Die wichtigsten Meldungen der vergangenen Tage und Wochen im Überblick – Teil22!

Neue Weltordnung doch schneller als gedacht?: Teil21, hier. Diese Seite wird möglichst täglich fortgeschrieben und ergänzt. Erkenne den Kopf des Oktopus. Wieder einmal sehen wir, daß Politik nicht für uns Bürger gemacht wird. Eklat in Magdeburg, ist Lauterbach verrückt geworden? Die Regierung und die Finanzämter beuten uns aus. Der gefährlichste Moment der Geschichte, warum mündige Bürger jetzt handeln müssen. Deutschland schafft sich ab, viele wandern aus, was wieder reinkommt sind nicht die selben, die gegangen sind. Wir waren für Sie wieder international unterwegs, von einem Kongress zurück, geht es mit weiteren Informationen hier weiter. Wir ziehen unseren Hut vor jedem einzelnen von euch, die sich für die Wahrheit, für die Demokratie, sich für Menschlichkeit, sich für die Freiheit und für die Rechtstaatlichkeit engagieren und einsetzen. Die Bürger haben das Recht, sich aus unterschiedlichsten Quellen zu informieren. Nötigung und Erpressung von Schutzbefohlenen, so werden unsere Steuergelder auch in Ravensburg verschwendet: Der Chef am Ravensburger Finanzamtes, Widmaier, brüstet sich mit den höchsten Steuereinnahmen in seinem Landkreis, weil Hab-Gier frisst bekanntlich Hirn, siehe hier. „Die dümmste Energiepolitik der Welt“: Absteigen, Herr Habeck, absteigen Herr Lindner, auch Sie beide reiten ein totes Pferd. Weiterlesen. Die dümmste Energiepolitik der Welt. Wer glaubt, dass man in Zuknft alle Elektrofahrzeuge besitzen, der irrt. Der Plan ist, dass 90% gar kein Kraftfahrzeuge mehr besitzen, so will es die Ampel und die CDU, CSU.

Auch wir freie Journalisten mahnen zum Endspurt!: Ein Aufruf an alle freien Aufklärer! Was die freien Aufklärer selber noch kaum fassen können, ist eingetroffen. Sie wollen noch viel verbrannte Erde hinterlassen, sie wollen alle noch schnell zu Mördern werden, die Eliten, und zwar die ganz großen, sind unseretwegen in den Panik-Modus geraten. Doch genau jetzt darf der Aufklärungskampf nicht erlahmen, denn die Welt-Medien-Besitzer holen gerade zum letzten verzweifelten Gegenschlag aus. Total-Zensur und totale Kontrolle über alles, steht auf ihrem Plan. Auch wir zeigen in diesem Aufruf, was jetzt unerlässliche Priorität haben muss und welche strategischen Fehler unbedingt zu vermeiden sind! Weiterlesen. Die hohe Diplomatie und die Weltgemeinschaft, sie bestätigten uns im Gespräch, der Schutz der Menschen im humanitären Völkerrecht, bezieht sich ausschließlich auf das Genfer-Abkommen IV – SR 0.518.51. Das Genfer Abkommen IV – SR 0.518.51, muß dem Menschen bekannt sein, weil dort das humanitäre Völkerrecht, ins Naturrecht für den Exodus in die Genesis geregelt ist. Solange der Mensch, den Inhalt des Abkommens nicht kennt, bleibt der Mensch ein Sklave des Systems, denn da haben sich die Verantwortlichen der juristischen Staaten verpflichtet, das Abkommen als Schuldvertrag innerhalb der Obligation unter allen Umständen einzuhalten und seine Einhaltung durchzusetzen, deshalb werden derzeit jede Menge Akzepte akzeptiert, Urteile werden ungültig und die Verantwortlichen werden in die persönliche Haftung genommen. Wir schließen uns der Botschaft Dänemarks an, dass ihr den Sommer ohne Sorgen genießen sollt. „Feiert, umarmt und küsst ohne Bedenken“ sprach Frederiksen die Bevölkerung an. Schulen, Institutionen, Restaurants und andere Gewerbetreibende bräuchten sich nich auf neue Schließungen und Restriktionen (im Herbst) vorbereiten.

Immer mehr Menschen leiden nach der Corona-Impfung unter chronischen Symptomen: Bürger mit Corona-Impffolgen werden im Stich gelassen – Die Nachfrage bei der Corona-Spezial-Ambulanz ist groß: Neun Monate müssen Patienten auf einen Termin warten! Der leitende Medizin-Professor berichtet von unzähligen verzweifelten Patienten, die vor der Impfung gesund waren und nun mit unzähligen Symptomen zu kämpfen haben. Der Leidensdruck ist groß. Weiterlesen. Hohe Zahl von Autoimmunerkrankungen nach Impfung diagnostiziert: Immunschwäche »V-AIDS« als Folge der Corona-Impfung – Die Zahl von diagnostizierten Autoimmunerkrankungen im Anschluss an eine Corona-Impfung ist auffallend hoch. In Fachkreisen werden diese Erkrankungen in der Zwischenzeit bereits als »V-AIDS« (Vaccine-Acquired Immune Deficiency Syndrom) bezeichnet, also eine durch die Impfung bedingte Immunschwäche. Weiterlesen. Lauterbach revidiert plötzlich seine Position zu „Impf“schäden. Es gibt schwere Nebenwirkungen, er hat eingestanden, dass die Corona-mRNA-Impfungen teils schwere Nebenwirkungen haben. Auch die Todesfälle und die Krebsraten steigen, es ist wie ein russisches Roulette, wer sich jetzt noch impfen und testen lässt, dem ist nicht mehr zu helfen. Impf-Haftungserklaerung. Test-Haftungserklaerung. Auch das ständige TESTEN ist lebensbedrohlich.

Corona-Politik: Massiver Anstieg psychischer Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen – Der diesjährige Kinder- und Jugendreport der DAK deckt die Folgen der Corona-Politik auf: Die Zahlen psychisch erkrankter Kinder und Jugendlicher ist in den Corona-Jahren 2020/21 massiv angestiegen. Weiterlesen. Corona-Massenpsychose, wie unser Wille gebrochen werden soll. Denn auch wenn bei den Corona-Maßnahmen zurzeit die Zügel locker gehalten werden, lassen wir uns nicht täuschen. Dieses Spiel ist noch nicht vorbei! Entdecken Sie die Logik hinter dem ganzen Geschehen! Niemals wieder dürfen wir Kinder und Jugendlichen Maßnahmen auferlegen, um das Infektionsgeschehen insgesamt zu dämpfen. Sondern ausschließlich nur noch, wenn konkret der Nachweis erbracht ist, dass Maßnahmen den Kindern und Jugendlichen insgesamt mehr nutzen als schaden. Seelenzerstörung, willkürlich Maßnahmen, Maulkorbpflicht NEIN DANKE!

Wie dämlich kann ein Volk und eine Staat noch werden?

Der belgische Impfexperte und Virologe Geert Vanden Bossche warnt in einem Interview mit dem investigativen Journalisten Del Bigtree, dass geimpfte Menschen in den kommenden Monaten äußerst gefährdet sind. Der Grund: Das Coronavirus wird weiter mutieren und in vielen Fällen wird das für geimpfte Menschen tödlich sein. Er warnt, dass insbesondere Länder mit einer hohen Durchimpfungsrate auf eine Katastrophe zusteuern. Der sofortige Impfstopp sei die Notbremse. Lauterbach will trotzdem mehr Impfstoff. Keine Auswertung der Coronamaßnahmen, aber dafür jede Menge Impfstoff. Überall verliert das Thema Corona an Relevanz. Nur nicht für ihn. Systematisch verzögert er schon seit zwei Jahren eine wissenschaftliche Evaluierung der Coronamaßnahmen. Sicherlich befürchtet Lauterbach, daß sich viele seiner heißgeliebten Maßnahmen dadurch als überflüssig herausstellen würden. Statt dessen will der Angstminister Vorbereitungen für eine mögliche Coronawelle im Herbst und Winter treffen. Dafür ist eine Verlängerung des Infektionsschutzgesetzes und die Beschaffung von Impfstoff im Übermaß für jede Virusvariante geplant. Doch ohne die nötige Auswertung der Coronamaßnahmen, wird es wieder zu blind getroffenen Maßnahmen und Einschränkungen kommen. Weiterlesen.

Auch wir ziehen unseren Hut vor jedem einzelnen von euch, die sich für die Wahrheit, für die Demokratie, für die Freiheit und für die Rechtstaatlichkeit engagieren.

Trügerische Ruhe vor dem Sturm: Wir stellen immer wieder fest, bei manchen ist der Kopf eine Sicherungskopie des Hinterns. Er ist wieder da  – und war nie weg, der Corona-Fanatismus. CDU drängt auf harte Corona-Maßnahmen. Entmenschlichung,gesetzliche Maulkorbpflicht, Seelenzerstörung, weitere massive Freiheits-Einschränkungen und Schikanen von Oktober bis Ostern geplant, sie nennen es Zuckerbrot und Peitschenpolitik, dass haben wir haben bereits schon in 2019 gewusst, weil es da schon so geplant wurde. Sie werden ihre Sommerfreiheiten ab Oktober bitter büßen müssen, so will es die Ampel-Elite und die CDU, CSU, weil Diktatur, Satanismus, Folter und Völkermord bleibt weiterhin ihr Auftrag. Der nächste Akt im globalen Planspiel wird dieser Tage vorbereitet. Die „Neue Weltordnung“ der globalen „Welt-Regierung“ formiert sich und bereitet sich auf einen heißen Herbst vor. Stefan Magnet zeichnet in der „Corona Lage AUF1“ vom 12. Mai 2022 ein aktuelles Gesamtbild. Weiterlesen. Gastbeitrag von Meinrad Müller: Wie Weltschmerz jeden lähmen kann – „Es liegt was in der Luft“, etwas stimmt nicht. Die Menschen um uns wurden in den letzten zwei Jahren irgendwie anders. Wohin die Fröhlichkeit, das Unbekümmerte? Wir wurden Teil einer betrüblichen Stimmung, die wir nicht mit Händen greifen können und doch bedrückt sie uns. Weiterlesen. So wird Inflation gemacht: Zuerst werden viele Lebensmittel als gesund bezeichnet, Sonnenblumenöl gehörte auch dazu, jetzt werden Lebensmittel zum unbezahlbaren Luxusartikel gemacht, es sollen noch mehr Menschen schneller sterben, so lautet Schwab-Gates-Scholz-Lindner-Soros-Baerbock`s Völkermordauftrag.

Eklat in Magdeburg, ist Lauterbach verrückt geworden?

Die Elite lebt wie die Made im Speck weiter, sie kennen das Wort Würde und Wertschätzung nicht. Scharlatan Lauterbach verhöhnt auf der Verdi-Veranstaltung Ungeimpfte (Pflegekräfte), „Ihre Arbeit hat keinen Beitrag geleistet“, und die Gewerkschaft widerspricht seinen  menschenverachtenden Worte nicht, sie klatschen sogar Lauterbach Beifall. Sind das eigentlich alles noch Menschen die so etwas tun oder sind es doch alles Satanisten an der Spitze, weil Völkermord IHR Auftrag ist?

Rücktritt nicht nur von von Kretschmann, Habeck, Lindner, Baerbock, Lauterbach wird gefordert: Inkompetente Politiker, die dem Volk Schaden zufügen und einen Meineid leisten, dem Volk keinen Schaden zuzufügen, müssen weg. Alarmstufe ROT? Im Winter keine Energie mehr? Robert Habeck fordert die Bürger zum Energiesparen auf, selbst leben sie wie die Made im Speck, auf Kosten der Steuerzahler. Jeder vernünftige Bundesminister kümmert sich um den ihm in Obhut gegebenen Bereich. Ein Energie- und Wirtschaftsminister ist in der Pflicht, eine sichere Energieversorgung zu organisieren und diese zu pflegen. Robert Habeck vernachlässigt diese Pflicht. Die Gefahr von Blackouts und der Energieverknappung wird immer realer. Habeck kommt seiner Pflicht als Energie- und Wirtschaftsminister nicht nach. Genau jetzt wäre es angebracht, sich von der grünen Propaganda zu verabschieden, die uns in diese mißliche Lage gebracht hat. Kernkraft wurde sogar von der EU als grüne Energie deklariert. Trotzdem hält der Bundesminister daran fest, die Kernkraftwerke abzuschalten. Doch nur diese können unsere Energieversorgung sichern. Netzagentur warnt vor Schockwellen, Habeck ruft verzweifelt zum Energiesparen auf. Die Ampel-Regierung treibt mit ihrer Energie-, Finanz- und Sanktionspolitik die De-Industrialisierung und Verarmung Deutschlands voran. Die Bundesnetzagentur warnt vor massiven Engpässen, wenn die Erdgasversorgung zusammenbricht. Die Industrie leidet unter den Energiekosten und unterbrochenen Produktionsketten. Die Bürger müssen höhere Verbraucherpreise stemmen. Die Inflation steigt ungebrochen. Doch die Ampel-Regierung ist nicht fähig und willens, Lösungen anzugehen. Deshalb sind für den Herbst Winter erneute, unter Corona-Kriegsbedingte Lockdowns, Freiheitsberaubungen, Ausgangssperren und andere Einschränkungen vorgesehen, die bereits schon in 2019 geplant wurden. Weiterlesen. Der Verbraucher soll 1500 Euro zurücklegen um die Nachzahlungen leisten zu können, der Konsum soll deshalb eingeschränkt werden, somit soll es auch bewusst den Handel treffen. Durch die völlig sinnlose Sanktions-Politik hat die Ampel-Regierung Deutschlands Energie-Sicherheit zerstört. Habeck ruft zweite Eskalationsstufe des Notfallplans Gas aus. Die Ampel-Regierung ist in die Falle ihrer eigenen grünen Klima-Ideologie-Politik getappt. Durch die schrittweise Abkehr von Kohleenergie und Kernenergie hat die Regierung verstärkt auf die Gaskraftwerke als Übergangslösung gesetzt. Dann kam der Ukraine-Krieg. Und wieder wurde ideologisch statt pragmatisch gehandelt. Russland solle sanktioniert werden, auch wenn die Sanktionen uns mehr schaden als Putin oder Russland. Nun fehlt das Gas, weil Nordstream-2 gestoppt wurde und Nordstream-1 temporär ausfällt. Die Bundesnetzagentur äußerte bereits schlimmste Befürchtungen. Habeck bat die Bürger, Energie zu sparen. Es kommen schwierige Zeiten auf uns zu. Weiterlesen.

Inflation-Höchster Anstieg von Erzeugerpreisen seit 1949, eine noch nie dagewesene Preisentwicklung. Binnen einer Jahresfrist stiegen die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte um 33,5 Prozent im Vergleich zum April des Vorjahres 2021. Eine solche Preisentwicklung ist in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland einmalig. Weiterlesen.

Ernst Wolff nennt Ross und Reiter: Die Struktur der digital-finanziellen Globalherrschaft (Interview mit Ernst Wolff) In der nachfolgenden Sendung nennt Ernst Wolff nicht nur Ross und Reiter, sondern erklärt allgemein verständlich Hintergründe und Mechanismen des digitalen Finanzkomplexes. Er beantwortet die Frage, welche Rolle Non-Profit-Organisationen wie Stiftungen von Soros, Gates oder Clintons spielt und wie das Zusammenspiel mit Blackrock und Vanguard funktioniert. Wer diese Sendung gesehen hat, der hat vergleichbar einen Lichtschalter in einem dunklen Raum angeknipst. Weiterlesen.

Die Deep State Weltordnung sieht vor: Es soll nur noch drei Blöcke auf der Welt geben, Atlantik (USA-Südamerika), Asien, Europa. Afrika soll völlig ausgeklammert werden und zum Bodenschatzland und zur Müllhalde für Great Reset werden. Deshalb gibt es auch das EU-Umsiedelungsprogramm 300 Millionen als Arbeitssklaven nach Europa. Wir hoffen alle, dass es Trump, Putin, Indien, China und IHRE Freunde  verhindern werden, Völkermord, Folter, Genozid, Euthanasie NEIN DANKE!

Die Macht der Organe, warum gibt es so viele Arsch…..? Darum, weil sie haben nichts anderes gelernt, viele Politiker waren noch nie in einem Beruf tätig, sie wissen nicht mal was Menschen sind!

Die kriminelle Vereinigung schlägt ab Oktober wieder zu: Sie gehören endlich alle vor ein internationales Gericht gestellt. Ihre Völkermordpläne machen Fortschritt, wann wachen Sie endlich auf? Die Diktatur wurde offiziell in Deutschland ausgerufen. Auf dem Planet der Affen-Erde. Deutschland bleibt weiterhin gesichtslos, die Maulkorbpflicht soll zur neuen Normalität werden, Maskenpflicht von Oktober bis Ostern. Der Satanismus, die Entmenschlichung, die Demütigung, die Diskriminierung und die weiße Folter geht unvermindert weiter. Psychopath Lauterbach kann sich von seinem Lieblingsthema, den Corona-Maßnahmen, einfach nicht trennen. Laut „Welt am Sonntag“ prüft die Ampel-Koalition unter der Führung von Karl Lauterbach Pläne für eine generelle Maskenpflicht von Oktober bis Ostern. Unabhängig von der Corona-Lage soll dann in bestimmten Innenräumen, öffentlichen Verkehrsmitteln usw. die Maskenpflicht gelten. Die „O-bis-O-Regel“ wird nun von Winterreifen auf Masken ausgeweitet. Daß diese Regel jedoch sinnfrei sein dürfte, führte Bundeskanzler Olaf Scholz bereits am 2. Juni bei der Bund-Länder-Konferenz an. Er sagte, man müsse zu jeder Jahreszeit die passenden Mittel an der Hand haben. Das bringt Lauterbach jedoch nicht davon ab, den Menschen gegen ihren Willen für die kommenden Jahre das gesundheitsschädliche Maskentragen vorschreiben zu wollen, auch wenn es keine sinnvollen Argumente dafür gibt. Menschen zu sinnfreien Handlungen zu zwingen, kennen wir sonst nur aus totalitären Staaten. Weiterlesen. Wegen Affenpocken: WHO beruft Notfall-Ausschuss ein – Nicht die Millionen Malaria-Opfer alarmieren die WHO, sondern die 1.600 Fälle von Affenpocken. Deutschland soll demnächst die ersten 20.000 Impfdosen erhalten, heißt es in Presseberichten. Weiterlesen. Die neue Omikron-Bio-Waffen-Welle ist da. Aber warum? Masken lösen Infektionswelle aus – Nicht nur die Impfung zeigt Nebenwirkungen. Auch die allseits empfohlene Maske birgt Risiken. Weiterlesen.

Ist es schon soweit?: Islamisierung, Kommunismus, Faschismus, Diktatur? Ist der Verfassungsschutz noch in der Lage Deutschland, die Demokratie, eine unabhängige Rechtsstaatlichkeit zu verteidigen und zu beschützen? Sind Kritiker kriminell? Wird Kritik an staatlichen Maßnahmen nun kriminalisiert? Müssen sich jetzt Andersdenkende Sorgen vor staatlichen Eingriffen machen? Bis vor kurzem wurden Kritiker der Coronamaßnahmen „nur“ sozial ausgegrenzt und mußten mit Auftritts- und Berufsverboten rechnen. Doch nun wurde eine neue Stufe der Ächtung erreicht. Kritiker haben inzwischen Übergriffe in ihren eigenen vier Wänden zu befürchten. Müssen wir nun für jeden nicht gewünschten Widerspruch gegen die Politik der Regierung staatliche Konsequenzen befürchten? Es ist Ihnen sicher bekannt, wer eine Spitzenposition in unserem Innlandgeheimdienst, dem Bundesamt für Verfassungsschutz, erhalten hat? Es ist die gebürtige Iranerin Felor Badenberg, die zur ersten Vizepräsidentin des Verfassungsschutzes durch Nancy Faeser ernannt wurde. Diese Ernennung sollte jedoch mit äußerster Vorsicht beobachtet werden. Damit wir in der Lage sind das zu tun, benötigt unser freies Journalisten Team Ihre Unterstützung. Felor Radenberg wurde 1975 in Teheran geboren. Bis zum zwölften Lebensjahr wuchs sie in der islamischen Republik auf und wurde dort dementsprechend sozialisiert. Eine im radikalen Islam aufgewachsene und sozialisierte Iranerin ist nun die Nummer Zwei beim Bundesamt für Verfassungsschutz. Sie soll sich dem „Kampf gegen rechts“ verschrieben haben. Zu erwarten ist, daß die Gefahren, die von Islamisten und Linksextremen ausgehen, weiter unter den Teppich gefegt und verharmlost werden. Die versteckten Nazis, die Antifaschisten, die Bildung einer kriminellen Vereinigung die aus den Parteien ergeben sollen gedeckt und vertuscht werden. Das ist eine sehr besorgniserregende Ernennung. Es ist genau jetzt besonders wichtig, die Aktionen von Radenberg zu beobachten und ihr auf die Finger zu schauen. Denn nur, wenn wir nicht wegschauen und ausführlich über ihre Machenschaften berichten, können wir Druck auf die Verantwortlichen im Bundesamt für Verfassungsschutz ausüben. Wir brauchen Menschen für Menschen keine Faschisten an der Spitze.

SED-SPD-Esken fordert Verstaatlichung und Fahrverbote: Wir wissen nicht, wo Saskia Esken Volkswirtschaft studiert hat. An der 1990 geschlossenen Parteihochschule ›Karl Marx‹, an der beliebten Fernuni Hagen oder an der renommierten Volkshochschule ›Mohammed Ali‹ in Duisburg Marxloh. Aber sie hat offenbar einiges nicht ganz verstanden. Will Saskia Esken die sozialistische Planwirtschaft wiederbeleben? Aus der Geschichte sollte man eigentlich lernen, um Fehler nicht zu wiederholen, was in Deutschland wohl unmöglich ist. Dies ist bei der SPD anscheinend noch nicht angekommen. SPD-Frontfrau Saskia Esken will bei steigenden Preisen das Energiesicherungsgesetz von 1975 anwenden. Dieses wurde erst vor kurzem von der Ampel-Koalition heimlich novelliert. Damit soll der Regierung ein Werkzeug an die Hand gegeben werden, um befristete Maßnahmen anzuordnen, wie Sonntagsfahrverbote oder ein befristetes Tempolimit. Ein Preisdeckel soll auch möglich sein. Und im äußersten Fall sollen Unternehmen in kritischen Infrastrukturen der Energieversorgung zeitlich befristet unter Treuhandverwaltung gestellt werden können. Ein Blick in die Geschichtsbücher würde jedoch zeigen, daß sozialistische Planwirtschaft kein Schlüssel zum Erfolg ist, sondern auf Dauer das Problem vergrößert. Weiterlesen.

Die WHO, aber auch die NATO gehören zu einer kriminelle Vereinigung: Völkermord ist ihr Auftrag, die Kriegstreiber und die Überwachungsdiktatur. Im Namen von Gesundheit und Sicherheit arbeiten die EU und die WHO eifrig an der Einführung eines internationalen Impfpasses. Neben den allgemeinen Daten sollen jedoch auch sämtliche privaten Informationen gespeichert werden. Geht es dabei nur um Gesundheit oder werden womöglich andere Interessen verfolgt? Weiterlesen. Im März 2022 hat die WHO neue Abtreibungsrichtlinien herausgegeben: Sie sind ein glatter Hohn gegenüber ungeborenen Kindern und eine Fehlleitung gegenüber vorhandener Gefahren, ganz zu schweigen von den realen psychischen Folgen für betroffene Frauen. Behauptet wird, dass Abtreibungen zur simplen Gesundheitsversorgung dazugehören. Aus diesem Grund sollen „unnötige“ politische Barrieren beseitigt werden, um „sichere“ Schwangerschaftsabbrüche zu gewährleisten. Es ist Zeit, Klartext zu sprechen. Weiterlesen. Für eine christliche Leitkultur: Ohne Menschlichkeit es keine Zukunft. Die Mitarbeiter des lieben Gottes müssen ausgetauscht werden. Fordern Sie von den Ministerpräsidenten, das Kreuz zurück in die Amtsstuben zu bringen. Petition. Menschen für Menschen, keine Satanisten wird von der Gesellschaft gefordert.

Ihr seid geimpft, ihr tragt Masken, ihr haltet Abstand. Ihr fürchtet nicht die Ungeimpften, weil sie euch nicht anstecken könnten? Dann entfernt euch schnell von anderen, weil Sie nach §§2.11.& 21 IfSG voll haftbar sind, sie haben erst mit der Impfung die Bakterien, den Virus bekommen, entsprechend handeln Sie wenn der Zensus an der Tür klingelt. Ihr fürchtet, dass sie Recht haben könnten. Ihr fürchtet, dass all eure Maßnahmen falsch, überflüssig und unmenschlich waren. Ihr fürchtet, dass ihr verantwortlich sein könntet für Firmenpleiten, Selbstmorde, Impfschäden, psychische Krankheiten, für die Spaltung von Familien und Freunden.  Ihr fürchtet, dass ihr historische Schuld auf euch geladen habt. Ihr fürchtet, dass ich aus eurer Angst heraus eure Ideale von Demokratie, Toleranz und Meinungsvielfalt verraten habt. Ihr fürchtet, zu den Monstern geworden zu sein, vor denen ihr die Welt immer gewarnt habt. Ihr fürchtet den Blick in den Spiegel. Ihr braucht einen Erlöser, einen Sündenbock, einen, den ihr für alles verantwortlich machen könnt. Diesen Ausweg lassen wir euch. Für den Frieden. Damit die Ungeimpften nicht werden müssen wir ihr. Sie sind nicht die Ursache für die Hölle, in der ihr lebt. Ihr habt sie euch selbst geschaffen. Rothschild-Emmanuel Macron: Er wurde durch die Macht der Hochfinanz und unter massivem Einsatz aller europäischen Medien zum neuen Präsidenten Frankreichs aufgebaut. Wie kann ein Präsident, der bis zu seiner politischen Karriere einzig die Vorteile der Hochfinanz und Großkonzerne kannte, nun die Interessen der Bürger vertreten? Weiterlesen.

Die Galerie des Grauens, dass größte Verbrechen der Menschheitsgeschichte!

Der Krieg gegen die Ungeimpften wurde verloren und wir sollten alle sehr dankbar dafür sein: Ein Meinungsbeitrag eines geimpften australischen Schriftstellers. „Die Ungeimpften sind die Helden der letzten zwei Jahre, denn sie haben es uns allen ermöglicht, eine Kontrollgruppe in dem großen Experiment zu haben und die Unzulänglichkeiten der Covid-Impfung aufzuzeigen. Die Ungeimpften tragen viele Kampfnarben und Verletzungen davon, denn sie sind die tapferen Menschen, die wir versucht haben, mental zu brechen, doch niemand will darüber sprechen, was wir ihnen angetan haben und was sie „die Wissenschaft“ gezwungen haben, zu enthüllen. Wir wussten, dass die schwindende Immunität der vollständig Geimpften das gleiche Risikoprofil hatte wie die Minderheit der Ungeimpften. Dennoch haben wir die Ungeimpften für eine besondere Verfolgung gebrandmarkt. Wir sagten nämlich, sie hätten nicht „das Richtige für das Allgemeinwohl getan“, indem sie ihren Körper und ihre medizinische Autonomie dem Staat überließen. Viele der so genannten Gesundheitsexperten und politische Führer in Australien gaben zu, dass das Ziel darin bestand, den Ungeimpften das Leben nahezu unmöglich zu machen. Der Kampf wurde vom kollektiven Mob um ein Vielfaches verstärkt und am Arbeitsplatz, im Freundeskreis und bei Familientreffen ausgetragen. Heute ist die harte Wahrheit, dass nichts davon gerechtfertigt war, da wir schnell von der Rechtschaffenheit zur absoluten Grausamkeit abglitten. Wir mögen unseren Führern und Gesundheitsexperten die Schuld an dem Vorstoß geben, aber jeder Einzelne in der Gesellschaft muss dafür zur Rechenschaft gezogen werden, dass er in die gut ausgelegte Falle getappt ist. Wir haben dies getan, obwohl wir genau wussten, dass prinzipieller Widerstand unbezahlbar ist, wenn es darum geht, was in unseren Körper gelangt, und wir haben uns vorgaukeln lassen, dass eine weitere unwirksame Impfung die Schuld der Ungeimpften und nicht die Schuld der giftigen Politik der unwirksamen Impfstoffe und tödlichen Impfungen sei. Wir fanden Gefallen daran, die Ungeimpften zum Sündenbock zu machen, denn nach monatelangen, von machtbesessenen Politikern inszenierten Abriegelungen fühlte es sich gut an, jemanden zu haben, den man beschuldigen und auf dem Scheiterhaufen verbrennen konnte. Wir glaubten, wir hätten die Logik, die Liebe und die Wahrheit auf unserer Seite, und so war es ein Leichtes, den Ungeimpften den Tod zu wünschen, was ironisch ist, weil die meisten Menschen, die sterben, geimpft sind, was bequemerweise und stillschweigend vertuscht wird. Diejenigen von uns, die sich über die Ungeimpften lustig gemacht haben, taten dies, weil wir uns für ihren Mut und ihre Prinzipien schämten und nicht glaubten, dass die Ungeimpften es unversehrt überstehen würden, und wir machten die Verweigerer zu Boxsäcken. Hunderte von Darstellern in prominenten Rollen müssen dafür zur Rechenschaft gezogen werden, dass sie die Ungeimpften in der Öffentlichkeit verunglimpft und den wütenden Mob in den sozialen Medien angeheizt und ermutigt haben. Der Mob, die Masken-Nazis und die Impfjünger haben sie blamiert, indem sie gegen die Ungeimpften „gewettert“ haben, denn Mandate hatten nur die Macht, die wir ihnen gegeben haben. Es war nicht die Einhaltung der Vorschriften, die die Vorherrschaft der großen Pharmakonzerne, Bill Gates und seiner vielen Organisationen und des Weltwirtschaftsforums beendete … Es war DANK der Menschen, die wir versucht haben, zu beschämen, lächerlich zu machen, zu verspotten und niederzumachen. Wir sollten alle versuchen, etwas innere Dankbarkeit für die Ungeimpften zu empfinden, denn wir haben den Köder geschluckt und sie gehasst, weil ihre Beharrlichkeit und ihr Mut uns die Zeit verschafft haben, zu erkennen, dass wir falsch lagen. Wenn also jemals wieder Impfvorschriften für Covid oder andere Krankheiten oder Viren eingeführt werden, werden hoffentlich mehr von uns den aufkommenden Autoritarismus erkennen, der sich nicht um unsere Wohlergehen kümmert, sondern mehr auf Macht und Kontrolle aus ist.

Wir geben dem Volk wieder eine Stimme: Auch wir würden getrost darauf wetten, dass 99 % der Eltern, die ihre Kinder impfen lassen, die Antwort auf diese Fragen nicht kennen. „Wette, ihr Kinderarzt kann diese Fragen nicht beantworten! Aber wir gehen alle davon aus, dass sie es am besten wissen. Unser Arzt hat uns im Stich gelassen. Alle Eltern informieren sich über ihre Kinderwagen, Babyphone und andere Dinge, aber nur sehr wenige Eltern informieren sich darüber, was ihren Kindern injiziert wird. Recherchieren Sie mal richtig. Wacht endlich auf, Leute! Es ist ekelhaft, was hier passiert, und mein Sohn ist deswegen gestorben. Weiterhören. Ich werde nie aufhören zu kämpfen und aufzudecken, was mir meinen Jungen genommen hat. Es macht mich krank, dass er noch hier sein sollte. Das schlimmste Gefühl auf der Welt. Wie viel wissen Sie über Impfstoffe? Hier sind 40 solide Fragen. Wenn du wirklich tief gräbst und diese 40 Dinge recherchierst, wirst du aufwachen und die wahre Wahrheit sehen. Es geht nur ums Geld.

1. Nenne 5 Inhaltsstoffe von Impfstoffen.
2. Was ist MRC-5?
3. Was ist WI-38?
4. Was ist ein Impfstoffgericht?
5. Was ist das National Vaccine Injury Compensation Program?
6. Was ist der National Childhood Vaccine Injury Act von 1986?
7. Wie hat sich der CDC-Zeitplan seit 1986 geändert?
8. Wie viel Geld wurde von Gerichten für Impfschäden ausgezahlt?
9. Wie viele Dosen von wie vielen Impfstoffen enthält der CDC-Zeitplan zwischen Geburt und 18 Jahren?
10. Enthalten Impfstoffe abgetriebenes fötales Gewebe? Wenn ja, welche Impfstoffe? Und wie viele abgetriebene Babys waren nötig, bis man eines mit dem für die Hersteller des Impfstoffes erforderlichen Virus fand?
11. Enthalten Impfstoffe DANN von Hunden, Affen, Schweinen und Menschen?
12. Was ist ein Adjuvans?
13. Was ist ein Antigen?
14. Welcher Teil des Immunsystems wird durch Impfstoffe stimuliert?
15. Welche Arme des Immunsystems werden durch natürliche Krankheiten stimuliert?
16. Was ist eine transversale Myelitis?
17. Was ist eine Enzephalopathie?
18. Wie hoch ist die Autismusrate im Jahr 2017, wie hoch war sie im Jahr 2000? Wie hoch war sie im Jahr 1990?
19. Was ist Glyphosat und ist es in Impfstoffen enthalten?
20. Wer übernimmt die körperliche, emotionale und finanzielle Verantwortung, wenn ihr Kind verletzt wird?
21. Wie hat sich der Oberste Gerichtshof 2011 zu Impfstoffen geäußert?
22. Können Sie eine Studie vorlegen, die die gesundheitlichen Folgen von Impfungen im Vergleich zu nicht geimpften Kindern belegt?
23. Können Sie mir eine Sicherheitsstudie zeigen, die beweist, dass es sicher ist, mehrere Impfstoffe auf einmal zu injizieren?
24. Was ist „Shedding“?
25. Können Impfstoffe ausscheiden? Welche Impfstoffe können bis zu 6 Wochen lang ausscheiden?
26. Welche Impfstoffe sind Lebendvirusimpfstoffe?
27. Was ist das VICP?
28. Was ist SV40?
29. Was ist MTHFR (Methylentetrahydrofolat-Reduktase)?
30. Welche Menge Aluminium kann man pro Tag zu sich nehmen, und wie viel wird mit dem Hep B-Impfstoff am ersten Lebenstag injiziert?
31. Kann jemand, der gegen Keuchhusten geimpft wurde, noch Keuchhusten übertragen, nachdem er dem Virus ausgesetzt war? Wenn ja, für wie lange?
32. Wie hoch war die Todesrate durch Masern in den USA im Zeitraum 2005-2015? Durch den MMR-Impfstoff im gleichen Zeitraum?
33. Was bedeutet „abgeschwächt“?
34. Wo kann ich Informationen über Impfstoffe finden?
35. Gibt es Einverständniserklärungen für Impfungen?
36. Könnte der Ampullenstopper eine allergische Reaktion auslösen?
37. Kann es zu schweren Reaktionen auf Impfstoffe kommen?
38. Was ist NVIC?
39. Gibt es eine Entschädigung für Ärzte, die einen bestimmten Prozentsatz ihrer Patienten vollständig geimpft haben?
40. Was ist VAERS?“

Lagarde gesteht Versagen ein: Hat wirklich niemand die wachsende Inflation kommen sehen? Die 0-Zins-Politik der EZB und ihre Staatsanleihenkäufe haben zu einer rasant wachsenden Inflation geführt. Diese haben wir seit Jahren vorhergesagt. Lagarde versucht jetzt ihre Hände in Unschuld zu waschen. Das dürfen wir nicht zulassen. Kürzlich kam die Unfähigkeit der amtierenden Präsidentin der EZB, Christine Lagarde, bei der Frage eines Journalisten ans Licht. Er wollte wissen, wie die EZB bei fortwährendem Verlust ihrer Glaubwürdigkeit die Finanzmärkte davon überzeugen wolle, daß die Inflation wieder auf zwei Prozent zurückkehren werde. Die Antwort war bloßstellend: Sie wisse nicht, wo sich die EZB geirrt habe und „alle angesehenen Prognostiker“ ebenfalls nicht. Entweder hat Lagarde die Lage nicht im Griff oder sie will Inflation und Staatsschulden. Es gab genügend andere angesehene Prognostiker, die genau diese galoppierenden Inflationsraten vorhergesehen haben. Diese wurden diskreditiert und ihnen wurde die Kompetenz abgesprochen. In der EZB hat sich ein Klüngel aus Politikern und Bankern breitgemacht, der sich selbstbereichert und Posten zuschachert. Genau dabei werden wir mithelfen es in den nächsten Wochen schonungslos aufzudecken. Hintergrundinfos hier.

Holen Sie IHR Bargeld von der Bank bevor IHR Geld weg ist. Den Volksbanken, Raiffeisenbanken und den Sparkassen geht es an den Kragen. 

Werden Messerattacken zum Alltag?: 8 Messerattacken in nur 5 Tagen, ist das Deutschlands Zukunft? Möchte man die Lügen bestimmter Politikern glauben, leben wir „im besten Deutschland, das es jemals gegeben hat.“ Doch was ist eigentlich damit gemeint? Vergangene Woche kam es innerhalb von 5 Tagen zu 8 Messerattacken. Natürlich wird zur Herkunft der Täter nichts erzählt. Ist damit das beste Deutschland aller Zeiten gemeint? Ein Deutschland, in dem wir Bürger uns täglich vor Messerangriffen aus heiterem Himmel fürchten müssen? Schuld daran ist die miserabel geführte Migrationspolitik der Regierung. Versenden Sie jetzt die Petition an die Abgeordneten, um diese zu stoppen. Petition hier. Zwischen dem 6. und dem 10. Juni kam es in Hannover, Eisleben, Esslingen und Hamm zu insgesamt 8 Messerattacken. Eine von ihnen verlief sogar tödlich. Sogar in der Grünen-Lucha-Kretschmann-CDU-Rapp-Engler-Schuler Propaganda-Stadt Ravensburg wurde schon kräftig zugestochen, sie kommen glimpflich davon. Zwar wird über die Herkunft der Täter kein Wort verloren, aber man kann sich denken, aus welchen Gründen diese verschwiegen wird. Immer häufiger kommt es zu gewalttätigen Übergriffen und Auseinandersetzungen in unseren Städten. Die Medien sprechen dann immer von der „Party- oder Event-Szene“. Menschen, die unkontrolliert in unser Land kommen, respektieren unsere Gesetze nicht. Wenn sie strafrechtlich relevante Handlungen begehen, wird ihre Herkunft von den Medien verschleiert, um sie vor „Rassismus“ zu schützen. Dabei ist ihre Herkunft enorm wichtig. Sie zeigt: Die Politik der offenen Grenzen und Multi-Kulti ist gescheitert. Hintergrundinfos hier.

Verfassungsschutz bedroht die Meinungsfreiheit: Wer kontrolliert den Verfassungsschutz? Wer kontrolliert die Ordnungshüter? Der Verfassungsschutz wird zur Staatssicherheit. Kämpfen Sie auch mit uns für die Meinungsfreiheit. Nancy Faesers „Kampf gegen Rechts“ gleicht immer mehr einem Kampf der politischen Elite gegen die Meinungsfreiheit. Das zeigt der unfassbar tendenziöse Bericht des ihr unterstellten Verfassungsschutz, der im Juni veröffentlicht wurde. Auf 386 Seiten führt die Haldenwang-Behörde aus, wie schnell Bürger und mithin Journalisten ins Visier des VS geraten können: Nämlich schon dann, wenn sie die Regierung zu scharf kritisieren. Kritik an den Maßnahmen zum Klimaschutz, an der schrittweisen Deindustrialisierung unseres Landes, an den hohen Sprit- und Gaspreisen, an den Corona-Maßnahmen oder gar am politischen Katastrophen-Management der Ahrtal-Flut – all das gilt für den VS als rechtsextrem und damit grundsätzlich verfolgungswürdig. Droht den Bürgern unter der ultralinken Ampel bald ein orwellsches Wahrheitsministerium, das nur noch Äußerungen zuläßt, wenn sie im Sinne des Staates sind? Längst schon ist der Verfassungsschutz keine Kontrollinstanz mehr, um die Grundrechte der Bürger gegen den Staat zu schützen. Der treu der Regierung ergebene Thomas Haldenwang schärft die Behörde zur Waffe, den diese jederzeit gegen unliebsame Kritiker einsetzen kann. Während regierungskonforme ÖR-Medien nichts zu befürchten haben, zieht sich die Schlinge um alternative Medien. Wir wollen weiterhin objektiv berichten ohne Zensur. Hintergrundinfos hier.

Experten fragen: Wie konnte ein Impfstoff mit solchen Mängeln eingesetzt werden? Fragen renommierter Chemie-Professoren an BioNTech-Gründer Sahin bzgl. unterschiedlicher Chargen und Nebenwirkungen seines Impfstoffs bleiben unbeantwortet. Doch was sind die Gründe dafür? Weiterlesen. AFFENPOCKEN – CORONA 2.0?!: Immer mehr Fälle von Affenpocken treten in Europa auf. Wo kommen diese so plötzlich her? Ein Laborunfall, eine neue P(l)andemie oder gar ein Corona-Impfschaden? Die Parallelen zu Corona und Verstrickungen der „üblichen Verdächtigen“ sind mehr als erschreckend! Weiterlesen. Zahl der Impfschäden weit 40 Mal höher als veröffentlicht: Das Ausmaß der Schäden durch die Corona-Politik mit ihren Impfungen und Lockdowns wird offenbar. Kritiker der Corona-Politik wurden von den Mainstream-Medien und der Politik mundtot gemacht, selbst wenn es sich um anerkannte Mediziner und Wissenschaftler handelt. Doch in vielen Punkten haben die Kritiker recht behalten. Die Corona-Willkür hat sehr viel Schaden verursacht. Die Corona-Lockdowns haben viele Wirtschaftsbetriebe ruiniert. Deutschland hat sich weiter massiv verschuldet. Viele Schulkinder tragen durch die Schulschließungen psychische Schäden davon. Die Gewalt in den Haushalten ist gestiegen. Die Impfungen zeigen sehr viel mehr Nebenwirkungen und Nachwirkungen, als offiziell zugegeben wurde. Die Opfer mit Impfschäden fühlen sich im Stich gelassen. Es muss viel aufgearbeitet werden. Weiterlesen. Scharlatan und Angstminister Lauterbach hat Angst vor Auswertung der Corona-Maßnahmen – Die Corona-Politik der letzten zwei Jahre wurde einer genaueren Untersuchung unterzogen. Blamiert das Ergebnis die Politik? Weiterlesen. Prof. Bhakdi erneuert seinen Appell, auf RNA-Impfungen zu verzichten – Auf einem Symposium im Juni warnte Prof. Bhakdi erneut vor RNA-Impfungen, weil sie Autoimmunreaktionen in verschiedensten Organen auslösen können. Weiterlesen. Bürger mit Corona-Impffolgen werden im Stich gelassen – Die Nachfrage bei der Corona-Spezial-Ambulanz ist groß: Neun Monate müssen Patienten auf einen Termin warten! Der leitende Medizin-Professor berichtet von unzähligen verzweifelten Patienten, die vor der Impfung gesund waren und nun mit unzähligen Symptomen zu kämpfen haben. Der Leidensdruck ist groß. Weiterlesen.

Wissen ist eine Holschuld-Video-Aufklärungs-Seite, hier. In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, dann kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war (Roosevelt). Nach der Vereidigung hat Ungarn das Kriegsrecht verhängt. Frage, ist die Angst vor einer Affenpocken-Epidemie berechtigt? Antwort, ja, für alle, die sich schon bei Corona zum Affen gemacht haben! Mama sagt zur ihren Kindern, sie dürfen nicht mehr auf Bäume klettern. Wegen der Affen, die die gefährlichen Pocken verbreiten! Der Papa sagt, die Affen in der Politik sind viel gefährlicher! Jede Minute stirbt ein Mensch durch Waffengewalt, die DEUTSCHEN lieben das, sie unterstützen sogar Kriegsverbrecher, eine NAZI Bande, wie Selenskyj und Klitschko. Ohne WHO keine Pandemie, ohne NATO kein Krieg, ohne EZB keine Inflation, ohne World Economic Forum kein Great Reset. Ich glaube uns laust der Affe, wie „kriminell, Doppelzüngig, heuchlerisch und Scheinheilig“ kann eine Partei, können Politiker, ihre Handlungsgehilfen und ihre Beamten noch werden? Sie wissen doch, erst mit der Impfung bekommen Sie nicht nur schneller Krebs oder hohe Nebenwirkungen, sondern auch das geplanten Virus, inkl. den chimpanzee adenoviros, im schlimmsten Fall sterben Sie schneller, so will es Deep State und die Ampel. Besuchen auf keinen Fall mehr einen Zoo, meiden Sie Tierparks. Wahlbetrüger-Biden zu Affenpocken: Ausbruch sollte »jeden beunruhigen« – Biden schürt grundlose Hysterie, in den USA wurden angeblich erste Fälle von »Affenpocken« bestätigt. WeiterlesenO. Wilde schrieb einmal: „Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf und wartet.“…. nur so wird es gehen uns von der kriminellen Vereinigung zu befreien. Wir geben dem Volk wieder eine Stimme >>>>>> DieGeschichteunsererZeit.

Zum anhören >>>>> Die Geschichte unserer Zeit!

Neue Pandemie ist in Sicht? Wenn du dich fragst, warum alle gekauften-GEZ-Scholz-Medien aktuell Panik bezüglich der Affenpocken verbreiten? Vor irgendeiner „Krankheit“ muß sich ja gefürchtet werden und Covid19 bringt es einfach nicht mehr. Man muss dem Virus einen neuen Namen geben, weil, an Covid19 hat für den größten Teil der Weltbevölkerung jeden künstlich geschaffenen Schrecken verloren, wir haben davon mehrfach berichtet, man rechnet mit der „Bio-Waffe-Affen-Leoparden-Virus zwischen 271-500 Millionen Tote, weil Völkermord ist ihr Auftrag. Vorsicht vor freilaufenden Wild-Tieren, sie beißen dich, dann breiten sich die Leoparden und die Affenpocken aus, und wo sind sie schon wieder zuerst ausgebrochen? Natürlich in den Deep State-Great Reset Länder, wie „UK, USA, Kanada, Australien, Spanien, Portugal, Großdeutschland-Bayern-Berlin-Österreich, Italien, Frankreich, Schweden“. Belgien und die Schweiz schließen sich an, weitere Länder werden von der WHO-Gates dazugekauft. Rein zufällig hat der BUND auch schon für jeden eine Gift-Dosis „Pocken“ Impfstoff da. Nein wie fürsorglich die doch waren und haben auch schon alles für SIE vorbereitet, weil Völkermord ist ihr Auftrag. SchreibenandieStaatsanwaltschaft.

Sie saufen ja alle nur für die Steuern: Dumm, dümmer, Deutschland, Corona macht alles möglich. Alkohol und die Alkohol-Messe hält Deutschland zusammen, auch in Ravensburg saufen sie bis der Arzt kommt. Weil Alkohol macht noch blöder, einsam und vernebelt das Hirn. Der Corona-Krieg, der Affenzirkus, die Verkrebsung und die Drogen-Ziele, sie passen gut ins Great Reset und ins Deep State Chema, weil Völkermord ist ihre Aufgabe. Auch die Droge-Rauchen hat wieder zugenommen.

Die Kriminelle Vereinigung, Völkermord ist ihr Auftrag.

An alle Ungeimpften! Ohne Maulkorb, ohne Impfung und trotzdem gesund? Was brauchst es mehr an Beweisen für Hexerei? In Ravensburg wärst DU damals auf dem Scheiterhaufen zur Hexenverbrennung gelandet oder auf der Galgenhalde für alle sichtbar aufgehängt worden. Was du dieses und in den zwei letzten 2 Jahre geleistet hast. Wenn du begreifst, was vorgeht und das Gift nicht genommen hast, dann hast du den größten psychologischen Feldzug in der Geschichte der Menschheit überlebt. Ist dir klar, wie viel Zeit, Kraft, Geduld und Einsatz sie betrieben haben? Sie haben versucht, dich zu manipulieren, dein Gehirn zu waschen und dich zu zwingen. Sie haben versucht, dir Angst zu machen, dir Schuldgefühle zu vermitteln, dich mit Geschenken zu bestechen. Sie haben versucht, dich durcheinanderzubringen und deine Wirklichkeit und auch deine geistige Gesundheit in Frage zu stellen. Sie haben versucht, dich dazu zu bringen, dass du deine Prinzipien, deine Moral und deine Werte verrätst. Sie haben es sogar geschafft, deine Freunde und Menschen, die du liebst, gegen dich zu wenden. Fast alle sind umgefallen. Aber du nicht. Du hast dich selbst nie aufgegeben. Du bist für dich eingestanden. Gegen alle Widerstände. Du hast dich wie ein Phönix in der Nacht zu deiner vollen Kraft erhoben. Macht so weiter und geht weiterhin viel spazieren, stärkt euer Immunsystem und trotzt der Polizeigewalt. Satanismus und Mord per Gesetz: Nicht nur die Alten sollen weg, auch die JUNGEN sollen krank gemacht werden. Baden-Württemberg, Kretschmann-Lucha, Hessen, Pharma-Merck-Lobbyist Bouffier und Bayern-König-Söder, sie drängen auf Neuanlauf im Bundestag für Impflicht ab 60. Gesunde sollen krank gemacht werden und dann schneller sterben, sie nennen es die neue Rentenreform, weil nur ein toter Rentner ist ein guter Rentner, so klingt es aus den Parlamenten. Sie gehören nicht nur mit Verachtung bestraft, sie gehören längst alle auf die internationale Anklagebank. 2_5452001257562575703. 2_5202076651046836004. Test-Haftungserklaerung. Impf-Haftungserklaerung.

Was es doch für Zufälle gibt?: Zufälle gibt es aber nicht, es war alles schon von langer Hand geplant, zuerst die Fledermaus-Bakterien aus China, dann aus Südafrika und jetzt werden es die Pocken aus Westafrika, überall hat Gates und die kriminelle Vereinigung ihre schmutzigen Finger mit drin, die Ampelfrauen und Männer, die CDU-CSU gehören mit dazu. Der erste Affen-Pocken-Patient in Deutschland liegt natürlich wieder im Söder-Königspudel-Land-Bayern in München, im Klinikum Schwabing, wie damals beim ersten Corona-Patienten. Der behandelnde Arzt ist wieder Clemens Wendtner, wie damals beim ersten Corona-Patienten. Der hat bei dem Patienten auch einen speziellen PCR Test durchgeführt, um die Affenpocken-Infektion eindeutig festzustellen, wie damals….ach, ihr wisst schon. Dem Patienten geht es gut. Wie damals dem ersten Corona-Patienten auch. Und falls sich sein Zustand verschlechtern sollte, wurde zufälligerweise vor kurzem ein Medikament für die Behandlung einer Affenpocken-Infektion in der EU zugelassen. Welch eine weise Voraussicht, so arbeitet eine kriminelle Vereinigung eng zusammen um so den Völkermord zu beschleunigen. Fazit: …Die gleiche Klinik, der gleiche Chefarzt, schon damals entdeckte man dort das tödliche Corona-Virus, was aber nur eine Zusatzbakterie von Fluenza war und ist. Vermutlich ist der böse Russe wieder schuld daran, dass es mit der Umsetzung nicht so gut geklappt hat wie vor 2 Jahren.

Solche, von der Pharmaindustrie gekauften Ärzte und Medien gefährden IHRE Gesundheit.  Die Ärzte fördern nicht mehr IHRE Heilung, weil Völkermord ist ihr Auftrag! Entmenschlichung und der Affenzirkus gehen weiter. Stammen wir also doch vom Affen ab? Was sagt die Kirche dazu? Wahrscheinlich befiehlt die Ampel, die CDU-CSU, den Menschen künftig auch eine Augenbinde zu tragen, Kokosnüsse, Chiquita-Bananen zu essen und sich einen Artenschutz-Leoparden als Haustier zu halten.

Der Affensong im Deutschlanddschungel, auf dem Planet der Affen- Erde. Lauterbach will erneute Maulkorbpflicht zum Herbst, die Entmenschlichung geht weiter, so war es schon von langer Hand geplant. Besuchen auf keinen Fall mehr einen Zoo, meiden Sie Tierparks.

Strafanzeige zu Covid-Impfungen – doch Staatsanwaltschaft verweigert Aufklärung: (Interview mit Dr. Klaus Retzlaff). Dr. Klaus Retzlaff, deutscher Physiker und Therapeut, hat angesichts der eklatanten Impfschäden und Übersterblichkeit durch Covid-Impfungen Strafanzeige wegen fahrlässiger Tötung gestellt. Denn trotz vorliegender stichhaltiger Forschungsergebnisse unabhängiger Wissenschaftler werden vonseiten der Politik und Behörden keine Untersuchungen angeordnet. Doch statt sich dieses Verbrechens an der Bevölkerung anzunehmen, unternimmt auch die Staatsanwaltschaft nichts. Ist es höchste Zeit für ein Volkstribunal? Weiterlesen.

Die Menschlichkeit ist in Deutschland längst verrottet, es herrsch die geistige Verwahrlosung! Das können nur Menschen verstehen, keine Politiker, keine Beamten, keine Behördenmitarbeiter, nicht einmal Ärzte und deren Handlungsgehilfen! Was in diesem Land derzeit getan wird machen keine Menschen sondern eher Satanisten mit Unterstützung der Kirchen, siehe auch Ravensburg.

Medien verharmlosen Öko-Extremisten: Sie sind nicht nur auf den RECHTEN Auge BLIND. Politik und Medien sind auch auf dem linken Auge blind. Grüne Greta und Neubauer Spinner, Klimaaktivisten, die sich auf den Asphalt von Autobahnen klebten oder Sabotagen an Öl- und Gaspipelines verübten. Nicht nur, daß sie pflichtbewußte Bürger, wie Sie und uns, daran hinderten, rechtzeitig zur Arbeit zu kommen und das Leben von Menschen gefährdeten, indem sie dadurch Krankentransporte blockierten. Sie werden auch noch von Politik und Medien dafür gefeiert. Zuletzt auch im, vom Gates gekauften, bestochenen SPIEGEL. Dieser hatte einen Beitrag veröffentlicht, in dem Anschläge auf Autos, Blockaden von Autobahnen und Sabotageaktionen an Pipelines gerechtfertigt werden, wenn damit gegen den Klimawandel gekämpft wird. In der Einleitung wird zwar gesagt, „der SPIEGEL dokumentiert die Gedankenwelt dahinter mit diesem Text“, doch das ist die einzige Form einer „Distanzierung“. Wir schauen dabei zu, wie eine komplette Generation radikalisiert wird. Nicht mehr lange und diesen „Klimaaktivisten“ wird es nicht mehr ausreichen Autos in Brand zu setzen, Autobahnen zu blockieren und dadurch einfachen Bürgern wie uns viel Geld und Zeit zu rauben. Der Sprung zur Gewalt gegen Menschen ist hier nur noch ein kleiner. Um das zu verhindern, müssen wir gemeinsam dagegen vorgehen. Bestellen Sie jetzt unser Faltblatt „Die grüne Politik zerstört Deutschland!“ um ihre Mitmenschen vor den Gefahren und Folgen grüner Politik zu warnen. Nur mit knallharten Fakten können wir die Bevölkerung wachrütteln. Weiterlesen.

Angeblich denkende Menschen: Sie bedanken sich bei der mild verlaufenen Omikron-Bakterien-Variante, da es kaum Todesfälle, Nebenwirkungen gegeben hat? So wird es uns weiterhin vorgelogen. Karl Lauterbach lobpreist hingegen die sehr gefährlich, als nützlich wirkende Impfung. Nun ja, er und Spahn sind immerhin die bezahlten Knechte der kriminellen Pharmakonzerne, und die CDU-CSU, alle Ampel-Männchen spielen beim Völkermord-Genozid-Euthanasie gerne mit, es wäre ja auch nicht Deutschland, wenn es anders wäre. Das Timing der sich nun angeblich ganz plötzlich ausbreitenden Affenpocken (in Wahrheit häufen sich derzeitig eher die Nachweise der Erkrankung – das Virus dürfte laut Medizinern schon länger im Umlauf gewesen sein) mutet daher durchaus interessant an. Tatsächlich hatten scheinbar auch die Affenpocken ihr eigenes „Event 201“. Ein „Keimspiel“, das – wie bei SARS-CoV-2 – eine potenzielle Pandemie mit dem Erreger im Detail mit allen Konsequenzen vorausplante. Während des „Event 201“ über ein neuartiges Corona-Virus seinerzeit im Oktober 2019 – kurz vor dem offiziellen „Pandemieausbruch“ – stattfand, liegt das Affenpocken-Planspiel im Verhältnis etwas länger zurück. Im März 2021 richtete die „Nuclear Threat Intitiative“ (NTI) zusammen mit der Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) ein Planspiel über eine Pandemie mit einem ungewöhnlichen Stamm des Affenpockenvirus aus. Beteiligt waren die üblichen Verdächtigen – sprich: Vertreter der WHO, der Bill & Melinda Gates Foundation, der UN, von Pharmaunternehmen (Johnson & Johnson und Merck) sowie der Chef des eng mit der Pharma-Industrie verbandelten Wellcome Trust, Jeremy Farrar. Das fiktive Übungsszenario wurde in Absprache mit technischen und politischen Experten entwickelt und porträtierte eine tödliche, globale Pandemie mit einem ungewöhnlichen Stamm des Affenpockenvirus, der erstmals in der fiktiven Nation Brinia auftrat und sich über 18 Monate weltweit ausbreitete. Letztendlich zeigte das Übungsszenario, dass der ursprüngliche Ausbruch durch einen Terroranschlag verursacht wurde, bei dem ein Krankheitserreger verwendet wurde, der in einem Labor mit unzureichender Biosafety- und Biosecurity-Bestimmungen und schwacher Aufsicht hergestellt wurde. Am Ende der Übung führte die fiktive Pandemie weltweit zu mehr als drei Milliarden Fällen und 270 Millionen Todesfällen, geplant sind vorerst 500 Millionen Tote. Das Szenario basiert auf einem genetisch veränderten Affenpockenstamm, der gegen Pockenimpfstoffe resistent sein soll. Das Virus soll von Terroristen freigesetzt worden sein – und zwar ausgerechnet im Mai 2022: Von Mai/Juni 2022 bis Dezember 2023 werden im Szenario dann stolze 271 Millionen Todesfälle herbeifantasiert. Die Schlussfolgerungen dieser „Keimspiele“ wie Bill Gates sie nennt, sind immer dieselben: Es muss mehr Geld in die „Pandemievorsorge“ gepumpt werden – und es braucht mehr „internationale Zusammenarbeit“. Vorzugsweise solche wie im Rahmen des massiv umstrittenen WHO-Pandemie-Vertrags, der willkürlichen Grundrechtabschaffungen weiter Tür und Tor öffnen soll. Die Diskussion während der Tischübung führten zu einer Reihe wertvoller Einsichten und wichtiger Erkenntnisse. Vor allem waren sich die Übungsteilnehmer einig, dass das internationale System der Pandemieprävention, -erkennung, -analyse, -warnung und -reaktion trotz Verbesserungen nach der globalen Reaktion auf COVID-19 völlig unzureichend ist, um aktuelle und erwartete zukünftige Herausforderungen zu bewältigen. Lücken in der internationalen Biosicherheits- und Pandemievorsorgearchitektur sind umfangreich und grundlegend und untergraben die Fähigkeit der internationalen Gemeinschaft, zukünftige biologische Ereignisse zu verhindern und wirksame Antworten darauf zu finden – einschließlich solcher, die den Auswirkungen von COVID-19 entsprechen oder erheblich größere Schäden verursachen könnten schwer. Man kann die Arbeit mit derartigen Szenarien zur Vorbereitung für den Ernstfall gut und wichtig finden – allerdings verdeutlichen die geschilderten Horrorszenarien vielfach, wie wahnhaft eine ultimativ tödliche und hochinfektiöse Erkrankung ausgerechnet von jenen erwartet wird, die mit ihr sehr viel Geld verdienen und/oder Macht erlangen können. Wen die sogenannte Covid-Pandemie eines bewiesen hat, dann, dass die Gesundheit der Bevölkerung für die Machthaber keinerlei Rolle spielte. Die wahren Auswirkungen von Covid-19 selbst, insbesondere im Vergleich zu den verheerenden Folgen der ergriffenen Maßnahmen, sind mittlerweile wohlbekannt und locken keinen Hund mehr hintern Ofen hervor. Jüngst fasste ein Mediziner im Wissenschaftsmagazin „Surgical Neurology International“ treffend zusammen: Die COVID-19-Pandemie ist eine der am stärksten manipulierten Infektionskrankheiten in der Geschichte, gekennzeichnet durch offizielle Lügen in einem endlosen Strom, angeführt von Regierungsbürokraten, Ärzteverbänden, Ärztekammern, den Medien und internationalen Organisationen. Wir haben eine lange Liste beispielloser Eingriffe in die medizinische Praxis erlebt, darunter Angriffe auf medizinische Experten, die Zerstörung medizinischer Karrieren unter Ärzten, die sich weigerten, sich an der Tötung ihrer Patienten zu beteiligen, und eine massive Reglementierung der Gesundheitsversorgung, angeführt von nicht qualifizierten Personen mit enormem Reichtum, Macht und Einfluss.

Sie lügen seit je her wie gedruckt und wir drucken weiter wie SIE lügen!

Scharlatan-Lauterbach fordert „schnelles Handeln“: Systemmedien brauchen sich also nicht wundern, dass ihre panischen Affenpocken-Artikel in den sozialen Netzen nun ebenso mit Lach-Emails überhäuft werden, wie ihre täglichen Lauterbach-Warnungen und dramatischen Corona-Geschichten. Tatsächlich fabuliert Karl Lauterbach anlässlich des mittlerweile ersten in Deutschland bekannt gewordenen Falles schon jetzt davon, dass zur Eingrenzung des „Ausbruchs“ der Affenpocken-Viren „schnell gehandelt“ werden müsste. Vielleicht durch den Kauf von Millionen Dosen von Impfstoff wie in den USA? Durch massenhafte anlass- und somit sinnlose PCR-Testungen, wie wir sie von SARS-CoV-2 kennen? Wir werden sehen. Der nächste Lockdown, Misshandlungen und weitere Freiheitsberaubungen sind geplant: Die kriminelle Vereinigungen-Gates-WHO-Deutschland-USA, rät bisweilen folgendes, 17 deutsche Spieler, an die sich heute nur wenige erinnern–Fußballfieber. Die rechtzeitige Kontaktnachverfolgung, Überwachungsmaßnahmen und die Sensibilisierung von Gesundheitsdienstleistern, einschließlich Kliniken für sexuelle Gesundheit und Dermatologie, sind unerlässlich, um weitere Folgefälle zu verhindern und den aktuellen Ausbruch wirksam zu bewältigen. Darüber hinaus kann der Einsatz von pharmazeutischen Gegenmaßnahmen im Rahmen von Prüfprotokollen im Betracht gezogen werden. Das kennen wir ja schon, so fing es schon einmal an, jetzt beginnt der 4. schmutzige Impfwahnsinn gegen die Affenpocken. Biden-Regierung und die Pharmaknechte Lauterbacht/Spahn haben bereits mehrere Millionen Impfdosen bestellt. Wie krank sind die Politiker-Beamten-Wissenschaftler-Ärzte-Hirne? Was früher ein Mengele war sind heute viele Mengeles.

Siehe auch die Müll, Gülle, Ratten und Mäusemetropole im Kretschmann-Rapp-Land-Ravensburg.

Immer nur gegen das Volk gerichtet: Selbst leben SIE wie die Made im Speck ohne Einschränkungen. 6 Billionen öffentliche Schulden von Germany. 83 Mio Einwohner, damit schuldet Germany jedem 72.289,00 Euro…warum verzichten Sie drauf? Politiker bereiten die Deutschen auf sinkenden Lebensstandard vor. Die Lindner-Ampel, die CDU-CSU und der Grüne Versager Habeck wollen den absoluten Blackout und die Armut der Bevölkerung forcieren. Jetzt kommen wieder die Kohlekraftwerke. Eine vielseitige Energieversorgung wäre für die Ampel kein Schlüssel zum Erfolg, nicht nur der wirtschaftliche Untergang ist gewünscht. Deutschland soll ab 2024 von Katar mit zusätzlichem Erdgas versorgt werden. Doch was, wenn die Gaslieferungen aus Rußland schon in diesem Jahr ausfallen? Wie soll dieses Energievakuum gefüllt werden? Robert Habeck will bei Engpässen die Energiezufuhr aus Gaskraftwerken drosseln und stärker auf Kohlekraftwerke setzen. Abgesehen davon, daß Katar frühstens ab 2024 an uns liefern kann, gibt es noch einen weiteren Nachteil. Das Erdgas aus Katar kommt aus einer politisch hoch instabilen Region. Jede politische oder militärische Eskalation vor Ort bedeutet eine erneute Gefährdung unserer Energieversorgung. Die Probleme der drohenden Blackouts und der steigenden Preise sind somit nicht bewältigt. Mit den Folgen werden wir Bürger am stärksten zu kämpfen haben. Habeck hat erkannt: Ohne Kohlekraft gibt es keine sichere Energieversorgung. Trotzdem will er die Kohlekraftwerke 2030 abschalten. Wind und Sonne sind nicht in der Lage Deutschlands Energieproblem zu lösen. Um die Energieversorgung in Deutschland zu sichern, dürfen zudem die Kernkraftwerke nicht vom Netz genommen werden. Weiterlesen.

Nicht wählbar

Linke Ideologen setzen die Axt an die christliche Familie an: Satanismus NEIN DANKE! Mobilisieren Sie mit uns freien Journalisten den Widerstand. Bundesjustizminister Buschmann hat die gender-sozialistische »Zeitenwende« im Familienrecht angekündigt. Im Kern geht es um die Abschaffung der Ehe, um die Auflösung der natürlichen Abstammung. Linke Willkür schert sich eben nicht um das Kindeswohl. Doch der christlich-konservative Widerstand gegen diese Zerstörung wächst. In Zeiten der Not und der Krise kommen linke Wohlstandsutopien an ihr natürliches Ende. So auch jetzt. Die Menschen spüren, daß das Versprechen grenzenloser Freiheit ohne Verpflichtung sie ins Unheil stürzt. Sie wenden sich dem zu, was Halt und Rettung verspricht: Das ist die Familie nach dem christlichen Menschenbild. Solange es die Familie gibt, wird das Christentum leben. Kämpfen wir gemeinsam dafür. Deutschland stehen schwere Zeiten bevor. Der Wohlstand sinkt, die Menschen müssen lernen zu verzichten. Die Politik kann den Menschen keine Antworten mehr geben. Die drängendsten Zukunftsfragen beantwortet allein unser Glaube und die Wahrheit, die Gott uns schenkt. Den Weg zu ihm ebnet uns die Familie. Sie spendet Zuversicht, Trost und Hoffnung spendet und hält unsere Seele am Leben. Eine neue große Umfrage untermauert, daß diese Erkenntnis bei den Bürgern Deutschlands allmählich ankommt. Der Oberhirte der Christen, Papst Franziskus, warnt: Die Geburtenrate in Europa sei ein Notfall. Die Familie drohe zur Utopie zu werden aufgrund von Egoismus und Wohlstandsstreben. Wahr ist: In der Familie liegt der Kern des Christentums. Wenn wir das Christentum retten wollen, müssen wir bei der Familie beginnen. Bitte unterstützen Sie den Christenschutz auf dieser Mission. Bitte helfen Sie, das Hoffnungszeichen des Christentums zu den Menschen zu bringen. Weiterlesen.

George Soros: Das Netzwerk des Globalstrategen enthüllt. Wer ist George Soros und welche Ziele verfolgt er? Wie nimmt Soros weltweit Einfluss auf die Spitzenpolitik, Medien und Bildung? Diese Sendung enthüllt – am Beispiel von Österreich – über welche Stellen George Soros Zugang in die Nationalstaaten erhält. Darüber hinaus erhält jeder Zuseher eine Anleitung, wie man dies für jedes Land weltweit recherchieren kann! Weiterlesen. Ist nicht die gekaufte-Grüne-Baerbock mit Soros verwandt?

Grüne-Ampel-CDU-CSU-Umweltzerstörung und der Klimaschwindel: Die Wettermacher waren und sind weiterhin in Aktion, es ist wieder soweit, es ist angerichtet. Sturmtief Dorchen stand im Westen bereit, sogar mit Tornado-Potential. Die Sprüherei am Himmel trägt Früchte, jetzt wird es laufend krachen. Besprühte Atemluft und Strahlenbelastung führt von Hamburg bis München zu Magen und Darmproblemen. Meteorlogen erwarten die bisher schwerste Gewitterlage in diesem Jahr. Der Wetterdienst meldete Unwetter kommen auf uns zu. Besonders im Westen und Nordwesten, Hessen, Bayern, Rheinland-Pfalz und in Baden-Württemberg,  drohen ab dem 19.5. Nachmittag und Abend unwetterartige Gewitter mit heftigem Starkregen, Hagel, Sturmböen (Tornados) und einer hohen Blitzfrequenz. Kräftige Schauer und Gewitter im Norden und über der Mitte des Landes werden erwartet. Ab 21. Mai – werden weitere, auch teils kräftige Schauer und Gewitter über der Mitte des Landes erwartet. Herzlichen Glückwunsch Frau Baerbock, Herr Lindner, Herr Bundeskanzler und natürlich auch Herr Schäuble, Frau Merkel, die im Hintergrund weiter die Fäden ziehen, so arbeitet ein Staat gegen das eigene Volk, so etwas machen Menschen nicht, steckt da auch Satanismus dahinter?

Paderborn! Die Hilfen werden genauso ausbleiben wie in Ahrweiler und anderswo! Nazi-Krieg, Waffenlieferungen, die sofort Renten oder üppige Sozialleistungen für Ukrainer sind viel wichtiger als die eigene Bevölkerung! Ein Staat geht gegen die eigene Bevölkerung und die Kirchen spielen dabei mit.

So werden Sie täglich vergiftet, weil Völkermord ist ihr Auftrag!

Die Wettermacher, siehe auch unter Teil 21.

Massenmörder Gates.

Dumm, dümmer Bundestag? Die Arrogant der Dummheit oder der Macht?

Satanismus, langsam quälen bis der Tod euch scheidet. Gift im Körper bis das der Tod euch scheidet! Wann wachen Sie endlich auf?

So werden Sie regelrecht vergiftet, weil Völkermord ist ihr Auftrag!

Deutschland und die EU werden zum Eingang der Unterwelt: Immer mehr begreifen es! Unser Problem sind überhaupt nicht die Flüchtlinge, es ist nicht das Klima, nicht die Russen, nicht die Ukrainer, Amerikaner oder Israelis. Nein! Unsere wirklichen Probleme sind diese gottverdammten Regierungen, ihre Politiker, ihre Beamten, die nichts als Lügen und Betrügen um uns auszubeuten und kontrollieren zu können. Sie sind die wahren Feinde. Sie brechen alle Gebote der Weisheit. Sie töten, sie stehlen, sie belügen, sie führen Kriege, sie lassen unsere Kinder, und unsere Mütter und Väter im Alter im Stich, sie erlauben die Vergiftung der Natur. Wacht endlich auf und erkennt es. Dumm, dümmer, Deutschland? Der Kampf um die Menschlichkeit. Gehorsam macht frei? Die am wenigsten wissen, gehorchen am Besten! Die ROTE Linie ist eine Linie zwischen Freiheit und Unrecht! Wir brauchen Frieden und zwar jetzt, Schluss mit der NATO-Erweiterung, raus aus der NATO, raus aus der WHO. Sonderbericht über die „Ukrainische-Regierung“, hier. Wissen ist eine Holschuld-Video-Aufklärungs-Seite, hier.

Völkermord ist sein Auftrag. Siehe auch unter Video Aufklärungsseite.

Im Gespräch mit einer Ärztin: Ärzte dürfen keine Impfschäden melden, auch keine Verdachtsfälle! Strikte Anweisung der Ärztekammer. Wer dagegen verstößt, dem wird das Recht zu ordinieren entzogen (dieses ist abhängig von der Pflichtmitgliedschaft bei der Ärztekammer). Sie hat viele Patienten, die sich die 4. Impfung geben ließen und nun daher kommen wie Zombies, alle haben seither Muskelprobleme, können sich teilweise kaum noch bewegen, und psychisch sind sie komplett durch den Wind. Die 4. Impfung ist die schlimmste von allen. Weitere Insider-Info: Der nächste Lockdown ist bereits fix für November 2022 geplant. Der Name des nächsten Virus, das im September 22 auf den Markt kommt, wurde bereits festgelegt, ebenso die neuen entsprechenden Impfungen, die bereits vor 2 Jahren von der Regierung bestellt wurden. Der Krieg gegen die Politiker und Nutznießer muss dringend digitaler werden.

Fang das Licht, bevor die Ampel DIR den Strom ausschaltet.

Dumm, dümmer, Grüne!

„Als weiße Folter“: Gelten folgende Foltermethoden, die vorrangig die Psyche des Folteropfers angreifen, zeitweise oder dauerhaft schädigen oder zerstören. Synonym wird beschönigend der Begriff „saubere Folter“ verwendet. Weiße Folter arbeitet daher nicht mit körperlicher Gewaltanwendung, die sichtbare Spuren hinterlässt. Schwere Körperverletzung und schwere Misshandlung per Ermächtigung, Anweisung und Verordnung ist weiße Folter, auch, wenn die Beamten, Behörden und Politiker meinen, es wäre für sie eine „saubere Folter“. Menschenrechtsverletzungen, Entmenschlichungen können auch in Deutschland nicht per Verordnung oder Ermächtigungsgesetz legalisiert werden, es gibt Gesetze, die über dem Bundes und Landesrecht stehen, weil es ist und bleibt ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Daher ist die Meldung an den UN-Folterbeauftragten so wichtig. Sie sind alle in der PRIVATHAFTUNG für die angerichteten Schäden, Pfandrechte werden geschrieben.

Dumm, dümmer, Grüne! So sieht Grüne Bildungspolitik aus, die armen Kinder.

Auf dem Planet der Affen: Gibt es künftig Terroranschläge mit Pockenviren? Davor wurde schon vor langer Zeit gewarnt, weil die nächste BIO-Waffe ist bereits im Einsatz, es sind Dauerpandemien geplant, dass wurde schon in 2019 so festgelegt. Der Lauterbach, der Ampel-Affenzirkus soll also unvermindert weitergehen, jetzt kommen zuerst die Affenpocken, weitere werden folgen, der Impfstoff ist schon entwickelt. Die Scharlatane-Gesundheitsminister, sie proben auf dem G7 Gipfel am 19.5. die nächste Pandemie, zum Beispiel wenn du von einem Leopard gebissen wirst und davon dann Leopard-Pocken bekommst, weil Völkermord ist ihr Auftrag, Scholz, Lindner, die Ampel, CDU-CSU, Deep State, die Pharmaindustrie, die WHO und Gates wollen es so, es ist das größte Verbrechen in der Menschheitsgeschichte, Politiker, Beamte und Wissenschaftler werden zu Mördern.

Gesundheits Clown Lauterbach beim G7 Treffen. Die Affen Bande mit den Affenpocken.

Ein Psychopath regiert uns? Völkermord ist sein Auftrag!

Deep State, Great Reset, Völkermord, alles schon von langer Hand geplant!

RNA-Impfungen bald in Lebensmittel? Völkermord ist ihr Auftrag.

Affenpocken-Ausbruch in Europa & USA.: Bestätigte Fälle in Großbritannien, Portugal & USA – Gesundheitswarnung für Verdachtsfälle in Spanien. Die USA melden den ersten Fall von Affenpocken, nachdem Großbritannien und Portugal heute neue Fälle bestätigt haben. Mehrere Verdachtsfälle in Kanada und Spanien. Die spanischen Gesundheitsbehörden haben Warnungen vor möglichen Ausbrüchen von Affenpocken herausgegeben, nachdem Dutzende von Personen Symptome einer Virusinfektion gezeigt hatten. Parallel wieder eine Übung. Bild berichtet: „Die Gesundheitsminister der G7-Staaten nehmen an einer Pandemieübung in Deutschland teil, bei der ein sich schnell ausbreitender und gefährlicher Ausbruch eines von Leoparden stammenden „Pockenvirus“ simuliert wird.“ Krankheitsbeschreibung: Symptome wie bei Influenza, Omikron, Corona und andere Bakterien. Affenpocken sind ein Verwandter der Pocken, einer Krankheit, die 1980 ausgerottet wurde, aber weniger übertragbar ist, mildere Symptome verursacht und weniger tödlich ist. Frühe Symptome von Affenpocken sind Fieber, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, geschwollene Lymphknoten und Schüttelfrost. Ein Ausschlag, der wie Windpocken oder Syphilis aussehen kann, kann sich auch entwickeln und vom Gesicht auf andere Körperteile, einschließlich der Genitalien, ausbreiten. Die Krankheit dauert in der Regel zwei bis vier Wochen und die Symptome können fünf bis 21 Tage nach der Infektion auftreten. Impfungen schon bestellt. Das dänische Unternehmen Bavarian Nordic A/S gab heute bekannt, dass die U.S. Biomedical Advanced Research and Development Authorithy (BARDA) die ersten Bestellungen im Rahmen eines bestehenden Vertrags über die Lieferung einer gefriergetrockneten Version des Pockenimpfstoffes JYNNEOS® ausgeübt hat. Die ersten Dosen dieser Impfstoffversion werden in den Jahren 2023 und 2024 hergestellt und in Rechnung gestellt. Im Falle der Ausübung zusätzlicher Optionen im Rahmen des BARDA-Vertrags können bis zu 13 Millionen gefriergetrocknete Dosen des Pockenimpfstoffs JYNNEOS hergestellt werden, die voraussichtlich in den Jahren 2024 und 2025 produziert werden. Zum Schutz vor Affenpocken wurde der Impfstoff Jynneos von der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA 2019 zugelassen. Anmerkung: Pocken sollten mit Chlordioxidlösung günstig behandelbar sein. Es braucht keine Impfung: Immunsystem und gründliche Hygiene ist effektiver. 2021 wurde bereits darüber berichtet, dass Bill Gates nicht nur Medien besticht, sondern auch Forschungsprojekte zu SARS sondern auch zu Pocken finanziert.

USA und EU drängen auf »internationalen Pandemievertrag«: Völkermord ist ihr Auftrag. WHO soll bei »Pandemien« stärker in nationalstaatliche Rechte eingreifen können – Die Weltgesundheitsorganisation der UNO soll international gestärkt werden, um bei »Pandemien« den Nationalstaaten Vorschriften machen zu können. Staaten, die sich weigern, sollen angeprangert werden. Weiterlesen. Affenpocken als Freiheitskiller?: Könnte Corona als Blaupause für Affenpocken dienen? Panik-Minister Lauterbach ärgert es, daß die Coronaregeln unser tägliches Leben immer weniger bestimmen. Dadurch driftet er immer weiter in die Bedeutungslosigkeit ab. Doch nun treten die Affenpocken auf die Weltbühne. Das Establishment versucht, eine neue Panik-Welle loszuschlagen. Mit einem „internationalen Pandemievertrag“ soll die WHO in ihren Befugnissen gestärkt werden und dadurch in der Lage sein, einzelnen Staaten Vorschriften zur Bekämpfung von Pandemien vorzuschreiben. Lockdowns, Zwangsimpfungen und weitere freiheitseinschränkende Maßnahmen sollen dann zum Alltag werden. Das müssen wir verhindern. Darum werden wir die Machenschaften des Establishments weiter scharf im Auge behalten und für Sie aufdecken. Corona als Vorbild: WHO fordert Kontaktverfolgung bei Affenpocken – Corona als Blaupause für Affenpocken? Die WHO fordert bereits Konkaktverfolgungen. Die US-Regierung kauft Millionen Impfdosen. Droht uns eine neue Virus-Panik-Welle mit Lockdowns und Zwangsimpfungen? Weiterlesen.

Mord per Gesetz, der größte Massenmord der Menschheitsgeschichte Nein, und nochmals nein. Das darf der Staat nicht. Niemals. Das gab es schon mal in Deutschland. Damit macht sich dieses Verfassungsgericht als Teil der dritten Gewalt vollkommen überflüssig, ein weiterer trauriger Tag für die Freiheit und das Grundgesetz. Das politisierte Verfassungsgericht, der erste Senat stimmte am 19.5.22 erneut den Menschenrechtsverletzungen zu, gegen die Unversehrtheit, wie unglaublich zynisch, wie menschenverachtend. Die Gründe für die Entscheidung lesen sich wie das „Who is Who“ des allgemeinen Narrativs der Befürworter eine Impfung. Völlig unklar ist, woraus der erste Senat unter seinem Präsidenten Harbarth , ein Freund von Merkel, die fachfremde Erkenntnisse erworben hat, welche die Individual-Grundrechte nicht mehr schützt sondern sämtliches Handeln des Gesetzgebers wohlwollend und mit teils abenteuerlichen Begründen schlichtweg abnickt. Erfolglose Verfassungsbeschwerde, §20a, §22a und §73 Abs. 1a Nr.7e, wenn ihr die beiden Urteile vom 27.4. und vom 19.5. miteinander vergleicht, werdet ihr feststellen, dass nicht nur Zweifel am Rechtsstaat angebracht sind, sondern auch an der Fähigkeit der Verfassungsrichter, sinnentnehmend zu lesen, stehen die Richter auch auf der Gehaltsliste der Pharmaindustrie? Auch wir schämen uns für diese Richter. Der Mensch ist in Deutschland nichts WERT. Die kriminelle, unprofessionelle Corona-Impftreibjagd >>> 2_5202076651046836004. 2_5452001257562575703.

Waffen gegen den Krieg ist wie Schnaps gegen den Alkoholismus! Die Neue Weltordnung rückt wieder ein Stück näher. Kontrolle eigenstaatlicher Gesundheitsbestimmungen soll an WHO übertragen werden, weiterlesen. Klaus Schwab aus Ravensburg und Guterres beschließen die Beschleunigung der Agenda 2030. Wie schnell möchten Sie in einer Dystopie wie Orwells »1984« leben? Schwab und Guterres kann es nicht schnell genug gehen. So haben die beiden eine Vereinbarung unterzeichnet, mit der sie die Agenda 2030 noch schneller verwirklichen wollen. Sie behaupten, mit der Umsetzung der Agenda im Interesse der Menschen und zu ihrem Wohle zu handeln. Dabei wurde keiner von ihnen jemals durch eine Wahl dazu legitimiert. Ihr angeblicher Segen für die Menschheit hat Kontrolle und ständige Überwachung der Bürger zur Folge. Weiterlesen. Das Maaß ist voll, raus aus der Pandemie-Polizei-WHO, keine Gesundheitsdiktatur. Die Schweiz lehnt die WHO-Richtlinien ab. Im März 2022 fanden am WHO-Sitz in Genf Verhandlungen über ein internationales Abkommen zur Prävention und Bekämpfung von Pandemien statt. Es geht darum, dass die WHO nicht nur Empfehlungen, sondern verbindliche Gesundheitsvorgaben an alle WHO-Mitgliedsländer vorschreibt. WHO Pandemievertrag. Aufklärungs-Videoseite hier,  Glaube nichts und prüfe selbst, hier.

Es gibt 20 Kriege zeitgleich und keinen interessiert es. Im Schurkenstaat- Ukraine herrscht schon seit 8 Jahren Krieg und keinen interessierte es. Hinterfragen Sie, warum drehen einige Regierungen hohl, wenn es um die bedeutungslose Ukraine geht? Warum werden viele zu Kriegstreiberländer? Der Westen braucht den 3. Weltkrieg: Oberst a.D. Richard Black. Die USA führen die Welt in den Atomkrieg, Video. Sonderbericht über die „Ukrainische-Regierung“, hier.

Wo SIE RECHT hat, hat Sie RECHT!

Selenskijs Erpressung und Habecks Versagen: Ukraine blockiert Gaslieferungen von Russland nach Europa, weiterlesen. Robert Habeck lernt beim Gaskauf in Katar, was Wirtschaft ist. Unrasiert und grinsend, aber scheinbar erfolgreich kam der Wirtschaftsminister aus Katar zurück. Jetzt hat ihn die Realität eingeholt. Gas aus Katar nur gegen viel Geld! Sehr viel Geld! Weiterlesen. Die Energiekriese spitzt sich zu. Entweder bleiben wir ohne Energieversorgung und müssen uns entscheiden, ob zuerst Industrie oder zuerst private Haushalte mit Gas versorgt werden, oder wir geraten wieder in die Energie-Abhängigkeit eines fremden Landes. So oder so: Die Kosten für die Energieversorgung explodieren. Darum müssen wir handeln: Deutschland muß energiepolitisch unabhängig werden und darf nicht erpreßbar sein. Im Moment sieht es jedoch, auch wegen der drohenden Blackouts, dunkel für uns aus. Wir müssen diese verhindern. Nehmen Sie daher an unserer Petition teil. Deutschland steht energiepolitisch mit dem Rücken an der Wand. Zum einen ließ der ukrainische Präsident Selenskij das Gasnetz Sokhranivka sperren, welches Deutschland und Europa mit Gas aus Rußland versorgt. Zum anderen stellt sich heraus, daß Katar keine gute Alternative zu den russischen Gaslieferungen ist, wie Habeck es behauptet hat. Denn nun stellt Katar weitere Bedingungen, welche viele Nachteile mit sich bringen. Katar sieht, daß Deutschland kaum Handlungsspielraum in Bezug auf seine Energieversorgung hat und nutzt das aus. Die Regierung muß sich von der irrsinnigen Energiewende abkehren und zur sauberen und sicheren Atomenergie zurückkehren. Die betriebenen Kohlekraftwerke dürfen auch nicht vom Netz genommen werden. Seien Sie die Stimme der Vernunft und fordern Sie unsere Politiker zur Sicherung unserer Energieversorgung auf. Damit wir nicht erpreßbar, sondern souverän und unabhängig werden. Versenden Sie hierfür durch Klick auf den Teilnahmebutton unsere Petition „Blackout verhindern“ an weitere Abgeordnete.

Das war einmal Deutschland!

Davon können die Ampel-Grünen und die CDU-CSU nur träumen, auch Ravensburg gehört zur geistigen Verwahrlosung!

Das können nur Menschen verstehen, keine Politiker, keine Beamte, keine Scholz-Wissenschaftler, deren Handlungsgehilfen und Ärzte.

19.5.22

Vom Corona-Krieg in den 3. Weltkrieg und in den Bürgerkrieg. Ende 2019 und in 2020 sagte man uns Journalisten ungeniert aus dem Bundestag, aus den Landtagen, aus den Rathäusern und aus den Landratsämtern, „Corona bleibt solange wir das wollen, Corona endet wenn wir das sagen, die Maske ist ein gesundheitsschädlicher Maulkorb fürs Volk, damit soll das Immunsystem geschwächt und zerstört werden, der Abstand soll dazu dienen, damit sich die Menschen nicht über Corona und über das Impfen unterhalten“, und wenn du nicht spurst machen wir eine neue Fake-Plandemie, solange bist du machst was wir wollen. Würde, Wertschätzung, Hoffnung, Zukunft, Freiheit, Lebensfreude, Lebensmut, Urlaub, Lebensqualität, Lebensplanung, Datenschutz, Betriebs und Verkehrssicherheit, alle Grundrechte, auch die Demokratie wurde in Deutschland abgeschafft, verboten und beendet. Linke-Rechte-Gewalt, Folter, sozialer-Rassismus, Nazi-Russland-Hetzkampagnen, Spaltung, Denunzierung, Demütigung, Ausgrenzung, Diskriminierung, Massen-DNA-Tests, TOTAL-Überwachung, Familienvernichtung, Unfruchtbarkeit und die genveränderte Todesspritze ist erwünscht. Wie wir schon in 2019/2020 berichteten, Deutschland soll zum größten Gefängnis, zum größten Konzentrationslager und zum größten Massengrab der Welt umgebaut, zum neuen Planet der Affen werden. DANKE Frau SED-Stasi-Merkel, Herr Söder, Herr Kretschmann und Frau Lambrecht, danke an die kommunistisch-faschistische, kriminelle, satanische, inkompetente Grüne-GroKo-Vereinigung, danke an die Ampel, vor allen DANKE an die Verräter-Partei FDP, die das alles ermöglicht. Nur die dümmsten Kälber wählten ihren Schlächter selber, so funktionierte es auch im 3. Reich bei Hitler, sie gingen mit ihm ohne Widerstand bis zum „Totalen-Untergang“ mit, an dieser Volks-Dummheit hat sich bis heute nichts geändert. Die Merkel-Scholz-Propaganda-Medien sind wie immer mit dabei! Ein weiterer Verstoß gegen die UNO Resolution 1503, ein Verstoß gegen §1 des Nürnberger Kodex.

Schwedt: Wie die ostdeutsche Wirtschaft von NATO-Grünen zerstört wird. Um für ein totales Verbot von Ölimporten aus Russland zu werben, besuchte der deutsche Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) kürzlich Schwedt an der deutsch-polnischen Grenze, den Standort von PCK, den größten Ölraffineriekomplex des Landes. Dort sprach Habeck davon, PCK in eine „Raffinerie der Zukunft“ zu verwandeln, die ganz ohne Öl auskommt und stattdessen „grünen Wasserstoff“ herstellen solle. Auf Twitter schrieb Habecks Staatssekretär Michael Kellner (Grüne), die Zukunft der Raffinerie liege „in der Umstellung auf grünen Wasserstoff, Biochemie und Kreislaufwirtschaft am Standort Schwedt“. Auf eine Anfrage beim Habeck-Ministerium zu Details dieses Konzepts erhielt das Webjournal Telepolis ebenso wenig eine Antwort wie von dem für Schwedt zuständigen brandenburgischen Wirtschaftsministerium, außer dem Hinweis, dass man von einem Zeitrahmen von acht bis zehn Jahren für die Umstellung des Standorts Schwedt ausgehe und daß schließlich die Industrie und die Raffinerie selbst dafür verantwortlich wären, ein Konzept auszuarbeiten. „Konkret heißt das:…weiterlesen.

Ungeborene verteidigen: USA zahlt schon lange den Müttern für abgetriebene Föten Geld für die Labore. Die Ukraine hat ebenfalls Labore, sie nennen es Kinderernten. Die EU und Deutschland wollen keine Kinder mehr, die Kirchen, Bischöfe spielen teilweise mit, sie misshandeln mit Maßnahmen und Schikanen die Kinder in den Schulen und in ihren Kindergärten, siehe auch Ravensburg, so sieht die Wirklichkeit, die Realität aus. Regierung will Werbung für Abtreibung legalisieren – Fordern Sie die Bischöfe zum Widerstand auf. Links-grüne Koalition plant Anschlag auf den Lebensschutz – Fordern Sie die Bischöfe zum Widerstand auf. SPD, FDP und Grüne holen jetzt zum ersten großen Schlag gegen den Lebensschutz aus. Das Verbot, für die Tötung der Ungeborenen zu werben, soll „ganz schnell“ abgeschafft werden. Ob die bürgerliche Mehrheit dies im Parlament verhindern kann, ist unsicher. Deshalb müssen wir jetzt alle Geschütze gegen dieses Gesetz auffahren und alle Verbündeten mobilisieren. Das sind die Bischöfe. Bitte unterstützen Sie die Bewegung für die Ungeborenen. Fordern Sie hier die Bischöfe aller Kirchen auf, der Koalition der Lebensfeinde im Bundestag entgegenzutreten. Petition.

Umsetzung der »New Urban Agenda« erfolgt dort zuerst: Wuppertal und Pforzheim im Katalog der »Smart Cities« aufgelistet – »Smart City« klingt im ersten Moment harmlos, vielleicht sogar gut. Smart zu sein ist ja grundsätzlich nicht unbedingt falsch. Wenn aber wie in diesem Fall die »New Urban Agenda« der UN dahinter steckt, dann sollten bei den Einwohner dieser Städte die Alarmglocken schrillen; und nicht nur bei denen. Weiterlesen. Klaus Schwab arbeitet an seinem nächsten Coup: Great Reset-Globalisten setzen ihren Vorstoß zur Einführung digitaler IDs fort – Angst, Chaos, Finanzkrise: alle Mittel sind recht, um die digitale ID einzuführen. Weiterlesen. Schwab ist ein Kadett Henry Kissingers: Das Weltwirtschaftsforum wurde von der US-Politik ins Leben gerufen – Das Ziel des WEF ist es nicht nur, das Leben auf der Erde zu kontrollieren, sondern es grundlegend zu verändern. Weiterlesen.

Sie essen gerne Nudeln und möchten diese auch in Zukunft immer wieder auf Ihrem Teller sehen? Dann müssen Sie darauf hoffen, dass Deutschland den für die Herstellung der Nudeln benötigten Hartweizen auch in Zukunft problemlos auf dem Weltmarkt zukaufen kann, denn beim Hartweizen ist die Bundesrepublik von einer Selbstversorgung weit entfernt. Gerade einmal 15 Prozent der in Deutschland benötigten Menge wir auch auf deutschen Feldern produziert. Damit ist der Selbstversorgungsgrad im Gegensatz zu anderen Getreidesorten beim Hartweizen ausgesprochen niedrig. Wesentlich besser aufgestellt ist das Land bei Weichweizen. Hier betragt der Selbstversorgungsgrad nach Angaben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hohe 125 Prozent. Auch bei der Geste erreicht die Bundesrepublik mit einer Produktion von 113 Prozent des landesweiten Verbrauchs einen hohen Selbstversorgungsgrad. Gemittelt über alle Getreidesorten wird der Bedarf zu 101 Prozent gedeckt. Allerdings ist die Verteilung sehr unterschiedlich. Neben dem Hartweizen mit 15 Prozent ist die Eigenversorgung auch beim Körnermais mit 59 Prozent vergleichsweise gering. Im Jahr 2021 importierte Deutschland 11,4 Millionen Tonnen Getreide. Die nicht vollständige Selbstversorgung macht Deutschland abhängig von den weltweiten Getreidemärkten. Sie stehen bereits seit einiger Zeit unter Druck. So lagen beispielsweise die Einfuhrpreise für Getreide im März 2022 um 53,6 Prozent über jenen des März 2021. Einen stärkeren Preisanstieg hatte es zuletzt im Mai 2011 gegeben, als die Getreideeinfuhr um 74,0 Prozent teurer war als noch ein Jahr zuvor. Der Krieg in der Ukraine treibt diese Entwicklung weiter an, weil beide kriegführenden Länder wichtige Getreideexporteure sind. Die deutschen Getreideimporte erfolgen allerdings nur zu 1,9 Prozent Prozent aus der Ukraine und lediglich zu 0,1 Prozent aus Russland. Importiert wurden im letzten Jahr rund 11,4 Millionen Tonnen Getreide. Wichtige Anbauländer sind die USA, Kanada, Australien und die südamerikanischen Staaten. Das von ihnen zur Verfügung gestellte Angebot hat sich im letzten Jahr jedoch deutlich verknappt. Verantwortlich dafür waren hohe Preise für Düngemittel, ungünstige Wetterbedingungen, die zu schlechteren Ernten führten, sowie steigende Transport- und Energiekosten. Nun muss die Welt gerade vor dem Hintergrund des Kriegs in der Ukraine darauf hoffen, dass die Getreideernten des Jahres 2022 weltweit wieder deutlich besser ausfallen. (Bernd Heim)

Diesen Artikel bewerten
5 von 5 Sternen bei 5 Stimme(n).
Weitere Artikel aus der Kategorie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok Mehr Informationen

Cookies