Die wichtigsten Meldungen der vergangenen Tage im Überblick – Teil16 – Der Corona-Krieg, der Vernichtungsfeldzug gegen das Volk und gegen die Wirtschaft geht unvermindert weiter!

Willkür-Corona: Die Willkür-Herrschaft! Armageddon, bedeutet für Deutschland das Ende aller Tage. Der Staat betrügt die Generationen. Merkel und Söder zerstören das Leben und die Lebensgrundlage der Menschen. Der neue SED-Zusammenschluss, CDU, CSU, Grüne, SPD, Merkel, Söder, Spahn, Seehofer, Kretschmann, Laschet stellen sich gegen alle, jetzt drehen sie völlig durch, sie haben jegliches Maß verloren. Die Regierungskriminalität und die kriminelle Vereinigung machen unvermindert weiter, jetzt kommt noch die Schleierfahndung und der Drohneneinsatz gegen das gesamte Volk hinzu. Wer schweigt stimmt zu, so waren die DEUTSCHEN schon immer, ohne Gesicht und ohne Niveau, mal sehen wann die Frösche endlich von der Herdplatte springen? Das Merkel kommunistische Corona-Netzwerk der Lügen. Merkel und ihr Gefolge haben die rote Linie bei weitem überschritten, jetzt muss endlich völkerrechtlich eingeschritten werden. Operationen werden im Namen von Corona schon wieder verschoben, damit sollen die Menschen an anderen Krankheiten schneller sterben, die dann vom RKI und Drosten als Corona-Fall-Zahlen gefälscht werden. In Guantanamo werden Masken als Folter benutzt, um Sensorik einzuschränken, Sauerstoffzufuhr zu reduzieren und die Insassen zu terrorisieren! Foltermethoden auch an „Deutschen“ Schulen, Kitas und an der gesamten Bevölkerung. Passend zum neuen Lockdown….IWF-Alarm: Öffentliche Schulden so hoch wie nie. Der neue Lockdown ist da – aber nicht wirklich eine „Light-Version“. Weiterlesen.

Wir befinden uns bereits im 3. Weltkrieg: Ausschnitte aus der evangelischen Rede hier >>> LS_50642 und hier >>> LS_50643. Auch das sollte man wissen: >>>>>> Gutachten-Supermärkte, Maskenpflicht, Zutrittsverweigerungsrecht. Ich glaub es geht schon wieder los, hier.

Brandbrief. Feedbacks für die RRRedaktion, hier. Banken-Allmacht! Die dubiosen Geschäfte der Sparkasse-Markgräflerland, hier. Wer und was steckt hinter Corona, hier. Was tatsächlich in Berlin geschah, hier. Demo in Berlin am 29.08.2020, hier. Die Scheinkrise, hier. Glaube nichts und prüfe selbst, hier. Der globale Lockdown – eine todbringende Farce und ein teuflischer Plan, hier. Merkel führt Deutschland in den Abgrund, hier und hier. Jetzt hört der Spaß auf, hier. Wir geben dem Volk eine Stimme, hier. Deutschland in Merkels-Geiselhaft, hier. Maas, der gefährlichste Außenminister der Welt? hier. Antifa, hier. Auch die CDU-Grüne Amri-Stadt Ravensburg bildet eine Achse des Bösen, hier. Pädophilen-Land Deutschland, hier und hier.

Corona-Korruption: Unsere Regierungsmitglieder hoch bezahlt, aber keine Ahnung vom Job. Eine geballte Inkompetenz zieht sich bis nach Ravensburg. Seehofer 80 Mio. Euro für externe Berater. Scholz 48 Mio. Euro für externe Berater. Spahn 16 Mio. Euro für externe Berater und so weiter, von Klöckner bis zu von der Leyen sind sie alle als Steuergeldverschwender bekannt. Die deutsche Wirtschaft bleibt weiterhin im Corona-Tief, die Medien und die Politiker versuchen mit falschen Zahlen die Wirklichkeit zu vertuschen und sprechen dreist vom Wirtschafts-Aufschwung. Der Tierarzt beim RKI meldet weiterhin falsche Corona-Zahlen, um so die Panik und die sonst normalen Todesfälle in der Bevölkerung als Corona-Tote zu steigern. Die gekauften Gesundheitsämter und die Merkel-Medien bestätigen die Falsch-Zahlen. Inzwischen werden Krankenhäusern Prämien zugesichert, wenn sie alle Sterbefälle als Corona-Tote bezeichnen, gilt auch für praktizierenden Ärzte, die es so auf den Totenscheinen angeben sollen, genau das nennt man eine kriminelle Vereinigung, die schnellstens international bestraft und in die unlimitierte PRIVATE Haftung genommen werden müssen.

Verfassungsrechtler: Realitäts-Notstand im Bundestag, im Kabinett und bei den Ministerpräsidenten Schwerer Eingriff in die Persönlichkeitsrechte. Zweiter Lockdown rechtswidrig. Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Regierungschefs der Bundesländer haben am Mittwoch rechtswidrig, am Parlament vorbei, entschieden, einen zweiten Lockdown ab dem 2. November, ein Tag vor der US-Wahl, für vier Wochen über Deutschland zu verhängen. Nach zwei Wochen wolle man „untersuchen“, wie sich das „Infektionsgeschehen“ entwickelt habe. Doch ist der Lockdown überhaupt rechtskonform? Wohl kaum. Weiterlesen.

Der Fliegenträger aus der SPD: Der Versager und SOZI-Lauterbach, der sich wie Drosten als „Gesundheitsexperte“ bezeichnet, forderte Corona-Kontrollen in privaten Wohnungen durchzuführen. Jetzt kündigt der nächste Königs-Pudel-Versager, Bundesinnenminister Horst Seehofer an, „Tausende Bundespolizisten“ abzuziehen, um Corona-Regel-Verstöße zu ahnden. Schwere-Verbrechen, wie Einbruch, Diebstahl, Mord, Körperverletzungen, Betrug und so weiter, sind im Moment für den Staat nicht mehr interessant, weil der Corona-Schwachsinn mehr Geld in die Kassen spült.

Nochmals: Wenn Scholz ankündigt, er wolle Firmen offenbar entschädigen, glauben Sie ihm keine Wort, weil sie lügen derzeit alle wie gedruckt, nur damit Sie stillhalten, damit das Volksvermögen vernichtet werden kann. Es sind alles nur unqualifizierte Entscheidungen im Blindflug. Weiterlesen.

Warum bleiben Schulen und Kitas offen?: Was steckt wirklich dahinter? Wo sich bei vielen Eltern Erleichterung breit macht, gehen bei uns freien Journalisten die Alarmglocken an. Diese Ausnahme ist wieder einmal eine böse Merkel-Falle. Bisher hat man die Kinder ja völlig unverfroren gequält und gefoltert und die Zügel nur vereinzelt gelockert gehabt. Und jetzt? Hätten wir eine echte Pandemie wäre hier schon längst richtig Knast angesagt. Militär wäre schon überall präsent gewesen, und zwar richtig! Nein- „Eltern bleibt mal da wo ihr seid und schickt uns eure Kinder!“ Gehirnwäsche und schmerzhafte Massentests mit irgendeinem Mist an Stäbchen inklusive Langzeitschäden? Uncool! Als 1945 der Krieg gegen uns schon längst „gewonnen“ war kamen trotzdem noch schlecht gelaunte Bomberpiloten und randalierten. Der Deep State ist fast besiegt, doch auch in dieser Endphase kann es gesundheitliche Opfer geben. Eltern die ein Kind in dem alter haben, sollten es jetzt da rausziehen- notfalls verstecken. Angstporno? Entscheiden Sie selbst!

Archiv

Hartliner und CDU-Vize möchte eine Woche lang TOTALEN LOCKDOWN: Denn nun hat sich der Vize der CDU, Propagandaminister, Schäubles Schwiegersohn, Thomas Strobl, zu Wort gemeldet. Dem Pandemie-Spuk möchte er – angeblich – ein Ende bereiten, indem wir in Deutschland einfach alles für eine Woche komplett herunterfahren sollten. „Von Freitag“ bis zum darauffolgenden Sonntag, am Ende also eher neun Tage. Dazu zählten ausdrücklich auch Schulen und Kindergärten, denn “alles heißt alles”. Wir sprechen demnach offenbar auch von Geschäften, von Unternehmen, vielleicht gar von Mobilitätsunternehmen wie der Bahn oder Flugzeugen. Schulen und Kindergärten. Es bleibt also weiterhin der Verdacht, hier würde die Bevölkerung nicht nur eingeschüchtert, sondern am Ende DNA getestet. Weiterlesen.

Vorsicht Werbefallen: Wir können Sie nur davor „Warnen“, lassen Sie sich nicht von Staat und Wirtschaft das Geld aus der Tasche ziehen, machen Sie keine Frust-Einkäufe, konsumieren Sie nur was Sie täglich dringend benötigen, denn Sie werden es bitter bereuen, wenn Sie nicht zurückhaltend mit ihrem Geld sind. Merkel hat mal wieder alle reingelegt, Unternehmer haben investiert, Plexiglas, Heizungen und Lüfter gekauft und sie hat ihnen trotzdem alles dicht gemacht.Glauben Sie nicht der Regierung und den Merkel-Medien, die angeblichen Zahlungen von Umsatzverlusten ist eine Mogelpackung vom Staat, eine Falle. Sie werden bewusst betrogen unter dem Motto, „langsam quälen bis der Tod eintritt“, weil das ist das wahre Ziel von Merkel, Spahn und Co.. Die neuesten Zahlen „prophezeien“ nicht nur einen CDU-Grünen schwarzen Herbst.

Wie zeigen korrupte Politiker und die Merkel-Medien dem Volk ihre Unfähigkeit?: Indem sie sich bestechen lassen, sich dann alle einig sind, dass Volk zu belügen, sie zum gesundheitsschädlichen Masken-Maulkorbtragen zwingen, sie nötigen, zu foltern, Freiheitsberaubung und willkürlich Lockdowns verhängen, die Medien helfen ihnen dabei die Corona-Lügen zu verbreiten. Aber eine sinnlose Zeit-Umstellung abzuschaffen, dass funktioniert gemeinschaftlich nicht, weil keine WHO-Gates-Merkel sie dafür besticht und bezahlt. Wann wird die kriminelle Vereinigung, Merkel, ihr Kabinett, ihre Ministerpräsidenten und von der Leyen endlich ihrer Ämter enthoben und vor ein internationales Tribunal gestellt?

Merkel-Sprecher gibt Journalisten direkte „Empfehlung“. Der unabhängige regierungskritische Journalist Boris Reitschuster hat eigenen Angaben zufolge von Merkels Sprecher Steffen Seibert höchstpersönlich eine „Empfehlung“ darüber erhalten, was und worüber er berichten soll. Weiterlesen. UN, Deutschland und die EU arbeiten mit China an Big-Data-Rechenzentrum. Laut einem Bericht des „Wall Street Journal“ arbeiten China und die Vereinten Nationen (UNO) gemeinsam an einem Big-Data-Rechenzentrum, welches in China eingerichtet werden soll. Weiterlesen. Glaube keiner Studie, die Du nicht selbst…: Die Panik-Propaganda läuft seit dem Ende der Sommerferien wieder auf Hochtouren und gerade in den letzten Tagen wurde angeblich ein neuer Höhepunkt erreicht. Laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) soll die Mehrheit der Deutschen bereit sein, sich freiwillig mit einem Covid-19-Impfstoff impfen zu lassen. Die Hälfte sei sogar für eine Impfpflicht, so die Behauptung der Studie. Weiterlesen.

Wann wachen die Schlafschafe endlich auf?: Deutschland das „gute“ Gefängnis? Willkommen auf dem neuen Planet der Affen. Mit der „Vernichtung lebensunwerten Lebens“, im Land der Volks-Lemminge. Im politisch, menschlich verruchten Denunzianten-Land 2020. Trump und die Leute haben in den USA Fauci satt. In Deutschland haben die Leute Drosten, Meyer-Hermann, Spahn, Merkel, Söder, Kretschmann, das RKI, Gates und Lauterbach satt! Politiker/Innen die noch nie gearbeitet haben, maßen sich an, die arbeitende Bevölkerung, die Wirtschaft mit einer Fake-Pandemie vernichten zu wollen. Der neue deutsche Holokaust und die China-Connection, sie benutzen den Corona-Namen, für mehr Schikanen, für mehr Abzocke, für gefährliche Bakterienschleudern im Gesicht, als Maulkorb, Ziel: Die moderne Sterbehilfe, weil Deutschland soll zum größten Massengrab der Welt werden. Die Bürgermeister, Ordnungsämter, Landratsämter, die neue Prügel-Staats-Polizei und die Gesundheitsämter helfen Merkel, Spahn, Gates gerne dabei, die Menschen schneller zu vernichten. Merkel, Söder, Kretschmann, Laschet, Gates, von der Leyen und Spahn sind die Drahtzieher für die kommunistische Partei in China. Deutschland soll das Überwachungs-Vorzeigeland für den Rest der Welt werden.

Tag24.de

Geld spielt in Corona-Zeiten keine Rolle: Wie krank ist CDU-GRÜN? Das Volk hungert, wird zum gesundheitsschädlichen Maskentragen genötigt und Kretschmann, Ministerpräsident und Fastenprediger hat sich schon zu Lebzeiten ein nacktes Denkmal setzen lassen, als Erinnerung für die Nachwelt zum Steuergrab Stuttgart21. Laokoon alias Winfried Kretschmann bildet das Herzstück der Stuttgart-21-Skulptur des Satire-Künstlers Peter Lenk. Neues Denkmal zeigt Winfried Kretschmann in bizarrer Pose. Das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 erhält jetzt ein ebenso umstrittenes Denkmal. Es zeigt Ministerpräsident Winfried Kretschmann in einer ungewohnten Pose. In der Vergangenheit sorgte das Lügen-Projekt-Stuttgart 21 immer wieder für Aufsehen. Im Laufe der Jahre haben sich die Kosten des umstrittenen Bahnprojekts vervielfacht. Aus diesem Grund gedenkt nun eine Statue vor dem StadtPalais in der Landeshauptstadt den Akteuren. Weiterlesen. Das neun Meter hohe Werk mit dem Titel «S 21. Hauptsache Kretschmann erkennt sich bei der Skulptur zu Stuttgart 21 wieder. Weiterlesen. Dafür will Kretschmanns Freund Lucha, wegen angeblich Corona, den Halloween Abend für die Kinder verbieten.

Archiv

Baden-Württemberg will „Hilfspolizisten“ einsetzen: Das 4. Reich wächst jetzt auch im inneren. Der eine steht jetzt nackt auf einem Denkmal, der andere brüllt vom Rednerpult. Da steigt uns die Zornesröte ins Gesicht. Unter Corona ist plötzlich unendliches Geld vorhanden. Es werden sich in einem Kretschmann-Strobl-Antifa-Land die richtigen dafür melden, Schlägertruppen die keine Ahnung haben, dürfen dann offiziell auf das Volk losgehen. Die CDU im baden-württembergischen Landtag fordert „im Kampf gegen die angebliche Pandemie“ den Einsatz von sogenannten „Hilfspolizisten“, sie sollen bewaffnet werden. Rund 670, angeblich, ehrenamtliche Kräfte sagte der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Thomas Blenke. „Polizeifreiwillige dürfen dann vor Ort bewaffnet auf den Straßen und Plätzen auf die Menschen zugehen, wurde der Schießbefehl aufs Volk schon erteilt? Da werden sich die „Linken-Rechten-Antifa-Anarchisten, die Faschistischen“ Ravensburger aber freuen, hier gibt es schon seit Jahren die sogenannten, „Polizeifreiwillige“, die selbsternannten „Hilfspolizisten“, in den Wohngebieten. Die auch alle keine Ahnung haben, aber andere gerne bevormunden wollen, sie sogar beleidigen, bedrohen, denunzieren, verleumden und diskriminieren, Lügen, heucheln und Scheinheiligkeit ist ihre Stärke. Und Merkels importierte Kriminalität kostete erneut ein Menschenleben. Weiterlesen.

Schleichendes Ende, Stück für Stück mit weiteren Maßnahmen: Schweine-Coronavirus, der nächste Alarm! Das Lügen-Corona-Virus hat die Stimmung im Land inzwischen mächtig im Griff. Pleitewelle, doch verschoben für die Bundestagswahl? Die Pleitewelle in Deutschland wird kommen, so unken zahlreiche Wirtschaftsvertreter. Wenn zudem eine zweite Lockdown-Phase eintritt, dann, so liegt es fast schon auf der Hand, dürfte es noch schneller gehen. Nun hat sich der Präsident des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft, Mario Ohoven, der „Augsburger Allgemeinen“ anvertraut. Der rechnet damit, dass die Pleitewelle „in diesem Herbst noch nicht in der Breite sichtbar“ werden wird. Wer jetzt noch zum wählen geht hat es nicht anders verdient, weil nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber. Wenn Kinder und Alte durch das Maskentragen vorsätzlich sterben sollen. Weiterlesen, hier und hier.

Merkel: „Die Lage ist bedrohlich“ (ja – nur für wen?) In den vergangenen Tagen sind die Angst- und Panik-Trommeln von den üblichen Vertretern des Systems erneut massiv geschlagen worden. Von explodierenden Infektionszahlen ist die Rede. Merkel soll intern erklärt haben: „Die Lage ist bedrohlich. Es zählt jeder Tag.“ Zuvor hatte Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery erklärt, dass ein Lockdown ab 20.000 Neuinfektionen pro Tag notwendig sei. Alle Schäden an den Menschen werden natürlich aus der folgenden unlimitierten PRIVATEN Haftung bezahlt. Weiterlesen.

SPD-Bürgermeister Sebastian Dippold, in der Gemeinde Neustadt an der Waldnaab, (Pfalz): Corona-„Gegner“ sind „Affen“ und „Nazi-Gesocks“. Epidemiologe Dr. Friedrich Pürner kritisiert Söders Corona-Strategie. »Auch wenn ich meine Beamten-Karriere aufs Spiel setze…« Die Kritik an dem Umgang der Altparteienvertreter mit dem Corona-Virus wird lauter und schärfer. Immer mehr Mediziner und Fachärzte, also wirkliche Experten, stellen die Entscheidungen von Merkel und Co. in Frage. So auch Dr. Friedrich Pürner, Epidemiologe und Leiter des Gesundheitsamts Aichach-Friedberg. Weiterlesen, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier.

Corona-Korruption

Was früher die Bücherverbrennung war, nennt man heute „Auslisten.“: Buchhandel vs. Meinungs- und Wirtschaftsfreiheit – Einfach wegsperren. Der Buchhandel stand in Deutschland seit Jahrzehnten dafür, unterschiedliche Werke, die Verlage druckten, zumindest lieferbar und damit verfügbar zu machen – sofern sie rechtlich ausgeliefert werden durften. Die Zeit scheint in Zeiten der Politischen Korrektheit nun vorbei zu sein. Der Buchhandel diskutiert darüber, unliebsame Verlage (davon gibt es einige) unabhängig vom Titel seiner Werke und zudem Einzelwerke nun einfach aus dem Programm zu nehmen – auch Online. Das Projekt nennt sich „Auslisten“.

Erstaunlich: Haufenweise „falsche positive“ Corona-Fälle im Fussball und bei der Bevölkerung. Schön für die Vereine und für die Gesundheitsämter, schlecht für die Panikmache. Während Corona „vergessen“: Krankenhauskeime. Die Corona-Angst greift in Deutschland wieder um sich – oder vielmehr die Angstmacherei. Zwischen all den Regelungen, Forderungen und Zahlen geraten offenbar so ziemlich alle anderen Erkrankungen und Missstände verdrängt. In Deutschland gibt es täglich mehr als 2.000 Todesfälle, die praktisch in den Berichten nicht mehr auftauchen. Nun hat Norberthaering.de daran erinnert, alle anderen bedeutenden Gefahren für Leib und Leben sollten gleichfalls mit entsprechender Vehemenz bekämpft werden. Weiterlesen.

Berufsverbote gegen Ärzte im Corona-Streit? Ärzte sind und haben sich dem Eid des Hippokrates verpflichtet. Wer zur Ärztin oder zum Arzt geht, darf sich in Deutschland dem Grunde nach darauf verlassen, dass der Betreffende diesem Eid entsprechend nach bestem Wissen und Gewissen entscheidet und/oder berät. Corona-Medikament soll jetzt ein Anti-Depressivum sein? Weiterlesen, hier, hier und hier. Überhaupt keine Normalität mehr? Der Impfstoff-Irrtum. Die Zweifel an der „Rettung“ durch Impfstoffe in der Corona-Krise wächst und wächst. Inzwischen gehen weitere Experten davon aus, dass die Herdenimmunität im besseren aller Fälle zumindest in Zweifel zu ziehen ist – selbst wenn ein Impfstoff schnell gefunden, zugelassen, produziert und sogar verteilt ist. Weiterlesen. Der Corona-Irrsinn: Man kann aus China positive und negative Test-Streifen bekommen. „Freiwillige“ sollen mit Corona-Virus infiziert werden – für Impfstoff. In Großbritannien ist ein Versuch geplant, bei dem sich „Freiwillige“ – gegen Geld, so hieß es gerüchteweise für 4.000 Euro oder Pfund – mit dem Corona-Virus infizieren lassen werden. Auch in Deutschland versucht man dafür Menschen zu rekrutieren. Formal kann Angela Merkel einen Lockdown nicht anordnen. Medienberichten zufolge allerdings sehen sich Juristen bereits die Möglichkeiten an, mit denen auch eine Kanzlerin zentral im ganzen Land praktisch das Licht ausmachen könnte. Überraschend wäre dies nicht mehr. Das Handelsblatt hat das Meinungsforschungsinstitut Yougov damit beauftragt, die Stimmung im Land zu erforschen, wer bezahlt da wieder wen? ERSTAUNLICH: Jens Spahn behauptet plötzlich, wir gehen den „schwedischen“ Weg. Der Umgang mit der Corona-Pandemie unterscheidet sich in den verschiedenen Ländern Europas erheblich.

Bill Gates im Interview: 4 Jahre Maske und Folter, 10 Jahre bis zur neuen Wirtschaft. Bill Gates gilt als einer der Drahtzieher des Umbaus dieser Welt. Söder-Gau: König von Bayern – König von Deutschland? Medien folgen dem Hardliner annähernd unkritisch – auch wenn Söder ganz offensichtlich in eigener Sache unterwegs ist. Millionen-Flop Corona-App. Nun hat der bayrische Ministerpräsident Markus Söder praktisch indirekt bestätigt, dass die Corona-Warn-App ein Millionen-Flop ist. Gesundheitsamt-Chef aus Bayern über Söder und Corona: „Rekord“ bei „neuen Fällen in Deutschland? Es ist ein Irrtum, zu Gunsten der DNA-Massen-Speicherungen. Während Corona-Impfstoff-Studie stirbt ein Proband! Nicht Ebola… Die Merkel`sche Gesellschaft im Endstadium. Die Corona-Politik scheint das Steckenpferd des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder. Auch auf die Gefahr hin, dass er seine Karriere aufs Spiel setze“, äußerte sich nun der Epidemiologe und Leiter des Gesundheitsamtes Aichach-Friedberg, das bei Augsburg liegt. Seine Meinung zur Corona-Politik Bayerns: Die sei falsch. Einem Bericht bzw. Interview des „Merkur“ ist zu entnehmen, dass Dr. Friedrich Pürner ausgesprochen kritisch über die Maßnahmen denkt. Weiterlesen.

 

Drosten ist Gott: Ein Arzt der keiner ist und trotzdem mit seinen Corona-Lügen über ihr Leben oder Tod entscheiden darf. Video, hier. Der Unterschied zwischen einer echten und einer Fake-Pandemie, hier. Die Satanisten und Seelenzerstörer im Amt, in der Ärzteschaft und in der Politik: Hebammen berichten uns, hoch Schwangere müssen einen Corona-Test abgeben und wenn er nicht negativ ist wird das Baby der Mutter nach der Entbindung sofort weggenommen und in Quarantäne gesteckt. Bei der Entbindung müssen die Frauen Masken tragen und man freut sich sogar, wenn die Frauen dabei leiden und in Panik geraten.

Wer ist Drosten wirklich: Wie echt ist seine Doktorarbeit? Verdacht gegen Drosten erhärtet sich. Seit dem Sommer geht das Gerücht, dass Christian Drosten womöglich kein Dr. med. sein könnte. Dieser Frage war zunächst ein anonymer Autor nachgegangen, der die Ergebnisse seiner Recherchen zur Doktorarbeit Christian Drostens auf der Webseite „Corona Doks“ veröffentlicht hatte. In dem Artikel wurden zunächst die verschiedenen veröffentlichten Lebensläufe Drostens ins Visier genommen. Weiterlesen.

Mordanschläge, Folter, Satanismus und schwere Körperverletzung ist in Deutschland so wie damals wieder an der Tagesordnung: Wir melden alle Fälle namentlich nach Genf und in die USA, für die vielen Anklagen danach, jeder der das alles für den Staat mitgemacht hat, haftet persönlich. Die Banken haben Ausgedient. Ich bin im Urwald von Westafrika besser informiert als Sie in Deutschland! Merken die DEUTSCHEN nicht, wie „Falsch und Verlogen“ das ganze Geschäft ist? Fiat Währungen sind Parasitengeld. Bitcoins sind Ehrlich und nicht auf Zerstörung der Welt ANGEWIESEN, oder? Viele Grüße aus Gambia.

Schwere Körperverletzung, Folter, Mordanschläge und Satanismus durch den Staat: In Deutschland steht der Totalitarismus vor der Tür – wir müssen jetzt wachsam bleiben. Man will sogar gewaltsam in Wohnungen eindringen. Immer stärker ziehen die kriminelle Vereinigungen der Regierung und einzelne Bundesländer die Zügel an. Zur Bekämpfung des angeblichen Corona-Virus hatte der Hamburger Innensenator Grote (SPD) jüngst angekündigt, notfalls private Corona-Kontrollen in Wohnungen durchzuführen. Mit schnellen Schritten treibt die politische Elite dieses Landes die Bürger in eine totalitäre Zeit, die Erinnerungen an die DDR hervorruft. Zudem werden Denunziantentum und vorausgehender Gehorsam maßgeblich befeuert und gefördert. Versammlungen verboten, soziales Leben soll abgeschafft werden, Repressalien im Tonfall des Kriegsrechts. Weltweit nutzen Regierungen mit Corona-Lügen für Zensur und Überwachung und Karl Lauterbach, ein Versager in der SPD, er verteidigt sogar das Denunziantentum, man tut etwas GUTES für die Gesellschaft, so wie in der DDR und unter Hitlers-Zeiten. Schnapp-Atmung bei Lauterbach? Ärztepräsident zweifelt Masken an Karl Lauterbach ist on fire, sagen Kritiker. Der Stets-und-Ständig-Warner kann nun angesichts steigender Fallzahlen darauf verweisen, die Politik habe die richtigen Lösungen. Der erhobene Zeigefinger richtet sich nun allerdings nicht nur gegen die Fernsehzuschauer in diversen Talkshows, sondern auch gegen den Präsidenten der Ärztekammer, Klaus Reinhardt. Der hatte in der ZDF-Sendung Lanz zu sagen gewagt, dass er von „Alltagsmasken“ nicht überzeugt sei.

Wann werden die Verantwortlichen und deren Handlungsgehilfen endlich vor ein internationales Tribunal gestellt und in die unlimitierte PRIVATE Haftung genommen?

Der neue Traumberuf: Merkels-Prügel-Polizei, sie behandeln Menschen schlimmer als Schlachtvieh. Sie haben sogar die Lizens zum Töten. Eine unglaubliche Staatsbrutalität gegen das eigen Volk – Polizei im Blutrausch und sie haben auch noch Spaß daran, so wie damals!  Im Corona-Krieg blüht auch der Schwarzmarkt: Für „Bares für Rares“ ist es der psychologische Kunst-Handel, wie man Menschen in Corona-Zeiten ihre Werte abluchst, mit dem GEZ-Corona-ZDF wird man seine Wertgegenstände los. Mangel an Vitamin D – Unbedingt abstellen…Weiterlesen.

Millionen Euro für Corona-Panikmache: PR-Agenturen und Medien sind an der Corona-Kampagne beteiligt, Auftragsvolumen 22 Millionen Euro, auf 4 Jahre. Agentur Scholz & Friends Berlin GmbH, Zahlungsverpflichteter der Steuerzahler, Ziel: Corona-Panik und Angst. Beim Bundesministerium für Gesundheit ging eine öffentliche Anfrage ein, welche PR-Agenturen die Kampagnen bezüglich Corona bisher beraten bzw. entwickelt haben. Dazu teilte das Ministerium am 23. April 2020 mit: „Die Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Kommunikationsdienstleistungen erfolgt nach Durchführung einer europaweiten Ausschreibung seit 1. April diesen Jahres durch die Agentur Scholz & Friends Berlin GmbH in Berlin. Das Auftragsvolumen wurde zum Zeitpunkt der Ausschreibung auf 22 Millionen Euro für die Dauer von 4 Jahren geschätzt.“ Dies bedeutet, dass die reibungslose und gleichgeschaltete Regierungs- und Medienkommunikation zum Thema Corona, also alles, was der Bürger darüber zu hören und zu sehen bekommt, durch eine der größten Werbeagenturen gesteuert wird. Soll das ganze Land wirklich noch weitere vier Jahre mit dieser Corona-Panik gequält werden? Wäre es nicht weit besser gewesen, auf diese Steuerverschwendung zu verzichten und auf das qualifizierte Corona-Papier des Innenministeriums zu hören? Auch die Ravensburger CDU-Grüne Medien, „Schwäbisch-Media“, der Südfinder und der Südkurier machen Panik mit dem Corona-Schwindel. Quelle.

Wir befinden uns bereits im 3. Weltkrieg: Die ganze evangelische Rede hier. Berliner Senat hetzt gegen Kranke und Kinder. In einer steuerfinanzierten Anzeige läßt die Stadtregierung allen, die keine Maske tragen, den Mittelfinger zeigen. Damit werden „gegen die Schwächsten Stimmung gemacht“, kritisiert auch Marcel Luthe. Anderen den Mittelfinger zu zeigen, ist durch die Corona-Diktatur nicht mehr strafbar. Alles vergleichbar mit den Methoden im 3. Reich. Auch da hat nicht nur die kath. Kirche geschwiegen, dass Massen-Volk hat bis zum bitteren Ende ohne jeden Wiederstand BLIND dem Staat gedient, dann kam das große heulen, immer dann wenn es zu spät ist, so wird es auch 2020-2021 werden. In Ravensburg gibt es heute noch auf allen Ebenen „Reichstreue“, manche lesen im Amt sogar Roland Freisler Bücher und sie handeln und urteilen auch danach. Anarchisten, Satanisten, Linke, Rechte, ihre Straftaten werden auch noch von der Staatsanwaltschaft, Polizei, Justiz und Verwaltung unterstützt.

Sie haben alle die Corona-Lizenz zum TÖTEN: Rechte, Linke, Antifa, Sekten, Anarchisten, Faschisten und Satanisten haben sich zu einer kriminellen Vereinigung vereint, der Koran soll den scheinheiligen-Bibel-Christen dabei helfen, die Menschheit zu reduzieren. Die Merkel-Söder CDU-CSU setzt sich für den Koran ein, die kath. Fürsten treffen sich bereits mit den Islam-Fürsten um den Vernichtung`s-Plan umzusetzen. Wie steht es geschrieben? „Tötet die Ungläubigen, wo immer ihr sie findet“ (Sure 8, Vers17) „Und wenn ihr die Ungläubigen trefft, dann herunter mit dem Haupt, bis ihr ein Gemetzel unter ihnen angerichtet habt“. (Sure 47, Vers 4), die erste positive Enthauptung hat bereits im Macron-Dam Land staatgefunden und setzt sich über Deutschland fort. “ Es gibt nur einen Gott, aber viele Wege zu ihm“, dann hör endlich auf über Religionen zu streiten.

Der Merkel-Söder-China-Clan treibt das Land mit Corona-Betrug vorsätzlich in einen zweiten Lockdown. 

Archiv

Freibier für alle: Deutschland wird zum größten Massengrab der Welt. Die Merkel-Söder-Regierung treibt das Land vorsätzlich in einen zweiten Lockdown. Die Regierung drangsaliert, schikaniert die Bürger mit immer stärker werdenden Corona-Maßnahmen. Die Merkel Corona-Grippe Maßnahmen sind völlig ineffizient. Kinder kippen Reihenweise in den Schulen um und laufen blau an. Jeder Lehrer/In die das für den Merkel-Staat so durchsetzen, begehen eine Straftat, schwere Körperverletzung, sogar Mordanschlag, sie sollten wissen das sie PRIVAT unlimitiert dafür haften. Die Panik-Kanzlerin, eine Rede wie zum bevorstehenden Krieg, so wie damals im 3. Reich. Merkels Corona-Berater: Noch radikaler als Drosten ist der Physiker Michael Meyer-Hermann ist Merkels Experte beim Treffen im Kanzleramt. Solche Freiheitseinschränkungen hat es in der Geschichte der Bundesrepublik noch nie gegeben! Der Steuerzahler muss jetzt für die politischen Versager zahlen. Corona-Kosten laut „Bund“ 1,5 Billionen Euro. Die Corona-Betrug, Teil II, scheint ihren Lauf zu nehmen. Bereits der erste Teil der Krise wurde nicht adäquat gelöst. Der zweite Teil scheint sich vom ersten Teil kaum zu unterscheiden. Weiterlesen. Petition, hier.

Die gefälschten „Positivdaten“, einfach vergessen!: Wenn den Politikern die Fallzahlen nicht ausreichen, kann man anscheinend Proben nach München einfliegen lassen. Es gibt angeblich dazu Rechnungen, Fotos aus dem Laderaum der Flugzeuge, die PCR Tests nach München geliefert haben sollen, wenn das wirklich stimmt und wir die Beweis, die Belge dazu bekommen, werden wir diese natürlich veröffentlichen. Sonderrechtsregime der Corona-Verordnungen im Konflikt mit der Verfassung. Der Präsident des Verfassungsgerichtshofs Rheinland-Pfalz, Lars Brocker, äußert scharfe Kritik an dem Zustandekommen der Corona-Verordnungen. »Das vom parlamentarischen Gesetzgeber abgekoppelte Sonderrechtsregime von Corona-Verordnungen gerät zunehmend in Konflikt mit den rechtsstaatlichen Vorgaben der Verfassung«, sagt Brocker. Weiterlesen.

Die scheinheiligen, christlichen Satanisten in der Politik: Die dunklen Corona-Mächte in den Merkel-Medien, in Berlin und in den Landtagen, sie belügen das Volk und bereichern sich selbst am Selbstbedienungsladen-Staat. Sie entscheiden wieder willkürlich, rechtswidrig, am Parlament und am Volk vorbei, ob Weihnachten 2020 in gewohnter Weise stattfinden darf, oder ob wir wieder eine Situation haben werden wie an Ostern, als die Politiker eigenmächtig befohlen haben, die Familie nicht besuchen zu dürfen. Merkel, die Merkel-Medien die Ministerpräsidenten und die gekauften Wissenschaftler und Ärzte haben den Menschen Depressionen beschert, dass gehört hoch bestraft. Auch wenn die gekauften Merkel-Medien nicht darüber berichten, dass Merkel, Söder, Spahn, Laschet, Schwesig, Kretschmer, Ramelow, Lauterbach, Kretschmann und noch so einige, die unbeliebtesten Politiker sind.

Internationaler Währungsfonds packt aus: Krise „kostet Wohlstand in unvorstellbarem Ausmaß“. Die Wirtschaftskrise nimmt ihren Lauf. Verursacht durch die Corona-Maßnahmen verschiedener Länder bricht die Wirtschaft offenbar zusammen. Deutsche sollen länger arbeiten, damit sie anschließend früher sterben oder für den Rest ihres Lebens in Armut leben werden, vergleichbar mit den Methoden im 3. Reich. Der Preis der Corona-Kriegs-Panik: Neue Panikkäufe und das neue krank machende Zaubermittel MunTrump and Village People – Y.M.C.A. Trump zeigt seinem Volk die gute Laune. Merkel, Söder und Kretschmann zeigen dem Volk nur noch ihren Hass!, hier. Wer jetzt noch zum wählen geht hat es nicht anders verdient, weil wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf, nur eine Diktatur braucht Zensur.dwasser gegen Corona. Weiterlesen.

Das ist der Plan: Psychologische Kriegsführung, mit Corona-Willkür-Schikanen. Mit Masken und Maulkörbe, sollen die Menschen krank werden und früher sterben, vorher werden noch die Seelen der Menschen zerstört, langsam quälen bis der Tod eintritt. So befiehlt es die Merkel-Söder Politik, gemeinsam mit ihren vielen Handlungsgehilfen. Viele Menschen die wir derzeit draußen befragen, fordern bereits Untersuchungshaft für Merkel, Söder, Kretschmann (Lucha), sogar für alle Ministerpräsidenten/Innen, für die gesamte kriminelle Vereinigung. Der Merkel-Sozialismus nimmt seinen Lauf, dass wusste schon Honecker und seine IM Erika, diesen Lauf hält niemand auf meint Merkel und ihr gekaufter Lauterbach. Die Linke SPD versucht über Lovona an die Macht zu kommen um dann offiziell die Diktatur ausrufen zu können. Die Droh-Kanzlerin und der Königs-Pudel aus Bayern wollen unbedingt den zweiten Lockdown: Sie wollen auch das Volk regional einkesseln lassen. Weihnachten, Silvester fällt aus, offiziell gibt es für das Volk und für die Wirtschaft in Deutschland keine Zukunftsaussichten mehr. Die Kinderseelen werden bewusst zerstört, Maulkorbpflicht im Unterricht, Sperrstunden und Alkoholverbot, „Katastrophe auf jeder Ebene“. Weiterlesen. Impfstoff-Posse: Wie Deutschland von Drosten, RKI und Spahn an der Nase herumgeführt wird. Weiterlesen.

Die Politiker in Berlin sagen zu uns eiskalt ins Gesicht: „Corona bleibt solange, wie wir das wollen“ „Corona endet dann, wenn wir das sagen“ und die sogenannte Maske ist nur ein Maulkorb fürs Volk. Deutschland das Land ist aus dem Fugen. Deutschland überschreitet gerade die „Rote Linie“. Die Größenwahnsinnigen, Merkel und ihr Lakaien-Kabinett. Deutschland, BaWü, Bayern und Berlin regiert von Unfähigen? Kriegsvorbereitung, Volks- und Wirtschaftsvernichtung, Zerstörungen an allen Fronten, noch mehr verbrannte Erde ist das Merkel-Söder Ziel. Willkürliche Sperrstunden, Bundeswehr im Kampfanzug, Polizei- und Überwachungsstaat, Beherbergungsverbote fürs Volk bedeutet Kriegs-Zustand und Diktatur. Merkel ist so in Kriegsstimmung, sie würde am liebsten Verdunkelung der Wohnungen und Häusern anordnen, ihre Ministerpräsidenten wären sofort mit dabei. Sie gehen alle über Leichen. Wann werden die Verantwortlichen endlich vor ein internationales Tribunal gestellt und in die PRIVATE Haftung genommen? Das Volk will sein Leben, Schmerzensgeld und das ihnen vom Staat gestohlene Geld zurück.

Corona-Schikanen, alle Maßnahme(n) sind rechtswidrig: Die Auswirkungen einer kranken Kanzlerin und ihrer kranken Ministerpräsidenten. In der Merkel- und Co.-Corona-Politik herrscht das komplette Chaos. Der Virologe Dr. Hendrik Streeck ist in den vergangenen Monaten bei zahlreichen Gelegenheiten öffentlich aufgetreten. Ihm haftet noch nicht der Ruf an, der den sogenannten Corona-Leugnern unter Virologen, Epidemiologen und Medizinern zugeschrieben wird: Streeck gilt offensichtlich noch immer als seriös. Dennoch schätzt er derzeit, dass der Anteil der Verstorbenen unter den Infizierten deutlich niedriger liege als gemeinhin unterstellt. Ex-Springer-Mitarbeiter: EU plant unter Corona-Vorwand Meinungsfreiheit einzudämmen. Springer wird von Gates bezahlt und unser möchte gern Außen- und Zensurminister versagt Maaslos. Die ganze Welt zittert vor Heiko Maas? Sicher nicht alle lachen nur noch über ihn und nehmen ihn nicht für wirklich voll.

Rechtzeitig ihr Geld in Sicherheit bringen: Die Angst in Deutschland geht um. Das Geld soll jetzt auch nach Meinung des „Focus“ am besten in Sicherheit gebracht werden. Die Inflation droht. Holen Sie auch ihr Bargeld vom Konto, zu ihrem Schließfach bei der Bank hat der Staat unbegrenzten Zugang. Corona und Lagarde greifen unser Bargeld an. Die EZB will längerfristig eine digitale Währung einführen – das müssen wir alle verhindern. Mitten in der laufenden Corona-Krise holt die EZB unter ihren Chefin Lagarde zum Schlag gegen das Bargeld aus. Am 12. Oktober wurde von der EZB das sogenannte Konsultationsverfahren über die Einführung des Digital-Euro eingeleitet. Für unser Bargeld – und damit verbunden auch für den Datenschutz – würde dies das Ende bedeuten. Petition, hier. Weiterlesen, hier. Die Politik organisiert bereits auch die ersten Stromausfälle in den Städten um das Volk in die Knie zu zwingen. Lockdown – Auch der IWF möchte alles runterfahren. Nun möchte auch der IWF die Maßnahmen verschärfen und die Schulden in die Höhe treiben zur schnelleren Inflation des Euros. Die Wirtschaft und die Arbeitsplätze sollen noch mehr vernichtet werden, Arbeit`s-Obdachlosigkeit und Hunger sind erwünscht. Weiterlesen. Die Politiker, Beamte, die Medienschaffenden und deren Handlungsgehilfen, sie leben unbeschadet weiter wie die Made im Speck.

Trump and Village People – Y.M.C.A. Trump zeigt seinem Volk die gute Laune. Merkel, Söder und Kretschmann zeigen dem Volk nur noch ihren Hass!, hier. Wer jetzt noch zum wählen geht hat es nicht anders verdient, weil wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf, nur eine Diktatur braucht Zensur.

Vorsicht: Die Merkel-Söder-Kretschmann Speichellecker wollen sich mit aller Gewalt noch schnell oben dienen. Die CSU, CDU, SPD, Grüne verlieren kräftig an Zustimmung. Im diktatorischen Bayern kippt bereits die Stimmung in der Bevölkerung, wie lange wird sich der Königs-Pudel Söder dann noch halten können? Der Corona-Betrug wird immer dreister, die Regelungs-Wust ist hoch kriminell, der Traumberuf Staatspolizist und die Bundeswehr stellen sich gegen das eigene Volk. Die Politiker, Drosten, RKI gehen derzeit buchstäblich über Leichen. Eine professionelle Plandemie-Vorbereitung setzt lange Planung voraus, dass zeigt uns deutlich was eine kriminelle Vereinigung bedeutet. Corona-Schikanen als psychische Manipulation, so wie beim damaligen Stasi-Drachentod und die Zersetzungs-Richtlinie 1/76. Können Menschen eigentlich noch sterben, die schon gar nicht mehr Leben, die Merkel, Söder, Spahn Kretschmann, (Lucha), Laschet, Ramelow, Schwesig, Kretschmer auf dem Gewissen haben? Anscheinend haben unsere geldgierigen Politiker und die Merkel-Medien kein Gewissen mehr. Wenn wir unterwegs sind und in die hämisch-lachenden Gesichter, der Politiker, deren Beamten, Bediensteten, auch bei den Medienkollegen und deren Handlungsgehilfen sehen, überfällt einem ein SCHAUDERN. Diese Unmenschen lachen uns regelrecht aus und haben noch Freude am Leid der Menschen. Wenn das Volk es nicht rechtzeitig stoppt, dass 4. Reich, die neue Stasi-Diktatur wird mit dieser Regierung kommen.

So vernichten Merkel-Söder, Kretschmann, alle Ministerpräsidenten und ihr BLINDES Gefolge, in voller Absicht, die Menschen in Deutschland!

Maskenpflicht jetzt abschaffen!: Jetzt Druck machen! „Es gibt keine medizinischen Beweis dafür, daß eine Maske vor Corona schützt“, im Gegenteil die Maske ist eine Bakterienschleuder und macht die Menschen krank und das weiß die Merkel- Politik. Merkels Corona-Seuchen-Regime zieht die Zügel an und beschneidet die Freiheitsrechte von uns Bürgern immer mehr. Neue Kontaktbeschränkungen, Sperrstunden und eingeschränkte Öffnungszeiten von Restaurants sind allerdings nur der Gipfel des Wahnsinns. Äußerliches Zeichen dieser vollkommen überzogenen Maßnahmen ist die Maske, die nahezu überall getragen werden muß. Offenbar soll die Masken-Maulkorbpflicht und die anderen drakonischen Maßnahmen noch weitaus länger gelten, als angenommen. Möglicherweise will diese Corona-Diktatur die Maßnahmen gar nicht mehr abschaffen – verschaffen sie den Behörden doch so viele willkürliche Kontrollmöglichkeiten, die vorher nicht bestanden. Petition hier. Weiterlesen. Maßnahmen auf Basis falscher Tests. Erschreckende Einsichten…Merkel-Söder-Kretschmann und Co. haben die zweite Welle, auf die offensichtlich das gesamte Land bereits „wartete“, nun praktisch verkündet. Weiterlesen. Sterbehilfe: Spahn hat auch den Apothekern, den Ärzten und den Krankenkassen „Goldene Zeiten“ versprochen. Die Folgekrankheiten, die Nebenwirkungen durch Masken-Bakterien, Corona-Schikanen, Behandlungsverweigerungen und mit billigen Medikamenten, werden für eine Gewinnmaximierung der Branchen sorgen. Siehe auch die SBK, AOK und andere, die Achse des BÖSEN kommt mal wieder aus Ravensburg. Corona sorgt auch für einen gesteigerten Bierumsatz, man säuft ja nur für die Steuern. Sucht aller Art wird jetzt politisch gefördert und dient auch zur Bevölkerungsreduzierung.

No Way outCorona-Diktatur-Betrug-Korruption und Freiheitsberaubung: Reiseeinschränkungen ins Ausland sind schon vorbereitet! Vorsicht vor dem 8.11.. Die neuen Maßnahmen sind zunächst nur ein „Test“, wie die Kanzlerin versicherte, dem man wie immer keinen Glauben schenken sollte. Weiterlesen. GroKo und die Merkel-Medien freuen sich. Seit Monaten sinken oder sanken die Zahlen bezogen auf positiv Getestete. Wer gegen Maßnahmen wetterte oder diese in Frage stellte, wurde als „Corona-Leugner“ diffamiert. Dabei „leugnete“ kaum jemand, den meisten Kritikern ging es um eine offene Debatte zur Einschätzung der Risiken und der Wirkung von Maßnahmen. Diese Diskussion scheint erneut beendet. Weiterlesen. Der Erfinder des PCR-Tests und Nobelpreisträger Kary Mullis klärt auf! Man kann mit dem PCR-Test fast alles in jedem finden. Was noch alles hintern dem Masken-Schwindel steckt, hier.

 

Habt ihr gewusst: Das das Persönlichkeitsrecht über dem Hausrecht steht, wenn es sich um Räumlichkeiten handelt die dem allgemeinen Publikumsverkehr zugänglich sind? Das bedeutet, dass sich der Ladeninhaber nicht auf das Hausrecht berufen kann, wenn ihr keine Maske tragt. Auch darf er von euch nicht verlangen, dass ihr ihm ein Attest vorlegt, da dies nur hoheitlichen Personen (Polizei, Ordnungsamt) vorbehalten ist. Auf das Hausrecht, kann sich ein Ladeninhaber also nur berufen, wenn ihr eine Straftat wie zum Beispiel Ladendiebstahl begeht, oder bei Belästigung anderer Kunden. Die Ironie an dem Umstand ist, dass ihr zwar nicht des Ladens verwiesen werden dürft, wenn ihr ihm die Auskunft über euren Gesundheitszustand verweigert, aber andere Kunden rausschmeißen kann, wenn diese EUCH belästigen. Durch das ungefragte Anquatschen und Bedrängen seitens anderer Kunden, weil ihr keine Maske tragt, handelt es sich nämlich um einen Übergriff auf eure Integrität und dann können diese Kunden des Ladens verwiesen werden. Also das nächste mal, wenn euch die Masken-Gestapo schräg von der Seite anmault, verlangt ihr den Inhaber/Geschäftsleiter zu sprechen und fordert diesen mit Nachdruck auf, die übergriffige Person aus dem Laden zu entfernen. Ausnahmen vom Hausverbot, hier.

Millionendeals – So ging der „Heilige Stuhl“ mit Spenden um. Bereits im Oktober vergangenen Jahres machte der Vatikan Schlagzeilen aufgrund der Enthüllung seiner korrupten Geschäfte und der pädo-kriminellen Verbrechen innerhalb der Vatikanmauern. Weiterlesen. Auch hinter Merkels, Söders und Kretschmanns Mauern geschehen kriminelle Verbrechen, siehe auch im Ravensburger Lucha-Rapp-Land.

Sie gehen alle über Leichen: Wie krank, verlogen und unberechenbar darf man in der Politik und in der Kirche noch werden? Das Volk ist der einzige Arbeitgeber, der zu dämlich ist, sich von unfähigen Mitarbeitern zu trennen. Die kriminelle Vereinigung in der christlichen-Politik und die neue Corona-Verordnungen der schweren Körperverletzung. Kindesmisshandlung, Kinder müssen jetzt in den Klassenzimmern mit Mütze, Schal und dicker Jacke sitzen, die Heizungen werden runtergefahren. Die Erkältungskrankheiten nehmen sprunghaft zu, diagnostiziert wird dann Corona zur Fallzahlen-Verfälschung. Auch Verkehrstote oder an Herzinfarkt oder an Krebs verstorbene werden als Corona-Tote eingestuft, Urkundenfälschung ist somit nicht mehr strafbar. Ohne Corona-Testnachweis gibt es auch keinen Personalausweis oder andere Dienstleistungen. Man wird mit Corona sogar staatenlos gemacht. Deutschland ist überall gerne mit dabei wenn es um Menschenverachtung geht. Aus diplomatischen Kreisen haben wir die Bestätigung erhalten, weltweiter Kinder-Organhandel läuft über Israel im großen Stil. Lebendentnahme, ohne Betäubung von Organe bei den Kindern, uns ist dabei schlecht geworden, wir können das geheime Filmmaterial deshalb nicht zeigen, wir haben es nach Genf, Saudi-Arabien und in die USA weitergeleitet. Kann man eine solche Art von Politiker/Innen, Beamte, Bedienstete überhaupt noch als Menschen bezeichnen?

Weiteres zum Corona-Krieg: Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung. Lassen Sie sich nicht von den Lügen und Verdrehungen der Merkel-hörigen Mainstreampresse in die Irre führen. Jetzt auch Maulkorbpflicht an öffentlichen Plätzen in Hamburg. Merkel als Herdenführerin oder als Rattenfängerin voraus und das dumme Herdenvolk marschiert hinterher. Corona ist ganz offensichtlich ein Intelligenztest, ohne zu hinterfragen macht die breite Masse scheinbar alles mit. In Hamburg, München, Stuttgart und anderswo ist dieser pfiffige kleine Killervirus zum Beispiel nur zu bestimmten Uhrzeiten aktiv. Kehrtwende WHO: Corona nicht gefährlicher als Grippe. Die Weltgesundheitsorganisation hat nach über 7 Monaten endlich bestätigt, was viele echte Experten und Studien seit Monaten sagen: Das Coronavirus ist nicht gefährlicher als die saisonale Grippe. Weiterlesen. Die Merkel-Regierung übersät die deutschen Bürger mit immer mehr Corona-Drangsalierungen. Die ergriffenen Maßnahmen sind totalitär und einer Demokratie nicht würdig. Seien es ein Reiseverbot für Bürger aus Risikogebieten, die Sperrstunde in Großstädten oder der immer stärker werdende Maskenwahn. Sucharit Bakhdi ruft zur Unterzeichnung der Erklärung gegen die Corona-Maßnahmen auf – Der Medizinprofessor und Kritiker der Corona-Maßnahmen Sucharit Bakhdi ruft zur Unterzeichnung einer wichtigen Erklärung gegen die Corona-Maßnahmen auf. Bereits mehr als 14.000 Ärzte, 6.000 Wissenschaftler und 200.000 Laien haben weltweit unterschrieben. Weiterlesen.

SPD-»Gesundheitsexperte« Lauterbach schürt weiter Corona-Panik: »Ganz Deutschland wird zum Risikogebiet« – In der Merkel-Regierung gibt es Leute, die übertreiben es mit der Corona-Hysterie. Dann gibt es die, die es damit maßlos übertreiben. Dazu gesellen sich die, die sich bereits im Panik-Modus befinden. Und an deren Spitze steht Karl Lauterbach von der SPD. Schwere Folgen der Corona-Maßnahmen für Kinder sind schon jetzt offensichtlich. Die Gesundheit und das Wohl von Kindern wurden seit Beginn der staatlichen Corona-Maßnahmen sträflich vernachlässigt. Weiterlesen. Corona-Panik: Belgien lockert Maskenpflicht – In Belgien wird die Maskenpflicht am 1.Oktober deutlich gelockert. Dabei sind die Infektionszahlen sogar deutlich gestiegen. Weiterlesen. Italien (Draghi) führt Maulkorbpflicht auch in Rom und Umgebung ein.

Der nächste Corona-Schwachsinn wird bereits vorbereitet: Die Corona-Schikanen nehmen kein Ende. Auch BaWü setzt jetzt die Bundeswehr gegen das Volk ein, der Schießbefehl ist nicht mehr weit. Der Fall-Zahlen-Fälscher: Ein Sonnenkönig, der Königspudel Söder aus Bayern, ein Ministerpräsident von Gottes Gnaden? Söders Frau verdient als Maskenherstellerin Millionen, deshalb will Söder den Maskenzwang, die Bakterienschleuder für alle. Und nicht nur in Bayern das Bußgeld für „Maskenverweigerer“ einführen, sondern bundesweit. Es sei Zeit für konsequentes Handeln? Es ist aber auch an der Zeit Söder und Merkel endlich abzusetzen. Plötzlich kann der angebliche Corona-Virus auch 17 Tage auf glatten Oberflächen überleben. Politiker bereiten ein Handy-Verbot fürs Volk vor, die Bußgelder dafür sind schon festgelegt. Den jungen Leuten kann man nur empfehlen alle sozialen Dienste einzustellen, dieser verlogene, korrupte Corona-Diktatur-Staat hat Volkes ehrenamtliche Hilfen nicht mehr verdient. Öffentlicher Appell: Immer mehr Prominente in Merkel-Deutschland fühlen sich eingeengt. Weiterlesen. Zahlensalat beim RKI? Die Kritik am Robert-Koch-Institut (RKI) bzw. dessen Darstellung des Corona-Geschehens wird immer lauter. Weiterlesen. Ehepaar Scholz verdiente mehr als 30.000 Euro im Monat….Weiterlesen. Neuer Bargeld-Abschaffungstrick in der EU. Weiterlesen. Erklärung namhafter Wissenschaftler zu den Auswirkungen der Corona-Maßnahmen. Weiterlesen. Die selbsternannten linken und grünen Tugendwächter arbeiten am Ausbau des Erziehungsstaates. Ein Mittel zur Erreichung dieses Zieles ist die Einführung des Sprachdiktates. Weiterlesen. Grüne-Greta-Klimadiktatur. UNFASSBAR – Wirtschaftsfeindliche Klimapolitik sollte sich um Mikroplastik kümmern….Weiterlesen.

Die Größenwahnsinnigen!: Merkel und ihr Lakaien-Kabinett. In der CDU-Grünen-Amri und Anarchisten-Stadt Ravensburg sind sie schon seit Jahren „Größenwahnsinnig und sind nur noch Überheblich“. Hitler und sein Albert Speer waren schon Größenwahnsinnig und die Gesellschaft war am Ende. Die Merkel`sche, Söder Gesellschaft ist auch im Endstadium. Merkel will eigenen Hubschrauber-Landeplatz, zur schnelleren Republikflucht? Counteiner-Wohnungen fürs Volk und für die Merkel-Nachfolger 250 qm Wohnfläche im neuen Kanzleramt. Das Bundeskanzleramt, welches heute schon mit 25.347 Quadratmeter Nutzfläche die größte Regierungszentrale der westlichen Welt ist – rund achtmal größer als das Weiße Haus, zehnmal größer als Downing Street No. 10 und dreimal größer als der Élysée-Palast in Paris, soll durch einen Neubau auf der gegenüberliegenden Spree-Seite auf 50.000 Quadratmeter verdoppelt werden, berichtet die „Berliner Zeitung“. Merkel und ihr Lakaien-Kabinett beschlossen, dass der Neubau bis zum Jahr 2028 fertiggestellt werden soll. Während das Volk unter Kurzarbeit, explodierender Arbeitslosigkeit, steigenden Mieten, steigenden Strompreisen, steigender Inflation, steigender CO2-Steuer, steigenden Benzinpreisen, den Schikane-Auswirkungen der Corona-Krise (Massen-Insolvenzen) und mit Einschränkungsmaßnahmen einer angeblichen Pandemie leidet, entsteht in Berlin ein neuer Prunkbau von insgesamt 50.000 Quadratmetern Nutzfläche mit neun Wintergärten, einer zweiten Kanzlerwohnung mit 250 m² Wohnfläche, Verdoppelung der Büroflächen, Luxus-KiTa für 12-15 Kinder und einem Hubschrauberlandeplatz.

Der Prunkbau soll nach Angaben des Bundesrechnungshofs 600 Millionen Euro kosten. Das sind pro Quadratmeter unfassbare 18.529 Euro Kosten. Der Neubau „sei notwendig, angesichts der zunehmenden Zahl von Mitarbeitern und neuer Aufgaben in der Regierungszentrale“, so die Begründung aus dem Kanzleramt. Obwohl das aktuelle Kanzleramt achtmal größer ist als der Regierungssitz des US-Präsidenten, reicht der vorhandene Platz von über 25.000 Quadratmeter offenbar nicht aus. Merkels Regierungssitz soll sich verdoppeln, weil die „Zahl der Mitarbeiter von 410 auf 750 gewachsen sei. Man behelfe sich schon länger mit der Doppelbelegung von Einzelbüros aus. Der Platzmangel stelle eine zusätzliche Herausforderung an Arbeitsabläufe und Sicherheit“, so das Kanzleramt. 250 m² große Kanzlerwohnung obwohl im „alten“ Kanzleramt schon eine 200 m² große Kanzler-Wohnung ist, soll die zweite, neue Kanzlerwohnung 250 m² Wohnfläche haben. Laut Schätzungen des Bundesrechnungshofs sollen die „rechnerischen Ausstattungskosten“ der Kanzler-Gemächer mit Sofas, Teppichen, Schrankwänden und Lampen bei mindestens 225.000 Euro liegen. Da der Neubau über die Spree verlaufen soll, sind weitläufige Verbindungsgänge geplant. Kostenpunkt allein für die fußläufigen Verbindungen: Rund 18 Millionen Euro. Der Hubschrauberlandeplatz soll 10 Millionen Euro kosten. Die Plattform soll im Gebäudekomplex auf einem 23 Meter hohen Sockel installiert werden, damit Merkel von Gottes Gnaden direkt auf ihren Amtssitz herabschweben kann und nicht mehr dem Pöbel begegnen muss.

Bei den 600 Millionen Euro, die für den Bau vom Kanzleramt veranschlagt worden sind, dürfte es kaum bleiben. Man erinnere sich an die Kostenexplosion von anderen Bauten, die traurig-ärgerliche Berühmtheit erlangten, wie die Hamburger Elbphilharmonie, Stuttgart 21 oder der BER, der bis heute nicht fertig ist. Im Prüfbericht des Bundesrechnungshofs heißt es: „Der Bundesrechnungshof hat Zweifel, dass alle zu erwartenden Kosten bekannt sind. Dadurch besteht ein erhebliches zusätzliches Kostenrisiko.“ Fraglich ist, weshalb die Merkel-Regierung überhaupt eine derartige Expansion der „Regierungszentrale“ braucht, die ja bereits jetzt schon größer ist, als alle anderen Regierungssitze der westlichen Staaten. Die Pläne zur Verdoppelung des Kanzler-Sitzes erinnern unweigerlich an Bau-Pläne Albert Speers, welcher in dunklen Zeiten der deutschen Geschichte dem Führer Vorschläge für die Errichtung der „Reichshauptstadt Germania“ vorlegte. Unter den Plänen war auch eine neue Reichskanzlei für den Führer vorgesehen, welche die damals bereits bestehende um Dimensionen übertreffen sollte. Das Arbeitszimmer Hitlers sollte 400 m² umfassen.

Nun, so groß wird das neue Arbeitszimmer in geplanten Neubau der Regierungszentrale nicht werden – die heute in Berlin herrschende Gigantomanie und fassungslos machende Geldverschwendung verdeutlicht aber, dass in Deutschland – und das nicht erst seit diesem März – offenbar wieder dunkle Zeiten angebrochen sind. Diese Auswüchse und die sukzessive Abschaffung der Grundrechte sind deutliche Zeichen dafür. Solche Auswüchse läuteten in der Vergangenheit – und dieses Mal hoffentlich auch bei uns – den baldigen Untergang eines größenwahnsinnig gewordenen und verschwenderischen Einparteiensystems ein. Angesichts der massiven Grundrechtseinschränkungen und immer drastischer werdenden Maßnahmen zur „Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus“ wie Ausgangssperren, Maskenpflicht im Freien, Kontaktverbote, Alkoholverbote, Bußgelder etc. muss sich die Bevölkerung wohl zurecht darüber bewusst werden, wer da eigentlich in Berlin regiert. Man muss sich fragen, wer Angela Merkel wirklich ist, von wem sie tatsächlich abstammt und weshalb die neue Kanzlei so groß werden soll. Quelle1. Quelle2.

Der PCR-Test, ein Unsinn der zum Corona-Wahnsinn ausartet: Der Test wird missbraucht und rechtswidrig in einer Merkel-Spahn-Söder-DNA-Datenbank gespeichert, auch alle gesammelten Adressen werden für Strobl, Seehofer-(Söder) zur Vorratsdatenspeicherung verwendet, und teilweise sogar für Werbezwecke verkauft. COVID-19-Pandemie und die Corona-Schikanen wurde vorsätzlich ausgelöst und dient nur als Vorwand für einen bewusst herbeigeführten Kollaps der Weltwirtschaft, die Zerstörung des bestehenden sozialen Gefüges und die Reduzierung der Weltbevölkerung durch Seuchen, Hunger und Geburtenkontrolle. Auch Christen, Evangelisten, Satanisten und andere Sekten sind am Corona-Betrug beteiligt, um die Seelen der Menschen zu zerstören, vor allem bei den Kindern.

Corona das Narrenschiff Utopia?: Aus zuverlässiger Quelle wurde uns folgendes mitgeteilt. Einer Apotheke sind die PCR-Tests ausgegangen, um weitere Tests zu bestellen hat man direkt in China angerufen. Jetzt kommt der Corona-Betrug: Man hat der Apothekerin die Frage gestellt, „wieviele Tests mit positiven Ergebnisse sie dabei braucht. Also wieviele Test mit positiven Ergebnissen sie benötigen würde“. Diesem korrupten Merkel-Spahn-Staat ist jetzt alles zuzutrauen, um die Bevölkerung noch schneller zu vernichten. Wir haben Genf und die USA über unseren Diplomaten davon unterrichtet. Wann werden die Verantwortlichen endlich vor ein internationales Tribunal gestellt und in die PRIVATE Haftung genommen? 

Generalstreik ist angesagt: Neue Corona-Maßnahmen und Sperrstunden, nicht nur ein Gau für Gastronomie. Arme Reiseindustrie, armer Handel, armer Verbraucher, arme Kinder, armes Volk. Die CDUlerin Karin Maag wünscht sogar noch mehr Einschränkungen, sie alle gehören in die PRIVATE Haftung genommen und auf die internationale Anklagebank. Willkürliche Sperrstunden, Beherbergungsverbote fürs Volk bedeutet Kriegs-Zustand und Diktatur. Pünktlich zur 30jährigen Wiedervereinigung ist die DDR, mit Corona-Merkel als Herdenführerin, wieder zurückgekehrt, Stasi Forever. Eine Zukunft gibt es nicht mehr, Lebensfreude mit Lebensplanung ist nicht mehr möglich, deshalb ist bei allen Ihren Entscheidungen Vorsicht geboten, halten Sie ihr Geld zurück und holen Sie auch ihr Bargeld von der Bank. Wie krank ist Merkel-Freund Drosten selber? Drosten will Kontakttagebücher einführen, damit Merkel, Kretschmann und Söder alle noch besser überwachen können. Persönlichkeitsrechte wurden abgeschafft, die Merkel-Diktatur wurde eingeführt. Weiterlesen.

Denunzianten-Land-Deutschland: Pharma- und WHO-Minister Spahn, der neue Mengele, vom Massentest bis zum Massengrab? Er behandelt das Volk wie Schlachtvieh und lügt gemeinsam mit Merkel, mit dem RKI, Lauterbach und Drosten ungeniert weiter! Klar gibt es mehr Corona-fälle, da mehr für die Merkel-DNA-Datenbank getestet wird. Wenn es mehr IQ-Tests gäbe hätten wir, sprichwörtlich, auch mehr Idioten. Spahn und Merkel treiben mit ihrer verlogenen Corona-Politik deutsche Haushalte absichtlich in den Ruin. In Guantanamo werden Masken als Folter benutzt, um Sensorik einzuschränken, Sauerstoffzufuhr zu reduzieren und die Insassen zu terrorisieren! Foltermethoden auch an „Deutschen“ Schulen, Kitas und an der gesamten Bevölkerung. Ein Verbrechen an der Menschlichkeit! The Farce and Diabolical Agenda of A „Universal Lockdown“. COVID-19-Pandemie.

Willst Du jetzt ewig so Leben?: Stasi und Merkels neue IM`s. Jetzt wird die Bevölkerung zum Richter, Geschworenen und Staatsanwalt für Selbsermächtigung. Nachbarn, Frisöre, Schaffner, Verkäufer, Busfahrer, Wirte…., ist jeder jetzt ein Kontrolleur? Sie werden zum Hilfssheriffs für den Staat genötigt. Das erinnert an das 3. Reich oder an die Stasi Zeit. Eine unsichtbare neue DDR-Mauer, dass ganze Land ist jetzt ein Merkel-Gefängnis, sowie damals die DDR. Errichtung eines totalitären Staates durch Gewöhnung. Danke Frau Merkel für die neue DDR 2.0. oder für das „System M“. Diktatorin-Merkel hat kein Unrechtsbewusstsein, sie bedroht alle die sie und ihre kriminelle Vereinigung kritisieren, auch die freien Medien, wie krank und unberechenbar darf man in der Politik noch werden? Die nächste Steuer-Abzocke kommt. Achtung vor der unsozialen-Staatswirtschaft. Pharmaminister Spahn versagt auf der ganzen Linie und seine Corona-Korruptions-Lügen darf jetzt das Volk mit einem Corona-Soli bezahlen. Noch weniger Netto vom Brutto, Merkels Enteignungswelle läuft auf Hochtouren. Tango Korrupti.

An alle politisierten Ärzte, Unternehmen, (Medienkollegen), Merkel-Presse und Politiker: Bevor auch Ihr Gesamtvermögen eingezogen wird, können Sie der RRRedaktion vorab eine Spende zukommen lassen! Denn Ihre Spende wird sich strafmildernd auswirken und kommt der Allgemeinheit zu Gute! Siehe Spendenbutton.

Tages Meldungen Teil15 hier. Teil14, Tages Meldungen Teil13, Tages Meldungen Teil12, Tages Meldungen Teil11, Tages Meldungen Teil10, Tages Meldungen Teil9, Tages Meldungen Teil8, Tages Meldungen Teil7. Tages Meldungen Teil6. Tages Meldungen Teil5. Tagesmeldungen Teil4. Tages-Meldungen Teil3. Tages-Meldungen Teil2. Tages-Meldungen Teil1. Reichstagssturm? Jetzt redet Tamara K., hier.

Merkel-Medien – Zensur in Deutschland: Epidemiologe Prof. Dr. Bhakdi beim SWR nicht erwünscht. Der hochdotierte Epidemiologe und Immunologe, Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, ist in österreichischen und Schweizerischen Medien ein oft und gern gesehener Gast. Auch in Deutschland teilt man gerne die Beiträge und Interviews mit Prof. Bhakdi – allerdings finden sich diese fast nur in den sozialen Medien. Die deutsche Mainstream-Presse behandelt Prof. Bhakdi, der die Corona-Maßnahmen als höchst kritisch ansieht, als quasi nicht existent. Weiterlesen. Wie der von Gates gekaufte Spiegel die Schädlichkeit der Masken dementiert. Weiterlesen. Schuldenlast Deutschlands gigantisch – und sie steigt… Bund der Steuerzahler hat sich zum Finanzierungsdrama in Deutschland gemeldet. Weiterlesen.

Experten stellen fest: »Es sterben nicht mehr Menschen als in jedem normalen Jahr« und kritisieren die Corona-Maßnahmen. Die Mainstream-Medien und verschiedene Politiker der Regierungsparteien schüren weiter Angst vor einer neuen Corona-Welle und fordern immer neuere Maßnahmen. Doch mehr und mehr Experten sehen die Maßnahmen als unverhältnismäßig und übertrieben an, zumal sich herausstellt, dass Deutschland trotz Corona statistisch keine Übersterblichkeit zu verzeichnen hat. Weiterlesen. ARD gibt zu, in Deutschland gibt es keine Übersterblichkeit. Weiterlesen. Dissertation vom Bundesverdienstkreuzträger Drosten war offenbar 17 Jahre verschwunden: Rätsel um die Doktorarbeit! Noch bis mindestens Ende Juni war die Doktorarbeit von Christian Drosten offenbar nicht auffindbar. Weiterlesen. Als Dankeschön lobt Drosten Merkel und rät zu „Vorquarantäne“. Weiterlesen.

Psychische Erkrankungen durch Corona-Schikanen: Weit unterschätzt. Die Corona-Pandemie soll einem Bericht der „Welt“ nach massive gesundheitliche Probleme jenseits der originären Erkrankung erbracht haben. Die Isolation, die wirtschaftlichen Turbulenzen wie auch die Unsicherheit würden, heißt es, „Millionen Menschen psychische Probleme“ bereiten. Weiterlesen. Ärztepräsident Montgomery: Vom Maskengegner zum Maskenbefürworter. Die Merkel-Corona-Euthanasie-Ärzte, von der Behandlungsverweigerung bis zum Todesstoß. Ärzte fühlen sich nicht mehr dazu berufen, „Leben“, zu erhalten, sondern sie entscheiden jetzt auch über Ihren Tod, man wird wieder in „UNWERTES LEBEN“ eingestuft, so wie damals, siehe auch Bericht, Behandlungsverweigerung, weiter unten, wenn Ärzte lügen und unter Guantanamo-Ravensburg, der Vorhof zur Hölle. Mitte März hat die Bundesregierung den Lockdown verhängt. Kurz darauf wurde die bundesweite Maskenpflicht verordnet. Weiterlesen. Ärzteblatt: Maskentragen führt zu Veränderungen der Blutgase. Das „Ärzteblatt“ hat eine Studie vorgestellt, welche sich mit den Auswirkungen des Tragens gängiger Gesichtsmasken auf den menschlichen Organismus beschäftigt hat. Weiterlesen. Maskenzwang: Zuletzt berichteten darüber Forscher der Harvard-University in den USA. Vielleicht sollte sich die Politik diese Studie ansehen, bevor sie sich auf eine Maskenpflicht beruft, die inhaltlich zunehmend fragwürdig ist. Weiterlesen.

Die teuerste Kanzlerin der Welt: Merkel-Land = Zensur-Land. Die Euro Inflations-Beschleunigung. Deutsche Steuergelder stützen EU mit über 1 Billion Euro. Die Corona-Krise, die mit dem schwedischen Weg vermeidbar gewesen wäre, treibt die Schulden der Staaten in nie gekannte Höhen. Weiterlesen. Bürger werden durch die EU mit Rekordschulden belastet – das muß aufhören. Weiterlesen. Europäischer Gerichtshof: Vorratsdatenspeicherung nicht zulässig. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat nun geurteilt, dass eine flächendeckende und pauschale Speicherung von Internet- und Telefonverbindungsdaten nicht zulässig ist. Weiterlesen. Interview mit Beatrix von Storch. Linksextremisten erobern die Straßen und tyrannisieren die Bürger. In ganz Deutschland breiten sich in immer mehr Stadtvierteln rechtsfreie Räume aus. Linksextremisten sorgen für bürgerkriegsähnliche Zustände. Das muss beendet werden. Weiterlesen.

Verbrechen gegen die Menschlichkeit!: Man soll Vorräte anlegen, Jodtabletten kaufen, weil der nächste Anschlag auf das Volk wird kommen. Ein Generalstreik gegen die mörderischen Corona-Lügen und Schikanen ist jetzt angebracht, die Menschen wollen ihr Leben und das ihnen gestohlene Geld zurück. Dieser Corona-Krieg, mit den ständigen Ausgrenzungen, Demütigungen und Diskriminierungen, landen für die meisten Menschen auf dem Friedhof. Genau das will die Regierung mit der Maulkorbpflicht, mit Freiheitsberaubung und mit weiteren Corona-Schikanen erreichen. Panik- und Angstmacherin Merkel warnt vor 19200 Infektionen am Tag, ihr böser Blick dazu sagt alles. Auch Kinder haben in Deutschland keine Rechte mehr, sie werden vom Staat als Freiwild behandelt. 50000 Schüler und Schülerinnen sind in Deutschland bereits weggesperrt worden, Tendenz steigend. Es muss einen Art Nürnberger, 2.0 Prozess geben, den es mit der Entsiegelung der Clinton Anklagen bald geben wird. „Die Corona-Geschürte-Angst verhindert nicht den Tod, sondern die Angst verhindert das Leben“. Die Antwort an Söders Drohbrief-Lesung, hier. Söder bittet zum Maskenball nach München, da gibt es den verlogenen Corona-Virus mit festen Arbeitszeiten.

Labortest deckt auf: Ehemaliger Forschungsleiter bei Pharma Pfizer, Dr. Mike Yeadon sagt, 90% aller PCR-Tests sind falsch-positiv. Trotzdem kommt der Corona-Impfstoff von BioNTech, Mainz, ins Zulassungsverfahren, so steigt die erwünschte Todesrate. Finger weg von der Maske. Masken sind Bakterienschleudern. Mehr als eine Million Bakterienkolonien gefunden. 11 der insgesamt 20 untersuchten Atemschutz-Masken enthielten mehr als 100.000 Bakterienkolonien. Die Forscher fanden zudem auch Staphylokokken auf 14 der 20 getesteten Masken. Auf 14 der untersuchten Masken waren Staphylokokken, Bakterien, die Lungen-und Hirnentzündungen auslösen können. Auf 15 Mundschutz-Masken wurden sogar Schimmel- und Hefepilze gefunden. Also Finger weg von den Masken und jeden der Sie zum Masken tragen zwingt in die PRIVATE Haftung nehmen lassen. Datenschutz und Grundrechte gibt es nicht mehr. Ministerpräsident Kretschmann und sein engster vertrauter Lucha aus Ravensburg, die „Grünen“-Politiker von Baden-Württemberg, drohen sogar mit Ausweispflicht für Gaststättenbesuche. Weiterlesen. Maßnahmen falsch? Sind die meisten Menschen bereits immun? Die Fallzahlen in Deutschland und vor allem in unseren Nachbarländern steigen weiter. Das Corona-Virus macht sich wieder etwas breiter, so der Eindruck. Dem tritt im Augenblick das Forscher-Ehepaar Krina Reiß sowie Professor Sucharit Bhakdi entgegen. Beide sind der Auffassung, 85 % der Menschen seien immun gegen das Virus. Weiterlesen.

Corona-„Fehler“ – doch keine einfache Übertragung über die Luft? Auch in diesen Tagen diskutieren wir in Deutschland oft und ausführlich über „AHA“, die Abstandsregeln und die Maskenpflicht. Weitere Warnung vor der Maskenpflicht! Die Maskenwahnsinn in Deutschland greift schon wieder um sich. Weiterlesen. Masken, (Maulkörbe) beeinträchtigen die Gesundheit. Weiterlesen. Corona-Krieg: Sandsäcke und Menschen. Die Bundeswehr sei nicht im Kampf gegen das eigene Volk? Dies scheint sich nun zu drehen. Weiterlesen. Prominente Corona-Quarantänen oder Hausarrest: Der große Oktober-Showdown. Dem aufmerksamen Beobachter dürfte nicht entgangen sein, dass seit Beginn der sogenannten „Corona-Krise“ insbesondere Politiker, Royals, Hollywood-Schauspieler und andere Prominente und Personen des öffentlichen oder wirtschaftlichen Lebens von Corona-Infektionen oder „Infizierten“ in ihrem Umfeld betroffen waren, welche sich dann laut Medienberichten in Quarantäne begeben mussten. Von vielen dieser „Infizierten“ hat man seitdem nichts mehr oder nicht mehr viel in der Öffentlichkeit gesehen. Weiterlesen. Die Corona-Lügen. Der Tierarzt vom RKI erklärt weitere Regionen zu Risikogebieten. Weiterlesen.

Corona-Diktatur-Korruption: Neue Einschränkungen der Regierung, Bewegungsfreiheit und soziale Kontakte sind verboten. WHO: Corona und der Verdacht der Abhängigkeit von China. Unglaublich, welche Politik die Weltgesundheitsorganisation WHO im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sich geleistet hat. Weiterlesen. Leitender Amtsarzt Frankfurt: Corona mit Grippe und Hitzewelle vergleichbar. Der Leiter des Frankfurter Gesundheitsamtes, René Gottschalk, sieht laut einem Bericht der „Berliner Zeitung“ keine Übersterblichkeit wegen Covid-19 gegeben. Weiterlesen. Der dumme deutsche Sparer. Der bekannte Mittelstandsökonom Prof. Eberhard Hamer hat nun in einem kürzlich veröffentlichten Beitrag kundgetan, dass die EU aus seiner Sicht den Schritt von einer Wirtschaftsgemeinschaft hin zu einem Staat machen wird. Weiterlesen. Tango Korrupti.

Kindesmisshandlung, schwere Körperverletzung und Mordanschlag durch Ärzte, Beamte und Politiker. Kindesmisshandlung hier.

Gesetzentwurf des US-Kongress: KP Chinas ist Gruppe für organisierte Kriminalität. Der US-Kongress hat einen Gesetzentwurf eingebracht, in welchem er die Kommunistische Partei Chinas (CCP) als Gruppe für transnationale organisierte Kriminalität einstuft. Merkel und ihre Freunde sind mit China eng befreundet, deshalb gehört Deutschland auch zu der Gruppe der organisierten Kriminalität. Weiterlesen. WWF-Skandal: Wofür steht das Panda-Logo tatsächlich? Vergewaltigung, Mord und Folter. Die sogenannte „Umweltorganisation“ „World Wildlife Fund“ (WWF) steht wegen massiver Menschenrechtsverletzungen am Pranger. Die Vorwürfe sind gravierend. Weiterlesen. Tango Korrupti.

Merkel ist wie eine tödliche Waffe: Manche nennen sie auch den Todesengel. Sie ist machtbesessen und hoch gefährlich, sie frisst nicht nur als „Gottesanbeterin und schwarze Witwe“ alle Männchen um sich auf, sie bedroht das gesamte Volk und tötet sogar dabei, sie vernichtet sogar Berufe. Sie gehen eiskalt über Leichen! Es sind leider schon 4 tote Kinder durch Maulkorbzwang? Es soll auch ein 6-jähriges Mädchen aus Schweinfurt und ein weiteres Mädchen aus Wiesbaden verstorben sein. Die bayerische, politisierte CSU-Corona-Polizei und der BR hat mal wieder keine Ahnung, sie dementieren, sie wüssten davon nichts und stellt das als Falschmeldung dar. So hetzt der Staat, die Kretschmann-Söder-Merkel-Medien auf die Bevölkerung und lügen dreist das Volk an. In Österreich bestätigt eine Ärztin, 10 Kinder liegen durch das Maskentragen mit einer Lungen-Pilz-Erkrankung im Krankenhaus, dafür ist Kurz verantwortlich. Die Totengräber für Deutschland sind Merkel, Söder, Spahn, Kretschmann, alle Ministerpräsidenten/Innen und Bürgermeister. Söder-Merkel mit dem „Bösen Blick“, sie haben schon ohne Maske kein Gesicht mehr, deshalb wollen sie das Volk mit der Maulkorbpflicht auch gleichzeitig „Gesichtslos“ und „Seelenlos“ machen. Haben jetzt alle Ministerpräsidenten, Politiker, Ärzte, Beamte und ihre vielen Handlungsgehilfen, nur noch den IQ eines Königs-Pudels aus Bayern? Die Maskenpflicht verstößt gegen das Strafgesetzbuch Paragraph 240 (Nötigung) im besonderen schweren Fall! Früher wurde eine bestimmt Gruppe in Deutschland mit einen Stern an der Brust gekennzeichnet, heute wird jeder mit einer Zwangs-Maske im Gesicht gekennzeichnet. Söder führt ein faschistisches Gefährder-Gesetz ein, eine Schande. Die öffentliche Diskriminierung und die Gesellschaftsspaltung hat die Merkel-Regierung im Jahr 2020 sogar noch erweitert und zwar gleich im neuen „Großdeutschen-Reich“, zusammen mit der österreichischen Kurz-Regierung. Begegnung der 3. Art einer Masken-Befreiten sehen Sie, hier. Doppelminister Spahn rät, es ist eher ein Befehl, vom Auslandurlaub ab, wer trotzdem fährt, wird in Zwangshaft genommen, Freiheitsberaubung ist auch eine Straftat. Wer jetzt noch konsumiert oder Urlaub in Deutschland macht, oder gar in Bayern, dem ist nicht mehr zu helfen. Wann werden die Verantwortlichen endlich vor ein internationales Tribunal gestellt? 

BaWü: Die Enteignungswelle rollt. Palmer will Grundstückseigentümer zum Bauen zwingen. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) will die „Familienprivilegien“ für Eigentümer von Grundstücken beenden. Weiterlesen. Witz des Tages: Bundeswehrsoldaten werden auf Corona getestet und wenn sie negativ sind, müssen sie trotzdem in Quarantäne auf der Stube bleiben, so entsorgt man sich seinen Soldaten. AKK als Nato-Generalsekretärin denkbar. Merkel: „Es muss brachial durchgegriffen werden“. Weiterlesen. Merkel rührt weiterhin die Corona-Paniktrommel, und sie will hart durchgreifen. Merkel-Regierung plant Verschärfung der Corona-Maßnahmen. Weiterlesen. EU will zentralistischen Superstaat mit Steuererhöhungen finanzieren. Weiterlesen. Corona-Ausschuss: Regierung greift noch immer massiv in Grundrechte ein. Weiterlesen. Kurzbericht.

Eilmeldung: Corona Transition evaluiert Dissertation von Prof. Christian Drosten. Vorausgegangen war die intensive Suche nach der nahezu sagenumwobenen Doktorarbeit: Die Universitätsbibliothek Frankfurt bietet lediglich dort immatrikulierten Studierenden die Möglichkeit, das Präsenzexemplar der Dissertation einzusehen. Dieses Exemplar ist jedoch seit Monaten praktisch dauernd ausgeliehen und somit nicht verfügbar. Entgegen der landläufigen Praxis gibt es auch kein zugängliches PDF der Arbeit. Lediglich die Zusammenfassung ist für Interessierte von aussen einsehbar. Weiterlesen. Mord im Auftrag der WHO: Weltweit wurden von den Politikern eiskalt 1 Million Menschen mit dem Lügen-Namen Corona umgebracht. Eine manipulierten Steigerungen der angeblichen Infektionszahlen, die nur noch eine Laborpandemie ist. Weiterlesen. US-Seuchenschutzbehörde: Kein Beweis, dass Corona durch Luft übertragbar ist. Weiterlesen. Neurologin warnt vor Sauerstoffmangel durch Maskenpflicht. Weiterlesen. Der teure Maskenspaß in Deutschland: Gut 5,9 Milliarden Euro! Die FDP hat in einer Anfrage im Bundestag an das Gesundheitsministerium einen kleineren Skandal ausgegraben. Weiterlesen.

Mal ehrlich: Jetzt hat das Bundesverdienstkreuz komplett an Bedeutung verloren. Für welche Tat bekommt Christian Heinrich Maria Drosten das Bundesverdienstkreuz? Für eine Straftat, für die falschen Prognosen oder für die vielen Existenzen, die durch die von ihm empfohlenen Maßnahmen gefährdet und vernichtet wurden und noch werden? Die derzeitigen Rechtsgutachten zerstören das Corona-Ermächtigungsgesetz, die Zahlen und Fakten sprechen für sich, hier und hier. Europäische Zentralbank: Die große Enteignung. Die große Enteignung läuft, meinen Kritiker der Politik der EZB, der Europäischen Zentralbank EZB. Weiterlesen. Wann werden die Verantwortlichen endlich vor ein Internationales Tribunal gestellt?  

Das größte Betrugs-Testverfahren der Welt: Die ständigen Corona-Lügen und Zwangsmaßnahmen setzen alle anderen Gesetze außer Kraft. Hat sich schon mal jemand Gedanken darüber gemacht? Wie sie die Massen an Menschen mit ihrem gentechnischen, veränderten Impfstoff impfen und damit gleichzeit, heimlich den Chipsatz bei Dir einpflanzen könnten? Und das alles, ohne das die Menschen merken, dass Sie nicht nur geimpft wurden sondern gleichzeitig gechipt worden sind. Warum wohl wollen sie unbedingt die Zwangsimpfung? In einem Film von Arnold Schwarzenegger, wird dies eindrucksvoll den Zuschauern gezeigt. Vieles, was mal Science-Fiction war, wurde inzwischen zur Wirklichkeit, viele die als Verschwörungstheoretiker beschimpft wurden, wurden inzwischen zu Verschwörungs-Tatsachen.

Die Meinung einiger Wissenschaftlerund IT-Experten dazu: Sie glauben, dass der „Abstrich“ tief in der Nase, direkt am Übergang zur Blut-Gehirn-Schranke, in Wirklichkeit die Impfung und die Platzierung des Chipsatzes sein wird und kein einfacher PCR-Test. Ein Abstrich wird normalerweise nur vom Speichel im Mundraum vergenommen und nicht tief in der Nase, kein Mensche blutet bei einem einfachen abstrich. Und kein Mensch wird bei einem einfachen Abstrich in Gefhar gebracht oder hierbei getötet, wir haben davon berichtet. Warum wohl will man die unbeschützten Kinder vor allem in der Nase testen, sie sind die ersten Opfer der kriminellen Vereinigung von oben. Gleichzeitig installiert Merkel und die EU ihre heimliche DNA Datenbank mit diesen Abstrichen. DDR-System pur. Zudem sind alle Tests reiner „Humbug“ und wie sagt das Volk so schön, „Volksverarschung“, auf unterstem Niveau, da mit den gesamten Tests positiv falsche Ergenisse produziert werden. Die ist mittlerweile tausendfach von Fachärzten und Professoren bekannt gemacht und publiziert worden. Also was soll der ganze Corona-Schwindel und für was wird der ganze Aufwand betrieben? Von korrupten Politikern und Ärzten, es geht schliesslich um Milliarden in die eigene Tasche, nicht um den Menschen.

Moderne Euthanasie 2020: Rentner-Paar, 76 und 73 Jahre alt aus muss bis Monatsende ausziehen, die Gemeinde will Flüchtlinge in der Wohnung unterbringen, in der das Paar seit 25 Jahren zur Miete wohnt. Das Landgericht hat die Räumungsklage des Amtsgerichts Nürtingen bestätigt, mit der Begründung, die Unterbringung von Flüchtlingen überwiegt alle Härten. Von Würde keine Spur, so sieht in Deutschland und im Kretschmann-Lucha-Land BaWü, 2020 die Entsorgung „Alter Menschen“ in der Realität aus. Chronologie der Experten-Meinungen zur Corona-Krise. Weiterlesen. Spahn verhindert durch seine Maulkorbpflicht, dass die Menschen Antikörper bilden können und will damit das Immunsystem der Menschen, zu Gunsten seiner Pharmaindustrie, völlig zerstören. Wie sich die Corona-Pandemie weiterentwickeln wird, hier. CDC gibt zu, dass es keinen Beweis dafür gibt, das COVID-19 ein Virus in der Luft ist, und sie haben die Öffentlichkeit die ganze Zeit irregeführt, die Politiker wussten das von Anfang an. So sieht in Deutschland die kriminelle Energie, einer kriminellen Vereinigung aus. Wann werden die Verantwortlichen endlich vor ein Internationales Tribunal gestellt? 

Deshalb wurde Holland von Pharma-Minister Spahn zum Risiko-Gebiet erklärt, damit man dort nicht über den kleinen Grenzverkehr in Freiheit einkaufen kann. Was für ein Machtmissbrauch der Politiker.

Merkel gegen das Volk: Merkels Maske, die Kanzlerin einer anderen Republik, von Heinrich Rohbohm. Dank des Buches wissen wir heute vieles über den habituellen Opportunismus einer Karrierepolitikerin, die gerne als die mächtigste Frau der Welt bezeichnet wird. Angela Merkel nutzt ihre Macht aber nicht, um die Interessen ihres Landes zu vertreten oder Schaden von ihm abzuwenden, sondern allein um ihre Macht zu sichern. Buch hier erhältlich. Kaiser-Diktator Söder, auch gleichzeitig sein eigener Schenkelklopfer und Propagandaminister, liest seine Fan-Post vor. Es hört sich an, wie die Briefe damals an Adolf, der auch sein Volk in die Vernichtung führte. Soweit sind wir wieder gekommen, Söder muss es nötig haben, er will seinen Corona-Hals retten. Strauß meinte schon, man müsse so weit nach rechts rücken, dass noch weiter rechts nichts mehr bleibt. Heute meint man in der CSU, dass man alle die rechts von der linken Position der CSU stehen, vernichten muss. Corona-Lügner Söder beschimpft jetzt Corona-Aufklärer als Extremisten, mit wieviel Millionen wurde er für seine Lügen von Gates und der WHO bestochen? Corona-Euthanasie-Befürworter Spahn plündert jetzt auch noch die gesetzlich versicherten Krankenkassen aus, schließ Kliniken. So soll das sterben der Menschen schneller vorangetrieben werden, damit das Bestattungsgewerbe endlich, die von Drosten versprochenen Toten, bekommen. Deshalb sinkt gottseidank auch die Impfbereitschaft gegen den angeblichen Corona-Virus weiter. Alarm in deutschen Politiker- und Medien-Stuben. Weiterlesen. Wie glaubwürdig ist der SPD-Panikmacher Lauterbach? Weiterlesen. Und weiter hier.

Plötzlich gibt es hohe Unfallquoten mit Fahrrädern: Das war Corona-politisch so gewollt, weil es schon lange geplant war, dass das Versicherungsschild fürs Fahrrad kommt, was wir vor langer Zeit, schon vor Corona, gewusst und geschrieben haben. Trump bringt seinen Ober-Arzt wegen den Corona-Lügen vor Gericht und Drosten bekommt für seine Corona-Lügen, für seine Empfehlungen und für die Corona-Schikanen das Bundesverdienstkreuz, hier sieht man den feinen Unterschied zwischen einer USA-Demokratie und der Deutschland-Diktatur. Drosten muss unbedingt in den USA vor Gericht, weil in Deutschland gibt es schon lange kein Rechtssystem mehr. Drosten heute, er „Habe Merkel nichts empfohlen“. Versucht Drosten, welcher mit unfassbar grotesken widersprüchlichen Aussagen geglänzt und einen offenbar fehlerhaften PCR-Test erfunden hat, sich mit Amnesie aus der Affäre zu ziehen? Weiterlesen. Die Panikmache im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie geht nun auch dem Hamburger Ärzte-Chef Walter Plassmann offenbar zu weit. Weiterlesen. Die gekauften „Deutsche“ Merkel-Journalisten wollen nur noch einseitig berichten und bekommen dafür hohe GEZ-Schweigegelder, siehe auch in Ravensburg, einer der Achsen des Bösen. Das einzige was eine Regierung braucht um Menschen zu Sklaven zu machen ist Angst, mit den Corona-Lügen und den Maulkorb Schikanen funktioniert das gut. Der Mittelstand in Deutschland geht – bald – am Krückstock. Das Ende naht, so aktuell Prof. Eberhard Hamer, ein bekannter Mittelstandsforscher und – Praktiker über pi-news.net. Weiterlesen. Mut zur Wahrheit, hier. Wann werden die Verantwortlichen endlich vor ein Internationales Tribunal gestellt?

 

Achtung Deutschland schafft sich ab: Die WHO-Medien-Söder-Kretschmann-Spahn-Merkel-Röttgen, deren Corona-Hetze, die Angst und Panikmache geht unvermindert weiter. Die kriminelle Vereinigung schweißt sich gegen die Völker der Erde noch mehr zusammen. So sieht Vetternwirtschaft in Deutschland aus. Schäubles Tochter, Christine Strobl, Frau vom Innenminister Thomas Strobl, wird ARD-Programm Direktorin. Sie bestimmt jetzt, mit ihren Zwangsgebühren, was Sie sehen und hören dürfen. Die Grüne-CDU-Strobl-Wolf-Zensur hat bereits schon in Ravensburg begonnen. Der neue Traumberuf Polizei gegen das Volk, hatten wir das nicht schon mehrmals? Die Mainstream-Talkshow`s haben plötzlich Zweifel an den Corona-Maßnahmen, regt sich da etwa endlich der Widerstand? Weiterlesen. Spahn, Söder, Kretschmann, Laschet, Kretschmer, Schwesig und die Medienkanzlerin Merkel, sie beharren weiterhin auf die Medien-Lügen.

„Wer über die Sprache herrscht, beherrscht seine Mitmenschen“: Getreu diesem Sprichwort versucht das Establishment alles, um unser Denken und Sprechen in seinem Sinne zu beeinflussen. Ohne Corona hätten wir nie erfahren, wieviele dumme, ungebildete Menschen wir kennenlernen werden. Unsere Freiheit zu sagen und zu denken was wir wollen, müssen wir unter allen Umständen verteidigen. Jetzt schlägt auch noch die die Sprachpolizei zu. Corona-Polizei, Ökodiktatur, Corona Diktatur, Abschaffung der Kultur und Abschaffung aller Freiheits- und Grundrechte, auf dem Weg zum 4. Reich. Immer mehr Wörter stehen auf der Abschussliste – wachsam bleiben und die Meinungsfreiheit verteidigen. Für Berliner Beamte und Angestellte existiert bereits ein neuer Sprachleitfaden. Personen, die ohne Fahrschein in den öffentlichen Verkehrsmitteln angetroffen werden, dürfen nicht mehr als „Schwarzfahrer“ bezeichnet werden. Es soll auch nicht mehr von „Asylbewerbern“ die Rede sein, sondern von „Asylsuchenden“ oder „Schutzberechtigten“. Ähnlich wie beim „Zigeunerschnitzel“ schlägt die politisch korrekte Sprachpolizei zu. Die Gefahr: Aus den Elfenbeintürmen der Amtsstuben dringen solche Vorstöße bis zu uns Bürgern vor. Dafür sorgen die Regierung, diverse NGO‘s und linke Parteien. Das Recht auf Meinungsfreiheit interessiert diese Gruppierungen herzlich wenig. Mit aller Macht wird dieses „Neusprech“ installiert. Darüber müssen wir unbedingt unsere Leser und andere Bürger informieren und mobilisieren. Im Rahmen des sogenannten Diversity-Landes-Programmes wird außerdem versucht, Begriffe so geschlechtsneutral wie möglich zu benutzen. Das bedeutet, man soll „Radfahrende“ statt „Radfahrer“, „Zu-Fuß-Gehende“ statt „Fußgänger“ oder „Verkehrsteilnehmende“ statt „Verkehrsteilnehmer“ sagen und schreiben. Mehr Hintergründe finden Sie hier.

Die fatalen Corona-Experimente der WHO: Ein halbes Jahr nach seinem viral gegangenen Interview über die Epidemie, “die nie da war”, meldet sich Dr. Claus Köhnlein mit neuen brisanten Erkenntnissen zu Wort. Nun geht es um experimentelle WHO-Studien, bei denen Corona-Patienten mit hochtoxischen Mitteln behandelt wurden. Dr. Köhnlein sieht darin die Erklärung für die Übersterblichkeit, die es im April in einigen Ländern gegeben hat. Margarita Bityutski sprach mit ihm über tödliche Überbehandlungen, verwirrte Experten und die gesponserte Pandemie. Die Pandemie ist eine Übung! Zitat: „Die Vereinten Nationen (einschließlich der WHO) führen mindestens zwei systemweite Trainings- und Simulationsübungen durch, einschließlich einer zur Abdeckung der absichtlichen Freisetzung eines tödlichen respiratorischen Pathogens.“ Hier zum Artikel. Hier zum Film. Hier zum Thema Weiterlesen. Der China-Virus stimmt: Damit hat Trump völlig „Recht“, siehe hier. Jetzt kommt das schaudern bei den Medien, die sich wieder nur über Trump lustig machen. Die Mainstream-Medien sind der Feind des Volkes geworden. Weiterlesen.

Im Strategiepapier vom März des Seehofers-(Söder)-Bundesinnenministeriums steht unter dem Titel, wie man COVID-19 unter Kontrolle bekommt: Lasst uns nicht über die Fallsterblichkeit reden, die Todesraten sind so klein und sie betreffen nur eine Risikogruppe, nämlich die älteren Menschen das könnte viel zu harmlos wirken, so erzielen wir keine Angst und keine Schockwirkung bei den Menschen in Deutschland. was müssen wir tun um die gewünschte Schockwirkung zu erzielen? Darin werden drei Beispiele angeführt: 1. Wir müssen die Urangst in den Menschen wecken, am besten erzählt man ihnen wie schlimm der Erstickungstod ist. 2. Kinder bringen ihre Eltern um und ihre Großeltern, für alle Seiten furchtbar. 3. Die Folgeschäden, Folgeschäden sind bisher, da kann man eigentlich noch nichts dazu sagen, weil es viel zu früh ist, es können auch Einzelfälle sein, aber dann hängt das wie „Damoklesschwert“ über jeden der mal eine Infektion hatte, damit kann man wunderbar Angst machen. Mit diesem CDU-CSU christlichen Strategiepapier wissen wir doch alle, dass wir in guten Händen sind. Man nennt es auch Corona-Diktatur und psychologische Kriegsführung gegen ein ganzes Volk gerichtet. Wann kommen die Verantwortlichen endlich vor ein Internationales Tribunal?

                                      Beitrag vom ZDF – Was ist jetzt passiert?

Wir geben dem Volk wieder eine Stimme: Die Welt wurde zum Planeten einer neuen Affen-Gattung umgewandelt. Deutschland wurde zu einer offenen bundesweiten Psychiatrie gemacht, bei weitem nicht nur Deutschland. Der Umweltgestaltungsprozess konnte innerhalb weniger Wochen vollendet werden. Gehirnwäsche, Angsterzeugung und deren Aufrechterhaltung werden durchgängig weiterpraktiziert. Begonnen wurde mit einer Gehirnwäsche und einer Schocktherapie. Anschließend wurde die gesamte Bevölkerung zusätzlich in Insolationshaft gesetzt, verbunden mit Existenzverlusten eines Großteils der unteren Einkommensklassen. Mit von der Bevölkerung nicht wahrgenommener Psychotraumatisierung und Umerziehungsmaßnahmen, unter Zuhilfenahme von Umgestaltung der Sprache, vor allem der Neuschaffung bestimmter Wörter oder Sinnveränderung bereits bekannter Wörter, wurde den Menschen die Seele zerrüttet und der Wille gebrochen. Danach wurden sogenannte „Lockerungen“ eingeführt, die eine wiedergewonnene persönliche Freiheit vortäuschen.

Kinder gehen am Abstandsschnürchen, das Gesicht verhüllt, welches Atmen und Sauerstoffversorgung des Gehirns verhindert, Ketten und Peitschen sind nicht mehr nötig. Vorsicht, Sicherheit und Schutz, das sind die gebetartigen Formeln, Mantras, die die Gehirnwäsche vertiefen und alle Menschen funktionieren und bewegen sich roboterhaft in den ihn vorgeschriebenen Schranken und fühlen sich wohl und sicher. Sie erkennen auch an extrem menschen- und lebensfeindlichen „Maßnahmen“ keinerlei Angriff, Bedrohung, Zwangs- und Gewaltausübung. Gehirnwäsche, Angsterzeugung und deren Aufrechterhaltung werden durchgängig weiterpraktiziert, eine „neue, sichere Normalität“ wird freudig begrüßt und angenommen. Die total Fremdbestimmung und Versklavung, Willenlosigkeit, verlorene Menschenwürde, das zerbrochene Rückgrad, nichts davon wird von den Menschen noch wahrgenommen. Eigene Urteilsfähigkeit, die Fähigkeit, selbst zu denken, gesunder Menschenverstand, die Fähigkeit, das innere Gefühl wahrzunehmen und ihm zu vertrauen, alles ist weg „therapiert“ worden. Ihr ureigenen Instinkte, wie etwa der Instinkt, die eigenen Kinder zu schützen, sind verloren gegangen. Dies ist eine Art „Entfremdung“, die so vollständig und total und umfassend ist wie noch niemals in der Menschen-Geschichte.

Die Frage taucht in mir auf, ob ich noch von „Menschen“ sprechen kann. Die Frage taucht in mir auf, ob man diese „Wesen“, wie auch immer man sie nennen muß jetzt, noch als „Menschen“ erreichen kann mittels Kommunikation, mittels Aufklärung. Die Frage ist, wie dies aus psychiatrisch-ärztlicher Sicht beurteilt wird und ob es eine Art von Therapie gibt, die ein ganzes Volk wieder in einen halbwegs „heilen“ Zustand zurückführen könnte. Es wird nicht genügen, wenn ein paar Wenige einen Weg finden, dieses Unrecht, diese Gewalt zu beenden und einen Rahmen herstellen, in dem freies, menschenwürdiges, menschengemäßes Leben wieder möglich ist. Traumatisierte, zerrüttete, zerbrochene Menschen werden dann nicht über Nacht zu freien und Selbstbestimmte Wesen, denkfähig, urteilfähig…s Unrecht, diese Gewalt zu beenden und einen Rahmen herstellen, in dem freies, menschenwürdiges, menschengemäßes Leben wieder möglich ist. Traumatisierte, zerrüttete, zerbrochene Menschen werden dann nicht über Nacht zu freien und Selbstbestimmte Wesen, denkfähig, urteilsfähig…

Völkermord: Deutschland wird zum größten Konzentrationslager der Welt. Deutschland verursacht schon wieder Probleme für die Welt. Die Marionetten fallen, das BRD-Ende ist nah. Setzen sich Twitter – Maas und Altmaier als erstes ab? Im Moment sind sie erst einmal unter Hausarrest, man nennt es derzeit Corona-Quarantäne. Wurde das Ermächtigungsgesetz nur zum Machtmissbrauch, zum Machterhalt einer kriminellen Vereinigung der Politiker erlassen? Auch die Parlamentsrechte werden derzeit diktatorisch beschnitten, die Corona-Schikanen und die Corona-Lügen werden Deutschland noch hart treffen. Alle Regierungen entwickeln sich inzwischen zu hochkriminellen Schwerverbrecher und ihre Maßnahmen sind psychopathisch und menschenverachtend. Jetzt ist es raus Söder, Maas und Kretschmann fordern Zwangsimpflicht, Reiseverbote, Freiheitsberaubungen und noch mehr Schikanen. Sie begehen schwere Körperverletzungen, sogar Mordversuche, sie gehen für ihren Machterhalt, gemeinsam mit der Polizei, mit äußerster Brutalität gegen das Volk vor. Weiterlesen. Die Drohbriefe an Söder waren nichts anders als Hilferufe aus der Bevölkerung und Söder ignoriert das, er reagiert darauf mit einem IQ eines Königs-Pudels.

Rettet das Bestattungsgewerbe?: Drosten hat im März versprochen mit Corona, was nur eine Grippe-Welle ist, gäbe es mindestens 28000 Tote, wie in den Jahren zuvor, worüber aber nicht berichtet wurde. Dr. Claus Köhnlein über „fatale Corona-Experimente“ der WHO 18.09.2020, hier. Merkel und Spahn planen noch mehr Corona-Schikanen und weitere schwere Körperverletzungen am Volk, Merkel beruft Krisengipfle ein. Kanadisches Fernsehen liefert Beweise, Merkel hasst Deutschland & ist wahnsinnig. Bizarre Datentricks sollen Infektionsgeschehen dramatisieren. Einen besonders bizarren Datentrick enthüllte nun der renommierte Journalist Norbert Häring auf seiner Seite norberthaering.de. Weiterlesen. Schock für PR-Panik-Medien, die Zahl von Corona-Betten wird fortlaufend reduziert. Weiterlesen. Ungedeckte Schecks, EU von der Leyens übernimmt jetzt sogar die Vorkasse für den Corona-Impfstoff, so schreitet die Inflation schneller voran. Weiterlesen. „Vom Ich zum Wir“, DDR-Propaganda 1960, Marketingkampagne BERLINs 2020. Weiterlesen. Corona-Politik sorgt bei Ihnen für steigende Beiträge…Die Diskussion über Sinn und Unsinn der Lockdowns auf Bundes-, Landes- und sogar Kommunalebenen und einzelne Maßnahmen hält an. Weiterlesen.

Verbraucherwarnung: Hoist ist nicht seriös, sie betreiben verstärkt in der Corona-Zeit Telefonterror und psychische Folter und stehen unter Betrugsverdacht und der Bereicherung. Millionen von Forderungen gegen Hoist und internationale Strafanträge sind bereits gestellt worden. HOIST Finance! HOIST Finance, Philosophenweg 51, Duisburg, ist ein deutsches Tochterunternehmen der schwedischen HOIST Group. Die deutsche Tochter HOIST GmbH betreibt mit zweifelhaften, dubiosen, betrügerischen Methoden den Einzug von Forderungen. Wir nehmen gerne weitere Hoist-Fälle auf.

RRRedaktion: Wir waren soeben im Auftrag von Genf, Brüssel und Berlin 6 Tage, 2500 km, auf einer Information, auf einer Aufklärungs- und Wahrheits-Testreise in zehn Bundesländern. Wir sollten feststellen wie in Corona-Zeiten gegen die Menschenwürde, gegen die Grund- und Menschenrechte, gegen die Demokratie und gegen das Völkerrecht in Deutschland verstoßen wird, dass Ergebnis war erschreckend, um nicht zu sagen erschütternd. Es werden bewusst, vorsätzlich durch die Politik, durch Behörden, von Beamte und durch ihre Handlungsgehilfen, Menschen regelrecht vernichtet, schwere Körperverletzungen und sogar Mordanschläge begangen und das alles straffrei, siehe Berichte weiter unten. An alle politisierten Ärzte, Unternehmen, Medienkollegen, Presse und Politiker: Bevor auch Ihr Gesamtvermögen eingezogen wird, können Sie der RRRedaktion vorab eine Spende zukommen lassen! Denn Ihre Spende wird sich strafmildernd auswirken und kommt der Allgemeinheit zu Gute! Siehe Spendenbutton.

So wird das Volk belogen: Ein PCR Test kann eine Infektion nicht feststellen. Diese Tests sind dafür nicht ausgelegt. Hinter vorgehaltener Hand haben wir aus Berlin erfahren, der Test dient heimlich zur Erstellung eine DNA Datenbank, so wie es die Kanzlerin angeordnet hat. Wir haben das nach Genf weitergeleitet um Klage gegen Deutschland einzureichen. Auf die Begründung der Tests sind wir gespannt, aus medizinischer und virologischer Drosten und RKI Sicht. Bayerns Ministerpräsident Söder in seinem Element? Ein ungekrönter Kaiser verliert auch noch den letzten Bezug zur Realität. Er will Soldaten gegen Maulkorbverweigerer einsetzen, sein Corona-Krieg beginnt erst noch, ob Söder auch noch den Schießbefehl auf das Volk gibt? Zum Zwangstest wird man wohl künftig von Soldaten abgeholt. Man sollte Bayern als Reiseziel meiden und die Bayern alle Plätze mit Maulkorbpflicht. Gesellschaftsspaltung und Maulkorbpflicht „Nein Danke“. Die Grippe wird dieses Jahr in Corona umgewandelt um die Zahlen zu halten, dafür bekommt Drosten vom Linken-Bundespräsidenten das Bundesverdienstkreuz.

Archiv

Es gibt auch keinen Killervirus: In einem offenen Brief fordern Mehr als 300 belgische Ärzte und 1100 Angehörige aus den Gesundheitsfachberufen ihre Regierung auf, die Corona Maßnahmen unverzüglich einzustellen. Diese seien unverhältnismäßig und verursachten mehr Schaden als das sie gutes täten, “Es gibt keine medizinische Rechtfertigung mehr für diese Politik”. Infos hier. Wir schließen uns mit der RRRedaktion dem Aufruf für Deutschland an. Lesen Sie hier den offenen Brief in seiner Gesamtheit. Die Liste der Unterzeichner finden Sie hier. Seehofer plant „Bürgernummer“ – Gesellschaftskontrolle verfassungswidrig? Weiterlesen. „Immunitätsbescheinigung“: Spahn ruft Ethikrat an – dieser lehnt ab. In Deutschland entstand bisweilen der Eindruck, im Zuge der Corona-Bekämpfung solle es einen Zwangsimmunitätsausweis geben. Weiterlesen. „Das ist keine Warnung. Das ist Panikmache1“ – Hallervorden keift gegen Lauterbach. Karl Lauterbach muss sich am Montagabend, den 21. September 2020 vorgekommen sein wie vor vielen Jahren in der RTL-Sendung „Der heiße Stuhl“. Weiterlesen.

Einige wichtige Auszüge aus dem Schreiben: Wir sind der Meinung, dass die Politik verbindliche Maßnahmen eingeführt hat, die nicht ausreichend wissenschaftlich fundiert und einseitig ausgerichtet sind, und dass es in den Medien nicht genügend Raum für eine offene Debatte gibt, in der unterschiedliche Ansichten und Meinungen gehört werden. Darüber hinaus steht die strikte repressive Politik rund um das Corona in scharfem Kontrast zur bisherigen Minimalpolitik der Regierung, wenn es um Krankheitsprävention geht wie die Stärkung des eigenen Immunsystems durch gesunde Lebensweise, optimale Versorgung mit Aufmerksamkeit für den Einzelnen und Investitionen in Pflegepersonal. Die WHO sagte ursprünglich eine Pandemie voraus, die 3,4% der Opfer, d.h. Millionen von Toten, und ein hoch ansteckendes Virus, für das es keine Behandlung oder Impfstoff gibt, fordern würde. Der Verlauf von Covid-19 folgte dem Verlauf einer normalen Infektionswelle, ähnlich einer Grippesaison. Wie jedes Jahr sehen wir eine Mischung von Grippeviren, die der Kurve folgt: zuerst die Rhinoviren, dann die Influenza-A- und -B-Viren, gefolgt von den Coronaviren. Es gibt nichts, was von dem abweicht, was wir normalerweise sehen. Die Mortalität erwies sich als um ein Vielfaches niedriger als erwartet und liegt nahe an der einer normalen saisonalen Grippe (0,2%). Die Zahl der registrierten Coronadalen Todesfälle scheint daher immer noch überschätzt zu werden. Es besteht ein Unterschied zwischen dem Tod durch Corona und dem Tod mit Corona. Die Verwendung des unspezifischen PCR-Tests, der viele falsch-positive Ergebnisse liefert, ergab ein exponentielles Bild. Dieser Test wurde überstürzt durchgeführt und nie richtig getestet. Der Hersteller wies ausdrücklich darauf hin, dass dieser Test für die Forschung und nicht für die Diagnostik bestimmt sei. Da ein positiver PCR-Test nicht automatisch eine aktive Infektion oder Infektiosität anzeigt, rechtfertigt dies nicht die sozialen Maßnahmen, die allein auf diesen Tests beruhen. Es handelt sich also nicht um eine zweite Coronawelle, sondern um eine so genannte “Kaseinämie” aufgrund einer erhöhten Anzahl von Tests. Es hat sich also nichts geändert; der Höhepunkt ist vorbei. Abriegelung. Vergleicht man die Infektionswellen von Ländern mit strikter Lockdown-Politik mit Ländern, die dies nicht getan haben (Schweden, Island…), sieht man ähnliche Kurven. Es besteht also kein Zusammenhang zwischen dem verhängten Lockdown und dem Verlauf der Infektion. Der Lockdown führte nicht zu einer niedrigeren Sterblichkeitsrate. Inzwischen gibt es für diejenigen, die schwere Krankheitssymptome zeigen, eine erschwingliche, sichere und wirksame Therapie in Form von HCQ (Hydroxychloroquin), Zink und AZT (Azithromycin). Rasch angewendet führt es zur Heilung und verhindert oft einen Krankenhausaufenthalt. Kaum jemand muss jetzt noch sterben. Wir wollen unsere Patienten nicht als Versuchskaninchen benutzen. Es handelt sich also nicht um ein Killervirus. Es gibt keinen Ausnahmezustand. Wir wollen unsere Patienten nicht als Versuchskaninchen benutzen. Weltweit wird mit 700.000 Schadensfällen oder Todesfällen als Folge des Impfstoffs gerechnet. Wenn 95% der Menschen von Covid-19 praktisch symptomfrei sind, ist das Risiko einer Exposition gegenüber einem ungetesteten Impfstoff unverantwortlich. In den letzten Monaten schienen Zeitungs-, Radio- und das Fernsehen fast unkritisch hinter dem “Expertengremium” der Regierung zu stehen, wo gerade die Presse kritisch sein und einseitige Regierungskommunikation vermeiden sollte. Dies hat zu einer öffentlichen Kommunikation in unseren Nachrichtenmedien geführt, die mehr einer Propaganda als einer objektiven Berichterstattung glich. Was wollen die 1400 belgischen Ärzte und Angehörigen der Gesundheitsberufe? Ein sofortiges Ende aller Maßnahmen, eine unabhängige Kommission, die untersucht, warum alle freiheitsbeschränkenden Maßnahmen aufrechterhalten werden, und eine gründliche Untersuchung der Rolle der WHO und des möglichen Einflusses von Interessenkonflikten in dieser Organisation.

Polizeigewalt, mit Maulkorb, in Wuppertal gegen einen wehrlosen BLINDEN, sogar Frauen sind mit Freude voll mit dabei. Sie würden sogar gegen ihre eigene Familien so vorgehen, die Menschlichkeit in Deutschland ist total verrottet. Die PolizistenInnen wissen hoffentlich das sie in die private, unlimitierte Haftung genommen werden können.

Archiv

Ist Spahn jetzt völlig übergeschnappt?: Spahn mahnt Medien ab, die den Kaufpreis seiner Dahlem-Villa erwähnen. Jens Spahn, der fest überzeugt ist, dass Hartz-IV-Empfänger nicht arm seien, und durch seine Corona-Lockdown Maßnahmen zahlreiche Mittelständler in die Pleite und zum Job-Center getrieben hat, belohnte sich auf dem Höhepunkt der Misere mit dem Kauf einer 4,125 Millionen teuren, fetten Villa im Berliner Nobelviertel, als neues Domizil für sich und seinem Ehemann. Selbst manches Mainstream-Blättchen fand den Zeitpunkt unpassend, dass war Mitte August. Spahn gehört schon längst auf die internationale Anklagebank und in die private Haftung genommen. Compact-Online. EU-Kommission, Lobbyistin von der Leyen, kauft 400 Millionen Corona-Impfstoffdosen, dass Risiko tragen wir. Die EU hat einen Vertrag mit AstraZeneca geschlossen. Weiterlesen.

Impfbescheinigung-Arzterklärung, ausdrucken und dem Arzt vor der Impfung vorlegen. Corona-Test-Formular für die Eltern. Für Schadensersatzklagen, wegen dem gesundheitsschädlichen Maskenzwang, können Sie sich unter masken@corona-schadensersatzklage.de oder hier, von engagierten Corona-Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten informieren lassen.

Das Schweigen der Lämmer: Die nächste Welle, diesmal für Mensch und Tier, wird vorbereitet, was genau ins Schema des RKI-Tierarztes passt. 5G wartet schon darauf auch dieses Bakterium, wie das (Corona) Bakterium, weltweit verbreiten zu dürfen. Tausende Menschen infizieren sich mit neuem Bakterium aus China-Labor. Nach Angaben des Nachrichtenmagazins „Focus“ sollen sich über 3.000 Menschen in China mit dem Bakterium Brucellose infiziert haben. Der Erreger soll aus einem staatlichen Labor, welches Impfstoffe für Tiere herstellt, entwichen und sich verbreitet haben. Weiterlesen. Merkels-Angstmacher Christian Drosten meldet sich mit neuen Panik-Warnungen aus der Sommerpause zurück. Royals in der Versenkung verschwunden, wann verschwindet auch Merkel? Bricht das britische Empire und Deutschland endlich zusammen? Karibikstaaten sagen sich von Queen los. Weiterlesen. Die „Deutschen“ müssen erst alles verlieren bis sie es begreifen wer sie wirklich regiert und beherrschen will. Vier von drei Leuten haben Probleme mit der Bildung, mit der nächsten Home-Schooling-Generation wird es noch schlimmer. Die soziale Entwicklung und die Menschlichkeit verrottet dann noch mehr und führt zur weiteren, politisch erwünschten, gesellschaftlichen Spaltung.

Völkermord – Deutschland wird zum größten Konzentrationslager der Welt!

Rechte-Linke-Antifa: Diese sind nicht nur in NRW, sondern auch in Ravensburg, BaWü stark vertreten. Es gibt viele Anzeichen in dieser Grünen-CDU-Polizei-Stadt, auch unter der Bevölkerung, die nichts gutes verheißen. Straftaten durch Anarchisten, Rechte, Linke werden in Ravensburg von der Grünen-CDU Verwaltung, von Polizei, Justiz, Staatsanwaltschaft geschützt und gedeckt, sie dürfen machen was sie wollen. Obwohl die Polizei genau weiß, dass die meisten Maskenkontrollen unzulässig sind, sie machen trotzdem rechtswidrig, verstärkte Kontrollen. Noch mehr Schikanen, noch mehr Abzocke, noch mehr Spaltung, noch mehr lügen, sie jagen dich wie die Hasen, so zeigt sich heute dein Freund und Helfer, Straf- und Gewalttaten werden nicht mehr verfolgt.

Maulkorbträger-Polizeigewalt in Wuppertal gegen einen wehrlosen BLINDEN, sogar Frauen sind mit Freude voll mit dabei, sie würden sogar gegen ihre eigene Familien so vorgehen, die Menschlichkeit in Deutschland ist total verrottet. Die PolizistenInnen wissen hoffentlich das sie in die private, unlimitierte Haftung genommen werden können. 

 

Wie wird die Zukunft aussehen?: Wir geben dem Volk wieder eine Stimme. Wir haben schon öfter mit den Menschen draußen darüber geredet, manche wollen schnellstens Auswandern, weil sie hier keine Zukunft mehr sehen. Einige ihrer Verwandten sind nach dem 2. Weltkrieg ausgewandert, immer mehr wandern jedes Jahr aus. Deutschland wird es bald nicht mehr so geben, wie es noch viele von uns kennen! Wir empfinden eine starke Veränderung in den Menschen denen wir täglich begegnen und die um uns herum sind. Sie leben voller Angst, voller Panik, voller Aggressionen, leider oft in manipulierter Verblendung durch das Merkel-Regime und deren Systemmedien. Maßlose Dummheit kommt zum Vorschein und immer mehr Denunzianten kriechen aus den Löchern! Wir empfinden kein Schutzrecht- und erleben Gesetzeslosigkeit wie wir es hier noch nie erlebt haben. Zumal wir uns viele Jahrzehnte, journalistisch, sozial, politisch und privat immer für unsere Mitmenschen und gegen Ungerechtigkeit eingesetzt haben. Die dumpfe Masse hat immer von einer kleinen Minderheit profitiert, die sich in ihrer Freizeit für Freiheit und Gerechtigkeit eingesetzt haben. Die dumpfe Masse hat sich dafür kaum interessiert, hat sich vor die ARD-RTL-ZDF-Glotze gesetzt und alles mögliche in sich reingestopft. Leider wird die Dumpfe Masse immer größer und die Dummheit nimmt nachweislich, durch wissenschaftliche Untersuchungen, immer mehr zu. Wenn wir das nicht schnellstens ändern, brauchen wir nicht mehr darauf zu warten, dass es wieder so wird, wie wir es kannten! Die Zustände in unserem Land sind Fremdgesteuert und die Intelligenten Menschen sehen dies, wissen aber, dass sie auf „Dauer Machtlos“ sind und den Kampf verlieren werden! Die Dummheit der Menschen ist und war schon immer der größte Gegner der Menschheit! Deshalb hoffen viele in Deutschland auf eine baldige Befreiung durch Trump und Putin, wir in der RRReadaktion sehen das auch so, diese „Geldgierige“, korrupte, verlogene Regierung hat TOTAL versagt. Länger warten ist nicht mehr.

 

Unwort des Jahres 2020 „Lockdown“. Dummheit stirbt nie aus. Wenn Dummheit blaue Flecken machen würde, wäre die Welt voller Schlümpfe. Deutschland hat unter dieser Regierung keine Zukunft mehr. Das Dauerprojekt von Spahn, die „Soziale Distanzierung“. Die Corona-Zwangsmaßnahmen sind schon längst als gesetzes- und rechtswidrig entlarvt worden, die kriminelle Vereinigung in der Politik hält sich an nichts mehr. EU und Deutschland sind endgültig vor dem Aus! Macron, Merkel und Co. bedrohen Ihre Freiheit und bedeuten Ihren Ruin! Niemand ist mehr sicher! Die selbstzerstörerische EU-Politik bedroht uns alle! Es geht um Schuldendramen, Steuerhöhungen, Arbeitslosigkeit und Obdachlosigkeit. Mit allen Techniken der Manipulation wird das Volk durch Politik und durch die Merkel-Medien in Richtung Corona-Irrsinn gelenkt. Psychologische Kriegsführung, dass Spiel mit der Angst….“…dann hätten wir es hier auch mit echten Straftaten des Herrn Söder zu tun.“ RA Dr. Reiner Fuellmich, hier. Haben unsere PolitikerInnen und Beamte, die BLIND unter Merkel dienen, überhaupt noch ein Gewissen? Spahn lässt für seinem Corona-Betrug jetzt das Volk zahlen. Politiker nehmen den Menschen skrupellos ihr Geld weg, ihre Gesundheit, die Lebensqualität, die Lebensfreude sogar den Lebensmut. Viele sind inzwischen der Meinung „Lieber stehend sterben als Kniend leben“, genauso will es die CDU, CSU, Grüne- Merkel-Regierung, viele arme, unglückliche, seelenlose Menschen, die man langsam quält bis der Tod eintritt.

Spahns Lachnummern: Immer mehr Verbote, Spahns Schock Therapien. So wird das Volk verschaukelt. Sitzende Personen sind nur in Restaurants geschützt aber NICHT im Schul-Unterricht. Was für eine intelligenter Virus der keiner ist, sondern es sind ganz normale Grippe-Bakterien, daraus wurde eine Pandemie gemacht um das Volk zu demütigen, zu diskriminieren und zu schädigen, siehe Bericht weiter unten. Die Virus-Panikmacher machen bewusst die Gesellschaft krank. Alle Länder die jetzt nochmal einen Lockdown machen, werden von der WHO mit viel Geld bestochen. Die Volksverräter und die Seelentöter, Drosten, Merkel, Söder, Kretschmann, Spahn und das RKI unterstützen sie dabei, die Vernichtungsfeldzüge gehen also weiter. Kanzler-Kurz hat sein Volk ebenfalls verraten, auch in Österreich keine Weihnachtsfeiern, Sperrstunde, Maulkörbe überall, er verschärft die Maßnahmen massiv, so wurde es mit Merkel, Seehofer, Söder, Kretschmann und mit Spahn abgesprochen.

Die Gesellschaft ist am Ende: Genveränderte Pflanzen wollte man nicht haben, Tierversuche und Klonen wollte man nicht haben, aber genveränderte Menschen sind plötzlich OK? Testversuche an unseren Kindern und Enkeln sind auch OK? Wie gefährlich krank ist diese Politik? Nach einer kleinen Umfrage bei Politiker/Innen war keiner, keine dabei, die sich mit einem genmanipulierten, unausgereiften Corona-Impfstoff spritzen lassen wollte, nicht nur weil die Nebenwirkungen enorm hoch sind, sondern auch die Gene im Körper verändert. Das Volk soll aber von Gates, Söder, Spahn, Kretschmann (Lucha) und vom Rest der Politiker zwangsgeimpft werden, weil schließlich machen die „Machtbesessenen“, die von Soros/Gates/WHO bestochenen Politiker sich ihre Gesetze selber und schließen sich bei Gefahren selber aus, Impfbescheinigung-Arzterklärung, ausdrucken und dem Arzt vor der Impfung vorlegen. Solche Schlächter wählt das Volk?

Wie menschenverachtend kann man in Behörden und in Schulen noch werden? Corona-Korruption, Ordnungsämter und Gesundheitsämter, auch die Seelenzerstörer in den Schulen und Kitas üben willkürlichen Zwang und psychische Gewalt auf Eltern aus wenn sie ihre Kinder nicht auf Corona, (auf den Grippe-Virus) testen lassen wollen. Behörden- Mitarbeiter und Schulen begehen vorsätzlich eine Straftat der Nötigung, der Gewaltandrohung, schwere Körperverletzung und sogar Mordanschlag. Die Eltern sind rechtslos gestellt, so wie es in einer Diktatur üblich ist. Video dazu hier. Wir sammeln und melden alle Fälle in die USA, nach Saudi Arabien und nach Genf zur internationalen Strafverfolgung und zu privaten Haftung aller Mitwirkenden.

 

Corona-Korruption: Corona-Sperren, der „größte Eingriff in die Freiheit“ seit der Sklaverei, wegen des Coronavirus (Bakterium) erlassenen Maulkorbpflicht, Ausgangssperren und Beschränkungen – abgesehen von der Sklaverei – der „größte Eingriff in die bürgerlichen Freiheiten in der deutschen Geschichte“. Auch Amerika hat darunter zu leiden.

Mit Corona-Lügen und Korruption in die neue Weltordnung?: Keine „Theorie“… Die „Neue Weltordnung“ wird gern als verschwurbelte Theorie betrachtet, die sich einige Menschen auf die Fahnen geschrieben haben, um … ja, um was eigentlich? Viele Autoren haben in den vergangenen Jahren wiederholt auf die „Neue Weltordnung“ verwiesen, die in Hinterzimmern vorbereitet würde. Jetzt ist die Gelegenheit, um mit dem Corona-Virus vor Augen Allerlei dafür vorzubereiten, fasst etwa „Rubikon“ die bis dahin vergebliche Suche nach dem Vorwand zusammen. Ein Vorwand sei nun da. „Soziale Distanzierung“: Das Dauerprojekt? Eine der auffälligsten „Neuerungen“ der neuen Ordnung, die gerade vor unseren Augen und sogar mit unserem Zutun durchgesetzt wird, ist die „soziale Distanzierung“. Es geht um mehr als einfache Masken. Es geht beispielsweise um solche Instrumente wie den „COVI-PASS“, der kürzlich von „Circle Pass Enterprises“ ausgeliefert wurde – unter anderem auch an Italien, Portugal, Frankreich, Schweden, Spanien oder die USA. Dieser Pass ermögliche es, über eine technische Plattform und ein „Farbkastensystem“ kontinuierliche Tests anzuordnen, an einen Impftermin zu erinnern und auch die „soziale Distanzierung“ zu ermöglichen, hier also etwa die Quarantäne oder zumindest hinreichende Distanz. Eine neuartige Technologie in diesem Zusammenhang erlaube es, einen Code über das Smartphone „aus einer Entfernung von bis zu 100 Metern“ zu scannen. Dies ist nur ein Instrument auf dem Weg zur – neuen – Überwachung und Steuerung. Das Corona-Virus hat zudem offensichtlich dazu geführt, endlich das Thema Bargeld-Verbot weiter voranzutreiben. Mit reiner Panikmache vor der angeblichen Schmierinfektion auf Geldscheinen wurden deutlich mehr Menschen als bislang in E-Zahlungssysteme getrieben. Direkte Kontrollen über das Smartphone, über das Impfverhalten und die Zahlungswege dürfte ein Teil auf dem Weg zu einer Neuen Weltordnung sein, die Kontrolle über das Internet und soziale Medien ein anderer. Der Kampf gegen „Hate Speech“ und „Fake News“ soll am besten der künstlichen Intelligenz überlassen werden, so will es unter anderem die „Weltgesundheitsorganisation“ WHO („Artificial intelligence cooperation to support the globale response to COVID-19“, so die Studie). Der Weg in eine neue Kontroll-Weltordnung scheint gefunden.

Noch mehr Corona-Lügen: Die Schock-Therapie wird eingeleitet. Wie korrupt ist Söder? Söder völlig abgehoben, machtbesessen, großkotzig, auf einer Wolke von Steuergeldern schwebend und in seiner schlimmsten Form dekadent. Söder will unbedingt die Maulkorbverlängerung damit seine Frau an der Maskenproduktion noch mehr verdient, bei über 270 Millionen Umsatz bleibt da einiges in der Söder-Kasse hängen. Warum lügen eine Kanzlerin, Söder und ihr Millionen-Villenbesitzer-Pharma-Minister-Spahn ihr Volk an, und brechen permanent das Völkerrecht? „Wir schaffen das“, eine beispiellose Fehleistung mit verheerender Tiefenwirkung, sie wollen das gesamte Volk als untauglich diffamieren und diskriminieren. Spahn will Maulkörbe, Quarantäne- und Freiheitsberaubung anordnen, auch Holland darf nicht mehr bereist werden und willkürlich kommen weitere Länder und Städte hinzu, so soll das Volk in Deutschland gefangen gehalten werden. Trotz leerer Intensivbetten – Spahn „Epidemische Lage von nationaler Tragweite“. Obwohl die Infektionszahlen gemäß Robert-Koch-Institut in Deutschland kaum noch nennenswert und fast 10.000 deutsche Intensivbetten frei sind, hält der machbesessene Pharmaminister Jens Spahn weiterhin an der „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ fest. Die einmal in Anspruch genommenen Corona-Machtbefugnisse will der gelernte Bankkaufmann offenbar freiwillig nicht wieder aufgeben. Auch Bundeskanzlerin Merkel denkt scheinbar nicht daran, sie geht buchstäblich über Leichen. Weiterlesen. Corona und 5G: Wir werden mit Strahlen angegriffen? Wir haben mehrfach darüber berichtet. Immer mehr Forscher beschäftigt die Frage, weshalb es in manchen Gegenden zu größeren und heftigeren Corona-Ausbrüchen mit schweren Krankheitsverläufen gekommen ist als im Rest der Welt. Weiterlesen.

Politische Debatte um den Strom-Blackout: In deutschen Landen sind wir ja derzeit immer noch mit der Corona-Pandemie beschäftigt. Bitter, aber wahr. Und das Thema Corona wird uns noch länger beschäftigen. Möglicherweise noch Jahre und Jahrzehnte. Debatte über größte Risiken. Sehr interessant ist da, was unsere klugen Nachbarn in der Schweiz diskutieren. Und zwar offen auf politischer Ebene. Das ist schon aller Ehren wert. Hier findet nämlich eine Debatte über die größten Risiken für das Land statt. Schon im Jahr 2015 benannten die Eidgenossen eine Strommangellage (Blackout) als größtes und eine Pandemie als zweitgrößtes und die Ökodiktatur als drittgrößtes Risiko für das Land. Weiterlesen. Die Deutsche Bank steht vor einem Scherbenhaufen, „Rette sich wer kann“. Nun meldet die „Sonntagszeitung“ aus der Schweiz, dass die UBS aus der Schweiz die Deutsche Bank kaufen wolle.

Der Genozid in ganz Europa?: Merkel ist die Kanzlerin, die den Euro aufweicht, die EU auflöst, die deutsche Kultur abschafft und den ersten Bürgerkrieg in Deutschland anzettelt, und darauf ist sie auch noch STOLZ? Es läuft alles nach Plan. Die WHO-Corona-Lügen wurden durch Italien aufgedeckt, siehe weiter unten. Politiker sagen dreist, „Corona endet wenn wir das sagen“. Auf Seite 146 des Koalitionsvertrages steht, es kommt eine neue Weltordnung, da wusste man bereits, dass unter dem Namen Corona, ein Bakterien-Krieg gegen das Volk stattfinden wird und das das Volk rechtslos werden soll und solche „Menschenverachter“ haben Sie gewählt? Zur Corona-Diktatur kommt jetzt noch die Ökodiktatur. Sogar der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts warnt davor, wie der Rechtsstaat ausgehört wird. Mit Merkel Freundin „von der Leyen“ beginnt ein neues Kapitel des Greta-Klimawahnsinns, damit soll weiterhin die Wirtschaft und das Volk geschädigt werden. Weiterlesen. Sie fahren – und die EU misst mit: Die Datenüberwachung in der EU geht heute bereits deutlich weiter, als die meisten von uns sich dies vorstellen werden. Seit dem 1. September hat die EU ein sogenanntes „Verbrauchs-Kontrollsystem“ etabliert. Dieses System ist offensichtlich geeignet, um die Überwachung auf unseren Straßen deutlich weiter voranzutreiben. Weiterlesen.

Impfbescheinigung-Arzterklärung, ausdrucken und dem Arzt vor der Impfung vorlegen. Corona-Test-Formular für die Eltern. Für Schadensersatzklagen, wegen dem gesundheitsschädlichen Maskenzwang, können Sie sich unter masken@corona-schadensersatzklage.de oder hier, von engagierten Corona-Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten informieren lassen.

Was muß noch alles geschehen damit die Menschen aufwachen? Entweder haben die „Dümmsten Kälber“ ihre Schlächter in NRW selbst gewählt oder die Wahl wurde wieder einmal manipuliert, gefälscht, so wie es in einer Merkel-Laschet-Söder-Kretschmann-Schwesig-Kretschmer Diktatur üblich ist. Merkel ordnete deshalb die Zwangsbriefwahl an, damit das Wahl-Ergebnis stimmt? Weiterlesen. Wie unsensibel, wie empathielos, wie abgehoben kann ein Mensch eigentlich sein? Die Menschen spielen für den Staat freiwillig die Lemminge, sie wollen ihr Leben nicht zurück und nicht einmal den Schaden vom Corona-Irrsinn ersetzt haben, sie gehen für sie gerne in die Armut und in die Arbeitslosigkeit. GroKo-ARD produziert Machwerk über Greta Thunberg – mit Hilfe unserer Zwangsabgabe, die Einnahmen der Thunberg-Familie gingen zurück. Weiterlesen. Koalitionsvertrag_CDU_CSU_SPD 2018.

                 Der Corona-Maulkorb-Irrsinn! Sie sind bereits aufgewacht!

Niemand hat das verdient, was dieses System uns allen antun möchte!: WACHT ENDLICH AUF! Der 11. September war nicht nur der politisch geplante Anschlag in den USA, sondern auch noch der Tag der Wohnungslosen, b.z.w. in Deutschland heißt das Obdachlose. Die BRD ist bald Geschichte, bis dahin bleiben die Maulkörbe für kritische Stimmen, die Meinungsfreiheit wurde abgeschafft, die kriminelle Energie und die Zerstörungswut der Politiker bleibt. Wenn wir denken, dass die Nebelkerze-Corona und der drohende Impfzwang alles ist, dann täuschen wir uns gewaltig. Ein inszenierter Brand in Griechenland und ein paar weiße Stühle vor dem Bundestag sind erst der Anfang der Fortsetzung vom „Genozid“ an dem Volk, solange bis Deutschland den endgültigen Todesstoß bekommt. Erinnern wir uns an die Grenzöffnung und die wahre Überflutung mit „Neu Europäern“.

Merkel-Regierung plant zentrale Gendatenbank: In der Europäischen Union und in Deutschland sind zentrale Genomdatenbanken geplant. Sie sollen (angeblich) der Erforschung seltener Erkrankungen dienen. Weiterlesen. Renommierter Journalist: Übersterblichkeit widerlegt? Stefan Aust, renommierter Journalist für etwa die „Welt“ und den „Spiegel“, hat in einer aufwendigen Recherche die Zahlen zum Corona-Virus und zu Grippe-Fällen in Deutschland recherchieren wollen. Weiterlesen. Sie fahren – und die EU misst mit: Die Datenüberwachung in der EU geht heute bereits deutlich weiter, als die meisten von uns sich dies vorstellen werden. Seit dem 1. September hat die EU ein sogenanntes „Verbrauchs-Kontrollsystem“ etabliert. Dieses System ist offensichtlich geeignet, um die Überwachung auf unseren Straßen deutlich weiter voranzutreiben. Weiterlesen. Söder will Zwangsimpfung Rechtsanwältin klagt gegen Corona-Beschränkungen. Weiterlesen.  Ärztekammer will gegen „falsche“ Masken-Atteste vorgehen, aber die Ärztekammer geht nicht gegen Behandlungsverweigerung der Ärzte vor, ärztliche Sterbehilfe statt Behandlung? Siehe weiter unten. Weiterlesen.

Lockdown voraus?: Die kriminelle Politik schlägt weiter zu. Pharma-Lobbyist Lauterbach, SPD, droht schon wieder, verbreitet Panik und schürt Angst „Wir stehen mit Corona noch ganz am Anfang“. Obwohl er genau weiß, dass es ein ganz normaler Grippe-Virus ist, aus dem man eine Pandmie gemacht hat, nur des „Machterhalts-Willens“ und um das Volk langsam zu quälen, zu zerstören, da geht auch die SPD über Leichen. Mit Milliarden werden die Regierungen in der Welt von der WHO und von Deep Stade bestochen. Der nächste Lockdown kommt – so jedenfalls der Eindruck rund um die Geschehnisse der vergangenen Tage. In Israel verhängt die dortige Regierung ab Freitag um 13.00 Uhr einen Lockdown, der – zunächst – für drei Wochen gelten soll. Auch in anderen Ländern, zumal rund um Deutschland, mehren sich die Lockdownzeichen. So wird offenbar die österreichische Hauptstadt Wien nun zum Risikogebiet erklärt, was wiederum Reisende aus Deutschland betrifft. So soll die Wirtschaft schneller vernichtet und das Volk noch mehr geschädigt werden. Weiterlesen. Chinesische Virologin: Corona-Virus wurde in Wuhan-Labor hergestellt. Laut einem Bericht der New York Post und des Nachrichtenportals zerohedge, hat die aus China geflohene Virologin Dr. Li-Meng Yan im britischen Fernsehen behauptet, dass das Corona-Virus, welches im Dezember 2019 in Wuhan ausgebrochen ist, in einem von der chinesischen Regierung kontrollierten Labor hergestellt worden sei. Weiterlesen.

Noch mehr Migranten?: „Der Islam ist eine Bestandteil Bayerns geworden“, Zitat von Kaiser-Markus Söder, CSU. Für den bayerischen Kaiser-Söder, denn nur König sein ist ihm zu wenig, sind unbegrenzte Flüchtlinge ohne Probleme machbar. Kein Bürger wurde je gefragt, ob Deutschland Migranten aufnehmen soll. Das ist ein erneutes Zeichen der Merkel-Diktatur und zeigt nicht von einer Demokratie. Politiker wollen Flüchtlinge nach Deutschland holen, aber selbst keinen einzigen bei sich zu Hause aufnehmen. Spahns`s neue Villa in der Finkenstraße, Berlin Dahlem. Nun, da er sein Gehalt aus Steuergeldern und aus den WHO-Corona-Geldern bezieht und er damit die Villa gekauft hat, sollte man meinen das jedem Steuerzahler ein kleines Stück der Villa gehört. Die Migrationskatastrophe von 2015 soll sich wiederholen – Merkel, Söder, Kretschmann, Ramelow und Co. wollen unser Land mit Migranten fluten. Führende Politiker, wie zum Beispiel Saskia Esken von der SPD oder Markus Söder von der CSU und Kretschmann von den Grünen machen Druck: Deutschland soll möglichst viele Migranten aus Moria aufnehmen. Dabei ist es wahrscheinlich, daß diese ihr Auffanglager selbst angesteckt haben, um nach Europa zu gelangen. In ihrem gutmenschlichen Eifer werden Teile der Politiker nur noch von Vertretern der Flüchtlingsindustrie übertroffen. Ganz bewußt wird von Politikern, Vertretern caritativer Verbände und den Amtskirchen gefordert, die Schleusen wie im Jahr 2015 für „Flüchtlinge“ zu öffnen. Ohne Rücksicht auf die einheimische Bevölkerung, die das Land, in dem sie lebt, größtenteils nicht mehr wiedererkennt. Petition.

Fakenews über Migranten auf Moria!: Keiner der demonstrierenden Gutmenschen, die für eine unbegrenzte Flüchtlingsaufnahme sind, nehmen einen Flüchtling bei sich auf, auch Spahn und sein Ehemann nicht, weil in seiner neu gekauften Millionen-Villa in Berlin ist kein Platz. Deutsche Unternehmen senden Spendengeld an die Migranten auf Moria. Im Verbreiten von Fake-News nehmen die deutschen Mainstream-Medien einen der vordersten Plätze ein, auf andere „Hetzen“ ja, Wahrheit nein. Besonders wenn es um Thema wie „Migration“ oder „Flüchtlinge“ geht, wird von vielen Redakteuren alles so zurecht geschrieben, wie es von der Merkel-Regierung gewünscht ist. So behaupteten die Mainstream-Medien, daß Siemens und VW fünf Millionen Euro für die Bewohner von Moria gespendet hätten. Eine glatte Lüge, da das Geld für die Migranten bestimmt ist und nicht für die eigentlichen Bewohner! Hintergründe. Schon seit langer Zeit leiden die Einwohner von Moria unter den vielen Straftaten, welche die Migranten in dieser Region verüben. Sie leiden unter den Migrationswogen, die aus aller Herren Länder über sie kamen. Dieses Leid der dortigen einheimischen Bevölkerung muß uns hierzulande eine Warnung sein. Stattdessen belügen Teile der Mainstream-Medien uns Bürger weiter unverblümt und vorsätzlich. Die gesamte Zukunftsfähigkeit und die innere Sicherheit Deutschlands werden hier aufs Spiel gesetzt. Ohnmächtig und wütend fragen Sie sich bestimmt, warum unsere Regierung dies zuläßt und was Sie dagegen tun können. Werden auch Sie aktiv! Schließen Sie sich den großen Bürgerbewegung an, versenden Sie Petitionen, organisieren Sie öffentlichen Protest, begeistern Sie andere Bürger für die gemeinsame Sache! Wie 1989 liegt es an uns Bürgern, für unsere Freiheit zu kämpfen. Retten wir unser Land – bevor es zu spät ist!

Schutzsuchende mit Smartphones und Designklamotten auf dem Weg nach Deutschland

 

Fakt ist: Deutschland kann nicht mehr Flüchtlinge verkraften und aufnehmen. Derweil biedert sich der bayerische Ministerpräsident Markus Söder bei den Grünen an. Söder will einen hohen Anteil der Moria-Migranten nach Deutschland bringen. Der letzte Akt dieses selbstzerstörerischen Handelns wird die Zustimmung der Kanzlerin sein, die nun doch mehr Menschen aus Moria in unserem gelobten Land aufnehmen möchte. Obwohl nur ein Prozent der Asylbewerber am Ende anerkannt werden, bleiben 90 % in Deutschland und leben zum großen Teil dauerhaft auf Kosten der Sozialsysteme. Hier die Hintergründe zum Thema. Abgeschirmt in ihren Glas- und Betonpalästen sitzen die Eliten dieses Landes, mit fetten Bezügen, denen größtenteils nichts mehr an der Vernunft und am Gedeihen dieses Landes gelegen ist. Die fatalen Folgen für Deutschland werden bewußt in Kauf genommen: Die finanziellen und sozialen Kosten sind immens. Deutschland verliert immer mehr seine kulturelle Identität. Sie hinterlassen nur noch verbrannte Erde. Weiße Folter, bürgerlicher Tod, Armut – Das müssen wir verhindern.

Archiv

Deswegen müssen die Bürger jetzt aufwachen und aufstehen. Sie müssen sich informieren, auf die Straßen gehen und sich in größerer Zahl an Wahlen beteiligen. Begeistern und mobilisieren Sie mit uns eine Vielzahl von Bürgern. Gemeinsam können wir eine Wende in der Asyl- und Einwanderungspolitik erreichen. Unsere Grenzen müssen geschützt, die Einwanderung in unsere Sozialsysteme gestoppt, abgelehnte Asylbewerber abgeschoben und die kulturelle Identität unserer Nation bewahrt werden.

 

Die kriminelle Energie in der Politik wächst: Es läuft alles nach Plan. Die psychologische Kriegsführung von Merkel, Spahn, Kretschmann, Lucha und ihren kriminellen Vereinigungen, lassen nichts unversucht um das Land völlig zu ruinieren. Während die Deutschen mit Corona, Impfen und mit Maulkörben in Schach gehalten werden, werden die Brandstifter eingeflogen. Da spielt Corona keine Rolle. Der nächste Crash aller Zeiten steht bevor, „Deutschland auf dem Weg zum Entwicklungsland“. Das „Großdeutsche Reicht“ kommt wieder? Merkel ist auch schon die Herrscherin von Österreich? Was treiben Kurz und Merkel beide für ein BÖSES Spiel gegen das Volk. Merkel staucht Bundeskanzler Kurz zusammen, weil er keine, der von Deutschland und Brüssel organisierten Brandstifter, mit einer Einreise nach Österreich belohnen möchte. Die Herdenführerin, die Herrscherin und ihre skrupellosen Konsorten wollen ihren zerstörerischen Kurs fortsetzen und weiterhin dafür sorgen, dass wir von fremden Völkerschaften überrannt und in kurzer Zeit zur Minderheit im eigenen Land werden. Der EU-Plan sieht für Deutschland von den 300 Millionen, 160 Millionen bis zu 274 Millionen vor, dann haben wir die Verhältnisse von Kalkutta. Stoppen wir diesen Irrsinn, weil keiner der vielen GroKo-CDU-Grünen Gutmenschen, es werden sogar Kinder instrumentalisiert, nimmt einen einzigen bei sich zu Hause auf, denn bei sich daheim haben sie natürlich keinen Platz, sowas krankes regiert uns in der Politik.

Sie gehören alle auf die Anklagebank: Und in die private Haftung genommen. Vor allem Spahn gehört in die Haftung genommen. Denn sie vernichten mit Freude Menschenleben. Gerichtliche Mahnbescheide in Höhe von mindestens einigen Milliarden Euro! Es wurden schon viele Mahnbescheide und Klagen gegen Spahn bundesweit eingereicht. Schulbrief. KinderÃrzte Maskenpflicht Schulen. Mustervorlage.Strafanzeige.wg.Maskenpflicht.Schule.

Archiv

COVID-19 Lügen: Gemeinsam mit 5G. Wie die WHO, die Merkel-Spahn und die Gesundheitsämter uns Lügen auftischen. Die ganze Welt muss das erfahren. Die letzten Stunden der Politiker-Lügen haben geschlagen. Italienische Ärzte lehnten das Weltgesundheitsgesetz der WHO ab, das strengstens vorschrieb, die Toten nicht vom Coronavirus zu autopsieren, und stellten fest, dass es sich NICHT um einen VIRUS, sondern um eine tödliche BAKTERIE handelte. Es führt zur Bildung von Blutgerinnseln und zum Tod des Patienten. Italien besiegte das sogenannte COVID-19, das nichts anderes als eine „diffuse intravenöse Gerinnung (Thrombose) ist.“ „Und die Art und Weise, wie man damit umgeht, nämlich seine Behandlung“, Antibiotika, entzündungshemmende Medikamente und Antikoagulanzien. „Zuallererst-ASPIRATE. Diese sensationelle Nachricht für die ganze Welt wurden von italienischen Ärzten mit der Autopsie der von COVID-19 hergestellten Leichen vorbereitet. „Laut italienischen Pathologen waren mechanische Beatmung und Intensivstationen nie erforderlich.“ Setychas in Italien leitete sofort eine Änderung der Protokolle ein. Die WHO identifizierte und beseitigte die globale Pandemie ITALIEN CALL. Das Medikament war bereits bekannt, aber die WHO hat die Chinesen nicht darüber informiert. Für die WHO ist das nur alles BUSINESS. Es ist ein Bakterium, das sich durch elektromagnetische 5G-Strahlung ausbreitet und Entzündungen und Hypoxie verursacht. COVID-19 verdickt das Blut, indem es die Person zur Entwicklung einer Thrombose ermutigt. Weil das Blut nicht mit Sauerstoff gesättigt ist. Das Blut verdickt sich, der Fluss in Herz und Lunge verlangsamt sich, die Person kann nicht atmen und stirbt schnell. In Italien führten Ärzte eine Autopsie an einer Leiche durch, die an COVID-19 gestorben war, was gegen das Empfehlungsprotokoll der WHO verstieß. Sie öffneten den Körper, die Arme, Beine und andere Körperteile und stellten fest, dass sich in den Venen erweitertes und geronnenes Blut befand und in allen Venen erweitertes und geronnenes Blut befand und alle Venen und Arterien damit gefüllt waren. Blutgerinnsel, die einen normalen Blutfluss verhindern, transportieren Sauerstoff zu allen Organen, insbesondere zu Gehirn, Herz und Lunge, und schließlich stirbt der Patient.

Anmerkung RRRedaktion: Erinnern Sie sich wie man dagegen angegangen ist als man den Menschen empfohlen hatte zur Vorbeugung As100 zu nehmen, die bereits da schon gekaufte Ärzteschaft lief dagegen Sturm es ja nicht zu nehmen. Jetzt wissen Sie es warum. Erst durch die gezielte und angeordnete Falschbehandlung oder Nichtbehandlung wurden die Menschen auf das Bakterium erst richtig krank und sind sogar daran gestorben, man nannte es dann COVID-19 und Pandemie, was eine glatte Lüge ist. Wir nennen es einen glatten Mordanschlag, durch die „Geldgierige Politik“, was natürlich für die Verantwortlichen wie immer in Deutschland straffrei bleibt. Wir bringen sie allesamt in die private Haftung. Wir haben ausgiebig recherchiert: Viele Menschen die das As100 bereits nahmen wurden erst gar nicht krank, weil sie gegen dieses Bakterium schon „Immun“ waren. Das Ergebnis geht an unseren Diplomaten, nach Genf und in die USA. Jetzt verbreiten Medien und Politik die nächste Panik. Sie hoffen alle auf viele kranke im Herbst/Winter, damit die „Todesspritze“ Impfung, die geplante Freiheitsberaubung für die Menschen schneller zum Tod führt, früher hieß das „Zyklon und Zyankalie“. Sind die Erfolgsprämien mit den Bestattungsunternehmen und mit der Pharmaindustrie für die Merkel-Spahn Politiker und mit den Kommunalen bereits ausgehandelt worden? Die ehemals Mengele und Amri-Stadt Ravensburg ist sicher mit dabei?

Das italienische Gesundheitsministerium: Das diese Diagnose bereits kannte, änderte sofort die Behandlungsprotokolle für COVID-19 … und begann, seinen infizierten Patienten 100mg Aspirin und Apronax zu verschreiben … das Ergebnis: Die Patienten erholten sich und es kam zu Verbesserungen. Das Gesundheitsministerium entließ an einem Tag mehr als 14.000 Patienten und schickte sie nach Hause. Das sollten Sie unbedingt wissen, weil die WHO, Merkel und Spahn haben uns mit dieser Epidemie belogen. Italiens Präsident, auch Merkel sagen jeden Tag, dass dies Daten und Statistiken sind. Sie werden von der Elite bedroht, weil sie diese Informationen nicht zur Rettung der Bürger gegeben haben! Wir wissen, dass alle Regierungen auf der ganzen Welt den Empfehlungen der WHO folgen müssen, aber Italien hat die Norm gebrochen, Merkel und Spahn belügen weiter ihr Volk, weil sie mit der WHO unter einer Decke stecken und sich von ihr bestechen lassen. Es wird Klagen gegen die WHO auf der ganzen Welt geben, dass hat auch unser Diplomat so bestätigt. Die vielen Todesfälle und der Zusammenbruch der Volkswirtschaften vieler Länder darf nicht mehr länger vertuscht werden. Jeder wird jetzt verstehen, warum befohlen wurde, die Leichen ohne Autopsie zu begraben … und sie als stark umweltschädlich zu kennzeichnen. Wir müssen jetzt die Wahrheit tragen und hoffen, viele Leben zu retten…. (Quellen Gesundheitsministerium-Italien)

Uns steht ein Blackout bevor: Inflation steht vor der Tür, holen Sie ihr Geld von der Bank. Die Insolvenzen werden künstlich bis zum 31.12.20 verschoben, dann werden viele Firmen in die Corona-Pleite geschickt und es wird massig viele Arbeitslose geben. Kreditzinsen im Sinkflug. In Deutschland sinken die Kreditzinsen weiter. Die große Geldflut wird sich mit hoher Sicherheit weiter über unser Land ergießen – und infolgedessen müssen Sie mit einer weiteren Inflationierung rechnen. Die offizielle Inflationsrate zeigt nicht an, wie sich die Preisentwicklung in Deutschland bis dato bereits darstellt. Die Immobilienpreise etwa steigen und mit ihnen die Mieten. Dies wird in der offiziellen Statistik nur unzureichend erfasst. Weiterlesen.

Die Merkel`sche Gesellschaft im Endstadium: Offene Drohung, die EZB kauft und kauft und kauft…, „VORSICHT Crash“. Der Anleihe-Kaufrausch der Europäischen Zentralbank ist ungebrochen. EZB-Direktorin – Eurozone (wir) kämpfen lange mit den Auswirkungen… Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier war gleich zu Beginn der Corona-Krise positiv aufgefallen. Es würde kein einziger Arbeitsplatz bei uns durch den Lockdown bzw. andere Maßnahmen verloren gehen, meinte der Wirtschaftsminister. Unvergessen – aktuell werden etwa 4,5 Millionen Menschen in Kurzarbeit nicht wissen, wie es weitergeht. Einerlei: Jetzt wird der Ton rauer. Die EZB-Direktorin Isabel Schnabel sagt voraus, wir würden „noch lange mit den negativen konjunkturellen Auswirkungen der Virus-Krise“ zu tun haben. Weiterlesen.

Wieviel Dreck am Stecken haben Merkel, Spahn, Laschet, Söder, Kretschmann, Maas, Finanzminister Olaf Scholz, Arbeitsminister Heil und Wirtschaftsminister Altmaier?: Die Politiker in den Parlamenten und in den Behörden, und die Merkel-Medien sitzen unbeschadet mit fetten Bezügen im Sattel, die einen bereichern sich an den Steuer- und Bestechungsgeldern, die anderen aus den Zwangsgebühren, sie erleiden keinerlei Verluste trotz Corona-Diktatur, sie vernichten bewusst das Volksvermögen und die Wirtschaft, alles unter dem Deck-Mantel der Corona-Lügen. Als nächstes kommt das Höfesterben und der Agrarfreihandel, die Landwirte verlieren, die Lebensmittelindustrie profitiert. So wie die kleinen Geschäfte, und der Mittelstand sterben wird und die politisch gekauften Lebensmittelketten bestimmen dann was du essen und trinken darfst. FinCEN-Files: Geheimdokumente zeigen wie Banken an Drogenhandel und Terroristen verdienen. Geheime Dokumente, die aus dem amerikanischen Finanzministerium geleakt worden sind, offenbaren, wie Banken aus aller Welt Kriminellen bei der Geldwäsche helfen, wie tief ist der Merkel-Sumpf? Weiterlesen.

Wie Scholz die korrupte Finanzindustrie protegiert: Die kriminelle Energie, alles von Schäuble gelernt? Der Finanzminister hat im Cum-Ex-Skandal plötzlich Erinnerungslücken, dass allein ist schon ein Grund ihn wegen seiner schweren Krankheit aus dem Amt zu nehmen. Weiterlesen. Finanzminister Olaf Scholz wird den sogenannten „Cum Ex“-Skandal nicht so ganz los. Der heutige Finanzminister und Vizekanzler, der über sein Ticket in der SPD auch noch Kanzler werden möchte, hat als Erster Bürgermeister in Hamburg offenbar mit der Warburg Bank gesprochen. Weiterlesen. Lobbyschutz durch Merkel: Regierung schützt sich wieder selbst. Die Wirtschaftsskandale um die Merkel-Regierung wollen kein Ende nehmen. Der Cum-Ex-Skandal holt den früheren Ersten Bürgermeister von Hamburg, Olaf Scholz, wieder ein. Die Wirecard-Pleite trifft Olaf Scholz und Angela Merkel (die in China noch für Wirecard warb) gleichermaßen – die beiden tragenden Säulen der Regierungen haben offenbar wider besseres Wissen (in zahlreichen, damals bereits verfügbaren Medienberichten) den Skandal-Konzern einfach weiter machen lassen. Und jetzt möchte Angela Merkel auch das sogenannte Lobbyregister am liebsten aushebeln. Deutsche Bank setzt Ex-US-Botschafter wegen strafrechtlichen Ermittlungen ein. Einem Bericht der US-Nachrichtenplattform „Law & Crime“ zufolge hat die Deutsche Bank einen „langjährigen Freund“ von US-Generalstaatsanwalt William (Bill) Barr, den ehemaligen US-Botschafter und Rechtsanwalt Robert Kimmitt, überraschend engagiert. Weiterlesen. EZB kauft weiter Staatsanleihen von Krisenstaaten. Die Europäische Zentralbank kauft immer noch munter Staatsanleihen, obwohl das Bundesverfassungsgericht Anleihekäufe für teilweise verfassungswidrig erklärt hatte. Weiterlesen.

Der Plan hinter den Corona-Schikanen ist schlimmer, als Sie sich ausdenken können: Das Geheimnis der Gesetzlosigkeit ist schon am wirken, nur muss der, welcher jetzt zurückhält, erst aus dem Weg geräumt sein. Erinnern wir uns an den UN-Merkel Migrationspakt, die UNO und die WHO gehören letztendlich zusammen, machen Sie sich bitte das endlich bewusst. Erinnern wir uns an das „Geheimpapier“ der EU vor einigen Jahren, wonach für Deutschland über 160 Millionen „Neu Europäer“ eingeplant worden sind. Erinnern wir uns an das Interview und die Aussage des „Politikwissenschaftlers“ Yascha Mounk in den Tagesthemen gehört hat….“dass wir hier ein historisch einzigartiges Experiment wagen, und zwar eine monoethnische und monokulturelle Demokratie in eine multiethnische Pläne der Feinde über die Umvolkung unseres Landes. Erinnern wir uns an die 28 Seiten Geheimpapier wo drinsteht, wer den Anschlag am 11.9. in den USA gemacht hat. Also, wenn wir denken, dass Corona und der drohende Impfzwang alles ist, dann täuschen wir uns gewaltig. Merkel und ihre Medien danken Mehrheit, die den Corona-Lügen glauben, so manipuliert und spaltet man ein Volk.

Corona-Korruption: Kurz führt sein Volk mit manipulierten Corona-Fall-Zahlen weiterhin in den Abgrund, ein Kanzler der wie Merkel von der WHO und Gates bestechlich sind. Österreich „will unbedingt eine zweite Welle“ – Wann kommt der 2. Lockdown hier? Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz erwartet einen starken Anstieg der Corona-Zahlen in Österreich und vor allem in Wien, die Maulkorbpflicht, die schwere Körperverletzungen am Menschen, wurde deshalb ausgeweitet. Was steckt tatsächlich hinter den gestiegenen Infektionen? Weiterlesen. Die „Wirtschaftsstrategie“ in Schweden mit jedem Tag besser…Schweden hat anders als Deutschland oder andere Länder in der EU eine im Kern sehr weiche Lockdown-Strategie gefahren. Viele Restaurants und/oder Kultureinrichtungen durften weiter ihr Geschäft betreiben. Die Sicherheitsvorkehrungen sind oftmals freiwilliger Natur und nicht regelbasiert wie in Deutschland. Es droht zweiter Lockdown! Mittelstand in Deutschland zerbricht. Die manipullierten Corona-Zahlen in Deutschland werden derzeit ausgesprochen ungünstig dargestellt. Vor diesem Hintergrund befürchten Beobachter unter anderem einen zweiten Lockdown in Deutschland. Dieser wird in anderen Ländern Europas bereits – teils – geplant oder gar durchgeführt. Weiterlesen.

Erstaunlich: Die Staatskrankenkasse, der AOK-Vorstand fordert in Corona-Zeiten WENIGER Kliniken. In einem Interview mit dem Redaktionsnetzwerk Deutschland forderte der Vorstandsvorsitzende der AOK-Krankenkasse, Martin Litsch, in Deutschland müssten Kliniken abgebaut werden. Weiterlesen. RKI gab falsche Prognose-Lockdown-Politik: Professor kritisiert die Maßnahmen. Der Direktor des Instituts für Health Policy der Stanford-University, Professor Jay Bhattacharya, hat die Politik für die flächendeckenden Lockdowns kritisiert. Bhattacharya kritisierte den Umstand, dass viele Staaten sowohl die Gesellschaft wie auch das wirtschaftliche Leben weltweit stillgelegt hätten, ohne dabei die Kosten dieser Maßnahmen und den Nutzen (bezogen auf das Virus und dessen Eindämmung) ins Verhältnis gesetzt zu haben. Weiterlesen.

AP

Die afrikanische Schweinepest ist in Deutschland angekommen: In Ravensburg sogar die Faulbrut. Man sollte nicht nur die Märkte meiden, sondern die Innenstädte an sich, meiden Sie auch Bus und Bahnen. Einkaufen kann man auch hier, da muss man sich nicht von den Geschäften, von Ämtern diskriminieren und krank machen lassen. Die Schockwirkung hat bei den DEUTSCHEN noch nicht eingesetzt, also werden sie noch weiterhin unter dem Corona-Irrsinn leiden müssen, bis sie es endlich kapiert haben, wie sie mit der Corona-Diktatur belogen und ausgeplündert werden. Gesundheitsämter setzen willkürlich Mitarbeiter von Firmen unter Quarantäne, damit die Wirtschaft noch mehr geschädigt wird. Ruft deutscher Journalist zum Mord an Trump auf?, hier. Was steckt hinter der deutsch-russischen Vergiftungs-Posse?, hier. Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom. Impfbescheinigung-Arzterklärung, ausdrucken und dem Arzt vor der Impfung vorlegen.

Genozid in Deutschland: Foltermethoden, schwere Körperverletzung und politisch verordnete Mordanschläge auf die Bevölkerung. Mit dem Corona-Irrsinn werden die Menschen manipuliert. Junge Menschen werden bewusst vom Bundestag in den Tod geschickt, um die Interessen der Rüstung`s- und Corona-Pharmakonzernen zu sichern. Corona-Deutschland wird zum größten Gefängnis, zum größten Konzentrationslager der Welt, die Gefangenenlager Pflege- und Altenheime sind schon lange errichtet worden, dort werden die Menschen bereits würdelos entsorgt. Die Streitkultur der DEUTSCHEN ist ungebrochen, sie gehen sogar mit Maulkorb aufeinander los. Die politisch-erwünschte Merkel-Söder-Kretschmann Taktik, die gesellschaftliche Spaltung funktioniert, vor allem in der Amri-Stadt Ravensburg, nach dem Volksmund „Pack schlägt sich, Pack verträgt sich“. Wenn zum Beispiel eine „Hasserfüllte Polizistengattin“ in der Ravensburger-Weststadt einer Nachbarin „Grundlos“ den Vogel zeigt, ihr signalisiert, sie hätte sie nicht alle, dass passiert der Gattin immer nur dann, wenn sie vergessen hat ihre Medikamente zu nehmen, dann sinkt ihr Niveau auf NULL, weil Anstand hatte sie ohnehin noch nie einen. Und der Ravensburger-Höhengang hat neue Trink-Freunde gefunden, die jetzt gemeinsam auf andere losgehen. Den DEUTSCHEN geht es einfach noch zu gut.

RRRedaktion

Größenwahnsinn: Der Kaiser-Corona- und Seuchenexperte Söder als Steuergeldverschwender. Er lässt sich nicht lumpen und empfängt die Kanzlern in Bayern wie eine Königin. Eine ganze Insel, Herrenchiemsee, wurde leergeräumt, als Merkel im Juli an seiner Kabinettssitzung des bayerischen Landtages teilnahm. Die fürstliche Rechnung wurde erst jetzt veröffentlicht. Seine Königin hat knapp 120 000 Euro gekostet, konkret beziffert Staatskanzleichef Florian Herrmann, Sohn vom Innenminister, die Kosten auf 117.780 Euro, die Pauschale für die beiden zur Anreise genutzten Schiffe habe 4600 Euro betragen, bilanzierte der CSU-Politiker, so treibt man die Inflation voran.

Medien aufgepasst: Der Volksmund sagt, „Eigenlob stinkt“, auf andere zu hetzen ist Stil und Niveaulos. Wo ist die Corona-Sterblichkeitsrate höher – Trump-USA oder Merkel-Deutschland? Die Zahlen zur Verbreitung und den Wirkungen des Corona-Virus haben sich in Deutschland in der öffentlichen Wahrnehmung in eine ganz bestimmte Richtung verschoben: In den USA läuft alles verkehrt. Trump als Präsident hat sozusagen seine Bevölkerung auf dem Gewissen. Deutschland mit seinen Lockdown-Maßnahmen hingegen hat sich geradezu bestens durch die Pandemie gewunden. Angela Merkel, Jens Spahn, der SPD-Spitze und den hiesigen Medien (die ARD hat im Bundestag ein Extra-Lob für die besonnene Berichterstattung erhalten) sei Dank. Nun irritiert allerdings eine Zahl der European CDC über die Sterblichkeitsraten. Wahrscheinlich dürfte die Zahl recht schnell wieder unter den Tisch fallen. Wir stellen sie ausführlich da.

Sterblichkeitsrate – Gesundheitssystem: Wenn das Merkel-Gesundheitssystem für die guten Zahlen in Deutschland verantwortlich wäre, dann müsse sich dies wohl insbesondere in der sogenannten Sterblichkeitsrate widerspiegeln. Diese zeigt an, wie viele Menschen von denen, bei denen das Virus nachgewiesen wurde, am Ende mit oder am Virus gestorben sind. Die Rate in Deutschland ist tatsächlich recht gering, so die gängige Interpretation. Sie liegt bei 3,7 %. Die Überraschung allerdings wartet mit der Zahl aus den USA. Dort liegt die Sterblichkeitsrate bei 3,0 %. Sie ist niedriger als in Deutschland. Dies wäre der gängigen Interpretation zufolge dann wohl auch der Regierung zuzuschreiben – hier Donald Trump. Selbstverständlich dürfte dies reichlich naiv sein. Ein Präsident ist ebenso wie ein Kanzler oder eine Kanzlerin kein König, der oder die mit einem Zauberstab die Verhältnisse herbeizaubert. Einiges dürfte Zufall sein, anderes ein statistisches Problem und drittes der guten Organisation zuzuschreiben sein. Die Wahrheit ist: Sehr genau weiß man es nicht. Die Darstellung der Trump-Politik ist jedoch irritierend verkürzt. Das Gesundheitssystem, das sich die Medien und die Regierung hier zugute schreiben, hat vielmehr seit vielen Wochen gar nicht mehr seine Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen können – die Betten sind großteils leer. Zehntausende Operationen in Fällen mit anderen Erkrankungen wurden durch die Panik einfach verschoben. Quelle.

Studie bestätigt: Corona-Maßnahmen wirkungslos. Das National Bureau of Economic Research, eine amerikanische Forschungseinrichtung in Cambridge, aus der mehr als zwei Dutzend Nobelpreisträger hervorgegangen sind, hat eine Studie veröffentlicht, welche die Wirkung der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus untersucht hat. Weiterlesen. Genozid auch in Afrika. Afrika als großes Versuchslabor für Gates’ Impfstoffe? Weiterlesen. Grün und Wirtschaft: Nord Stream 2-Aus soll 2 Milliarden kosten – macht nichts. Weiterlesen. Covid-19: Zahlen werden besser! Das Corona-Virus hält die Welt noch immer in Atem. Die Stimmen, wonach wir vor einer zweiten Welle stehen, werden mittlerweile ruhiger. Dennoch sind die Nachrichten widersprüchlich. Die Zahl der „Infizierten“ in Deutschland soll nun bei mehr als 1.400 liegen. Demnach wäre die Ausbreitung tendenziell jetzt wieder schneller – wie befürchtet. Auskunft über die tatsächlichen Risiken geben allerdings ganz andere Zahlen – etwa die über Sterberaten. Weiterlesen.

Corona-Impfstoff wg. Erkrankung zwischenzeitlich nicht weiter getestet: AstraZeneca aus Großbritannien musste seine Impfstoff-Testreihe zwischenzeitlich unterbrechen. Ein Proband ist erkrankt. Dieser reagiert mit einem Rückenmark-Problem. Dies ist nach Auffassung einiger Beobachter offenbar auf eine Vireninfektion zurückzuführen. Das wiederum betrifft den Impfstoff, der lediglich eine schwächere Infektion von Schimpansen praktisch enthält, um das Immunsystem anzuregen. Jetzt könnte es im Kampf um den Impfstoff einen massiven Rückfall gegeben haben – doch die Pharmaindustrie muss wenig fürchten. Weiterlesen. Corona-Krise: Versicherungen stehen vor Milliarden-Problem. Der Merkel-Corona-Lockdown und die Einschränkungsmaßnahmen, die zu einem dramatischen Anstieg von Arbeitslosen und zu einer Flut von Menschen in Kurzarbeit geführt haben, brachten eine Vielzahl von Menschen in Existenznot. Weiterlesen. Schönreden und lügen hilft nicht: Corona-geprägte Weltwirtschaft bleibt langfristig schwach. Peter Altmaier hatte als Wirtschaftsminister im Frühjahr seinen großen Auftritt: Er versicherte dem Volk, dass die Lockdown-Maßnahmen in Deutschland kein Problem seien. Weiterlesen.

1.400 „Infizierte in Deutschland“?: Hier die sehr gute Corona-Nachricht…Die Nachrichten über die Verbreitung des Corona-Virus in Deutschland lesen sich in der Regel gerade in den Mainstream-Medien so, als würde das Virus auf dem Vormarsch sein. Angst- und Panikmache, so Kritiker, würden hier die Agenda sein. Dabei handelt es sich, wie oft beschrieben, lediglich um die Zahl derjenigen, die positiv getestet worden sind. Es gibt einen ganz anderen Wert, der als sehr gute Corona-Nachricht direkt vom Robert-Koch-Institut (RKI) verbreitet worden ist. Weiterlesen. Schweden: Rekordtief bei Corona-Zahlen. Schweden hat nun einen weiteren Beleg dafür vorgelegt, dass das Land mit seiner Corona-Politik nicht so falsch gelegen haben kann, wie es die Medien auch hierzulande so gern behauptet haben. Die Zahlen zeigen, dass der massvollere Lockdown, der viel auf Eigenverantwortung setzte, in jeder Hinsicht zumindest auch ein richtiger Weg sein kann. Weiterlesen.

Einige sind gleicher als andere: Natürlich, Bundestagsabgeordnete sind ohne Maskenpflicht, weil sie wissen, dass tragen von Masken gesundheitsschädlich ist. Dem Volk wird befohlen und gedroht den Maulkorb den ganzen Tag zu tragen, weil man damit die Menschen vorsätzlich krank machen will, damit der Lobbyisten Pharma-Spahn, die CSU-Söder und die Grünen Kretschmann-Pharmalobbyisten Lucha noch mehr Geld verdienen. Man wird diskriminiert, der schweren Körperverletzung ausgesetzt, man kann es sogar als einen politisch, angeordneten Mordanschlag bezeichnen. Weiterlesen. Im neuen Franco-Land-Spanien versuchten Polizisten, eine Frau festzunehmen, weil sie keine Maske-Maulkorb trug. Dutzende Menschen warfen daraufhin ihre Masken ab um anschließend der Frau zu helfen. So muss man sich den Corona-Hütern entgegenstellen, nicht nur DUMM glotzen und es geschehen lassen. Man sollte auch den Polizei-Gewalt-Opfern zur Hilfe eilen, statt nur mit dem Mobiltelefon die Polizei-Schandtat zu filmen, so etwas nennt sich Solidarität sich gegen das Unrecht stellen. In Australien werden die Menschen durch die Corona-Polizei brutal misshandelt. Corona-Diktatur-Maulkorb NEIN DANKE!

Die neue Elite-Archiv

Die Zerstörungswut der Politiker geht weiter: Auch die Weltbank bestätigt, Corona und deren Maßnahmen endet wenn wir das sagen, geplant ist der 25. März 2025, bis dahin sollen alle Menschen in ein digitales Lager eingesperrt werden. Verzerrung, fehlende Daten, Heinsberg-Studie, RKI was lügt, Todesfälle und falsche Entscheidungen. Man schafft sich mit Corona-Falsch-Zahlen, mit den vielen Falsch-Meldungen immer mehr Feinde. Spahn-Maas, Merkel haben jetzt Gran Canaria willkürlich zum Risikogebiet erklärt, jeder 2. dort ist vom Tourismus abhängig und das DEUTSCHE Volk wird in Geiselhaft genommen. Weitere Risiko-Länder sollen willkürlich hinzukommen, somit ist die Anordnung der diktatorischen Freiheitsberaubung der Bevölkerung beschlossene Sache, eine neue, diesmal unsichtbare DDR-Mauer wurde bereits gebaut.

Mainstream-Presse lügt erneut über russischen Impfstoff: Putin, Impfstoffe müssen einer Sicherheitsuntersuchung unterzogen werden. Weiterlesen. Russischer Impfstoff scheint westlichen Unternehmen in die Suppe zu spucken…Die Berichterstattung über den Corona-Impfstoff im Westen nimmt teils groteske Züge an. Weiterlesen. Corona-Zahlen für Deutschland: Sinkend, sinkend, sinkend. Die Zahl derjenigen, die aktiv an dem Corona-Virus erkrankt sind, bleibt in Deutschland weiterhin erstaunlich niedrig, trotzdem werden die Corona-Schikanen und Diskriminierungen aufrechterhalten. Weiterlesen. Hunderte Restaurants in New York klagen gegen Demokratischen Gouverneur. Einem Bericht des „Forbes Magazine“ zufolge haben Hunderte von New Yorker Restaurants eine Klage in Gesamthöhe von 2 Milliarden Dollar gegen den demokratischen Gouverneur des Bundestaates New York, Andrew Cuomo, und gegen den demokratischen Bürgermeister von New York City, Bill de Blasio, eingereicht. Weiterlesen. Wann klagen die Gastronomen gegen Merkel, Spahn wegen der Corona-Schikanen?

Schäuble irritiert Bundestag mit Masken-WARNUNG!: Was wohl Spahn sagt? Die Masken- und  Maulkorbpflicht in Deutschland kennt an sich keine Ausnahmen. Bis auf Bundestagsabgeordnete offenbar müssen Menschen in öffentlichen Gebäuden Masken tragen. Über dem Mund und über dem Kinn. Wer sich nicht daran hält, muss sich in der Öffentlichkeit zum einen Rüffel gefallen lassen und zum zweiten muss jeder, der sich daran nicht hält, auch mit Bußgeldern rechnen. Zudem berichten die Medien in aller Empörung über Maskenverweigerer. Nun allerdings hat Dr. Schäuble als Bundestagspräsident mit einem Erlass die Öffentlichkeit irritiert. Die Bundestagsabgeordneten müssen keine Maske tragen oder können diese nach einer gewissen Zeit unter das Kind schieben. Die Abgeordneten müssen ab dem 1. September an sich eine Maske tragen- in allen Gebäuden des Bundestages. Dies gelte auch für Sitzungsräume heißt es, für die Bibliothek wie auch für Besprechungsräume etc. Die Anweisung aus dem Hause Dr. Schäuble jedoch ist in verschiedenen Punkten seltsam. „Bereits nach 30 Minuten Tragedauer kann es je nach Art der Mund-Nasen-Bedeckung zu einem signifikanten Anstieg der CO-2-Werte im Blut kommen, da die ausgeatmete Luft unter Umständen nicht so gut entweichen kann.“ Unter das Kinn schieben: Die Abgeordneten würden die Maske bei entsprechenden Schwierigkeiten direkt unter das Kinn schieben dürfen, so die Anweisung, wenn man weiteratmen wolle. Hintergrund der Probleme mit dieser Mitteilung allerdings eröffnen sich daraus, dass genau diese Theorie im Prinzip als Verschwörungstheorie gelten. Die CO-2-Sperre durch Masken könnte die auf Basis dieser Anweisung auch in Kindergärten, in Schulen, in Museen und überhaupt in öffentlichen Räumen eine willkommene Ausrede dafür sein, die Maske nicht zu tragen. Was die Merkel-Medien dazu wohl sagen werden? Hier lesen Sie mehr dazu.

Maskenpflicht im Kreißsaal: Wie psychisch krank, pervers und menschenverachtend sind unsere Politiker, die soetwas beschliessen? Schwere Körperverletzung, sogar ein glatter Mordanschlag. Gebärende erleiden Trauma. Werdende Mütter erfüllt es mit Wut und Angst, dass sie sogar während der Geburt ihres Kindes im Kreißsaal eine Corona-Schutzmaske tragen sollen. Ist diese Vorschrift in vielen Kliniken überhaupt realistisch? Allein die Vorstellung, bei einer Geburt eine Maske tragen zu müssen, versetzt schwangere Frauen in Panik. Betroffene berichten, dass sie bereits beim Einkaufen nach einigen Minuten Atemprobleme bekommen. Weiterlesen. Stoppt die Masken- und Maulkorbfolter. Für freies Denken ohne Maulkorb. In Deutschland besteht jetzt Diskussions- und Reiseverbot, diktatorisch von Merkel und von den Geiselnehmer in Berlin beschlossen, die kriminelle Vereinigung in der Politik wächst, dass muss ein Ende haben. Die Repressionen, die Foltermethoden und die Menschenrechtsverletzung in Deutschland nehmen zu. Die Siegermächte warten auf ein deutliches, friedliches Zeichen, um völkerrechtlich richtig handeln zu können. Es ging am 29.8.20 um FREIHEIT&LEBEN. Die Antifa hatte den politischen Auftrag, die Demo in Berlin mit Gewalt zu unterwandern. Militär und Wasserwerfer der Polizei waren nach Berlin verlegt worden. Man will solche Demos künftig ohnehin verbieten, so wie es in einer Merkel-Spahn-Geisel-Laschet-Söder-Kretschmer-Kretschmann, Schwesig-Diktatur üblich ist.  Mitglieder der ANTIFA-4.

Die Merkel-Pleite(n): US-Forscher kritisieren deutsche Teststrategie. Der Forscher Michael Mina von der Harvard Universität kritisiert die Teststrategie der Bundesregierung. Bei den PCR-Tests gäbe es ja als mögliche Ergebnisse nur „ja“ oder „nein“. Dabei könne es aber passieren, dass nicht-infektiöse Personen positiv getestet würden, anschließend aber in Quarantäne müssten, obwohl sie niemanden ansteckten. Die „New York Times“ berichtete. Medien blamiert? Corona – alles anders? Die jüngste Berichterstattung über die Anti-Corona-Maßnahmen-Demos war vergleichsweise aggressiv. Wie Beobachter feststellten, wurden zumeist friedliche, fröhliche und kritische Demonstrationsteilnehmer schlicht verunglimpft, da der sogenannte Reichstagssturm die Blickrichtung auf „Gefahren“ richten sollte. Dies könnte nach zahlreichen Meinungen einer der letzten Versuche der hiesigen Politik und der großen Medien sein, die eigene Darstellung und Geschichte noch zu verteidigen. Aktuell bewegt der Bericht über die jüngsten Statistiken zur Verbreitung zumindest die alternativen Medien.

NZZ

Statistiken geben „Covidioten“ recht: Die „Neue Zürcher Zeitung“, die zur Schweizer Mainstream-Presse gezählt werden kann, sticht immer wieder mit Artikeln heraus, die an das Westfernsehen in der DDR erinnern. Was man im deutschen Mainstream vermisst, wird bei der „NZZ“ schonungslos beim Namen genannt. Der Autor des Artikels „Was, wenn am Ende die ‚Covidioten‘ recht haben?“ ist der Ansicht, dass sich mit getürkten Statistiken „trefflich lügen“ lasse.

Ab sofort bei den „Leugnern“: Die New York Times. Die Nachrichtenpolizei in Deutschland sollte aufpassen: Die “New York Times” hat sich nun gleichfalls als Nicht-Haltungsorgan erwiesen. Im Kampf um die Deutung der Corona-Zahlen hat die prominente Alt-Zeitung nun eine Nachricht und Einschätzung verbreitet, die sich mit der gängigen Corona-Theorie kaum verträgt. Ein Artikel der NYT hat nun fast schon Weltberühmtheit erlangt. Übersetzt formuliert: “Ihr Coronavirus-Test ist positiv. Möglicherweise sind Sie es nicht.” Was die NYT sagen darf – und Sie nicht so gerne… Darin werden US-Wissenschaftler zitiert, die sich kritisch mit den PCR-Tests auseinandersetzen. Wenn ein Virus angezeigt wird, dann zeigt der Test im Grunde einen Befall auf der Oberfläche der Körperzellen. Dass das Virus bereits in der Zelle sei, ist damit nicht gesagt. Über die sogenannte Virenlast, über die wir an dieser Stelle gleichfalls berichtet hatten, wird gleichfalls nichts mitgeteilt. Die einfache Frage: Findet sich etwas Virus oder nicht. Ja oder Nein. Die Praxistauglichkeit des Tests wird damit massiv in Frage gestellt. Denn die bloße Existenz von Spuren sagt weder etwas über das Risiko, zu erkranken, noch sagt es etwas aus über die Gefahr, andere Menschen anzustecken. Die NYT sagt damit im Grunde, dass die Ergebnisse der PCR-Tests keinen Aufschluss über den Status einer getesteten Person und einer möglichen Ansteckungsgefahr für andere aussagen. Mit anderen Worten: Auch wenn die Zahl derjenigen, die positiv getestet sind, steigen sollte, wird darin nicht (!) sichtbar, wie sich die Verbreitung des Virus entwickeln wird. Oder anders gesagt: Die NYT hat mit diesem Beitrag gezeigt, dass die Debatten in Deutschland in den Medien offenbar falsch geführt werden.

Unfassbar: Der absolute Test-Irrsinn…Wer sich heute auf das Corona-Virus testen lässt, wird in der Regel davon ausgehen, es gäbe nur ein Test. Das ist falsch. Aus Berlin erfahren wir, dass die dortigen Behörden die Tests selbst nicht genau einordnen können. Der Blog reitschuster.de berichtet über die Antwort auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe, die im Grunde nicht zu glauben ist. „Behördliche Prüfung“ findet nicht statt Es geht bei der Frage um die Methodik und weitere Details im Zusammenhang. Weiterlesen. Lauterbachs Ex-Frau: „Wir befinden uns nicht mehr in der Pandemie“. Die frühere Frau von Karl Lauterbach, Angela Spelsberg, Ärztin und Epidemiologin, hat in einem Interview für RTL die Thesen ihres früheren Mannes angegriffen – zur Corona-Pandemie. Wir leben nicht mehr in einer Pandemie, meint sie. „Wir brauchen ein Abbrechen der Maßnahmen und müssen zum Alltag, zur Normalität zurückkehren“. Weiterlesen. Wirtschaftskrach: Wie manipulierte Zahlen Kliniken schaden…In Deutschland sind inzwischen 400.000 Menschen aus dem Gesundheitsbereich in der Kurzarbeit. Die Uni-Klinik Leipzig hat ihre Intensiv-Betreuung für Corona-Fälle bereits geschlossen. Zahllose freie Ärzte, Zahnärzte und weitere Unternehmen der Pflege- und Heilbranche klagen über ihre massiven Umsatzeinbrüche in den vergangenen Monaten. Dies wiederum führen immer mehr Beobachter darauf zurück, dass die Maßnahmen zur Gefahrenabwehr der Corona-Politik durch die Merkel-Regierung weit übertrieben worden sind. Weiterlesen.

Merkels Ausreiseverbote als Lockdown-Alternative?: Deutschland das „gute“ Gefängnis. Die „Welt“ berichtet nunmehr darüber, dass die Gefahr steige, dass es zu erneuten Reiseverboten bzw. auch Einreiseverboten kommen könne. Die Reisebeschränkungen etwa gelten in verschiedenen Ländern bereits, nun greift die Diskussion auch in Deutschland wieder über. Angela Merkel möchte Medienberichten zufolge die Reisebeschränkungen auf jeden Fall vermeiden. Sie ist offenbar eher darauf aus, zwischenstaatliche Lösungen zu fördern. Der schmutzige Hintergrund, Ausreise und Einreiseverbote sollen auch dazu dienen, dass viele Menschen ihre erworbene Immobilie in Ausland verlieren sollen. Weiterlesen.

Die GEZ-Mainstream-Medien: Sind der Feind des Volkes geworden, sie weigern sich weiterhin über die Wahrheit zu berichten, sie hetzen unverhohlen das Volk gegeneinander auf und verbreiten nur noch Corona-Panik. Die zweite Corona-Welle, es ist und bleibt eine Fake-Pandemie! Kaum noch Bedarf. Uniklinik Leipzig schließt Corona-Ambulanz. Chaos Computer Club: Corona-Kontaktlisten – Daten von 87.000 Restaurant-Besuchern offen im Netz zu finden, siehe hier.

Archiv

Robert F. Kennedy Junior in Berlin: Deutschland ist die Speerspitze. Robert F. Kennedy jun., Neffe des US-Präsidenten John F. Kennedy ist in Berlin und wird am Samstag den 29.8.20 auf der Straße des 17. Juni sprechen. Hier der Beitrag Kennedys vom 8. Mai. dem 75. Jahrestags des Kriegsendes. In diesem Kurzvideo erklärt Robert F. Kennedy, Neffe von John F. Kennedy, 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, was die Pharmaindustrie mit uns gemacht hat und noch vor hat. An diesem historischen Datum schaute die Welt nach Deutschland und sah die Menschen in Pirna, Grimma, Berlin und Neckarsulm für ihre demokratischen rechte auf die Straße gehen. Das deutsche Beispiel hat Menschen in aller Welt Mut gemacht, sich der Impf- Pharmamafia in den Weg zu stellen. Für Kennedy ist „Deutschland die Speerspitze“. So wie ein berühmter Onkel den Berlinern nach dem Bau der Mauer beistand, so wird am Wochenende auch Robert Kennedy jun. eine Botschaft verkünden. Sie lässt sich in drei Worten zusammenfassen: „Deutsche haltet stand!Kennedys Rede vom 29.8.20.

Das größte Verbrechen unserer Zeit, wie krank ist unser Staat? Maulkorbpflicht und Corona-Korruption – NEIN DANKE

Man sollte nie dem Glauben verfallen, eine kleine Gruppe ideenreicher, engagierter Leute könnte die Welt nicht ändern. Tatsächlich wurde sie nie durch etwas Anderes geändert! (Margaret Mead)

AUFGEDECKT: 1 % der Wirtschaftshilfsgelder kommen an…Die Corona-Wirtschaftskrise kommt. Peter Altmaier, der Wirtschaftsminister des Merkel-Landes, hatte einst im März versprochen, es würde kein Arbeitsplatz verloren gehen. Nun kann er demonstrieren, wie er dies umsetzen möchte. Das „Gesetz zur Soforthilfe für Unternehmen“ jedenfalls scheint nicht zu helfen. Gerade die kleineren Unternehmen, die wg. der Corona-Krise in Bedrängnis geraten sind, kommen an die Gelder kaum heran. Nur 1 % der Gelder ist dem Vernehmen nach aktuell in den Betrieben angekommen. Weiterlesen.

Merkel-Blick gegen Wand allein-Fakt: „Infektionszahlen steigen“ – falsch. Die Merkel-Regierung spricht angesichts des Corona-Geschehens in Deutschland davon, die „Infektionszahlen steigen“. Das ist in dem Sinne falsch – eine Kanzlerin sollte dies in der angeblich nationalen Frage auch wissen -, als die Infektionszahlen zunächst mit den „positiv Getesteten“ wenig zu tun haben. Vielmehr steigt derzeit die Zahl der „positiv Getesteten“ absolut an, dies allerdings liegt an der zunehmenden Zahl der Tests, die durchgeführt werden. Die sogenannte Positivenquote, die auch das RKI (Robert-Koch-Institut) bekannt gibt, sinkt derzeit sogar wieder. Weiterlesen. Panik-Modus gewünscht: Flughafen-Chef möchte weitere Corona-Tests. Der Merkel-Regierung war oft genug vorgeworfen worden, Panik verbreiten zu wollen, indem die zweite Welle prognostiziert wurde. Bis dato gibt es keine „Welle“ – im Vergleich zu den Zahlen, die sich im Frühjahr bei der ersten Corona-Ausbreitung gezeigt hatten. Die Zahl der neu positiv getesteten Menschen liegt bei gut 1.000 oder etwas darüber. Dies reicht nicht, um die Panik aufrecht zu erhalten, fürchtet indirekt jetzt der Chef des Flughafens Hannover. Weiterlesen. Aktuell werden im Kampf um oder gegen das Corona-Virus zahlreiche verschiedene Theorien gesponnen. Das ist grundsätzlich zunächst normal und in dem Sinne „gut“, als verschiedene Theorien im Wettkampf um die besten Erklärungen tatsächlich einen Erkenntnisgewinn versprechen können (nicht müssen). Erschreckend ist nach Meinung von Beobachtern in Deutschland einzig, dass die vorherrschende Pandemie-Theorie immer wieder neue Zielgrößen benennt, um die eigene Richtigkeit zu bestätigen. Weiterlesen.

Corona-Regeln: Schulleiter in NRW kritisieren Ministerpräsident Laschet. Wegen der Corona-Politik des Nordrhein-Westfälischen Ministerpräsidenten, hat eine Gruppe von Schulleitern einen Brandbrief an Laschet geschrieben. In dem offenen Brief kritisieren sie die Missstände an den Schulen NRWs: „Mit großer Sorgen um die Lage in den Schulen und vor allem die konkrete Bildungssituation der Schülerinnen und Schüler wendet sich die Schulleitungsvereinigung NRW an Sie als Ministerpräsidenten des Landes. Weiterlesen.

US-Seuchenschutzbehörde korrigiert Covid-19-Zahlen: Nur rund 9.200 starben an Corona
Einem Bericht der US-Nachrichtenplattform „Gateway Pundit“ zufolge hat das CDC, das „Centers for Desease Control and Prevention“ (die amerikanische Seuchenschutzbehörde), die Covid-19-Zahlen korrigiert. Dies geschah jedoch still und heimlich – in den großen Medien wurde offenbar nicht berichtet. Das CDC stellte jetzt fest, dass nur 9.210 Amerikaner tatsächlich an Covid-19 gestorben seien und nicht über 180.000, wie zuvor angegeben. Alle anderen Toten hätten verschiedene, schwere Krankheiten gehabt, an denen sie gestorben seien. In Deutschland hält man an den Falschmeldungen der Zahlen vom RKI und Drosten fest, um weiterhin Panik zu schüren. Weiterlesen.

Der Maskenskandal der Merkel-Regierung: 31 Klagen gegen den Bund: Die Regierung in Berlin wollte das Demonstrationsrecht in Deutschland am Wochenende einschränken (lassen), da die Demonstranten weitgehend gegen die Pflicht zur Maskennutzung verstoßen. Dieser Vorgang ist insofern ungeheuerlich, so Kritiker, als die Regierung selbst noch nicht einmal ansatzweise in der Lage ist oder war, wenigstens funktionsfähige Masken überhaupt herzustellen oder zu ordern. In einer Anfrage der FDP-Fraktion ging es um die Frage, wie viele Masken, die unsere Regierung bestellt hatte, überhaupt fehlerfrei waren. Weiterlesen. Erste Erfolge für Maskengegner: Schülerin bekommt vor Gericht Recht. Die Merkel-Regierung und die ihr folgenden Medien haben die Maskenpflicht in Deutschland (Ordnungsstrafe bei Nicht-Tragen 50 Euro oder etwas mehr, also im Bereich von Verkehrsdelikten) offenbar zum Symbol für Gut und Böse erhoben. In Berlin wurde nachmittags der erste Teil der großen Demonstration aufgelöst, weil die Polizei die Maskenpflicht – unter freiem Himmel! – nicht durchsetzen konnte oder wollte. Weiterlesen.

J.Huebner

Plant die Merkel-Regierung, mit Macron zusammen, zum Corona-Krieg, jetzt noch Atom-Unfälle? Landesregierungen lassen derzeit Jodtablettenbestände auffrischen, die an das Volk verteilt werden sollen, die nächste Panikmache wird vorbereitet. So wurde auch die verlogene Corona-Panik vorbereitet indem die Bevölkerung schon lange vorher aufgefordert wurden einen Lebensmittel-Vorrat anzulegen, da wusste man Corona kommt. Wird Deutschland mit Merkel, Spahn, Söder, Schwesig, Kretschmann, Laschet und mit Kretschmer wieder zu einem Massengrab, so wie damals? Kretschmer Sachsen erhöht jetzt das Bußgeld für Maulkorb-Verstöße ein und zockt 60 Euro ab, bundeseinheitlich sollen es wohl 50 Euro werden. Feste, Veranstaltungen künftig nur noch beschränkt mit schikanösen Hygiene-Auflagen. Wer da noch an etwas teilnimmt ist selber Schuld, wenn er mit Maulkorb freiwillig krank werden möchte und für diesen kranken Staat Lemminge spielt. Der Innensenator Geisel in Berlin dreht ebenfalls durch und erklärte bei der Pressekonferenz ganz Berlin offiziell zum Diktatur-Gebiet, alle Grundrechte sind abgeschafft, er möchte das gesamte Volk, unter dem Vorwand Corona, in Geiselhaft nehmen lassen. Siehe dazu die Pressekonferenz, bezüglich des Demo-Verbots mit dem Innensenator, seine UNFASSBARE Aussagen, hier. Die kriminelle Vereinigung der Politiker wird größer, immer gegen das Volk gerichtet, mit dem Corona-Schwindel kam die Diktatur. Schwere Körperverletzungen und Mordanschläge auf das Volk werden politisch verordnet noch ausgeweitet. Merkel-Freund, Erik Flügges seine PR-Falschdarstellungen in den sozialen Medien. Er hat keine Ahnung und hat immer noch nicht begriffen das Verordnungen keine Gesetze sind, wir haben seinen, in Facebook veröffentlichen Text, in die USA und nach Genf weitergeleitet.

Tages Meldungen Teil15 hier. Teil14, Tages Meldungen Teil13, Tages Meldungen Teil12, Tages Meldungen Teil11, Tages Meldungen Teil10, Tages Meldungen Teil9, Tages Meldungen Teil8, Tages Meldungen Teil7. Tages Meldungen Teil6. Tages Meldungen Teil5. Tagesmeldungen Teil4. Tages-Meldungen Teil3. Tages-Meldungen Teil2. Tages-Meldungen Teil1.

 

Solange es diese Art von Merkel-BRD gibt, wird es keine Normalität mehr geben: Eine kranke, realitätsfremde Kanzlerin, ihre Ministerpräsidenten und ihre Staatsärzte, die ein ganzes Land systematisch vernichten wollen. Die Mallorca-Lügen von Maas und Spahn. Mit falschen Fallzahlen wurde Mallorca zum Risikogebiet erklärt, so schafft man sich immer mehr Feinde, die dortigen Behörden sind sauer auf Deutschland. Wer in Deutschland künftig bei der Beförderung keinen Maulkorb trägt, muss höheres Beförderungsgeld zahlen, man wird wie ein Schwarzfahrer behandelt und muss zahlen. Die neue Diktatur der Merkel-Regierung will Corona-Regeln noch mehr verschärfen. Beim sogenannten „Corona-Gipfel“ mit den Länderchefs wurde beschlossen, dass die Corona-Regeln wieder verschärft werden sollen, alle Grundrechte wurden willkürlich außer Kraft gesetzt. Schein-Grund für die neuen Verschärfungen der Einschränkungen und Maßnahmen soll die „aktuelle, verlogene Infektionslage“ sein. Offenbar will die Merkel-Regierung unbedingt eine zweite Welle herbeireden. Diktatorin-Merkel sagte, sie wolle vorerst auf weitere Lockerungen verzichten. Zudem „appellierte“ Merkel an die Ministerpräsidenten, einheitliche Maßstäbe zu erlassen. Es soll weiterhin eine Obergrenze für private Feiern geben. Weiterlesen.

So geht es gegen das Volk und gegen die Wirtschaft weiter: Grüner OB Palmer will nicht nur alle ALTEN wegsperren und wenn sie krank sind nicht mehr behandeln, er forderte bei Lanz die Zwangs-Corona-App-Installation, weiterlesen. Merkel mit neuem „Ziel“ die totale Corona-Kontrolle. Weiterlesen. Bargeldabschaffung, die nächsten Schritte. Immer häufiger berichten Medien falsch darüber, dass die Bargeldnutzung in Deutschland abnehmen würde. Weiterlesen. WHO-Drohung: Corona bleibt…Jahrzehnte? Weiterlesen. Schwedischer „Chef“-Epidemiologe widerspricht Nutzen der Maskenpflicht. Weiterlesen. Erstaunliche Parallelwelt? Immer weniger Corona-Schwererkrankungen. Die Infiziertenzahlen in Deutschland sollen tendenziell steigen, heißt es nach verschiedenen Veröffentlichungen in den vergangenen Tagen und/oder Wochen. Weiterlesen. Unliebsame Meinungen, die nicht dem neo-marxistischen Zeitgeist entsprechen, werden gelöscht oder zensiert. Und dies vollkommen willkürlich. Die Unterdrückung der Meinungsfreiheit und der Mißbrauch der Monopolstellung sind ein Fall für das Bundeskartellamt. Weiterlesen. Masken- Maulkorbpflicht: Teuer für Sie! Die Merkel-Regierung hat „gesprochen“ – und Sie sollen darauf reagieren. Weiterlesen. ERNEUT bestätigt: Globale Wirtschaft hilft nicht mehr…Die Angst vor einem weltweiten Zusammenbruch wird massiver. Weiterlesen. Gemeinden bereiten sich auf den Blackout vor. Weiterlesen. Panik beim restlichen Mittelstand: Merkel-Lockdown droht wieder. Lockdown der Merkel-Crew, die „Katastrophe“ kommt. Die „Katastrophe in der Wirtschaft nimmt ihren Lauf. Nun hat der Chef der „Liefergruppe Just Eat Takeaway“ – unter anderem mit der Marke Lieferando recht bekannt – die „Blase in der Lieferdienstbranche“ thematisiert. Kaum jemand würde noch in Onlinetravel investieren, vielmehr würde sich in der Branche eine Blase bilden. Kein Wunder, so die Auffassung dieser Redaktion. Denn Lieferdienste haben in Corona-Lockdown-Zeiten einen enormen Zulauf verbuchen können, teilweise jedenfalls. Die Signale waren eindeutig, die Wirtschaft ändert sich. Weiterlesen.

Corona: Merkel und die Gates-Prophezeiung. Die neue fingierte Katastrophe droht, die Klima-ApokALYPSE: Die Regierung von Angela Merkel hat die Regeln für die Gesellschaft in Deutschland wieder verschärft bzw. weitere Teile geregelt. Wie lange wird diese Gesellschaft noch unter diesem Corona-Regime leiden? Geht es nach dem „Menschenfreund“ Bill Gates, wird der Zustand noch für eine längere Zeit andauern. Seine Prophezeiung: Nach dem „Economist“ jedenfalls glaubt er, die Pandemie könne erst Ende 2021 zu den Akten gelegt werden. Weiterlesen.

Die Unterwerfungsgeste-Maske bleibt!: Deutschland gehört zu einer der Länder auf dem neuen Planet der Affen. Vernichtungsplan gegen die Menschheit auf World Economic Forum aufgedeckt! Die zweite Corona-Welle hat nichts mehr mit Wissenschaft zu tun, die ganzen Maßnahmen sind wissenschaftlich nicht mehr begründbar, was steckt also wirklich dahinter, hier. Corona ist kein Killer-Virus, hier und hier. Merkel plant gefährliches, hier! Bill Gates, Merkel und Spahn hoffen das bis Ende 2021 Millionen von Menschen gestorben sind. Die meisten der Todesfälle würden nicht durch Covid19 verursacht werden, sondern durch weitere Belastungen der bereits angeschlagenen Gesundheitssysteme und Volkswirtschaften, die Menschen werden bei Krankheiten einfach nicht mehr behandelt, damit sie früher sterben, nur wer Geld hat wird bevorzugt behandelt. Es wird auch viele Suizid-Tote geben, die durch die Schikane- Maßnahmen der Politik gefördert werden, deshalb auch weiterhin die Maulkorbpflicht, langsam quälen bis der Tod eintritt. Zudem sind Angriffe auf unsere DNA von Merkel, Spahn, Söder geplant, gemeinsam mit der EU. Ein „One Million Genome Projekt“, um Spahn weitere Gesundheitsdaten zu ermöglichen, die er dafür freigibt. Spahn in Wuppertal: Pfiffe und Buh-Rufe für Deutschlands beliebtesten Lobby-Minister?, hier. Maskenpflicht-Bussgelder-15.08.20-v2.

Italiener, sie sagen, wir verbrennen die Maske, tu DU es auch. Das Vernünftigste, was man mit dem Maulkorb machen kann und auch jeder tun sollte.

Eilmeldungen: Wird Spahn immer widerwärtiger und unberechenbarer? Pharmalobbyist Spahn und seine Dauer-Freiheitsberaubung`s Pläne, Quarantäne statt Testpflicht. Spahn plant Änderungen für Reiserückkehrer, dass bedeutet gleich Reiseverbot für alle. Die Gesundheitsminister der Länder haben sich laut einem Medienbericht darauf verständigt, dass sich die aktuell geltende Praxis für Tests für Reiserückkehrer ändern soll: Die Rückkehr aus den sogenannten, willkürlich eingestuften „Risikoländern“ soll nun anstatt einer Testpflicht wieder mit Quarantänepflicht einhergehen. Grund sollen die angeblich gestiegenen Infektionszahlen sein. Das umstrittene Robert-Koch-Institut erklärte, dass die „absolut“ steigenden Infektionszahlen mit den Reiserückkehrern aus „Risikogebieten“ zu tun hätten. Schon wieder hat Maas sein Finger mit im Spiel. Weiterlesen. Merkel, Spahn, Söder, Kretschmann und Wuhan, in Deutschland ist alles 5G-Corona bereit: Gravitations Telefon seit 2012 einsatzbereit. Das Gravitationshandy ist schon längst da – sicher und unschädlich, aber ungenutzt, siehe hier.

So geht es weiter, dass Volk wird noch mehr leiden müssen: Scholz will Corona mit neuen Steuern finanzieren, die Merkel-Regierung will KFZ-Steuern mit neuer Steuerreform ab 1.1.21 drastisch anheben, Corona soll extreme Verarmung bringen. Es kommt noch viel mehr auf das Volk zu, Arbeitslosigkeit, Kaufkraftverlust, weitere Zwangsmaßnahmen noch mehr Freiheitsberaubung. Grüne kritisieren Einfamilienhäuser, sie sollen künftig nicht mehr gebaut werden dürfen. Alte sollen aus ihren Einfamilienhäusern in Wohngemeinschaften umgesiedelt werden, damit Wohnraum frei wird und sich die Reichen Grünen billig an den Häusern bereichern können. Wegen weltweiten Corona-Lockdown sind 120 Mio. Jobs in der Tourismus Branche bedroht. Genau das wollten die gekauften Staatsfrauen und Staatsmänner erreichen, damit wird ihr Wunsch extremer Verarmung erfüllt. 

Gut gemacht Mr. President: Man kann Trump nur gratulieren, dass er die Zahlungen an diese korrupte, kriminelle Vereinigung der WHO eingestellt hat. Jetzt hat Merkel mit unseren Steuergeldern die Zahlung-Rolle an die WHO übernommen und füttert die WHO mit Millionen für ihre Bestechungsgelder, die kriminelle Vereinigung in Deutschland wächst täglich. WHO warnt: Impfstoff erlöst nicht von Mundschutz und Abstand. Einem Bericht des US-Senders „CNBC“ zufolge warnt WHO-Chef Tedros Ghebreyesus davor, dass „der Corona-Impfstoff alleine die Pandemie nicht beenden werde“. Die führenden Politiker der Welt und die Öffentlichkeit müssten lernen, mit dem Virus umzugehen und ständige Anpassungen im täglichen Leben vorzunehmen, damit das Virus auf ein niedriges Niveau gesenkt werde. Im Laufe der Geschichte hätten Pandemie ganze Gesellschaften und Wirtschaften verändert. Daher sei nun dauerhafte Vorsicht geboten. Weiterlesen.

Merkel-Drohung wird ernst: Söder und Merkel bedrohen schon wieder das Volk, die gesundheitsschädliche Maulkorbpflicht bleibt bis zum bitteren Ende. Da war die Mafia noch menschlicher als die beiden, der Pate half auch den schwächeren, bei der Kanzlerin und bei den derzeitigen Ministerpräsidenten undenkbar, sie handeln nur noch menschenverachtend. Nur die dümmsten Kälber wählen ihren Schlächter selber. CDU, CSU, GroKo-Schärfere Maßnahmen kommen, die Volks- und Wirtschaftsvernichtung und die Zerstörungswut der Politiker wird also fortgesetzt, AKK will jetzt auch die Maulkorbpflicht am Arbeitsplatz, damit die Menschen für Spahn und Gates schneller KRANK werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nun angedroht, wieder schärfere Maßnahmen zu erlassen. Die steigende Zahl derjenigen, die als positiv getestet gemeldet werden, bereite ihr große Sorge, wurde von der „Bild“-Zeitung aus einer CDU-Präsidiumssitzung kolportiert. Wer die Nachricht durchgesteckt hat, ist zumindest in der Öffentlichkeit unbekannt. Beobachter jedoch sind davon überzeugt, die Kanzlerin habe sicherlich ihr „OK“ gegeben. Denn sie hatte ohnehin angekündigt, es könne bald wieder härtere Maßnahmen geben, die Corona-Korruption geht also weiter. Weiterlesen.

Archiv
Archiv

Napoleon Bonaparte: (1769-1821), Kaiser der Franzosen: „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen. Ich brauchte nur meine Netze ausspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Der neue Kriegstreiber und der Welt-Regierende möchte wohl gerne Macron mit seiner Mätresse Merkel sein und Söder als Volks-Clown? In Deutschland ist Dummheit sogar „Polizeilich“ unbeschränkt erlaubt.

Mordanschläge und schwere Körperverletzung jetzt auch an Kindern: Die Welt hinter der Leinwand, hier. Die neuen Zuchtanstalten KIKA und Schule, dass erste Sach-Heft für Kinder,  Lehrplan für die 1. Klasse, für die zukünftigen, gehorsamen Bürger, singen spielen, ins Ohr flüstern ist  künftig verboten. Die künftigen Seelenzerstörer und der neue Traumberuf Lehrer/Innen, Erzieher/Innen und die Corona-Polizei! ARD-ZDF-KiKa, die politisch und ärztlich organisierte Euthanasie-Helfer? Es geht nicht um unsere Gesundheit sondern nur darum, die Menschen zu unterdrücken, zu kontrollieren und zu manipulieren, vor allem Kindern die Seele zu zerstören. Isolation für vierjähriges Kind verordnet – Zwangsmaßnahmen angedroht. Offenbach, Ludwigslust, jetzt auch Niederkassel. Immer öfter wenden sich betroffene Eltern gegen die Ordnungsverfügungen, mit denen ihnen als Eltern die „zeitliche und räumliche Trennung“ ihrer Kinder von anderen Haushaltsmitgliedern auferlegt wird. Mehr dazu, hier und hier.


Grünen-Wähler stimmen Maskenpflicht am meisten zu:
Unter den Wählern der BRD-Parteien, die der Maskenpflicht zustimmen, sind offenbar die Wähler der Partei der Grünen diejenigen, die das Sklavensymbol am meisten schätzen und befürworten. Nach wie vor hält es leider ein großer Teil der deutschen Bevölkerung für gerechtfertigt, die Maskenpflicht aufrechtzuerhalten, obwohl die Nachweise, dass es sich beim Coronavirus um ein gewöhnliches Erkältungsvirus handelt und die von der BRD-Regierung getroffenen Maßnahmen unverhältnismäßig sind. Weiterlesen.

EU, Merkel- und Pharmaminister Spahn: Sie verweigern die vollumfängliche Haftung für Corona-Impfstoff-Risiken. Unfassbar für die Impfstoffindustrie: Die EU hat einem Bericht der Agentur Reuters nach offenbar nicht vor, die Haftungsrisiken für Nebenwirkungen beim Corona-Impfstoff vollständig zu übernehmen. Die Regelungen in den USA sind weitaus großzügiger. Hintergrund ist das offenbar vermutete größere Haftungsrisiko durch den Umstand, dass der Impfstoff im Schnellverfahren entwickelt und dann durchgewunken wird. Dies wiederum dürfte das bisherige Kalkül der Pharmaindustrie in der EU zum Corona-Impfstoff stören: Zumindest leugnet niemand die Risiken.

RRRedaktion für Sie unterwegs: Wir waren soeben im Auftrag von Berlin, Genf und Brüssel 6 Tage auf einer Informations, auf einer Aufklärungs- und Wahrheits-Testfahrt durch 10 Bundesländer und sollten feststellen wie in Corona-Zeiten gegen die Menschenwürde, gegen die Menschenrechte und gegen das Völkerrecht in Deutschland verstoßen wird. Damit fing unsere Reise an. Im Landkreis Ravensburg soll ein Bäcker 2500 Euro Bußgeld zahlen, weil ein leerer Kaffeebecher auf dem Tisch stand, den ein Kunde, der nicht bemerkt wurde, dort ausgetrunken oder da nur abgestellt hatte. Ein Denunzianten-Nachbar hat den Becher gesehen und rief die Corona-Polizei, die auch nur den leeren Becher gesehen haben und trotzdem eine Anzeige machten, dass waren sicher keine Bürger mehr in Uniformen? Später kam vom Ordnungsamt eine Deal-Angebot, ob er statt den 2500 Euro Strafe, mit 1000 Euro einverstanden wäre. Rechtswidrige Abzocke ohne Ende, so spaltet sich die Gesellschaft und so werden Betriebe durch die Zerstörungswut der Behörden vorsätzlich in den Ruin getrieben. Nur die Geldgier und die Bußgeld-Abzocke ist der Hauptgrund der Pflicht-Maulkörbe und der Auflagen in den Betrieben. 

Wie krank ist unsere „Geldgierige“ Merkel-Politik?: Wir brauchen endlich „Menschen für Menschen“ in allen Führungspositionen, in den Behörden und vor allem in der Politik. Es gibt Ausnahmeregelungen, erlassen durch das Bundesministerium für Gesundheit und der Länderregierungen, was den Mundschutz betrifft. Wir stellten auf unserer Reise fest, die wenigsten Betriebe und Behörden haben sich an diese Regelungen gehalten. Die Bahn wirft Menschen mit gesundheitlichen Behinderungen an der nächsten Station aus dem Zug, eine neu engagierte Rausschmeißtruppe macht es möglich. Eine ältere, gesundheitlich behinderte Frau, wurde in der S-Bahn dazu gezwungen bei der Hitze eine Maske anzuziehen, nach der dritten Station kollabierte sie, im Krankenhaus ist sie dann verstorben. Das ist das Ziel der Spahn-Merkel-Laschet-Söder-Schwesig-Kretschmann-Lucha-Kretschmer-Politik, weil ein toter Rentner bekommt keine Rente mehr und endlich ist wieder einer weniger zur Reduzierung der Weltbevölkerung, für jeden TOTEN gibt es Corona-Geld, man nennt das auch politisch organisierter Auftragsmord. Die Grünen sagen, alle ALTEN sollten wie in FortKnox weggesperrt werden und wenn sie mal krank werden, egal durch was, lohnt eine Behandlung nicht mehr, weil sie ohnehin bald sterben und dann will Habeck noch Kanzler werden. In Berlin sagt man ungeniert zur Maske, (Mundschutz), Maulkorb, der auch demnach einer ist, denn Söder sagt ja, „reden sie nicht mit Andersdenkenden„. In Berlin sagt man auch ungeniert, „es soll nicht nur das Volksvermögen, die Gesundheit, die Wirtschaft, sondern auch die Seele der Menschen zerstört werden“, mit den Kindern fängt es bereits an, ein Spahn-Satanismus pur, Merkels neuer Mengele?

Corona-Lügen: So wird bei den Testzahlen für Söder gelogen und manipuliert. Aus dem Lkr. Erding wollte sich eine Frau am Flughafen München nach der Rückkehr freiwillig testen lassen. Sie füllte erstmal den Zettel aus und gab diesen auch ab und stellte sich dann in die Warteschlange zum testen. (Alle Daten landen übrigens auch bei der Polizei zur Vorratsdatenspeicherung, für das Bewegungsprofil, zur Überwachung der Bürger im Innenministerium.) Da aber nichts voran ging drängte ihr Mann, sie soll es doch sein lassen und sie fuhren ohne den Abstrich nach Hause. Drei Tage später bekam sie dann ein POSITIVES Testergebnis zugeschickt, nochmal, sie hatte nur den Zettel ausgefüllt, aber keinen Abstrich! Trotzdem ein positives Testergebnis erhalten. Das ist glatter Betrug, weil für Testergebnisse gibt es ja Geld! Sie hatte natürlich angerufen und klar gestellt, dass sie keinen Test gehabt hätte, lediglich nur diesen Zettel mit ihren Daten abgegeben. Es war wohl ein Mordszirkus, dass sie aus der Söder-Test-Lügen-Nummer raus kam. Erst als sie sagte sie gehen damit an die Presse. Dann hat sie Recht bekommen, deshalb geben wir dem Volk eine Stimme.

Bedrohung durch die Bundesärztekammer: Eine kriminelle Vereinigung hält zusammen? Eine Allgemeinmedizinerin, hat für eine Tochter ein Attest zur Befreiung ausgestellt, sie hat dann dem Vater erzählt, dass sie von der Bundesärztekammer einen Brief bekommen hat, mit der Androhung auf Freiheitsstrafe! Wenn sie noch mal einem Kind ein Attest ausstellt. Die Tochter hat leider schweres Asthma und einen Herzfehler. Das sei kein Grund für eine Befreiung. Schwere Körperverletzung und Mordanschlag durch die Bundesärztekammer, man nimmt wieder billigend den Tod sogar von Kindern in Kauf? Frau Dr. Monika Wacker und ihren Kollegen, die Atteste ausstellen, droht die Ärztekammer mit Entziehung der Approbation, wenn sie Atteste ausstellen, die neuen Mengeles sind also schon aktiv. Da die Ärztin nur Privatpatienten behandelt, können sie ihr die Zulassung nicht entziehen und drohen ihr trotzdem mit Freiheitsstrafe. Der Vater ist schon vier Jahre dort in Behandlung und hat die Ärztin noch nie, auch nur annähernd, so außer sich gesehen. So sieht also die Beihilfe zum Mord aus, so ist Deutschland. Wir haben den menschenverachtende Fall bereits über die Diplomatie nach Genf, in die USA und nach Saudi Arabien weitergeleitet, die dafür verantwortlichen müssen in die persönliche Haftung genommen werden und gehören auf die Anklagebank. Die Bundesärztekammer befürwortet auch Behandlungsverweigerungen durch Ärzte. So sieht in Ravensburg die Beihilfe zum Mord, von Frau Dr. med. Kerstin Burr-Lamparter, aus, siehe hier.

In Berlin sagt man uns auch ungeniert: „Corona endet wenn wir das sagen“, die Kleber Medien schweigen darüber und verweigern strikt die Wahrheit zu verbreiten. Es wird unter dem Deckmantel Corona noch viel mehr verboten und noch mehr unmenschliches erlaubt werden. Als nächstes kommt das generelle Rauchverbot, die Bußgelder dafür werden schon vorbereitet. Die Grünen forderten schon lange den legalen Kindsmord. Jetzt rechtfertigen Forscher Tötung Neugeborener. Eltern soll es erlaubt werden, ihr Baby umbringen zu lassen – dafür plädierten zwei Wissenschaftler. Ihre Begründung: Kindsmord sei auch nichts anderes als eine Abtreibung. In den USA zahl man den Müttern viel Geld für Abtreibungen, die Föten kommen dann ins Labor und in die Corona-Spritze. Wie IRRE, KRANK und PERVERS sind eigentlich manche Kirchenfürsten, Beamte, Politiker, Wissenschaftler und Forscher?

Das Problem ist nicht, dass die Leute ungebildet sind. Das Problem ist, dass sie gerade mal so gebildet sind, um an das zu glauben, was ihnen beigebracht wurde. Und nicht gebildet genug, um das zu hinterfragen, was sie gelehrt worden sind.

Die Schlafschafe in der Politik und im Amt: Warum die Schafe weiter schlafen. Von der Ravensburger-Achse des Bösen begann unsere Reise, bis an die belgische Grenze, wo wir bereits unterwegs in den Ellwangener-Bergen, Beschimpfungen miterleben mussten, mit den Ausdrücken du Arsch….., und wo man sich sogar untereinander den Tod wünschte. In einer Bäckerei-Kette aus Aachen, verweigerte in Roetgen die Verkäuferin den Verkauf von Lebensmittel, obwohl es ein Attest gab. Aldi, Feneberg, Hamma, Edeka, Penny, Schreibwaren Niederer und viele, viele andere werfen jeden ohne Maske (Maulkorb) raus, Atteste werden nicht anerkannt. Wieviel Corona-Geld bekommt Rust? Der Freizeitpark Rust erkennt auch keine Atteste an, Security wo man hinschaut, bei der derzeitigen Hitze kollabieren Menschen im Park, sogar Kinder, wegen der sinnlosen Maulkorbpflicht, dass ist versuchter Mord und Körperverletzung, und der SWR schürt weiterhin die Corona-Panik. Im Spessart, NRW, Sachsen und in Bayern musste man 50 cm vom Urinal-Becken Abstand halten, wo ein älterer Mensch mit Prostata auf den Boden machte, weil der Strahl nicht mehr bis zum Becken reichte, so auch bei manchen Jüngeren. Man handelte in den meisten Orten wo wir waren rechtswidrig, jeder machte sein eigenes Ding. Es wurden nicht nur alle Grundrechte, inklusive der Unverletzlichkeit der Wohnung und das Völkerrecht aufgehoben, sondern auch das Vermummungsverbot, die Datenschutzverordnung, das Patientenrecht, sogar der Umweltschutz. Antifa und ihre CDU, CSU, SPD-Grünen Freunde haben in Corona-Zeiten ein unbeschwertes Leben, Merkel-Laschet-Kretschmann-Söder-Kretschmer, Spahn, Schwesig machen es ihnen möglich. Beim kurzen Zwischenstopp am Frankfurter Flughafen haben wir Insider-Informationen aus der US-Base Ramstein erhalten und in Aachen, Insider-Informationen aus Brüssel, die wir noch für die Öffentlichkeit aufarbeiten müssen.

Die Corona-Korruption und der weltweite Tunnelblick: Die Vernichtungskanzlerin, Merkels-Corona-Bilanz, fast 60 % der Gastronomie vor dem Aus. „Lockdown“, Corona … und Geld für Beerdigungen von Corona Toten, hier. Früher war es die Gestapo, in der DDR war es die Stasi und jetzt sind es Merkel, Spahn, Söder, Kretschmann, Lucha, Kretschmer, Laschet und Schwesig persönlich?

Wir erlebten, wir erfuhren und dokumentierten auf unserer D-Rundreise: Einen erheblichen Bildungsnotstand, denn nur Unwissenheit macht Angst. Wir sahen, gefangene, leidende Menschen in Pflege- und Altenheimen. Wir erlebten und sahen, schwere Körperverletzungen, Mordanschläge, Geiselhaft, Freiheitsberaubungen, Diskriminierungen, Foltermethoden, Nötigungen, Denunziantentum, Bedrohungen, Ausgrenzungen, Isolierungen, Verstöße gegen die Privatsphäre, Demütigungen, Entmündigungen, Enteignungen, jede Menge Rechtsbrüche. Das ganze Rechs-System wurde mit Corona einfach außer Kraft gesetzt. Das Wort Würde war den meisten ein Fremdwort. Wir stellten bei Behörden- und bei anderen, willkürliche Entscheidungen fest, kein einziger Richter hatte dem zugestimmt. Es wäre ja auch nicht Deutschland, wenn es anders wäre.

Gefangenlager-Heimbewohner: Pflege- und Seniorenheime werden zu Haftanstalten. Freiheitsberaubung und das Pflege-Personal spielt diese neue Art von Euthanasie mit. Rechte klar verletzt. In einem erstaunlich offenen Interview erhält die Merkel-Regierung nun auch von Seiten der evangelischen und der katholischen Kirche Druck. „Menschen in Alten- und Pflegeheimen sind keine Gefangenen“, lässt der Soziologe Reimer Gronemeyer in domradio.de in einem Interview wissen. Die Merkel-Regierung hat demnach die Rechte der Bewohner der Heime in Deutschland bei der ersten Welle der Corona-Pandemie massiv verletzt. In einer zweiten Welle dürfe dies nicht mehr geschehen, so der Soziologe. Weiterlesen.

Archiv

Auf das alles schwört Merkel sogar einen Meineid: „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden vom ihm wenden…. werde“. Gleichzeitig fordert sie mit ihrem neuen Freund Laschet immer höhere Bußgelder, macht immer mehr Drohungen, „wir werden die Zügel anziehen“, dass sind keine Worte einer Frau, die angeblich doch nur das BESTE für ihr Volk will, dass sind Worte von neurologisch, kranken Politikern und von keinem gesunden Menschenverstand. Der Fluchtplan von Merkel ist Paraguay, dass muss verhindert werden, denn sie gehört als erste auf die Anklagebank nach Den Haag zusammen mit AKK und Söder.

Unterwegs im Gespräch mit vielen Menschen, man erzählte uns unglaubliches: Wir waren mehr als nur erschüttert. Deshalb haben wir alles säuberlich dokumentiert, und es wird über diese Fälle nicht nur einen internationalen Bericht geben, der veröffentlicht wird, auch ein Schandtatenbuch ist in Arbeit. Menschenverachtendes Verhalten und die Respektlosigkeit hat uns dazu veranlasst, Politiker, Unternehmer, Mitarbeiter, Behördenmitarbeiter, Amtsleiter und noch weitere in die persönliche Haftung nehmen zu lassen. Da es auch inzwischen ein Abmahnungsverfahren gegen Diskriminierung gibt, haben wir eine solche ebenfalls einleiten lassen, die bis zu 50 000 Euro geahndet werden kann. Da wir auch im Auftrag der Diplomatie unterwegs waren, wurden alle Fälle nach Genf, nach Saudi Arabien und in die USA gemeldet, weil viele gegen die Menschenrechte, gegen völkerrechtliche Gesetze verstoßen, die auch für Deutschland Rechtsgültigkeit haben. Deutschland hält sich an keine internationale Gesetze mehr und machen aus ihren Verordnungen rechtswidrige, diktatorische Gesetze, so wie auch unser Grundgesetz keine Verfassung ist, aber dem Volk so verkauft werden soll.

Dank an die Merkel-Politik: „Leute, denen es eigentlich gut ging“, wurden jetzt zu Hartz IV-Empfängern. Die wirtschaftliche Not durch die Lockdown-Politik der Merkel-AKK-Regierung ist fast mit den Händen zu greifen. Gastronomie und der Mittelstand soll systematisch vernichtet werden, so plädieren auch Merkels- Wissenschaftler und die Medien spielen die Ernsthaftigkeit der Situation durch Schönreden runter. Wir denken, Politiker brauchen auch für sich künftig keine Bewirtung mehr. Weiterlesen.

Ein neuer Lockdown ist nicht notwendig: Wird das Land von „Wirrologen“ in den nächsten Lockdown geführt? Werden Wirrologen von Merkel, Spahn, WHO, Gates bestochen? Wer die Nachrichtenentwicklung verfolgt, wird sich vor dem nächsten Lockdown in Deutschland fürchten. Die Infektionszahlen sollen steigen – und immer mehr Schulen schließen bereits. Zudem droht die Kanzlerin damit, die Maßnahmen wieder jederzeit verschärfen zu können. Schließlich haben sich auch die Medien offensichtlich darauf verständigt, die Panik in Deutschland zu fördern, so Kritiker. Die Seite „RT“ hat dazu einen Beitrag verfasst, in dem es um deutsche „Wirrologen“ geht. Ein bemerkenswerter Ansatz, denn der Lockdown würde tatsächlich auf einer fehlerhaften Analyse der Daten beruhen. Mehr Fälle, mehr positive Tests: In Deutschland werden schlicht und ergreifend mehr Tests als zuvor durchgeführt. In der KW 33 hat es in Deutschland 875.524 Tests gegeben. Dabei wurden 8.407 Menschen positiv getestet. Dies wiederum entspricht einer Rate von 0,96 %. Diese Rate, d. h. die Zahl der „positiv Getesteten“ in Bezug auf die Zahl der Tests insgesamt, ändert sich seit 2,5 Monaten praktisch überhaupt nicht, also seit Anfang Juni. Zuvor war sie deutlich höher und erreichte beispielsweise in der KW 18 einen Wert von 3,86, der fortfolgend immer stärker fiel. Desaster-Merkel droht schon wieder Putin. Die kriminelle EU-Vereinigung, in allen Ländern ist ein Corona-Lockdown verhängt worden – außer in Schweden und in Weißrussland, die Volk- und Wirtschaftsvernichtung geht Merkel nicht schnell genug und ihr Freund Bill Gates verhandelte 100 Milliarden Dollar Deal mit den Demokraten in den USA, gegen Trump gerichtet.

Beatrix von Storch im Gespräch mit dem Ökonom Thorsten Polleit – Stehen uns ein Währungs-Tsunami und Finanzcrash bevor? In der aktuellen Ausgabe von Freie Welt TV – von Storch am Puls begrüßen wir den Ökonom und Buchautor Thorsten Polleit. Mit Beatrix von Storch unterhält er sich unter anderem über die währungs- und finanzpolitische Zukunft der USA und Europas. Dieses spannende und brisante Thema wird immer mehr an Bedeutung gewinnen, da sich das Währungssystem im Umbruch befindet. Die Währungs- und Finanzpolitik von US-Präsident Trump ist der Beginn einer neuen Ära, die Auswirkungen auf die gesamte Welt haben wird. Video dazu hier. Es ist wichtig, über die oftmals komplizierten Sachverhalte informiert zu sein. Mit dieser neuen Folge wollen wir unseren wichtigen Beitrag dazu leisten. Im Verlauf des Gespräches legen Beatrix von Storch und ihr Gast auch einen Schwerpunkt auf eine staatlich gelenkte digitale Währung, welche in den USA schon diskutiert und in China bereits regional praktiziert wird. Ist eine digitale Währung wirklich der Ausweg aus der Lockdown-Krise? Ist diese goldgedeckt, oder nicht? Staaten verabschieden Konjunkturpakete in Billionenhöhe, Notenbanken drucken Geld, als wenn es kein Morgen gäbe, ohne das dem eine höhere Produktion entgegensteht. Doch wie wirkt sich dies auf das Leben von uns Bürgern aus? Lässt sich eine massive Inflation noch aufhalten? Diesen und weiteren Fragen, die uns alle unmittelbar betreffen werden, gehen wir in der aktuellen Sendung nach.

Angela Merkel und ihr Corona-Regime werden teuer für dieses Land. Das ist seit längerem bekannt. Nun geht es nicht nur Steuerzahlern an den Geldbeutel, sondern auch den Unternehmen. Die Gastronomie-Branche etwa steht vor massiven Problemen, wie eine aktuelle Umfrage der „Dehoga“, dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband, zeigt. Annähernd 60 % der Unternehmen würden nun um ihr Überleben kämpfen, heißt es dort. Die Existenzbedrohung kommt nicht überraschend. Die zweite, von Merkel, Spahn, Söder inszenierte Welle sollen die Pleiten absichtlich noch verstärken.

Medienskandal erster Güte?: Die Mainstream-Medien sind der Feind des Volkes. Haben zwei große Blätter mit Strache-Videos in Österreich EU-Wahlen manipuliert? Die Süddeutsche Zeitung und der Spiegel manipulierten ihre Berichterstattung über das sogenannte Ibiza-Video, das HC Strache den Kopf kostete. Die Auslassungen deutscher Großmedien bei der vermeintlichen Berichterstattung über brisante Vorfälle sind schon Legende. Die vermeintlich objektiven Aufreger leben häufig genug von Pics, einzelnen Sequenzen, Bildern, Vorwürfen, die das Geschehene eindimensional darstellen. Nun deutet sich an, dass Blätter wie der „Spiegel“ oder die „Süddeutsche Zeitung“ im sogenannten Ibiza-Gate um den früheren österreichischen Vizekanzler Strache am großen Rad gedreht haben. Der war in dem Skandal zurückgetreten, nachdem ein Video zeigte wie korrupt angeblich Politiker sind.

Die Interpretation dieser Zahlen ist – fast erschreckend – einfach: Von etwa 100 getesteten Menschen wird auch unter Einbezug der Urlaubsrückkehrer nur 1 Mensch positiv getestet. Dies wiederum dürfte immer noch ein zu hoher Wert sein, denn der Anteil der sogenannten falsch positiv Getesteten wird noch nicht einmal berücksichtigt. Statistiker wissen, dass selbst bei einer Testgenauigkeit von 95 % die Zahl der irrtümlich als positiv angenommenen Menschen bei einer großen Testmenge stark nach oben geht. Im Endergebnis heißt dies zumindest aus Sicht derjenigen, die auch die wirtschaftliche Entwicklung für einen wesentlichen Faktor halten: Deutschland sollte sich von dem Anstieg absoluter Fallzahlen nicht verwirren lassen. Ein Lockdown ist also nicht notwendig.

Maskenpflicht gemäß RKI-Zahlen schon lange nicht mehr gerechtfertigt: Tests und Fallzahlen, die ganze Wahrheit hier. Sogar die Harvard-Wissenschaftler meinen, die Corona-Aerosol-Hypothese ist unsinnig. Jetzt haben auch Forscher der Harvard-Universität in den USA ebenfalls der sogenannten „Aerosol-These widersprochen, eine Übertragung sei völlig absurd. Als der Lockdown von Merkel in Deutschland verhängt worden ist, war die Zahl der Neuinfektionen bereits stark rückläufig – der sogenannte „R-Faktor“, den das Robert-Koch-Institut als Maßgabe für Beschränkungen oder Lockerungen definiert hat, lag damals bereits bei 1. Kritiker bemängeln schon lange, dass der Lockdown gar nicht notwendig gewesen wäre. Einer der Hauptkritiker, der Ökonom Prof. Stefan Homburg, engagiert sich jetzt in einem privat initiierten Corona-Untersuchungsausschuss, um die Auswirkungen und die Rechtmäßigkeit des des Lockdowns zu untersuchen. Weiterlesen. In Zeiten der Corona-Krise leiden mehr Menschen als gewöhnlich unter Stress, Angst und Anspannung. Menschen, die die Gefährlichkeit des Virus oder die Lage nicht einschätzen können, weil sie alles glauben, was ihnen die Merkel-Medien sagen, sie sind einer permanenten Angstmache ausgesetzt. Menschen, die durch die getürkte Krise ihren Job oder ihr Geschäft verloren haben, die keine Zukunftsperspektive mehr erkennen, sind einer besonders starken Stress- und Angstsituation ausgesetzt. Wer jetzt keine Hilfe bekommt, kann schnell seine psychische Kraft oder gar den Lebensmut verlieren. So wünschen es sich die Satanisten in Berlin, dass sagen dir Politiker im Gespräch ungeschminkt, eiskalt ins Gesicht. Alle Zwangsmaßnahmen müssen sofort aufgehoben werden, die Menschen wollen ihr Leben zurück und die Medien müssen zur Wahrheitsberichterstattung gezwungen werden.

Das Symbol „Maske“: Unglaubliche Zahlen zur (Un-)Wirksamkeit? Die Maskenpflicht in Deutschland in öffentlichen Räumen beruht auf der veröffentlichten Annahme, die Maske würde die Umwelt vor dem Corona-Virus (besser) schützen. Kritiker interpretieren das Tragen der Maske als „Unterwerfungsgeste“ gegenüber staatlichen Anordnungen. Wer hat Recht? Der Staat jedenfalls kontrolliert derzeit sowohl offiziell wie auch dem Vernehmen nach (wie uns oft berichtet wird) unter anderem, ob Masken getragen werden. Zuletzt hatten die Kontrollen in Baden-Württemberg allerdings ein irritierendes Bild abgegeben. Demnach würden etwa 30 % aller kontrollierten Bürger ihre Maske falsch tragen. Einige Menschen hätten, so stellten die Kontrolleure fest, noch nicht einmal am jeweiligen Bahnsteig Masken getragen. Sie hätten die Pflicht schlicht nicht gekannt. Was folgt daraus – in Verbindung damit, dass derzeit das Infektionsgeschehen in Deutschland relativ (! zu den gemessenen Menschen) nicht steigt? Masken: Ist falsche Nutzung nicht schädlich? Tatsächlich sind 980 von 3.650 Stichproben positiv in dem Sinn gewesen, dass die Verwendung fehlerhaft war. Gesetzt also den Fall, diese Stichproben bildeten das Geschehen in Deutschland korrekt ab? Dann stellt sich die Frage, wie bei falscher Verwendung der Maske – dann bundesweit – die Zahlen in den vergangenen Monaten zurückgehen konnten und weshalb sie jetzt – relativ – praktisch nicht steigen. Manipulierte Zahlen durch das RKI.

Eine zweite Frage: Nach Professor Bhakdi (der als umstritten gilt) steigt die Anzahl an Rhinoviren bezogen auf das Jahr 2019. Diese Daten sind auch den Statistiken des Robert-Koch-Instituts zu entnehmen. Die Masken sollten theoretisch auch vor der Verbreitung dieses Virus schützen. Ist es am Ende vielleicht so, dass zumindest die Masken, die in Deutschland getragen werden, eher Symbolcharakter haben – und nicht oder jedenfalls kaum schützen? Wenn dies so sein sollte, stellt sich die Frage, ob die Beeinträchtigung der Gesundheit, über die einige Menschen berichten, hinzunehmen ist.

Die nächste Sau wird bereits durch das grüne Dorf getrieben: „Hitzeplan“ – Kostenexplosion voraus. Die Corona-Welle läuft – jedenfalls medial. 2.000 Neuinfektionen wurden am Freitag vor dem Wochenende gemeldet bzw. etwas mehr. Es wird mehr getestet – dies spielt in diesen Meldungen jedoch kaum eine Rolle. Tatsächlich ist die Zahl derjenigen, die unter den Getesteten „positiv“ sind, mit einer Rate von etwa 1 % über nun viele Wochen stabil. Derzeit werden also lediglich die Dunkelziffern verringert – weil die Infizierten aufgedeckt werden. Weiterlesen.

Antibiotika schwächen Virusabwehr in der Lunge: Eine Studie des Francis Crick Institutes in London hat gezeigt, dass Antibiotika die Lunge anfällig für Grippeviren machen können, was zu einer deutlich schlimmeren Infektion und Symptomen führen kann, als ohne eine vorherige Behandlung mit Antibiotika. Die in „Cell Reports“ veröffentlichte Studie entdeckte, dass Darmbakterien dazu beitragen, eine erste Verteidigungslinie in der Lungenschleimhaut aufrechtzuerhalten. Weiterlesen.

Am 21.8.20: War Familienministerin Franziska Giffey mit einigen Lokalpolitikern zu Besuch in Dorstfeld, siehe Bild. Im angeblichen Kampf gegen Corona ist man wohl selbst immun gegen die „Pandemie“, von wegen Abstand oder Maske. Politiker fühlen sich als unsterbliche Fabelwesen und damit bestätigen sie uns selbst, Maske=Maulkorb und lachen in Berlin in den Länderparlamenten über das dumme Volk und wollen sogar noch wiedergewählt werden. Panikmache von ARD und ZDF: Wissenschaftler kritisieren Corona-Tunnelblick der GEZ-Mainstream-Medien – Zwei Forscher haben die Nachrichten und Sondersendungen von ARD und ZDF analysiert. Ergebnis: Die Corona-Berichterstattung habe einen medialen »Tunnelblick« erzeugt. Außerdem wurde versäumt, die Corona-Maßnahmen grundsätzlich zu hinterfragen.

Deutschland befindet sich im Kriegszustand gegen die Bevölkerung: Merkels, Spahn, Laschet, Söder, Kretschmann, Kretschmer, Schwesig, ihre psychologische Kriegsführung, damit vernichten sie vorsätzlich Betriebe und die Menschen, sogar Kinder und die Medien machen die PR für sie. Überall finden Explosionen statt, jetzt brennt der Flughafen in Dubai, wann brennt etwas in Deutschland? Geht die Desaster-Kanzlerin Merkel nur noch über Leichen? Überall erlebt man nur noch Corona-Korruption. Immer mehr Geldwäsche-Verdachtsfälle und in München beginnt bereits das Bankensterben. Wie korrupt ist Merkel selbst, ihre Ministerpräsidenten und ihr gesamtes Kabinett? Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kauft mit seinem Ehemann Luxusvilla in Berlin für mehr als vier Millionen Euro. Sind das die Bestechung`s- und Schweigegelder von der Pharmaindustrie, von der WHO und von Bill Gates und es muss schnell in Immobilien angelegt werden, bevor der Euro zerfällt und abgeschafft wird? Eine kriminelle Vereinigung? Erschreckend erlebten wir unterwegs die Profilierungssucht der Ordnungsämter, der Gesundheitsämter und der Polizei, sie drohen den Bürgern, den Geschäftsinhaber, Mitarbeitern, nur um den Corona-Schwachsinn von Merkel-Spahn-Söder-Laschet-Schwesig, Kretschmann, Kretschmer umzusetzen, sie spielen für sie „BLIND und TAUB“ die Corona-Todesengel, ohne dabei selbst zu denken? Wir wissen das Politiker, Beamte, die meinen sie wären Gott, sie stünden über dem Gesetz, zunehmend ihre Hemmungen verlieren, dass muß endlich aufhören. Diese Art von Vettern-Wirtschaft soll künftig auch alle Traditionen, Kultur und Denkmäler abschaffen, dazu missbraucht man Corona. Eine Maßnahme darf nicht größer sein als die Ursache und wer keine Vergangenheit hat, hat auch keine Zukunft. Die Profilierungssucht der politisierten Handlungsgehilfen, der Ordnungsämter, Gesundheitsämter und der Polizei, die jetzt alle einen Traumberuf haben, sie schießen bei weitem über das Ziel hinaus, sie überschreiten dabei die ROTE-LINIE. Ihr politischer Auftrag lautet, die Wirtschaft, die Menschen und das Volksvermögen soll vernichtet werden.

Merkel befürchtet „Corona-Desaster“?: Eine kriminelle Vereinigung? Während in Wuhan, an den Ort, an dem die Pandemie ausgebrochen ist, ausgelassene Party-Atmosphäre herrscht, herrscht in Berlin mitten im Hochsommer noch immer Corona-Krisenstimmung. Es scheint, als ob sich Merkel & Co. nicht von der „Pandemie“ verabschieden wollen, obwohl hierzulande so gut wie nichts mehr davon zu merken ist. Die Fallzahlen sinken, die von Merkel produzierte Krisenstimmung ist längst nicht mehr angemessen. Erst am Montag warnte Merkel per Videoschalte davon, die neuen Infektionszahlen des Robert-Koch-Instituts zu unterschätzen: „Corona sei noch nicht beherrschbar“, mahnte die Kanzlerin. Weiterlesen. Die Corona-Krise hat offenbart, was viele Politiker bislang als konservativ, engstirnig, rückschrittlich oder „rechts“ bezeichnet haben. In einer globalistischen Welt, in der viele Firmen aufgrund der zerstörerischen Politik ihrer Regierenden immer mehr dazu getrieben wurden, im billigeren Ausland zu produzieren und ihre Produkte um die halbe Welt zu schippern, ist man zu allem Übel auch noch abhängig von einer funktionierenden Lieferkette. Das haben Trump und andere Länder viel besser gelöst, was Merkel und ihr Gefolge wie immer nicht können, es fehlt ihnen einfach die Fachkompetenz und das Niveau dazu. Studie belegt Hetze und Propaganda der Mainstream-Medien gegen Trump – Die US-Abendnachrichten der großen Mainstream-Medien berichten rund 150 mal mehr negativ über Trump als über Biden. Das hat eine Medien-Studie herausgefunden. Die Forscher sprechen von der »voreingenommensten Berichterstattung über Präsidentschaftskampagnen in der modernen Mediengeschichte«. Weiterlesen.

Machterhalt um jeden Preis: Esken will unbedingt an der Macht bleiben und Habeck kämpft um die Führung im Land. Saskia Esken hatte es jüngst in einem Interview bereits zur Sprache gebracht: Die SPD-Chefin wünscht sich am liebsten eine Regierungskoalition mit den Linken und den Grünen, welche den Kanzler stellen sollen. In der Fortführung einer großen Koalition sieht Esken „keine Grundlage mehr für die gesellschaftlichen Zusammenhalt“. Eine Koalition mit den Linken unter der Führung der Grünen könnte diese Grundlage schaffen, meint die SPD-Chefin.

Mehr als 50 % dieser Betriebe vor dem Lockdown-Aus! Angela Merkel und der Lockdown werden Deutschland noch teuer zu stehen kommen. Aktuell sieht es nach einer zweiten Welle aus – dargestellt in Medien, die kleine Zuwächse offenbar für die nächste Problematik halten. Nun hat der Mittelstand einen Brandbrief an die Merkel-Regierung geschrieben. Dies zeigt, wie ängstlich die Wirtschaft in Merkel-Deutschland bereits ist. Kürzlich berichteten wir von einer Umfrage, die der Hotel- und Gaststättenverband „Dehoga“ durchgeführt hat. Weiterlesen.

Maskenpflicht für Kinder: Sogar die freien Waldorfschulen gehen menschenverachtend gegen die Kinder vor, wieviel hat der Staat ihnen für die Seelenvernichtung der Kinder gezahlt? Warum lassen sich die Eltern das gefallen? Gesundheitsschädigung wird auch da in Kauf genommen. Eine Studie der Uniklinik Leipzig hat ergeben, dass das Tragen von Atemschutzmasken ungesund ist und Energie raubt. Der Studienleiter des Universitätsklinikums Leipzig, Dr. Sven Fikenzer, stellte anhand von Messungen fest, was Maskengegner schon lange sagen: Das Tragen von Masken ist ungesund, vermindert die körperliche Belastbarkeit und raubt auf Dauer die Kräfte. Die Maskenpflicht wird von Politikern immer wieder verlängert, obwohl die Gesundheitsbeeinträchtigung bekannt ist. Es sollen nicht nur die Menschen vernichtet werden, auch das Wetter wird beeinflusst um Tier und Mensch zu schaden, jetzt kommen noch die Tiere dran. Die Tierheime gehen bereits mit Corona Pleite und Klöckner plant die „Gassi-Pflicht“. Wie verlogen kann man noch werden zu behaupten, man sorge sich um das Tierwohl? In einer neuen Verordnung will sie daher das Gassi gehen zur Pflicht machen. Demnach müssen Hunde am Tag mindestens zwei Mal für insgesamt mindestens eine Stunde ausgeführt werden, dann kommen die Katzen und die Pferde dran. Die Bußgelder bei Verstößen werden bereits vorbereitet, wie krank ist diese Frau und das gesamte Kabinett? Wer Klöckner ihre dunkle Vergangenheit nicht kennt, kann sich hier informieren welch „Geistes Kind“ sie ist. Auch Spahn, Drosten, das RKI haben ihre dunklen Vorgeschichten, wir haben es in unseren Berichten mehrfach veröffentlicht.

Merkel droht mit mehr Zügeln… Maskenpflicht: Klagen gegen Spahn wg. Masken. In den Medien hat Jens Spahn aktuell ein vergleichsweise gutes Bild abgegeben. Der Gesundheitsminister warnt und warnt wie der große Bayern-Rivale Söder vor der nächsten Welle. Warum wir alle kritisch sein sollten. Die Maskenpflicht in Deutschland bleibt ein großes Thema. Niemand kann bis dato exakt bestimmen, wie groß der Anteil an der lediglich langsamen Ausbreitung des Corona-Virus tatsächlich ist. Was wir alle wissen: Die Maskenpflicht soll bleiben. Nun hat der in den Massenmedien umstrittene Professor Bhakdi in einem Interview auf reitschuster.de die Maskenpflicht erneut kritisiert. Die Argumente sind gewichtig. Wir möchten sie Ihnen nennen. Warum schützen sie kaum gegen andere Viren? Wenn Masken gegen die Ausbreitung der Viren durch die Luft schützen sollen, müssten an sich auch andere Viren an deren Ausbreitung gehindert werden. Ein Blick auf sogenannte Rhinoviren, die Erkältungen auslösen, zeigen jedoch, dass dies offenbar nicht so gut funktioniert wie erhofft. Denn im Sommer 2020 steigt die Anzahl der Rhinoviren im Vergleich zum Jahr 2019, wie Zahlen des RKI zeigen. Die sogenannten Rhinoviren sind dabei deutlich schneller gestiegen als andere Virenformen, die im Vergleich zum vergangene Jahr allerdings gleichfalls vermehrt aufgetreten sind. Würden die Masken helfen, dann wäre zu erwarten, dass die Zahlen nicht steigen, sondern sogar fallen würden. Das lässt Fragen offen, die bis dato zumindest aus Sicht dieser Redaktion in den sogenannten Massenmedien noch nicht einmal gestellt worden sind. Es ist nicht ersichtlich, ob die Pflicht, Masken zu tragen, beispielsweise außerhalb geschlossener Räume (zu besichtigen in zahlreichen TV-Übertragungen von Großereignissen wie Fussballspielen etc.), überhaupt einen messbaren Nutzen hat. Wenn aber der Nutzen bis dato zumindest nicht nachgewiesen werden kann, stellt sich die Frage, wie weit die Pflicht zum Maskentragen gehen darf. Denn zahlreiche Menschen behaupten zumindest, ihre Gesundheit sei beeinträchtigt. Mediziner bestätigen diesen Umstand in Attesten sogar – und werden dafür von Berufskollegen angegriffen. Weiterlesen.

Über Corona soll auch die Umwelt zerstört werden: Über eine Hungerepidemie soll die Weltbevölkerung reduzieren, dass Wetter wird beeinflusst. Angela Merkel hat am Donnerstag den 20.8. die beiden „Klima- und Corona Aktivistinnen Greta Thunberg und Luisa Neubauer im Kanzleramt empfangen. Merkel sprach rund 90 Minuten mit insgesamt vier „Aktivistinnen“. Eine Aktivistin sagte der TAZ, dass es kein Erfolg sei, mit Frau Merkel zusammenzusitzen, dass ist auch vielen anderen schon bekannt. Zudem sei das Treffen mit Merkel nicht mit anderen Basisgruppen abgesprochen gewesen. Wieviel Schweigegeld wurden wieder verteilt, was zahl WHO den beiden? Corona-Thunberg tummelt sich derzeit in Brüssel und hängt von der Leyen am Rockzipfel. Weiterlesen.

Versorgungskatastrophe?: Deutschlands Strom und Lebensmittel reichen bald nicht mehr aus…? Die Energiewende in Deutschland ist in den kommenden Jahren ggf. gefährdet. Nach einem Bericht auf sciencefiles.org könnte es sein, dass der bei uns produzierte Strom für das Jahr 2022 ff. nicht mehr reichen wird. Dies wiederum könnte dazu führen, dass wir den Strom teuer dazu kaufen werden. Ab 2022 wird es eventuell eng Das Portal hatte darüber berichtet, dass es zwei wesentliche Szenarien für die Entwicklung der Leistungen gibt.

Kennen Sie das Magazin „Bevölkerungsschutz?“: Liebe Leser, neulich sind auch wir zufällig auf ein hoch interessantes Magazin gestoßen. Hand aufs Herz – Kennen Sie das Magazin „Bevölkerungsschutz?“ Zugegeben, wir haben das Magazin bisher auch noch nicht gekannt. Wie auch immer, das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) gibt das Magazin Bevölkerungsschutz heraus. Diese Fachzeitschrift verfolgt aufmerksam das Geschehen auf dem Gebiet des Bevölkerungs- und Katastrophenschutzes und berichtet darüber.

Die WHO besticht derzeit Präsidenten mit Zahlungsangebote, damit sie die Menschen vergiften: Madagaskar: Hat WHO 20 Millionen Dollar Bestechungsgeld gegen Covid-Heilmittel geboten? Nachdem laut dem Bericht eines italienischen Journalisten der weißrussische Präsident Lukaschenko von der WHO bestochen worden sein soll, einen Lockdown in Weißrussland zu verhängen, soll schon vor zwei Monaten der madagassische Präsident Andry Rajoelina schwere Vorwürfe gegen die WHO erhoben haben. Rajoelina soll laut dem Bericht einer afrikanischen Zeitung behauptet haben, dass die WHO Bestechungsgelder in Höhe von 20 Millionen Dollar angeboten habe, um ein Heilmittel gegen Covid-19 zu vergiften. Weiterlesen.

Weltweite Corona-Korruption: Kremlkritiker Nawalny wird jetzt in der der Charitè behandelt, Merkel-Freund Drosten macht alles möglich, die Hetze gegen Putin geht weiter. Merkel und Söder Kritiker kommen in Geiselhaft. WHO hat Länder für Lockdown bezahlt“. Der italienische Historiker und Journalist Nicola Bizzi will herausgefunden haben, dass die WHO Weißrussland (Belarus) Geld angeboten hat, um einen Lockdown über das Land zu verhängen. Zuerst habe die WHO und dann der Internationale Währungsfonds (IWF) Belarus Geld angeboten , „wie in Italien zu verfahren“, behauptet Bizzi. Bekanntermaßen hat die weißrussische Regierung neben Schweden bis heute keinen Lockdown verhängt. Weiterlesen. Wenn Nawalny ein Whistleblower wäre, würde kein Hahn nach ihm krähen!

Was ist mit Spahn los?: Je höher ein Politiker steigt, umso wirkungsvoller kann man ihn manipulieren. Deutsche sollen trotz Maas-Reisewarnung Urlaub in „Risikogebieten“ machen? Bundes-Pharmaminister Jens Spahn verwunderte mit einer seiner jüngsten Aussagen: Trotz der getürkten Reisewarnung, den die Bundesregierung für Spanien und die Balearen ausgegeben hatte, riet Spahn dazu, den Urlaub in einem „Covid-19-Risikogebiet“ nicht abzubrechen. Eine Reisewarnung sei kein Reiseverbot, sagte Spahn in einem ARD-Tagesthemen-Interview. Touristen, die bereits in Spanien seien, sollten ihren Urlaub fortsetzen und sich lediglich vorsichtig und wachsam verhalten. Eigenartig, wie doppelzüngig Politiker reden: In Berlin spricht man ungeniert von einem Reiseverbot, wer trotzdem reist, wird dann zu Hause mit Schikanen, mit Quarantäne, auf eigene Kosten bestraft, auch wenn der Test negativ ist. Geiselhaft, Diskriminierung und Demütigungen sind erwünscht. In Berlin spricht man ungeniert, eine Impfung wäre freiwillig, aber wer sich nicht impfen lässt muss mit einem Bußgeld bis zu 20 000 Euro rechnen. Wie neurologisch krank sind eigentlich diese Politiker oder frisst Gier doch Hirn? Weiterlesen. Der Spahn-Immobilien-Fall: Der brisante Sparkassen-Deal. Jens Spahn, Bundesgesundheitsminister, hat vor Tagen einräumen (lassen) müssen, dass er in Berlin mit seinem Mann eine Villa im Wert von über 4 Millionen Euro gekauft hatte. Dies gilt als Privatsache, so die wohl überwiegenden Reaktionen in den Medien. Die Angelegenheit scheint sich nunmehr allerdings zu einem kleineren Skandal auszuweiten. Denn Jens Spahn nahm einen Kredit in Anspruch, der als leicht anrüchig gilt. Eine Sparkasse hat die Finanzierung ermöglicht. Weiterlesen.

RRRedaktion: Wir geben dem Volk eine Stimme. Pharmaminister Spahn und Ehemann genießen ihre Maskenlosigkeit in der Öffentlichkeit und lachen über das dumme Volk. Während viele Menschen in diesem Land ihren Arbeitsplatz verlieren, um ihre Existenz bangen, um ihre Zukunft fürchten, kauft sich der Herr Spahn eine noble 4- Mio-Villa in Berlin-Dahlem, die Kreissparkasse hat ihre schmutzigen Finger mit drin, Geldwäsche? Corona scheint ihm und einigen anderen in Berlin keine Nachteile gebracht zu haben, im Gegenteil. Diese Abgehobenheit, die Gier, diese Dreistigkeit, diese völlige Empathielosigkeit gegenüber den Bürgern ist kennzeichnend für die gesamte Politikerkaste in Berlin, aber auch für viele ‚Landesfürsten‘ und ihren ‚Hof‘. Es zieht sich durch bis in die kommunale Ebene sogar bis nach Ravensburg. Gefühlt grenzt das an Verachtung. Sie sind die Untouchables, sind nicht zu kriegen, egal, was sie tun. Sie sind im System Merkel nicht zu belangen, da müssten sie schon jemanden umbringen, was aber mit den Corona-Schikanen schon längst geschieht, langsam quälen bis der Tod eintritt. Das gilt aber freilich nur für die Unterstützer, Kritiker wie zuletzt Sarrazin, vor allem aber die komplette AFD-Riege werden schon für ein zu lautes Räuspern verflucht. Rücktritte? Fehlanzeige! Doktorarbeit getürkt? Kein Problem. Milliardenlöcher? Egal. Sie ALLE SIND SICHER. Das schweißt zusammen, das macht LOYAL, DAS EINTHEMMT. Das Volk interessiert keinen wirklich! Diener des Volkes, vergiss es. Das Volk als Souverän in einer Demokratie, lachhaft.. Macht, Einfluß, Vermögen, wirtschaftliche Sicherung bis auf die Bahre, das ist es, was zählt…., wir behaupten, dass es in all den groß angeschobenen Themen, egal ob Migration, Energiewende, Klimaschutz, Mobilität, auch Corona, die Profiteure sind, die die Entwicklung bestimmen. Lobbyismus, wie etwa die Pharmalobby… Unsere schreibende Merkel-Presse wird zur Unterstützung durch Berlin ja auch großzügig gefördert und die verkauften Journalisten bedienen sich reichlich an der GEZ-Zwangsgebühr mit Schweigegeld. Sogar die NZZ schwenkt bei Corona um und zieht sich von der Wahrheitsberichtserstattung langsam zurück, wer hat sie dafür bezahlt? Sie beschimpfen Wahrheits-Berichte anderer, als populistische Wahrheiten. Leider müssen wir freie Journalisten heute bestätigen, die Merkel-Medien lügen, dass sich die Balken biegen, es sind nicht nur in den USA die Demokraten-Medien gegen Trump. Ich weiß nicht ob das zu verhindern ist, ich weiß aber schon, dass die Interessen des Volkes wichtiger sein sollten. Tja, Herr Spahn, wir wünschen Ihnen und ihrem Ehemann wirklich ein schönes Leben, viele Gründe zu lachen, aber diese Story, zu diesem Zeitpunkt, ist angesichts der Not im Lande einfach nur zynisch und widerlich. Sie wissen ja, wer zuletzt lacht…..

Maaßen: Erosion des Rechtsstaates „hat etwas Totalitäres“. Der ehemalige Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen warnt seit seiner Entlassung als Chef des Geheimdienstes regelmäßig vor einer Aufweichung des Rechtsstaats. Seit der Corona-Krise und den damit von der Merkel-Regierung erlassenen Beschränkungen und Grundrechtseinschränkungen spricht Maaßen von einem „moralischen Verbotssystem“. Er habe „Sorge, dass der Rechtsstaat – also die Herrschaft des Rechts – durch eine Herrschaft der Moral mehr und mehr untergraben werde“, sagte Maaßen in einem Interview mit der Zeitung „Junge Freiheit“.

Donald Trump, der Friedenspräsident: Merkel die Kriegstreiberin? Historisches Abkommen zwischen Israel und den VAE. Man kann Donald Trump schon jetzt als Friedenspräsidenten bezeichnen. Ihm ist gelungen, was weder Bush, Clinton noch Obama gelungen ist (oder gelingen wollte). Mit Nord- und Südkorea hat Trump begonnen. Durch seine Vermittlung zwischen den beiden seit Jahrzehnten verfeindet gewesenen Staaten haben es Kim Jong Un und Moon Jae In nach der ersten Annäherung vor den Olympischen Spielen 2018 geschafft, sich auf eine gemeinsame atomare Abrüstung zu einigen. Weiterlesen.

Die heimliche Angst der Medien vor einem Trump-Sieg: Donald Trump wurde auch in diesen Tagen in den Medien massiv angegriffen. Sowohl in den USA wie auch in Deutschland wird dem US-Präsidenten nicht nur eine falsche Corona-Politik vorgeworfen. Er ist gleichsam für alles Schlechte der Welt verantwortlich. Gerade hierzulande taucht immer wieder die Frage auf, was passiere, wenn er nach einer Wahlniederlage das „Weiße Haus“ einfach nicht verlassen würde (nach der Inauguration des dann nächsten Präsidenten Joe Biden Ende Januar 2021). Die Angst ist absurd. Weiterlesen.

Donald Trump äußert sich zum ersten Mal zu „QAnon“: Das Thema „Q“ und „QAnon“ ist von den Mainstream-Medien lange Zeit gemieden und verschwiegen worden. Seitdem sich das sogenannte „Q-Movement“ aber immer mehr in der gesamten Welt verbreitet und das Thema rege in den sozialen Medien diskutiert und Informationen über Q verbreitet werden, konnten auch die Mainstream-Medien das Thema nicht mehr ignorieren. Anstatt wahrheitsgemäß darüber zu berichten, was Q und QAnons sind und worum es bei Q tatsächlich geht, werden Anhänger von Q von den Mainstream-Medien als Verschwörungstheoretiker, Rechtsextreme, Trump-Anhänger, QAnon-Ideologen und sogar als Terrorbedrohung im Inneren dargestellt, die „abstruse und unbelegte Theorien“ verbreiten würden. Weiterlesen.

US-Justizministerium erstellt versiegelte Anklage gegen Dr. Fauci: Einem Bericht der US-Nachrichtenplattform Breitbart zufolge hat das amerikanische Justizministerium eine versiegelte Anklageschrift gegen Dr. Anthony Fauci, den Direktor des Nationalen Instituts für Infektionskrankheiten, fertiggestellt. Die Information soll aus einer nicht näher benannten Washingtoner Quelle stammen. In der Anklageschrift, die derzeit beim US-Präsidenten Donald Trump zur Einsicht liegt, wird Fauci zahlreicher massiver Verbrechen und Vergehen beschuldigt, die dazu führen könnten, dass Fauci seine Approbation als Arzt entzogen wird und er den Rest seines Lebens in Guantanamo verbringen könnte, so Breitbart. Weiterlesen. Das sollte auch für Merkel gelten. Wann kommt Merkel, Drosten, Lauterbach mit Gefolge, mit all ihren Handlungsgehilfen, endlich auf die Anklagebank? Die Säuberungsaktion sollte in der CDU-Grünen-Amri-Stadt Ravensburg beginnen, Ravensburg zählt zu einer der Achsen des Bösen im Lande.

Wird Präsident Trump Edward Snowden begnadigen?: US-Präsident Donald Trump bestätigte am 15.8., daß er eine Begnadigung für Edward Snowden „mit Nachdruck prüft“, um ihm die Rückkehr in die USA als freier Mann zu ermöglichen. Snowden wurde 2013 vom Computerfachmann der NSA zum Whistleblower und enthüllte die inzwischen berühmten Berge von Dokumenten, die beweisen, daß die NSA illegal eine Massenüberwachung unzähliger amerikanischer Bürger (ganz zu schweigen von Ausländern auf der ganzen Welt) durchführte. Das US-Justizministerium strebt seine Auslieferung von Rußland aus an, wo er im Exil lebt; in den USA hätte er keinen fairen Prozeß zu erwarten. „Es gibt viele Leute, die überzeugt sind, daß er nicht fair behandelt wird. Ich meine, ich höre das“, hatte Trump gegenüber der New York Post erklärt….Weiterlesen.

Diesen Artikel bewerten
5 von 5 Sternen bei 16 Stimme(n).
Weitere Artikel aus der Kategorie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok Mehr Informationen

Cookies