sprache in manchen Medien. Die Corona-Korruption hilft auch dem illegalen Organhandel. Ist ihre Aktie bald wertlos? Einige Aktien werden sich von dem Corona-Stress nicht mehr erholen. Deshalb gehören Merkel, von der Leyen, ihre Handlungsgehilfen, dass gesamte Kabinett, alle Ministerpräsidenten und vor allem die Wissenschaftler/Akademiker, die vor Merkel/Spahn kuschen, wegen Corona-Betrug und deren Folgen vor das Weltstrafgericht.

Apropos „Maske“/Tuch: Gleich, ein politisch verordneter Maulkorb. Warum Sie jeden einzelnen Politiker, Beamte, Wirtschaftsboss, vor allem die, die für den Staat tätig sind, in die persönliche Haftung nehmen können. Warum das Tragen für uns so gefährlich ist! Die eingeatmete Luft setzt sich aus 78% Stickstoff (N), 21% Sauerstoff (0), 1% Edelgase und 0,03% Kohlendioxide (CO2) zusammen. Wenn wir die Luft wieder ausatmen, enthält sie weiterhin noch 78% Stickstoff (N), ca. 17% Sauerstoff (0), ca. 4% Kohlestoffdioxide (CO2) und 1% andere Bestandteile. Beim Einatmen kommt der Sauerstoff in die Lungen und wird an das Blut abgegeben. Das Blut verteilt den Sauerstoff im ganzen Körper und befördert Kohlendioxide zurück. Kohlendioxid ist ein Abfallprodukt des Stoffwechsels! Beim Ausatmen wird das Kohledioxid dann aus dem Körper entfernt.

Nun, was passiert: Wenn wir weiterhin eine Mase/Maulkorb oder ein Tuch tragen. Wenn wir die gleiche ausgeatmete Luft unter der Maske, Maulkorb oder unter einem Tuch wieder einatmen, dann verengt der Sauerstoffmangel die Gefäße um die Lungenbläschen. Der Lungendruck steigt und dies führt zu einer weiteren Belastung des Herzens! Aber nicht nur unser Herz wird darunter leiden, sondern auch unser Gehirn! Ist das Gehirn nicht reichlich mit Sauerstoff versorgt, dann kann es zu einer hypoxischen Hirnschädigung kommen.

Was ist eine hypoxische Hirnschädigung?: Der hypoxische Hirnschaden ist eine Hirnschädigung, die als Folge eines massiven Sauerstoffmangels im Gehirn entsteht. Diese Unterversorgung des Gehirns sorgt für schwerste Störungen der Hirnfunktion. Meist entsteht eine Unterversorgung des Gehirns mit Sauerstoff durch eine Situation, in der die Betroffenen reanimationspflichtig sind (d.h. wiederbelebt werden müssen). Luft, die viel Feuchtigkeit und Kohlestoffdioxid (CO2) enthält, wirkt beklemmend und führt zu verschiedenen Symptomen: Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, beschleunigte und tiefe Atmung, Ermüdung sowie mehr Probleme mit Asthma, Allergien u.v.m.

Mit anderen Worten gesagt: So kann man sich schneller ein Grab schaufeln, als man zugucken möchte. Wer so etwas gesetzlich verodnet oder es beim Einkaufen durchsetzt, begeht bewusst eine Mordanschlag, zumindest schwere Körperverletzung, und den Tod wissentlich in Kauf nimmt. Aus diesem Grund können Sie jeden der Verantwortlichen jetzt schon in die persönliche Haftung nehmen lassen. Sie können es auch der RRRedaktion melden, wir leiten es für Sie an die entsprechenden, internationalen Stellen weiter. Quelle.

Trotz Corona: Die kriminelle Energie und die Habgier der Corona-Politker. Merkel bekommt Diätenerhöhung. Trotz Corona-Krise bekommen alle Mitglieder der Merkel- Regierung, also alle Minister und die Kanzlerin selbst, seit dem 1. März 2020 mehr Geld. Während die Bundestagsabgeordneten aufgrund der Corona-Krise auf die Diätenerhöhung verzichtet haben, hat sich die Merkel-Regierung nicht dazu durchringen können, dieses Jahr auf die Diätenerhöhung zu verzichten. Es hat auch kein Minister oder Abgeordneter auf ein Monatsgehalt verzichtet oder dies gemeinnützigen Zwecken gespendet, wie Merkel-Sprecher bei einer Pressekonferenz zugeben musste. Weiterlesen.

Angst macht krank: Der frühere MI6-Direktor Sir Richard Dearlove meldete sich zu Wort, der seinerzeit federführend war bei der Erstellung des Lügendossiers über – nicht existierende – Massenvernichtungswaffen Saddam Husseins, die angeblich innerhalb von 45 Minuten europäische Hauptstädte angreifen könnten. Nun behauptete Dearlovein einem Interview mit dem Daily Telegraph, das COVID-19-Virus stamme aus dem Virologielabor in Wuhan, und forderte, China müsse für den Tod und die wirtschaftliche Katastrophe, die über die Welt hereingebrochen ist, „Reparationen“ bezahlen.

NZZ schreibt: Das Land ist schon vor Corona kaputt gewesen – allerdings auf hohem Niveau, schreibt Hans-Hermann Tiedje, ehemaliger Chefredakteur von Bild. Richtig, Deutschland zerstört gerade seine Wirtschaft, damit ist ein heute noch unvorstellbares Chaos und Elend vorprogrammiert. Immer mehr Ärzte decken weltweit auf, wie einseitig, dumm und voller Lügen, der Umgang mit Covis19 ist. Immer mehr Gesichter des Mainstreams versuchen sich aus der Verantwortung zu ziehen und wechseln deshalb die Seiten. Maulkorb, willkürliche, anhaltende Kontaktverbote, zusätzliche, übertriebene Hygienemaßnahmen und die Stilllegung großer Teile des öffentlichen Lebens, spaltet nicht nur die Gesellschaft sondern vernichtet bewusst die Menschen, die Zukunft unserer Kinder und Teile der Wirtschaft. „Rechts-Links“ gerichtete haben in diesem Land keine Probleme. Artikelserie über den Spiegel zur „suizidalen“ deutschen Haltung, hier.

Archiv

Die verkaufte Corona-Republik?: Wer steckt alles dahinter? Wie gefährlich ist unsere Kartell-Parteienlandschaft? Warum die AfD keine Opposition ist? Staatsanwälte, Richter und Polizisten, und das Schwarzbuch der AfD! Was bedeutet der AfD Sand-Kasten? Warum kooperiert die AfD im Corona-Bundestag, in den Corona-Landtagen plötzlich mit den „Linken und Rechten“ aus den Altparteien? Wie kooperiert die AfD heimlich mit den Medien? Was ist mit Waffenschiebereien? Wie ist die AfD mit den Kirchen aufgestellt? Wie eng ist die AfD mit der Obama, Clinton, Bush-Atlantikbrücke und mit der US-Drohnen-Zentrale verbunden? Wie ist die AfD in der WHO, in der Pharmaindustrie, in der NATO, bei Bill Gates, mit den Banken und in Wuhan organisiert? Wir decken und klären Sie darüber auf, worüber die ARD-ZDF Kleber-Staatsmedien natürlich nicht berichten. Wir waren und sind auch in Corona-Zeiten nicht untätig und haben einiges brisantes recherchiert, wir bringen darüber einen gesonderten Insider-Altparteien-AfD-Sonderbericht!

Deutschland hat kein Gesicht mehr!: Denn, nur wer Gesicht zeigt wird gesehen, deshalb zeigen wir in der RRRedaktion unser Gesicht. Der Giftschrank der Politik. Bekanntlich macht die Dosis das Gift aus. Derzeit führen einige Politiker in dieser Sache gefährliche Experimente durch. Der Griff in den Giftschrank scheint ohne Hemmungen möglich zu sein, denn uns Steuerzahlern werden Programme, Forderungen und Belastungen präsentiert, die alles andere als verträglich sind. George Soros rühmt sich Pandemie ist „Krise meines Lebens“, die es uns ermöglicht, das „Unvorstellbare“ zu erreichen. Merkel, Spahn, die Ministerpräsidenten und ihre Geldfreunde klopfen Soros auf die Schulter, die kriminelle Energie der Politik kennt keine Grenzen mehr, hoffentlich stellt Trump Soros bald vor Gericht. Draghi und Merkel gehören auch angeklagt.

Shutdown-Preis der Merkel-Regierung explodiert förmlich – gut 7 Millionen Kurzarbeiter: Der Bundestag genehmigt 6,384 Milliarden für die EU in 26 Stunden. Milliarden-Risiken im Stakkato: Klammheimlich und hastig plant der Bundestag gigantische EU-Bürgschaften. Die Wirtschaftskrise scheint zu kommen- mit voller Wucht und schneller, als viele Beobachter und Experten erwartet hatte. Nachdem Unternehmen vorsorglich für gut 10 Millionen Arbeitsplätze Kurzarbeit beantragt hatten, sind inzwischen laut Zahlen des Wirtschaftsforschungsinstitutes Ifo 7,3 Millionen Menschen in Kurzarbeit. Diese Zahl, heißt es einem Bericht der „Welt“ zufolge, sei noch niemals so hoch gewesen. Selbst in der Finanzkrise 2008/2009 lag die Zahl der Menschen, die von der Kurzarbeit betroffen waren, mit fast 1,5 Millionen Menschen geradezu um Dimensionen niedriger als aktuell. Dabei sind derzeit annähernd alle Wirtschaftszweige betroffen, so die Meldung(en). Dies war in der Finanzkrise anders: Damals war vor allem die Industrie betroffen, die sich zeitweise von der Massenproduktion verabschieden musste. Jetzt kann sich kaum eine Branche von dem wirtschaftlichen Einbruch befreien.

Wirtschaftsnahe Dienstleister etwa mussten die Zahl der Kurzarbeiter auf 2,4 Millionen Menschen erhöhen. Das sind annähernd 25 % der in dieser Branche Beschäftigten. Die Industrie schickte 2,2 Millionen Menschen in Kurzarbeit. Das macht einen Anteil von 31 % aus. Im Handel traf es 1,3 Millionen der Beschäftigten, was wiederum einem Anteil von 29,7 % entspricht. Im Hoch- und Tiefbau sind 22.000 Menschen in die Kurzarbeit entlassen worden. Dies sind 4,1 %. Diese Branche ist damit bis dato am besten durch die Krise gekommen. Alle anderen Wirtschaftszweige sollen 1,3 Millionen Menschen in Kurzarbeit geschickt haben. Dies wiederum sind 11,3 % der dort Beschäftigten. Damit hat die Wirtschaftskrise Ausmaße angenommen, die zumindest die Regierung nach deren offiziellen Verlautbarungen überrascht haben dürfte. Wirtschaftsminister Altmaier hatte zu Beginn der Krise noch darüber gesprochen, niemand würde seinen Arbeitsplatz bedingt durch Corona verlieren oder – wie er später meinte korrigieren zu können – verlieren „müssen“. Der Kurzarbeit wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nach dem Auslaufen der Programme eine enorme Arbeitslosigkeit folgen. Quelle.

Lockdown ist nicht nur verfassungswidrig, sondern verstößt auch gegen die Völker- und Menschenrechte, hierBrandbrief. Glaube nichts und prüfe selbst, hier und hier. Die wichtigsten Meldungen der vergangenen Tage im Überblick hier. Corona-Irrsinn, so geht der Staat, die Lehrer/innen und die Beamten/innen mit unseren Kindern in der Schule um. Schülerin berichte über Coranaschikane in Schule – Der Irrsinn ist grenzenlos, das muss man sich anhören, hier.

                                                Mediale Diffamierung mit System?

Seehofer, CSU, meint: „Es gilt zur Zeit keine Ordnung, es gilt kein Vertrag, es gilt kein Gesetz und meine Damen und Herren, ich hätte mir nie vorstellen können, in meiner gesamten politischen Laufbahn, dass ich mich als Ministerpräsident des Freistaats Bayern dafür rechtfertigen muss, wenn ich dafür werbe, den Rechtsstaat wieder vom Kopf auf die Füße zu stellen.

Wirtschaftsprofessor: War die Panik um Corona geplant? Ein bekannter Mittelstands-Professor, der sich einen Namen um die Mittelstandsforschung gemacht hat, veröffentlichte nun interessante Fragen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus und den Folgen für die Wirtschaftspolitik in Deutschland. Prof. Eberhard Hamer argumentiert, dass wir in Deutschland 2016 22.000 Grippetote gehabt hätten und 2018 25.000 an Grippe Verstorbene gezählt haben. Aktuell seien es bei uns weniger als 10.000 Todesfälle, die auf das Corona-Virus zurückzuführen seien. Weiterlesen.

Lauterbach: SPD-Gesundheitspolitiker hat monatelang UNSINN über Corona verbreitet – jetzt kommt es ans Tageslicht. Karl Lauterbach, der wohl am meisten eingeladene Politiker in deutschen Talkshows, hat offenbar monatelang Unsinn von sich gegeben. In der Sendung „Lanz“ räumte er ein, „damit haben wir nicht gerechnet“. Er meint die Art und Weise, in der sich das Corona-Virus verbreitet oder nicht verbreitet. Herr Lauterbach hatte schon anfangs mit ungeheuren Schätzungen aufgewartet, ging von hunderttausend Infizierten aus, als es noch weniger als 10.000 waren. Herr Lauterbach durfte annähernd unwidersprochen in den deutschen Leitmedien behaupten, die Lockdownmaßnahmen hätten eine Katastrophe verhindert. Der Weg, den der Tübinger OB Palmer vorgeschlagen hatte (Lockerungsmaßnahmen wesentlich früher als jetzt) würde 100.000 Tote in Deutschland bedeuten. All dies hat Herr Lauterbach in den vergangenen Wochen und Monaten so lange behaupten dürfen, bis jetzt nach und nach andere Fakten das Licht der Öffentlichkeit erblicken. Weiterlesen.

Die Spahn-Merkel-Lucha-Corona Lügen: Während unser Pharmalobbyist und Gesundheitsminister Jens Spahn fröhlich ohne 1,50 Meter Abstand und Nichteinhaltung der Maskenpflicht durch die Gegend wandert. Für derartige Menschen, hat das selbstverständlich keine Folgen, sie verschaukeln nur das Volk, weil sie wissen das der Maulkorb nur zur Volksschikane dienen soll und er keinerlei NUTZEN hat. Und der Grüne-Ravensburger Skandalminister und Kretschmanns linke Hand, macht mal wieder Schlagzeilen. Er fordert Impfung mit hochgiftigem Formaldehyd!

Merkel-Regierung pumpt Millionen in NGOs: Willkommen im Wuhan-Bundestag! Machtlos in der selbst erschaffenen Krise, kraftlos in den Debatten und unfähig zum Wohle des Volkes zu regieren. Die Merkel-Regierung sowie verschiedene Landesregierungen „fördern“ finanziell eine ganze Reihe von sogenannten Nichtregierungsorganisationen, von denen man sagen kann, sie üben politische Einflussnahme aus. Eine Trennung zwischen Regierung und diesen zumeist politisch links stehenden NGOs ist angesichts der Ausgaben für diese sowie deren Aufgaben kaum noch auszumachen. NGOs erhalten finanzielle Zuwendungen von hunderten Millionen Euro – aus Steuergeldern versteht sich. Und große NGOs fördern wiederum kleinere NGOs, die auf diese Weise von dem Geldregen der Merkel- und der Landesregierungen profitieren. Die linke Amadeu Antonio Stiftung, die von der ehemaligen DDR-Stasi-Mitarbeiterin „IM Victoria“ aka Anetta Kahane geleitet wird, verteilt Steuergelder, die sie von den Regierungen kommt, auch weiter. Bei solchen NGOs geben die Merkel-Ministerien unter anderem Studien in Auftrag, um damit ihre Politik zu rechtfertigen. Warum die Bundesregierung derart hohe Millionenbeträge an NGOs vergibt, versuchte sie Anfang 2018 in einer Antwort auf eine kleine Anfrage zu erklären. Weiterlesen.

Zum Tag des Kindes am 1.6., eine Schande für das ganze Land: Eine Heuchelei und Scheinheiligkeit in den Reden der Bundesjustizministerin und vom Bundespräsidenten. Merkel, Spahn und alle Ministerpräsidenten haben einen völligen Glaubwürdigkeitsverlust erreicht. Das Volk geht, egal was der Staatsfunk behauptet, von der Fahne. Jetzt dreht die Kanzlern völlig durch, Spahn, ihre Ministerpräsidenten und die Medien folgen ihr. Mit den überzogenen Corona-Maßnahmen soll das Volk unterdrückt werden.

Archiv

Zahl der Arbeitslosen steigt dramatisch weiter: Merkel und ihr Corona- Vernichtungsfeldzug gegen die Wirtschaft und gegen die Bevölkerung. Das Bild zeigt die Herdenführerin, Merkels Gruselkabinett, mit ihren Corona-Kriegsminister. Sie freuen sich über die wachsende Armut, weil Armut macht die Menschen für ihre Soros-Politik gefügiger, so Schäuble. Die Corona-Krise, die Angela Merkel und ihre Kabinettsmitglieder zu verantworten haben, fordert immer mehr Opfer. Die Zahl der Arbeitslosen ist seit Beginn der Corona-Krise um mindestens 600.000 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Allein im Mai sind 170.000 Menschen arbeitslos geworden. Die Zahl der angemeldeten Kurzarbeiter ist ebenfalls gestiegen. Noch nie dagewesene Zahlen: Im März und April waren 10,7 Millionen Menschen in Kurzarbeit und im Mai waren es noch 7,3 Millionen in Kurzarbeit. Der ifo-Arbeitsmarktexperte Sebastian Link bezeichnete die Zahlen als „noch nie so hoch dagewesen“. In der Finanzkrise sei der Gipfel der Kurzarbeit bei knapp 1,5 Millionen Menschen gelegen. Weiterlesen.

BMZ

Vorsicht vor der Corona-Merkel-Spahn-Lobby-Organisation: Wenn sich die Politik zu einer kriminellen Organisation zusammenschließt und geschlossen gegen das Volk geht? Impfallianz– Gavi will und soll dafür sorgen, dass die gesamte Weltbevölkerung geimpft wird, angefangen beim Baby gleich nach der Geburt. Mit 600 Millionen Euro unterstützt Merkel diese Organisation. Genveränderungen am Menschen und Unfruchtbarkeit sollen mit der Impfung installiert werden. Enorme Nebenwirkungen sind sicher, die Pharmaindustrie stellt bereits die Medikamente bereit. Unglaubliche Risiken. Man geht buchstäblich über Leichen. Verzicht auf relevante Tests. Hier wirkt offenbar der kaufmännische Druck in der Produktion des Wundermittels, so Kritiker. Denn bis dato überwiegen mit hoher Sicherheit die Risiken den vermeintlichen Nutzen. Wer mit Viren und deren „Bekämpfung“ Geld verdient und das massenhaft, kann kein Interesse haben, das Viren ungefährlich sind.

Das Geschäft mit dem Tod: „Gesundheitslobby“ verheimlicht Heilmethoden bei Hirntod. Wer heute stirbt, stirbt nur noch an Corona. Wir haben mehrere Fälle, wo Ärzte sich weigern die echte Todesursache auf den Todenschein zu schreiben, wir haben die Fälle nach Genf weitergeleitet. Deutschland hat Übung darin, Menschen am lebendigen Leibe auszuschlachten. Die Diagnose „Hirntod“ ist eigens dafür eingerichtet worden, damit vermeintlich Toten die Organe legal entnommen werden können. Doch Hirntote sind nicht tot, denn sonst könnte man deren Organe nicht entnehmen. In nicht wenigen Fällen sind sogenannte Hirntote, denen man die Organe nicht entnommen hat, wieder zu Bewusstsein gekommen. Zahlreiche Angehörige von Organspendern berichteten, dass die Leiche, die sie nach der Organentnahme gesehen haben, vollkommen entstellt war. Offenbar muss der Organspender während der Organentnahme grausame Qualen und Schmerzen erlitten haben. Die Schmerzen waren dem Toten förmlich ins Gesicht geschrieben. Denn viele Ärzte geben den Organspendern keinerlei Betäubungs- oder Schmerzmittel während der Entnahme. Weiterlesen. Michael Vogt, überlebt als diagnostizierter Hirntoter, Schlaganfall im Stammhirn, hier.

Ex-Verfassungsrichter untermauert erneut: Maßnahmen sind rechtfertigungsbedürftig. Der inzwischen bekannte Ex-Verfassungsrichter Hans-Jürgen Papier hat sich erneut zu Wort gemeldet. In einem Podcast des Journalisten Gabor Steingart äußerte er sich zu den Einschränkungen, die in Deutschland seit Mitte März gelten. Der Jurist forderte in dem Podcast nun sogar die „juristische Aufarbeitung“ der Beschränkungen in der jüngeren Vergangenheit. Das heißt: Er möchte im Nachhinein klären lassen, ob die Regierung, wie hier viele vermuten, bezogen auf das Grundgesetz über das Ziel hinausgeschossen ist. Künftig müsse nun die „Gesetzeslage“ für die nächsten Pandemien „angepasst“ werden. Damit müsse der „Staatswillkür“ vorgebeugt werden, zudem gelte es, Demokratie und die nötigen Freiheiten zu waren. Wichtig: „Katastrophen dürften nicht zu einem Staatssystem zurückführen, in dem Bürger als politisch unmündige Untertanen betrachtet werden“. Ein nach Meinung von Kritikern erheblicher Schlag ins Gesicht der Merkel-Regierung und auch gegenüber zahlreichen Kommentatoren in den großen Medien. Weiterlesen.

Essensgutscheine für alle – möchten Sie so leben?: Wir haben schon lange darüber berichtet was die Regierung plant, dass man bald auch aus Deutschland Hungerbilder sehen wird. Die Politik zeigt sich aktuell recht einfallslos im Umgang mit den Folgen der selbst verschuldeten Krise. Die Maßnahmen, vor denen Wirtschaftsexperten schon vor Wochen gewarnt haben, bringen große Teile der Wirtschaft an den Rand der Überlebensfähigkeit. Die SPD möchte – mit der Union – die Steuern erhöhen, die Linke möchte ohnehin erhöhen, die FDP und die AfD wollen offenbar irgendwie senken, und die Grünen haben sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Kombination guter und gerechter Lastenverteilung mit ökologischen Anreizsystemen: Essensgutscheine vor Ort, so nennen Kritiker das Konzept. Müssen wir ab 2021 mit solchen Gutscheinen leben? Weiterlesen.

RRRedaktion

Auch das ist Deutschland: Kretschmann und sein „Forensischer“-Sozialminister immer gegen das Volk, mit Corona wird es jetzt immer schlimmer. Vor allem in der CDU-Grünen Amri-Stadt-Ravensburg. Sozialgericht Karlsruhe – S 12 SB 3113/19 – Gerichtsbescheid vom 14.04.2020. Nach den Feststellungen des Sozialgerichts Karlsruhe missachtet das Land Baden-Württemberg seit Jahren seine durch Bundesrecht vorgegebenen Pflichten zur Aufklärung und bindenden Feststellung des individuellen Ausmaßes der Teilhabeeinschränkungen bei Menschen mit Behinderungen. Dieser Gerichtsbescheid klärt die Missstände in Baden-Württemberg auf.

Ein „Geldpolitischer Virus“ wurde bis in die hintersten Provinzen installiert: Das Bild einer Kanzlerin, mit dem BÖSEN Blick der Zerstörung. Merkel die Mutter aller Schlachten? Früher sagte man zu den Bänkern „die Gauner in Nadelstreifen“, heute haben sie Zuwachs aus der Politik bekommen. Eine längst Überfällige Abrechnung. Die kriminelle Energie in der Politik, die Politiker und ihre Beamten kennen keine Skrupel mehr. Die Ziehväter waren für Merkel, Kohl und für Söder, Seehofer. Söder, Spahn, Laschet wollen mit ihren Lügen trotzdem noch Kanzler werden?

Völkermord in welchem Auftrag? Die Spaltung der Gesellschaft wird mit immer noch mehr schwachsinnigen Regeln vollzogen. Am liebsten möchte die Draghi-Soros-Merkel und der Pharma-Lobbyist Spahn den Menschen Besuche zu Hause verbieten, sie noch mehr isolieren und in ewiger Geiselhaft/Gefangenschaft halten, aber zumindest alle Wohnungen ausschnüffeln lassen, nach dem Prinzip der Zersetzungsrichtlinie. Merkel, Söder, Spahn, Kretschmer, Kretschmann, Maas, Seehofer und ihre Freunde sind ein Totalausfall. Es jetzt an der Zeit Amtsenthebungsverfahren und Anklagen, unter anderem wegen willkürlicher Freiheitsberaubung, Einschränkung der Persönlichkeitsrechte und schwere Körperverletzungen, einzuleiten. Wo bleibt unsere Restjustiz oder sind inzwischen alle Juristen, Richter/innen und Staatsanwälte/innen, so wie in Ravensburg, BaWü, politisiert worden? Bei der Polizei wissen wir es ja bereits, sie dienen BLIND nur dem Staat und gehen gegen das eigene Volk vor.

„Freiheitsberaubung“ auch in Heimen: Deutsche Stiftung Patientenschutz klagt Spahn wg. Pflegeheimen an. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz ist offenbar anderer Meinung. Laut „Osnabrücker Zeitung“ spricht der Vorstand der Stiftung, Eugen Brysch, inzwischen von „Freiheitsberaubung“, deren tägliche Begleiter die Isolation und Einsamkeit der Menschen in Pflegeheimen seien. Inzwischen sind Besuchsverbote zwar aufgehoben. Dennoch habe sich für die „Betreuten“ kaum etwas geändert. Beispielsweise ist es Angehörigen nicht möglich, die Bewohner spontan zu besuchen, auch seien kurze Spaziergänge in der Umgebung der Einrichtungen nicht möglich. Hochsicherheitszonen dürfen nicht sein, Weiterlesen.

Die kriminelle Energie im Amt?: Maulkorb NEIN Danke. Die Corona Korruption. Wie korrupt ist Markus Söder?  Wahrscheinlich verdient der Lobbyist und der „Dahoam is Dahoam“ Schauspieler Söder auch an der Hotelbranche, weil er laufend predigt, man solle nicht in Österreich Urlaub machen, sondern in Bayern. Danke NEIN Herr Söder, jetzt erst RECHT nicht. Merkel, Spahn, Seehofer und alle Ministerpräsidenten, sogar der Bundespräsident Steinmeier verbieten alle Lebenswirklichkeiten und jede Art von Lebensfreuden und jede Lebensqualität! Musikveranstaltungen, Tanzen, sowie Hochzeiten, Hochzeitstage, Jubiläen, Geburtstagsfeiern, Vereinstätigkeiten, Taufen, geselliges beisammen sein, Urlaub, soziale Kontakte jeder Art, sogar christliche Beerdigungen und Kirchgänge werden verboten oder mit willkürlichen Zwangs-Auflagen mit Bußgeldandrohungen erschwert. Auflagen werden auch über Pfingsten beibehalten und über die Tage hinaus.

Mord auf RATEN!: Merkel und ihr Gefolge nötigen und bedrohen ein 83 Millionen Volk und zerstört eiskalt deren Seelen, ihr Ziel ist, langsam quälen bis der Tod eintritt. Jetzt droht sie schon wieder die Bußgelder bis auf 5000 Euro zu erhöhen wer keinen Bürger-Maulkorb trägt, wie krank sind die da oben? Merkel will mit aller Gewalt auch den Islam in Deutschland etablieren, die Kirchen spielen dabei mit, sie werden schließlich vom Geld der Steuerzahler mit zig Millionen politisch bestochen. Das darf ein Volk einer Regierung niemals mehr verzeihen, was man ihnen 2020 angetan hat und wer jetzt noch die Altparteien wählt, der hat es nicht anders verdient, weil nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber.

Zur Einordnung der Corona-Fallzahlen: Todesfälle nach anderen Erkrankungen…Die Diskussion um die Corona-Fallzahlen reißt nicht ab. In den USA sind nun gut100.000 Menschen an – oder doch mit? – Corona verstorben. Es werden nochzahlreiche Todesfälle mehr werden. Nur ist diese Zahl in Deutschland (andere Medien lassen sich von hier aus nicht so gut gewichten, dass wir unseren Eindruck nur hier teilen können) falsch dargestellt worden. Es geht nicht darum, die Anzahl der Todesfälle in den USA oder andernorts zu verharmlosen – es geht um Einordnung. Wie viele Menschen sterben überhaupt und an was? Tag für Tag sterben weltweit – wir sprechen vom Jahr 2017 – annähernd 150.000 Menschen. Dabei stehen Herz-Kreislauf-Erkrankungen mit 48.742 Todesfällen auf Platz 1 der Rangliste. Krebs wurde mit 26.181 Fällen als Nr. zwei ausgemacht. Atemwegserkrankungen insgesamt sind mit 10.724 Fällen hier die Nr. drei. Lungenentzündungen und Grippeerkrankungen (Influenza) wurden mit 7.010 Fällen identifiziert, 6.889 Fälle wurden für die Demenz gezählt. Weitere interessante Zahlen: 3.243 Fälle an Tuberkulose wurden gezählt, 2.615 Fälle, die an Aids bzw. dem HI-Virus starben. 2.175 Suizide wurden täglich gemeldet. Weiterlesen.

Trump bricht die Beziehungen zur WHO endgültig ab, wir begrüßen seine Entscheidung. Deutschland, Merkel, Spahn und Freunde haben die Zahlungen mit Steuergeldern des Volkes eigenmächtig an die WHO erhöht, jetzt lügen sie gemeinsam mit dem RKI und Bill Gates die Bevölkerungen an und verbreiten weiterhin Corona-Panik und den Tod der Menschen. WHO vertuscht gefährliche bis tödliche Impfnebenwirkungen, unsere Politiker unterstützen und benutzen Corona dazu die Bevölkerung zu reduzieren, siehe Video.

 

A.A

Warum vernichten Lehrer/innen und Schulleiter/innen unsere Kinderseelen?: Was jetzt? Schulpflicht widerspricht dem Hausrecht der Schule! Zwangsmaßnahmen der Schule verletzt das alleinige Erziehungsrecht der Eltern und verletzt die freiheitlichen Grundrechte der Familie und des Kindes, was nun? Merkels Handlungsgehilfen, Schulen spalten die Gesellschaft noch tiefer. Warum fördern Lehrer jetzt noch mehr die Chancen Ungleichheiten der Kinder? Hurra wir verblöden mit Corona noch mehr!

Besorgte Eltern klagen an: Wir geben ihnen eine Stimme! „Liebe RRRedaktion, erst einmal einen großen Dank an Sie für ihre mutige Arbeit! Es geht darum, daß meine Kinder gezwungen werden eine Maske auf dem Schulhof und im Gebäude zu tragen. Ich habe mich dagegen gewehrt, mit Erfolg, meine Kinder dürfen jetzt in einem extra Areal ohne Maske spielen. Jedoch nur diese Woche. Die Schulleiterin beruft sich auf ihr Hausrecht, ich habe gesagt Menschenrecht und Unversehrtheit des Körpers geht vor Hausrecht. Von „offizieller“ Seite (wer auch immer das ist) besteht in Hessen jedoch keine Pflicht eine Maske auf Schulgeländen zu tragen. Ich würde die Verantwortlichen gerne wegen Körperverletzung und Freiheitsberaubung anzeigen. Es ging leider nicht mit Vernunft und Freundlichkeit. Ich suchte zunächst den friedlichen Weg. Wer bestimmt derzeit über Recht und Gesetz, das Grundgesetz scheint seine Gültigkeit verloren zu haben. Es ist mir ein großes Anliegen nicht nur meine Kinder, gleichwohl auch die anderen Kinder vor diesem Wahnsinn zu schützen. Leider werde ich von andern Eltern auf;s äußerste angefeindet, so muss ich den „offiziellen“ Weg gehen, wenn es denn einen gibt.“ Wir leiten alle Vorfälle nach Genf weiter und bringen es zur Anzeige, alle Beamte haften persönlich für ihr Vorgehen!

(Archiv)

Eine Kanzlerin die mit System ihr Volk vernichtet: Die eiskalt mit ihren Ministerpräsidenten, Menschen suggestive zerstört, eine Kanzlerin die sogar die Kinder hasst und alle nur noch demütigt? Das Prinzip der Lemminge? Merkel, Spahn, Söder, Kretschmann, Ramelow, Kretschmer und die restlichen Ministerpräsidenten treiben die Menschen mit ihren Corona-Kriegs-Regeln massenweise in den Suizid. Merkel und ihr Gefolge setzen mit Corona die diktatorische Zersetzungsrichtlinie der DDR um und Merkel vollzieht die damalige Anweisung von Honecker: „Wir machen die Mauer auf und machen die da drüben kaputt“. Was Draghi für Italien, Soros für die USA ist, ist Merkel-Gate für Deutschland, die gefährlichste Kanzlerin der Welt, wann kommt sie in Den-Haag vor Gericht? Trump räumt bereits schon kräftig in den USA auf, was wir nur begrüßen können, jetzt ist Deutschland dran, bis in die untersten Amtsstuben, vor allem auch in der CDU-Grünen Amri-Stadt Ravensburg, eine der Achsen des Bösen in Deutschland.

Die Politiker und die Medienhetze zeigen ihre erwünschte Wirkung: Wie erkennt man einen Lobbyisten und Heuchler Söder, wenn beim spritzen die Kappe noch auf der Kanüle sitzt, siehe Bild. Familie Söder macht sich mit der geschürten Corona-Angst die Taschen voll: Karin Baumüller-Söder steigt ins Corona-Bussiness ein. Amigo-Teamwork: Söders Eefrau produziert Gesichtsschilder, Markus schürt die Angst vor Corona und als CSU Minister empfiehlt er Face-Shields! Zahl der Suizide durch Corona-Lügen steigt. Immer mehr Menschen nehmen sich aufgrund der katastrophalen Auswirkungen der Corona-Krise, die Merkel & Co. zu verantworten haben, das Leben. Die Zahl der Arbeitslosen ist um über 400.000 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, 2 Millionen Unternehmer haben Insolvenz angemeldet und 10 Millionen Menschen arbeiten in Kurzarbeit. Existenzangst macht sich flächendeckend in Deutschland breit und ist eine Ursache dafür, weshalb sich immer mehr Menschen das Leben nehmen. Doch nicht nur aus existenziellen Gründen nehmen sich Menschen das Leben – viele haben offenbar eine so große Angst vor dem Coronavirus, dass sie sich lieber das Leben nehmen, anstatt daran zu erkranken oder daran zu sterben. Was unglaubwürdig klingt, hat allerdings der Charité-Rechtsmediziner Michael Tsokos in einer Studie herausgefunden. Tsokos ist Leiter der Rechtsmedizin der Berliner Charité und beschreibt in einer Veröffentlichung Suizide, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der Corona-Pandemie stehen. Weiterlesen.

Das Föten-Geschäft, wie pervers ist unsere Wissenschaft? Mitarbeiter von „Planned Parenthood“ gestehen illegalen Verkauf abgetriebener Föten. Föten sind auch in dem neuen Corona-Impfstoffen enthalten, es soll die Gene der Menschen verändern. In den USA ist ein neues Video des „Center for Medical Progress“ (CMP) veröffentlicht worden, welches offenbart, dass sich Mitarbeiter der Organisation „Planned Parenthood“ am Verkauf von Körperteilen abgetriebener Babys beteiligt haben.

Die Inflation ist ohnehin nicht mehr aufzuhalten! Der Krieg gegen die Bevölkerung wird trotzdem auf unbestimmte Zeit fortgeführt, koste es was es wolle! Die Regierung will vor ihrem Abgang, für die Nachwelt noch schnell verbrannte Erde hinterlassen, für unsere Kinder wird es keine Zukunft geben, die Völker brechen auseinander, die Menschen werden gespalten, die Wirtschaft wird zerstört! Covid19 ist ein Wundervirus, seit es ihn gibt, gibt es keine Grippe, keine Herzinfarkte, keine Masern, kein Krebs mehr. Er wütet überall und bringt schlimmste Erkrankungen, in Schulen, Kitas, Seniorenheimen, Gaststätte, Geschäften und besonders in Fitnessstudios, deshalb keine Kontakte, Masken und Maulkörbe und bis zu 2m Abstandhalten! Aber er verschont Polizisten, Politiker, den Bundestag, Talk Shows…., keine Masken, keinen Mindestabstand, dafür Händeschütteln, Umarmungen, beisammenstehen, alles ist erlaubt, woher weiß der Virus das? Wahres Ausmaß des Lockdowns steht noch bevor: Das Münchner Wirtschaftsinstitut „ifo“ ist der Ansicht, dass das wahre Ausmaß der Corona-Krise erst noch bevorstehe. Der Rückgang der Wirtschaftsleistung im ersten Quartal 2020 zeige bei weitem nicht das volle Ausmaß der Krise. Die vom Staat verhängten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Krise hätten die Produktion von Waren und Dienstleistungen im März und April gedrosselt. Ein Großteil der Auswirkungen werde aber erst jetzt zu Buche schlagen.

Das ganze Theater mit Corona ist definitiv künstlich angeschoben!: Das sagen auch die inzwischen rückläufige Zahlen der Infizierten. Wir bezweifeln nicht, dass es die erschaffenen Corona-Viren gibt, aber hier wurde eine Grippewelle installiert, zum Anlass genommen, um Panik in der Bevölkerung zu erzeugen. Seltsamerweise spielen da auch andere Länder mit, vermutlich unter Einfluss der WHO & Co. und definitiv mit Hilfe der Massenmedien. Nur, was ist der wirkliche Grund für das Theater? Dass die Bevölkerung nur von einer größeren Sache abgelenkt wird, steht für mich außer Frage.

Corona-Schmieren-Theater: Das Corona-Ziel ist die Vernichtung der Wirtschaft und die Vernichtung des Volksvermögens? Und die „größere Sache“ ist meiner Meinung nach der Zusammenbruch der Wirtschaft in der EU, vielleicht sogar weltweit. Damit aber die Schuld an der Misere nicht den unfähigen Politikern zugeschoben werden kann, wurde das im Labor entstandene Virus genau zur richtigen Zeit zu den Menschen gebracht, daran ist auch 5G beteiligt. Weil, damit ist ja der Schuldige gefunden, der immer mehr Firmen den Bach runter gehen lässt und das  Wirtschaftssystem enorm schwächt. Das kleine Ding hat aber noch einen zusätzlichen Vorteil! Man kann mit den willkürlichen Schutzmaßnahmen wunderbar die Bevölkerung ruhig stellen und alle, die bereits schon geplanten, menschenverachtende und Überwachungs-Gesetze verabschieden, die auf einem demokratischen Wege nicht so einfach gewesen wären, man sieht es ja zur Zeit.

Und das ist wichtig: Kann man doch so in aller Gemütsruhe sein perfides Spiel fortsetzen. Bei Bedarf kann man dem Virus sogar unterstellen, dass es erneute Infektionen und Todesfälle gibt, die sogenannte 2te Welle. Und wenn die Zeit bis zum End-Ziel, bis zum Untergang immer noch nicht ausreicht, gibt es noch die 3te, 4th …, die xte Welle. Interessanterweise stellt man auch zur Zeit fest, dass von unserer ReGIERung wahnsinnig viel Geld mit vollen Händen zum Fenster raus geworfen wird. Geld, was vor der Krise für dringende Investitionen und zum Wohle der Bürger des Landes angeblich nicht vorhanden war. Da wird ebenso kurz vorher noch investiert, was das Zeug hält. Das muss wohl steuerrechtlich von Vorteil sein, ich kenne mich da nicht aus, weil ich kein so ein Schlitzohr bin wie unsere Politiker. Wen würde es da nicht interessieren, wo das ganze Geld herkommt? Druckt die EZB die Scheine inzwischen massenweise um so die Inflation schneller anzukurbeln, was den Euro dann endgültig abschafft? Ja, wir zahlen zwar weltweit die höchsten Abgaben und wir bekommen dafür nur ca. 45%, also den geringsten Rentenanspruch. Aber das kann niemals die derzeitigen Ausgaben relativieren. Nein – Deutschland macht bei der EZB immer weiter Schulden und Draghi sagt „egal was es kostet“, was sind schon 750 Milliarden Euro, weil es gibt ja ohnehin kein Morgen mehr. Wir haben den höchsten Rating Score für Kredite bei diesen ganzen Ratingagenturen. Und eines ist auch klar, die EZB gibt nichts raus, was sie nicht auch gerne zurück hätte, mit allen Zinsen und deren Kindern. So mildtätig ist der Geier (La Garde) nun mal nicht. Nur, in diese künstlich angeschobene Pandemie immer mehr Kohle reinbuttern, hält das beste Finanzsystem auf Dauer nicht aus. Und wir haben in Deutschland nicht mal das beste Finanzsystem, erst recht nicht in den anderen EU-Staaten. Inflation und Massenarbeitslosigkeit sind die Folgen.

Nicht nur wir haben diese Vermutung: Wir erleben momentan den Anfang vom Ende der Europäischen Union und ein Zerfall der Bundesrepublik Deutschland. Es wird noch an Geld rausgeworfen, was eben möglich ist – die Schuld an der Misere sind ja nicht die Ganoven der ReGIERung, sondern der Virus. So wird uns das dann letztendlich verkauft. Und 80% der Bevölkerung glauben das auch noch, naja Napoleon, Churchill sagten schon, dass wir DEUTSCHEN nicht die „Hellsten“ sind. Wenn dann aber erst mal die EU Geschichte und der Euro nichts mehr wert ist, Deutschland am Boden liegt, haben die Klopapier-Hamster den Heimvorteil – denn dann kann man hier nicht mal Kackpappe kaufen und sie bezahlen dann mit den Blättchen des Toilettenpapiers was sie gehamstert haben. Und wie die Menschen dann reagieren, die irgendwann mal über das Mittelmeer nach Deutschland kamen, weil ihnen hier alles Mögliche versprochen wurde, möchten wir lieber nicht wissen. Insbesondere, wenn sie das Versprochene dann nicht mehr bekommen… Irgendwie riecht das ganze Scenario sehr verdächtig, um nicht zu sagen, es stinkt bis zum Himmel!

Corona….Why?: Liebes Virus, kannst Du mir ein paar Fragen beantworten…! Warum darf ich von einer Eisdiele in einem Umkreis von 50m nicht essen, aber in einem Umkreis von 49,8 m fällt mich ein Virus an? Warum muss ich beim Einkaufen einen Wagen nehmen, für den Mindestabstand, aber bei der Leergutannahme kann ich 50 cm vor jemanden stehen? Warum müssen Kinder in der Schule beim Sitzen keine Masken tragen, aber beim Aufstehen schon? Warum muss in der Schule, wenn zwei Schüler dasselbe Lineal benutzen, dasselbe desinfiziert werden, aber bei dem Halteknopf vom Bus, den jeden Tag 1000 Menschen drücken nicht? Warum dürfen Veranstaltungen mit 100 Menschen stattfinden, aber Kinder auf dem Schulhof müssen einen Mindestabstand halten? Warum darf ich nur in eine Richtung schwimmen? Ich bin im Schwimmbad noch nie vorn irgendjemanden angehustet worden. Warum zählt in Dönerläden die Maskenpflicht nicht? Warum darf ich mich beim Spazierengehen nicht auf eine Bank setzen, wenn ich weit und breit die Einzige bin?

Warum müssen Eltern, die ihre Kinder von der Kita abholen, einen Mundschutz tragen, aber die Erzieherin nicht? Warum erzählst du uns, das wir uns gegen dich impfen lassen müssen obwohl fast alle infizierten auch ohne Impfungen genesen sind, so wie bei jeder anderen Grippe auch? Warum dürfen Friseure und Fitnessstudios aufhaben, aber Ämter bleiben weiterhin geschlossen? Warum muss bei der geringen Zahl der Infizierten ein ganzes Land gegen die Wand gefahren werden? Warum wurde vor drei Jahren bei der tödlichsten Grippe aller Zeiten (einen Winter mit 30 000 Toten) nichts unternommen oder gar jeder einzelne thematisiert so wie jetzt auch, warum kommt jetzt plötzlich so eine Massenhysterie? Warum sind die Aussagen der Virologen und Ärzte so unterschiedlich? Warum müssen wir Masken tragen obwohl die gegen einen Virus überhaupt nichts helfen? Warum darf mich nur ein Kind aus einem anderen Haushalt besuchen, aber das zweite nicht zugleich?

Warum darf ich einen Umzug nur mit Haushaltsangehörigen machen und nicht mit Freunden, aber mit einem Umzugsunternehmen schon? Woher weiß das Virus, dass es nicht durch das Flatterband zum Busfahrer darf? Wie viele Menschen sind nicht an, sondern mit Corona gestorben (vom Alter mal ganz abgesehen?) Wieso werden nicht alle Krankenhäuser geschlossen, wo doch jedes Jahr 400 000 Menschen an Krankenhauskeimen weltweit sterben? Wieso darf ein Bankkaufmann über mein Leben und über meine Gesundheit entscheiden? Wenn in einem Kindergarten Windpocken sind (sehr ansteckend und gefährlich für ältere Menschen), warum befindet sich dann nicht die ganze Stadt im Lockdown? Warum darf ich draußen ohne Maske herumlaufen, muss aber im Lebensmittelgeschäft eine aufsetzen? Warum gibt es täglich Änderungen und andere Schikanen? Ist das angebliche Virus jetzt weniger gefährlich? Warum muss ich bei meiner Ärztin die Hände beim reinkommen und beim rausgehen desinfizieren, obwohl sie die Türe aufmacht und auch nach mir schließt und ich während meines Aufenthaltes nichts anfasste, sondern nur durch die Scheibe mit ihr rede? Normale Grippen dauern von November bis April (und Covid19 ist auch nichts anderes), warum wird hier alles bis ins ewige Nirwana geschoben? Wahrscheinlich bis Covid20 kommt? Warum dürfen nur 30 Leute in einen Laden und bei 31 bricht das Virus sofort aus und ist garantiert tödlich? Für wie DUMM hält man uns eigentlich?

Warum darf uns ein gelernter Bankkaufmann, Pharmalobbyist und ein Tierarzt zusammen mit einem Chefvirologen, der schon während der Schweinegrippe völlig falsch gelegen hat, sagen was zu tun ist? Und viel schlimmer, warum hören alle auf ihre Lügen? Warum werden Impfstoffe normalerweise jahrelang getestet und jetzt wird eins innerhalb von Monaten aus dem Boden gestampft? Warum werden nicht Alkohol und Zigaretten verboten, wo daran jedes Jahr weltweit 1,8 Millionen Menschen sterben? Warum werden nicht Autos verboten, wo jedes Jahr weltweit 300 000 Menschen bei Unfällen sterben? Warum verschweigen uns Regierung und ihre Medien worum es wirklich geht? (P.B., eine von vielen Lockdown Opfern)

Das sind nur einige Fragen an den Virus, der von der Politik erfunden und gezüchtet wurde, nur um die Weltbevölkerung zu reduzieren. Liebe Frau Kanzlern, liebe Ministerpräsidenten und Beamte, dass ist glatter Völkermord und schwere Körperverletzung was SIE da betreiben und das muss hoch bestraft werden.?

Diesen Artikel bewerten
5 von 5 Sternen bei 129 Stimme(n).
Weitere Artikel aus der Kategorie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok Mehr Informationen

Cookies