Lockdown bis zum endgültigen Untergang! Die wichtigsten Meldungen der vergangenen Tage und Wochen im Überblick – Teil18!

Corona-Diktatur, Corona-Krieg, Corona-Korruption, Corona-Lügen und Corona-Schikanen: Diese Seite wird jetzt fortgesetzt unter den wichtigsten Meldungen Teil19. Ohne Pressefreiheit keine Demokratie! Wer Unrecht nicht anspricht wird zum Mittäter! Freiheit ist, was man aus den Dingen macht, die einem angetan wurden. Eine Persönlichkeit sagte einmal zu mir: „Es ist immer gut, wenn man unterschätzt wird“. Diese klugen Worte beherzige ich bis heute, denn so mancher unterschätzt mich noch immer“, sagt Roland Regolien, der die RRRedaktion leitet. „Bei den meisten Menschen gründet sich der Unglaube in einer Sache auf blinden Glauben in einer anderen.“ Georg Christoph Lichtenberg (1742–1799), deutscher Physiker und Schriftsteller. Massive Fälle von Impf-Nebenwirkungen sprengen EMA Datenbank. Es gibt also insgesamt in der Datenbank bereits 420.007 Verdachtsfälle von Nebenwirkungen und 7.207 Verdachtsfälle von Todesfällen. In der Tabelle enthalten sind Fälle aus der EU/EWR sowie von außerhalb, da die Pharmaunternehmen verpflichtet sind schwere Nebenwirkungen auch aus anderen Regionen in die EMA-Datenbank einzugeben.

Jedes 6. Kind denkt bereits an Selbstmord: Viele Menschen werden mit Corona-Schikanen vernichtet, die Corona psychologische Kriegsführung! Jedes 4. Schulkind hat depressive Störungen wegen den Corona-Schikanen und deren Lügen, dass sind Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Wer schon bei schlechten Noten an Mord denkt weil die Schule kläglich versagt, wir in der RRRedaktion nennen das Kindesmisshandlung, Seelenzerstörung-Satanismus und schwere Körperverletzung. Die kriminelle Vereinigung sind die Politiker, Völkermord ist ihr Auftrag. Die Behörden und ihre Beamte, die Kitas und die Schulen spielen mit, sogar die Merkel-Medien, die Merkel-Wirtschaft, Wissenschaftler und Ärzte sind gerne mit dabei. Leider machen wir auch die traurige Erfahrung, dass sogar Eltern dieses Merkel-Spahn-Wieler-Seelenvernichtungs-Spiel ihrer Kinder mitmachen. Die Maßnahmen dürfen nie größer sein als die Ursache. Weiterlesen.

Alles zum Kindeswohl: Menschenrechtsverletzungen, Kindesmisshandlung, Folter, Freiheitsberaubung, Gewalt, Mordanschläge in Deutschland. Verbrechen an der Menschlichkeit. Die kriminelle Vereinigung, die satanischen, die eiskalten Schläger-Truppen von Merkel, seelische Zerstörung und Massenmord ist ihr Auftrag, sie gehen über Leichen. Haben Beamte überhaupt noch ein Gewissen, Ethik und Moral, sind das überhaupt noch Menschen? Die Genozid-Helfer-Medien, Polizei, Jugendamt, Richter, Ärzte, die Frauen darunter sind die schlimmsten! Vor solchen gefühlskalten Personen ekelt es einen, weil Menschen tun so etwas nicht. Wir haben es unserem Diplomaten zur internationalen Verfolgung weitergeleitet, alle die daran beteiligten Personen haften persönlich unlimitiert für ihre Handlungen, sie gehören schnellstens für ihre Straftaten angeklagt.

Zum ausdrucken: Corona-Informationen-Haftungs-Formulare für Tests und für Impfungen >>> Formulare2021-03-23_114503. Formular für SelbsttestKindesmisshandlung >>>> VID-20210324-WA0010. Was ist da passiert, Frau Romano? Der Fall Rockland-Cafe, hier. Notruf der Rechtsanwältin Beate Bahner, hier. Glasklare Worte vom Gründer des ausserparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschuss, Dr. Reiner Fuellmich, hier. Märchenrepublik Deutschland. Realer Irrsinn, der gesammelte Corona-Irrsinn, hier. Grundrechte sind keine Schön-Wetter-Rechte: Nein zum Great Reset – Deine Freiheit gehört Dir! Neues Video entlarvt den Totalitarismus der Eliten, hier.

Der Verordnungsstaat, politischer Terror gegen ALTE und gegen KINDER. Der Lebenslauf von Annalena Baerbock wird ständig verändert. Fazit: Sie war nichts, sie ist nichts und sie wird nichts! Die Spahn-Merkel-Palmer-Grünen wollen das die ALTEN schneller sterben, ALTE und Kinder haben kein RECHT mehr auf Leben, ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Nicht nur die Familienministerin Giffey muss zurücktreten. Fürs LÜGEN, für ihre Kindesmisshandlungen, für schwere Körperverletzung, für Folter, für Völkerrechtsverletzungen, für ihre Rechtsbrüche, für ihre „Inkompetenz“, fürs VERSAGEN bekommt Giffey auch noch 57.000 Euro Abfindung, für die nächsten zwei Jahre steht Giffey 221.751 Euro Übergangsgeld zu, wie kriminell muss und darf ein Politiker in Deutschland sein, bis sie auf die Anklagebank kommen? Das gesamte Merkel-Kabinett gehört aufgelöst, alle Ministerpräsidenten müssen zurücktreten und gehören auf die internationale Anklagebank, Merkel gehört nach Den Haag, so sieht es auch unser Diplomat. Wenn dein Kfz-Meister zu dir sagen würde „Ich hab da ein neues Öl in der Test-Phase. Es hat keine TÜV-Zulassung und kann Motorschäden verursachen“. Würdest du sagen: „Behalt den Scheiß“. Dir und deinem Kind läßt du aber etwas spritzen, das nur eine „Not-Zulassung“ hat und dessen Langzeitwirkung NIEMAND kennt?

Es geht los!: Emergency Major Cyber Attaks happening now. Alles wird heruntergefahren! Das NETZ wird heruntergefahren. Der dritte Weltkrieg wird bald angekündigt. Schwarzer-Schwan-Ereignis! Financial Stock Market ist auch nach unten gehend. Bitcoin fällt wie nie zuvor. 23.731 Insolvenzmeldungen deutscher Unternehmen vom 1.5.-10.5.2021, kein Wort in der Merkel-Presse darüber! Bill Gates und Jeffrey Epstein, was sind die wahren Gründe für die Scheidung von Bill Gates und Melinda Gates?, hier. Andreas Popp: Das Grundgesetz eine Religion? Eine erschütternde Analyse, hier. Kindesmisshandlung per Verordnung. FEDERAL-GOVERNMENT-OF-GERMANY-ORDER-TO-CEASE-DESIST-COVID-VACCINATION-GENETIC-BIOWARFARE.

Archiv

Hass ist eine Pflanze, die mit Blut gegossen wird! Das 4. Merkel-Reich? Psychologische Kriegsführung, Psychofolter, schwere Körperverletzung, Mordversuch und Misshandlung. Der Corona-Krieg verändert die Persönlichkeit des Menschen, er erzeugt Hass, Gewalt und tötet das Gefühl der Mitmenschlichkeit. Man sagt uns Journalisten ungeniert aus dem Bundestag, „Corona bleibt solange wir das wollen, Corona endet wenn wir das sagen, die Maske ist ein gesundheitsschädlicher Maulkorb fürs Volk, damit soll das Immunsystem geschwächt werden, der Abstand soll dazu dienen, damit sich die Menschen nicht über Corona und über das Impfen unterhalten“, und wenn du nicht spurst machen wir eine neue Fake-Plandemie, solange bist du machst was wir wollen. Würde, Wertschätzung, Hoffnung, Zukunft, Freiheit, Lebensfreude, Lebensmut, Lebensqualität, Lebensplanung, Urlaub, Datenschutz, Betriebs und Verkehrssicherheit, alle Grundrechte wurden in Deutschland abgeschafft, verboten und beendet. Linke-Rechte-Gewalt, Folter, sozialer-Rassismus, Spaltung, Denunzierung, Demütigung, Ausgrenzung, Diskriminierung, DNA-Tests, Überwachung und die genveränderte Todesspritze ist erwünscht. Wie wir schon letztes Jahr berichteten, Deutschland soll zum größten Gefängnis, zum größten Konzentrationslager und zum größten Massengrab der Welt umgebaut werden, zum neuen Planet der Affen-Erde. DANKE Frau SED-Stasi-Merkel und Frau Lambrecht, danke an die kriminelle, satanische, inkompetente Grüne-GroKo-Vereinigung, die das alles ermöglichen. Nur die dümmsten Kälber wählen ihren Schlächter selber, so funktionierte es auch im 3. Reich bei Hitler, sie gingen mit ihm ohne Widerstand bis zum „Totalen-Untergang“ mit, an dieser Volks-Dummheit hat sich bis heute nichts geändert.

Prof. Dr. Helge Braun. Gibt es in den Altparteien nur noch inkompetente Politiker?

Grundrechte sind keine Schön-Wetter-Rechte. Great Reset, die Deep State Elite will nicht, dass wir frei sind, sie will Krieg, Hass, Teilung und Macht, hier. Was und wer steckt hinter dem Coronavirus, hier. Schule-Eltern-E-Mailverkehr. In höchster Not. Das wichtigste Video zum Thema.  BrandbriefFormular Corona Test. Impfbescheinigung-ArzterklärungInterview. Rückblicke 2020-Ausblicke 2021, hier. Glaube nichts und prüfe selbst 2021, hier und hierThe White House. Reden bei der Protestkundgebung der Bürgerbewegung Rügen, hier. Sie nennen es offener Vollzug, hier. BundesregierungTest-HaftungserklaerungImpf-Haftungserklaerung.

Tages Meldungen Teil 17, Tages Meldungen Teil 16, Tages Meldungen Teil15, Tages Meldungen Teil14, Tages Meldungen  Teil13, Tages Meldungen Teil12, Tages Meldungen Teil11, Tages Meldungen Teil10, Tages Meldungen Teil9, Tages Meldungen Teil8, Tages Meldungen Teil7. Tages Meldungen Teil6. Tages Meldungen Teil5. Tagesmeldungen Teil4. Tages-Meldungen Teil3. Tages-Meldungen Teil2. Tages-Meldungen Teil1.

Panik Professor: „Das Virus braucht einen Wirt. Also schließen wir alle Wirtschaften, BASTA!“ Die Welt schaut schon lange auch auf Ravensburg, KLAUS SCHWAB UND DAS VIERTE REICH, Ravensburg spielt darin eine große Rolle, hier oder hier >> Klaus Schwab and the Fourth Reich – Forbidden Knowledge TV. Kinderschlachthaus in den Tunneln und das Covid19 Virus, hier. Gesetzentwurf. Die Grüne HeuchelCDU. Insolvenzen 2020-2021.

Normalerweise gehören die auf die internationale Anklagebank und dann alle eingesperrt…

Mitwisser sind Mittäter: Wer Unrecht nicht anspricht wird zum Mittäter! In was ist die Landrätin in Lörrach, die Voll-Juristin Frau Marion Dammann, mit Unterstützung des Regierungspräsidium, noch alles verwickelt? Sparkassen-Würzburger-Althoff-Insider-Geschäfte, in dubiose Pharma-Immobilien-Geschäfte, Häftlings-Folter in der JVA, im Corona-Masken-Geschäft. Satanismus und Psychofolter an Kindern? Als Mutter von zwei Kindern duldet Dammann schwere Kindesmisshandlung in ihrem Landkreis. Ab 6 Jahre müssen alle Kinder draußen im freien den gesundheitsschädlichen Mundschutz tragen, Politiker nennen es ungeniert Maulkorb. Sogar auf Spielplätzen soll die Atmung der Kinder eingeschränkt und ihr Immunsystem zerstört werden. Was sind das nur für inkompetente Mütter und de Jure-Personen, die Seelenzerstörung an Kindern anordnen, weil Menschen tun so etwas nicht. Wir haben es unserem Diplomaten gemeldet, der ein solches Verhalten als Völkerrechtsverletzung betrachtet und ein Fall für Den Haag ist. Dammann haftet persönlich und unlimitiert für alle gesundheitlichen Folgen der Maskenpflicht, und der schweren Körperverletzung. Für Kinder gelten bei dieser Maske die gleichen Regeln, wie sie der Arbeitsschutz für Erwachsene vorschreibt. Als Juristin sollte Dammann das wissen, wenn sie die dazugehörige Gebrauchsanleitung gelesen hätte. Herzlichen Glückwunsch Frau Dammann, jedes 6. Kind denkt an Selbstmord, mit ihrer willkürlichen Verordnung wird auch die Selbstmordrate in ihrem Landkreis steigen. Die Lörracher-Landrätin kann auch stolz darauf sein, jetzt zum Kreis der Kinderpornografie zu gehören.

Corona-Diktatur, Corona-Krieg, Corona-Korruption, Corona-Lügen und Corona-Schikanen!

Massengenozid: Völkermord ist ihr Auftrag. Ab 15. Mai soll es die Impflicht geben. Polizei, Sicherheitsdienste, Bundeswehr, Ordnungsämter, Jugendämter und Gesundheitsbehörden sollen in die Wohnungen eindringen und die Menschen zwangsimpfen, bei Kindern wird das bereits schon praktiziert. >> LS_50651. Bundesnotbremse in Bremen ausgesetzt, Grundschulen offen für alle. Keine Corona-Impflicht für Kinder, Petition erreicht über 620.000 Unterschriften. Gesundheitspass wurde vom französischen Parlament abgelehnt: Die französische Nationalversammlung hat mit 108 gegen 103 Stimmen abgelehnt, dass ein „Corona-Gesundheitspass“ eingeführt werden könnte. Dieses Abstimmungsergebnis ist zum einen überraschend, zum anderen aber auch ein schwerer Schlag für Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron. Dessen Partei, die LREM, wird in der Regel von der MoDem im Parlament unterstützt. Die lehnte in diesem Fall jedoch ab. Die Partei verweist darauf, sie habe „rote Linien vorgegeben“. Darüber sei aber nicht gesprochen worden. Weiterlesen. Rechtsprofessor: „Grundrechte sind keine Schön-Wetter-Rechte“. Professor Dr. Martin Schwab – Jurist, Rechtswissenschaftler und Dozent an der Universität Bielefeld – hat sich in einem Interview über die Grundrechtseinschränkungen in diesem Land ausgetauscht. Dr. Schwab hält es für „problematisch“, dass Geimpfte gegenüber Ungeimpften nun „Privilegien“ bzw. teilweise „ihre Grundrechte“ zurückerhalten. Doch Grundrechte seien „keine Schön-Wetter-Rechte“, so Dr. Schwab: „Grundrechte bekommen wir nicht vom Staat, sondern wir haben sie von Geburt an“, sagte der Jurist im Interview. Weiterlesen.

Falls es noch nicht bekannt ist: WhatsApp hat seine Einstellungen upgedated ohne die Nutzer zu informieren! Es hat deine Gruppeneinstellungen verändert und hat dich zu „jeder“ hinzugefügt.  Das bedeutet, dass jeder WhatsApp Nutzer – auch wenn du ihn nicht kennst – dich ohne dein Wissen und ohne deine Zustimmung zu jeder beliebigen Gruppe hinzufügen kann. Das bedeutet deine Inhalte können angegriffen oder zugespamt werden. Du kannst diese Veränderung zurücksetzen so wie sie vorher war und so, dass nur deine Kontakte dich zu Gruppen hinzufügen können – keine fremden Personen.

  1. geh zu WhatsApp
  2. geh unten rechts auf Einstellungen
  3. geht auf Account
  4. geh auf Datenschutz
  5. geh auf Gruppen
  6. ändere diese Einstellung von „jeder“ auf „meine Kontakte“.

Eine direkte Nachricht von Q: Wird es eine Militäroperation geben, die Umsetzung von NESARA? Zuerst die USA, dann die Welt? Deutschland tappt in die Falle, wenn die deutsche Regierung ein neues Gesetz unterschreibt, was den Nürnberger Kodex zur legalen militärischen Übernahme auslöst, dasselbe erwartet auch größere Länder. Faltblatt Hyperinflation jetzt kostenlos hier erhältlich.

Die hochintelligenten Grünen, die SIE regieren wollen. Wie dumm kann Grün noch werden? Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber!

Der grüne Verbots- und Vorschriftenreigen rückt näher: In Ravensburg legte am 16.5. der Grüne, kranke Klimafaschismus 12 Stunden lang die Schussenstraße, eine Hauptverkehrsstraße, lahm. Alles im Sinne der inkompetenten, OB-Rapp-CDU-Grünen Lucha-Brugger-Verbotsparteien. Sollte die Bundestagswahl im September mit einem Wahlsieg der Grünen enden, müssen sich die Deutschen auf ein Leben einstellen, das sowohl aus massiven Verteuerungen wie auch aus zahlreichen neuen Geboten und Verboten bestehen wird. Insbesondere, wenn die Grünen zur stärksten politischen Kraft im Land aufsteigen sollten, dürfte es für die anderen Parteien schwer werden, die Vorstellungen der Grünen und ihrer Kanzlerkandidatin, Annalena Baerbock, zu stoppen. So beenden sie Ihre Freiheit und Privatsphäre! Weiterlesen. Sarah Wagenknecht verteidigt Boris Palmer: Erst wollen die linken, faschistischen Palmer-Grünen, dass die ALTEN nicht mehr behandelt werden, da sie ohnehin bald sterben, jetzt kommt die LINKE Sarah Wagenknecht, die Vorzeige-Politikerin der Linken und provoziert derzeit mit ihrem Bestseller-Buch die vermeintlichen Metropolen-Linken mit dem Hinweis, diese seien „Lifestyle-Linke“. Aus eben diesem Milieu ist die Kritik am Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer sehr groß, nachdem der sich per Twitter nun zum wiederholten Maße nicht parteikonform bzgl. der grünen Linie geäußert hatte. Palmer wiederum nimmt für sich in Anspruch, er habe Satire verbreiten wollen. Weiterlesen.

Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber!

Ex-Pfizer-Chef hält Impfpässe für nicht zielführend: Der britische Wissenschaftler Dr. Mike Yeadon war 17 Jahre lang Chef der Forschungsabteilung bei dem Pharmaunternehmen Pfizer sowie Vizepräsident des Weltkonzerns. Sein Schwerpunkt lag auf der Erforschung von medikamentösen Behandlungsmöglichkeiten von Allergien und Atemwegserkrankungen. Weiterhin wissenschaftlicher Berater Dr. Yeadon hat im vergangenen Jahr regelmäßig mit dem Corona-Untersuchungsausschuss zusammengearbeitet und das Anwaltsteam in der Aufklärung um die Corona-Pandemie sowie die Corona-Impfungen als wissenschaftlicher Experte begleitet und aufgeklärt. Weiterlesen. Modelle und deren Probleme: Dieselben Menschen, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie können dein Leben retten, mit einem Impfstoff! Die Zahlen zur Corona-Pandemie sinken aktuell in Deutschland sehr deutlich. Dies dürfte normalerweise nicht passieren, wenn die Modelle aus dem frühen Frühjahr richtig gewesen wären. Der „Spiegel“ hatte die Zahlen im März aufgegriffen und beschreibt inzwischen, dies hätte dazu beigetragen, die Verbreitung der Pandemie zu verlangsamen. Damit entstünde ein sogenanntes Präventions-Paradoxon. Weiterlesen.

PCR-Teststäbchen könnten gesundheitsschädliche Partikel enthalten: Die Biomaterialforscherin Prof. Antonietta Gatti hat verschiedene PCR-Teststäbchen unter dem Mikroskop betrachtet und die im Stäbchen enthaltenen Stoffe analysiert. Das erschreckende Ergebnis lautet: die Stäbchen bestehen aus harten und teils im Beipackzettel nicht deklarierten Materialien, zum Beispiel Silber, Aluminium, Titan oder Glasfasern. Die Wissenschaftlerin ist der Ansicht, dass diese Bestandteile Entzündungen in der Nasenschleimhaut hervorrufen können. Nasenschleimhäute angegriffen. Die Nachrichtenplattform 2020News hat von HNO-Ärzten erfahren, dass Menschen, die häufig Nasentests machen müssen, entzündete oder nicht mehr intakte Nasenschleimhäute haben. Weiterlesen. Statt Influenza und andere Krankheiten gibt es jetzt nur noch Corona? Es stirbt auch keiner mehr an Krankenhauskeime!

So sieht eine Baumschule aus: Die hochintelligente Power-Frau der Grünen-Grünen Chefin „Annalena Baerbock“ betrunken bei ihrer Rede vom 17.02.2021? Die neue Kanzlerin?

Wem gehört dieser TÜV: Trau Schau Wem! Vom wem wird COTEON bezahlt und gesponsert? Mit dem TÜV zum Test – Europas erste COVID-Online-Test ist jetzt vom TÜV geprüft. Zur erfolgreichen Validierung des Testprozesses bei Europas erstem Online Schnelltest, covidtestOnline.de, durch den TÜV Rheinland, erklärt der Geschäftsführer der COTEON GmbH aus Bad Schwartau, Timo Scharpenberg: „Wir sind nicht nur Europas erster Online-Test überhaupt, wir haben auch den ersten Corona-Test-Ablauf, der vom TÜV geprüft wurde“, sagt Timo Scharpenberg, Geschäftsführer der COTEON GmbH aus Bad Schwartau. Der Testprozess bei covidtestONLINE.de, so der TÜV Rheinland, sei „funktional und sicher“. Seit dem 10. Mai 2021 darf deshalb der Testprozess der COTEON GmbH das TÜV-Prüfsiegel tragen. Der TÜV Rheinland führte an mehreren Tagen im April und im Mai 2021 ein Audit des Testprozesses durch, inklusive eines sogenannten „Mystery Checks“, bei dem ein Mitarbeiter des TÜV sich unerkannt als Käufer und Kunde ausgibt, um unvoreingenommen das Produkt und den Ablauf zu testen. „Wir wollen Freiheit in Sicherheit anbieten, denn nur wenn die Tests verlässlich schnell und sicher sind, können Gastronomen oder Einzelhändler vertrauensvoll öffnen, so wie es jetzt am Wochenende in vielen deutschen Regionen vorgesehen ist“, so Timo Scharpenberg weiter. „Und Sie brauchen für unseren Test nur eine Handykamera und einen Internetzugang.“ Denn für viele Modellregionen, aber auch für Schulen und für Mittelständler ist der Aufbau eigener Testkapazitäten ein Problem. Je nach Größe des Betriebes oder der Region ist dies zeit-, personal- und kostenintensiv. Hier schafft der digitale Test die Möglichkeit für Touristen, Käufer oder Arbeitnehmer, sich morgens selbst zu testen und anschließend ein zertifiziertes Ergebnis vorzuweisen. In den Modellregionen werden dadurch Ärzte und Apotheken, aber auch die Testzentren entlastet, welche die Nachfrage oft kaum bewältigen können. Und so soll es funktionieren – in drei Stufen mit Zertifikat zu mehr Freiheit. Mit drei einfachen Schritten kommt man mit dem covidtestONLINE.de zum persönlichen Testergebnis:

1. Test kaufen. Entweder bei COTEON einen Nasenflügel-Test von Hotgen kaufen oder einen der 15 anderen, vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zugelassenen Nasenflügel-Tests benutzen.
2. Anmelden auf covidtestonline.de, per WebID identifizieren und dann den Covid-Bürgertest mit Videobegleitung durchführen, der anschließend von geschultem Personal beurteilt und zertifiziert wird.
3. Zertifikat erhalten: Fällt der Test negativ aus, wird vom digitalen Testzentrum innerhalb von zwei Stunden das Zertifikat per Mail zugestellt, zum Ausdrucken oder Vorzeigen mit dem Handy. Das Zertifikat gibt es in 12 Sprachen. Bei einem positiven Testergebnis wird das Ergebnis an das zuständige Gesundheitsamt übermittelt, wenn es das zuständige Gesundheitsamt so vorgibt. Zusätzlich erhält die Testperson ein Informationsblatt mit wichtigen Hinweisen und Handlungsempfehlungen.

Auf covidtestOnline.de: Werden alle erhobenen personenbezogenen Daten gemäß den Anforderungen der DSGVO verarbeitet. Die Daten werden verschlüsselt und nach dem Test kurzfristig gelöscht. COTEON speichert die Daten in Europa, Dritte dürfen sie nicht für ihre eigenen Zwecke verwenden. Zur Testhomepage. Homepage.
Die COTEON GmbH hat durch den Firmenverbund mit care integral und Unizell in Bad Schwartau nicht nur über 35 Jahre Erfahrung bei Medizin-, Pflege- und Versorgungsprodukten, sondern hat 2020 in Lübeck und Bad Schwartau auch zwei Testzentren betrieben und mehr als 80 Millionen Schnelltests verkauft. Das Testzentrum in Bad Schwartau betreibt COTEON noch aktuell.

Ziviler Ungehorsam und Widerstand: Impf-Pest-Alarm. HOCHBRISANTE, GEWICHTIGE REDE, hier. Auf der ganzen Welt gehen mittlerweile die Menschen friedlich auf die Straße, um sich gegen den Raub der grundlegenden Menschenrechte und der unverhältnismäßigen Corona-Maßnahmen zur Wehr zu setzen. Es sind Menschen, die sich ernsthaft Sorgen machen um unsere Zukunft und die unserer Kinder. Doch die Leitmedien schweigen weiter! Wären da nicht Alternativmedien, dieser Schrei würde vollends verhallen. Eines wird immer dringlicher: Wir brauchen einen fairen öffentlichen Diskurs! Allen Menschen muss die Möglichkeit gegeben werden, beide Seiten der „Corona-Medaille“ betrachten zu können. Nur so wird vor aller Welt sichtbar, wer mit offenen und wer mit gezinkten Karten spielt. Stehen wir doch mutig gemeinsam auf für einen öffentlichen Diskurs! So ein Aufstehen kann viele Gesichter haben. Sehen Sie selbst, wie viele Menschen an diesem Tag auf die Straße kamen und wie die Polizei und die Politiker dieser Länder reagierten. Weiterlesen. Noch ist es möglich, unwissende Menschen mit diesen Warnungen aufzuklären. Die Frage ist nur wie lange noch. Reichen Sie wenn möglich Strafanzeige bei Ihrer Staatsanwaltschaft ein. Nutzen Sie hierfür zum Beispiel folgende Musterschreiben:

Für Strafanzeigen ohne Anwalt, hier >> Schreiben_Strafanzeige-ohne-Anwalt
Für Strafanzeigen mit Anwalt, Hier >>> Schreiben_Strafanzeige-mit-Anwalt
Für Einsprache, hier >> Einspruch-Generalstaatsanwaltschaft-F-1

Kommt es zum Bürgerkrieg?: Wann steht das DEUTSCHE Volk auf? Französische Militärangehörige warnen Macron erneut. Nachdem eine Gruppe pensionierter französischer Generäle, Offiziere und Soldaten einen Brandbrief an Präsident Macron geschrieben hat, wurde nun erneut ein Offener Brief an Macron geschrieben. In dem Brief warnen die Militärangehörigen vor einem „Bürgerkrieg“. Weiterlesen. Hilferuf der DEUTSCHEN, hier und hier. Strategische Prozessführung zum Schutz der Menschenrechte hat sich in den vergangenen Jahren weltweit zu einem spezialisierten Tätigkeitsgebiet entwickelt, an dem eine Vielzahl unterschiedlicher Akteur*innen beteiligt ist. Die Grundrechtstagung 2021 greift diese Entwicklung auf und diskutiert erste Ansätze mit dem Instrument der strategischen Prozessführung in der Schweiz. Die Tagung richtet sich an Personen, die in der Menschenrechtspraxis tätig sind: NGO-Mitarbeitende, Jurist*innen und Anwält*innen, Mitglieder von Behörden (Polizei, Ämter, Beratungsstellen), Richter*innen, Parlamentarier*innen sowie Unternehmen, die in menschenrechtssensiblen Bereichen tätig sind. Zudem sind Professor*innen, Doktorand*innen und Studierende mit einem Interessenschwerpunkt im Bereich des Menschenrechtsschutzes angesprochen.

Experten meinen: Impflinge gehören in die Quarantäne und sollten als solche gekennzeichnet werden, da sie für Gesunde eine Gefahr sind, siehe weiter unten. Die Politiker erfinden eine Lüge, die Dummen erzählen sie allen, die Vollidioten glauben sie! Die Lüge wird zur Wahrheit für den, der kein Wissen hat. Welch „Geistig GEZ-Kind“ muss man sein, um diese beiden Anweisungen zu vergleichen? ZDF-Lanz-Corona-Debatte, Lanz vergleicht Ausgangssperre mit Anschnallpflicht! Die Wahrheit läuft nicht im Fernsehen. Sie kostet Eigeninitiative, Recherche, Zeit und Emotionen. „What one wins by force can only be kept by force“. Sorry wir sind „Allergisch“ gegen Dummheit. Die Dummheit wurde jetzt zur Epidemie. Ein Volk versinkt in geistiger Umnachtung, weil nur tote Fische schwimmen mit dem Strom. Wer warnen will, den straft man mit Verachtung. Solange der Rundfunk-Zwangs-Gebührenbescheid pünktlich im Briefkasten landet, ist die Lage in Deutschland stabil. Wer ein Zeichen gegen Hass und Hetze zeigen will, der sollte sämtliche systemtreue Medien blockieren, weil Hass und Hetze entspringt dem TV. GEZ-Flugblatt.

Wie wird Korruption und Staatskriminalität ermöglicht?: Die Bundesregierung bedankt sich beim Steuerzahler, denn ohne ihrer finanzielle Unterstützung wären Kriege, Rettungsschirme für Banken und Konzerne, die vollständige Bewachung der Bevölkerung, der Betrieb ihrer Propagandamedien, ihre fetten Diäten und Renten, das verschenken von U-Boten an Israel, die  Waffengeschäfte mit Diktatoren, die Finanzierung von Faschisten in der Ukraine, die Finanzierung von Islamisten in Syrien, die Finanzierung der Altparteien-Hilfsorganisation-Antifa und viele andere wichtige Grundlagen des humanistischen Staates nicht möglich. Dafür DANKEN wir IHNEN. Der Merkel-Grüne-Scholz-Kommunismus, der Kommunismus soll zum Vorbild werden. Grüne Jugend warb mit Lenin-Propaganda.

Wie dumm kann ein Volk noch werden? Wie kriminell und gefährlich wird diese Regierung, ihre Merkel-Wissenschaftler und Ärzte? 

Wolfgang Kubicki, FDP,: „Die Bundesregierung ist eine Gefahr“. Kubicki schreibt auf Facebook: Inzwischen ist es auch egal, ob diese Unwissenheit in Inkompetenz oder politischer Berechnung gründet. Beides ist nicht hinnehmbar. Familien, die Wirtschaft, Kunst und Kultur haben derzeit viel zu ertragen und unsere Bundesregierung scheint sich nicht einmal daran zu stören, dass sie die gesamte Bevölkerung in Haftung für ihr Unvermögen nimmt. Wo Ahnungslosigkeit zur Grundlage von Entscheidungen wird, wird sie zur Gefahr. Und die Bundesregierung war beim Abfassen ihrer „Bundesnotbremse“ sehr ahnungslos. (Tiefer können Politiker, die Merkel-Medien, Merkels-Wirtschafts-Elite, Merkel-Wissenschaftler, Ärzte und die Merkel-Beamte nicht mehr sinken.)

Corona-Diktatur-Krieg gegen die Bevölkerung!

Seehofer hat sich angeblich impfen lassen und hat jetzt Corona bekommen: Herzlichen Glückwunsch und gute Besserung. Seehofers neue Berateraffäre? McKinsey arbeitet auch für das Innenministerium. Das Wirtschaftsberatungsunternehmen McKinsey, durch die sogenannte „Berateraffäre“ von der Leyens bekannt, hat offenbar mit der Bundesregierung einen lukrativen Auftraggeber an der Angel. Neben dem Verteidigungsministerium berät ein Tochterunternehmen von McKinsey auch das Bundesinnenministerium von Horst Seehofer. Wie der „Business Insider“ berichtet, erhielt das Beratungsunternehmen zwischen 2020 und 2021 vom Bundesinnenministerium offenbar eine besonders lukrative Honorar-Abrechnung. Dienstleistungen seien nicht kontrolliert worden. Weiterlesen. Salk-Studie: Covid-19 ist Gefäßerkrankung: Eine wissenschaftliche Studie von Forschern des renommierten US-amerikanischen Salk-Institutes weckt Zweifel am Nutzen und der Sicherheit der aktuell gegen das Coronavirus eingesetzten Gen-basierten Impfstoffe. Der Artikel mit dem Titel „The novel coronavirus spike protein plays additional key role in illness“ (Das neuartige Coronavirus Spike-Protein spielt eine weitere Schlüsselrolle bei der Erkrankung) zeigt. Weiterlesen. SARS-CoV-2 Spike Protein Impairs Endothelial Function via Downregulation of ACE 2. THE NOVEL „CORONAVIRUS“ SPIKE PROTEIN PLAYS ADDITIONAL KEY ROLE IN ILLNESS.

Privilegien, sozial-rassistische Regeln, Ausgrenzung und Gesellschaftsspaltung: Merkels-Great-Reset wird fortgeführt, die Labor-Ratten haben Urlaub, Sie sind jetzt die neue Labor-Ratte oder das Versuchskaninchen. Das nächste „Corona-Lügen-Paket“ wurde von Merkels krimineller Vereinigung verabschiedet. Neid, Hass, Frustration, Lebensmüdigkeit, Rassismus wird jetzt staatlich geschürt, man nennt es auch Völkermord. Massenimpfung bedeutet = Massengräber, AstraZeneca klingt jetzt wie damals Cyklon B., täglich kommen TOTE und KRANKE hinzu. Für vollständig Geimpfte und von Corona Genesene werden die Fake-Pandemie-Regeln gelockert. Einen Tag nach dem Bundestag passierte die entsprechende Verordnung am 7.5.21 auch den Bundesrat. Da es im Bundesgesetzblatt zügig veröffentlicht wird, gelten die Lockerungen bereits ab Sonntag den 9.5.. So geht der Staat mit dem Glück anderer Menschen um, ein schwerer Verstoß gegen UNO Richtlinie 1503: Laut der Verordnung fallen nun etwa Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen für vollständig Geimpfte und Genesene weg. Bei Treffen mit anderen Personen werden sie nicht mitgezählt. Also könnten sich zum Beispiel auch in Regionen mit hohen Infektionszahlen zwei nicht geimpfte Menschen mit einer unbegrenzten Zahl Geimpfter treffen. Geimpfte müssen zudem in Läden oder beim Friseur keinen Test mehr machen. Abendliche Ausgangsbeschränkungen fallen für beide Gruppen ebenfalls weg, andere bleiben weggesperrt. Nach Reisen oder nach Kontakt zu Infizierten müssen sie in der Regel auch nicht mehr in Quarantäne – außer man hat sich mit einer in Deutschland noch nicht verbreiteten Virusvariante angesteckt oder man reist aus einem Virusvarianten-Gebiet ein. Die neuen Viren werden bereits für die 4.und 5. Welle vorbereitet, um so das Reisen komplett einzustellen, um neue Verordnungen, Zwangsmaßnahmen einzuleiten, man spricht hinter vorgehaltener Hand von einer eigenen DEUTSCHEN Mutante. Auch Geimpfte und Genesene müssen aber weiter die gesundheitsschädlichen Masken (Maulkörbe) an bestimmten Orten und in Gebäuden tragen und Abstandsregeln befolgen, ihr Immunsystem soll völlig zerstört werden, man darf sich auch nicht über Corona und Impfen unterhalten. Wie krank ist dieser Staat? Wann kommen sie endlich alle auf die Anklagebank?

Völkermord, Genozid, Euthanasie, Great Reset, Deep State und tiefer Staat heißt Merkels Zauberwort!

 

Keine Belege für den Sinn von Merkels Corona-Repressionen: Corona Repressionen, Kanzleramtschef Braun wußte keine Antwort. Die Menschen unseres Landes leiden unter dem Corona-Regime der Merkel-Regierung: Das Leben besteht in Deutschland nur noch aus Verboten und Überwachung. Corona liefert nach wie vor die Begründung für alle Maßnahmen. Beatrix von Storch entlarvte nun im Bundestag die Corona-Politik der Merkel-Regierung. Auf ihre Frage nach dem Sinn der Corona-Repressionen wußte Kanzleramtschef Braun keine Antwort. Wissenschaftliche Belege für die Sinnhaftigkeit konnte er nicht nennen. Dies offenbart die gesamte Willkür, mit der die Merkel-Regierung seit langer Zeit Deutschland überzieht und die Bürger leiden läßt. Kanzleramt fehlen wissenschaftliche Belege für den Sinn der Corona-Repression – Beatrix von Storch entlarvt die Corona-Politik der Merkel-Regierung. Auf Anfrage im Bundestag konnte Kanzleramtschef Helge Braun keine wissenschaftlichen Belege für die Sinnhaftigkeit der Corona-Repression nennen. Weiterlesen. Video.

Wegen Merkel-Lockdown-Kosten: Wir sollen mehr arbeiten und weniger Urlaub machen – Die Unkosten für den Merkel-Lockdown mit seinen Schließungen und Einsperrungen sollen die Bürger und Steuerzahler nun mit mehr Arbeit und weniger Urlaub abbezahlen. Weiterlesen. Trotz Big Tech Zensur: hochkarätige Konferenz klärt über den Great Reset und den Schwindel um Corona auf – Eine Konferenz mit dem Titel: »Wahrheit statt Angst«, die kritische Stimmen zum Corona-Mainstream sammelte, fand am vergangenen Wochenende online statt. Über 40 Spezialisten meldeten sich zu Wort. Weiterlesen. Corona, der Impfstoff und der Great Reset:  Wir leben bereits in der Welt des Great Reset, einer transhumanen Welt, in der Algorithmen, die aus kranken, teuflischen Köpfen stammen, darüber entscheiden, ob man das Haus verlassen darf, welche Behandlungen durchgeführt werden müssen, welche Tätigkeiten erlaubt sind und welche Menschen das Recht haben, zu arbeiten. Weiterlesen. Schweiz: Weniger Lockdown bringt weniger Corona-Infizierte – Seit über einem Jahr erzählt das Merkel-Regime die Mär vom notwendigen Lockdown. Die Fakten sprechen eine andere Sprache. Weiterlesen. Lockdown: Eine Idee »Made in China« zerstört die Weltwirtschaft – Die Kommunistische Partei Chinas hat den Lockdown vorgemacht, der nun auf der ganzen Welt zum wirtschaftlichen Zusammenbruch führt. China selbst ist aber wieder fein raus. So kann man die demokratischen Gegner auch zugrunde richten. Weiterlesen.

Klimaschutzgesetz: Mittelstand rechnet mit Massenabwanderung von Unternehmen. Hans-Jürgen Völz, Chefvolkswirt im Bundesverband für mittelständische Wirtschaft (BVMW), warnt vor den Plänen der Bundesregierung zum neuen Klimaschutzgesetz. Den Zeitungen der Funke Mediengruppe sagte Völz alarmiert, dass „die Bundesregierung mit dem neuen Gesetz drohe, eine rote Linie zu überschreiten. Sie gefährde sehenden Auges Betriebe und Arbeitsplätze in der mittelständischen Wirtschaft“. Weiterlesen. Legende Buffett warnt vor der Inflation: Wer einen Anstieg der Inflation erwartet, wird angesichts der milden Preiserhöhungen gelegentlich etwas belächelt. Nun allerdings gibt es eine sehr prominente Unterstützung für die Warner. Der Investor Warren Buffett, seit Jahrzehnten bereits einer der reichsten Menschen der Welt und offensichtlich mit einem guten Gespür für die Märkte, warnte. „We’re seing very substantial inflation“ Buffett bezog zudem Stellung zu der „glühenden Erholung“ der US-Unternehmen. Weiterlesen. Bürger zweifeln an Demokratie und fairen Wahlen: Der „Democracy Perception Index“ („Demokratie-Wahrnehmungs-Index“) (DIP) ist die weltweit größte Studie zur Demokratie, die von dem Marketing-Unternehmen Latana in Zusammenarbeit mit der Alliance of Democracies durchgeführt wird, um die Einstellungen zur Demokratie aus aller Welt zu beobachten. Die Ausgabe 2020 bietet einen einzigartigen Vergleich der globalen öffentlichen Meinung während der Covid-19-Krise. Die Ergebnisse basieren auf national-repräsentativen Interviews mit 124.000 Befragen aus 53 Ländern, die zwischen dem 20. April und 3. Juni 2020 durchgeführt wurden. Weiterlesen.

Britische Regierung veröffentlicht Prognose: 60-70% der Covid-Patienten und Toten der nächsten Welle werden die doppelt Geimpften sein, weiterlesen. Bei den nächsten Wellen der natürlichen Infekten wird es überwiegend Gespritzte treffen, die ungeimpften sind dann die gesunden, die auch keine gesundheitsschädlichen Masken getragen haben, trotzdem gehen die Schikanen weiter, für „Nicht-Geimpfte“, für gesunde, bald keine Teilnahme am öffentlichen Leben mehr. Weiterlesen. Stefan Aust: „Ich halte dieses Regierung für die inkompetenteste der vergangenen Jahrzehnte“. Ob Masken, Impfstoff oder der Umgang mit Geimpften. Mediziner warnt vor Beschränkungen für Nicht-Geimpfte. Die Diskussion um mögliche Grundrechte für Geimpfte vs. der weiteren Beschränkung für Nicht-Geimpfte in Deutschland nahm in den vergangenen Tagen Fahrt auf. In den laufenden Wochen wird die Regierung weitere Entscheidungen dazu herbeiführen, dass Geimpften die bisherigen Einschränkungen der Grundrechte nicht mehr zugemutet werden können und nicht geimpfte werden sozial-rassistisch ausgegrenzt. Dagegen wehrt sich ein Mediziner. Drosten: Ein gekaufter Arzt der keiner ist, er droht schon wieder und verbreitet Angst und Panik. „Wer sich dagegen entscheidet sich impfen zu lassen, der wird sich unweigerlich infizieren“. Fakt ist: Die nicht geimpften werden die gesunden bleiben, die geimpften werden krank werden und viele werden an den Nebenwirkungen sterben. Corona-Impfung: Paul-Ehrlich-Institut meldet Hunderte Todesfälle. Der neue, am 7. Mai 2021 veröffentlichte „Sicherheitsbericht“ des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) zu Nebenwirkungen und Impfkomplikationen nach Covid-19-Impfungen, hat es in sich. Bis zum 30. April listet das Bundesinstitut darin ca. 50.000 gemeldete Verdachtsfälle von relevanten „unerwünschten Reaktionen“ auf Covid-19-Impfungen zurück. Was sich so harmlos anhört, sind leichte bis sehr schwere gesundheitsbeeinträchtigende Folgen. Augenschmerzen, Verschwommenes Sehen, Photophobie: 19.916 »Augenerkrankungen« einschließlich Erblindung nach Corona-Impfung gemeldet – Obwohl die Mainstream-Medien schweigen: Teils schwere Nebenwirkungen der Corona-Impfung mehren sich in Europa und den USA. Weiterlesen.

Ein Scharlatan der die kriminelle Politik berät und das Volk belügt! Wer die Akte Wieler kennt weiß wer der Tierarzt-Wieler wirklich ist.!

Studie: Krankenhäuser waren nie überlastet. Eine Studie des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) und der Technischen Universität Berlin hat ergeben, dass es von Anbeginn der Corona-Krise nie eine Überlastung der Krankenhäuser und des Gesundheitssystems gegeben habe. Der Bericht des RWI wurde im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit erstellt. Eine potenziell drohende Überlastung von Krankenhäusern, Intensivstationen und des Gesundheitssystems wird jedoch seit März 2020 von der Bundesregierung als Grund herangezogen, mit welchem die „Corona-Maßnahmen“ und die andauernden Grundrechtseinschränkungen gerechtfertigt werden. Weiterlesen. Corona-Impfung: Hirnvenenthrombosen auch bei älteren Frauen: Corona-Impfungen verursachen offenbar nicht nur bei jüngeren, sondern auch bei älteren Frauen Hirnvenenthrombosen. Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie hat die Fälle von Sinus- und Hirnvenenthrombosen ausgewertet. Das Risiko sei zwar gering, doch Frauen aller Altersklassen können davon betroffen sein und müssten umfassend vor einer Covid-19-Impfung darüber aufgeklärt werden. AstraZeneca: Bei Jüngeren auf eigenes Risiko Nachdem es bei Frauen gehäuft zu Hirnvenenthrombosen gekommen ist. Weiterlesen. Polnischer Philosoph Golonka kritisiert Impf-Imperium: Bill Gates will eine neue Welt nach seinen medizinischen Vorstellungen gestalten – Der Microsoft-Milliardär nutze die Corona-Situation aus, um Profit zu machen. Man solle sich nicht »hysterisch wie Heulsusen über Verschwörungstheorien beklagen«, sondern die Fakten kritisch bedenken. Weiterlesen.

Dummheit ist keine Weisheit: Ist bekannt, der Mensch denkt, Gott und der Satanismus lenkt. 5 amerikanische Top-Ärzte bezeichnen die «Vakzine» als Biowaffen. Sie berichten glaubwürdig von der Gefahr, welche von Impflingen ausgehen kann, die über Flüssigkeits-Ausscheidungen enge Kontaktpersonen mit den gefährlichen Spike-Proteinen kontaminieren können. Frauen sind besonders gefährdet. Es zeichnet sich auch stets klarer ab, dass die Langzeitfolgen der Giftspritzen u.a. Unfruchtbarkeit verursachen. Deshalb bezeichnen diese Wissenschaftler die Gen-Code-Spritzen unumwunden als Biowaffen. Ihre Schlussfolgerung: Die Impflinge gehören in die Quarantäne und sollten als solche gekennzeichnet werden, da sie für Gesunde eine Gefahr sind. Weiterhören. Experten sagen zur Impfkampagne in Israel: „Noch nie hat ein Impfstoff so viele Menschen geschädigt“. Spahn, Laschet und Kretschmann wollen weiterhin alle durchimpfen um die Bevölkerung schneller zu reduzieren. Pfizer-Dokument bestätigt Fehlgeburten durch Hautkontakt mit geimpften. Ein Hausarzt spielt Mengele und bietet Corona-Impfstoff sogar über Ebay-Kleinanzeigen an. Wie pervers werden Regierung und ihre Ärzte noch?

Gründe sind:
Bis dahin sind die ängstlichen alle durchgespritzt. Es ist allen bekannt das Angst krank macht.
Die durchgespritzen sind bis dahin in der Überzahl, da sie ja ihr altes Lotterleben zurückhaben wollen. Reine Folge der Statistik.
Die Durchgespritzten werden leichtsinniger sein, weil sie dem irrglauben verfallen sind, sie wären geschützt.
Die körpereigene Immunabwehr wird nicht mehr natürlich trainiert, die weißen Blutkörperchen sind speziell künstlich auf was und dann kommt es doch ganz anders.
Kaum krank werden all jene, die mit gesundem Menschenverstand erstmal sagen: Abwarten, Tee trinken. Stressfrei in ihre Ruhe/Kraft kommen und mit der Stärkung des Immunsystems vorbeugen/heilen.
Die Gespritzten sind bereits Virusträger und der mRNA-Injektion funktioniert den Körper unnatürlich um zu einer Art-Bio-Fabrik, so daß die eigene Immunabwehr mittelfristig wohlmöglich die eigenen gesunden Zellen angreift. Es ist bekannt, daß die Menschheit sehr stark dezimiert werden soll. Seit Anbeginn der Zeit, haben wir das künstliche Gift zum Leben nicht gebraucht. Um jemanden zu Töten, ist es von Vorteil in einen Körper einzudringen. Der Auserwählte muß was aufnehmen. Egal ob mit Messer, Kugel oder Nadel. Manche Kulturen sind Vorsichtig, insbesondere wenn sie Nahrung und Getränke von Fremden annehmen. Fürsten hatten früher sogar Vorkoster.

Die Lemminge, die sich freiwillig mit der Spritze töten oder krank machen lassen!

Die totale Sklaverei droht: Die fetten Jahre sind vorbei“. In wenigen Monaten endet die Kanzlerschaft von Angela Merkel. Nach 16 Jahren und diversen besonderen Krisen, die die Kanzlerin erlebte, teils auch selbst mitgestaltete und einer abschließenden Corona-Krise nun sieht die Zukunft nach Meinung der Menschen in Deutschland wohl nicht mehr so rosig aus (der Zusammenhang mit Angela Merkel ist hier nicht abgefragt worden und zeigt lediglich den Übergang in eine neue Epoche). Smart-City ist das neue Zauberwort: „Smart“ City soll uns Bürger versklaven! Der nächste Schwachsinn, Zukunft a la SPD Das Umweltministerium in Deutschland hat einen neuen Plan vorgelegt. Kritiker fühlen sich an sozialistische Planspiele erinnert. Eine „schreckliche Dystopie“, heißt es etwa. Die Charta spricht offen von Gleichmacherei oder konkret: „Smart City Charta – Digitale Transformation in den Kommunen nachhaltig gestalten“. Mit den Grünen mehr Armut und Verbote. Mit Baerbock wird Europa anti-russisch? Der russische Think-Tank Russtrat hat sich mit der Frage beschäftigt, wie sich deutsch-russischen Beziehungen unter der künftigen Grünen Kanzlerin Baerbock entwickeln werden. Der in Sankt Petersburg lebende deutsche Blogger Thomas Röper hat die Ergebnisse des russischen Think-Tanks aus dem russischen übersetzt. An einem Sieg Baerbocks bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 zweifelt Russtrat nicht.

Die Merkel-Regierung will sukzessive die Wahlen abschaffen, eine Tyrannei aufbauen und uns in die Sklaverei treiben: Die Merkel-Regierung, Grün, Rot peitscht die Bürger immer stärker in Richtung Unfreiheit und Sklaverei. Mit dem auf den ersten Blick harmlosen Begriff „Smart City“ soll es mehr Überwachung und mehr digitale Kontrolle geben. Privateigentum soll Luxus werden und es soll sukzessive kein demokratischen Wahlen mehr geben. Es ist eine wahre Horror-Dystopie, die von der Merkel Regierung zurechtgekocht wird. Zu finden sind diese Pläne in einer Broschüre, die vom Bundesministerium für Umweltschutz, Naturschutz und nukleare Sicherheit herausgegeben wurde. In der Zukunft sollen uns Maschinen die wichtigen Entscheidungen abnehmen und unser Leben managen und überwachen. Diese Pläne zeigen, wie wichtig es ist, daß wir jetzt weiter für unsere Freiheit kämpfen. Die Merkel-Regierung will Deutschland in ein zweites Rot-China verwandeln. Die Überwachung wird ausgebaut und allgegenwärtig werden. Abweichler und Andersdenkende werden bestraft. Meinungsfreiheit für die Bürger wird weiter schonungslos über diese Vorgänge berichten und mit Kampagnen gegen die neue Form der Sklaverei angehen. Verteidigen Sie Ihre Freiheit! Hintergrundinfo, hier.

Intensivbetten: Hat Lauterbach falsche Tatsachen behauptet? Der SPD-Politiker und angebliche „Gesundheitsexperte“ Karl Lauterbach behauptete, dass Corona-Patienten auf Intensivstationen im Schnitt 47 bis 48 Jahre alt seien. Eine Statistik des Robert-Koch-Instituts zeigt jedoch etwas ganz anderes, berichten Medien wie die Berliner Zeitung. Die nach Auskunft der Behörden überlastete Lage auf den Intensivstationen ist seit Beginn der Corona-Maßnahmen das Kriterium der Bundesregierung, um die Einschränkungen zu rechtfertigen. Weiterlesen. Wirtschafts- und Gesundheitspolitik nach Jens Spahn: Einfach in die Kasse greifen. Jens Spahn ist aktuell noch Gesundheitsminister Deutschlands. Nach anfänglich selbst gefeierten Erfolgen in der Bekämpfung der Corona-Pandemie wird die Luft nun zusehends dünner, die Kritik an verschiedensten Maßnahmen und scheinbaren Fehlgriffen nimmt zu. Nun möchte Jens Spahn in die Steuerkasse greifen, um die Krankenkassen zu fördern. Weiterlesen.

Weiter Schikanen der Eltern und der Kindes-Misshandlung aus dem Laschet-Land: Lehrer/Innen die Merkel-Handlungsgehilfen, sie sind für die Todesspritze, für den Testwahnsinn und für die Kindesmisshandlung. Mail vom 6. Mai 2021 – Liebe Schulgemeinschaft, aus dem Schulamt der Stadt (…..) haben wir die Information erhalten, dass die Entscheidung über die erneute Einführung des Wechselunterrichts ab Montag, 10. Mai verbindlich erst am Freitag, 7. Mai getroffen werden kann. Laut Schulamt ist dies aber das wahrscheinlichste Szenario, da der Inzidenzwert seit Montag, 3. Mai unter 165 liegt. Wir melden uns morgen umgehend, sobald wir Nachricht aus dem Schulamt erhalten haben. Mit gleicher Mail erhalten Sie auch weitere Infos zu den Lollitests. In den heute stattfindenden Konferenzen wird entschieden, welche Gruppe am Montag startet. Die Klassenlehrer- und betreuerinnen teilen Ihnen das Ergebnis dann mit. Herzliche Grüße aus dem Krisenrat. Mail vom 6.5.21: Liebe Eltern, bereits im März 2020 haben wir Sie darüber informiert, dass das Masernschutzgesetz den Bundestag passierte und welche Konsequenzen es für uns als Schule hat. Dazu erhielten Sie bereit am 12.03.2020 ein erstes Schreiben von mir, ein zweites erfolgte kurz darauf. Nun, über ein Jahr später, möchte ich Sie erneut daran erinnern, der Schule für Ihr Kind/Ihre Kinder einen Nachweis über eine Masernimpfung (Impfausweis), einer durchgemachten Krankheit (ärztliches Attest) oder ein ärztliches Attest, wenn aus medizinischer Sicht Bedenken gegen die Durchführung der Masern-Impfung (sog. „Kontraindikation) bestünde, vorzulegen. Folgende Möglichkeiten können wir Ihnen als Schule anbieten, wie Sie den Nachweis erbringen können:
a) Kopie des Impfausweises/des ärztlichen Attestes im verschlossenen Umschlag dem Klassenlehrer aushändigen, der es an Frau Fink im Sekretariat weiterleitet.
b) Scan der o.g. Dokumente an Frau Fink versenden.
c) Sie können in der Präsenzzeit der Schule unter den gebotenen Corona – Hygienevorschriften zum Sekretariat kommen, den Impfausweis/das ärztliche Attest vorlegen, Frau (….) hakt es im Programm ab und Sie nehmen das mitgebrachte Dokument direkt wieder mit. Kopien so wie Scans werden unmittelbar nach der Verarbeitung sachgemäß vernichtet. Bitte erbringen Sie bis zum 18.06.2021 den Nachweis in den o.g. Möglichkeiten. Die Schule hat sich diesen Termin selbst gegeben, weil 14 Tage später die Sommerferien beginnen und wir die Zeit zur organisatorischen Umsetzung benötigen. Nichtmeldungen werden nach dem 31.07.2021 dem Gesundheitsamt übermittelt. Auch Eltern, die in einem unserer vielen Arbeitskreise tätig sind, z.B. Finanzkreis, Baukreis, Basarkreis etc. müssen den Nachweis über eine Masern-Impfung beibringen, wenn sie nach dem 31.12.1970 geboren wurden. Die Übermittlung an die Schule erfolgt wie oben genannt. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Kindesmisshandlung und Foltermethoden in Deutschland: So ekelhaft ist Deutschland geworden! Gesundheitsamt, Jugendamt und Richter unterstützen, Folter, schwere Körperverletzung und Mordanschlag. Wieder hat sich eine Familie bei uns gemeldet, ein erneuter Hilferuf hat uns erreicht, der Vater weinte am Telefon, er hat panische Angst um seine Tochter. Es wird den Eltern gedroht ihr Kind in Obhut zu nehmen, weil die Eltern den Corona-Test verweigern. Das Kind ist mit Handicap, hat am meisten Vertrauen, wenn die Eltern dabei sind und will auch nicht getestet werden. Die kleine schreit, rennt weg und wehrt sich mit beißen und treten… Wir haben den Fall unserem Diplomaten übergeben, solche satanische Unmenschen im Amt müssen in die persönliche unlimitierte Haftung genommen werden, sie gehören auf die internationale Anklagebank, es ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Ohne Not ungebremst in den Ruin: Der neue §28b Infektionsschutzgesetz, kurz IfSG, das sogenannte Notbremsengesetz, hat bereits vor seinem Inkrafttreten massiven Widerspruch erfahren. Dennoch wurde es durchgedrückt und ist geeignet, diktatorische Maßnahmen unbefristet willkürlich und beliebig weiterhin zu verhängen. Doch ist das wirklich unabwendbar? Hören und sehen Sie, was Rechtsanwalt Alexander Bredereck dazu meint. Weiterlesen.

Strafbarkeit ärztlicher Suizidbeihilfe und der Sterbehilfe aufgehoben. Das BVG hat am 26. Februar 2020 ein Urteil gefällt, wonach die Strafbarkeit ärztlicher Suizidbeihilfe für „nichtig“ erklärt worden ist. Ein neues Gesetz könnte eine Legalisierung der aktiven Sterbehilfe in einem bestimmten Rahmen beinhalten. Eine Umfrage zeigt, dass angeblich 72 Prozent der Deutschen die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe mittels Verabreichung tödlich wirkender Mittel befürworten. Die Umfrage wurde vom Meinungsforschungsinstitut Yougov durchgeführt. Passive Sterbehilfe mit großer Unterstützung 83 Prozent der Deutschen unterstützen die passive Sterbehilfe. Für die Corona-Zwangs-Impfungen, woran Menschen sterben, ist es interessant diese als Sterbemittel zu verwenden, man könnte es auch als Sterbehilfe bezeichnen, weil gerade älter Menschen an den Spritzen vorzeitig sterben. Die halbherzig beschlossenen Corona-Lockerungen könnten nach Meinung einiger Psychologinnen und Psychologen für Unmut in der Bevölkerung sorgen, meldet die Redaktion von rnd.de. Der Präsident der Bundespsychotherapeutenkammer, Ernst Dietrich Mauz, merkte demnach an, dass es zu Schwierigkeiten bei der Akzeptanz der Beschlüsse kommen könne, wenn „Geimpfte bei den Urlaubsplänen bevorzugt behandelt werden.

Armut für alle: Privateigentum soll Luxus werden. »Post-ownership society« oder »Wie man dem Bürger Auto, Haus und Erspartes raubt« – Wie wir mit Fremdworten in ein fremdes Land der Besitzlosen geführt werden sollen. Ein Ausblick auf die Zukunft des rot-grünen Öko-Kommunismus. Mit der Klima-Ideologie droht uns der neue Totalitarismus. Wir sollen unseren Wohlstand und unsere Freiheit opfern. Uns droht der neue Totalitarismus. Um die Klimaziele der EU zu verwirklichen, werden Deutschland und Europa einem radikalen Wandel unterworfen. Die Bürger werden sukzessive in die Sklaverei getrieben. Der »Green Deal« und der »Great Reset« werden von den Eliten dazu benutzt, den Menschen ihren gewohnten Lebensstandard wegzunehmen, um die vorgegebenen CO-2-Reduktionsziele zu erreichen. Der Klimareligion soll sich alles unterordnen. Das bedeutet: Die normalen Bürger müssen den Gürtel enger schnallen, während die Eliten sich mit Klimakontingenten freikaufen können. Wir Bürger sollen weniger besitzen, Eigentum soll Luxus werden. Stattdessen sollen wir mehr mieten, leihen, leasen und teilen. Statt Eigentum gibt es mehr Nutzungslizenzen. Über dem Ganzen steht ein erbarmungsloses Überwachungssystem, das die Bürger und ihren Alltag digital ausspioniert. Stück für Stück werden Deutschland und Europa in ein zweites Rot-China verwandelt. Grüne Politik zerstört Wohlstand und vernichtet Arbeitsplätze – Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger geht mit dem Wahlprogramm der Grünen hart ins Gericht. Ihre Pläne würden Wohlstand vernichten und Arbeitsplätze gefährden. Die Merkel-Regierung will Post-ownership society: Weniger Wahlen, weniger Privateigentum – Mehr Überwachung, mehr digitale Kontrolle der Bürger, Privateigentum soll Luxus werden, weniger demokratische Wahlen: So anti-freiheitlich und anti-demokratisch sind die Visionen der Merkel-Regierung für die Zukunft unserer Städte.

Great Reset heißt das Zauberwort: Die ausgegrenzten und gesunden sollen die Bundesregierung von ihrer selbst ernannten Pflicht, Sie vor Covid-19 schützen zu müssen, entbinden, Sie übernehmen selbst die volle Eigenverantwortung für ihr Leben, dann bleiben Sie auch weiterhin gesund. Es wurden NULL Grippe-Todesfälle während der Saison 2020-2021 gemeldet. Noch nie in der Geschichte der Medizin ist eine jährliche Krankheit vollständig verschwunden, um durch eine andere mit genau denselben „Symtomen“ ersetzt zu werden. Die neue Bakterie und Grippe-Welle wird absichtlich von den Ärzten falsch behandelt damit die Menschen richtig schwer krank werden und dann schneller sterben. Es ist nicht die Aufgabe der Medizin, Gesunde zu testen oder gesunde einzusperren! Die Aufgabe der Medizin ist, Kranke zu heilen, nur jeder geheilte Patient ist eine verlorener Patient, so denken Politiker, Ärzte und die Pharmaindustrie heute.


Nein zum Great Reset – Deine Freiheit gehört Dir!:
Das Video demaskiert den Great Reset der Eliten – Bürger müssen ihre Freiheit verteidigen und gegen den Totalitarismus aufstehen. Sie sollen Ihre Arbeit und Ihr Haus verlieren. Sie sollen Ihre Kinder an den Staat verlieren. Alle Freiheits- und Bürgerrechte gehören der Vergangenheit an. Stattdessen sind Sie in einem Netz aus Kontrolle, Zensur und Überwachung gefangen: Das ist die düstere Zukunft, die durch den Great Reset der Eliten geplant wird. Alles, was wir zurzeit erleben, sind Vorboten für die komplette Neuordnung der globalen Gesellschaft. Die Corona-Krise wird benutzt, um einen neuen, allumfassenden Totalitarismus einzuführen. Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, ist Wegbereiter dieser neuen Ideologie. Unzählige Staatschefs, wie Angela Merkel, setzen seine menschenverachtenden Pläne um. Mit diesem neuen Video möchte ich Sie darüber informieren und für unseren Kampf gegen den Great Reset mobilisieren – noch nie war unsere Freiheit so bedroht wie jetzt. Die Eliten treiben die Menschen in die totale Sklaverei. Deswegen mein Aufruf: Wer nicht schon bald in einer unfreien, neo-marxistischen Welt aufwachen möchte, der muß jetzt in seinem Umfeld für unsere Zukunft und unsere Zivilisation kämpfen. Die Freiheit braucht Menschen wie Sie und mich. Teilen Sie dieses Video zahlreich in den sozialen Netzwerken. Es kommt jetzt auf jeden Einzelnen an. Für das Leben! Für die Freiheit! Unter Merkels Seuchenregiment und dem Klima-Totalitarismus werden die Fundamente für eine neue Weltordnung geschaffen. Eine Weltordnung, die durch Unfreiheit, Zensur und Kontrolle gekennzeichnet ist. Die Eliten treiben die Menschen in die totale Sklaverei. Wer nicht schon bald in einer unfreien, neo-marxistischen Welt aufwachen möchte, der muß jetzt in seinem Umfeld für unsere Zukunft und unsere Zivilisation kämpfen. Die Freiheit braucht Menschen wie Sie und uns. Teilen Sie das Video unbedingt zahlreich in den sozialen Netzwerken. Es kommt jetzt auf jeden Einzelnen an. Für das Leben! Für die Freiheit!

Wenn die Flocken fallen: Die Macht der Enthüllung! Nachdem nun auch Angela Merkel orakelt hat: „Die Pandemie ist erst besiegt, wenn sämtliche Menschen auf der Welt geimpft sind…“ kann nur noch der ausreichende Druck vonseiten des Volkes diese Möchtegern-Weltherrscher zum Einknicken bringen. Da aber all deren Macht, mit der sie die Menschheit peinigen und schier in den Wahnsinn treiben, auf unsichtbaren Behauptungen fußt, rüttelt Ivo Sasek wieder einmal mit 17 Sichtbar-Machungen tüchtig an ihrer Corona*. (*Corona = Krone) Weiterlesen. Impfen gleicht einem russischen Roulett: Vermehrungsfähige Viren in Russlands Sputnik-Impfstoff. Der russische Impfstoff Sputnik-V wird bereits in vielen Ländern eingesetzt. Putin und Merkel hatten ausgehandelt, dass der russische Corona-Impfstoff auch in Deutschland hergestellt werden soll. Das Unternehmen R-Pharm im bayerischen Illertissen soll bald mit der Produktion beginnen. Bis zum Produktionsbeginn sind aber noch einige Hürden zu überwinden. Doch die bayerische Regierung setzt große Hoffnung auf das Unternehmen im Landkreis Neu-Ulm, denn mit der Firma wurde bereits ein Vorvertrag geschlossen. R-Pharm soll bald 2,5 Millionen Impfdosen liefern. Weiterlesen.

Bildung war gestern, geistige Verwahrlosung ist heute: Bald erreicht die Toleranz ein so tiefes Niveau, dass die Klugen nicht mehr denken dürfen, da es die Gefühle der Dummen beleidigt. Richtig glücklich ist eine Grüner erst, wenn er anderen etwas verbieten kann. Liebe Erstwähler, was ihr in eurem Leben an Luxus bekommen habt, das verdankt ihr euren Eltern. Hätten die damals Grün gewählt, hättet ihr auf vieles verzichten müssen und wo und bei wem wollt ihr einmal arbeiten, wenn ihr alles vernichtet was euch ARBEIT bringt? Die deutschen Grünen Kandidaten wie Annalena Baerbock sin gemeingefährlich für ihr Portemonnaie, wenn Sie in Deutschland leben. Lassen Sie sich nicht einlullen, von diesen Gender-Grünen Astralnebel, den was die deutschen Merkel-Medien gerade verbreiten, um die Kanzlerkandidatin und Koboldin-Baerbock als neue mediale Heilige abzufeiern. Eine Partei, die das Wort Deutschland nicht erträgt, sollte keinerlei Regierungsverantwortung erhalten.

Der Klimaschwindel und der geplante Klima-Lockdown: Im April 2021 war es kalt und stürmisch, Anfang Mai auch. Offiziell beginnen die Eisheiligen vom 11. Mai bis zum 15. Mai, die Schafskälte zwischen dem 10. Juni und 12. Juni. Die menschliche und politische Gefühlskälte ist das ganze Jahr über. Mediziner warnen: Windkraftanlagen schaden der Gesundheit. Bei der Berechnung des Schalldrucks, der bei Windkraftanlagen entsteht, hat eine Regierungsbehörde (Bundesamt für Geowissenschaften und Rohstoffe – BGR) offensichtlich einen Fehler gemacht. Der Schalldruck sei zu hoch berechnet worden, was nun laut der Behörde ein Beleg dafür sei, dass Windkraftanlagen gesundheitlich unbedenklich seien, berichtete die WELT AM SONNTAG. Mediziner warnen jedoch und sagen, dass genau das Gegenteil der Fall sei. Weiterlesen.

Sind jetzt die Massenmörder auf dem Vormarsch?: AstraZeneca klingt jetzt wie damals Cyklon B., Einsatz biologischer-Waffen gegen das Volk! Ein von Bill Gates gefördertes Unternehmen will genmanipulierte Mücken aussetzen. Das Unternehmen Oxitec, mit Sitz in Abingdon im Vereinigten Königreich, dass von der Melinda & Bill Gates Foundation gefördert wird, will zu Versuchszwecken in Florida gentechnisch veränderte Mücken freisetzen. Dies soll langfristig Erkrankungen bei Menschen verhindern, so die neuesten Gates-Lügen. Welche weitere Nebenwirkungen die Mücke für den Menschen noch hat wird natürlich verschwiegen, so wie bei den Corona-Impfungen auch. Die manipulierte Mücke, die bereits schon zu Testzwecken im Einsatz in Brasilien war, hat das Kind im Mutterleib zerstört. Alles im Sinne von Wahlbetrüger-Biden, von Soros, Spahn, Söder, Kretschmann, Merkel und Baerbock, weil Baerbock hat dieselbe Qualität wie Merkel, Völkermord und Krieg ist ihr Auftrag. Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom: Zuletzt war die Berichterstattung der öffentlich-rechtlichen Sender des ZDF und dessen Sparten in die Kritik geraten, nachdem der Sender per Tweet „Tricks von Wohnungsbesitzern“ aufführte und damit offenbar die Gewalt gegen Immobilienunternehmen erklären wollte. Die ARD steht indes ebenfalls in der Kritik. Sie sprang als öffentlich-rechtlicher Nachrichtensender für Frau Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin der Grünen, in die Bresche.

Sie kennen die Gefahren der Mobilfunk-Technologie? Leiden Sie vielleicht sogar selbst darunter und wollen Einspruch gegen 5G-Baugesuche erheben? Hier finden Sie zwölf unter großem Aufwand vorbereitete Einsprachen, die Sie kostenlos herunterladen können. Einfach an Ihre örtliche Situation anpassen – fertig: 12 Einsprache-Vorlagen gegen 5G-Ausbau, hier. Finanzoligarchie: Afrika opfern, um grüne Spekulationsblase aufzupumpen: Bei einer virtuellen Konferenz, die nur zwei Tage vor Präsident Bidens Klimagipfel von den Finanziers der „Gruppe der 30“ und Südafrikas Bankennetzwerk ABSA veranstaltet wurde, sprachen vier hochrangige Vertreter der Finanzwelt, darunter Mark Carney, früher Gouverneur der Bank of England und heute UN-Sonderberater für Klimapolitik und Finanzen. Der vielsagende Titel:„Der Weg zu COP26: Chancen, Herausforderungen und der afrikanische Übergang zu Netto-Null“. Weiterlesen.

Schuldig der Anklage

In der Politik passiert nichts zufällig: Wenn es doch passiert, war es so geplant, sagte schon Roosevelt. Wenn man sein Haus verläßt hat man das Gefühl man betritt Feindesland. Freiheit ist nicht verhandelbar! Es ist nicht das Virus das sie kontrollieren wollen, sie wollen dich kontrollieren. Was früher die SA war, soll heute der freiwillige AKK-Merkel-Lamprecht-Söder-Kretschmann-Kretschmer-Antifa-Wehrdienst-Heimatschutz erledigen, ein neuer Traumberuf für Satanisten und Sadisten, für linke und rechte Gewalttäter? Immer nur gegen das Volk gerichtet, an Wehrdienst-Bewerbungen, die so etwas gerne tun, fehlt es nicht, der Frauenanteil ist wieder besonders groß, wie bei der Polizei auch. Auch wir fragen uns, haben Merkels-Schlägertruppen-Polizisten keine Frauen? Keine Mütter? Keine Väter? Keine Großeltern? Keine Geschwister? Keine Töchter? Schlagen die Zuhause auch zu? Wahrscheinlich, weil Menschen machen so etwas nicht. Nur was einen wirklich ergreift, wird einer wirklich begreifen, dass können aber nur Menschen verstehen. Die ganze Corona-Lügen-Geschichte fällt gerade in sich zusammen, siehe weiter unten. RKI verzerrt und fälscht die Inzidenzwerte durch Einbeziehung von US-Soldaten und Asylbewerbern, ganz im Sinne von Biden. In der Region Kaiserslautern leben rund 50.000 US-Soldaten mit ihren Familien. Statistisch werden die US-Amerikaner nicht als Einwohner gezählt – aber deren Positivtestung fließt in den vom RKI berechneten Inzidenzwert. Ähnlich ist die Situation bei Asylbewerbern. Die führt zu einer Verzerrung des Inzidenzwertes mit teilweise absurden Folgen. So werden auch die Statistiken der Intensivbettenbelegungen durch Doppelbelegung gefälscht, nur um den Corona-Krieg und deren Schikanen fortführen zu können.

Kriegstreiberland Deutschland: Grüne Kanzlerkandidatin Baerbock entspricht den Erwartungen von NATO und Kriegspartei. In den letzten Wochen wurde immer deutlicher die Absicht des westlichen Militärestablishments erkennbar, den „Klimaschutz“ als Vorwand in die alte, immer gleiche geopolitische Agenda einzubinden. US-Verteidigungsminister Lloyd Austin brachte dies am 22. April auf dem Klimagipfel unmißverständlich zum Ausdruck: „Wir sind in unserem Beruf mit allen möglichen Bedrohungen konfrontiert, aber nur wenige von ihnen verdienen es wirklich, als existentiell bezeichnet zu werden. Die Klimakrise tut es… Klimawandel macht die Welt unsicherer, und wir müssen handeln. Die Klimakrise ist eine zutiefst destabilisierende Kraft für unsere Welt. Die Arktis schmilzt, und der Wettbewerb um Ressourcen und Einfluß in der Region nimmt zu. Näher am Äquator drohen durch steigende Temperaturen und häufigere und intensivere extreme Wetterereignisse in Afrika und Zentralamerika Millionen Menschen Dürre, Hunger und Vertreibung.“ Der frühere US-Außenminister Henry Kissinger warnte in einer Rede vor dem Sedona-Forum des McCain-Instituts am 30.4. die gegenwärtige transatlantische Politik gegenüber Rußland und China könnte zu einem katastrophalen Krieg führen. „Zum ersten Mal in der Geschichte hat die Menschheit die Fähigkeit, sich innerhalb einer eng definierten Zeitspanne selbst auszulöschen. Wir haben Technologien entwickelt, die weit über das hinausgehen, was man sich vor 70 Jahren hätte vorstellen können.“ Dies sei nicht nur ein nukleares Problem wie damals, „sondern auch ein Hightech-Problem mit künstlicher Intelligenz, das darauf zurückzuführen ist, daß wir jetzt Partner von Maschinen sind und Maschinen ihre eigenen Entscheidungen treffen können.

Die Linke Gewalt in Deutschland nimmt stetig zu: Nahezu täglich greifen Linksextreme Andersdenkende an. Opfer werden eingeschüchtert, verprügelt oder lebensgefährlich verletzt. Der große Aufschrei von Medien und Politikern bleibt natürlich aus. Das muß aufhören! Auch wir wollen uns gegen den Links- und Rechtsextremismus, die aus den den Altparteien kommen, einsetzen. Auch im Kretschmann Land-BaWü, in der Amri-Rapp-Lucha-Stadt Ravensburg, blüht der linke-rechte „Faschismus“. Ausgrenzung, Gesellschaftsspaltung sozial Rassismus: Nicht nur Penny, Netto, Edeka, Lidl, Aldi und ihre Wuirtschafts-Freunde mißhandeln und schikanieren ihre Kunden unter dem Decknamen Corona, auch Beamte, Apotheken, Frisöre, Ärzte sind mit dabei. Der Handel hätte, so wie wir es schon in 2020 empfohlen haben, schon viel früher „allesdichtgemacht“. Generalstreik und Kundenboykott wäre das richtige Druckmittel gewesen. Jetzt wird ein Großteil des Handesl „niewiederaufmachen“, sie haben sich damit einen „lockdown“ für immer “ eingehandelt. War ihnen das ihre Speichelleckerei nach oben, die Vetternwirtschaft WERT?

Pariser Bürgermeisterin unterstützt Brandbrief von Generälen gegen Macron: Vor einigen Tagen hatte eine Gruppe von französischen Generälen, Offizieren und Soldaten einen Offenen Brandbrief an Staatspräsident Emmanuel Macron geschrieben. Dieser Brandbrief hat offenbar höhere Wellen geschlagen, als vermutet worden war. Brandbrief sorgt für Diskussionen Darin drohten Sie mit einem Militärputsch, sollte Macron nichts gegen die zunehmende Islamisierung des Landes unternehmen. Der Brief erhielt Unterstützung von der Vorsitzenden der Rechts-Konservativen Partei „Rassemblement National“, Marine Le Pen. Weiterlesen. Wann übernimmt das Militär Deutschland und macht der Merkel-Macht und dem Völkermord endlich ein Ende? Bewegungen in diese Richtung sind schon in Vorbereitung. Das U.S. Militär ist schon stationiert, sie sind weitestgehend in ihren Kasernen und Unterkünften. Wenn diese beginnen auszurücken, um den Sumpf hier trocken zu legen, werden viele Menschen die Welt nicht mehr verstehen und über Deutschland geschockt sein, dann ist auch die Corona-Plandemie, deren Schikanen und Merkel-Baerbecks-Völkermord beendet.

Corona-Krieg: Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht wenn man einfach sag, was man denkt, sagte schon Martin Luther King. Die Wirtschaft sind Merkels Handlungsgehilfen. Netto begeht Zwangsimpfung ihrer Mitarbeiter. Gates setzt Genmanipulierte Mücken als biologische Waffe ein. Bundesnotbremse auch in Supermärkten und Drogerien, die Menschen sollen bevor sie durch die Impfung und Tests sterben, besser noch vorher verhungern. Bei einer politisch-gefälschten Inzidenz von über hundert sollen jetzt auch Supermärket und Drogerien geschlossen werden, in Schwerte geht es schon los. Junge (4) stirbt im Berliner Virchow-Klinikum. Das LKA untersucht Leiche und stellte fest, dass mehrere Organe im Körper des Jungen fehlen: das Gehirn, die Nebennieren und die Gaumenmandeln. Die Organe sind bis heute nicht auffindbar. Somit wurde der Fall nicht aufgeklärt und das strafrechtliche Verfahren eingestellt. Offizieller, illegaler Organhandel wird mit Corona weltweit betrieben. Tja, wie sich die Zeiten ändern. So wie man es gerade braucht. Wisst ihr noch, wo das Röntgen der Handgelenksknochen von minderjährigen Flüchtlingen als „Körperverletzung“ galt, und jetzt, jeder Hans im Kittel mit einem Stäbchen 2mm am Gehirn rumkratzen darf, um zu beweisen, dass das Kind wirklich gesund ist? Schwere Körperverletzung sogar Mordanschlag bei jedermann ist jetzt durch die Lambrecht-Politik legalisiert worden, alle Grund-Menschen- und Völkerrechte sind von Deutschland außer Kraft gesetzt, DDR, 3. Reich alles ist wieder da, Deutschland wurde zum 4. Reich. Die große Stärke der Narren ist es, dass sie keine Angst haben, Dummheit zu sagen (Jean Cocteau).

Entrechtung zum Schutz der Bevölkerung? Ein altes Übel im neuen Gewand. Uns droht ein GRÜNES 1933! Deutschland wird mit dieser Regierung und mit diesen Versagern in der Politik nach 10 Jahren nicht mehr wieder zu erkennen sein! Wie bei ALDI, jetzt zuschlagen, bei nur zwei Impfungen gibts ein paar Grundrechte gratis dazu. In unserem Grundgesetz steht nichts davon drinne, dass man nachweisen muss gesund zu sein, um am öffentlichen Leben teilnehmen zu dürfen! Merkel dankt Ärzten und Helfern für die Umsetzung ihres Völkermordauftrages. Merkel plant den Urlaub – mit Folgen für uns alle. Angela Merkel hat mit dem Infektionsschutzgesetz auch die Planung für den Sommerurlaub praktisch in ihrer Hand als Regierungschefin. Es wird interessant. So schreibt der „Tagesspiegel“ dazu: „Der Urlaub im Sommer hänge davon ab, „wie hoch die Grundinzidenz ist“, sagte Merkel nach den Beratungen. Wenn 50 Prozent geimpft sein und 50 Prozent nicht, bedeutete eine Inzidenz von 100, dass sie tatsächlich bei 200 liege. Noch einmal ganz grundsätzlich: Es geht darum, dass ich NICHT nachweisen muss, dass ich „gesund“ bin, um Rechte „zu haben“. Grundrechte sind nicht-konditionierbar und man muss sich nicht „qualifizieren“. Professor Ulrike Guérot, Politikwissenschaftlerin und Publizistin. Ein geraubtes Jahr kann nicht einfach hinten angehängt werden wie ein verschobenes Bauklötzchen. Leben lässt sich nicht verschieben oder wiederholen. Die sogenannten „Nebenwirkungen“, die bei AstraZeneca Impfungen auftreten, sind offenbar weitaus häufiger als bislang angenommen. Dass der Covid-19-Impfstoff von AstraZeneca Blutgerinnsel verursachen kann, ist inzwischen bekannt und gilt als erwiesen. Da vor allem jüngere Frauen Hirnvenenthrombosen nach der Impfung erlitten, die teils tödlich endeten, wurde in Deutschland das Impf-Alter für den AstraZeneca-Impfstoff auf 60 Jahre hochgesetzt, diese Altersgruppe soll früher sterben, man nennt es zynisch, es sei die neue Rentenreform. Auch der Impfstoff von Pfizer verursacht 70% Nebenwirkungen, weiterlesen.

Prof. Dr. med. Clemens Wendtner: Chefarzt für Infektiologie in München. Wir gehen davon aus, dass die Sterblichkeit deutlich unter einem Prozent liegt, eher sogar im Promillebereich. Mit einer sehr, sehr gefährlichen Erkrankung hat das nicht viel zu tun- das Coronavirus ist auf keinen Fall gefährlicher als Influenza. WHO und Menschenrechtler gegen Zwangs-Impfpass, nur Merkel und Wieler wollen uns wie Vieh behandeln. Können wir das Geld nicht einfach so der Pharmaindustrie geben? Das haben wir doch auch bei den Banken so gemacht. Die haben uns wenigstens dafür nichts zweifelhaftes gespritzt. Jetzt sollen die Banken am Geldautomaten Scanner einsetzen, wer seinen Impfpass nicht scannt bekommt kein Geld, Völkermord ist ihr Auftrag. Vetter Ravensburg und Boehringer Ingelheim (Biberach) sollen jetzt den Menschen die Gift- und Todesspritzen direkt verabreichen, die Mengeles werden immer mehr. Unbeherrschbares Virus?: Laut Minister Faßmann waren von 470.000 getesteten Kindern nur 123 positiv, und diese sind alle symptomfrei und völlig gesund. Damit hat er selbst die Unsinnigkeit dieser unglaubwürdigen Geldverschwendung verkündet. Bitte, hört endlich auf mit diesem Wahnsinn. Die Regierung soll sich endlich von ihren Allmachtsfantasien befreien, ein Virus und seine permanente Mutation jemals beherrschen zu können, die Influenza hat es doch gezeigt das es geht und Corona ist nicht gefährlicher.

Die Lügen werden jetzt zur Wahrheit gemacht!: Grippe heißt jetzt Corona. Zensur heiß jetzt Faktencheck. Der Nachdenkliche heiß jetzt Verschwörungstheoretiker. Standhaft heiß jetzt umstritten. Kritik heißt jetzt Hass. Vandalismus heiß jetzt Party. Der Selbstdenker heiß jetzt Reichsbürger. Diebstahl heiß jetzt Rettungspaket. Der Doktorhut heißt jetzt Aluhut. Der Lobbyist heißt jetzt Experte. Tyrannei heißt jetzt Maßnahmen. Feigheit heiß jetzt Solidarität. Leben heiß jetzt morden. Der Demokrat heiß jetzt Nazi. Der Faschist heißt jetzt Antifaschist. Aktuelle Kamera heißt jetzt Tagesschau! Es gibt kaum etwas dümmeres, als wichtige Entscheidungen in die Hände von Leuten zu legen, die keinen Preis dafür bezahlen müssen, wenn sie daneben liegen, (Dr. Thomas Sowell).

Alle machen auf, nur wir bleiben dicht: Österreich, Schweiz, Holland, Frankreich, Italien Dänemark. Grundrechte hat man nicht, die muss man sich neuerdings erimpfen? Grundrechte, die man sich damit erimpft, halten voraussichtlich 6-12 Monate. Wenn man sie erkämpft, ein ganzes Leben lang! Auch dieses Jahr sind keine grossen Demos, keine zufälligen Begegnungen und keine Straßenfeste, kein Tanz in den Mai war möglich. Muttertag, Vatertag, Geburts- und Hochzeitstage, alles menschliche wurde mit den Corona-Schikanen verboten. Ein Super Sommer 2021 kommt, wieder kein Freibad, kein Biergarten, kein Restaurant, kein Urlaub. Von 195 Ländern auf der Welt machen nur noch 24 bei der Lügen-Plandemie mit und das SED-Merkel-Deutschland-Regime ist diktatorisch mit dabei. Bundesregierung: 71 Top-Beförderungen vor der Wahl, schnell noch Beamte einstellen. Die Regierung unter Angela Merkel wird schon bald Geschichte sein. Die Kanzlerin tritt zur nächsten Bundestagswahl nicht mehr an. Folgerichtig werden auch Ministerien unter einer neuen Führung neu besetzt – und niemand weiß bis dato, wie. Die Jobmaschine der Merkel-Regierung, die in der Corona-Krise weiterhin betrieben wird, funktioniert jedoch zumindest intern offenbar recht gut. Einige Minister haben jetzt – wie Kritiker sagen würden noch schnell – neue Jobs für Beamte geschaffen bzw. deren Besoldungsstufe erhöht.

Genozid, Euthanasie, die Satanisten in der Politik haben entschieden: Gesellschaftsspaltung wird fortgeführt! Der soziale Impfzwang kommt, so werden Politiker, Wissenschaftler und Ärzte zu Mördern. Nicht geimpfte und gesunde werden jetzt sozial-rassistisch ausgegrenzt und sollen „Zug um Zug“ vernichtet werden. Geimpfte, Gesichtslose, dürfen trotzdem weiterhin den gesundheitsschädlichen Maulkorb tragen, Abstand halten und ihr Immunsystem zerstören. Für vollständig Geimpfte und von Covid-19 Genesene sollen laut der faschistisch-sozialistischen SED-SPD-Justizministerin demnach bundesweit künftig wieder möglich sein, „ohne vorherige Testung zum Beispiel Ladengeschäfte zu betreten, Zoos und botanische Gärten zu besuchen oder die Dienstleistungen von Friseuren und Fußpflegern in Anspruch zu nehmen“. Zudem sollen sie sich nicht an die lokal geltenden Ausgangsbeschränkungen halten müssen. Das Infektionsschutzgesetz sehe bereits Ausnahmen von den Ausgangsbeschränkungen vor für betreuende Angehörige, Berufstätige oder individuellen Sport bis Mitternacht. Lamprecht verkündete mit einem satanischen Grinsen im Gesicht, es wird für Sie keine Zukunft mehr geben, wer vernichtet und zerstört wurde bleibt sein Leben lang so, für die Tot geimpften und getesteten kam von ihr keine Reaktion, weil Völkermord ist ihr Auftrag. Lamprecht spielt sich als Herdenführerin auf und verteilt Privilegien. Lambrecht läßt durch ihre politisierten Richter Kinder im Gerichtssaal foltern, Anwälte sind entsetzt. Soldaten und Polizei werden an der Waffe ausgebildet um Menschen zu töten. Vorerst benutzt die Bundeswehr währen des Corona-Kriegszustandes die Spritze um zu töten und die Corona-Polizei benutzt voller Freude ihre Walther PP nach belieben. Darüber lacht man zynisch und heuchlerisch am Weltlachtag, 2.5.21. Solche Art von Politikern und Beamte sollte man nur noch mit Verachtung strafen, sie gehören alle schnellstens auf die Anklagebank.

Absurd, absurder, Söder?: Die Politiker und die Merkel-Wissenschaftler werden immer IRRER. Der moralische Bankrott und die geistige Verwahrlosung! Die „Machtbesessenen“, die „Macht- und Raffgierigen“, nach Merkel biedert sich jetzt auch Söder bei den Grünen an. „Nicht grüner als die Grünen werden“- so schafft man sich Unmut im Volk und in den Parteien, so schafft man sich noch mehr inkompetente Freunde. Söder will Impfungen in Supermärkten. Wieler will Impfungen beim Tierarzt. Der bayerische „Ministerpräsident“ Markus Söder meldete sich mit einer neuen „Idee“ zurück. Söder erklärte, dass es nicht mehr ausreichend sei, Impfungen nur bei Hausärzten, in Impfzentren oder in Apotheken durchführen zu lassen. Deshalb brauche es „Ärzteteams, die in mobilen Impfstationen in Supermärkten impfen können“, sagte Söder der „Welt“. Weiterlesen. Die Corona-Massenimpfung könnte zu „Globaler Katastrophe epischen Ausmaßes“ führen. Alle weltweiten Impfkampagnen gegen Corona müssen SOFORT gestoppt werden, weiterhören und lesen Sie hier. Mass infection prevention and mass vaccination with leaky Covid-19 vaccines in the midst of the pandemic can only breed highly infectious variants.

Völkermord ist ihr Auftrag: Werden korrupte Politiker, Ärzte, Wissenschaftler weltweit zu Mördern? Findet in Indien jetzt auch der Corona-Impf-Genozid statt? Menschen werden dort gegen ihren Willen gezwungen, den Impfstoff zu nehmen, die ungeimpften sollen dann getötet werden? Die Wasserversorgung wurde für alle ärmsten Regionen abgestellt? Film, Ton und Bildmaterial von Kollegen aus Indien und aus aller Welt beobachten schreckliches, der Völkermord ist voll im Gange. Wen haben Gates, Soros und die WHO in der Welt noch bestochen? In Deutschland übernimmt den Genozid die Bundeswehr, die  Polizei, die Merkel-Wissenschaftler und die Merkel-Ärzte. Die gekauften Merkel-Medien und die gekauften sogenannten Faktenprüfer verschweigen das Unheil, ungeimpfte werden bei uns sozial-rassistisch ausgegrenzt. Wir melden alle die uns gemeldeten Vorkommnisse unserem Diplomaten und der Weltgemeinschaft.

Annalena Baerbock meinte: Merkels Zitteranfälle sind Folgen des Klimawandels. Grünen-Chefin Baerbock hat die gesundheitlichen Propleme von Kanzlerin Merkel mit dem Klimawandel erklärt. Bei der Kanzlerin werde deutlich, dass der „Klimasommer“ gesundheitliche Auswirkungen habe. Mittlerweile hat Baerbock ihre Äußerung zurückgenommen, man könnte sonst auch sagen bei der Koboldin-Baerbock wirkt sich der Klimawandel bei ihrem IQ aus. Kriegstreiberin und Klima-Schwindlerin Annalena Baerbock: Perfekte Nachfolgerin für Merkel, Biden und Clinton. Annalena Baerbock scheint zumindest den aktuellen Umfragen nach tatsächlich Chancen darauf zu haben, neue Kanzlerin Deutschlands zu werden. Die entsprechende Begleitung weiß sie schon heute hinter sich. Sie ist im Jahr 2020 zur „Young Global Leader“ bestimmt worden – vom Weltwirtschaftsforum „Davos“, wie es heißt. Dies ist eine große Gemeinsamkeit mit der Kanzlerin. Merkel: Global Leaders for tomorrow Angela Merkel ist vor nunmehr fast 30 Jahren als eine der ersten Nachwuchskräfte für ein solches Programm ausgesucht. Weiterlesen. Erderwärmung ist genauso eine Lüge wie Corona, darüber wird nicht so gern berichtet.

Die Corona-Todesspritzen: Trotz eindringlicher Warnungen vor der Gefahr von Blutgerinnseln wird weiterhin mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft. Weil die Arzneimittelbehörde EMA nicht reagiert, wendet sich Dr. Sucharit Bhakdi mit einem eindringlichen Appell an die Öffentlichkeit. Weiterlesen. Tragische Folgen von Massenimpfungen, spanische Grippe 1918. Seit Beginn der Corona Pandemie wird ein Impfstoff gegen das Virus als Heilmittel gepriesen. In nachfolgender Sendung sehen Sie, welche tragischen Folgen Massenimpfungen bereits 1918, zur Zeit der angeblichen Spanischen Grippe hatten. Weiterlesen. Warnung vor heimtückischer Covid-Impf-Propaganda. Während immer mehr namhafte Experten wegen den Covid19-Impfstoffen Alarm schlagen, kommen von WHO, Politik und Leitmedien ausgeklügelte psychologische Methoden zum Einsatz, die in der Bevölkerung die Impf-Akzeptanz durchdrücken sollen. Hier gibt es nur noch eines: Warnen, was das Zeug hält, um den Kreis der Opfer so klein wie nur irgend möglich zu halten. Weiterlesen. Befindet sich die Menschheit tatsächlich durch die mRNA-Impfung des genetischen Codes von Covid-19 in einem Live-Experiment als Versuchskaninchen? Warum sonst fordert Frau Dr. Madej in ihrem zweiten Interview ein Moratorium für diese neuartigen Impfstoffe, die das Potenzial haben, das menschliche Genom dauerhaft zu verändern?

Gesellschaftsspaltung: Krieg gegen die Kunden. Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Nicht nur Penny-Ravensburg diskriminiert, demütigt und betreibt schwere Körperverletzung gegen seine Kunden, bei einer widerrede bekommen die Kunden sogar Hausverbot, der gut bezahlte Security-Mann vor der Tür hilft Penny dabei. Sie begreifen es immer noch nicht, dass sie für ihre Durchsetzung der Corona-Schikanen, Körperverletzungen und Misshandlungen persönlich dafür haften und nicht der Auftraggeber alleine. Es muss ein Traumberuf sein Menschen sozial-rassistisch so behandeln zu dürfen, weil echte Menschen machen so etwas nicht. Solche Personen verweigern sogar die Weiterbildung, auch die Merkel-Polizei ist gerne mit dabei. Beschwerden über Pennys-Menschenverachtung wird uns von überall, sogar bundesweit zugetragen, nicht nur die Ravensburger Merkel-Wirtschaft hat Spaß daran Menschen zu verachten und sie zu entwürdigen, Grundrechte gibt es nicht mehr, Diktatur heißt die neue Staatsform. Wir melden jeden Vorfall unseren Diplomaten, für die Klagen danach.

Baerbocks Mann ist seit 2017 Lobbyist der Post: In Ravensburg ist das Postgeheimnis abgeschafft worden. In Ravensburg landet die Brief-Post in fremden Briefkästen und im Mülleimer auf dem Spielplatz oder die Post wird dem Empfänger einfach nicht zugestellt. Beschwerden der Postkunden werden nicht beantwortet. Die Wartezeiten auf Pakete und Päckchen können sich für Kunden der Post und ihres Tochterunternehmens DHL deutlich erhöhen. Zukünftig will nämlich die Post die Pakete mit der Bahn transportieren lassen. Die Post will grüner werden. Übrigens: Baerbocks Mann Daniel Holefleisch ist seit 2017 Lobbyist der Post. Frau Baerbock möchte den „Pflegevorsorgefonds plündern“: Auch der jüngsten Umfrage nach führen derzeit die Grünen in der Wählergunst Deutschlands. Die Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat nun einem Bericht der „FAZ“ zufolge die Situation in den Pflegeheimen beleuchtet – bezogen auf die Angestellten. Um die Situation der Beschäftigten zu verbessern, wolle sie demnach den Pflegevorsorgefonds „plündern“.

Zustände wie in der DDR: Merkels Corona-Regime. Merkels bundesweites Corona-Einsperr-Gesetz mit totalitärer Ausgangssperre bekommt immer mehr den Widerstand der Bürger zu spüren. Experten sagen schon jetzt, dass die Änderungen des Infektionsschutzgesetzes in Teilen nicht nur verfassungswidrig sind. Doch die Merkel-Regierung hat sich geweigert, im Vorfeld die Kritik und Warnungen anzuhören. Derweil leiden die Menschen dieses Landes unter Merkels Einsperrgesetz und den radikalen Verordnungen. Dieses Land entwickelt sich immer mehr in ein totalitäres System wie die DDR. Merkel will eine 2-Klassengesellschaft durch Impfzwang. In Zukunft wird nur derjenige seine freiheitlichen Bürgerrechte zurückbekommen, der geimpft ist, aber auch nur teilweise in einer Mogelpackung. Merkel hat Deutschland von der Kommunistischen Partei Chinas abhängig gemacht – Seit 2015 ist die Volksrepublik China der wichtigste Handelspartner Deutschlands. Außerdem kaufen chinesische Unternehmen immer mehr Unternehmensbeteiligungen in Deutschland. Damit wächst der lange Arm der Kommunistischen Partei Chinas auch bei uns. Wahlfälscher Biden und die Kommunistin Harris haben die USA von der Kommunistischen Partei Chinas abhängig gemacht. Ministerium veröffentlicht Liste: 40 korrupte Abgeordnete haben bei Maskenbeschaffung vermittelt – Bei den Maskenbestellungen geht es um die Lieferungen von mehr als einer Milliarde OP- und FFP2 Masken. Das Auftragsvolumen insgesamt belief sich auf rund zwei Milliarden Euro.

RKI muss Entscheidungsgremium offenlegen: Wahrsager Wieler liest wieder in seiner Glaskugel und sagt: „wir werden bis Ende 2022 voll in der Pandemie stecken“, wie krank ist eigentlich dieser Mann? Wer die Wieler-Akte kennt weiß es. Das Robert-Koch-Institut (RKI), geleitet von dem Tierarzt Dr. Lothar Wieler, ist eine Institution, die dem Bundesgesundheitsministerium angehört. Die Bundesregierung stützt sich bei ihren Entscheidungen über Corona-Maßnahmen überwiegend auf die Beratung vom RKI. Wie das Robert-Koch-Institut in den vergangenen 14 Monaten zu seinen Entscheidungen gekommen ist und wer im Entscheidungsgremium sitzt, war bislang unbekannt. Ein Gerichtsbeschluss sorgt nun für etwas Licht im Dunkel. Wer sitzt im selbstgebastelten Krisenstab? Weiterlesen. Intensivstationen sind schon seit Jahren am Limit: Ein Bericht der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) vom April 2020 zeigt, dass Deutschland, Österreich und die USA diejenigen Länder sind, die die beste und dichteste Versorgung mit Intensivbetten in Krankenhäusern haben. Deutschland steht sogar auf Platz eins, wenn es um die Versorgung mit Intensivbetten geht. Weiterlesen. Unglaublich: Intensivpfleger zerlegt Spahns Corona-Politik, vor laufender Kamera neben dem Minister. Hören Sie selbst, hier.

Kochsalzlösung gespritzt statt Impfstoff, fast zur selben Zeit in Frankreich und in Deutschland? Das ist das zweite Experiment, was nun gestartet wurde? Sie wissen ganz genau, wer die Kochsalzlösung bekommen hat. Über 350.000 Impf-Verdachtsfälle in der EU. Seit Ende Dezember 2020 wird in der Europäischen gegen das Coronavirus geimpft. Dabei kommen verschiedene Impfstoffe zum Einsatz. Kritiker und Experten warnen in zahlreichen Expertisen vor der Impfung. Der Grund liegt vor allem in der Art und Weise, wie die Studienphase massiv verkürzt wurde. Auf diese Weise sei dies bis dato keine Impfung nach dem früher üblichen Verständnis. Dies sei wegen der möglichen Geneingriffe vielmehr eine experimentelle Gentherapie, deren kurzfristige und Langzeitfolgen nicht absehbar seien. Weiterlesen. Schwedische Gesundheitsbehörde: PCR-Test untauglich. Die schwedische Gesundheitsbehörde hat auf ihrer Webseite eine Erklärung zum PCR-Test veröffentlicht, die sich viele Menschen auch in diesem Land wünschen. Die Behörde schrieb, dass „die PCR-Technologie (…) nicht zwischen Viren unterscheiden kann, die in der Lage sind, Zellen zu infizieren, und Viren, die vom Immunsystem unschädlich gemacht wurden. Weiterlesen.

Trust the Plan – Es läuft alles nach Plan – Geldsysteme-Goldgestützte-Währungen! Ein System, das von Schulden lebt, freut sich über noch mehr Schulden. Massenhaft werden Kredite angeboten. So soll die Inflation und die Armut schneller steigen, der Euro vernichtet werden und die Deutsche Bank, die Commerzbank macht damit Gewinne, so wie damals in den USA mit ihren notleidenden Kredite.

Der angebliche Klimawandel muss als Ausrede für neue Verbote herhalten: Zum Corona-Krieg kommt der Andreas Scheuer Klima-Krieg hinzu. Dauer-Lockdowns wegen Klima und mit neu, erfundenen Mutationen sind geplant. Die wirtschaftlichen Folgen des Merkel-Lockdowns sind katastrophal. Die Verschuldung wächst stetig und eine Firma nach der anderen wird in die Insolvenz getrieben. Wer glaubt, daß nach dieser Krise alles besser wird, der täuscht sich gewaltig. Schon jetzt wird an einem neuen Szenario gearbeitet, daß als Grund für weitere Verbote und Einschränkungen genutzt werden kann. Die Rede ist vom Klimawandel. Auf seinem Twitter-Account schwang sich Bundesaußenminister Maas dazu auf, daß der Klimawandel eine Bedrohung für den Weltfrieden und die internationale Sicherheit sei. Sie und ich wissen doch ganz genau, was von solchen Äußerungen zu halten ist: Hier wird die nächste Katastrophe durch orchestriert, mit der die Bürger weiter an der Kandare gehalten werden können. Schon jetzt ist es wichtig, darüber zu informieren und die Menschen zu mobilisieren. Wörtlich heißt es: „Extreme Wetterereignisse, Bodendegradation, Ernährungs- und Wasserunsicherheit — all diese Entwicklungen bedrohen unsere Lebensgrundlagen. Sie schaden unseren Volkswirtschaften. Und sie befeuern Konflikte überall auf der Welt. Darum müssen wir den Klimawandel als Bedrohung des Weltfriedens und der internationalen Sicherheit behandeln, denn genau das ist er. Es ist höchste Zeit, das Motto ›Restore our Earth‹ in die Tat umzusetzen.“ Hintergrundinfos. Hier werden die Grundlagen für neue Verbote und Einschränkungen gelegt. Die derzeitige Krise hat dem Establishment gezeigt, wie einfach es ist, durch Angst zu regieren und jede Forderung durch das Parlament zu drücken. Es liegt an engagierten Bürgern wie Ihnen dieses drohende neue Horrorszenario zu verhindern. Weiterlesen.

Die Wettermacher und Klimamacher prophezeien: Wetterprognosen und Wettervorhersage für Mai 2021 vom 30.4.2021. Ein Sturm zieht auf. Leicht unbeständiges un in Teilen windiges Maiwetter. Nennenswerter Niederschlag ist nur über dem Süden zu erwarten, sonst ist in den kommenden Tagen ein Gemisch aus Sonne, Wolken und gelegentlichen Schauer zu erwarten, bevor zum Dienstag ein Sturm aufzieht. Schauerwetter: Bei überwiegend starker Bewölkung beschränken sich die sonnigen Momente auf den Westen und Nordwesten von Deutschland.

Die größte Bedrohung ist nicht Klimawandel, sondern Atomkrieg und Gleichgültigkeit: Der von der Biden-Administration ins Leben gerufene virtuelle Gipfel zum Klimawandel, an dem über 40 Staatschefs teilgenommen haben, sollte den diplomatischen Druck auf deren Staaten erhöhen, die sogenannten Klimaziele der Reduzierung der Treibhausgase noch schneller zu erreichen. Grundsätzlicher ging es jedoch darum, nach den vier Jahren von Trumps „Amerika Zuerst“-Politik wieder die globale Führungsrolle der USA in einer von ihnen definierten „regelbasierten Weltordnung“ zu etablieren. Weit davon entfernt, alle teilnehmenden Staatchefs mittels einer malthusianisch motivierten Klima-Panik in die Unterwerfung unter diese Weltordnung zwingen zu können, offenbarte sich dagegen, wie stark das Klimathema zu geopolitischen Absichten instrumentalisiert wird. Weiterlesen.

Ausgrenzung, Rassismus, Gesellschaftsspaltung und Demütigungen: Im Sommer dürfen laut Spahn Geimpfte wieder in Restaurants und an Veranstaltungen teilnehmen. DANKE, eine echte Impf-Apartheit wie damals in Südafrika oder wie bei den Juden im 3. Reich. Mit Impfpassgesetzen, so dass genetisch minderwertige Rassen ohne mRNA-Updates ihre Homelands nicht verlassen dürfen. Für Ungeimpfte ist das eigentlich eine gute Lösung, wenn die Geimpften da alleine hingehen. Viele finden die neue Grüne-Merkel-Kultur schon länger nicht mehr so toll. Arbeiten werden wir nur noch, wo Ungeimpfte von Herzen willkommen sind, da gehen sie keine Kompromisse ein. Sie sind Millionen, sie finden neue Lösungen, erschaffen eine Parallel-Wirtschaft, organisieren sich gemeinschaftlich, nehmen die Kinder von der Schule und unterrichten sie zu Hause, jeder kann was. Das wird auch deshalb funktionieren, weil sie viel weniger Geld brauchen, da sie kaum mehr konsumieren, weil die geimpfte Kommerzwelt interessiert sie dann nicht mehr, denn bei den Unbestechlichen kommt die Lebensfreude von innen, aber das können nur Menschen verstehen. Sie werden eurer Wirtschaft dadurch viel Geld entziehen. Auch wenn bald gehäufte Impfschäden auftauchen und euch die Schulmedizin abgeschrieben hat, sie werden dann die gesunden sein. Also, die angeblichen Freiheiten für Geimpfte ist wieder einmal eine Merkel, Spahn, Kretschmann verlogene Mogelpackung. Gesundheitsschädlicher Maulkorb, Zerstörung des Immunsystems und Abstand bleiben. Nehmt den deutschen Michl ja nicht seine Fake-Plandemie, gequält im Dauerlockdown fühlt sich der deutsche Masochist und Satanist richtig wohl!

Der Grüne-Diktator-Kretschmann, „man muss gehorchen“, er nennt das Demokratie!

Merkels Völkermord-Auftrag: Nach Suizid seines Sohnes. Vater warnt vor längeren Pandemie-Lockdowns. Weiterlesen. Corona-Gate bei der CDU, Gesundheitsminister Spahn und die Korruption um Corona-Masken. Corona-Korruption bei der CDU und im Gesundheitsministerium: Der Spiegel berichtet von Chatprotokollen, die zeigen, dass Spahns Ehemann von Maskendeals wusste. Auch die Great Reset-Grünen, der Königspudel aus Bayern und Laschet sind natürlich mit dabei. Zur Bekämpfung der Coronafolgen fällt den Politikern immer nur ein Mittel ein: Finanzhilfen. Vielen ist nicht klar, dass diese mit Schulden finanziert werden. Was alternativlos klingt, könnte in Wirklichkeit ein verdeckter Plan sein – und Corona nur die Ablenkung davon. Weiterlesen. Elsa Mittmannsgruber, Chefredakteurin des oberösterreichischen Magazins Wochenblick warnt: „Kein Ende der Pandemie!“ Vielmehr entfessele die Impfung erst das Virus. Durch die Impfung komme die echte Pandemie, die den Herrschenden dazu dient, die Gesellschaft im Sinne des „Great Reset“ widerstandslos umzubauen. Mit Corona in den geplanten Staatsbankrott. Merkel versetzt Deutschland durch §28b Infektionsschutzgesetz den Todesstoß. Bundeskanzlerin Merkel wirbt mit einer kurzen Rede beim deutschen Volk um Verständnis für ihren Plan, die „Infektionsschutz-Notbremse“ mit einem neuen Gesetz ziehen zu müssen. Inwieweit ihre Argumente hierzu haltbar sind und ob sie der Meinung kritischer Experten standhalten, beantwortet diese Sendung. Weiterlesen.

Die chronischen Politikversager: Politik ohne Rücktritte, Fehler ohne Folgen. Früher mussten Politiker wegen weitaus kleinerer Verfehlungen zurücktreten. Das macht man heute nicht mehr – heute wird man befördert. Armin Laschet schiebt der Modefirma van Laack, wo sein Sohn auf den Laufsteg geht, ohne Ausschreibung einen fetten Maskendeal zu. Kurze Zeit später wird Laschet Kanzlerkandidat der Union. tritt nicht zurück. Philipp Amthor macht für ein amerikanisches Unternehmen Lobbyarbeit beim Wirtschaftsministerium, erhält dafür Aktien als Lohn und die CDU-Spitzenkandidatur in Mecklenburg-Vorpommern. Auch Andreas Scheuer und Olaf Scholz sind trotz Mautaffäre und dem Versagen der BaFin beim Wirecard-Skandal noch immer im Amt. (Autoren: Christian Ehring, Tobias Döll) Korruption-Erinnerung-Spendernamen: Spahn will nicht zur Aufklärung beitragen. Die Maskenaffäre soll die Union an den Rand der Wählbarkeit getrieben haben, so der Kommentar zu den jüngsten Umfrageergebnissen der Partei mit Verlusten, die die aktuelle Zustimmung bis auf 26 % nach unten getrieben haben. Nun droht ein neuer vermeintlicher Skandal. Jens Spahn, Gesundheitsminister der Merkel-Regierung, möchte die Namen der Spender eines Gala-Dinners nicht nennen, so der „Tagesspiegel“. RRRedaktion: Laschet, Söder, Spahn und sein Ehemann sind im Maskengeschäft verwickelt, Lobbywoman-Klöckner ist für die Pharma- und Chemieindustrie zuständig.

Soros Zensurplattform Facebook: Einmal mehr wiederholt sich das gleiche Spiel auf den sozialen Plattformen: Beiträge von investigativen Journalisten werden gelöscht und Kanäle von freien Medien am laufenden Band gesperrt. Zensur durch Social Media und BIG Tech-Firmen. Die sozialen Medien und Big Tech-Firmen wie Facebook, Twitter, YouTube, Apple, Amazon und Co. sind heute schon das perfekte Überwachungssystem, das ohne Auftrag bestens funktioniert. Immer häufiger zensieren sie ohne rechtliche Befugnisse auch „falsche Meinungen“. Diese Sendung präsentiert Beispiele des zunehmenden Kreuzzugs der Zensur gegen alle, die nicht politisch korrekt denken und handeln. Weiterlesen. Merkel und ihr Gefolge, auch das gesamte Kabinett und alle Ministerpräsidenten sollten sofort nach Den Haag überstellt werden.

Ausgrenzung, Rassismus, Gesellschaftsspaltung und Demütigungen. Lockdowns aufgrund falscher Prognosen. Wer Unrecht nicht anspricht wird zum Mittäter!

Warnung der WHO: KEINE „voreiligen Schlüsse „ zu Indien-Mutante“. Die Sorge vor einem Ausbruch der sogenannten Indien-Mutante ist groß. In den vergangenen Tagen ging die Meldung umher, eine solche Mutante könnte noch gefährlicher sein als die jüngsten Mutanten des Corona-Virus. Es entstand zudem der Eindruck, die hohe Infektionsrate in Indien sei ein Indikator für die kommenden Gefahren bei uns. B.1.617 Der Variante oder Mutante ist die Bezeichnung B.1.617 gegeben worden. Die WHO warnte nun davor, dass die Virusvariante aktuell noch nicht als „besorgniserregend“ eingestuft worden wäre, so das RND. Aktuell sei gerade nicht klar, wie stark der Anteil der Mutante an der Ausbreitung in Indien sei. Weiterlesen. Französische Experten: Alle Corona-Impfungen sollten gestoppt werden. Das Französische Zentrum für Medikamentenbewertung (Centre Territorial d’Information Pharmaceutique d’Avis CTIAP) kommt zu dem Schluss, dass alle vier Covid-Impfstoffe sofort eingestellt werden sollten. Keiner der vier in Frankreich eingesetzten Impfstoffe sei sicher oder wirksam. Sie erhielten alle eine Notfallzulassung mit unzureichender klinischer Evidenz. Daher fordert das CTIAP deren sofortige Aussetzung. Weiterlesen.

Lockdowns aufgrund falscher Prognosen: Das Robert-Koch-Institut hat am 12. März eine Prognose veröffentlicht, wonach es „Mitte April“ wegen der besorgniserregenden britischen Virus-Mutation vermutlich zu einer 7-Tages-Inzidenz (Ansteckungen pro 100.000 Einwohner) von 350 kommen werde. Ein Forscher-Team des Kanzleramts-Beraters Kai Nagel prognostizierte eine weitaus dramatischere Zahl. Demnach soll es im Mai sogar zu einer Inzidenz von bis zu 2000 kommen. Die Lauterbach-Prognose… Beide Prognosen hat der „Gesundheitsexperte“ und Talkshow-Dauergast Karl Lauterbach (SPD) umgehend in die Öffentlichkeit gebracht. Lauterbach erklärte, die Prognosen des RKI „seien realistisch und entsprächen auch seinen Einschätzungen“. Lauterbach warnte, sich auf die Prognose Nagels stützend, erneut vor einer „massiven Zunahme von Covid-Toten und Betroffenen des Long-Covid-Syndroms“. Weiterlesen.

Corona-Krieg: Nächtliche Ausgangssperren verursachen Lieferengpässe. Die nach über einem Jahr immer noch aufrechtgehaltene Pandemie hat dazu geführt, dass immer mehr Lieferengpässe auftreten. Auch Deutschland ist davon betroffen, nicht nur im Nahrungsmittelsektor sondern auch in der Medikamentenbranche. Die Industrie ist besonders von den Lieferengpässen betroffen, da zahlreiche Zulieferer im Ausland produzieren – viele in China. Die Blockade des Suez-Kanal hat zudem gezeigt, wie verwundbar die Lieferketten innerhalb weniger Stunden sein können. Weiterlesen. Es gibt also doch keine Restjustiz mehr?: Hausdurchsuchung bei Weimarer Richter. Nachdem der Weimarer Amtsrichter des Familiengerichts zwei Schulen untersagt hatte, Maßnahmen wie Maskenpflicht, Abstandsregelung und Corona-Tests an Schülern zu praktizieren, ließ die Gegenreaktion nicht lange auf sich warten. Das thüringische Kultusministerium kündigte an, gegen den Richter zu klagen, weil das Urteil angeblich „rechtswidrig“ sei. Weiterlesen.

Das totale Merkel-Regime: Immer mehr Bürger, Persönlichkeiten und freie Journalisten stehen gegen Merkels Einsperrgesetz auf. Der 21.04.2020 wird als schwarzer Tag in die Geschichte unseres Landes eingehen. Es war der Tag, an welchem die Mehrheit der Bundestagsabgeordneten für eine Entmächtigung des Bundestages stimmte und der Merkel-Regierung die Kontrolle übergab. Durch diesen Akt kann die Merkel-Regierung nun weiter willkürlich und planlos ihre Lockdown-Einsperr-Politik betreiben, die schon viele Menschen in den Ruin oder Selbstmord getrieben hat. Während andere Länder wieder in der Normalität angekommen sind, stoßen Merkel und ihre Getreuen Deutschland immer weiter in einen marxistischen Lockdown Alptraum. Keinesfalls dürfen wir jetzt klein beigeben. Im Gegenteil: Wir müssen jetzt weiter kämpfen. Die Propaganda der Merkel-Medien vermag nicht darüber hinwegzutäuschen, daß immer mehr Bürger gegen das Merkel-Regime aufstehen. Sie demonstrieren, klären ihre Mitbürger auf, engagieren sich in den sozialen Medien und setzen so ein starkes Zeichen. Beachtlich: Die Petition gegen Merkels totalitären Super-Lockdown ist im Vorfeld mehr als 456.000 Mal an Abgeordnete des Bundestages versandt worden, weiter so. Dies zeigt, daß die Menschen in diesem Lande nicht klein beigeben werden. Auch wir freie Journalisten versichern Ihnen, daß wir weiter mithelfen für die Freiheitsrechte der Bürger in Deutschland zu kämpfen. Holen wir uns gemeinsam die Freiheit jetzt zurück!

Der Impfstoff ist Todsicher: Mehrere Länder in Afrika wollen Corona-Impfstoff vernichten. Die Website der australischen Regierung bezeichnet den Impfstoff als Gift. Abgeordnete können ab dem 3.5. von der Bundeswehr geimpft werden, dann herzlichen Glückwunsch und gute Besserung, wir haben schon einige Fake-Impfungen gesehen die mitgefilmt wurden, sie werden nur noch belogen, reingelegt und getäuscht. Die Corona Verhaftungswellen sind zu einem neuen Geschäftsmodell geworden. Grüne schweigen zur „Notbremse“. Totalitäre Ausgangssperre und die Zerstörung des Föderalismus. Die von Bundesregierung, Parlament, Bundesrat und Bundespräsident verabschiedete Änderung des Infektionsschutzgesetzes wird von Kritikern als „verfassungswidrig“ eingestuft. Sie bedeute einen Eingriff in das Grundgesetz und eine Machtverschiebung vom Föderalismus hin zum Zentralismus, Heimatwehr, Militär-Polizei und Diktatur statt Demokratie. Ursprünglich war die Einrichtung des Föderalismus mit Gründung der Bundesrepublik und dem Grundgesetz dazu gedacht, dass es zu keiner zentralistischen Machtkonzentration mehr kommt, wie in Deutschland zuletzt vor 1945. 1948 wurden deshalb von der BRD die Verpflichtungsverträge unterzeichnet und jetzt gebrochen, es kommt einer Kriegserklärung gleich. Weiterlesen.

Chinas Wirtschaft wächst: Nachfrage nach Gold steigt…Deutschlands Wirtschaft wird vorsätzlich vernichtet. In China hat die Wirtschaft wieder Fuß gefasst. Die Covid-19-Pandemie scheint in China keine nennenswerten Spuren mehr hinterlassen zu haben. Damit ist China auf der einen Seite weiter als die EU oder auch die USA. Auf der anderen Seite zeigt sich dies auch in der Nachfrage nach Gold. Schmuck, Barren und Münzen werden wieder fleißig erworben. Luxus oder Angst? Die Chinesen gelten inzwischen als größter Goldverbraucher der Welt. Andreas Popp: Chinas Weltmacht hebelt westliche Welt aus VideoMarkus Krall entsetzt: Sie gehören in den Knast! Weiterlesen. Ein System, das von Schulden lebt, freut sich über mehr Schulden: Das Finanz- und Geldsystem, in dem wir seit Jahrhunderten leben, ist ein System, welches auf Schulden und Zinsen basiert. Es kann nur so lange überleben und profitieren, solange es permanent neue Schulden und Zinsen gibt. Dabei setzt die Finanzindustrie alles daran, um die Gelddruckmaschine am Leben halten und die Schulden von Ländern und Staaten systematisch aufrecht zu erhalten. EU wird Schulden aufbauen Die großen Finanzinstitute und Großanleger forderten schon seit Langem auch Schulden auf EU-Ebene.

Die Wahrheit kommt immer ans Licht!: Nichts kann aufhören was kommt. Jede Lüge wird aufgedeckt. Die Abgeordneten halten das Grundgesetz nicht mehr ein. Sammelklage gegen die BRD, auch wir in der RRRedaktion haben uns den Klagen angeschlossen, Ravensburg ist wie immer mit dabei, sie werden mit angeklagt. Kleine Betriebe sollen Corona-Hilfen zurückzahlen: Die Wirtschaftsvernichtung, die Ausgrenzung und Gesellschaftsspaltung geht weiter. Der SPD-SED-Lockdown-Schwindel, so werden Sie vom Staat angelogen, hintergangen und betrogen. Als hätten Kleinbetriebe und Soloselbständige nicht seit über einem Jahr genug Sorgen, schneite nun die nächste Hiobsbotschaft für die von der Corona-Politik schwer Gebeutelten herein. Die Zahlungsstellen der Länder fordern laut Medienberichten mindestens ein Zehntel der ausgezahlten Corona-Soforthilfen zurück. Betroffene Unternehmer und Soloselbständige, die in den vergangenen zwölf Monaten Corona-Hilfen erhalten haben, wurden per Email von der Investitionsbank Berlin (IBB) angeschrieben. Weiterlesen. Kubicki: Bundesregierung hat Bürgern Klageweg versperrt – RKI, Tierarzt Wieler bestätigt, Inzidenz hat „keinen Aussagewert“. Trotzdem werden willkürlich Misshandlungen, Lockdowns, Freiheitsberaubungen, nach diesen Falsch-Zahlen verhängt. Weiterlesen.

Corona-Schwindel-Am Bettenmangel kann es nicht liegen!

„Die Lockdown-Dauerschleife muss ein Ende haben“. Während wir darauf warten, dass die schwierige Zeit vergeht…vergeht das Leben. Wenn man das Haus verläßt hat man das Gefühl man betritt Feindesland! Die Seelenvernichter, psychologische Foltermethoden, zum Frisör mit 24 Stunden Testzwang, Jobben mit Testzwang, mit Voranmeldung. Corona-Korruption tötet, der Bundeslockdown vom 21.4. und weitere Freiheitsberaubungen und Misshandlungen sollen vorerst bis nach Pfingsten gelten, bis zum 30.5. und noch darüber hinaus, so bestätigen es uns bereits schon vor der offiziellen Entscheidung unsere Informanten aus dem Bundestag und aus den Länderparlamenten. Freiheitsberaubung von 22.00h-5.00h. In einer Diktatur geht die Macht nicht mehr vom Volke aus. Demokratie ist nicht, wenn Politiker eigenmächtig und alleine Entscheidungen treffen. Demokratie ist, wenn Politiker die Entscheidungen des Volkes umsetzen. Die derzeitigen Great Reset Politiker, die Deep State Elite, sie sind zu Feinden der Freiheit geworden, sie wollen den Bürgern ihre Grundrechte aus der Hand reißen, sie wollen eine andere unfreie Gesellschaft. Afrikanische Verhältnisse in Deutschland, der Schulunterricht soll künftig im „Freien“ stattfinden. Das Volk wird über die Merkel-Medien „idiotisiert“. Die 3. Lügen-Welle läuft bereits, jetzt kommt die 4. Lügen-Welle, Mutation aus Indien erreicht Europa, Mutation aus England wird noch weiter aufgebauscht. Über die 5. Fake-Pandemie und Lügen-Welle verhandelt noch die kriminelle Vereinigung, die Merkel-Politiker, sie wollen eine eigene deutsche Mutante, dann können alle Reisen der DEUTSCHEN willkürlich für immer weltweit verboten werden, und die Merkel-Medien überlegen, wie man das Volk weiterhin belügen kann. Italiener haben die schädlichen Vorhaben von Gates durchschaut! Italienische Abgeordnete fordern die Verhaftung von Bill Gates wegen „Verbrechen gegen der Menschlichkeit“. Das deutsche Volk fordert die Verhaftung von Merkel aus dem selben Grund und wegen Hochverrats. Florida hat die identische Inzidenz wie Deutschland, hat aber keinerlei Maßnahmen!

Corona-Krieg 2021 – Ein ganzes Volk steht in Alarmbereitschaft.

„Das Wissen um den richtigen Zeitpunkt ist der halbe Erfolg.“ Maurice Couve de Murville (1907–1999), französischer Politiker.

Wenn Verblendete und Heuchler das Recht gepachtet haben
Woher nimmst du die Kraft und den Mut
Immer wieder die Wahrheit zu sagen
Zweifle nicht, der Gipfel ist schon in Sicht
Komm mit, wir gehen gemeinsam durch den Sturm
Es ist so gut, dass wir uns haben.
Zitat aus dem Lied „Durch den Sturm“ von Alex Olivari.

Stars gegen den Lockdown: „Alles dichtmachen“. Wir sagen das schon lange, ein Generalstreik und Ziviler Ungehorsam wäre schon lange fällig gewesen. Schon beginnen wieder die Hetzkampagnen und die Treibjagd der Merkel-Medien und deren Mitläufer gegen diese Aktion. Wer von denen hat das RECHT Moral zu predigen? Respektlos wie Heiko Maas und seine Twitterblase die Moralkeule gegen „allesdichtmachen“ schwingen. Jetzt zeigen die Medien ihr wahres Gesicht, immer nur Feindbilder schaffen, Panik und Angst erzeugen. ZDF-Böhmermann, Welke und der NDR hetzen und jagen Kritiker, sie entlassen sogar Schauspieler und setzen sie unter Druck, wenn sie es wagen etwas zu kritisieren. Das nennt man Zensur und SED-Diktatur.

Meinungsfreiheit wie in der DDR: Deutschlands Meinungseliten drehen wegen Schauspieler-Videos durch. Deutschlands sozialistisch-marxistische Meinungseliten haben Schaum vor dem Mund. Der Grund: 50 bekannte deutsche Schauspieler haben es gewagt, in satirischer Form die hochheilige Corona-Politik der Merkel-Regierung zu kritisieren. Garrelt Duin (SPD) als Mitglied des Rundfunkrates zog schnell die Daumenschrauben an, indem er forderte, die „Zusammenarbeit mit diesen Schauspielern einzustellen.“ Solche Handlungsweisen lassen klar erkennen, daß wir uns längst in einer zweiten DDR befinden. Das Establishment hat der Meinungsfreiheit den Krieg erklärt. Wir dürfen nicht zulassen, daß dieser elementare Pfeiler unserer Demokratie vollends zum Einsturz gebracht wird. Wir müssen ihn mit allen Kräften wieder neu aufrichten. Das ist unsere Aufgabe. Die Video-Aktion zahlreicher prominenter deutscher Schauspieler ALLESDICHTMACHEN hinterlässt einen Riss, der quer durch die Schauspielbranche geht. Es gab Drohungen vom ARD-Rundfunkrat und in den sozialen Netzwerken werden die Schauspieler seit gestern Abend als rechtsradikal beschimpft, als Verschwörungstheoretiker verunglimpft und massiv unter Druck gesetzt (obwohl die meisten links bis linksradikal sind). Hintergrundinfo. Kaum ein Bürger hätte jemals gedacht, daß die politischen Eliten das Recht auf Meinungsfreiheit so beschneiden und sukzessive abschaffen, wie es nun gerade der Fall ist. Andersdenkende werden diffamiert, beleidigt, ausgegrenzt und mit Morddrohungen konfrontiert. Diese Vorgänge zeigen, daß die Ideologie der DDR in den Eliten unseres Landes ungehindert weiterlebt. Als freiheitsliebende Bürger ist es unsere Pflicht, diese Tendenzen zurückzudrängen wo es nur geht. Genau dafür setzen sich viele Organisationen mit ihrer Arbeit ein. Auch wir freie Journalisten sind mit dabei.

Corona-Kritik: Merkels totalitären Super-Lockdown, warum muss unsere ganze Gesellschaft in eine Art-Corona-Kriegszustand? Wir wehren uns gegen Hasstiraden des Mainstreams. Jetzt werden sogar mutige Schauspielerfertiggemacht: Mutige Schauspieler stellen Merkels Corona-Regime bloß, die Merkel-Presse reagiert mit Diffamierung und Hass. Wer Merkels Corona-Regime mit all seinen Verordnungen, Verboten, Ausgangssperren und Grundrechtseinschränkungen kritisiert, wird von den Mainstream-Medien fertiggemacht. Das mussten jetzt auch kritische Schauspieler erfahren, die sich mit einer mutigen Aktion gegen die Corona-Verordnungen äußerten. In Merkel-Deutschland herrscht eine Atmosphäre der Einschüchterung und Denunziation. Die freie, offene und ehrliche Debatte, die für eine funktionierende Demokratie unerlässlich ist, gibt es nicht mehr. Wie Mehltau legt sich die Zensur über die Redefreiheit. Die Stimmung im Lande ist nach Jahren der Merkel-Regierung vergiftet. Algorithmus sorgt dafür, dass Corona-Kritiker schwer auf YouTube gefunden werden. Weiterlesen. Weiterlesen. Weiterlesen. Brauchen wir die Öffentlich-Rechtlichen noch? Hier. Wenn alle Politiker und ihr Gefolge halb soviel Mumm wie kriminelle Energie hätten, wären die Menschen in Deutschland glücklich, frei und nicht Lebensmüde. 

Grüne-Elite

In den Mund gelegt: „Pass auf Annalena. Ich mache den Versager Laschet zum Kanzlerkandidaten der CDU, damit du es schaffst die nächste Kanzlerin zu werden. Und im Gegenzug gibst du diesem gottverdammten Land den Rest und richtest es vollkommen zu Grunde. Ist das ein Deal?“ Wer Kobolde in Autos verbaut und Strom im Netz stapelt, kann auch die größte Volkswirtschaft der Welt regieren. Es ist genug: geheuchelt, gelogen, betrogen und bestohlen. Wie dumm können die Antifa-Grünen noch werden? Baerbock bezeichnet FDP-Politiker als Nazi. „Wir standen kurz vor der Wahl eines Nazis zum Ministerpräsidenten“. Politiker gewinnt demokratische Wahl, Kanzlerin fordert, diese Wahl „rückgängig“ zu machen. Gewaltbereite Antifa-Altparteien-Gruppen kündigen „Aktionen“ gegen das Wahlergebnis an. Familie des Wahlgewinners erhält Polizeischutz. Wahlgewinner tritt zurück. Damals, 1933, hieß es Notstandsgesetze, heute, 2020/21, heißt es Infektionsschutzgesetz, das Ziel ist das selbe, Völkermord und Diktatur ist ihr Auftrag. „Man kann auch Verbote dazu sagen“ – Frau Baerbock. Annalena Baerbock ist die neue Kanzlerkandidatin der Vorbotespartei-Grünen. Am Sonntag, 25.4., nahm Sie als Gast in der TV Talkshow von Anne Will teil. Dort ging es der diesmal kritischen Moderation Will zunächst in einer längeren Einleitung wiederholt um die Klärung der Frage, ob Baerbock lediglich als „Frau“ die Kandidatur der Grünen erhalte habe. Weiterlesen.

GRÜNEN-CHEFIN BAERBOCK KOMPLETT ZERLEGT

Facebook

Ermächtigungsgesetz: Hitler durfte ohne Mitbestimmung des Parlaments (Reichstag und Reichsrat) und ohne jegliche Hindernisse Gesetze entscheiden. Infektionsschutzgesetz: Merkel darf ohne Mitbestimmung des Parlaments (Bundestag und Bundesrat) und ohne jegliche Hindernisse Gesetze entscheiden. Du musst nur deine Augen öffnen, um zu verstehen was hier wirklich vorgeht. Es ist längst schon an der Zeit das der Verfassungsschutz die Altparteien beobachtet, es braut sich eine kriminelle Vereinigung in Deutschland zusammen. Corona-Krieg und Korruption regiert bereits das Land, Grundrechte und die Rechtstaatlichkeit sind längst abgeschafft worden. Diktatur und Demokratie? Die DDR nannte sich auch „Demokratisch“.

Das dürfen Sie mit GRÜN erwarten, sie haben noch viel mehr auf Lager. Die Anmerkung auf dem Video ist nicht von der RRRedaktion.

Kommunismus ist: Totalitäre Ideologie, der Staat kontrolliert alles, was du tust, nimmt dir deine Freiheit, wenn du nicht gehorchst, wirst du verfolgt, ruiniert die Wirtschaft, jeder fühlt sich miserabel, diejenigen, die die Regeln aufstellen, befolgen sie selber nicht, wenn er scheitert, dann liegt es „an den Menschen“, nie an der Ideologie, toxische, fantasierte Anhängerschaft, beim nächsten Versuch klappt es ganz bestimmt! Lockdown ist: Das gleiche wie Kommunismus, nur mit Netfix.

Great Reset! Die Grüne Verbotspartei mit ihren Klimalügen! Wie krank sind die Grünen? GrüneIMG_0940.

Fake?

Das nächste Unheil naht: Witz des Tages, die Lachnummer und Soros Freundin Annalena Baerbock wird Grünen-Kanzlerkandidatin. Die inkompetente Annalena Baerbock hat kein Bundesland, keine Stadt, keine Firma und noch nicht einmal eine Pommesbude im Schwimmbad geleitet. Wie kommt man auf die Idee, dass sie Deutschland als Kanzlerin anführen sollte? Das Hunde-Zitat-Verbot bezeichnet Baerbock jetzt als Fake, obwohl das schon längst in dieser Form von anderen Merkel-Wissenschaftler und Gates bestätigt wurde, wir haben darüber schon letztes Jahr berichtet. Klimalockdown, Rinder – und Tierverbote sich schon lange im Gespräch, somit ist das Hundeverbot sicher nicht übertrieben. Ist die Baerbock Nähe zu Soros dann auch nur ein Fake? Nein natürlich nicht die Grünen haben sich längst von Soros kaufen lassen. Nicht nur Masken-Laschet beschädigt die Demokratie. Jetzt kommen auch noch die hochintelligenten „Möchtegern-Nachfolger“ von Merkel ans Tageslicht, der Königspudel Söder aus Bayern, BlackRock-Merz und jetzt noch die Grüne-Powerfrau und Koboldin Annalena Baerbock. Man muss in Deutschland korrupt sein oder eine Portion kriminelle Energie haben, man darf auch nicht der hellste sein, ein IQ weit unter 100 reicht, um für einen hohen Posten gewählt zu werden, die Kretschmann und Strobl Blase in BaWü und die Rapp-Lucha Blase in Ravensburg sind da Spitzenreiter. CoronaIMG_6300. Statt lachen machen, sollten die Grünen lieber einmal einen IQ-Test machen, wie blöd darf man in der Politik noch werden? >>> GrüneIMG_3723.

Täter in Uniform. Die brutale Corona-Militär-Polizei geht gegen das eigene Volk! Sogar gegen Behinderte, gegen alte Menschen und gegen Kinder, solche Personen ekeln einen an, weil Menschen machen so etwas nicht!

Es wird immer irrer: Mehr Rechte für geimpfte? Der Impfstoff ist Todsicher! Wie immer eine verlogene Mogelpackung und leere Versprechungen, nur damit Sie sich impfen und testen lassen, es geht um Milliarden für die Corona-Korruption, nicht um Sie. Richtig ist, die Corona-kriminelle-satanische Vereinigung meinen mit mehr Rechte, Sie dürfen jetzt schneller sterben und krank werden. Freies atmen und Höflichkeiten bleibt für alle untersagt, Sie müssen weiterhin den gesundheitsschädlichen Maulkorb tragen und Abstand halten, so wie es ihnen Merkel bereits 2019 und 2020/21 prophezeite, „es wird nie wieder so werden wie es einmal war“. Es soll mehr Sterbefälle geben statt Hochzeiten geben und man will keine Kinder. Ihr Immunsystem soll völlig vernichtet werden, so werden Sie schneller krank, die Pharmaindustrie und die korrupten Politiker, Ärzte, Beamte, Wissenschaftler freuen sich. Mehr Spaltung, keine Demokratie ist erwünscht, es stehen ökonomische Anreize hinter den Lockdowns. Russisches Impf- und Test-Roulette: Sie werden als Versuchskaninchen missbraucht und benutzt, auch der Morgellons soll über das testen weltweit verbreitet werden, die Labor-Tiere haben derzeit Pause.

Während wir darauf warten, dass die schwierige Zeit vergeht…vergeht das Leben. Getestete und Geimpfte sollen nicht die gleichen Rechte bekommen. Die SED-Kanzlerin sagte außerdem, dass für Getestete NICHT das gelten könne, was für vollständig Geimpfte gilt. Weiter meinte sie, „Sicherheit der Impfung ist viel robuster als die Sicherheit der Tests!“ Masken und Abstand müssen noch auf unbestimmte Zeit bleiben bis die Herden-Gruppenimmunität erreicht sei. Spahn meint weiter, es sei eine große „Herausforderung“ bei den Migranten für eine Impfung zu werben, so sieht es auch Annette Widmann-Mauz, beide meinen, man solle Impf- „Erfolgsgeschichten“ in der Öffentlichkeit erzählen. Liebe Politiker das tun wir doch schon die ganze Zeit, wir berichten über die Corona-Lügen, über die Todes- und Krankheitsfälle, über die vielen Nebenwirkungen, über die hohe Selbstmordraten und über die totale Immunzerstörung. Wir freie Journalisten sind doch gerne Volksverpetzer und helfen Merkel und Spahn bei der Wahrheitsaufklärung, bei der Wahrheitsfindung mit einigen Auflistungen der Impf-Nebenwirkungen:

Fall EU-EC-10007970922, nicht europäischer Wirtschaftsraum, 0-jähriges Kind (Säugling), gemeldet durch Pfitzer Impfstoff-Pfinzer/Biontech Myocarditis (Herzmuskelentzündung) Anmerkung: Person wurde mit nicht geeignetem Alter verabreicht. Fall-EU-EC-10008321943, europäischer Wirtschaftsraum, 7-jähriges Kind, Impfstoff-Pfitzer/Biontech, Hämatome, Herzversagen, chronische Bronchitis, der Tod trat nach 8 Tagen ein. Fall-EU-EC-10008329347, nicht europäischer Wirtschaftsraum, 16-jähriger Jugendlicher, gemeldet durch Pfizer Impfstoff, Pfitzer/Biontech, Herzinfarkt, Motorische Störungen, Gesichtslähmung. Fall-EU-EC-10007343113, europäischer Wirtschaftsraum, 3-jähriges Kind, Impfstoff/Biontech, zahlreiche Probleme über 16 Tage hinweg, darunter Schwindel, Muskelzucken, Schmerzen an der Einstichstelle, Bluthochdruck, beschleunigter Puls, Juckreiz, Kurzatmigkeit, Schlaflosigkeit. Fall-EU-EC-10007349293, europäischer Wirtschaftsraum, 3-jähriges Kind, Impfstoff Pfizer/Binontech, Krämpfe, Kopfschmerzen. Fall-EU-EC-10008329347, nicht europäischer Wirtschaftraum, 16-jähriger Jugendlicher, gemeldet durch Pfizer Impfstoff, Pfizer/Biontech, Hirninfarkt, Motorische Störungen, Gesichtslähmung. Fall-EU-EC-10007725665, nicht europäischer Wirtschaftsraum, 7-jähriges Kind, gemeldet durch Pfizer Impfstoff, Pfizer/Biontech, Gesichtslähmung (Palsy Bells), Schlaganfall, Anmerkung: Impfung wurde Person mit nicht geeignetem Alter verabreicht. Fall-EU-EC-10007748750, nicht europäischer Wirtschaftsraum, 4-jähriges Kind, gemeldet durch Pfizer Impfstoff, Pfizer/Biontech, Zuckungen, roter Kopf, hoher Blutdruck, beschleunigter Puls, Herzrasen, Bewusstlosigkeit, Anmerkung: Impfung wurde Person mit nicht geeignetem Alter verabreicht. Fall-EU-EC-10007781698, nicht europäischer Wirtschaftsraum, 1-jähriges Kind (eher Säugling), gemeldet durch Pfizer Impfstoff, Pfizer/Biotech, Hautablösungen an Händen und Fußsohlen, Kind erhielt Impfstoff über Muttermilch. Fall-EU-EC-10008053546, europäischer Wirtschaftsraum, 16-jähriger Jugendlicher, gemeldet durch Pfizer Impfstoff, Pfizer/Biontech, Taubheit im Fuß, Multiple Sklerose, Gefühlsverlust, Schmerzen im Bein. Fall-EU-EC-10008125245, nicht europäischer Wirtschaftsraum, 6-jähriges Kind, gemeldet durch Impfstoff Moderna, Kopfschmerzen, nicht normales Körperempfinden, Steifheit, Erbrechen, Schwindel, Erhöhte Temperatur, Frösteln. Der Tod durch Herzstillstand trat mutmaßlich nach 2 Tagen ein. MA-Datenbank kennt 1190 Fälle von 0-17 Jahren.

Um das Außmaß zu begreifen, das es noch zu erforschen gilt: Der Impfstoff ist Todsicher! Gates hat bereits mit seinen Todes-Spritzen für Kinder in Indien und in Afrika angefangen. In Indien wurden innerhalb von 3 Monaten über 138 Millionen Menschen Corona geimpft, dutzende kippen plötzlich um, können kaum auf den Beinen stehen und verlieren das Bewusstsein, Herzstillstand innerhalb von Minuten, unsere Filmaufnahmen aus Indien belegen das. Shawn Stelton, bis Anfang dieses Jahres eine kerngesunde Frau, wurde im Januar 2021 mit dem COVID-Impfstoff Moderna in den Vereinigten Staaten von Amerika geimpft und erlebte in den darauf folgenden Tagen massive, unkontrollierbare Auswirkungen am eigenen Leib, die seitdem irreparabel sind. Ihre persönliche Berichterstattung ist schockierend und alarmierend zugleich. Warnen Sie Ihre Bekannten, Freunde und Verwandten von den Nebenwirkungen der Impfung.

Hier die tagesaktuelle Statistik der WHO aus der Datenbank VigiBase. Demnach kam es in 110 teilnehmenden Ländern bereits zu 246 unerwünschten Nebenwirkungen bei Säuglingen bis zum Alter von 27 Tagen. 883 unerwünschte Nebenwirkungen im Alter bis 23 Monaten, 701 unerwünschte Nebenwirkungen bis zum Alter von 11 Jahren und 783 unerwünschte Nebenwirkungen bis zum Alter von inklusive 17 Jahren. Herzinfarkte, Hirnschläge, Lähmungen, Zuckungen- und Todesfälle. All dies ab dem Säuglingsalter im Zusammenhang mit Covid-Impfungen, weiter unter https://ift.tt/3tlH37E.

Die ganze Corona-Impf-Lügen-Geschichte fällt gerade in sich zusammen. Die Website der australischen Regierung bezeichnet den Impfstoff als Gift. Der Wochenbericht der britischen Regierung bzgl. Nebenwirkungen des Pfizer-Impfstoffs:

Bluterkrankungen: 2.033. Herzerkrankungen: 1.032.  Angeborene Störungen: 3. Hörstörungen: 713. Endokrine Störungen: 10. Augenerkrankungen: 1.242 (12 Blinds). Magen-Darm-Erkrankungen: 9.360. Allgemeine Störungen: 26.391. Lebererkrankungen: 17. Störungen des Immunsystems: 466. Infektionen: 1.863. Verletzungen: 393. Fortsetzung der Untersuchungen: 965. Stoffwechselstörungen: 525: Muskel-Gewebe-Störungen: 11.565. Tumore: 20. Störungen des Nervensystems: 16.107. In Zusammenhang mit der Schwangerschaft: 29: Psychiatrische Störungen: 1.235. Nieren-/Harnstörungen: 187. Syst. Fortpflanzungsfähigkeit: 338. Atemwegserkrankungen: 3.575. Hauterkrankungen: 6.042. Gefäßerkrankungen: 992. Tot: 212. Medizinische und chirugische Verfahren: 45.

Jetzt kommt die nächste Panikmache aus Indien und Brasilien: Die ARMEN Länder sind dran, dort leben zu viele Menschen, die man unbedingt reduzieren will, Gates hat bereits mit seinen Todes-Spritzen für Kinder in Indien und in Afrika angefangen. In Indien wurden innerhalb von 3 Monaten über 138 Millionen Menschen geimpft, dutzende kippen plötzlich um, können kaum auf den Beinen stehen und verlieren das Bewusstsein, Herzstillstand innerhalb von Minuten, unsere Filmaufnahmen aus Indien belegen das. Mit der Corona-Korruption blüht auch der Kinderhandel weltweit. Wer kann und darf alles in Deutschland mit impfen? Tierärzte und Betriebsärzte in Deutschland bieten sich an. Der Mensch soll laut dem Tierarzt Wieler, RKI, wie ein Tier gehalten und behandelt werden, deshalb sollen jetzt die Tierärzte auch die Menschen impfen. Bald bekommen Sie, so wie bei den Rindern, die Plakette mit ihren Daten ins Ohr geschossen, Ohrringe tragen ist dann verboten und gechippt werden Sie dann auch noch. Deshalb kommen Impf-Verdachtsfälle nicht mehr auf der Liste. Das Paul Ehrlich-Institut (PEI) hat nunmehr einige Verdachtsfälle im Zusammenhang mit Covid-19-Impfungen von der Liste gestrichen. Eine Autorin von RT hat das PEI nach sogenannten Komplikationen im Zusammenhang mit der Verimpfung der Impfstoffe von Moderna oder Pfizer/BioNTech befragt. Dazu hat die Sprecherin der Bundesbehörde für Arzneimittel und Impfstoffsicherheit jedoch keine Auskunft gegeben. Corona-Panik verändert unsere Haltungen…Wer sich nicht mit den Maßnahmen oder zumindest mit den herrschenden Narrativen zum Corona-Virus identifiziert und dies öffentlich einräumt, wird aktuell wenig freundlichen Widerhall finden. Der Mensch, so der Psychiater und Buchautor Hans-Joachim Maaz im Interview mit reitschuster.de, kennen in diesem Zusammenhang zwei Formen der Angst. Weiterlesen.

Thrombosen-Risiko bei BioNTech: Die Diskussion um Impfstoffe gegen das Corona-Virus bzw. die Folgen einer Infektion reißen nicht ab. Nur scheint in Deutschland die Diskussion etwas zu verebben und sich allenfalls auf AstraZeneca zu konzentrieren. Das ist unvollständig. Die Universität Oxford hat festgestellt, dass Hirnvenenthrombosen bei mRNA-Impfstoffen wie von BioNTech „fast genauso häufig“ vorkommen wie bei AstraZenecas Impfstoff. So sieht die Sozialpolitik in Deutschland aus: Arbeitslosengeld in jedem zweiten Fall unter 1.000 Euro. Die SPD hat sich auf ihre Fahnen geschrieben, einen sozial fürsorglichen Staat zu errichten. Dabei steigen inzwischen zwar die Schulden wieder massiv, die Probleme innerhalb der Bevölkerung jedoch scheinen noch zu wachsen. So hat die Bundesanstalt für Arbeit auf Anfrage der Linken einräumen müssen, dass jeder zweite Bezieher von Arbeitslosengeld weniger als 1.000 Euro erhalte, so das „RND“. In Ostdeutschland, so der Bericht, würde sogar jeder zweite Bezieher von dreie Empfängern weniger als 1.000 Euro beziehen. Bundesbankpräsident mit Alarmsignal: Die steigende Geldmenge durch die permanente Neuverschuldung des Staates und der gesamten Euro-Zone könnte bald deutliche Spuren hinterlassen. Der Präsident der Deutschen Bundesbank, Jens Weidmann, rechnet nach einer Meldung der „FAZ in diesem Jahr damit, dass die Verbraucherpreise deutlich ansteigen können. Demnach sind dafür auch die nun wieder steigende Mehrwertsteuer sowie die neue CO-2-Steuer verantwortlich. Weiterlesen. Klima-‚Notfall‘?: Nicht so schnell. Mandat des Himmels Durch die erneute Verpflichtung der Vereinigten Staaten auf das Pariser Abkommen und durch das klare Signal, dass „Klima“ im Mittelpunkt ihrer Politik stehen wird, hat sich die Biden-Administration anderen Regierungen im Kreuzzug gegen einen angeblichen „Klimanotstand“ angeschlossen. Wir verwenden das Wort „Kreuzzug“ mit Bedacht, denn die Aufregung um das Klima ähnelt den mittelalterlichen Kreuzzügen gegen ausländische Ungläubige und einheimische Ketzer. Es gibt sogar einen Klimakreuzzug für Kinder. Weiterlesen.

Kirchliche Sterbebegleitung als Lebenshilfe: Die Corona-Fake-Pandemie unterstützt die Kirche. Der Satanismus, die Kirchen, Schwesig, Merkel, die Corona-Korruption und die Beerdigungsinstitute arbeiten eng zusammen. Bischöfe feierten ökumenischen Gottesdienst zum Abschluss der „Woche für das Leben“. Bischof Dr. Gebhard Fürst von der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July haben in der Ellwanger St. Vitus-Basilika einen ökumenischen Gottesdienst gefeiert. Zum Abschluss der „Woche für das Leben“ unter dem Thema „Leben im Sterben“ nannte Landesbischof July in seiner Predigt die kirchliche Arbeit in den Palliativkliniken, Hospizen, Beratungszentren sowie das Engagement in der begleitenden Seelsorge den vorrangigen Beitrag der Kirchen in der gesellschaftlichen Diskussion über Leben und Sterben. Schon in den ersten Jahrhunderten hätten Christen Hospize und Spitäler eingerichtet, so July, weil sie gewusst hätten: „Jeder Mensch ist ein Abbild Gottes, jeder Mensch besitzt eine unvergängliche Würde, jedem Menschen wird Gnade und Friede zugesprochen.“ Der Landesbischof weiter: „Unsere Arbeit in den Palliativkliniken, den Hospizen, den Beratungszentren, unser Engagement in der begleitenden Seelsorge ist unser vorrangiger Beitrag in der gesellschaftlichen Diskussion über Leben und Sterben. Ich meine ein Leben, das von Jesus Christus kommt, der uns am Ostermorgen die Verheißung gibt, dass wir auch mitten im Sterben vom Leben umfangen sind.“ So wie es der zugrunde liegende Predigttext sage: „Leben wir, so leben wir dem Herrn; sterben wir, so sterben wir dem Herrn. Darum wir leben oder sterben, so sind wir des Herrn.“ (Römerbrief, Kapitel 14, Vers 8) Bischof Dr. Gebhard Fürst betonte in seinem Votum: „Von der menschlichen Seite des Lebens her mag der Tod wie ein dunkler Abgrund erscheinen. Von Gottes Seite ist der Tod das Tor zu neuem Leben in seiner Gegenwart“, so Bischof Fürst, und weiter: „In dieser Woche hat der Deutsche Bundestag erneut über den assistierten Suizid beraten. In der Diskussion über die Hilfe zum Sterben stellt sich die Frage nach dem ‚Leben im Sterben‘ in zugespitzter Weise. Wenn wir das Leben als Geschenk Gottes betrachten, sollten wir dann nicht auch das Sterben als Teil des Lebens annehmen? Dazu braucht es Begleitung im Sinne einer ganzheitlichen Palliative-Care.“

Mit dem lügnerischen Vorwand einer Pandemie: So installieren sie allmählich eine Diktatur, dass steht mittlerweile ausser Zweifel. Ziviler Ungehorsam ist unter diesen Umständen unabdingbar, Konfrontation unausweichlich. Es gibt griffige, Juristische mittel die man anwenden kann, aber man sollte auch beginnen, sich für den Alltag besser zu organisieren. Z.B. in Gruppen einkaufen gehen, demonstrativ ohne die gesundheitsschädliche Bakterien-Maske, versteht sich & mit griffbereiter Kamera. Dazu helfen u.a. auch diese 5 Tipps von Dr. Wlodarek, wie man dominante Individuen elegant, aber bestimmt abwehren kann. Vor allem sollte man sich aber bewusst werden, welcher Art „Personen“ an den Schalthebeln der Macht sitzen, weil Sie sollten wissen, Menschen machen so etwas nicht. Auch die Macht der Rezensionen sollte man nutzen lernen. Diese Despoten in den Geschäftsleitungen, bei Politikern, bei der Polizei oder Mitarbeiter, Amtsleiter von Behörden, sie mögen öffentliche Kritik überhaupt nicht, das bringt sie durcheinander & in Bedrängnis. Wutausbrüche, Arroganz, Beschimpfungen, Beleidigung, Demütigung – da will Sie jemand fertigmachen. Hier erfahren Sie, wie Sie ihm oder ihr gelassen Paroli bieten können. Souveräner Umgang mit schwierigen Menschen – 5 Tipps. Schutz vor Demütigung, Diskriminierung, Machtmissbrauch, Arroganz & Beleidigung. Buch. Wir freie Journalisten klären Sie weiterhin auf, weil wir sind nicht bestochen und nicht gekauft. Gewerkschaft rät Lehrern vom Anleiten der Selbsttests für Schüler ab. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Berlin (GEW) rät Lehrern jetzt offiziell vom Anleiten der Selbsttest in Schulen ab. Ein entsprechendes Schreiben wurde auf der Webseite der GEW veröffentlicht.

 

politaia

Renommierter Staatsrechtler reicht Verfassungsklage gegen Merkel-Notbremse ein: Die Maßnahmen dürfen nie größer sein als die Ursache. Der als sehr erfahren geltende Staats- und Verfassungsrechtler von der Universität Freiburg, Prof. Dr. Dietrich Murswiek, hat gegen die sogenannte „Merkel-Notbremse“ eine Verfassungsklage bei den Bundesrichtern in Karlsruhe vorbereitet. Murswiek gilt als juristische Koryphäe und hat zwei Jahrzehnte lang an dem renommierten Lehrstuhl der Universität Freiburg Staatsrecht gelehrt. Murswiek hat zudem Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht geführt und sich in Publikationen für die Umwelt und gegen den Verfassungsschutz eingesetzt. Klage umfasst 47 Seiten. Weiterlesen. Obwohl die Änderung des Infektionsschutzgesetzes im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland von Staats- und Verfassungsrechtlern als verfassungswidrig eingestuft wird, hat der Bundestag am Mittwoch, 21.4., den von Bundeskanzlerin Merkel und ihrem Kabinett vorgebrachten Gesetzentwurf bestätigt und beschlossen. Was Merkel als „Notbremse“ bezeichnet bedeutet bei Erreichen eines bestimmten Inzidenzwertes bundesweite Ausgangssperren, Schul- und Kitaschließungen sowie Schließungen von Geschäften und Gastronomie und weiterer Einrichtungen. Merkel-Sanktionen gegen die deutsche Bevölkerung sind Völkermord.

Merkels Lemminge, ein Volk was sich selbst freiwillig für Merkel vernichtet!

Impfskeptiker werden als „Volksfeinde“ beschimpft: Ein Berater der Bundesregierung hat laut einem Bericht von RT sogenannte Impfskeptiker in seiner Kolumne als „Volksfeinde“ bezeichnet. RT berichtet, dass der Begriff dann später abgeändert worden sei. Einen Hinweis auf den Grund der Änderung habe es jedoch nicht gegeben. Der Leiter der „Fokusgruppe Datenschutz“ gehört zur „Plattform Sicherheit, Schutz und Vertrauen für Gesellschaft und Wirtschaft“ und ist im Bundesinnenministerium Horst Seehofers angesiedelt. Die Kolumne erschien auf dem Online-Portal „web.de“. Weiterlesen. Tierarzt Wieler vom RKI: Vor einigen Wochen hat die Tagesschau das RKI zitiert. Das wolle Angaben zum Alter derjenigen machen, die auf den Intensivstationen liegen. Die Zahlen sind auf Recherche durch reitschuster.de erst jetzt ans Licht der Öffentlichkeit gekommen. Und sie sind brisant. Situationsbericht vom 15.4. Das Gesundheitsministerium hat auf eine Frage durch den Journalisten Boris Reitschuster geantwortet: „Zum Alter der Covid-Patienten im Krankenhaus möchte wir Sie auf die RKI-Situationsberichte immer am Donnerstag verweisen. Weiterlesen. Bemerkungswerte Verknappungs-Technik:  Am 30.6.2020 meldete das DIVI 32505 Intensivbetten, 20997 belegt und 11505 frei. Heute Liefert das DIVI folgende Daten: 23868 Intensivbetten, davon 20764 belegt und 3104 frei. Zahlenfälschung: Flug von Indien nach Hong Kong. Passagiere wurden vor dem Ablug negativ getestet, am Ziel waren 53 postiv. So werden Sie belogen, so wird gemauschelt, nur um Panik und Angst zu verbreiten.

Renommierter Staatsrechtler reicht Verfassungsklage gegen Merkel-Notbremse ein: Der als sehr erfahren geltende Staats- und Verfassungsrechtler von der Universität Freiburg, Prof. Dr. Dietrich Murswiek, hat gegen die sogenannte „Merkel-Notbremse“ eine Verfassungsklage bei den Bundesrichtern in Karlsruhe vorbereitet. Murswiek gilt als juristische Koryphäe und hat zwei Jahrzehnte lang an dem renommierten Lehrstuhl der Universität Freiburg Staatsrecht gelehrt. Murswiek hat zudem Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht geführt und sich in Publikationen für die Umwelt und gegen den Verfassungsschutz eingesetzt. Klage umfasst 47 Seiten. Weiterlesen. Vertragsbruch von 1948: Obwohl die Änderung des Infektionsschutzgesetzes im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland von Staats- und Verfassungsrechtlern als verfassungswidrig eingestuft wird, hat der Bundestag am Mittwoch den 21.4. von Bundeskanzlerin Merkel und ihrem Kabinett vorgebrachten Gesetzentwurf bestätigt und beschlossen. Was Merkel willkürlich als „Notbremse“ bezeichnet bedeutet bei Erreichen eines bestimmten Inzidenzwertes bundesweite Ausgangssperren, Schul- und Kitaschließungen sowie Schließungen von Geschäften und Gastronomie und weiterer Einrichtungen. Völkermord ist Merkel, Söder, Laschet, Kretschmanns Auftrag.

Gibt es in Deutschland noch eine Restjustiz? Oder ist Deutschland kein Rechtsstaat mehr? Rechtsanwalt Holger Fischer zeigt auf, welche weitreichenden und dramatischen Folgen bzw. Konsequenzen auf Deutschland zukommen, wenn es zur geplanten Änderung des Infektionsschutzgesetzes, IfSG, dem sogenannten „Notbremsengesetz“, kommen sollte. Kinderschutzverfahren könnte Maskenpflicht beenden. Mit der Corona-Krise gehen unsere Freiheiten und Grundrechte verloren, die Basis des Rechtsstaats ist in Gefahr. „Gibt es denn keine Richter, Anwälte und Staatsanwälte, die das erkennen und dagegen vorgehen?“, so fragen sich viele besorgte Bürger. Doch, es gibt sie! Maskenpflicht in der Schule, Abstand halten, keinen Kontakt zu Spielkameraden – Kinder leiden besonders unter den Corona-Maßnahmen. Wie können Erwachsene dagegen angehen? Im Interview mit dem Verein MWGFD (Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V.) nennt Hans-Christian Prestien ein Gesetz, das Familiengerichte verpflichtet, dem Kindeswohl wieder Geltung zu verschaffen. Eltern, Großeltern, Lehrer und andere können aktiv werden für die betroffenen Kinder, ohne Anwaltskosten! Mehr dazu, auch Musterschreiben, hier im Video. Auch psychische Verletzungen hinterlassen Narben. Über langfristige Auswirkungen der restriktiven Regierungsmaßnahmen gegen Covid-19 auf Kinder und Jugendliche, die in einer Welt der Gesichtsverschleierung, sozialer Distanzierung und Angst aufwachsen, geht Dr. Mark McDonald als praktizierender Kinderpsychiater in diesem Kla.TV-Interview aufklärend ein. Ob Heilung für diese traumatisierten Kinder möglich ist? Auch dieser Frage geht er nach. Darum versäumen Sie es nicht, dieses Video mit Eltern, Freunden und Bekannten zu teilen!

Kinderschutzverfahren könnte Maskenpflicht beenden. Alle Mustervorlagen müssen im Format und inhaltlich individuell angepasst werden. Das Einreichen dieser Anregungen an das Familiengericht verursacht für die Betroffenen keinerlei Kosten.

https://www.kla.tv/_downloads/download.klagemauer.tv/2021/1_Muster-Kischutz-FamGer_14-3-21.docx
https://www.kla.tv/_downloads/download.klagemauer.tv/2021/2_Muster-an-Lehrer_15-3-21.docx
https://www.kla.tv/_downloads/download.klagemauer.tv/2021/3_Kita-Muster-FamGer_12-3-21.docx
https://www.kla.tv/_downloads/download.klagemauer.tv/2021/4_Kita-Anschreiben-Muster_12-3-21-.docx

Die Corona-Lüge und der Klimaschwindel: Stoppt den grünen Feudalismus, hier. Die historischen Wurzeln des grünen Faschismus, hier. Die verbreiteten Abgründe des heutigen Aberglaubens: Der Tanz der Bio-Narren, hier. Deep State. Reiche verlieren durch den Great Reset und mit dem Corona-Krieg zwar eine Menge Geld, sie erhoffen sich aber den fünffachen Gewinn, wenn die Weltbevölkerung massiv reduziert wird. Mit der zusätzlichen Klimalüge und mit den verbleibenden Ressourcen soll ihr Reichtum dann länger erhalten werden. Klimawandel-Lockdown: Die beiden Sozialisten, Heiko Maas und Kretschmann in ihrem Element. Seitdem Marionette, der Wahlbetrüger Joe Biden in Washington mehr oder weniger am Ruder ist, fühlt sich auch Heiko Maas wieder ganz in einem Element. Joe Biden hat einen alten Bekannten zurück in die Regierung geholt: John Kerry, der bereits unter Präsident Obama gemeinsam mit Biden korrupte Deals mit dem ukrainischen Präsidenten Poroschenko aushandelte, ist jetzt US-Sondergesandter für den „Klimaschutz“. Weiterlesen. Bill Gates wird vor 40 Staatschefs sprechen: Der Milliardär Bill Gates, der weltweit durch seine Finanzmittel den größten Einfluss auf Pharma- und Impfstoffkonzerne sowie diverse Organisationen wie die WHO hat, Gates der offen für Völkermord einsteht, widmet sich nach seiner globalen Impfagenda dem sogenannten „menschengemachten“ Klimawandel. Einem „Reuters“-Bericht zufolge soll Gates nun eine Plattform erhalten, um auf einem von US-Präsident Joe Biden veranstalteten Klimagipfel vor vierzig Staatschefs zu sprechen. Weiterlesen.

 

Merkels brutale SED-Antifa-Polizei! Wilde Szenen bei Protesten gegen Merkels „Notbremse“. Der Journalist Boris Reitschuster, Mitglied der Bundespressekonferenz, hat sich am Mittwoch, 21.4., unter die Demonstranten in Berlin begeben, um die Proteste gegen die Erweiterung des sogenannten Infektionsschutzgesetzes, welches die Bundeskanzlerin als „Notbremse“ bezeichnet, zu dokumentieren. Die Gesetzesänderung ermöglicht es der Kanzlerin ihre Machtbefugnisse hinsichtlich der Entscheidungen über Corona-Maßnahmen auf Bundesebene zu erweitern. Somit hat Merkel die Verträge von 1948 gebrochen und hat sich zur „Alleinherrscherin“ wie Hitler auch, der damals im 3. Reich sich mit einem Ermächtigungsgesetz zum „Alleinherrscher“ gemacht, Ermächtigungsgesetz vom 24. März 1933, das Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich. Jetzt können die Alliierten einschreiten und Deutschland aus den Klauen der SED-Merkel endlich befreien.

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom. Karriere-Sucht-Amts-Machtmissbrauch und Corona-Willkür, es sind Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Sie werden „Ahnungslos“ auf Menschen losgelassen und begehen dabei täglich Straftaten. Das ist Demokratie: Wir sind nicht die Untertanen von Herrn Söder, Laschet und Frau Merkel, sondern wir sind deren Arbeitgeber. Wir bezahlen deren Geld und wir haben zu entscheiden, was sie zu tun und lassen haben. Und wenn sie nicht spuren, müssen sie gefeuert werden. Korruption und Klüngel überall, von Söder, Merz, Kretschmann über Laschet zu Maas. Maas befördert seine jahrelange Büroleiterin Katharina Stasch, ohne diplomatische Ausbildung, mit einem Gehalt von über 12.000 Euro, so handeln Frauenversteher mit erheblichen  „Minderwertigkeitskomplexen“, solche gibt es in Ravensburg und in Stuttgart auch.

All unsere Kinder warten auf die richtige Entscheidung ihrer Eltern und Grosseltern!

Foltermethoden in Deutschland: Traumatisierung und Völkermord ist ihr Auftrag. So zerstören Satanisten, Beamte, Ordnungs- und Gesundheitsämter, Schulleiter/Innen, Kika-Leiter/Innen und der Staat, die Seelen unserer Kinder. Kindeswohlgefährdung, Kindesmisshandlung, schwere Körperverletzung, Mordanschlag. Vor solchen Personen ekelt es einen, weil Menschen machen so etwas nicht. Mit dem neuen Infektionsschutzgesetz dokumentiert die Politik ihre tiefe Missachtung der Kinder. Sie sind die Einzigen, die von der neuen „bundesweiten Notbremse“ wirklich betroffen sind. Die Ausgangssperren … wurden … um eine Stunde verkürzt und um Ausnahmen für Spaziergänger und Jogger ergänzt“, nicht aber in Ravensburg. „Aber die Kinder, die sich nicht wehren können und keine Lobby haben – sie müssen in den „harten Lockdown“, hier hat man den Schwellenwert sogar von 200 auf 165 gesenkt. Bei den Jüngsten kennt die überalterte Gesellschaft keine Gnade. Das „Methusalem-Komplott“, das Frank Schirrmacher 2004 beschrieb – es ist längst Realität.“ „… die Folgen der Schließungen für alle Schüler – ganz besonders für die sozial schwachen unter ihnen – sind längst offensichtlich.“ „Die Bildungskatastrophe ist da, sie wird mit jeder Woche mit geschlossenen Schulen größer. Kein Politiker, der dieses Gesetz verabschiedet, wird sagen können, Deutschland, die Bildungsrepublik, sei gut durch die Krise gekommen.“

Satanismus und Kindesmisshandlung wird von der CDU öffentlich zugegeben und die Grünen klatschen Beifall! Vor solchen Personen ekelt es einem, weil Menschen tun so etwas nicht.

Was ist los was läuft hier schief? Die Nähe der Grünen zum Great Reset, eine Verbotspartei u.a. die „Gendergaga“. Dazu kommt noch die Corona-Wettermanipulation, um dem Volk noch mehr Klimalügen vorzugaukeln, die Geld-und Raffgier da oben, kennt keine Grenzen mehr, dazu liegt uns ein Film vom 19.4.21 vor, der diese Manipulation bestätigt. Auch das Versagen der Bundesregierung bezüglich Corona ist zunehmend erkennbar. Der letzte „Höhepunkt“ dieses Agierens ist die Umsetzung einer suffizenten Impfstrategie. Gesundheitsschädlicher-Maskenzwang soll weiterhin das Immunsystem des Menschen schwächen. Mehr testen, so verzerren die Schnelltests die Inzidenzen um so weitere Zwangsmaßnahmen anzuordnen. Studie beweist: Thrombosen auch bei anderen Impfstoffen. Eine Studie der Universität Oxford hat schon vor dem jüngsten Johnson&Johnson Problem in den USA ergeben, dass Hirnvenenthrombosen nicht nur beim AstraZeneca-Impfstoff vorkommen, sondern genauso häufig bei mRNA-Impfstoff wie von BioNTech/Pfizer und Moderna. WHO lehnt Impfauflagen bei Reisen ab: Das Gremium des WHO-Notfallausschusses hat jetzt erklärt, dass Impfauflagen oder Corona-Impfpässe als Voraussetzung von Einreisegenehmigungen strikt abzulehnen seien. Das Gremium wiederholte damit seine bereits zuvor geäußerte Position und sprach sich erneut gegen die Anwendung von Impfausweisen und Nachweisen für den internationalen Reiseverkehr aus. Bereits Anfang März sprach sich die WHO gegen die von der Europäischen Kommission geplanten EU-Impfpässe aus. Weiterlesen.

Rufen Merkel, die Grünen und die SPD das Volk zum Widerstand gegen die Corona-Diktatur auf?

Sehen wir nicht tatenlos zu, wie Merkel das Land in die Unfreiheit stürzt: Die Bürger kämpfen weiter für ihre Freiheit, ziviler Ungehorsam ist gefordert. Die Merkel-Regierung will Ihnen Ihre Freiheit nehmen. Wenn Ihnen die Regierung Ihre Freiheit erst einmal weggenommen hat, wird Sie Ihnen diese nicht mehr zurückgeben. Wer dies glaubt, verkennt den Machthunger und den Kontrollwahn des Establishments. Was hier passiert, ist eine politische Weichenstellung in rot-chinesische Verhältnisse. Wehren Sie sich jetzt, indem Sie an der Petition teilnehmen und von den Abgeordneten ein klares Bekenntnis für die Freiheit einfordern. Merkels totalitäres Corona-Gesetz verhindern. Nie wieder unsinnige Lockdowns, 2. Petition hier. Deutschland wird trotzdem wieder in den Lockdown gehen. Basis sind vor allem zwei Zahlen, die derzeit in den Medien herumgereicht werden: Dies ist die Inzidenz auf der einen Seite und auf der anderen Seite die Belegung der Intensivstationen in den Krankenhäusern. Die Zahlen gehen täglich in die Medien – doch sind die Zahlen gut genug, um die Realität abzubilden? Misstrauen ist recht groß. Das Meinungsforschungsinstitut INSA hat dazu einem Bericht herausgegeben.

Ludwig-von-Mises-Institut: Staatliches Geldmonopol und „grosser Reset“. DAS STAATLICHE GELDMONOPOL UND DER „GROSSE RESET. Der „Great Reset“ gilt bis dato oftmals als Verschwörungstheorie. Nun fand sich ein bemerkenswerter Beitrag des bekannten Ökonomen Thorsten Polleit über das Ludwig-von-Mises-Institut. Der prangert das staatliche Geldmonopol an, das sich derzeit im ungedeckten Papiergeldsystem darlege. Das sei sowohl wirtschaftlich wie sozial ausgesprochen problematisch. Weiterlesen. Bargeldabschaffung: Italien geht den nächsten Schritt in der EU. Die Abschaffung von Bargeld wird in der Euro-Zone immer wieder thematisiert. Kritiker betonen seit Jahren, dass zahlreiche Digitalisierungsprojekte der Abschaffung dienten, die wiederum Voraussetzung für umfassende Kontrollen und ggf. auch eine Währungsreform seien. Nun geht nach einer Meldung des Wirtschaftsjournalisten Norbert Häring auch Italien weitere Schritte. Italia Cashless Er berichtet von einem Projekt der vorhergehenden Regierung namens „Italia Cashless“ (Italien bargeldlos). Der 800-Milliarden-Boost für europäische Banken. Die Verschuldung der EU- und Euro-Staaten nimmt dramatische Ausmaße an – so jedenfalls die Meinung diverser Kritiker und Beobachter. Nun scheinen – zumindest der Auffassung der EU-Kommission nach – die Banken davon sogar profitieren zu können. Die Spannung wächst. EU-Kommission verspricht neue Geschäfte Die EU-Kommission hat einem Bericht der „Welt“ zufolge nun neue Geschäfte angekündigt.

Corona-Diktatur, Corona-Krieg und Corona-Lügen!

DRINGENDER WECKRUF: Tausende sterben nach Corona-Impfung! Wie sieht die Bilanz nach ca. 3 Monaten Corona-Impfungen tatsächlich aus? Diese Dokumentation zeigt, was in deutschen Altenheimen nach den Corona-Impfungen geschehen ist. Offizielle Zahlen des Paul-Ehrlich-Institutes und der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) sind höchst alarmierend. Da diese Zahlen von den Massenmedien verschwiegen bzw. verharmlost werden, ist dieser „Dringende Weckruf“ ein Aufruf an alle Menschen, die schockierenden Fakten dieser Sendung ans Licht der Öffentlichkeit zu bringen! [weiterlesen und sehen]. Denn der öffentliche Druck vom Volk auf Politik und Medien muss so groß werden, dass diese einen öffentlichen Diskurs mit allen anderen Experten nicht weiter verweigern können! Und SPD-Steinmeier macht daraus eine 80 000 verstorbene Corona-Lügen-Propaganda-Trauerfeier, wie verlogen, heuchlerisch und scheinheilig kann man sein? Vor solchen Personen ekelt man sich. Wenn eine Kanzlerin bei ihrer Corona-Propaganda-Trauerfeier einschläft, kann man auch ihre „Heuchelei“ erkennen. Wir in der RRRedaktion trauern ohne SED-Propaganda für alle an Influenza verstorbenen, an Krebs, Diabetes, Herzinfarkt, Unfalltoten, an ihren Vorerkrankungen und anderen Krankheiten verstorbenen, die derzeit alle willkürlich zu Corona-Toten umbenannt werden, nur um das Volk weiter in Angst und Panik zu halten, alles für den Merkel Great Reset.

Noch mehr Heuchelei geht nicht!

 

Archiv

Die dunklen Seiten der Merkel-Freundin Klöckner: Im ZDF kam ein Bericht mit der Landwirtschaftsministerin Klöckner. Es ging um Erntehelfer und jetzt geben sie acht! Rentner und Geringverdiener können sich ja was dazu verdienen! Auf die Frage on man nicht Asylanten nehmen kann, kann als Antwort: für Asylanten ist der Dazuverdienst unattraktiv, weil es dann abgezogen wird! Also hat Klöckner offiziell zugegeben, dass die Asylanten mehr als 1100 Euro im Monat haben und unsere Rentner ca. 600 Euro. Wer die dunklen Seiten der Julia Klöckner kennt wundert sich über nichts mehr. Denkt daran, Rentner bekommen keine Leistungen vom Staat, sondern nur ihr eigenes, bereits versteuertes Geld zurück! Die Raff- und Habgier der Finanzämter treten als Sargnagel auf, sie versteuern sogar noch Rente, die unter der Grundsicherung liegt, siehe Ravensburg. Corona dient jetzt als Rentenreform, umso schneller und vorzeitiger du stirbst, umso glücklicher sind die geldgierigen Finanzämter und die gekauften Politiker. Die kleinen hängt man, die großen läßt man laufen.

Humor sieht anders aus! Die moralische, geistige CDU-Grüne-Gender-Verwahrlosung schreitet überall voran, der Landkreis Ravensburg in BaWü braucht eine überdimensionale Holzfigur in Penisform. Die Merkel-Medien, dass perverse Gender-Volk findet das Denkmal natürlich toll. Kinderspielplätze werden bereits schon in dieser Gender-Form gebaut.

Ein faschistischer Staat: Ist Merkel wahnsinnig geworden? Der unter dem Deckmantel Corona ein ganzes Volk kriminalisiert. Eine Polizei die das auch noch mit Antifa-Methoden unterstützt. Nur mal zur Erinnerung, was 1933 und 2021 gemeinsam haben. Die Zahlen des RKI sind Mittel zum Zweck, um politische Ziele durchzusetzen! März 1933 gelingt es Hitler, im Reichstag eine Mehrheit für sein Ermächtigungsgesetz zu bekommen. Im April 2021 gelingt es Merkel im Reichstag ihr Ermächtigungsgesetz zu bekommen. Seit 2020 gibt es wieder Diskriminierungen, Ausgrenzung, Demütigungen und jetzt die dazugehörige Todesspritze. Über die „Machbesessene“ von der Leyen, CDU, einigten sich die gekauften EU-Staaten auf Impfausweis ab Ende Juni. Weiterlesen. Jedenfalls wird die gesundheitsschädliche Maskenpflicht auch in breiteren Teilen der Bevölkerung nicht gut angenommen, laut der Gebrauchsanleitung ist sie völlig nutzlos und dient nur als Maulkorb, zur Schikane und zur gewollten Immunreduzierung, erzwungene Psychotherapie, Angela Merkel aus kanadischer Sicht Paypal-Mitgründer mit massiver Kritik an Merkel-Politik. Der Paypal-Migründer Peter Thiel hat sich massiv über die herrschende Politik in Deutschland und namentlich über die CDU beschwert. Ein Gastbeitrag von Gabor Steingart im „Focus“ offenbart vor allem ein Unbehagen mit der „Uniformität des Denkens“. Politische Korrektheit sei das größte politische Problem. Dabei sei „das größte politische Problem (…) die politische Korrektheit, diese besondere Form der Gleichschaltung, das uniforme politische Denken. In Deutschland. In den USA. Überall im Westen“. Weiterlesen.

Willkürliche-Corona-Maßnahmen vernichten auch die Kultur: Ganze Branche steht still. Opernhäuser, Theater, Musicals und andere Konzertveranstalter dürfen seit März 2020 nicht mehr öffnen. Konzerte finden, wenn überhaupt, nur noch per Video- oder Fernsehübertragung und ohne Publikum statt. Opernaufführungen finden nur noch für die Fernsehkameras statt. Kultur wird vor leeren Reihen und im Internet präsentiert. In den Sommermonaten durften vereinzelt Museen öffnen – der Eintritt durfte jedoch nur nach Voranmeldung, innerhalb eines vorgebuchten Zeitfensters und mit Maskenpflicht erfolgen. Weiterlesen.

Jetzt ist Schluss mit lustig: Ist Merkel wahnsinnig? Legt uns endlich euren IQ-Test vor. Das sogenannte Virus ist ein probates Mittel, um von oben nach unten zu treten. Angst haben, zu Hause bleiben, eingesperrt sein, arbeitslos sein, mit niemandem reden, jedem misstrauen, isoliert sein, uniformiert sein, das ist doch die ideale Steilvorlage für die Zerstörung der Demokratie. Jeder der sich dagegen wehr hat auch unsere Sympathie. Maske ist Folter-Recht auf Luft, nein zur Maske! Ist eigentlich allen bewusst, dass es nur in zwei Staaten die FFP2-Maskenpflicht gibt? Deutschland und Österreich. Und in beiden Staaten gibt es einen Korruptionsskandal um die Beschaffung der FFP2-Masken. US-Studie bestätigt: Maskenpflicht führt zu mehr Corona-Fällen, normaler Verstand weiß das auch. Rostocker Rechtsmediziner zweifelt an Zahl der Corona-Toten. Bisherige Obduktionen hätten gezeigt, dass die Zahl an Covid-19 verstorbenen Personen niedriger ist, als die offiziellen Zahlen vermuten lassen. Goethe sagte: „Eines Tages klopfte die Angst an die Tür. Der Mut stand auf und öffnete, aber da war niemand draußen“. Tausende an Falschbehandlung gestorben: Wir haben schon mehrfach darüber berichtet. Als im Frühjahr vergangenen Jahres die „Corona-Pandemie“ in Europa ausbrach, eingeschleppt und verbreitet aus China, sind an einigen Standorten besonders viele Menschen gestorben – zum Beispiel in Norditalien. Eine Untersuchung der italienischen Regierung hat jedoch ergeben, dass die Mehrheit der Verstorbenen aus unterschiedlichen Gründen gestorben ist. Nach eigenen Aussagen gab es „ganz natürliche Gründe für die höhere Sterblichkeit in Norditalien“, erklärte die italienische Regierung. Auch Russland hat das festgestellt, Deutschland verschweigt es. Weiterlesen.

Den Haag: Krasseste Grund-Menschen-und Völkerrechtseinschränkungen in der Geschichte Deutschlands und keinen interessiert es hier. Jetzt schaut schon lange die Welt auf Deutschland. Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag bestätigt uns die wahre Zuständigkeit der BRD mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintliche BRD-Ämter, Behörden, Dienststellen, Gerichte und Verwaltungen u.a. bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind, wir haben schon mehrfach darüber berichtet. Urteil des BverfGE (-2BvF 3/-2 BvR 2670/11-2 BvE 9/11). Ganz besonders wichtig sind die §§ 46 und 47 der HLKO §46: Das Privateigentum darf nicht eingezogen werden, §47: Die Plünderung ist ausdrücklich untersagt. Genau das tut derzeit, unter dem Deckmantel Corona, die BRD, sie begeht sogar Insolvenzverschleppung, was strafbar ist. Mehr als ein halbes Jahrhundert wurde der Bevölkerung vorgelogen, dass es sich bei dem hiesigen Land um einen Rechtsstaat und um eine Demokratie handeln würde. Ebenso lange glaubten die Menschen, dass im hiesigen Land vieles mit rechten Dingen zugehen würde. Jetzt mit den Corona-Lügen werden Sie erstaunt sein, was hierzulande alles nicht mit rechten Dingen zugeht, täglich OUTET sich der Staat aufs neue und zeigt sein wahres Gesicht. Sie können jetzt gut erkennen und werden erstaunt hören und sehen, wie sich angebliche Richter, Polizisten und sogenannte Gerichtsvollzieher bis auf die Knochen blamieren. Gesetze von Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die somit gegen das noch gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden. Eine Finanzierung über Kontopfändungen, Zahlungen wegen Ordnungswidrigkeiten, Strafbefehlen, Grundbesitzabgaben, Zwangsvollstreckungen, Steuerabgaben, Abgabe der eidesstattlichen Versicherung, Zwangsversteigerungen erfüllt den Straftatbestand des Betruges, des Landes- und Hochverrats, des Menschen- und Völkerrechtsbruchs und somit auch der offenkundigen Volksverhetzung. Deshalb wurde auch unser Diplomat international tätig, weil Deutschland steht als Feindstaat schon lange am Pranger.

Herzlichen Glückwunsch Frau SED-Merkel: 96 Prozent der Gastwirte von Pleite bedroht. Die Handelskammer Hamburg hat in einer Umfrage alle Firmen und Gastwirte befragt, wie die Situation nach dem 1. Lockdown-Quartal 2021 aussieht. Die Handelskammer vertritt die Interessen von 170.000 Firmen und Unternehmen. Laut Umfrage befindet sich inzwischen jedes dritte Hamburger Unternehmen in einer schlechten wirtschaftlichen Lage. Weiterlesen. Arbeitsmarkt zerstört, 6 Millionen Menschen ohne Job. In Deutschland tobt der Kampf gegen die Fake-Pandemie. Die nächsten Beschlüsse kommen – und werden weitere Einschnitte für die Wirtschaft bringen. Ist die Wirtschaft überhaupt zu retten? Alarmierende Zahlen sammeln sich am Arbeitsmarkt. Nicht der Markt – der Staat gestaltet den Arbeitsmarkt. Grundsätzlich sollte der Arbeitsmarkt dem Lehrbuch nach in einer Abfolge von Nachfrage nach Arbeitskräften und einem Angebot folgen, die Löhne sollten sich in Preisverhandlungen ergeben. Merkel, Heil, Altmaier und ihre Great Reset Freunde gehören längst auf die Anklagebank.

Top-Virologe: Inzidenzwerte kein Grund für Ausgangssperren. Merkels Corona-Sperrverordnungen überschreiten Verfassungsgrenzen, warnen Politiker und Experten. immer mehr autoritäre Corona-Verordnungen der Merkel-Regierung und Länder-Chefs werden von Gerichten einkassiert, weil sie gegen die Grundrechte der Menschen verstoßen. Top-Virologen warnen, dass die alleinige Orientierung an den Inzidenzwerten falsch sei. Diese Kriterien würden nicht ausreichen, um eine massive Beschränkung des gesellschaftlichen Lebens zu rechtfertigen. Und Wolfgang Kubicki sieht in dem harten Vorgehen der Merkel-Regierung eine Überschreitung der Verfassungsgrenzen. Wolfgang Kubicki: Kanzleramt überschreitet Verfassungsgrenzen – Einerseits erklärt die Merkel-Regierung, dass die Corona-Todeszahlen zur Feststellung einer Pandemiestärke nicht ausreichen, andererseits sollen Inzidenzwerte ausreichen, um Eingriffe in die Bürgerrechte vorzunehmen. Kubicki erkennt Willkür wie in autoritären Staaten: »Eine solche Denkweise kannte ich bisher nur aus autoritären Staaten«. Weiterlesen.

Corona-Korruption und Corona-Lügen!

Dr. Reiner Fuellmich: Es sind keine Impfungen, sondern gentherapeutische Experimente – Immer mehr Anwälte vernetzen sich international, um gegen die Corona-Lügen vorzugehen. Es gehe den Verantwortlichen nicht um die Gesundheit der Bürger, sondern um die Interessen von BigTech und BigPharma. Nach Dr. Reiner Fuellmich wird uns ein großes gentherapeutisches Experiment als Impfung verkauft. Und die PCR-Tests zeigen keine wirkliche Infektion mit einer Krankheit an. Ex-Chefvirologe der Berliner Charité: Inzidenzwerte kein Grund für Ausgangssperren – Der ehemalige Chefvirologe der Berliner Charité fordert die Merkel-Regierung zum Umdenken auf. Ausgangssperren und Corona-Verordnungen dürften nicht von den Inzidenzwerten abhängig gemacht werden.

So soll künftig ihr Hirn manipuliert werden!

Statistisches Bundesamt: Trotz Pandemie keine Übersterblichkeit. Das Statistische Bundesamt hat nun die Sterbezahlen für das erste Quartal dieses Jahres veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass es wie im vergangenen Jahr keine Übersterblichkeit gibt. Die Bundesregierung sowie deren politische Unterstützer sprechen allerdings seit über einem Jahr vom Vorliegen einer Pandemie, verursacht durch ein gefährliches Virus, sowie seine jüngst entstandenen Mutationen. Wie passt das zusammen? Die Sterbezahlen des ersten Quartals 2021 liegen nun sogar in der siebten Woche in Folge unter dem Durchschnitt des Vergleichszeitraums der drei Vorjahre, wie RT festgestellt hat. Weiterlesen. Statistische Mängel in Deutschland. Statistik so wie man sie braucht? Die Zahlengläubigkeit in Deutschland ist nach Meinung von Kritikern offenbar besonders groß. Denn bis dato ist die Kritik daran, dass wir in den täglichen Nachrichten praktisch keine neuen Erkenntnisse gewinnen, recht bescheiden. Das Corona-Virus beschäftigt uns in der Öffentlichkeit etwa seit Februar 2020. Medizin-Professor meint: Intensivstatistik mangelhaft Sie lesen auch täglich davon, wie groß die Not auf den Intensivstationen ist. Sie lesen davon, dass die Kapazität auf den Stationen nachlasse. Weiterlesen. Teststrategien der Regierung und des RKI: Die Fehler. Die aktuelle Konzentration des RKI und der Merkel-Regierung gilt vor allem der Inzidenz, also der absoluten Anzahl der positiv Getesteten in einem Zeitraum von 7 Tagen bezogen auf eine Einwohnerzahl von jeweils 100.000. Diese Zahl sagt, so weisen Kritiker immer wieder aus, wenig über das Infektionsgeschehen. In einem bemerkenswerten Beitrag hat die Statistikerin Katharina Schüller im „Focus“ sinnvolle alternative statistische Strategien zur Erfassung des Infektionsgeschehens erläutert. Weiterlesen.

Lambrechts Willkür-Elite! Polizei und die Ordnungsämter werden zur Corona-Lachnummer. 

Corona-Krieg-Der Staat gegen das Volk: Die Menschen nähern sich immer mehr dem Abgrund, dass Lemminge-Prinzip von Merkel funktioniert. Einmal vollendet kann dies nichts mehr aufhalten, weil die kriminelle Energie in der Politik, deren Beamte, bei den Wissenschaftlern und Ärzte werden immer größer. Sie machen Menschen-Experimente ohne über die Sicherheit des Produktes BESCHEID zu wissen. Straftatbestände durch die Polizei werden verwirklicht und legalisiert. Die faschistische SPD-Justizministerin Lambrecht ruft offiziell die Polizei zu hartem Vorgehen bei den Corona-Protesten auf, somit ist die Meinungsfreiheit und die Demokratie auch juristisch aufgelöst worden, die DDR-Diktatur ist zurückgekehrt, wir befinden uns im 4. Reich. Neue Erkenntnisse zum „Corona-Panikpapier“: Vergangenes Jahr war Anfang April der Öffentlichkeit ein „Strategiepapier“ des Bundesinnenministeriums bekannt geworden, dessen Brisanz durch das überwiegende Schweigen oder Verharmlosen der Massenmedien wenig bis kaum in der Öffentlichkeit diskutiert worden ist. Es sollte den Umgang der Bundesregierung mit der Corona-Pandemie vorzeichnen. Das Papier, welches auch als „Panikpapier“ bekannt geworden ist, lag den Medien nur auszugsweise vor – veröffentlicht wurde es von diesen im vergangenen Jahr jedoch nicht. Weiterlesen.

Die Vernunft und der Verstand muss wieder zur Mehrheit werden!

RV

Richter entsetzt über Machtkonzentration bei Regierung. Der ehemalige Vorsitzende des Richterbundes, Jens Gnisa, ist nach eigenen Aussagen „entsetzt und fassungslos“ über die von der Merkel-Regierung geplante Änderung des Infektionsschutzgesetzes. Die Änderung des Gesetzes soll der Bundesregierung mehr Macht verleihen und würde de facto eine Untergrabung den Föderalismus bedeuten. Der Richter bezeichnet die geplante Änderung des Gesetzes auf seiner Facebook-Seite als „Willkür, Nichtachtung der Justiz und Wegbereiter für einen Dauerlockdown“. Die Pläne der Regierung hätten „nichts mehr mit seinem Demokratieverständnis zu tun“. Weiterlesen. Ehemaliger Familien- und Jugendrichter Hans-Christian Prestien: Lehrer haften persönlich für alle Schäden, die sie den Kindern momentan antun und können jetzt schon über Feststellungsklagen belangt werden: „Sie sind nicht aus dem Schneider, wenn sie sagen, das ist von oben angeordnet“. So geht es auch allen anderen die sie derzeit den Menschen antun, deshalb wurde unser Diplomat international gegen Deutschland tätig, unsere Recherchen helfen ihm dabei.

Corona-Diktatur: Kindesmisshandlung, schwere Körperverletzung von Lambrecht, Merkel und Söder abgesegnet.

Völkermord ist ihr Auftrag: Wie unfähige Politiker; Wissenschaftler und Ärzte Deutschland in ein Ghetto, „Konzentrations-Gefangenenlager“ und zu Geister, zu TOTEN-Städte umwandeln, Deutschland soll zum Massengrab werden. Die Grünen werden die CDU zu TODE umarmen. Laschets „Brücken-Lockdown“ ist der nächste Rohrkrepierer des CDU-Vorsitzenden. Die Seelenzerstörung, es läuft alles nach Plan, der Great Reset, der Satanismus wird fortgeführt. Politiker, Beamte, die Merkel-Wissenschaftler und viele Ärzte meinen, sie hätten wie die Fabelwesen ein ewiges Leben, die Wissenschaft hat sich von der Vernunft getrennt. Farbbeutelanschlag auf Lauterbach Auto. Lauterbach, der neue Mengele, der Euthanasie- und Genozid-Helfer für Deutschland meint, „das Immunsystem Neugeborener ist noch nicht voll entwickelt, Säuglinge haben Lücken im Immunschutz. Impfungen mit Astrazeneca in der Schwangerschaft können helfen, diese zu überbrücken. Ich schlage deswegen zusätzlich eine Pflichtimpfung für alle Neugeborenen vor.“ Deutlicher kann man den geplanten Völkermord nicht beschreiben, wie neurologisch krank ist dieser Mann? Wer jetzt noch für Deutschland Kinder in die Welt setzt, der hat es auch nicht anders verdient in die Klauen der Mengeles zu geraten. Die Geld- und Raffgier steht in Deutschland schon immer über der Menschlichkeit! SPD auf dem Marsch nach unten. Geht es nach den jüngsten Daten des ZDF-Politbarometers, befindet sich die SPD weiterhin auf dem Marsch nach unten. Die Sozialdemokraten erhalten der Umfrage nach einen Stimmenanteil in Höhe von lediglich 14 %. Dies wäre ein Abschlag von erneut 1 %-Punkt gegenüber der jüngsten Umfrage von Ende März. Der Abstand zur Union vergrößert sich wieder.

Geistige Verwahrlosung: Amts-Machtmissbrauch und Corona-Willkür. Verbrechen gegen die  Menschlichkeit. Sie werden „Ahnungslos“ auf Menschen losgelassen und begehen dabei Straftaten. Weiterbildung ist im Amt nicht erwünscht, wir freie Journalisten sind für die Aufklärung zuständig. Leider sind Mitarbeiter von Ordnungsämtern, Behörden, in Rathäusern und Polizei nicht an der Gebrauchsanleitung ihrer Maske interessiert oder an aufklärende Corona-Informationen. Wer Kinder misshandeln und willkürlich Menschen demütigt und diskriminiert, ihnen schwere Körperverletzungen zufügt, der gehört längst auf die Anklagebank. Sich darauf auszureden sie machen nur ihren Job, um ihre Arbeit nicht zu verlieren, dass haben viele nach 1945 auch gesagt um damit ihre Verbrechen zu rechtfertigen. Heute zeigen sie uns wieder, sie haben sichtlich Spaß daran Menschen zu quälen bis der Tod eintritt, dafür gehen sie sogar über Leichen, wir nennen es Foltermethoden, bürgerlichen Tod und weiße Folter. Was sie anscheinend nicht wissen, sie haften alle persönlich für ihre Straftaten die sie mit der Corona-Umsetzung begehen, deshalb haben wir zehntausende über unseren Diplomaten in die persönliche unlimitierte Haftung nehmen lassen, weil das Völkerrecht steht über dem BRD-Recht. Allein für Ravensburg sind es schon 631, für Weingarten 196, für den Landkreis Ravensburg gesamt 1726 Personen, täglich kommen bundesweit neue hinzu.

Ärzte protestieren gegen die Zwangsimpfpläne: Bürger demonstrieren mit RECHT gegen die totalitären Corona-Sperren. Immer stärker wird der Druck, sich gegen Corona impfen zu lassen. Wir sind nur einen Schritt von der Impfpflicht entfernt. Nicht-Geimpfte werden mit Sanktionen zu rechnen haben. Der bayrische Ministerpräsident Markus Söder will, dass die Hausärzte als Genozid-Helfer auch dann Corona-Schutzimpfungen vornehmen sollten, wenn ein Impfstoff nicht zugelassen sei – auf eigenes Risiko. Ein Hausarzt schrieb auf Twitter an Markus Söder gerichtet: »Ich sag Dir als langjähriger Hausarzt nur eines: Wenn Du mich nochmal öffentlich zur Körperverletzung aufforderst, zeige ich Dich an und ziehe Dich durch alle Instanzen. Ein Ministerpräsident, der Ärzte zur groben Verletzung ihrer Berufspflichten auffordert, ist nicht tragbar.« Unterdessen wachsen weltweit die Proteste gegen die autoritären und totalitären Corona-Maßnahmen und gegen die Lockdown-Politik. Immer mehr Menschen verlieren die Geduld mit ihren Regierungen und fordern einen Stopp der willkürlichen Einschränkungen, Sperrungen und Schließungen.

Politiker-Betrug und Korruption! Wie die Anwesenheit manipuliert wird.

Machtgier und Machmissbrauch: Corona-Diktatur machts möglich! Kanzleramts-Juristin, rechtliche Bedenken zu Merkel-Gesetz. Bundeskanzlerin Merkel und das Kabinett hatten am Dienstag 13.4. beschlossen, die Änderung des Infektionsschutzgesetzes zugunsten einer Machtverschiebung für die Kanzlerin umzusetzen. Die Bundestagsabgeordneten wurden dazu aufgerufen, das Gesetz „schnell“ zu bestätigen. Die erneute Änderung des IfSG würde es der Regierung ermöglichen, ab einem bestimmten Inzidenzwert über Lockdowns und Ausgangssperren im ganzen Bundesgebiet zu bestimmen. Weiterlesen. Britische Mutante doch nicht tödlicher: Der Lockdown kommt dennoch. Karl Lauterbach, der Warner und Panikmacher vor den neuen Varianten des Corona-Virus. Die „britische Mutante“, die angeblich seit Jahresanfang 2021 ihr Unwesen auch in Deutschland treibt, gilt als einer der Gründe für die neue Verschärfung in der Politik der Regierung. Der Entwurf für die Änderung des Infektionsschutzgesetzes – hier geht es nur um die Zentralisierung der Macht bei der Regierung. Weiterlesen. Katarina Witt und viele andere vergleichen Corona-Politik mit DDR, Merkel ist die neue Staatsratsvorsitzenden für die BRD geworden.

Rechtsanwältin: Geplante Änderung des IfSG ist „Staatsstreich“. Die Heidelberger Fachanwältin für Medizinrecht, Beate Bahner, hält die geplante Änderung des Infektionsschutzgesetzes für den „größten Staatsstreich seit Kriegsende“. Mit dem Machtzuwachs für die Bundesregierung und der Schwächung des Föderalismus in Deutschland würden „Rechte vernichtet, die Freiheit beendet und die Demokratie beseitigt“, so die Anwältin. Weiterlesen. Grüne unterstützen Machtzuwachs für die Kanzlerin: Selbst „machtgierig“ kein Wunder. Am Dienstag 13.4. haben Bundeskanzlerin Merkel und das Bundeskabinett die Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Merkel gab bei der Pressekonferenz bekannt, unter welchen Bedingungen die von Berlin aus beschlossenen Maßnahmen bundesweit zu gelten haben. Wir hatten berichtet. Die Grünen, die eigentlich die Opposition der Regierung einnehmen sollten, tragen die Regierungspläne für bundeseinheitliche Regeln im Grundsatz mit. Bedingungen der Grünen. Weiterlesen. „Grüne Schuldenerleichterung“ von IWF und Weltbank bringt Entwicklungsländer um. Weiterlesen hier und hier. Indien gegen Klimaimperialimus des Green Deal. Weiterlesen.

Die kriminelle Vereinigung macht unvermindert weiter: Drosten sagte, „Schnelltests sind wohl weniger zuverlässig als gedacht“, trotzdem wird willkürlich getestet um die Fallzahlen zu fälschen. Laut einem Bericht des Autors Michael Haynes von „LifeSiteNews“ haben 24 Staats- und Regierungschefs ein internationales Pandemie-Abkommen angekündigt, um die „Great Reset“-Agenda des World Economic Forums (Klaus Schwab) umzusetzen. Zu den Unterzeichnern gehören der Chef der Weltgesundheitsorganisation Tedros, sowie die Staats- und Regierungschefs von unter anderem Frankreich, Deutschland und Großbritannien. Weiterlesen. In Kürze wird es zu einer weiteren Verschärfung des Lockdowns kommen. Angela Merkel beabsichtigt mit der Hilfe des Bundestages das Infektionsschutzgesetz zu ändern. Die Hoheit über Corona-Maßnahmen läge dann nicht mehr bei den Ländern sondern einzig bei Frau Merkel und ihren Genossen. Für den Föderalismus wäre dies der Todesstoß. Dieser glatte Verfassungsbruch muß verhindert werden. Unser Land und die Bürger werden sukzessive zerstört. Die Menschen sind psychisch am Ende – viele Bürger, sogar Kinder nehmen sich das Leben. Die Finanzwelt liegt in Trümmern und Sie befinden sich mittendrin, Scholz, Merkel, Söder, Kretschmann, Laschet, Altmaier, Heil feiern den wirtschaftlichen Untergang. Die Schulden, die Deutschland in den Jahren 2021 und 2022 aufnehmen muss, werden nach neuen Schätzungen um insgesamt 150 Milliarden Euro höher ausfallen als zunächst vermutet. Schon Anfang Februar hatte sich Olaf Scholz über seine Tätigkeit in diesem Zusammenhang allerdings gefreut.

Der Staat betreibt unter dem Deckmantel „Corona“ Insolvenzverschleppung. Insolvenzverschleppung ist aber strafbar. Wer eine halbe Milliarde Euro Steuergelder in den Sand setzt, gegen Haushaltsgesetze verstößt und darüber auch noch Parlament und Öffentlichkeit belügt, gehört auch auf die Anklagebank – nicht in ein Ministerium.

MARKUS KRALL: ES GEHT in den UNTERGANG… WIR MÜSSEN ETWAS TUN!!!

Bessere Zahlen ohne Lockdown und ohne Maskenpflicht: Im Gegensatz zu den meisten anderen US-Bundesstaaten herrscht in Florida seit September 2020 wieder Normalität. Der Lockdown wurde aufgehoben und die Maskenpflicht abgeschafft. Kinder gehen seit September wieder ganz normal in die Schule. In Florida scheint aufzugehen, was der renommierte Stanford Professor John Ioannidis in einer Studie herausgefunden hat: Lockdowns funktionieren demnach nicht und ruinieren lediglich die Wirtschaft. Gouverneur Ron DeSantis ist stolz auf die boomende Wirtschaft in Florida und das positive Lebensgefühl ohne Maßnahmen. Die Strategie des republikanischen Regierungschefs scheint aufzugehen: Todesfälle und Arbeitslosenquote liegen in Florida deutlich unter dem US-Durchschnitt. Im Gegensatz zu den Ländern und US-Bundesstaaten, die Lockdowns verhängt haben, floriert die Wirtschaft in Florida. Auch die Arbeitslosenquote liegt in dem Sonnenschein-Staat deutlich unter dem Durchschnitt. Weiterlesen. Normalität  kommt für Merkel, Laschet, Söder, Kretschmann nicht in Frage, weil Great Reset, Völkermord und Zerstörung ist ihr Auftrag.

Möchte Job behalten. OB Ludwigshafen: „Keine Zeit für Diskussion, ob das alles notwendig ist.“

Corona-Tests in Schulen: Das Corona-Diktaturland-Bayern übergeht Einwilligung der Eltern. Seit Montag den 12.4. sollen an bayerischen Schulen Kinder mit einem Corona-Schnelltest getestet werden, ohne dass die Eltern zuvor eingewilligt haben. Die Tests werden nur dann unterlassen, wenn die Eltern ausdrücklich einer Testung ihrer Kinder zuvor widersprochen haben. Ansonsten werden Kinder in bayerischen Schulen getestet. Kinder, die nicht getestet werden sollen, müssen das Schulgelände verlassen. Schulbesuch nicht möglich Das Bayerische Kultusministerium erklärte, dass „die Abgabe einer Einverständniserklärung durch Eltern oder Erziehungsberechtigte nicht notwendig sei“. Weiterlesen. In den Niederlanden randalierten Jugendliche nachts in den Straßen. Sie haben genug von den Ausgangssperren wegen der Coronakrise, die sie nicht akzeptieren. In Wien kam es zu Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und Coronapolitik-Gegnern bei Protesten mit 10.000 TeilnehmerInnen, darunter auch Rechte und Neonazis. In Brüssel wird von Ausschreitungen berichtet. Immer wieder müssen Partys aufgelöst werden. Je länger die Kontaktbeschränkungen und Lockdown-Maßnahmen gelten, umso mehr macht sich Unmut breit. Weiterlesen.

Impfen, nein danke, Corona-Krieg, nein danke: Prof. Mike Yadeon, 20 Jahre Forschungschef beim Pharmariesen Pfizer, sagt, daß die tödlichen Civid-19- Impfstoffe den Fortbestand der Menschheit und das Leben ihrer Kinder gefährden. 0,8% der Geimpften sterben nach der 1. Impdosis innerhalb von zwei Wochen. Die Überlebenden haben noch eine durchschnittliche Lebenserwartung von zwei Jahren, die aber mit jeder weiteren „Auffrisch“-Impfung abnimmt. Weitere Impfstoffe sind in der Entwicklung, um gezielt bestimmte Oragane zu zerstören wie Herz, Lunge oder Gehirn. Für den Pharma-Insider Yeadon sind die neuartigen Impfstoffe (Genspritzen) zu einer Bevölkerungsreduktion gedacht, gegenüber die beiden Weltkriege zusammengenommen wie Micky-Maus-Sendung wirken werden. „Milliarden Menschen sind bereits zu einem bestimmten, unaufhaltbaren und qualvollen Tod verdammt. Jeder Mensche, der die Injektion bereits erhalten hat, wird mit Sicherheit vorzeitig sterben, und 3 Jahre sind eine großzügige Schätzung für ihre verbleibende Lebenserwartung.“

FAKTEN:

– ES IST KEINE IMPFUNG, ES IST EIN GENETISCHER EINGRIFF!
– DIE RNA-IMPFUNG IST EINE NEUE TECHNIK, KEIN KLASSISCHER TOT-IMPFSTOFF
– IN 30 JAHREN FORSCHUNG WURDE KEIN EINZIGER RNA-IMPFSTOFF ZUGELASSEN
– DER KORONA-IMPFSTOFF WURDE MIT EXPRESSZULASSUNG ZUGELASSEN
– IMPFSTOFFHERSTELLER, ÄRZTE UND STAAT HAFTEN NICHT FÜR SCHÄDEN
– DIE IMPFUNG IST EINE GENSCHEREN-SPRITZE MIT CRISPR-CAS9
– DEIN VERERBUNGSGEN WIRD ZERSCHNITTEN ODER VERÄNDERT
– TAUSCH NICHT DEINE GESUNDHEIT GEGEN FREIHEIT, DIE SIE DIR RAUBTEN!
– VIROLOGIE IST EINE MÄRCHENWISSENSCHAFT VOM PAUL EHRLICH
– ES GIBT KEIN KORONAVIRUS-NACHWEIS – NACH ÜBER EINEM JAHR! KEIN ISOLAT!
– VIELE BILDER DES KORONA-VIRUS STAMMEN AUS DEM COMPUTER!

Ich habe einen Doktortitel in Virologie und Immunologie: Ich bin Wissenschaftler in einem klinischen Labor und habe 1.500 Proben hier in Südkalifornien untersucht, die als Covid 19 positiv getestet wurden. Als mein Laborteam und ich die Proben anhand der Koch’schen Postulate untersucht und sie unter einem Elektronenmikroskop gescannt haben, haben wir bei keiner einzigen dieser 1.500 Proben Covid 19 gefunden. Hingegen konnten wir bei allen diesen 1.500 Proben zum größten Teil das Influenza A Virus nachweisen und beim Rest das Influenza B Virus. Bei keiner einzigen Probe fanden wir das Covid 19 Virus und haben dazu auch nicht den BS-PCR Test verwendet. Wir haben den Polymerase-Kettenreaktionstest verwendet. Cilia Faber  hat darüber sehr gutes Research gemacht und ich habe ihr ein Interview gegeben. Es gibt Videos darüber. Wir haben dann die Probenreste an die Universitäten von Stanford, Cornell und von Südkalifornien geschickt und sie haben dieselben Ergebnisse erzielt, wie wir. KEIN COVID. Sie haben lediglich Influenza A und Influenza B gefunden. Wir haben dann alle mit der amerikanischen Seuchenschutzbehörde (CDC) gesprochen und haben um lebensfähige Proben von Covid gebeten. Die CDC sagte dann, dass sie das nicht könne, da sie solche Proben nicht habe. Daher sind wir jetzt auf Basis unserer umfangreichen Laboruntersuchungen, zu der festen Überzeugung gekommen, dass COVID 19 erfunden wurde und fiktiv ist. Die Grippe wurde in Covid umbenannt und die meisten der 225.000 Toten Vorerkrankungen wie Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs, Diabetes, Emphyseme etc. hatten. Als sie dann noch die Grippe obendrauf bekamen, hat das ihr Immunsystem weiter geschwächt und dann sind sie gestorben. Ich habe bisher noch keine einzige Probe erhalten, in der ein lebensfähiges Covid 19 Virus enthalten gewesen wäre, mit dem wir hätten arbeiten können. Wir, die 7 Universitäten, die die Untersuchungen an den 1.500 Proben vorgenommen haben, verklagen jetzt die CDC wegen Covid 19 Betrugs. Die CDC ist es uns bis heute schuldig geblieben, uns eine einzige, lebensfähige, purifizierte Probe des Covid 19 Virus zur Verfügung zu stellen. Wenn sie uns keine Probe schicken oder sagen, sie können es nicht, dann sage ich, dass es COVID 19 NICHT GIBT und DASS ES ERFUNDEN und FIKTIV IST. Die 4 Forschungsberichte, die den Auszug des Covid 19 Genoms beschreiben, waren noch nie erfolgreich, das Virus zu isolieren. Sie beschreiben alle nur kleine Ausschnitte der RNA, die nur eine Länge von 30 bis 35 Basenpaaren haben. DAS SIND KEINE VIREN. Ein Virus hat typischerweise 30.000 bis 40.000 Basenpaaren. So schlimm, wie Covid angeblich ist und es auf der ganzen Welt verstreut ist, wieso hat es dann in keinem der Labore weltweit bisher jemand geschafft, das Covid 19 Virus als Ganzes zu isolieren und zu purifizieren? Das kann nur daran liegen, dass sie das Virus bisher nicht gefunden haben, sondern nur kleine RNA Abschnitte, die sowieso nicht als Virus identifiziert werden können. Wir haben es also nur mit einer weiteren Grippewelle zu tun. COVID 19 EXISTIERT EINFACH NICHT UND IST FIKTIV.“

Drosten-Vorgänger richtet sich gegen Regierung: Der Vorgänger von Christian Drosten, Prof. Dr. Detlev Krüger, hat sich in einem offenen Brief gegen die Corona-Politik der Bundesregierung gestellt. Krüger war Leiter des Instituts für Virologie, bevor Drosten kam. Gemeinsam mit Prof. Dr. Klaus Stöhr, ehemaligem Leiter des Pandemievorbereitungsprogramms der WHO in Genf, hat Krüger einen offenen Brief verfasst. Weiterlesen. Immer mehr gekaufte Prominente werben für die Corona-Impfung, obwohl die Nebenwirkungen – gerade bei AstraZeneca und jetzt auch bei Johnson & Johnson, das in den USA wg. Thrombose-Fällen zwischenzeitlich nicht mehr eingesetzt wird – verheerend und teilweise tödlich sind. So warb jüngst der Fernseh-Moderator Günther Jauch für die Impfung und suggerierte in einem TV-Spot, er habe sich bereits gegen das Corona-Virus impfen lassen. Weiterlesen.

AlkanBoudewijn

Gefangenenlager und Massengräber für Deutschland: Corona-Krieg und Corona-Diktatur. Die kriminelle Vereinigung, dass SED-Kabinett, hat am 13.4. eine bundesweite Notbremse beschlossen, Schikanen, wie Ausgangssperren (Freiheitberaubung) und Ladenschließungen beschlossen. So soll die Ausgangssperre nicht gelten für medizinische oder veterinärmedizinische Notfälle oder andere medizinisch unaufschiebbarer Behandlungen, bei berufsbedingten Gründen, für Abgeordnete, Presse- und Medienberichterstattung, der Wahrnehmung des Sorge- oder Umgangsrechts, der Betreuung unterstützungsbedürftiger Personen oder Minderjähriger oder der Begleitung Sterbender, der Versorgung von Tieren oder „von ähnlich gewichtigen und unabweisbaren Gründen“. Allerdings ist nach 21 Uhr auch die Abholung von Speisen in Restaurants untersagt, eine Belieferung durch Essens-Lieferdienste bleibt aber zulässig. Wie wir aus Erfahrung kennen, macht jede Behörde, Ärzte und die Polizei willkürlich was sie wollen, sie begehen täglich Straftaten, weil es gibt keine Grundrechte und keine Demokratie mehr. Corona-Krieg-Kindesmisshandlung und wer Menschen tötet und vernichtet. Wann kommen sie endlich alle auf die internationale Anklagebank und Merkel vor den internationalen Strafgerichtshof in Den Haag?

Wie Covid-Krise in die neue Weltordnung führen soll: Frontal gegen den Meinungsstrom der allgemeinen Politik zu schwimmen kostet – gerade in Corona-Zeiten – seinen Preis. Der Vatikandiplomat Carlo Maria Viganó nimmt kein Blatt vor den Mund und entlarvt mutig den sogenannten Great Reset als arglistige Täuschung. Die Gewinner seien nur sehr wenige Finanzoligarchen, die große Allgemeinheit jedoch der Verlierer. Weiterlesen.

Hochrangiger Justiziar widerspricht Merkel. Weiterlesen. Die Politisierung der Gewaltenteilung: Corona-Politik gegen Weimarer Amtsrichter. Strafanzeigen gegen Richter. Das Familiengericht in Weimar hatte in einem Urteil entschieden, dass die Masken- und Testpflicht an zwei Schulen untersagt ist. Wir hatten ebenfalls darüber berichtet. Da das Urteil nun die Runde und Schule macht und von anderen Gerichten und Anwälten als Vorlage genommen wird, um gegen Masken- und Testpflicht von Schülern vorzugehen, droht den beiden Amtsrichtern nun der eisige Wind der Corona-Politik entgegenzuschlagen. Weiterlesen. Die Politisierung von Richtern und der Justiz gibt es in Ravensburg schon seit Jahrzehnte.

Was nicht passt, solltest du dir nicht passend reden: Wir sind an einem Punkt angelangt, wo es keiner Demos sondern einer Revolution bedarf! Wenn man in den Merkel-Nachrichten hört: „Älterer Herr stirbt nach Impfung auf dem Weg nach Hause, im Auto, weiter heißt es dann, er hatte einen Herzinfarkt, war doch klar, man nennt es auch Nachrichtensperre und Zensur. Damit Sputnik V wirksam ist, dürfen Geimpfte gut zwei Monate keinen Alkohol trinken. Und der Königs-Pudel-Söder bestellt 2,5 Millionen Impfdosen für Bayern vor? Manche, die jetzt ihre Existenz verlieren, sollten sich fragen, ob sie vielleicht das bekommen, was sie beim letzten Mal gewählt haben. Dem Mann, der einem CDU-Bürgermeister eine kleine Schramme verpasst hat, wird übrigens versuchter Mord vorgeworfen. Dem Angreifer von Burgwedel, der einer jungen Frau auflauerte und so auf sie einstach, dass die Milz und Teile der Bauchspeicheldrüse entfernt werden mussten, wird hingegen „nur“ gefährliche Körper Verletzung unterstellt.

Die künstliche Verknappung wird gerade vorbereitet. Der tiefe Staat ist eine bösartige Gruppe von Menschen und muss zerschlagen werden. Was die da oben auch tun, sie werden es bereuen. Corona-Psychofolter, Korruption, Lügen und Amtsmissbrauch. Die Inzidenzwerte sind blanke Willkür. Die Maßnahmen dürfen nie größer sein als die Ursachen. Pandemie? 20 Krankenhäuser geschlossen, 10.000 Intensivbetten abgebaut, Beatmungsgeräte nach Brasilien! Wacht endlich auf. Aus Rentner wurden Bettler. Aus Arbeitnehmer Sklaven und aus Politiker Corona-Millionäre. Alte Menschen gehören in die Mitte der Gesellschaft! Und nicht am Rand, einsam und vergessen. „Politiker und Windeln werden oft gewechselt, meist aus dem selben Grund“ (Mark Twain).

Rot-Rot-Grün oder Grün-Schwarz wollen Migranten Quote auch in den Verwaltungen: Man staune, man staune…Hätten Sie es gewußt? Das Rettungsschiff Sea-Watch 4 (1,3 Mio. €) wurde von der evangelischen Kirche gekauft, und wird von ihr über einen e.V. (eingetragener gemeinnütziger Verein >>>>> Steuervorteile) als Tarnverein betrieben. In ihrer ersten Mission schleuste die Sea-Watch 4.353 Menschen illegal nach Europa. Und jetzt kommts: Vorsitzender des Vereins ist Herr Thies Gundlach, dieser wiederum ist der Ehemann von….“Das Land wird sich verändern-und ich freu mich drauf“ Katrin (Propanganda) Göring-Eckardt, die Gender-Grünen. Russland und China setzen auf Kohle- und Kernenergie. Präsident. Weiterlesen. Kommentar zum Wahlausgang der Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Weiterlesen. OECD-Chef will „fette“ CO2-Steuer. Klimaschutz ist eines der Lieblingsthemen von Gurría. Der Generalsekretär der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung), Angel Gurría, erklärte bei einer Online-Konferenz mit dem italienischen Wirtschaftsminister Daniele Franco, dass „wir eine dicke fette CO2-Steuer brauchen“, weil der CO2-Ausstoß auch immer „dicker und fetter“ werde. Weiterlesen.

Wollt ihr den totalen Staat?: Merkels Corona-Regime zerstört das Leben der Menschen. Völkermord ist ihr Auftrag. Söders Traum von eingesperrten Bürgern. Weiterlesen. Regierung will mehr Macht – Geheimnisse um das Infektionsschutzgesetz. Weiterlesen. Merkel, Spahn und Söder wollen noch mehr Verordnungen, Sperrungen und Schließungen. Gatestone Institute warnt: China forciert einen Krieg der Zivilisationen gegen den Westen – China wittert mit Biden den Niedergang Amerikas und mit Merkel Europas. Ein neuer Kalter Krieg ist kaum noch zu verhindern. Peking versucht, die Dritte Welt auf seine Seite zu ziehen, indem es den Westen mit Rassismus-Vorwürfen konfrontiert. Weiterlesen. Soll da etwas verheimlicht werden? RKI will Geimpften-Studien-Zusammenfassung nicht veröffentlichen. Weiterlesen. Rechtswissenschaftler in der „Zeit“: Ausgangssperren nicht von Verfassung gedeckt. Die Merkel-Regierung steht nicht nur politisch unter Druck, nachdem die Umfragewerte in den vergangenen Wochen klar in den Keller gingen. Sie steht auch aus Sicht einiger Rechtswissenschaftler auf dem Prüfstand. Die Kanzlerin möchte nun eine zentrale Lockdown-Politik durchsetzen. Dem Vernehmen nach, so praktisch alle Medien, wird es auch Ausgangssperren geben. Dies allerdings ist nach Meinung von Volker Boehme-Neßler ausgesprochen zweifelhaft. Weiterlesen.

Freiheit und Selbstschutz statt staatlicher Bevormundung: Nach diesem Prinzip beenden immer mehr Staaten den Lockdown und kehren zum normalen Wirtschaftsleben zurück. Doch in Deutschland macht die Merkel-Regierung mit ihrem Lockdown weiterhin die Wirtschaft kaputt. Das »Institut der deutschen Wirtschaft« (IW) in Köln berechnet den Schaden des Merkel-Lockdowns auf rund 50 Milliarden Euro für das erste Quartal des Jahres 2021. Im zweiten und dritten Quartal könnte es schlimmer kommen: Dann droht nämlich die große Insolvenzwelle. Tausende Unternehmen sind bereits wegen des Merkel-Lockdowns zerstört worden. Stoppt die Machtergreifung der Zentralbanken! Weiterlesen.

Befreit Deutschland aus den Klauen der Kleptomanen: Von Helga Zepp-LaRouche. Der Unmut in der Bevölkerung wächst, und das zu Recht. Wir sind jetzt, im März 2021, aufgrund einer miserablen „Erfolgsbilanz“ der EU in Deutschland mit der dritten Welle der COVID-19-Pandemie konfrontiert. Wir waren als Resultat einer jahrzehntelangen Privatisierung des Gesundheitssystems eben nicht gut auf den Ausbruch vorbereitet, im Gegensatz zu der Behauptung von Jens Spahn im Februar 2020 – einer Fehleinschätzung, der wir zu verdanken hatten, daß die Bundesregierung viel zu spät damit begann, medizinische Hilfsmittel wie Masken zu bestellen. Anstatt danach bei der Bestellung der Impfstoffe zuerst die Gesundheit der eigenen Bevölkerung in Betracht zu ziehen, sahen die Pro-EU-Ideologen in dieser Krise eine willkommene Gelegenheit, die supranationale Integration der EU voranzutreiben, und übergaben die Verantwortung an die völlig inkompetente EU-Bürokratie. Anstatt im Sinne des Gemeinwohls durch Investitionen dafür zu sorgen, daß die Produktionskapazitäten für Impfstoffe maximiert würden, überließ man alles dem „freien Markt“. Die Bilanz dieser Inkompetenz: Während China, ein Land mit 1,4 Milliarden Menschen bisher nur 4636 Tote als Folge der Pandemie zu beklagen hat, dafür aber ein Wirtschaftswachstum für 2020 von über 2 Prozent verzeichnet, starben in Deutschland bisher 73.120 Menschen und in Europa 880.644 Menschen, während die Wirtschaft in Europa in allen Ländern um mehrere Prozente schrumpfte und viele Menschen ihre Arbeitsplätze und Existenzgrundlagen verloren haben. Weiterlesen.

Warum fügt Merkel den Menschen in Deutschland so viel Leid zu und zerstört deren Leben und die Gesellschaft? „Weil Merkel den Great Reset für die marxistischen Globalisten umsetzt. Die Globalisten wollen uns alles nehmen: Besitz, Freiheit und das Recht auf Privatsphäre. Merkel will Lockdowns verschärfen. Wie die „BILD“-Zeitung berichtete, will die Bundeskanzlerin mehr Macht für sich gewinnen, um künftig über bundesweite Lockdown- und andere Einschränkungsmaßnahmen ohne die Ministerpräsidenten entscheiden zu können. Dazu soll das Infektionsschutzgesetz erneut verändert werden. Der Plan sieht eine Machterweiterung der Kanzlerin vor. Immer mehr Menschen verzweifeln unter Merkels Corona-Politik. Obwohl viele Experten klarstellen, dass viele Lockdown-Maßnahmen keinen positiven Einfluss auf das Verbreitungs-Geschehen des Coronavirus haben, dreht die Merkel-Regierung weiter an der Daumenschraube. Immer mehr Geschäfte werden in den Ruin getrieben, immer mehr Menschen verzweifeln, weil ihr Leben zerstört wird. Das gesellschaftliche Zusammenleben ist durch die Verordnungen und Verbote zunichte gemacht. Die Nerven liegen bei vielen Bürgern blank. Manche treibt die Lage in den Selbstmord, weil sie keinen anderen Ausweg mehr sehen. Die Menschen können nicht mehr. Sehnsucht nach einem normalen Leben macht sich breit, viele haben ihre Hoffnung bereits verloren. Wirtschaftsrevolution: Unter dem Deckmantel von Corona wird der »Great Reset« ausgerollt – Wir befinden uns in einem beispiellosen Prozess der Weltgeschichte, in dem der Reichtum und die Kontrolle fortschrittlicher Technologien im Finanzestablishment konzentriert werden, die sich Vermögenswerte sowohl bankrotter Unternehmen als auch das Staatsvermögen aneignen will. Unter dem Deckmantel von Corona wird der »Great Reset« ausgerollt. Weiterlesen.

N-TV

Die Schreckensherrschaft der Todes-Raute: Es läuft alles nach Plan. Manchmal fällt es einem schwer, Politiker und Kriminelle voneinander zu unterscheiden. Kamikaze-Söder und Laschet auf Irrflug. Die Seelenzerstörung, der Satanismus mit Laschet, Merz, Spahn oder Söder, damit wird die CDU Politik nicht erneuert. Der tiefe Staat ist eine bösartige Gruppe von Menschen und muss zerschlagen werden. Deutschland befindet sich im freien Fall. Der Todes-Countdown mit den giftigen Impf-Cocktail hat begonnen, damit will der „Tiefe Staat“ die Cabale, welche ihre Seele an den Satan verkauft haben, damit sich noch ganz schnell so viele Menschen wie möglich impfen lassen, bevor die Satanisten das Feld räumen oder sogar die Erde verlassen müssen. Armin Laschet, auch einer von denen der keine Ahnung hat, will einen kurzen, aber harten Lockdown. Über die Details und Lockdown-Fortsetzung denkt er dann an Pfingsten nach. Die Dauerpandemie steht fest, sie wird zur Wohlfahrt für die Pharmaindustrie, woran Spahn, Laschet, Söder und Kretschmann gut verdienen werden! Tests und Impfungen lassen künstlich die Fall-Zahlen steigen, die zusätzlichen Selbsttests kommen noch hinzu, die anschließenden Lockdown Keulen sollen dann noch mehr Menschen vernichten, darüber sprechen die Merkel-Panikmacher-Medien natürlich nicht. Sie drehen sich die Zahlen wie sie es wollen. Bei schlechtem Wetter ist es drin gefährlich, bei schönem Wetter ist es draußen gefährlich. Es sind nur noch IRRE die uns regieren, die Wirtschaf, die Merkel-Wissenschaftler und Ärzte machen dabei mit und es werden immer mehr. Die Diktatoren werden die neue Weltordnung nicht schaffen, überall in Europa wehren sich die Menschen und es werden täglich mehr. Mit jeder Maßnahme, mit jeder Aussage, mit jeder Unverschämtheit, die sie von sich geben, wächst der Widerstand. Die IRREN da oben denken, je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen!

Fake-Pandemie-Vertrauen schwindet: Liebe Mitbürger, noch einmal zum nachdenken: Ein Impfstoff wird zugelassen, sodann wird er ausgesetzt, sodann wieder verimpft und nur für jüngere Menschen bis 55 Jahre empfohlen, seit kurzem wird er für Menschen ab 60 Jahren angedacht und sogar für die deutlich älteren als das Mittel, das ganz besonders wirksam wäre empfohlen. Der hinlänglich bekannte und von ARD und ZDF als Gesundheitsexperte bezeichnete Karl Lauterbach, der vor genau einer Woche wörtlich sagte: Corona ist nicht Jugend forscht, teilte vor kurzem in den Nachrichten mit, seine Meinung habe sich auf Grund der neuen Datenlage um 180 Grad gewendet. Wir alle seien live dabei, wie Forschung funktioniere: 31 Tote sind allerdings nicht mehr live dabei, Herr Lauterbach! Ich fordere ALLE Abgeordneten hiermit auf, ab sofort kurz auf Bestechung zu verzichten und dafür Vernunft anzunehmen, die beste Waffe gegen Corona ist und bleibt der gesunde Menschenverstand, mangels ausreichender Bewaffnung im deutschen Bundestag, scheinen wir wirklich verloren und in Verbindung mit Morbus Lauterbachus wird unsere Gesellschaft sinnlos entzweit und eines ist sicher, nur gemeinsam gibt es einen Weg aus dieser Pandemie, bitte mal drüber nachdenken in Berlin… (Andreas Jung.)

Wer die Tierarzt-Akte Wieler kennt, der weiß wessen Brot er isst!

Wiener Gericht: PCR-Test als Diagnostik nicht geeignet. Das Wiener Verwaltungsgericht hat in einem Urteil, das in der Corona-„Pandemie“ wegweisend werden könnte, überraschend entschieden, dass „der PCR-Test als Diagnostik zur Feststellung von Infektionen nicht geeignet ist“. Zudem seien Antigentests ohne Symptome „hochfehlerhaft“, so das Urteil. Die aktuelle Datenlage biete „keine validen und evidenzbasierten Aussagen und Feststellungen“, um das Seuchengeschehen zu bewerten. Zugrunde liegende Datenbasis unzureichend Das bahnbrechende Urteil war am 24. März 2021 erlassen worden, weil die FPÖ zuvor geklagt hatte. Weiterlesen. Die kriminelle Vereinigung CDU, CSU, Grüne, SPD greifen jetzt nach der Macht. Die beiden Diktatoren Laschet und Söder wollen Kanzler werden und das SED-faschistische Merkel Regime fortsetzen, sie wollen den Great Reset und den Vernichtungsfeldzug forführen. Kretschmann, Kretschmer, Schwesik und Freunde bleiben auf ihre Posten um das Volk zu knechten. Obwohl die juristische Aussage, dass für die Maßnahmen nicht nur der Inzidenzwert alleine maßgeblich sein darf, interessiert es niemanden. Bestimmte Formen von Dummheit und Arroganz macht es uns freie Journalisten schwer für diese verständliche Worte zu finden.

Vorsicht Impfung! Unversehrtheit, Betriebs- Verkehrs und Unfallsicherheit, Datenschutz, Postgeheimnis, alles ist aufgehoben, man nennt es auch Corona-Diktatur. Demokratie braucht aber Freiheit, Selbstbestimmung und keine Mengeles, Genozid, Euthanasie oder Satanismus.

Merkel droht wieder: Merkel regiert wie ein Tyrann. Zerstörerische Willkür, Merkels Politik gleicht der eines Autofahrers im Vollsuff. Merkels zerstörerische Corona-Politik führt die deutsche Wirtschaft und Gesellschaft in den Abgrund. Merkel-Regierung plant mehr Verbote, Sperrungen und Schließungen. Nun will sie die Länderchefs entmachten. Bundeskanzlerin Angela Merkel macht derzeit wieder das, was sie am besten kann: sie droht. Beim „Kuschelgespräch“ mit Anne Will sagte Merkel, sie „wolle einen richtig harten Lockdown, mit streng überwachten Ausgangssperren wie in Portugal, wo Hubschrauber über den Stränden kreisten und mit drastischen Strafen bei Verstößen“. Merkel wolle zudem „die Wirtschaft komplett herunterfahren“. Merkel drohte, dass „sie sich die Öffnungsexperimente der Bundesländer nicht mehr lange anschauen werde“. Obwohl es keine Beweise dafür gibt, dass durch die Lockdowns die Corona-Verbreitung gestoppt wird, und obwohl immer mehr Ärzte darauf hinweisen, dass die Gefahr durch das Coronavirus hochgespielt werde, drücken die Politiker der Merkel-Regierung auf alle Panik-Knöpfe. Merkel, Lauterbach und Söder sehen Deutschland inmitten der dritten Welle und schlagen wild mit immer neuen Lockdown-Forderungen um sich: härtere Corona-Verordnungen, Sperrungen und Schließungen, neue Maskenpflichten und massiver Druck beim Impfen. Dafür bekommen Sie ein „Grünes Wahlprogramm“ gegen deutsche Interessen präsentiert, es sind die Merkel-Nachfolger, sie sind das politische Erbe Merkels. Merkels Erzfeind will in den Bundestag. Hans-Georg Maaßen, ehemaliger Präsident des deutschen Verfassungsschutzes und Gegner von Merkels Politik, will sich von ostdeutschen CDU-Mitgliedern als Bundestagskandidat nominieren lassen. Maaßen scheint Zeitungsberichten zufolge nicht abgeneigt zu sein, denn er hat sich offenbar schon mit lokalen Funktionären seiner Partei in Thüringen darauf verständigt, bei der Bundestagswahl im September in einem dortigen Wahlkreis anzutreten. Provokative Kandidatur CDU-Mitglieder, die zum Merkel-Flügel gehören, dürften Maaßens Kandidatur als Provokation ansehen.

Der Medien-GEZ-Spitzenverdiener – Kleber.

Astrazeneca weiter nur für Ältere!: Impfen bedeutet den Tod, man kann es auch russisches Roulett nennen. Verursacht AstraZeneca-Impfung Gefäßerkrankung? Weiterlesen. Funktionärin aus der Branche: EMA-Präsidentin war über Jahre Pharma-Lobbyistin. Die Europäische Arzneimittelagentur EMA (European Medicines Agency) mit Sitz in Amsterdam hat am Mittwoch „uneingeschränkt“ zur Anwendung des Corona-Impfstoffes von AstraZeneca geraten. Die EU-Behörde hält trotz zahlreicher Todesfälle durch Hirnthrombosen bei Geimpften an dem umstrittenen Vakzin fest. Auch wenn es einen möglichen Zusammenhang zwischen dem Vakzin und dem Auftreten von Blutgerinnseln gebe, überwiege der Nutzen, teilte die Behörde am Mittwoch mit: „Der Nutzen des Wirkstoffs bei der Bekämpfung von Covid-19 ist deutlich höher zu bewerten als die Risiken“, sagte EMA-Chefin Emer Cooke. Weiterlesen. Infektiologie-Professor: Inzidenzzahlen falsch interpretiert: Der Infektiologe und ehemalige gesundheitspolitische Berater des Bundes, Prof. Dr. Matthias Schrappe, hat in einem Interview mit der BILD erneut heftige Kritik an der Regierung geübt. Prof. Schrappe ist Sprecher der Arbeitsgruppe „Info-Plattform Corona“, die in dem Papier „Epidemiologie und die sogenannte 3. Welle“ auf Probleme im Kurs der Bundesregierung hinweist. Inzidenzzahlen ein Problem. Über das Osterfest sind die Corona-Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) gesunken. Prof. Schrappe hält diese Zahlen für das eigentliche Problem. Weiterlesen.

Erstaunlich: Früherer Gates-Mitarbeiter sagt aggressives Virus nach Impfen voraus. In einer schwierigen Phase im Kampf gegen die Corona-Pandemie meldet sich nun ein früherer Mitarbeiter der „Bill&Melinda Gates“-Stiftung zu Wort. Wie der „Wochenblick.at“ zitiert, warnt der Geert Vanden Bossche als „Insider“ vor möglichen Folgen der Corona-Impfungen. Diese Warnung wird an dieser Stelle nicht zitiert, um gegen die Impfungen einzutreten, sondern um die Auffassung eines Insiders darzulegen. Weiterlesen. Jetzt will Bill Gates auch noch die Sonne verdunkeln. Der Menschenfreund Bill Gates sieht in der Sonne das Problem für den nach seiner Meinung vorherrschenden, die Menschheit bedrohenden Klimawandel. Deshalb unterstützt der Milliardär, der laut einem „Tagesschau“-Interview 7 Milliarden Menschen gegen das Coronavirus impfen lassen will, finanziell die Entwicklung einer Technologie zur Verdunkelung der Sonne. Die Technologie soll das Sonnenlicht aus der Erdatmosphäre zurück reflektieren und so eine globale Abkühlung bewirken. Finanzdiktatur Klimapolitik? Die bedrohte Wirtschaft. In Großbritannien soll die Herdenimmunität erreicht sein. In den USA haben die ersten US-Bundesstaaten die Lockdown-Maßnahmen aufgehoben – es sieht so aus, als würde die Welt in Teilen nun etwas aufatmen. Dies wiederum wird in Deutschland aller Voraussicht nach noch lange nicht der Fall sein. Kollaps bei Hedgefonds: EZB fürchtet sich. Die EZB-Direktorin Isabel Schnabel fürchtet eine Krise an den Börsen. Der Kollaps des US-Hedgefonds Archegos habe noch schlimmer ausgehen können, ließ sie den „Spiegel“ wissen. Das Rekordfieber der Börse sieht sie mit Sorge. „Wir beobachten das sehr genau“, so kommentiert sie das Geschehen. Dabei hat die EZB die Rekordkurse ersichtlich gleichfalls befeuert. Weiterlesen. Weiterlesen. Cuomos dreiste Hinhaltetaktik. Brückensicherheitsbedenken. Weiterlesen und Weiterlesen.

Dritte Welle und leere Krankenhäuser: Sie haben 6000 Intensivbetten abgebaut, um eine Intensivbettenknappheit vorzutäuschen. „Gesundheitsexperte“ Karl Lauterbach hat mit der „dritten Corona-Welle“ medial geradezu eine Apokalypse heraufbeschworen. Bundeskanzlerin Angela Merkel wollte wegen der „dritten Welle“ „Osterruhetage“ verordnen – als „Wellenbrecher“ sozusagen. Die dritte Welle rolle auf die Intensivstationen zu, der Kollaps des Gesundheitssystems stehe kurz bevor, heißt es aus Berlin. Seit einem Jahr schüren Überschriften wie „Sorge vor der Belastungsgrenze“, „Kollaps des Gesundheitssystems“, „Überlastung von Intensivstationen“ in den Mainstream-Medien die Panik der Bürger vor einer Ausbreitung des Virus. Weiterlesen. Corona-Testpflicht für Kunden ruiniert Einzelhandel. Weiterlesen. Worte statt Taten: Nach dem »Brücken-Lockdown« die »Bundesnotbremse«. Weiterlesen. Unfassbar: Neue bretonische Mutante vom PCR-Test kaum zu entdecken? Die Teststrategie der Regierung steht vor einer ernsthaften Probe. Aktuell geht die Regierung noch davon aus, dass bei hinreichenden Tests und entsprechenden Maßnahmen sowie einer weitergehenden Durchimpfung die Pandemie in den Griff zu bekommen sei. Kritiker der Maßnahmen, die durchaus die Risiken des Corona-Virus‘ anerkennen und fürchten, sprachen seit längerem von einer Kontrollillusion. Diese Vorstellung könnte neue Nahrung erhalten. Einem Bericht verschiedener Medien zufolge ist eine neue Corona-Variante aufgetaucht, die als Bretagne-Variante bezeichnet wurde. Weiterlesen.

Deine neuen Freunde und Helfer, eine Staats-Polizei, die mit der Antifa zusammen arbeitet!

Archiv

Deutschland befindet sich im freien Fall: Wes Brot ich eß, des Lied ich sing? Eine geistige Verwahrlosung bis nach ganz oben, die „Menschlichkeit“ in Deutschland ist total verrottet. Für viele die wir gesprochen haben, geht das Leben unter den Corona-Schikanen nicht mehr weiter, Lockdowns, Kindesmisshandlung, gefälschte Inzidenzahlen, falsche Tests, als Versuchskaninchen-Impfungen, gesundheitsschädliche Maulkorbpflicht, Foltermethoden machen die Menschen krank, „Hoffnungs-Zukunfts-Perspektiv- und Orientierungslos“, die sogenannte „Heile Welt“ ist längst gestorben, deshalb steigen auch die Selbstmordraten und der Lebenswille sinkt. Der gekauften Medien, die „Great Reset“ und Gesellschafts-Spalter meinen, „das Leben und der Glaube tragen viele Menschen durch die Zeit“, in welcher Welt leben die Corona-Redaktionen und die Politiker? Die vielen Schicksale der Menschen interessiert keinen, Mitgefühl kennt man in Deutschland ohnehin nicht, nicht einmal in der Kirche? Wie wäre es liebe GEZ-Medien, liebe gekaufte Merkel-Politiker mit der Wahrheit, mit der Realität? Demokratie braucht Freiheit, Diktatur braucht Gefängnisse, Gewalt und Zerstörung. Wenn ein Staat Angst hat baut er Gefängnisse.

Die Läger sind voll, die Regale sind leer, sie nennen es „künstliche Verknappung und die Merkel-Wirtschaft nennt es aushungern. Es läuft alles nach Plan, der Great Reset wird fortgeführt.

Abhängige Justiz: Prof. Dr. Gerd Seidel, Juristische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin, hat 2002 postuliert, dass in der heutigen Zeit die wirklichen Gefahren der richterlichen Unabhängigkeit von der Rechtsprechung selbst ausgehen. Durch offensichtlich grob unverhältnismäßige und völlig unplausible Entscheidungen und Eskapaden im persönlichen Verhalten einzelner Richter werde die gesamte Richterschaft und oft auch der Rechtsstaat in Misskredit gebracht. Der derzeitige Weg zu einem diktatorischen Staat mit nationalsozialistischen Verhältnissen. Ein Richter, der sich bei seinen Entscheidungen den Weisungen der Exekutive unterwirft, kann dem Bürger keinen Schutz vor gerade dieser Exekutive gewähren. Der ihm auferlegte Verfassungsauftrag, den Bürger zu schützen, gerät zu einer Farce. Die Teilung und gegenseitige Kontrolle der Staatsgewalten ist gestört. Die Demokratie ist gefährdet – und der Weg zu einem diktatorischen Staat ist eingeschlagen. Norbert Schlepp, Porta Westfalica, Richter am Finanzgericht Niedersachsen.

Archiv

Europäischer Menschengerichtshof: Pflichtimpfungen sind demokratisch. Russisches Roulett, Genozid, die Todesspritze soll EU-Gesetz werden, kein Wunder, sitzt doch Merkel-Freundin, die CDU, von der Leyen an der EU-Spitze. Der Europäische Menschengerichtshof (EMGR) mit Sitz im französischen Straßburg hat am 08.04.2021 ein Urteil zu Pflichtimpfungen veröffentlicht, welches viele Impfgegner und Impfkritiker schockiert hat. Im Hinblick auf die Covid-19-Impfungen wird das Urteil des EMGR mit großer Sorge betrachtet. Es war das erste Mal, dass sich der EMGR mit der Frage von Pflichtimpfungen befasst hat und entschied am Donnerstag, dass Pflichtimpfungen legal sind und in demokratischen Gesellschaften notwendig sein könnten. Das Urteil wurde gefällt, nachdem tschechische Familien gegen Zwangsimpfungen geklagt hatten. In dem Gerichtsurteil hieß es, dass „die Maßnahmen in einer demokratischen Gesellschaft als notwendig angesehen werden“. Obwohl es in dem Urteil nicht um Covid-19-Impfungen ging, glauben Experten und Kritiker nun, dass das Urteil schwerwiegende negative Auswirkungen auf eine mögliche Impfpflicht gegen das SARS-CoV-2-Virus haben könnte; insbesondere für jene, die eine ablehnende Haltung gegenüber den Corona-Impfungen haben. Einführung einer Zwangsimpfung möglich? Das Urteil könnte die Wahrscheinlichkeit der Einführung einer Zwangs-Corona-Impfung in der Europäischen Union vergrößern, sagte Nicolas Hervieu der Nachrichtenagentur AFP. Hervieu ist Rechtsexperte für Urteile des EMGR. In dem Urteil geht es um Zwangsimpfungen für Kinder. Darin heißt es, dass „die von den tschechischen Gesundheitsbehörden verordneten Zwangsimpfungen dem ‚besten Interesse‘ der Kinder dienen. Es müsse das Ziel sein, jedes Kind gegen schwere Krankheiten zu schützen; entweder durch Impfung oder kraft der Herdenimmunität.“ Das Gericht entschied, dass die tschechische Gesundheitspolitik nicht gegen das Recht auf Achtung des Privatlebens gemäß der Europäischen Menschenrechtskonvention verstoße. Das Urteil könnte weitreichende Folgen haben. Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte gibt grünes Licht für Zwangsimpfungen, weiterlesen. Unbedingt vor einer Impfung oder Testung das Haftungs-Formular unterschreiben lassen. Formulare2021-03-23_114503.

Die brutale Corona-Polizei weltweit!

RRRedaktion: Auch wir fragen uns schon die ganze Zeit, warum man Astra Zeneca so auf dem Kieker hat, stimmt, die anderen sind um keinen Deut besser, warum also diese Campagne? Die AstraZeneca GmbH in Wedel (Schleswig-Holstein) ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC … Wieso soll man ja auch einer Firma Geld verdienen lassen, die Steuern in einem Land wie Groß-Britannien zahlt das nicht mehr zur EU gehört. Oder Steuern für ein Land wie Schweden generieren, die ohne Lock Down, eine große Impfmüdigkeit nach erheblichen Nebenwirkungen bei der Schweinegrippe-Spritze vorgaukelt. Stell dir vor, die beiden Länder mit ihren Pfund und Kronen hätten ein Wirtschaftswachstum von 3 % und aus andere EU-Staaten würden Milliarden abfließen, die zu 30 % Einbruch der Wirtschaftsleistung beitragen würden. Unsere Recherchen haben uns von einem Impfbefürworter zum Impfgegner werden lassen. Es ist die Entscheidung jedes Einzelnen, nicht die unsere! Wir informieren, damit sich jeder seine eigenen Gedanken machen oder Überlegungen anstellen kann, mehr nicht. Dieser mRNA-Stoff, der definitiv kein Impfstoff ist, weil ihm dazu alle Voraussetzungen fehlen, um als solcher zu gelten, ist gefährlich. Es spielt überhaupt keine Rolle, vom wem er kommt. Unbedingt vor einer Impfung das Haftungs-Formular unterschreiben lassen. Formulare2021-03-23_114503.

Richtig erkannt, DPolG: Amts- und Machtmissbrauch, wer Gewalt sät, erntet Gewalt oder wer Wind sät erntet Sturm, dass sagt schon der Volksmund. Durch das menschenverachtende Verhalten der Corona-Polizei werden die Leute immer aggressiver. Der Vorsitzende der Deutschen Polizei-Gewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt warnt, weiterlesen. Dr. Füllmich: Höchste Zeit, gegen den Corona-Wahnsinn aktiv zu werden. Der Rechtsanwalt Dr. Reiner Füllmich sieht die Lage völlig außer Kontrolle geraten. Selbst die Eliten mit ihren Great-Reset-Plänen würden die Kontrolle verlieren. Es sei Zeit, sich gegen den Wahnsinn zu wehren. Weiterlesen.

Mut zu Zwischentönen: Was macht dauerhaftes Aussetzen von Grund- & Bürgerrechten mit Demokratie? Seit über einem Jahr sind im Gefolge der Corona-Pandemie in wechselnden Phasen von „Hammer & Dance“-Strategie private, politische, ökonomische, soziale und kulturelle Grundrechte der Bürger*innen in einer Weise beschränkt worden, wie es seit der Gründung der Bundesrepublik nicht erfolgt ist. Die gesellschaftlichen politischen, sozioökonomischen, gesundheitlichen und kulturellen Schäden sind bereits gravierend und drohen dauerhaft die parlamentarische Demokratie in Schieflage zu bringen. Sollten nicht gerade in einer Krise Einschränkungen der Grundrechte transparent diskutiert werden? Welche Schäden entstehen durch die langanhaltende Einschränkung der sozialen Begegnung, der Begrenzung von privaten Treffen, der Demonstrationsfreiheit sowie die Untersagung der Berufsausübung für viele Berufszweige? Wie wirkt sich die weitgehend ohne Einbeziehung der Parlamente erfolgende und verkürzte Entscheidungsfindung auf dem Wege von Verordnungen auf die politische Kultur aus? Wie ist der Einsatz von im Grundgesetz nicht vorgesehenen Gremien wie die Abstimmungsrunden der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident*innen einzuordnen? Was hat es für Folgen, wenn als Basis für Entscheidungen nur sehr wenige Personen und Institutionen herangezogen und keine breit angelegte Politikberatung organisiert wird? Besteht die Gefahr einer Verstetigung der Beschränkung der Grundrechte nach der Corona-Krise? Ist es mit dem Grundgesetz vereinbar, Menschen ohne Impfung oder ohne Test Grundrechte zu verweigern, also eine 2-Klassen-Gesellschaft zu installieren? Sind neue Formen der demokratischen Teilhabe, wie geloste Bürgerräte, ein guter Beitrag zur Weiterentwicklung unserer politischen Meinungsbildung?

Input-Referat: Prof. Dr. Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung
DiskutantInnen:
Prof. Dr. Ulrike Guerot, Politikwissenschaftlerin
Prof. Dr. Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung
Selmin Çalışkan, Open Society Foundations
Daniel Schily, Democracy International e.V.
Vertreter der Medien: Jens Berger, NachDenkSeiten
Moderation: Nora Steen, Leiterin des Christian Jensen Kollegs in Breklum
Veranstalter: AG Gesundheit von attac Hamburg.
Mitveranstalter:
Open Society Foundations
Christian Jensen Kolleg
Gemeinwohl-Ökonomie Hamburg
Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus
Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt, Evangelisch-Lutherische-Kirche in Norddeutschland
NachDenkSeiten/IQM e.V.

Deutschlands Wirtschaft befindet sich im freien Fall: Nach 16 Jahren Merkel geht es mit unserer deutschen Wirtschaft steil abwärts. Nach Wellenbrecher- und Brücken-Lockdown droht uns eingedenk Merkels katastrophaler Politik der wirtschaftliche Lockdown. Der aktuelle Wachstumsreport des IWF beweist es eindeutig. Zwar soll die Wirtschaft wieder wachsen. Im Vergleich mit anderen Staaten fällt dieses Wachstum aber äußerst mager aus. Die Lockdown Politik Merkels zerstört sukzessive unsere Wirtschaft. Eine Firmenpleite reiht sich an die nächste. Wenn dieser Kurs weiter fortgesetzt wird, landet Deutschland wirtschaftlich auf dem Niveau der DDR. Dieser Politik der gesteuerten Zerstörung Deutschlands muß entschieden entgegen getreten werden. Im vergangenen Jahr schrumpfte die deutsche Wirtschaft um 4,9 Prozent. In den USA waren es 3,5 Prozent, was beweist, wie gut Trump sein Land durch die Corona-Krise führte. Ein Vergleich mit den USA zeigt, wo die großen Fehler liegen: Deutschland reguliert und betreibt seine ideologischen Großprojekte wie die Energiewende. Das Ergebnis fällt, wie zu erwarten war, schlecht aus. Deutschland ist bei der Entwicklung modernster Technologien mittlerweile das Schlußlicht unter den großen Wirtschaftsnationen. Es ist bitter zu sehen, in welche Katastrophe die Merkel-Regierung unser Land steuert. Das, was Generationen vorher aufgebaut haben, wird von Merkel und ihrem Hofstaat zerstört. Dies ist der Beginn der sozialistischen Planwirtschaft, die Eigentum, Wohlstand und Wachstum hinwegfegt. Mit unserer Arbeit wollen meine Mannschaft und ich dies verhindern. Durch Aufklärung und Mobilisierung der Bürger sowie des Ausübens von Druck auf die Volksvertreter. Lassen wir es nicht zu, daß das Establishment den Sieg davon trägt. Deep State und Greet Reset-NEIN DANKE!

Archiv

Merkels Energiewende wird eine zunehmend Gefahr für die Bevölkerung: Merkels Politik der sogenannten „Energiewende“ hat dazu geführt, dass die Strompreise in Deutschland mit die höchsten der Welt sind. Bis 2022 müssen die letzten verbliebenen Atomkraftwerke abgeschaltet werden – ganz egal, ob sie noch voll funktionsfähig sind oder nicht. Bis 2038 sollen dann alle Kohlekraftwerke abgeschafft sein und geht es nach der Kanzlerin und den Grünen, soll der Strombedarf überwiegend durch Wind- und Solarenergie gedeckt werden. Diese Politik hat schon jetzt dazu geführt, dass Deutschland in den letzten zwei Jahren mehrfach nur knapp an einem Blackout des Stromversorgungsnetzes vorbeigeschrammt ist. Die Bundesregierung nimmt also ganz bewusst höhere Strompreise und Versorgungslücken in Kauf, um die Energiewende voranzutreiben. Jetzt warnt sogar der Bundesrechnungshof: „Wenn es so weitergeht, ist der Standort Deutschland insgesamt in Gefahr. Die Energiekosten sind außer Kontrolle und mit anderen Ländern nicht mehr konkurrenzfähig. Zudem droht eine Stromlücke.“ Weiterlesen.

Bauernproteste gegen „Green New Deal“ auch in Frankreich: „Frankreich, willst du deine Bauern noch?“ – unter dieses Motto hatte der französische Bauernverband FNSEA die Protestaktionen gestellt, die am Freitag im Großraum Paris stattfanden. In den letzten Wochen haben Tausende von französischen Landwirten und Bauernvertretungen trotz der COVID-19-Beschränkungen vor allem in Clermont Ferrand und Lyon ihre Traktoren herausgeholt, um gegen die EU-Politik zu protestieren, die „ihre Existenz bedroht.“ Auch in Deutschland sind in letzter Zeit Tausende von Bauern auf die Straße gegangen, um gegen unmögliche Agrarauflagen zu protestieren… Hintergrundinfos hier. Gibt es in Deutschland bald keine Bauern mehr? Die Bauern in Deutschland protestieren. In diesem Gespräch erfährt man beunruhigend genau, warum und was das mit Freihandel und Öko-Auflagen zu tun hat. Ein ausführliches Gespräch (Video) mit Alf Schmidt und Matthias Woelki (BüSo) bei den Landwirteprotesten, am 23.3.2021 in Berlin.

Also doch: Die Corona-Lügen werden zum 24 Stunden Krieg gemacht. Kriminelle, korrupte, verantwortungslose Regierung und Politiker. Die Corona-Korruption hat ein hoch gefährliches, kriminelles Netzwerk gebildet. Totaler Lockdown, (Shutdown) sollte ab 12. April für 6 Wochen stattfinden, Militär und Polizei sollen mit Gewalt Merkel dabei der Durchführung unterstützen, einer der korrupten Ministerpräsidenten, wie Laschet, nennt es Brückenlockdown, aber die Tunnel-Dunkelheit, die perspektiv- und Zukunftslosigkeit soll weiterhin bleiben. Die SED-Kanzlerin meint, Eingriffe in ihr Leben, in ihre Freiheitsrechte und Grundrechte sind längst nur noch Gnadenbrot der Politik, die Demokratie ist bereits abgeschafft worden. SED-Diktatorin-Merkel, die neue Staatsratsvorsitzende, die Great Reset – Merkel und ihre gekauften Ministerpräsidenten, einigten sich auf einen 6wöchigen Shutdown mit Option auf Verlängerung, die Gespräche wurden bereits geführt aber der offizielle Termin dazu wurde am 12.4. wurde verschoben. Das wussten wir schon alles vorher und haben es bereits mehrfach angekündigt, weil es schon seit 2019 so geplant war. Inzwischen konnte beim heimlichen Oster-Corona-Gipfel eine Einigung bereits erzielt werden. Die deutsche Wirtschaft sollte vom 12. April bis zum 23. Mai für 6 Wochen komplett heruntergefahren werden, jetzt wird es bis Pfingsten sein und länger. Inklusive ganztägiger Ausgangssperren. Die Industriebetriebe müssen die Produktion stilllegen, öffentliche Verkehrsmittel, der Betrieb von Schulen und Universitäten sowie nicht essentielle Aufenthalte in Kranken- und Kurhäuser werden gänzlich eingestellt und die Bundeswehr wird die brutale Staatspolizei bei der menschenverachtenden Umsetzung unterstützen, es darf auch geschossen werden. Einzig geöffnet bleibt der Lebensmittelhandel. Dafür darf jeder Bürger einmal pro Woche das Haus verlassen. Eine realitätsfremde, kranke Merkel äußerte sich dazu: „Die dramatischen Infektionszahlen lassen mir leider keine andere Wahl als das Land für kurze Zeit gänzlich herunter zu fahren!“ Pikant dabei ist, dass währendessen auch mit dem Impfen und dem testen pausiert wird. Nähere Infos folgen durch die Pressekonferenz, die verschoben wurde. Man möchte jetzt eine Änderung des diktatorischen-Infektionsschutz-Gesetz, dass würde auf Dauer Zwangsmaßnahmen ermöglichen, der Bundesrat, der selbsternannte Corona-Bundestag, die kriminelle Vereinigung, die Great Reset Befürworter in der Politik, wird dieser weißen Folter, des tiefen Staates, zustimmen. Bevor die Panzer rollen setzt die Bundeswehr vorher noch die Merkel-Spritze als Tötungs-Waffe ein. AKK, die Heeresführerin, setzt gemeinsam mit ARD-ZDF die Propaganda-Maschine in Gang, damit sich die Bevölkerung freiwillig töten lässt, es läuft alles nach Plan „Great Reset“ wird fortgeführt, dabei gehen sie alle mit Freunden über Leichen. Die Merkel-Medien hätte gern wieder Berge von Leichen, gestellte Fotos, egal Hauptsache Panikmache und Hysterie. Jetzt muss sich das Volk endlich wehren, dann freut sich die Polizei und die Bundeswehr, sie dürfen endlich aufs Volk schießen, Blut für den tiefen Staat! Was bei Merkel nur Völkermord ist, ist für die Polizei und Bundeswehr nur Mord am Volk und sie machen es gerne. Das SPD-Gates-Lauterbach-Mitglied, ein unfähiger Panikmacher und Zerstörungspolitiker forderte auch diesen harten Lockdown, die SED-SPD ruft zum Gnadenstoß der Wirtschaft und des Volkes auf.

Weil viele nach der Impfung Blutgerinnsel-Thrombosen bekommen, hat ein EMA-Vertreter festgestellt das es eine Verbindung zwischen der Corona-Impfung mit dem Astrazeneca-Impfstoff gibt. Trotzdem will man jetzt den Impfstoff an über 55jährige verimpfen, weil bei denen spielt wohl der Tod keine Rolle, man spart sich ja die Rente. Völkermord per Gesetz, so wie damals bei Hitler? Siehe das Interview von Marco Calvaleri mit der italienischen Zeitung „II Messaggero“.

Es läuft alles nach Plan: Das Euroland bleibt in der Dauerkrise. Brigitte meint, „Maskenverweigerer“ sollen Psychopathen sein. Wie das Framing von Corona-Maßnahmen-Gegnern gemacht wird, hat die Frauenzeitschrift „Brigitte“ auf eindrucksvoll plumpe Art in ihrem Artikel „An diesem Corona-Merkmal kannst Du Psychopathen erkennen“ gezeigt. Zwischen einem Potpourri aus Strick-Anleitungen, Abnehm-Tipps, psycho-sozialen Selbsttests oder Gewinnspielen hat die „Brigitte“ einen pseudo-psychologischen Artikel präsentiert, der die Leser/innen darin unterrichten soll, woran man potentielle Psychopathen erkennen kann, weiterlesen. Zweiter Lockdown verschlimmert psychische Belastung: Der zweite Lockdown hält nun schon seit über fünf Monaten an und ein Ende ist nicht in Sicht. Die gesundheitlichen Folgen und Belastungen, sowohl auf körperlicher als auf seelischer Basis, werden im Vergleich zum ersten Lockdown nun für viele Menschen dramatisch. Auch die Selbstmordraten, sogar Kinder haben Selbstmordgedanken. Merkel wirft mit Steuer-Milliarden um sich. In wenigen Jahren könnte, wenn dem aktuellen politischen Treiben von Bundes- und Länderregierungen kein Einhalt geboten wird, Deutschland bald zu den Armenhäusern der Europäischen Union gehören. Etappensieg für die Kritiker des neuen Mobilfunkstandards 5G: Wegen unberechtigten Fälschungsvorwürfen gegen die REFLEX-Studie wurde der „Mobilfunk-Drosten“ Prof. Lerchl zur Unterlassung verurteilt. Sind Wissenschaftler wie Prof. Lerchl von der Bundesregierung gekauft? Weiterlesen.

Corona-Psychofolter, Korruption, Lügen und Amtsmissbrauch.

Spahns Klassenkampf beim Impfen: Ab sofort werden Millionen Patienten benachteiligt, Ethikrat freut sich über Sonderrechte für Geimpfte. Andere werden diskriminiert und ausgegrenzt, so wie die Juden im 3. Reich. Wenn es nach Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geht, werden in der Corona-Krise Geimpfte Sonderrechte erhalten bzw. die vorher verweigerte Grundrechte zurückerhalten. Noch im Winter vergangenen Jahres zeigte Spahn an, dass er keine Sonderrechte wolle oder diese nicht für sinnvoll halte. Die Meinung scheint sich geändert zu haben. Unterstützung gibt es nach einem Bericht der „Welt“ aus dem „Ethikrat“. Dort habe ein Mitglied den Schritt als „überfällig“ bezeichnet. Inzidenzwerte sind blanke Willkür: Zur Osterzeit haben die Merkel-Regierung und die Länder-Chefs wieder massiv Panik verbreitet, um die Bevölkerung auf weitere Corona-Maßnahmen, Sperrungen und Regelungen vorzubereiten. Obwohl immer mehr Experten warnen, dass die PCR-Tests nicht zuverlässig und die Inzidenzwerte nicht aussagekräftig genug seien, werden sie als Ausrede für die autoritären und totalitären Corona-Verordnungen ausgenutzt. Die Kritik an Merkel und ihrem Corona-Regime reißt derzeit nicht ab. Von allen Seiten hagelt es schwere und schwerste Kritik, der sich jetzt auch der ehemalige Bundesverteidigungsminister Rupert Scholz (CDU) angeschlossen hat. Seiner Meinung nach sind die Inzidenzwerte »blanke Willkür«. Weiterlesen.

Corona-Psychofolter, Korruption, Lügen und Amtsmissbrauch. Inzidenzwerte sind blanke Willkür. Der Todes-Countdown hat begonnen.

Die hoch gefährlichen Clintos: Biden dient ihnen als Marionette. Ex-Clinton-Beraterin Naomi Wolf bestätigt im Interview bei Fox News, „Impfpass bedeutet Ende der Freiheit“. Die gelte besonders für Amerika und für die EU, dass ist das Ende der menschlichen Freiheit im Westen. Bei dem Impfpass gehe es nicht um den Schutz von Menschen vor einem Virus, sondern um sammeln von Daten sowie um Kontrolle. Weiterlesen. Komisch wenn jemand einen Text schreibt, schreien viele „mit welcher Begründung kannst du das sagen? Wo ist die Quelle?“ Aber wenn die Merkel-Medien was schreiben, fragt keiner nach der Quelle?! Früher war alles gut, heute ist alles besser. Es wäre besser, wenn wieder alles gut wär. Werden auch Sie, so wie der Musiker Stefan Krähe, ein „Es reicht mir Bürger““ Schluss mit der Volksverblödung!

 

Je mehr Grüne in der Regierung, desto unfreier Deutschland: Union auf 25 Prozent sorgt dafür, daß eine grün-geführte Ampel-Koalition mit SPD und FDP im kommenden Bundestag eine Mehrheit haben könnte. Ähnliches gilt für eine grün-rot-rote Konstellation. Habeck oder Baerbock drohen als Kanzler. Eine Katastrophe: Deutschland würde unter dieser Führung in einen öko-sozialistischen Totalitarismus abrutschen. Hinzu kommen offene Grenzen, Gender-Propaganda und die Demontierung unserer Industrie, was eine Massenarbeitslosigkeit und eine Verarmung ungeheuren Ausmaßes zur Folge haben könnte. Wer grün wählt, ebnet einem totalitaristischem Regime den Weg, daß die Freiheit der Bürger Stück für Stück abschafft! Über diese Gefahr müssen mehr und mehr Bürger aufgeklärt werden. Dafür setzen wir uns als Bürgerbewegung konsequent ein. Ein besonderer Dorn im Auge der Grünen ist das Fliegen, das sie als „klimaschädlichste Fortbewegungsart“ beschrieben haben – nachzulesen in deren Wahlprogramm. Wer gegen diese grüne Religion verstößt, wird gebrandmarkt und geächtet. Wenn Merkel die Bürger überhaupt noch aus dem Land läßt, könnte dies deren letzter Urlaub gewesen sein. Sehen sie hier ein Video mit Beatrix von Storch, in dem diese die grüne Heuchelei demaskiert. Das wollen die Grünen wirklich (siehe Video). Zu viele Bürger fallen auf das grüne Blendwerk rein. Die grüne Politik zerstört Stück für Stück unser Land, seine Bürger und die Industrie als Rückgrat unseres Wohlstandes. Sie öffnet die Grenzen für Armutsmigranten aus aller Welt und befeuert mit ihrer Politik die Islamisierung unseres Landes. Um dem entgegenzuwirken, planen wir zeitnah eine große Aufklärungskampagne. Bleiben Sie auf die wichtigen Entwicklungen gespannt. Beugen wir uns nicht der cdu-grünen Corona-Öko-Diktatur!

Die Corona-Lügen: Warum konnten 100.000 € Belohnung für einen seriösen Coronavirus-Beweis bis jetzt nicht abgeholt werden? Der namhafte Naturheilkundler, Psychiater und Arzt Dr. med. Andrew Kaufmann (USA) beklagt in seinem Interview bei Kla.TV pseudowissenschaftliche Betrügereien. Ausdrücklich warnt er vor den Einschränkungen der Freiheitsrechte, die diesem „fremdartigen toxischen Zellkulturen-Experiment“ auf den Fuß folgten. Fördern auch Sie unbedingt den sachlichen Dialog über dieses wichtige Thema in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis. Befindet sich die Menschheit tatsächlich durch die mRNA-Impfung des genetischen Codes von Covid-19 in einem Live-Experiment als Versuchskaninchen? Warum sonst fordert Frau Dr. Madej in ihrem zweiten Interview auf Kla.TV ein Moratorium für diese neuartigen Impfstoffe, die das Potenzial haben, das menschliche Genom dauerhaft zu verändern? Die bekannte investigative Ärztin ruft alle Menschen auf, weder freiwillig noch bereitwillig auf Freiheiten und Bürgerrechte zu verzichten, sondern nach dem größeren Plan zu fragen, der hinter allen wissenschaftlich unbegründeten Covid-Zwangsmaßnahmen steht. Weiterlesen. Hat die KPCh beim WHO-Corona-Bericht nachgeholfen?: Die WHO-Experten-Kommission veröffentlichte jetzt nach einer vierwöchigen Untersuchung nach den Ursprüngen des SARS-CoV-2-Virus in Wuhan ihren Abschlussbericht. Die Kommission kam zu dem Schluss, „es sei extrem unwahrscheinlich, dass das Virus einem Labor entwichen sei“. Die WHO-Untersuchungskommission stuft es als „sehr wahrscheinlich ein, dass das SARS-CoV-2-Virus von der Fledermaus über ein Zwischenwirt-Tier auf den Menschen überging“. Weiterlesen. Wissenschaftliche Beratung der Merkel-Regierung: In der Kritik. Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder lassen sich bei den Entscheidungen über Maßnahmen regelmäßig wissenschaftlich beraten. Die Kritik in verschiedensten Beiträgen entzündet sich regelmäßig daran, dass die Beratung einseitig sei und ganze Fachgebiete (Soziologen, Ökonomen, Psychologen) ausgeklammert würden. Nun gerät die wissenschaftliche Beratung auch durch die Kritik eines Mitglieds „Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina“ in Verruf. Leopoldina berät mit. Die Leopoldina gehört zu den Institutionen, auf die sich die Regierung in öffentlichen Erklärungen zu den Maßnahmen gelegentlich bezieht. Am 8. Dezemeber etwa wurde ein „wissenschaftliches Gutachten“ der Leopoldina bekannt, welches wiederum eine der Begründungen dafür darstellen sollte, aus dem Lockdown Light, oder dem sogenannten Wellenbrecher-Lockdown einen härteren Lockdown werden zu lassen. Weiterlesen.

Ein Mensch-ein Problem! Kein Mensch-kein Problem?: Deutschland`s Bevölkerung wird ausgetauscht, es starten weitere Flugzeuge von Lesbos nach Deutschland, weitere zig tausende kommen über Libyen, Italien, Spanien, Österreich zu uns. Wir müssen jetzt in der Politik und in den Behörden ausmisten, aufräumen, aufdecken. Denkt man an Deutschland in der Nacht, ist man um den Schlaf gebracht! Kluge Leute war gestern, Idiotie ist heute. Durch die Corona-Schikanen steigt die Selbstmordrate sprunghaft an, so wie es sich Merkel wünscht. Durch das impfen soll auch gleich zur Geburtenkontrolle eigeführt werden, und AstraZeneca wird zur „Milderung der Rentenlast benutzt“. Und so lügen die Merkel-Medien Sie an, die Merkel-Medien haben wohl ganz Deutschland befragt und machen daraus, „Mehrheit der Deutschen sind für Ausgangsbeschränkungen“, so funktioniert Merkels-SED-Propaganda. Die wir befragt haben, und das waren nicht wenige, da war kein einiger für solche Freiheitsberaubungen, im Gegenteil. Inzwischen sind Merkel, ihre Corona-Ärzte und Wissenschaftler zu den schlimmsten Patienten geworden. Die Behörden, die Politiker und die Merkel-Medien sie sorgen dafür, dass Sie weiterhin blöd gehalten werden. Aufklärung und Wahrheit wird ihnen vorenthalten, nicht bei uns, weil wir sind nicht käuflich und nicht korrupt. Die Maßnahmen dürfen nie größer sein als die Ursachen. Jetzt flieht die ELITE, immer mehr Reiche und Schöne verlassen Deutschland, jetzt macht sich eine unbekannte Gefahr breit, die auch Sie heimsuchen kann! Haben wir jetzt eine Verbrechenskanzlerin, die es Netanjahu nachmacht, der in Israel als Verbrechenspremier gilt? In Deutschland wird gerade die SED-Mauer errichtet. Bill Gates: Reiche Länder sollen synthetisches Fleisch nutzen. Dem Microsoft-Gründer und Milliardär Bill Gates ist es offenbar zu langweilig geworden, sich nur noch mit seinen Computer-Projekten zu beschäftigen. Er ist anscheinend davon überzeugt, die Welt mit seinem Geld nach seinen Vorstellungen verändern zu können. Gates mischt inzwischen in vielen Bereichen mit und will die Richtung global vorgeben. Durch sein Milliardenvermögen kann er in fragwürdige Projekte investieren, die er selbst allerdings als „philanthropisch“ deklariert. Weiterlesen.

Die Mutanten sitzen in der Regierung, in den Behörden und in den Rathäusern!: Sie hoffen durch die Impfung, mit einem gesundheitsschädlichen Mundschutz und mit den Tests ist bald alles vorbei? Da müssen auch wir Sie leider enttäuschen, es wird noch schlimmer, weil Völkermord ist ihr Auftrag, siehe weiter unten. Great Reset, Planwirtschaft anstatt Marktwirtschaft, keine Demokratie mehr, siehe auch weiter unten. The Great Reset ist ein Schachzug der Finanzelite, eine Agenda der Zerstörung. Ohne Virusnachweis in die Tyrannei und in den Lockdown-Knast. Bill Gates, größter Ackerlandbesitzer in den USA und Genozid-Befürworter, er fordert „Reiche Länder“ sollen synthetisches Fleisch nutzen. So fördert er die Chemieindustrie und Sie werden von der Pharmaindustrie schneller abhängig, man stirbt dann schneller. Ex-Vize-Präsident von Pfizer enthüllt geplante Entvölkerung durch Impfagenda. Merkel und ihr Gefolge wollen das unbedingt umsetzen, dafür gehen sie über Leichen. Sie sind mit dabei, herzlichen Glückwunsch, wenn Sie sich für Merkel, Steinmeier, Spahn, Söder, Lucha, Kretschmann, Laschet, Gates impfen lassen und „Gute Besserung“. Für den Machterhalt würden die Parteien ihre Großmutter und ihre Kinder verkaufen, man sieht es in Rhld. Pfalz, wo die SED-Kommunisten regieren und in BaWü die Faschisten, Grün-Schwarz, mit einem Antifa-Kretschmann als Anführer. Der Immobilien-CDUler-OB-Rapp, aus Ravensburg, er kommt gut mit der Grünen-Verbotspartei aus. Rapp weiß wie man Vetternwirtschaft mit den Grünen betreibt, ist seine Müllstadt doch schon lange eine Stürmer-Polizeistadt, richtet er seine Politik schon lange gegen die Bevölkerung aus, Krieg ist sein Schuler-Motto. Wann kommt Merkel und ihr Gefolge für ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit endlich auf die internationale Anklagebank?

Dumm und dämlich verdient: Spahns Maskenverteilung. Corona-Schutzausrüstung, Unternehmen von Jens Spahn Ehemann verkaufte für mehr als 2 Milliarden Euro Masken an das Gesundheitsministerium, es wird zum nächsten Steuerskandal. Laschet, Lucha, Söder, Kretschmer, Kretschmann, Schwesig und Gefolge, wie korrupt sind die alle? Nehmen Sie keine Rücksicht mehr auf Ärzte, auf die Merkel-Wissenschaftler, auf die Merkel-Medien, Politiker und auf deren Beamte. Freundlichkeit war gestern, jetzt wird nur noch Klartext gesprochen, wer Menschen misshandelt, foltert und sie sogar vorsätzlich tötet, wer Menschen falsch informiert, hat keinen Respekt und kein Vertrauen mehr verdient. Nehmen Sie von niemanden eine Entschuldigung an, dass was die da alle tun und schon getan haben ist nie mehr entschuldbar, fordern Sie ihr Leben zurück und das Geld was man ihnen gestohlen hat. Strafen Sie die Versager und deren Mitläufer mit Verachtung, die Tonart, auch untereinander, muss rauer werden, weil die da oben und ihr BLINDES-Gefolge wollen diese Gesellschaftsspaltung, nicht das Volk. Pandemie: Wohlfahrt für die Pharmaindustrie? Während Einzelhandel, Gastronomie, Hotellerie, Solo-Selbstständige und mittelständische Unternehmen unter der Maßnahmen-Politik massive finanzielle Verluste erleiden oder pleitegehen, gibt es eine Branche, die an der Pandemie noch mehr verdient, als es bislang ohnehin der Fall war: die Pharmaindustrie. Dritte und vierte Welle Bereits im vergangenen Jahr erhielt die Pharmaindustrie Milliardengeschenke, darunter 7,8 Milliarden Euro von der sogenannten Geberkonferenz der Europäischen Kommission. Weitere Millionen aus Steuerzahlergeldern hat Bundeskanzlerin Angela Merkel an Impfstoffhersteller, an die EU-Geberkonferenz sowie die Organisation der globalen Impfallianz GAVI „gespendet“. Insgesamt handelte es sich um mindestens 1,4 Milliarden Euro aus deutschen Steuergeldern – nur für die Impfstoff-Industrie. Weiterlesen.

Sie wissen doch, wer GRÜN wählt, wählt den Untergang! Die anderen Parteien helfen des Machterhalts gerne den GRÜNEN!

Die Impf- und Test-Faschisten: Ralf Stegner, SPD, meint, „Impfen, was Beine hat“. Da sie nicht alle gleich erschießen können, wollen die Kommunisten, wenigstens alle Impfen, auch die SPD sind Volksverräter, sie gehören alle angeklagt! Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird, hier. Wie der Steuerzahler die Meinungsdiktatur finanziert, Antifa und Staatspropaganda, hier. Das Geld, die Straße und die Parlamente. Zahlungsflüsse, Bündnisse und Förderung. U. a. Bianca Klose, 882.000 € für Verein Mobile Beratung MBR Berlin, hier. Gespräch mit dem Autor Christian Jung. Aufklärender Dokumentarfilm, der das Resultat einer langen Recherche und tiefgreifenden journalistischen Arbeit ist, die tief in die linksextreme Szene führt und die Vernetzung und die erschreckende Verstrickung der etablierten Politik mit dem Linksextremismus schonungslos offenlegt, hier.

Mordanschlag im Supermarkt: Testen oder verhungern, einkaufen auch im Supermarkt bald nur noch mit Schnelltest. Greifen hier die großen Handelskonzerne etwa schon der nächsten geplanten Verschärfung des „Test-Regimes“ vor? Wie uns bekannt wurde, will die Schwarz -Gruppe, zu der unter anderem Lidl und Kaufland gehören, auf den Parkplätzen vor ihren Filialen ab sofort Schnelltestzentren errichten, wo sich die gesunden Kunden künftig „kostenlos auf Corona“ testen lassen und sich mit dem Test krank machen lassen können. Auch andere Einzelhandelsketten verfolgen derartige Pläne. Handelt es sich um die Vorbereitung auf eine kommende flächendeckende Testpflicht beim Einkaufen, um so den Merkel-Great Reset durchzusetzen? Gekaufte Wirtschaft gegen das Volk? Lassen Sie sich nicht testen oder impfen ohne sich vorher die Haftungserklärung unterschreiben zu lassen, weil Sie sonst für alle Folgeschäden selbst haften und dann schwer darunter leiden müssen. Die Mutanten sitzen in der Regierung und in den Rathäusern!

Todesfälle und schwerste Nebenwirkungen: Aufgrund der Corona-Impfung sind mittlerweile keine Seltenheit mehr und Berichte der Medien darüber ein Schürfen an der obersten Spitze. Das Statement von Prof. Bhakdi ist ein weiterer Versuch Menschen wachzurütteln, man könnte sogar von versuchter Lebensrettung sprechen. Covid-Impfung: Bhakdi warnte EMA vor Blutgerinnseln. Trotz eindringlicher Warnungen vor der Gefahr von Blutgerinnseln wird weiterhin mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft. Weil die Arzneimittelbehörde EMA nicht reagiert, wendet sich Dr. Sucharit Bhakdi mit einem eindringlichen Appell an die Öffentlichkeit. Weiterlesen und sehen, hier. Zitat: „Ein großer Staat gleicht einem großen Menschen. Wenn er einen Fehler begeht, erkennt er ihn. Nachdem er ihn erkannt hat, gibt er ihn zu. Nachdem er ihn zugegeben hat, berichtigt er ihn.“

Traurige Lachnummer Deutschland! Dein neuer Freund und Helfer, die Polizei geht mit Gewalt gegen dich, sie erschießt dich auch wenn sie es will, obwohl sie wissen, sie haftet persönlich für diesen Mordanschlag, für die Menschenrechts- und schwere Körperverletzung.

Wir geben dem Volk wieder eine Stimme: „Ich bitte um Entschuldigung, aber ich muss mich noch einmal an Sie wenden. Mein jüngster Sohn kommt, von der Lebenshilfewerkstatt Hand in Hand in Peitz bei Cottbus, nach Hause und erzählte mir gerade, dass die Wohngruppe der Behindertenwerkstatt am kommenden Mittwoch „geschlossen“ zum impfen gehen muss! Ich bin fassungslos. Das sind Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen, die garantiert nicht wissen, was da mit Ihnen passiert. Mein Sohn ist selbst behindert und ich habe die Sozialarbeiterin schon angesprochen, dass Sie sich , u.a. die Videos vom Coronaausschuss ansehen sollte. Darauf reagierte sie etwas spitz, „was der Hinweise auf den Rechtsanwalt Füllmich denn bedeuten sollte.“ Ich antwortete, dass Sie die Verantwortung für die ihr anvertrauten Menschen trägt und dass ich einfach nur möchte, dass sie über die Konsequenzen informiert sein soll. „Denn niemand könne diesmal sagen, dass er/sie nur gemacht hätte, was ihm gesagt wurde und von nichts gewusst hätte. Auch wenn mein Sohn von dieser „Massnahme“ nicht betroffen ist, mache ich mir grosse Sorgen und bin schlichtweg fassungslos. Man sieht ja, was mit den älteren Mitmenschen in Pflegeheimen passiert ist und noch immer passiert. Ich bin unendlich traurig. Nach den Angaben auf der Homepage haben sie Platz für 30 Behinderte, ob es wirklich soviele sind, kann ich leider nicht sagen. Mir blutet das Herz, kann man da nichts machen? Ich weiss, dass diese Menschen im einzelnen einen Betreuer haben, die die Entscheidung treffen, aber das kann NICHT richtig sein.“ (Wir in der RRRedaktion wissen das schon lange, sie nennen es Völkermord und schwere Körperverletzung, alles läuft nach Plan. Die ALTEN sollen grundsätzlich weg, ab 60 sollen sie jetzt krank gespritzt werden und schneller sterben, damit der Staat sich die Rente spart, die Behinderten sollen weg und jetzt soll die Jugend krank geimpft werden, damit sie noch lange am Tropf der Pharmaindustrie hängen. Die Rentenreform 2021 heißt „NULL Rente“, weil du sollst möglichst schnell sterben und nicht noch lange Rente erhalten. Deshalb geben wir alle diese Menschen- und Völkerrechtsverletzungen unserem Diplomaten weiter, sie haften alle persönlich und unlimitiert für ihre Greul-Taten und werden dafür zur Verantwortung gezogen.)

Die neue SED-Staatsratsvorsitzende, die Reset-Merkel: Im Zweifel muss man immer dagegen sein, wann kapiert der DEUTSCHE-MICHEL das endlich? Merkel leidet an Größenwahn und an Realitätsverlust. Sie lässt das Volk am ausgestreckten Arm verhungern, ihre faschistischen Helfer machen alles mit. Staatskriminalität? Diktatur? Korruption? Betrug? Kein Thema mehr! Es ist einfach unfassbar, wie die Merkel-Medien, die gekauften Journalisten bei ARD-ZDF-SWR-BR-RTL-DPA und Co. die Leute manipulieren und dreist belügen, nein es ist sogar noch schlimmer, sie verschweigen die Wahrheit. Die Merkel-Regierung will uns zu einem Oster-Lockdown zwingen, nötigen, ein danach kommt auf jeden Fall, dass ist bereits beschlossene Sache, der Herdenführer Kretschmann geht jetzt mit Söder gemeinsam mit der sozialistischen Fahne voran. Noch weniger Leben ist geplant, kein Supermarkt! Wer nach Italien einreist muss dort 5 Tage in Quarantäne. Kein Urlaub! Keine Messen, Ausgrenzung, noch mehr Schikanen, Freiheitsberaubung, es gibt auch keine Ostermärsche, dafür bekommen Sie durch die gesundheitsschädlichen Zwangs-Maulkorb-Verordnung, „Schimmelpilze in der Lunge“. Auch wenn die Diktatorin-Merkel und ihre Speichellecker am 24.3., nur für die Wirtschaft die Oster-Verordnung zurückgenommen haben, es bleiben noch genug Verbrechen an der Menschlichkeit am Volk übrig, noch in der Nacht, um 3.00h, hat Merkel betont, sie bestimmte es wie immer, für 2021 soll es auch keine Reisen für das Volk geben. Den meisten Menschen ist nicht bewusst, dass die Zwangs-Testerei und die Impfungen zu einem Mega-Lockdown führen wird, alles läuft nach Plan! Eltern, aber auch Erzieher/innen, Lehrer/innen und Politiker reagieren zum Schaden ihrer eigenen Kinder. Wie IRRE, satanisch ist das denn? Weil so etwas machen keine Menschen! Nicht nur Merkel, Drosten und Spahn, auch die Wirtschaft, alle Parteien, Beamte sind für schwere Körperverletzung, damit der Tierarzt Wieler seine falschen Lockdown-Zahlen bekommt. Prof. Hockertz: Corona-Impfung ist ganz klar Gen-Therapie, weiterlesen. Weltmacht China und der Great Reset, weiterlesen. Eva Herman, hier.

Nur gekaufte Journalisten sprechen nicht über die Wahrheit, sie berichten die Lügen der Politiker, Ärzte und Wissenschaftler.

Neues Buch „Inside WHO“: Zu spät erkannt, zu lange gezögert, nur halbherzig reagiert – so lässt sich das Verhalten der WHO zusammenfassen.  Aktuelle Analyse der World Health Organisation und ihres Chefs Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus. „Inside WHO – Diagnose: Mangelhaft“, 124 Seiten, ISBN 978-3-947818-27-3, DC Publishing. Unter dem Titel „Inside WHO“ hat eine Autorengemeinschaft des Diplomatic Council (DC), eines Think Tank mit Beraterstatus bei den Vereinten Nationen, eine Analyse der Weltgesundheitsorganisation im Angesicht der Pandemie vorgenommen. Der Titelzusatz „Diagnose: Mangelhaft“ macht klar, dass es sich dabei um eine Abrechnung mit der weltweit obersten Gesundheitsinstitution handelt, die sich gewaschen hat. Der Verlag schreibt zu dem Buch: Für alle Völker das bestmögliche Gesundheitsniveau erreichen – das ist der Anspruch der Weltgesundheitsorganisation WHO (World Health Organization) seit ihrer Gründung 1948. Doch nie zuvor war die zu den Vereinten Nationen (UNO) gehörende WHO von diesem hehren Ziel weiter entfernt als während der größten medizinischen Katastrophe der Menschheit in den Jahren 2020/21. Ausgerechnet in der Krise erwies sich die WHO als Papiertiger. Zu spät erkannt, zu lange gezögert, nur halbherzig reagiert – so lässt sich das Verhalten der WHO zusammenfassen. Statt schnell und entschlossen zu handeln, erging sich die oberste Gesundheitsinstitution der Welt in langatmigen Phrasen und legte eine völlig unangemessene politische Rücksichtnahme an den Tag. Der Biologe, Immunologe und Politiker Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus, seit 2017 Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation, gilt seitdem als das Gesicht des Versagens. Doch es wäre falsch, ihm allein die Schuld zu geben. Die grundlegende Konstruktion der WHO, ihre Abhängigkeit von der Geopolitik, ihr permanenter Geldmangel, der sie empfänglich macht für großzügige Spender, und ihre gigantische Bürokratie tragen ebenso Schuld. Eine Autorengemeinschaft des Diplomatic Council, einer Denkfabrik mit Beraterstatus bei den Vereinten Nationen, hat die Gründe für das Versagen analysiert. Sie deckt das Geflecht rund um die WHO auf und beleuchtet das Agieren der Weltgesundheitsorganisation in der Krise 2020/21 unter ihrem Chef Tedros. Es ist leider kein schönes Bild, das dabei zum Vorschein kommt, hier. Weitere Informationen, hier.

Deep State – Tiefer-Staat. Der Hasserfüllte Blick einer Vernichtungs-Kanzlerin und ihr kriminelles Gefolge! Wenn Sie sich jetzt nicht wehren, werden Sie nie wieder frei sein!

Warum Bütikofer zu Recht sanktioniert wird: Verschiedene Namen, ein Ziel. Von der Industriegesellschaft zur tödlichen Mangelwirtschaft von Andrea Andromidas. „Green Deal“, „Stakeholder Capitalism“, „Great Reset“, „Große Transformation“, „Dekarbonisierung“, „Fridays for Future“. Kinder, Grüne, Finanzmogule, EU, EZB, Seine Hoheit Prinz Charles, verschiedene Hedgefonds und Stiftungen. Wer blickt da noch durch? Verschiedene Namen geben Spielraum für viele Interpretationen. In der Realität geht es um ein und dasselbe Programm: „Industriegesellschaft war gestern“ – nun soll zugunsten eines angeblich nachhaltigen Finanzsystems der Mangel Einzug halten und diktatorisch verwaltet werden. Die Bundesregierung, spätestens seit dem Umweltgipfel in Rio in diese Richtung engagiert, bezweckte mit dem im Februar 2019 gebildeten „Sustainable-Finance-Beirat“ eine weitere folgenschwere Weichenstellung zugunsten der Finanzbranche und ganz ausdrücklich gegen die Industrie. Der nun am 25. Februar 2021 veröffentlichte Abschluß-Bericht mit dem programmatischen Titel Shifting the Trillions. Ein nachhaltiges Finanzsystem für die große Transformation macht deutlich, daß die Realwirtschaft jetzt endgültig den Interessen der Finanzbranche geopfert werden soll. Aus Gründen, die in diesem Artikel erklärt werden, ist leider zu erwarten, daß die Bundesregierung den 31 Empfehlungen des Beirats blindlings folgen und entsprechende Gesetzesänderungen einleiten wird… weiterlesen. EU-Parlament will von der Leyen verklagen. Das EU-Parlament ist der Ansicht, dass Polen und Ungarn gegen die Rechtsstaatlichkeit verstoßen. Die Kommission müsse den neuen Rechtsstaatsmechanismus bis zum 1. Juni in Gang setzen, so die Forderung in einer Parlamentsresolution, die dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) nach einem Bericht vorgelegen hat. Das Ende Merkels bedeutet das Ende Europas und das Ende für Ihre Unabhängigkeit und Freiheit!

Völkermord, ein neuer Holokaust, ist das ihr Auftrag?: Sie hoffen durch die Impfung, mit den Masken und mit den Tests ist bald alles vorbei? Da müssen auch wir Sie leider enttäuschen, es wird noch schlimmer. Die sogenannte Pandemie wird künstlich am Leben gehalten und diesen Herbst-Winter richtig durchschlagen und zwar genau wegen der Impfung. Die Wirksamkeit aller Zwangsmaßnahmen wie die FFP2 Masken, die Tests die Lockdowns und auch der Corona-Impfungen zur Eindämmung des Virus sind nicht wissenschaftlich belegt. Die Regierung handelt willkürlich, folgt keiner Logik. Die Warnungen unzähliger Wissenschaftler bleiben ungehört, die Proteste der Menschen ebenso. Weil die regierenden kein Interesse an einem Ende des Ausnahmezustands haben. Aber weshalb, weil sie Zeit gewinnen wollen, dies hat mehrere Gründe: 1. Wenn unseren Alltag Fragen bestimmen, wann darf ich rausgehen, mit wie vielen Menschen treffen, welche Maske muss ich tragen, wo brauche ich einen Test damit ich reindarf, dann macht es etwas mit uns, es macht uns klein. Das „Wirrwarr“ an Regeln, Fällen, Inzidenzen und Zahlen, verwirren und überfordern, die immer schärferen Maßnahmen und der erhobene Zeigefinger, obwohl man doch so brav war, führen zur Resignation und Gefühlen von Ohnmacht. Die Sozialdistanz die Gefühllosigkeit der Mitmenschen durch die Masken und mangelnden Zukunftsperspektiven nehmen uns Halt und Orientierung. Alles zusammen schwächt und überfordert die Menschen massiv und das ist genauso gewollt. Denn die herrschenden brauchen geschwächte und orientierungslose Menschen und die Gesellschaft im Sinne des Great Reset widerstandslos umzubauen. Soziale Isolation, Entwürdigung, Gefühle der Machtlosigkeit brechen die Menschen und machen sie leicht lenkbar. Der 2. Grund für einen möglichst langen Ausnahmezustand ist, da der Mensch ein Gewohnheitstier ist stellt sich auch diesbezüglich ein Gewöhnungseffekt ein, er gewohnt sich an ein kontrollierendes, tyrannisches Regime, auf das in Zukunft weiter aufgebaut werden kann. Weiters werden durch Tests Masken und schließlich durch die Impfungen Abhängigkeit erzeugt die ein freies unbestimmtes Leben unmöglich machen. Wer nicht mitmacht wird an den Rand der Gesellschaft gedrängt, was uns zugleich zum letzten Punkt führt. Die „Widerspenstigen“, die sich dann noch immer nicht beugen, sollen ausgesiebt werden, sie sind die, die nach der geplanten Zukunft nach dem Great Reset gefährlich werden können. Es ist wichtig zu begreifen, dass es für alle Seiten ein Spiel auf Zeit ist. Nichts wird sich von alleine lösen, wenn niemand dagegen aufsteht, im Gegenteil die Situation wird immer verfahrener, gleichzeitig werden die diktatorischen Maßnahmen immer schärfer, wir verlieren immer mehr Freiheit, die nicht mehr so einfach zurückgewonnen werden kann. Widerstand wird immer schwieriger, was man gut an der verschärften Gangart gegenüber den Demonstranten sowie der immer strengeren Zensur erkennen kann. Und das aller schlimmste, die Impfungen werden immer mehr. Aber warum ist das schlimm? Weil sich die Hinweise immer mehr verdichten, dass die echte Pandemie erst bevorsteht und zwar durch die Impfung. Es wird zu einem massiven Anstieg an Todesfällen kommen, weil Covid19 durch die Impfung erst zu einer wahren Gefahr werden könnte, für die geimpften und die nicht geimpften. Die Ausführungen der irischen Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dr. Dolores Cahill, sie warnt, dass das eigene Immunsystem den Körper bekämpft, wenn der geimpfte mit wilden Corona Viren in Kontakt kommt, mit tödlichen Folgen. Und was den Ungeimpften blüht, beschreibt der Impfstoffhersteller, Virologe und ehemalige Gates Insider Gerd van den Bosch, er prophezeit das die Massenimpfungen das eigentlich harmlose Corona-Virus in ein unkontrollierbaren Monster verwandelt, es wirkt infektiöser, aggressiver und lässt auch junge Menschen erkranken. Die Zahlen aus Israel, dass Land mit der höchsten Durchimpfungsrate, dürften beide Theorien bestätigen. Die Anzahl an Sterbefällen ist enorm hoch und es scheint als hätte das Virus nur in wenigen Wochen nach den Massenimpfungen seine Natur verändert. Plötzlich betrifft es nicht nur alten Menschen mit Vorerkrankungen, sondern auch bei jungen bis hin zu Neugeborenen ist seitdem ein massiver Anstieg an kritischen Verläufen an Covid19 zu beobachten. Je mehr wir impfen desto mehr wird es uns auch in Deutschland und in Österreich so ergehen. Das nächste Virus wird etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen, prophezeite Bill Gates schon im vergangenen Jahr mit einem lächeln im Gesicht. Vermutlich meinte er damit genau jene Entwicklungen durch die Impfungen und hält damit ein weiteres Versprechen, nämlich das jeder Mensch auf der Welt gegen Covid19 geimpft werden muss, denn wenn die echte tödliche Pandemie kommt wird der Widerstand dagegen aller Voraussicht nach verstummen. Deshalb sind die Menschen, die sich jetzt ohne Not, sondern rein aus Gruppenzwang, Selbstgefällig oder Freiheitsdrang gegen Covid19 impfen lassen keine Helden, sondern sind nur der Propaganda aufgesessen, sie helfen nicht mit die Pandemie zu beenden, im Gegenteil. Selbst die WHO und das Weltwirtschaftsforum räumen ein, dass eine Verbreitung des Virus durch die Impfung nicht unterbunden wird. Auch eine Ansteckung kann nicht verhindert werden, lediglich ein schwerer Verlauf der derzeit geläufigen Virusvarianten. Wir schützen also die Risikogruppen nicht wenn wir uns alle impfen lassen, warum also sollen sich junge Menschen, für die Covid19 absolut keine Gefahr darstellt, impfen lassen? Vermutlich mehrmals im Jahr, da das Virus ja mutiert und durch die Impfungen nie eine natürliche Herdenimmunität entstehen kann. Ohne die Impfung hätten wir die Möglichkeit eine natürliche Herdenimmunität mit einem vergleichsweisen harmlosen Virus zu entwickeln. Doch mit ihr begeben wir uns in eine endlos Spirale der Abhängigkeit mit verheerenden Folgen für unsere Freiheit und unserer Gesundheit. Noch steht eine Mehrheit in Deutschland und Österreich den Corona Impfungen skeptisch gegenüber, aber es wird alles daran gesetzt das sich dies ändert, mit unfassbarer Propaganda und psychischem Druck. Jetzt kommt der grüne Pass, dass gepriesene Ticket in die Freiheit, ich bin gespannt wieviele sich dadurch umstimmen lassen, auch wir in der RRRedaktion sagen es in aller Klarheit, wir lassen uns sicher nicht impfen und auch nicht testen, wir sind nicht bestechlich und nicht „Korrupt“. (Quelle WB.at) Wenn Sie sich jetzt nicht wehren, werden Sie nie wieder frei sein!

Das haben die Satanisten aus unserer Welt gemacht. Die Liebe zum Kind wird von Geburt an mit Plastikfolie getrennt. Beendet es, beendet diesen Terror, dass ist keine Welt in der Kinder aufwachsen sollten. Dieses Kind im Video spürt nicht die weiche Haut der Mutter, nicht den Herzschlag der Mutter sondern nur Folie, sowas ist komplett IRRE, der so etwas macht!

Trau schau wem!: Planwirtschaft anstatt Marktwirtschaft, keine Demokratie mehr. Merkel gilt in der Welt als unberechenbar. So wie ihr Freund, der Wahlbetrüger und kranke Biden in den USA. Auch mit dem Premier-Verbrecher Netanjahu ist sie eng befreundet, mit allen Diktatoren, Faschisten und Kommunisten der Welt kommt Merkel sehr gut aus, weil von direkter Demokratie und Volksrechte hält sie nicht viel. Merkel macht auch keine Fehler, schon gar nicht aus Dummheit, sie macht alles unter dem Vorsatz der Zerstörung, sie erfüllt die Vorgaben des Great Reset, des tiefen Staates. Es gibt auch keine Impf- und Lockdown Panne. Das wir angeblich zu wenig Impfstoff haben, ist mit v.d. Leyen längst schon vorher so abgesprochen worden. Das Ziel ist eben NICHT alle rasch durchimpfen, da hat auch der ahnungslose Fake-Pandemie Freund Kretschmann aus BaWü falsch berichtet, von wegen schnell durchimpfen, dann wäre die Pandemie, er sagt immer Bandemie, vorbei. Denn das würde ja bedeuten, dass alle Pandemieauflagen entfallen, die Pandemie beendet wäre und alle wieder zur alten Normalität zurückkehren würden. Das Infektionsschutzgesetz würde entfallen. Und genau das will Merkel und der Deep State nicht. Das Ziel ist es, die deutsche Wirtschaft zu vernichten. Fällt Deutschland, fällt ganz Europa, da die alle an unserem Geldtopf hängen. NUR durch weitlaufende Verbote für etliche Branchen arbeiten zu können, da sie nicht öffnen können, mit absurden Ausreden seitens der Regierung, erreicht man rasch eine totale Vernichtung der Arbeitsplätze und Unternehmen. NUR um dann als angebliche Rettung das bedingungslose Einkommen mit gleichzeitiger Abschaffung des Bargeldes einzuführen. Bis dahin wird massiv an der digitalen Überwachung, Kontrolle und „Punktesystem“ gearbeitet. In kurzer Zeit haben wir bereits Krankenkassenkarte, ID, Impfpass und „Zutrittspass“ zum einkaufen, Arzt, Job usw.“ an der Backe. Ganz nach Merkels Kommunisten-Traum China, die das alles schon haben, um ihre Bürger wie Vieh zu gängeln, null Demokratie, null Freiheit, alles bestimmt der Staat, so will es der senile Biden auch. Und das alles erreicht man NUR durch Massenpleiten/ Arbeitslosigkeit. Ist das Grundeinkommen erst in dieser „chinesischen“ Form der totalitären staatlichen Einmischung in alle Belange des tgl. Lebens da, muss jeder, der noch arbeiten, reisen oder einkaufen will, ja um überhaupt noch Geld zu bekommen, alles erfüllen, was diese Ideologen Sekte des Great Reset will. Sonst hat man keinen Zugang zu irgendetwas. Die meisten glauben, wenn sie sich impfen lassen und mehrheitlich alle in Deutschland geimpft sind, geht es munter ins alte Leben zurück. NEIN! Das wird es nie mehr geben. Die geimpften werden schwer enttäuscht sein, wenn sie feststellen, dass sie betrogen wurden. Sie müssen weiterhin die gesundheitsschädlichen Masken tragen, Lockdowns ertragen und mehrheitlich können sie nicht arbeiten. Die Kinder werden schon im Vorfeld traumatisiert, die dann psychisch krank in die Zukunft gehen. Denn durch die Pleite der ganzen Unternehmen in zahlreichen Branchen, gibt es bald gar keine Jobs mehr, für viele endet das dann in den bürgerlichen Tod. Und das ist so gewollt laut Great Reset. Digitalisierung, Automatisierung, Robotik ersetzt fast alles, vor allem die Menschen. Was jetzt verloren geht durch irrationale Lockdowns und Arbeitsverbote, ist für immer weg. Die fallen alle in Hartz4 und werden zu Bettler gemacht. Und genau das hilft Merkel bei der Durchsetzung des bedingungslosen Einkommens. Und das bekommt dann nur der, der sich zwangsimpfen lässt, Eigentum/Wohnen/Finanzen werden enteignet, keine Privatautos mehr für normale Bürger, nur noch öffentliche Verkehrsmittel, kaum noch Jobs, Planwirtschaft anstatt Marktwirtschaft, keine Demokratie mehr, nur wer wie in China sich linientreu zeigt, hat überhaupt Zugang zu Nahrung, medizinischer Versorgung und Geld. Der Staat bestimmt alles. Die Zerstörung der CDU/CSU und alle mitte und rechten Parteien ist Merkel`s Absicht. Faschistischen, Kommunisten und Antifa soll regieren. In den dann regierenden Parteien sitzen nur noch Ideologen, die diese Great Reset Sekte genauso wollen. Ein, wenn man so will, System, was eine Mischung aus kommunistischen Ansätzen ist, in Wahrheit aber nichts anderes als eine Diktatur einer winzigen steinreichen Elite, die sich anmaßt die Welt nach ihrer Ideologie zu beherrschen. Wer das jetzt nicht rechtzeitig erkennt, obwohl ALLES bereits in kleinen Schritten umgesetzt wird, und wer das weiterhin als Verschwörung bezeichnet, obwohl ALLE bisher angeblichen Verschwörungstheorien bereits Ist-Zustand sind und sich tgl. neue bewahrheiten, der ist auch für uns in der RRRedaktion leider nur noch komplett verblödet. (W.R.)

Dieser Mutter aus Baden-Württemberg reicht es auch. Schwere Körperverletzung, sogar Mordanschlag durch Politiker und durch Beamte, und die Polizei spielt das Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit. Auch sie hat die Nase gestrichen voll >>> Muster konvertieren dsfhdhsfhdf.

Das Schattenkabinett: Oster-Lockdown21. Bei der Union fliegen die Fetzen? Nicht wirklich. Ergebnisse des Corona-Gipfels löste erstmal einen Propaganda- Sturm der Entrüstung aus. March 24, 2021 Nikolaus Harbusch und Ralf Schuler, auch CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt (50) und Unionsfraktionschef Ralph Brindhaus (52, CDU), waren in der Fraktionssitzung. Bei der Union fliegen hinter verschlossenen Türen die Fetzen – und zwar heftig! In der Sitzung der Unionsfraktion lösten die Ergebnisse der Ministerpräsidentenkonferenz am Dienstag geradezu ein Sturm der Entrüstung aus. „Was kann die MPK eigentlich?“, rief der Abgeordnete Axel Müller (57, CDU) in die Runde. „Man sagt immer, Krise sei die Stunde der Regierung. Diese Regierung versagt!“ Und dann legte Müller noch mal nach: „Ich bin nicht mehr bereit, der Regierung mein Vertrauen auszusprechen.“ Die Fraktionsspitze hatte den Tagesordnungspunkt für die Aussprache erst gut zwei Stunden nach Beginn der Fraktionssitzung im Plenum des Berliner Reichstags angesetzt und zuvor über den neuen Verhaltenskodex für Abgeordnete gesprochen. Gestritten wurde darüber noch nicht. Aber dann! Auch Abgeordnete mit herausgehobener Position gerieten beim Corona-Thema und den MPK-Beschlüssen regelrecht in Rage. „Die viel beschworene Stunde der Exekutive ist kein Erfolgsmodell“, sagte die Vorsitzende des Innenausschusses, Andreas Lindholz (50, CSU) und erhielt dafür ebenfalls donnernden Beifall. „Ich weiß nicht, ob von den Teilnehmern der MPK noch jemand einkaufen geht!“ Nach BILD-Informationen aus Teilnehmerkreisen schrie sie regelrecht in das Mikrofon, sie wolle sich diese Veranstaltung nicht länger ansehen. „Darauf habe ich keine Lust mehr!“ „Wem fällt sowas ein?“, kommentierte der CSU-Abgeordnet Alois Rainer (56) die Gipfel-Beschlüsse. „Die ist der größte Unsinn der heute Nacht beschlossen wurde.“ Auch er erhielt kräftigen Applaus. Aus CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt (50) ging auf Distanz zu den Ergebnissen der nächtlichen MPK. „Wir sind alle Mitglieder im Team Vorsicht, aber wir sind auch das Team Perspektive. Wir brauchen eine Balance, die Vorsicht und Perspektive zusammenbringt. Perspektive ist zentral für die Akzeptanz in der Bevölkerung.“ Und: „Bei der Perspektive gibt es nach dem Beschluss vorgestern Nacht Nachbesserungsbedarf. Wir müssen den Weg aufzeigen, wie man nach dem Lockdown auch wieder Lockerungen ermöglichen kann.“ Dobrindt warnte erneut davor, die Akzeptanz für die Corona-Maßnahmen zu verspielen. „Mangelnde Akzeptanz kann auch zu steigenden Infektionszahlen führen. Für uns gehören die Begriffe Distanz und Akzeptanz eben auch zusammen.“ Kanzlerin Angela Merkel (66, CDU) war bei der Aussprache bereits nicht mehr in der Schaltkonferenz anwesend. Unionsfraktionschef Ralph Brinkaus (52, CDU) mahnte eindringlich zur Verschwiegenheit: „Wir haben gerade über die Verhaltensregeln gesprochen, über Respekt und Anstand. (…) Ich bitte nur um eins: lasst uns diese Diskussion nicht so führen, wie einige Kollegen das heute über die Medien getan haben, lasst uns das hier machen und lasst uns so miteinander umgehen.“ Fazit: Wie sagt der Volksmund so treffend? „Pack schlägt sich, Pack verträgt sich“, daran wird sich auch künftig nichts ändern. Korruption und die Vetternwirtschaft bleibt, man weiß zu viel voneinander, es wird künftig nur noch besser verheimlicht. Das ewige Wunden-Lecken ist nur reines Showgehabe oder wie sagt man im Söder-Land-Bayern, ein Komödienstadl, siehe den Showman OB-Rapp und den bayerischen Pharma-Minister Lucha aus Ravensburg.

Korrupte Politiker und ihre Parteien!

Die Lachnummer, Lauterbach bei Lanz: „wir haben jetzt einen anderen Lockdown, weil wir einen anderen Virus haben“, und bei Maybrit Illner, „somit mussten wir die Zahlen steigen lassen, um die Politik begründen zu können“, und weiter geht es: Ein unfähiger Mann will über uns bestimmen. Lauterbach ändert immer wieder seine Meinung. Ausschluss bei AstraZeneca „macht Sinn“. Karl Lauterbach hatte sich während der Impfpause mit AstraZeneca in Deutschland stark dafür gemacht, den Impfstoff weiterhin zu verimpfen. Kürzlich hat er sich per Twitter zum verordneten Impfstoff für Menschen unterhalb von (hier) 55 Jahren bekannt. „Nach Sichtung aller Daten und Argumente schliesse ich mich @Sander_Lab an, war zuerst anderer Meinung. Das zugrundeliegende Phänomen, die HIT, ist auch bei Jüngeren häufiger. Ob Frauen viel stärker betroffen ist unklar. Das Gates-Lauterbach-Mitglied, der Panikmacher und Zerstörungspolitiker fordert einen noch härteren Lockdown, er ruft zum Gnadenstoß der Wirtschaft und des Volkes auf, wie neurologisch krank ist dieser unfähige SPD-Politiker? Corona war gestern, jetzt sind es tägliche neue Mutationen, nur um den Merkel, Söder, Spahn, Laschet, Kretschmer, Kretschmann, Schwesig, Great Reset durchzuführen und das Volk in Dauer-Panik zu halten, die gekauften Medien machen Merkels Todesspiel mit. Ärzte über Lauterbach „schürt irrationale extreme Angst, so wird es auch mit der Maskenlüge gemacht. Die EX Frau von Lauterbach stellt klar „er ist überhaupt kein Epidemiologe“! Dafür, dass er weder Virologe, noch Epidemiologe ist, reißt er sein Mund ganz schon weit auf, er will die Menschen bis aufs Äußerste drangsalieren, so wie es die Faschisten machen. Drosten ist auch kein Arzt und der Tierarzt Wieler (RKI), wer seine Akte kennt, weiß „welch Gottes Kind“ er ist.

Was man über Karl Lauterbach noch wissen sollte: Lauterbach kassierte über 800.000 Euro für Medikamenten-Studien, die er im Auftrag der Pharmaindustrie durchführte. Er war auch an einer Studie über den Cholesterinsenker Lipobay beteiligt, dem Medikament, das der Hersteller Bayer wegen viele tödlicher Zwischenfälle im Jahr 2001 vom Markt nahm. Die frühen Hinweise darauf, dass Lipobay gefährlich war, nahm Lauterbach damals ebenso wenig wahr, wie es seine Auftraggeber taten. Bereits im Jahr 2011 wurde publik, dass Lauterbach Aufsichtsratsmitglied bei den Rhön-Kliniken war. Was auffiel, war eine Politik, die darauf abzielte, vor allem kleinere Krankenhäuser so zu benachteiligen, dass sie „leichte Beute“ für private Klinik-Kettern, wie die Rhön-Kliniken, wurden, die dann diese Krankenhäuser aufkauften und schlossen! Bitte prüft alles über Lipobay und die Rolle von Lauterbach! Ich fasse es nicht, wie die „Lämmer, Lämmer bleiben“! Dr. Google gibt bereitwillig alle Informationen! Durch den Lebenslauf des sogenannten „Experten“ Karl Lauterbach ziehen sich zahlreiche Skandale. Konsequenzen für sein wiederholtes Fehlverhalten musste er jedoch nie fürchten. Auch der Wochenblick.at hat sich die Laufbahn des umstrittenen Politikers genauer angesehen. Die Akte Wieler, RKI, Verflechtungen und Enthüllungen. Hat Lothar Wieler als Präsident des Robert Koch-Instituts einen folgenschweren Statistikbetrug begangen? Diese Dokumentation überführt Wieler anhand seiner eigenen Aussagen! „Die Akte Wieler“ zeigt einen Ausweg aus dem Lockdown auf: Werden Sie Teil einer großen Volksbewegung, die ihre Mitmenschen jetzt aufklärt, weiterlesen. Video und weiterlesen.

Der Todes-Countdown tickt: Merkel im Diktatur-Wahn. Si vis pacem para bellum ist ein lateinisches Sprichwort. Wörtlich übersetzt lautet es „Wenn du (den) Frieden willst, bereite (den) Krieg vor! Merkels Corona-Politik ist reine Willkür, zur Vernichtung der Gesellschaft. Das machen auch noch die Ministerpräsidenten, Behörden, Polizei und die Rathäuser eiskalt mit, sie haben daran noch Spaß. Die rote Linie, die Grenzen sind schon lange überschritten. Bald dürfen die Bürger nicht mehr frei ihre Wohnungen verlassen. In Bayern und Niedersachsen gibt es schon entsprechende Pläne, BaWü und die anderen werden nachziehen. Merkel bittet uns um Geduld und lockt uns immer mehr in ihre Vernichtungs-Falle! Merkel will Ausland-Reisen unterbinden und macht Deutschland zum größten Gefangenlager der Welt, dafür will sie sogar die Hölle in Bewegung setzen. Diese Frau und ihr kriminelles Gefolge schrecken vor nichts mehr zurück, sie wollen ihren Great Reset, den tiefen Staat und den Deep State Völkermord unbedingt durchsetzen obwohl längst bekannt ist das die neue Weltordnung gescheitert ist. Auch unser Diplomat hat uns bestätigt was Putin bereits verkündet hat, „die neue Weltordnung ist gescheitert“. Pandemie-Planspiele, die Vorbereitung einer neuen Ära? Der Journalist und Autor Paul Schreyer spannt in seinem Vortrag den Bogen der Entwicklung des Terrors von 1990 bis 2020. Er erklärt, dass die gegenwärtige Corona-Krise kein Zufall sei, sondern dass ihr eine lange Planung vorausging. Startschuss für den sich weltweit ausweitenden Terror sei der 11.9. 2001 (9/11) gewesen, der als „Kampf gegen den Terror“ deklariert und konsequent vorangetrieben wurde bis zur aktuellen globalen Corona-Krise. Video.

Wes Brot ich eß, des Lied ich sing? Der Todes-Countdown tickt. Corona-Betrug auf der ganzen Linie. Pandemie oder wie es in Politikerkreisen heißt „Wer wird Millionär?“ Testen, testen, testen, impfen, impfen, impfen damit die Fallzahlen steigen. Rechtzeitig zu den laufenden „Corona-Gipfel“, sind die „Inzidenz-Zahlen“ wieder künstlich inszeniert worden. Unter dem Deckmantel-Corona, nimmt die Fake-Pandemie neue „Fahrt auf“. Die kriminelle Vereinigung hat erneut entschieden, siehe weiter unten, und sie werden laufend neu entscheiden, was vorher schon fest steht. Wie das Land so sein Volk! Früher dachte man bei „Organisiertem Verbrechen noch an die Mafia“, heute ist es die „Selbstermächtigte Corona Regierung im Bundestag, in den Länderparlamenten und in den Behörden“. Vertrauen ist wie ein Eiswürfel, einmal geschmolzen kommt er nicht mehr zurück, (D.H.). Krieg ist…. Wenn deine Regierung dir erzählt wer der Feind ist…. Revolution ist…. Wenn Du es selbst herausfindest! Schreitet bald das Militär ein? Die Vorbereitungen in der Ukraine laufen bereits, weltweit sind militärische Bewegungen. Tiefer können Politiker, die Wirtschafts-Elite, die Merkel-Medien, Wissenschaftler, Ärzte und Beamte nicht mehr sinken. Unter Corona-Schikanen, Wahlen-Nein Danke! Gesundheitsschädlicher-Maulkorb-NEIN DANKE! Der Bundestag, dass Kabinett sollte noch vor der Wahl aufgelöst werden, auch alle Landtage müssen aufgelöst und künftig nur noch mit Menschen besetzt werden. Glaube keiner behördlichen Statistik. Auch das statistische Bundesamt manipuliert schlechte Ergebnisse nach unten, dieser Staat betrügt und lügt nur noch, er ist unglaubwürdig geworden. Endlich wird die ganze Covid-19-Geschichte zur Akte für den Staatsanwalt. Verantwortungsbewusst sind »Anwälte für Aufklärung« dazu übergegangen, mit zeitgemäßeren, gleichsam härteren Bandagen zu kämpfen. Im Verbund mit dem geplagten Volk packen sie den berühmten Stier jetzt direkt bei den Hörnern. Vorgängig entlarvten sie den PCR-Test als einzig großen Grundlagen-Irrtum (= Betrug). Und dies zusammen mit wirklich »Pharma-Lobby-unabhängigen Koryphäen« aus allen nötigen Hintergründen: hochgradige Virologen, Epidemiologen, Mikrobiologen, Ärzten usw., weiterlesen und Video. Unter dem Motto „The Great Reset“ findet seit dem 25. Januar das virtuelle Treffen des Weltwirtschaftsforums statt. Als Ausweg aus der Corona-Krise soll ein Systemwandel der globalen Wirtschaft herbeigeführt werden. Dabei diskutieren neben hochkarätigen Führungskräften über 100 Milliardäre über „das Voranbringen eines neuen sozialen Vertrages“ und „den Konsum für eine nachhaltige Zukunft“, weiterlesen und Video.

Die Katastrophe des weltweiten „Völkermordes“: Achtung ist die neue Warnung, haltet Abstand von geimpften, von getesteten und vor den Bakterienschleudern im Gesicht, der sich Maulkorb nennt. Pünktlich zum neuen „Corona-Gipfel“ sind die „Inzidenz-Zahlen“ wieder künstlich gestiegen. Unter dem Deckmantel-Corona, nimmt die Fake-Pandemie „Fahrt auf“, die gekauften Journalisten sollen weiterhin Panik verbreiten. Corona-Betrug auf der ganzen Linie. Wes Brot ich eß, des Lied ich sing? Geschmiert und gekauft, wer die Akte Wieler, Lauterbach, Söder, Laschet, Kretschmann und Drosten kennt, der weiß um die Verflechtungen, um die  Enthüllungen und um deren Betrügereien. Die kriminelle Vereinigung hat erneut entschieden, Deutschland fährt an Ostern komplett runter, die Fortführung der systematischen Zerstörung der menschlichen Psyche. Noch mehr Staatsversagen, alle Corona-Schikanen bleiben bis zum 18.4. bestehen, sogar noch länger, dass wurde schon lange in Davos, sogar schon in 2019 im Bundestag so beschlossen.

Mit Morgellons oder gar Black Goo, so werden Sie bewusst krank gemacht! Lassen Sie sich nicht testen oder impfen ohne sich vorher die Haftungserklärung unterschreiben zu lassen, weil Sie für alle Folgeschäden selbst haften und darunter leiden müssen. Die gekauften Faktenprüfer bei Correctiv, Instagram, haben diesen Beitrag als teilweise falsch eingestuft, so funktioniert Zensur in Deutschland. Der Tierarzt Wieler, vom RKI und die WHO wissen darüber gut Bescheid, warum werden mit den vielen Zwangs-Tests die Fall-Zahlen gefälscht, um die Menschen krank zu machen? Morgellons ist wohl nicht einfach nur lebende, selbstvermehrende Plastik-Fäden. Plastik – also Kunststoffe werden aus Erdöl gemacht. Wir gehen davon aus, dass diese sogenannten Morogellons aus Black Goo – Öl hergestellt sind/entstehen. Es steckt wohl mehr dahinter als manch einer glaubt. Vermutlich geht eine Invasion mit Besetzung der menschlichen Körper vor sich.

Lass dich nicht infizieren und krank machen: Finger weg vom impfen, Finger weg vom PCR Test, Finger weg von den Masken, wenn dir an deiner Gesundheit was liegt. Unabhängige Wissenschaftler, die sich nicht von Merkel, Spahn, Gates, WHO, RKI, Drosten und von der Pharmaindustrie bestechen lassen, zeigen dir was sich auf den Teststreifen und in den Masken tatsächlich befindet, wir haben schon mehrfach davor gewarnt, es gibt ausreichendes Filmmaterial und Studien dazu. Keiner von denen da oben sind dran interessiert das Sie gesund bleiben, im Gegenteil, ein gesunder Patient ist immer ein verlorener Patient, ihr Immunsystem soll komplett vernichtet werden. Sich nicht testen zu lassen, ist der einfachste Weg um die Fallzahlen zu senken. Bezüglich der Impfung und der nicht absehbaren Folgen: „Rattengift wirkt auch zeitverzögert, weil es die anderen Ratten sonst nicht fressen würden, darüber sollten Sie einmal nachdenken. Wer ist denn jetzt eigentlich der „Pandemie-Treiber“? Auch nach über 75 Tagen Dauer-Lockdown steigen die Zahlen weiter, aber die Schüler sind es nicht, die Friseure waren es nicht, der Einzelhandel ist es auch nicht, auch die Masken sind es nicht, die Gastronomie, die Hotels können es nicht mehr sein, auch der Vereinssport war es nicht und auch nicht die Fitnessstudios, genauso wenig wie die Kinos, Museen, Theater, Zoo`s, Rummel oder Volksfeste…., also wo stecken sich denn angeblich jetzt noch Menschen an? Natürlich beim testen und beim impfen, weil Sie danach Corona Positiv gemacht werden, um so die Fallzahlen zu fälschen, sie werden sogar mehrfach an den Tierarzt vom RKI gemeldet, über 50 % der Tests sind ohnehin falsch. Klar gibt es dadurch mehr angebliche Corona-Fälle, natürlich ohne Symptome, da mehr willkürlich getestet wird. Wenn es mehr IQ-Tests gäbe, hätten wir auch mehr Idioten. Dafür lässt sich Söders Frau mit 681.400 Euro Fördergelder bezahlen, sie verdienen auch kräftig an den Masken mit. Das Unternehmen von Spahns Ehemann verkaufte Masken an das Gesundheitsministerium, dafür gibt es Bestechungs-Gelder aus der Pharmaindustrie zum Kauf teurer Immobilien, so funktioniert Korruption in der Politik, die Amri-CDU-Rapp-Immobilien-Stadt Ravensburg kennt und praktiziert das schon lange.

Tiefer Staat, Deep State und Great Reset, Völkermord ist ihr Auftrag!

Das Merkel System ist tot: Deutschlands Niedergang hat einen Namen, Angela Merkel und ihre Ministerpräsidenten. Die Globalisten wollen uns alles nehmen, Besitz, Freiheit und das Recht auf Privatsphäre. Laut der Bundesregierung kostet die Fake-Pandemie, Deutschland bisher 1,5 Billionen Euro, der aus dem chinesischen Wuhan in die Welt gestreute Coronavirus, wo Merkel dran beteiligt war. Laut UN wurden 2020 weltweit 255 Millionen Vollzeit-Arbeitsplätze vernichtet. Schon mehr als 16.000 Unternehmen mussten Insolvenz anmelden, die große Insolvenzwelle kommt aber noch. Wirtschaftsexperten sprechen von 250 Milliarden Euro Schaden durch den Merkel-Lockdown. Die kriminelle Vereinigung, unsere Unrecht-Regierenden und Kartellmedien haben nicht die moralische Kompetenz, über ihren eigenen Schatten zu springen, und ihre Strategie zur Vernichtung der Gesellschaft einzugestehen und sofort aufzugeben, es wird immer peinlicher und immer fragwürdiger. Das Volk steht jetzt langsam auf und der Sturm bricht los, damit es die Staatsbrutalität mit ihren Schlägertruppen-Polizei niederschlagen darf, so wird der staatliche Corona-Krieg jetzt zum Volksaufstand. Jetzt vergreift sich der Staat und die Lehrerschaft auch noch an unseren Kindern und Nachkommen. Russland ist das zweite Land der Welt, nach Italien, dass Covid-19-Leichen seziert hat, und nach einer gründlichen Untersuchung wurde festgestellt, dass Covid-NICHT ALS VIRUS existiert, es ist eine Grippe-Bakterie, die auf Thrombose schlägt, Krankheitsfälle werden absichtlich falsch behandelt, damit die Menschen richtig krank werden und Propaganda-Wirksam auf der Intensiv Station landen, wir haben schon öfters darüber berichtet. Deutschland bleibt perspektivlos, Freiheit- und Grundrechtsberaubungen bleiben bestehen solange bis noch mehr Menschen und die Wirtschaft vernichtet sind. Das sind Verbrechen gegen die Menschlichkeit, sie gehören alle vor ein Tribunal, angeklagt und verurteilt.

Katastrophe für Gastwirte und Hotels: Zwangsschließung – und jetzt Lizenzverlust. Die Wirtschaftspolitik in der aktuellen Corona-Krise läuft zumindest für einige Branchen deutlich aus dem Ruder. Aktuell fragen sich bereits zahlreiche Beobachter, warum Außenanlagen nicht geöffnet werden können, da bekannt ist, dass die Aerosole sich draußen nicht annähernd so riskant darstellen wie in Innenbereichen. Aktuell aber werden die Gaststätten wohl die „Letzten“ sein, die öffnen – und gleichzeitig droht ein weiteres Damoklesschwert. Sieht so ihre Corona-Strategie aus? Haben Sie irgendwie den ERNST der Lage verstanden. Die kriminelle Energie, die da oben werden immer unberechenbarer und immer kränker, Raffgier frisst also doch Hirn.

In dem Buch „Biedermann und die Brandstifter“ beschreibt Max Frisch eine menschliche Schwäche: Nicht richtig hinhören, mitdenken und entsprechend Vorkehrungen treffen. Herr Biedermann nimmt zwei Brandstifter in sein Haus auf, obwohl diese erkennen lassen, dass sie sein Haus anzünden werden. Bei der mRNA-Technologie handelt es sich um einen brandgefährlichen Versuch an der ganzen Menschheit. Denn es wird in das Allerheiligste des Körpers, unsere Gene, eingegriffen. Wer garantiert, dass den Wissenschaftlern in Unkenntnis der komplexen Vorgänge nicht Fehler unterlaufen, die zu unkontrollierbar aus dem Ruder laufenden Prozessen führen? Missbrauch der mRNA-Technologie stoppen! Die von der Pharmaindustrie als wahre Wunderwaffe angepriesene mRNA Technologie findet bereits in Medikamenten und Impfstoffen ihre Anwendung. Doch sie kommt nicht alleine. Sie ist gekoppelt mit weiteren bisher wenig bekannten neuen Technologien, die den Menschen nicht nur körperlich verändern könne. Dementsprechend warnen Experten weltweit: Es handelt sich um eine brandgefährliche Technologie mit nicht absehbaren Folgeerscheinungen… [weiterlesen]. Verhalten wir uns mit der Corona-Impfung doch nicht auch so wie Herr Biedermann! Fördern wir stattdessen einen öffentlichen Diskurs mit allen qualifizierten Fachkräften, z.B. im Weiterverbreiten dieser TV-Sendung, hier!

Die Diktatur der Dummen: Die Arroganz der Dummheit. Kann man diese gesichtslosen Merkel-Journalisten eigentlich noch ertragen? Jeder hat den Staat den er verdient. Die Schlafschafe, die Lemminge, die dümmsten Kälber haben ihre Schlächter gewählt, herzlichen Glückwunsch und gute Besserung. Sie haben Depp State und den tiefen Staat gewählt, schwere Körperverletzung, Mordanschlag und Kindesmisshandlung. Deutschland wird zum neuen Mengele-Versuchslabor für AstraZeneca und anderer Impf-Produkte, Sie werden als Versuchskaninchen benutzt, bis der Tod eintritt, weil Völkermord ist ihr Auftrag. Honecker hat sich das schon im Osten bezahlen lassen und Merkel mit ihren kriminellen Gefolge lassen sich von Gates, WHO und von der Pharmaindustrie bezahlen, bestechen. Sie haben Personen, Satanisten, korrupte Betrüger, Lügner und eine kriminelle Vereinigung gewählt, die weiterhin Wirtschaft, Umwelt und Volk vernichten werden, weil Menschen machen so etwas nicht. Dummheit hält zusammen, man erkennt in Deutschland keine Grenzen mehr, und sie werden immer mehr, HURRA wir verblöden. Der Staat betreibt Insolvenzverschleppung, die CDU bleibt weiterhin gesichtslos, Scholz veruntreut ihr Geld und treibt alle in die Pleite, Altmaier sorgt dafür das Sie den Gürtel enger schnallen müssen, Anja Karliczek sorgt dafür das Deutschland total verblödet und Heil macht Sie arbeitslos, auch daran sterben Menschen und es dient der Bevölkerungsreduzierung, die Ersatzbevölkerung kommt dann aus Afrika und aus Asien, sie nennen es Umsiedelung, laut Migrationsvertrag mit mehr RECHTEN als die heimische Bevölkerung. Im Schatten der Fake-Pandemie will die Regierung, am Parlament vorbei, in den letzten Monaten der Legislatur noch so manches problematische Gesetz beschließen, natürlich wieder zum Nachteil der Bevölkerung.  Massenüberwachung, Genozid, Foltermethoden, Euthanasie, Grundrechteeinschränkungen, Ausgrenzung der Gesellschaft, Spaltung und noch so einiges. Verbrannte Erde und Menschenverachtung nennt man das!

(SWR)

Für Politiker gelten bundesweit keine Corona-Schikanen: Die Corona-Show wird nur vor der Kamera gemacht, Söder hat sich sogar acht Mal vor der Kamera impfen lassen. Ordnungsamt: Corona-Regeln gelten nicht für Ministerpräsidentin. Weil bei einem Pressetermin mit der (SED) SPD-Ministerpräsidentin Manuela Schwesig in Schwerin mehr Personen als erlaubt anwesend waren, hat Dennis Klüver von der Piratenpartei Anzeige beim Ordnungsamt erstattet. Die Behörde teilet mit, dass die Corona-Verordnung jedoch für diesen Fall nicht anwendbar sei. In der Verordnung seien keine Regeln für Politiker aufgelistet. Wann wacht das Schlafvolk endlich auf? (Weil es ja nur eine Verordnung ist, muss sich auch das Volk nicht an diese Regeln halten). Weltgesundheitsorganisation empfiehlt AstraZeneca weiterhin. Der Völkermord soll mit DEUTSCHER Hilfe fortgeführt werden. Deutschland setzt den Mengele-Impfstoff von AstraZeneca gegen das Corona-Virus wieder ein. Dänemark lässt noch immer pausieren. Die Weltgesundheitsorganisation gab dazu kürzlich an, dass sie den Impfstoff von AstraZeneca vorerst weiter empfehlen würde. Die Vorteile, so ein Bericht der Merkel-„FAZ“, wären höher als die Risiken. Die Organisation teilte ihre Auffassung am Mittwoch in Genf mit. Weiterlesen.

Altmaier fordert die Gesellschaftsspaltung durch Händler: In der CDU-GRÜNen-Amri-Stadt-Ravensburg wird das vom Handel bereits praktiziert, hier funktioniert die Vetternwirtschaft, die kriminelle Vereinigung immer noch, der Sumpf, der Komplott und der Klüngel halten auch nach der Wahl zusammen. Zum Beispiel im Bredl-Gespräch, ein Händler aus Ravensburg, hat man uns das bestätigt, man sprach gleich im Namen des gesamten Handels, Reischmann, Wifo und Co.. Menschen, die wir inzwischen gesprochen haben meinten, dass Leben unter Merkel, Spahn, Lauterbach, Kretschmann, Wieler, Drosten, Scholz, Altmaier, Schwesig, Laschet, Kretschmer und deren kriminellem Gefolge, verliert seinen Sinn. Immer mehr Kinder denken sogar an Selbstmord, so wie Grün-CDU-CSU-SPD-FDP sich es wünschen. Wo die Grünen mit mißwirtschaften verblödet das Volk, bestes Beispiel BaWü und Ravensburg. Die Herdenführer in BaWü und in Rhl.-Pfalz, sind im Rausch der Massenbeherrschung, so wie damals Hitler im 3. Reich, sie führen gemeinsam Deutschland in den Abgrund. Die WHO, Gates, Lauterbach, Drosten, Wieler jagen bereits die nächste Sau durchs Dorf, nach der 3. Welle kommt die 4. Welle, alles schon beschlossen. Die fünfte Welle kommt durch Impfungen, Banken und Inkassobüros. Wie bereits schon mitgeteilt, gehen die Schikanen, die Menschenrechtsverletzungen bis zum 21.11.21, eventuell sogar bist zum März 2022, so ist es von Deep State geplant, die von Merkel gekauften Journalisten schweigen natürlich darüber, dafür bekommen sie Schweigegeld.

Merkels-Grüne-Elite

Kindesmisshandlung: Wenn Kinder heulend aus der Schule nach Hause kommen, weil sie von Lehrern und Lehrerinnen misshandelt wurden. Grüne-Power-Frau, einer angeblich renommierten Schule, die einen 11jährigen Schüler schikanös nach Hause schickte, weil ihr sein Attest vom Arzt nicht qualifiziert genug war, Zitat: „Ich kann nichts dafür, wenn andere Lehrer nicht den Arsch in der Hose haben und das durchzudrücken, wir sind eine freie Schule und machen das so wie wir es wollen!“ Sie blamierte den Schüler vor der gesamten Klasse, was schon öfters vorkam. Das machen keine Menschen, so etwas machen nur gewissenlose, charakterlose Personen und Satanisten, die am quälen Spaß haben und nur im Merkels-Auftrag handeln, manche toben ihre niedrigen Instinkte an hilflosen, unschuldigen Kindern aus. Jeder macht unter Merkel, Spahn, Söder, Laschet, Kretschmann was er will, Hauptsache es sind Foltermethoden, schwere Körperverletzungen und Mordanschläge, für die nächsten Generationen sollen die Seelen der Kinder völlig zerstört werden, so lautet der Merkel-Gates-WHO-Auftrag!

Finger weg von unseren Kinder: Psychologische Kriegsführung, Psychofolter und Misshandlung unserer Kinder! Kinder haben aber ein RECHT auf Bildung! Immer mehr Eltern wehren sich gegen die Kindesmisshandlung durch Politik und Lehrerschaft. Ihr neuer Lehr- und Schul-Auftrag, die Seelen der Kinder zu zerstören, sie für ein Leben lang zu traumatisieren, die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche. So etwas machen keine Menschen, dass sind ungebildete, gefühlskalte Satanisten, im Teufels-Auftrag, manche toben ihre niedrigen Instinkte an hilflosen, unschuldigen Kindern aus, sie haben Spaß am quälen und die Kirchen unterstützen sie dabei. Vertreten die Kirchen heute eher den Teufel, als den lieben Gott? Sollten sie nicht die Seelen der Menschen schützen? Weihnachten weg, Ostern und Pfingsten weg, dass sind die ersten teuflischen Anzeichen im Namen der Kirchen.

Verbrechen gegen die Menschlichkeit: Millionen von Menschen droht Armut. In Sachsen wird den Rentnern willkürlich vom Bürgermeister, ein SED-Freund von Lothar de Maizière, ersatzlos der Mittagstisch gestrichen, vorher noch aushungern ist sein Völkermordauftrag. Die Inkasso-Gesellschaften kaufen nicht nur massenweise GEZ-Verbindlichkeiten auf und gehen dann mit Psycho-Foltermethoden gegen die Menschen vor, auch Intrum und Hoist ist mit dabei, rechtswidrige Zinsanhäufungen und Bereicherung durch Verschleppung und Betrug. Die neue Vernichtungswelle unter dem Deckmantel-Corona beginnt, Mordanschläge und schwere Körperverletzung, gemeinsam mit den Unternehmern-Gerichtsvollzieher und Bank, auch Rechtsanwälte wittern zusätzliches Geld. Wir haben für viele Betroffene internationalen Verfahren über unseren Diplomaten einleiten lassen. Auch gegen Inkasso-Büros, Rechtsanwälte, die Parteiverrat oder Insolvenzbetrug begehen, sie gehören wegen ihren Folter- und Raffgier-Methoden vor ein internationales Gericht gestellt und in die persönliche unlimitierte Haftung genommen.

Deutschland bleibt im Dauer-Lockdown, zu Tode geschützt ist auch gestorben: Weil Raffgier und Korruption frisst Hirn! Der Kampf gegen Merkels Seuchen-Regime. Die Welt, sogar die USA beenden die Corona-Schikanen, Deutschland, Österreich hält mit seinen verbündeten am Völkermord fest. Immobilien und Corona-Korruption, Söder, Laschet, Kretschmann, Spahn und Freunde lenken derzeit mit ihren dummen, unqualifizierten Sprüchen von sich ab, stecken Sie doch selbst tief im Sumpf der Vetternwirtschaft und nehmen die Hinterbänkler jetzt als Corona-Bauernopfer, siehe auch die Rapp-Schuler-CDU-Lucha-Grüne, FDP, SPD, die Ravensburger-Vetternwirtschaft, die gibt es dort schon seit Jahrzehnten. Vertraue niemals mehr einem Politiker, einer Behörde und keinem Beamten. Auch die Blutrausch-Polizei ist „Unglaubwürdig und nicht mehr Vertrauenswürdig“, sie begehen ungeniert Straftaten unter dem Deckmantel Corona, die Frauen darunter werden im Einsatz regelrecht zu Furien. Regierende Dilettanten, unser Merkel-Schiff schafft den Untergang auch ohne einen Eisberg. George Soros und Bill Gates finanzieren die Faktenprüfer von Facebook.  Auch Hermes macht seinen Dienst dicht. Tausende Annahmestellen geschlossen. Der „Great Reset“ wird von Blackrock, (Merz CDU), gesteuert, die Staaten dürfen nur assistieren! Was hat ein Mitglied der KPCh in der Leopoldina zu suchen? Machtmissbrauch, Missmanagement inkompetenter Politiker, Ärzte und Wissenschaftler. Die Liste der Großmut, es wird keine Planungsgrundlage für Unternehmen und Gesellschaft geben.

Eine kriminelle Vereinigung-Corona-Korruption, Corona-Lügen, Corona-Diktatur, Corona-Krieg, Corona-Schikanen!

Warum werden ältere und andere nach Corona-Impfung-Verstorbene nicht obduziert?: Oberstaatsanwalt Brauneisen in Stuttgart und Spahn machen sich der schweren Körperverletzung und des Mordanschlages schuldig, auch viele Merkel-Ärzte gehören dazu. Es soll vertuscht und verschwiegen werden, weil Völkermord ist ihr Auftrag. Russland hat obduziert, Italien auch und genau das festgestellt was man hier vertuschen will. Durch Zensur und Nachrichtensperre sind die Berichte über Todesfälle in Alten- und Pflegeheimen nach der Corona-Impfung inzwischen seltener geworden, obwohl sie dort sterben wie die Fliegen. Nun drängt sich allerdings der Verdacht auf, dies könnte auch damit zusammenhängen, dass das Thema unangenehm ist. Denn ein „mutmaßliches Schreiben eines Stuttgarter Generalstaatsanwalts“ könnte durchaus brisant werden. Hiernach antwortet der Jurist Achim Brauneisen einem Rechtsmediziner, der verlangt hatte, alle im Anschluss an eine Covid-Impfung verstorbenen Menschen müssten obduziert werden, sieh Bild. Sind Migranten die Ursache für die Abriegelung? Was für eine verlogene Heuchelei des Bundespräsidenten Steinmeier. Er will im April der Corona-Grippe-Toten gedenken. Warum nicht an die vielen zig-zehntausenden Influenza-Grippe-Toten, aus der Grippe-Welle vor ein paar Jahren, die bisher bewusst verschwiegen wurden, weil man da bereits eine Fake-Pandemie-Corona plante und vorbereitete.

Fassen wir nochmals zusammen: Die Straße zur Tyrannei, dass dürfen wir nie vergessen, beginnt mit der Zerstörung der Wahrheit, (Thomas Jefferson). Bekämpfen wir die Menschen oder eine Grippe-Welle? Ein Menschheits-Experiment Corona und die Impfung. Fast die Hälfte der positiven Schnelltests ist falsch. Die Meldungen über Sterbefälle von alten Menschen in Seniorenheimen nach Covid19-Impfungen häufen sich. Politik und Leitmedien sind sich jedoch einig: Es besteht kein Zusammenhang mit der Impfung. Zeit, genauer hinzuschauen! Auch Kla.TV hat für Sie wieder wertvolle Stimmen unabhängiger Experten und Bürger zusammengetragen. Auch wir in der RRRedaktion tragen täglich Stimmen von Bürgern zusammen. Die bekannte investigative Ärztin Dr. Madej ruft alle Menschen dazu auf, weder freiwillig noch bereitwillig auf Freiheiten und Bürgerrechte zu verzichten, sondern nach dem größeren Plan zu fragen, der hinter allen wissenschaftlich unbegründeten Covid-Zwangsmaßnahmen steht. Video, hier.

Es gibt nur eine Risikogruppe und das ist die Regierung. Die Wahrheit ist offenbar wenn man sie sucht. Wo die Grünen mit mißwirtschaften verblödet das Volk, bestes Beispiel BaWü und Ravensburg. Türkei schleust Migranten nach Griechenland und von dort geht`s schnell ins deutsche Sozialamt. Unbegrenzt, auch in Corona-Zeiten. Freimaurer Kurz in Österreich hat auch im Namen von Merkel, Söder, Laschet, Kretschmer und Kretschmann gesprochen, Zitat: „Bald wird jeder jemanden kennen, der auf den Nebenwirkungen der Impfung gestorben ist.“ Er meinte damit, Völkermord ist ihr gemeinsamer Auftrag. Sie sollten alle schnell nach Den Haag überstellt werden, wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“. Zitat von Nobelpreisträger Kary Mullis, Erfinder des PCR-Tests: „Mit PCR, wenn man es gut macht, kann man ziemlich alles in jedem finden. Die Messung ist nicht exakt. PCR ist ein Prozess, der aus etwas eine ganze Menge macht. Es sagt Ihnen nicht, dass Sie krank sind. Und es sagt nicht, dass das Ding, dass man findet, Ihnen Schaden zugefügt hätte.“ Deshalb wird jetzt alles zum Mutanten gemacht, damit man weiter so eine Fake-Dauerpandemie fortführen kann um die Menschen zu quälen, zu foltern bis der bürgerliche Tod eintritt.

Grüne wollen die Enteignung als Rezept gegen die Wohnungsnot einführen: Weil die Regierung bekommt ihr Problem nicht in den Griff. Berlin scheint der Vorreiter für die von Kritikern erwarteten Sozialismus-Pläne in der BRD zu sein. Die rot-rot-grüne Regierung der Bundeshauptstadt macht vor, was bald für das ganze Land gelten könnte. Jahrzehntelang haben es Bundes- und Länderregierungen versäumt, etwas gegen die steigende Wohnungsnot zu unternehmen. Das Problem wurde und wird durch die „Flüchtlingskrise“, die seit dem Herbst 2015 andauert, kontinuierlich verschärft. Die Grünen sind zudem neuerdings gegen den Bau von Einfamilienhäusern. In den Interviews mit den Grünen merkt man: kein Plan, viel Ideologie und noch mehr dumme Arroganz. Mit CDU und SPDlern merkt man das Geld und Raffgier Hirn frisst. Die FDP hat ihren Anschluss verpasst, sie steht nicht hinter der Mittelständigen Wirtschaft und die Linken sind am schlimmsten, SED nein Danke.

Apell zum Widerstand: Richter ruft Bürger auf, sich gegen Corona-Bußgelder zu wehren. Wer gegen Maskenpflicht, Abstandsgebot oder Kontaktregeln verstößt, muss teilweise saftige Bußgelder zahlen. Mit Thorsten Schleif ruft nun der erste deutsche Richter dazu auf, gegen solche Strafen juristisch vorzugehen. Die Bürger sollten vor Gericht ziehen, wenn der Staat ihre Freiheiten auf „rechtswidrige Weise“ einschränke. Weiterlesen. Warum Versicherer keine Anwälte ihrer Kunden sind.

 

Das sind Verbrechen gegen die Menschlichkeit: Inhaberin von Spielzeug-Geschenkartikel-Laden platzt der Kragen: Warum machen Sie uns so fertig. Wir stellen in unseren Recherchen fest, viele Behörden-Mitarbeiter, Polizisten und Politiker macht die Willkürquälerei sogar Spaß, leben sie damit ihre satanischen Neigungen aus, weil Menschen machen so etwas nicht, eine kriminelle Vereinigung? So oder so ähnlich geht es mittlerweile vielen Gewerbetreibenden in Deutschland und in Österreich. Das Freimaurer-Merkel-Kurz Regime treibt ehrenwerte Unternehmer, die in den vergangenen Jahren Milliarden an Steuern gezahlt haben, mit Freude in den Ruin. Kein Wunder, dass Menschen ausrasten, wenn man ihnen vorsätzlich die Existenz zerstört. Wir geben alle Fälle unserem Diplomaten, für die Anträge zur persönlichen unlimitierten Haftung. Kranke, Raffgierige, korrupte Politiker, kranke Beamten, kranke Wissenschaftler, kranke, gekaufte Merkel-Medien. Nach der 3. Welle wird jetzt schon die 4. Welle vorbereitet, weil Pollen haben auch Corona, jetzt kommt der Klima-Lockdown. Republikaner warnen Wahlbetrüger Biden vor Hintertür-Deal mit Merkel-Berlin! Merkel und Gefolge müssen vor „Den Haag“ gestellt werden.

Digitale Identifikation als Beginn eines Sozialkreditsystems: Achtung! Bald rot-chinesische Überwachungsverhältnisse in Deutschland! kennen Sie schon das sogenannte „Sozialkreditsystem“ aus China? Die allumfassende Überwachung ist dort traurige Realität. Mittels Gesichtserkennungssoftware kann jedes „unsoziale“ Verhalten sofort festgehalten und geahndet werden. Bürger, die beispielsweise bei Rot über die Ampel gehen, müssen mit Punktabzug rechnen. Dies wirkt sich auf verschiedene Weise negativ auf den Betroffenen aus. Angefangen bei der Ablehnung von Krediten oder der Unmöglichkeit, eine neue Anstellung zu bekommen. Der sowjetische Traum der totalen Überwachung ist in China Realität geworden. Auch bei uns in Deutschland wird weiter an der Digitalisierung des Menschen gearbeitet. Mit der sogenannten ID 2020 soll dies umgesetzt werden. Besonders brisant: Der Deutsche Bundestag ratifizierte die ID 2020 durch eine neue Regelung der Steueridentifikationsnummer. Damit ist auch Deutschland einen Schritt näher an dem digitalen Identifikationsverfahren und macht einen gewaltigen Satz in Richtung „Great Reset“. Diesen großen marxistischen Sprung nach vorne müssen wir verhindern. Das Ziel der „Allianz ID2020“ ist die weltweite Ausstattung der Menschheit mit digitaler Identifikation, einem Speicher, der Daten – inklusive Impfregister etc. – speichern soll. Bis Februar 2020 wurden beispielsweise für 100 Millionen Kinder solche digitalen Identitäten angelegt und die entsprechenden Impfdaten personalisiert erfasst. Ohne Unterlaß arbeiten die Globalisten an der kompletten Überwachung der Bürger. Sie gehen dabei geschickt ans Werk. Immer neue Maßnahmen werden den Bürgern aufgebürdet und als „Fortschritt“ verkauft. Irgendwann – quasi über Nacht – wachen sie im totalen Überwachungsstaat auf. Hintergrundinfo, hier.

Überwachungsinstrument „Bürgernummer“ rückt näher: Künftig brauchen Sie nicht mehr mit ihrem Namen unterschreiben oder sich verabschieden, es genügt ihre Bürgernummer. Freundlichkeit war gestern, Klartext, Heuchelei und Scheinheiligkeit ist heute. Sie sind kein Mensch mehr, sondern nur noch eine Nummer. Der Bundesrat hat nun dem Gesetzentwurf, die Steuer-ID als „Bürgernummer“ einzuführen, zugestimmt. Horst Seehofers Bundesinnenministerium hatte das Gesetz entworfen, wonach ein registerübergreifendes „Identitätsmanagement“ für alle Bürger hergestellt werden soll. Seehofer will die Steuer-ID als Bürgernummer für alle Ämter und Behörden erweitern. „Nur eine eindeutige ID, die in allen Registern gleichermaßen vorliege, ermögliche eine medienbruchfreie, verwaltungsübergreifende und nutzerfreundliche Kommunikation“, so die Begründung des Bundesinnenministeriums. Weiterlesen.

Die CSU schwarz-braune Heuchelei: Söder meint, „unsere Kinder und Jugendliche sind Chefsache“, „wir sind es ihnen Schuldig, bestmögliche Starchancen ins Leben zu Bieten“. Genau Herr Söder, deshalb werden die Kinder von Ihnen gequält, gefoltert bist sie krank werden und für immer vernichtet sind, ohne eine Zukunft. Aber Papa Söder wird es für seine eigenen 4 Kinder schon richten. Wie Scheinheilig, korrupt, verlogen und abartig kann man noch werden? Hurra wir verblöden: Die Grüne-Rhetorikqueen, Powerfrau Annalena in ihrer Höchstform. Wer sowas wählt, hat die Kontrolle über seine geistigen Fähigkeiten verloren. Video, hier. Lieber Gott lass es Hirn regnen!

Epidemische Lage um drei Monate verlängert…: Nun hat der Bundestag die sogenannte epidemische Lage in Deutschland verlängert – um drei Monate. Der Bundestag stimmte am 4. März in namentlicher Abstimmung über das Gesetz, das damit die Notlage bis zum 30. Juni festschreibt. Damit ist nicht festgeschrieben, dass die Maßnahmen bis zu diesem Zeitpunkt anhalten werden. Vielmehr übergibt der Bundestag damit der Regierung praktisch weitreichende Maßnahmen. Weiterlesen. Auch die katholische Kirche ist in absehbarer Zeit am Ende, der Vatikan ist bereits geschlossen.

Merkel die Tyrannin: Die Merkel-Mengeles sind unterwegs. Wie kaputt muss eine Regierung sein, die uns einen Lauterbach, einen Drosten und einen Wieler als Experten verkaufen will. Die WHO lehnt geplante Impfpässe ab, sie wussten es schon in 2020, „Pandemie ist Anfang 2022 vorbei“, nur Deutschland will eine Dauerpandemie und die Volks- Wirtschaftsvernichtung, die dritte Welle war schon letztes Jahr geplant, es kommen noch weitere Fake-Corona-Mutations-Wellen. Es geht nur noch ums Geld und Korruption. „In Deutschland geht es nicht mehr um Gesundheit, Ärzte stehen bereits mit einem Bein im Gefängnis. Es werden Untersuchungen und Operationen untersagt, weil wenn man den PCR Test verweigert oder trotz Attest keine Maske trägt. Der Genozid, die Euthanasie, der bürgerliche Tod wird beschleunigt. Die Bundesregierung hat Menschen mit schwerer psychischere Erkrankung in die Impfverordnung mit aufgenommen. Gruppe2 Hohe Priorität: 1. Über 70-Hährige, 2. Personen mit Trisomie21, mit Demenz, mit geistiger Behinderung oder mit schwerer psychiatrischer Erkrankung, insbesondere bipolare Störung, Schizophrenie oder schwere Depression. Genau so hat es Mengele unter Hitler im 3. Reich gemacht, Ravensburg war damals Spitzenreiter unter den „Grauen Bussen“.

Merkels-Neun-Stunden-Lockerungsübungen: Mega-Zoff auf dem Marathon-Corona-Grippe-Gipfel, bei manchen lagen wohl gespielt die Nerven blank, warum nur? Geldgier, Inkompetenz und Gewissenlosigkeit macht einige unsicher. Nach Bild-Informationen sagte Söder zu Scholz: „Sie sind hier nicht Kanzler!“ „Ich weiß nicht, was Sie getrunken haben“, „Da brauchen Sie nicht so schlumpfig herumgrinsen“, Es ist doch nicht ihr Geld!“, „Sie sind nicht Weltherrscher!“ So sieht 2021 ein Corona-bayerischer Komödienstadl in Berlin aus. Bayerns-Königs-Pudel und Ministerpräsident Markus Söder (54, CSU) hat Finanzminister und Vize-Kanzler Olaf Scholz (62, SPD) scharf attackiert. Das Thema waren Härtefallfonds. Durch diese machen Bund und Ländern Betroffenen ein zusätzliches Angebot, um in Fällen zu helfen, in denen Hilfsprogramme bislang nicht greifen konnten. Das Brisante des Duells: Söder und Scholz könnten sich bald als Kanzlerkandidaten gegenüberstehen, was aber nicht wirklich ein Problem darstellt, auch wenn Söder sich noch gegen seinen Kontrahenten, ein umstrittener Laschet, behaupten muss. Der Volksmund sagt, „Pack schlägt sich, Pack verträgt sich“. Es ist alles nur Polit-Show, eine kriminelle Vereinigung und Diktatoren steht immer zusammen und sind sich einig. Söder spielte den verärgerten, weil Scholz mit hohen Summen hantierte. „Es ist doch nicht ihr Geld“ wetterte er. Stimmt, es sind ja nur die Steuergelder der arbeitenden Bevölkerung, die von den Politikern verschwendet werden, da kennen sich Scholz und Söder sehr gut aus wie man Steuergelder verschwendet und wie man sich selbst in einem Selbstbedienungs-Laden bereichert.

Es ist ein Verbrechen Sie zu einem Test zu zwingen!

In Israel sagt man uns: Corona und die ihre Spritzen sei der neue importierte Holocaust aus Deutschland. Israel wurde wieder zum Lebend-Experiment und ist Impf-Weltmeister geworden, mit überdurchschnittlich vielen Toten. Der Impfstoffhersteller sieht das Land auch als Experimentierfeld und ist zum Labor der Welt geworden. Weshalb „üben“ BioNTech und Pfizer den Rückruf ihres Impfstoffs? Weiterlesen. Der Shutdown-Lockdown, die Corona-Schikanen werden bis zum 28.3. verlängert. Es ist für noch länger geplant, bis Mensch, Kinder und Wirtschaft weitgehend vernichtet sind, dass wurde alles schon von langer Hand in Davos geplant und verabschiedet. Die Merkels kriminelle Vereinigung, die Politik provoziert damit noch mehr Corona-Wut, der Schießbefehl aufs Volk steht kurz bevor. Die Polizei und die Bundeswehr fungieren jetzt offiziell als verlängerter Arm der faschistisch anmutenden Gesetze. Der Verfassungsschutz wird politisch instrumentalisiert, deshalb erklärt der Verfassungsschutz nur die AfD bundesweit zum Verdachtsfall. Warum erklärt der Verfassungsschutz nicht die Rechte-Linke-faschistisch, rassistische Antifa-Altparteien, zum Verdachtsfall, wo doch derzeit deutlich sichtbar wird, dass sich hier die Bildung einer kriminellen Vereinigung zusammenbraut, die gegen das gesamte Volk gerichtet ist? Wer schützt jetzt hier wen? Wird Präsident Haldenwang jetzt als politische Waffe für die Altparteien gegen andere eingesetzt, weil die Wahlen anstehen? Der Verfassungsschutz hat die Verfassung und die Grundrechte zu schützen, nicht die Regierung. Haldenwang sollte jetzt zurücktreten.

Merkel-Lockdown geht in der Dauerschleife: In den USA und in anderen Ländern werden bereits die Corona-Schikanen aufgehoben. Lockerungswirrwarr, in Deutschland geht man ein Schritt vor, zwei Schritte zurück und der Maulkorb bleibt. Hier und da soll es – vielleicht – ein paar Lockerungen geben können oder dürfen. So ganz genau aber ist das nicht definiert. Lockerungen werden nur sporadisch und widersprüchlich eingeräumt. Die Bürger verlieren die Orientierung. Der Merkel-Lockdown nimmt kein Ende. Die Zustimmung zu Merkels-Lockdown-Politik in der Bevölkerung sinkt rapide. Es gibt massive Wohlstandsverluste, ein Ökonom in Deutschland warnt die Bevölkerung. Die Regierung von Angela Merkel hat in Zusammenarbeit mit den Landesregierungen nun Lockerungen beschlossen, die Wirtschaft und Gesellschaft befreien sollen. Ob das Ergebnis gesellschaftlich befriedend sein wird, wird sich erweisen. Die Klagen häufen sich. Nun zitiert der „Focus“ den Chef des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW), Hubertus Bardt, der sich als Verfechter des Kampfes gegen das Corona-Virus zeigt. Allerdings, so der Funktionär, habe es den „Wohlstandsbruch“ in der Gesellschaft schon gegeben. Weiterlesen. Auch die Insolvenzwelle bei Wirtschaft und Verbraucher rollt. Nur sieht sie derzeit niemand. Das ist der Eindruck nach den jüngsten Daten, die das Statistische Bundesamt vorlegt.

Ein völlig überforderter Jens Spahn! Wann tritt Spahn freiwillig zurück?

Mehrfach-Falschmeldungen beim RKI – und alle zählen?: Die jüngsten Beschlüsse zu Maßnahmen und zu Lockerungen fußen wieder auf Zahlen, die möglicherweise schlicht erkennbar falsch sind. Wenn Sie morgens das Frühstücksfernsehen auf den öffentlich-rechtlichen Kanälen anschalten, erhalten Sie dabei Zahlen zur Corona-Verbreitung (bezogen auf die Zahl der positiv Getesteten), die schlicht zu hoch sind. Zahlen sind zu hoch Die Ärztin Katrin Kessler hat einen interessanten Umstand erläutert.

Weltwirtschaftsforum feiert Lockdown – deutsche Wirtschaft kollabiert: Das Weltwirtschaftsforum ebnet mit seiner Politik den Weg in den Sozialismus und in die Verarmung. Das Weltwirtschaftsforum demaskiert sich und zeigt sein wahres Gesicht. Es war ein skandalöser und menschenverachtender Tweet, den das Weltwirtschaftsforum jüngst postete: Lockdowns würden die Städte im Stillen verbessern. Zudem seien Lockdowns eine beispiellose Gelegenheit, diese Art von Experimenten zu machen. Nur kurze Zeit später wurde dieser Tweet gelöscht. Immer mehr demaskiert sich das Weltwirtschaftsforum und gibt sich als diejenige Institution zu erkennen, die im Hintergrund die Fäden zieht, indem sie Regierungen, NGOs und Mainstream-Medien zu ihren Erfüllungsgehilfen macht und sie manipuliert. Wenn diese Organisation ihr Spiel mit den Menschen und der Wirtschaft in dieser Form weiterführt, steht am Ende ein kompletter sozialistischer Westen, der uns Bürger in die Armut und die Unfreiheit stürzen wird. Dies muß verhindert werden. Besonders alarmierend beim Tweet und Video war, wie das Weltwirtschaftsforum Praktiken, die massiven Schaden für Wirtschaft und Privatexistenzen bedeuten, hochjubelt und sie mit dem „Great Reset“ verknüpfte. Allein in Deutschland sind hunderttausende Unternehmen vom Ruin bedroht. Eine Vielzahl von Unternehmen ist durch den Merkel-Lockdown bereits aus den Städten beseitigt worden. Hintergrundinfo, hier. Es ist von größter Wichtigkeit, daß jetzt alle Bürger wissen, wer der ideologische Wegbereiter für die große wirtschaftliche Krise in Deutschland ist. Mit seinen Ideen und seiner globalen Einflussnahme ist das Weltwirtschaftsforum der treibende Motor. Die Zerschlagung der Wirtschaft, der Verlust der bürgerlichen Freiheit sind nur zwei erschreckende Ziele des Great Reset, der globalen Transformation. Lassen wir freie Journalisten dies so viele Bürger als möglich wissen und organisieren wir gemeinsam den Widerstand. Kinderschlachthaus in den Tunneln und das Covid19 Virus, hier.

Weitere Corona-Schikanen in Deutschland: Der Tatort Zuhause. Die wahre Seuchen sind politische Willkür, Verlogenheit und staatlich verfügten Zwangsmaßnahmen. Einkaufen per Voranmeldung, 20qm Abstand und viele Schikane-Auflagen, was für ein kranker Schwachsinn von unfähigen Politikern und deren Wissenschaftlern. Diktator-Kretschmann meint, erstmal nix, der Lockdown und die Corona-Schikanen bleiben, wie neurologisch krank ist dieser inkompetente, realitätsfremde Grüne-Vernichtungs-Politiker? Im Söder-Land kontrolliert die Polizei Maulkorb und Corona-Abstand mit Zollstock. Politiker, Beamte, Merkel-Wissenschaftler die realitätsfremd sind und keine Ahnung von der Lebenswirklichkeit, von der tatsächlichen Situation haben, gehören sofort aus ihrem Amt entfernt und auf die Anklagebank. Die Deep State-Großen werden ja mit Steuergelder vollgestopft, was nicht beim arbeitenden Volk ankommt, die werden mit Kurzarbeit, mit weniger Geld am Tropf gehalten und der Sargnagel Finanzamt kassiert dabei noch ab.

Deine neuen Freunde und Helfer! Die Polizei und die Bundeswehr fungieren jetzt offiziell als verlängerter Arm der faschistisch anmutenden Gesetze.IMG_7513Von solch schlauen Polizisten muss sich der Bürger drangsalieren lassen? Vielleicht sollte auch die Polizei nicht mehr jeden einfach einstellen und gefühlt neuerdings im Kindergarten, auf Personalsuche gehen, ein IQ-Test für alle, statt sinnlose Corona-Tests. Polizeigewalt hat meistens Strafanzeigen, Bußgelder, Verletzung und Vermögensschäden zur Folge. Melden Sie uns jeden Bild- und Videobeweis, wir geben es unserem Diplomaten weiter, für die Anträge der persönlichen unlimitierten Haftung.

Geballte Fakten für alle: Bei all dem Unrecht, das wir seit Monaten immer wieder von Politik und Medien erleben müssen, kennen Sie sicher auch das Gefühl, dass man sich einfach mal so richtig „Luft verschaffen“ muss. Was aber sollen wir mit dieser in uns aufgewühlten Energie tun? Das Wichtigste dabei ist, genau diese an exakt der RICHTIGEN Stelle „rauszulassen“. Ivo Sasek erklärt in seiner neuesten Sendung, wie man das macht und was dabei so wichtig ist. Diese Sendung sollten auch Sie NICHT VERPASSEN, denn in dieser liegt DER Schlüssel für den Durchbruch im Aufklärungsdienst! Video, hier.

Eine neue Erfindung für dumme Völker!

Und der inkompetente Diktator-SED-Maas setzt noch einen obendrauf: „Um die Impfbereitschaft aller Bürger zu fördern, sollten wir auch Lebensmittelhändler verpflichten, nur gegen Vorlage vom Impfpass, Waren zu verkaufen. Denn in der Not werden auch die Uneinsichtigsten einsichtig werden“. Merkel empfiehlt in Corona-Zeiten Lockerungsübungen, Händeklatschen, Kniebeugen. Wenn Sie Schmerzen haben, hilft ihnen Voltaren, damit ihr Herz schneller geschädigt wird. Die Pharma-Bestechungsgelder kommen dann ins Amt oder ins Ministerium. Nur Boykott, Austritte aus Parteien, Kirche, Vereinen, „Ziviler Ungehorsam“ und ein Generalstreik kann dem Volk und der Mittelstands-Wirtschaft noch helfen.

Was hat ein Mitglied der KPCh in der Leopoldina zu suchen?: Wieso ist eigentlich der Leiter der chinesischen Seuchenschutzbehörde Mitglied der Leopoldina? George Gao Mitglied der Leopoldina? Wow! Er war der einzige Vertreter Chinas auf der von Johns Hopkins Uni in Auftrag von Gates-Stiftung und WEF veranstalteten „Pandemie-Übung“ Event201, die am 18. Oktober 2019 ein Corona-Virus als Gefahr simulierte. Hans-Georg Maaßen, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsschutzes, fragt sich auf der Social Media Plattform „Telegram“, weshalb ein Mitglied der chinesischen Seuchenschutzbehörde auch Mitglied der Leopoldina sei. Diese Frage wird laut einem Bericht der „Epoch Times“ derzeit auch auf Twitter diskutiert. Prof. George Fu Gao ist seit Juli 2020 Generaldirektor des Chinesischen Zentrums für Krankheitsbekämpfung und -prävention – in Peking. Als solcher ist Gao Mitglied des chinesischen kommunistischen Regimes. Im Mitgliederverzeichnis der Leopoldina wird George F. Gao als „Mikrobiologe und Immunologe“ geführt. Was hat ein Mann aus einem totalitären Regime in der Leopoldina zu suchen?

Maaßen kommentierte: „George Gao Mitglied der Leopoldina? Wow! Er war der einzige Vertreter Chinas auf der von Johns Hopkins Uni in Auftrag von Gates-Stiftung und WEF veranstalteten „Pandemie-Übung“ „Event 201“, die am 18. Oktober 2019 ein Corona-Virus als Gefahr simulierte. – Grundrechte retten (@Grund_gesetzt) February 21, 2021.“ Die Leopoldina beherbergt auch einen weiteren Chinesen namens Gao, den Professor für Ingenieurwesen, Dr. Huajian Gao. Gao forscht auf dem Gebiet der „Festkörpermechanik und widmet sich insbesondere der Mikro- und Nanomechanik von Dünnschichten, hierarchisch strukturierten Materialien und Interaktionen zwischen Zelle und Nanomaterialien“, heißt es in seiner CV auf der Webseite der Leopoldina. George F. Gao nahm offenbar am „Event 201“ teil, der „Corona-Virus-Pandemie-Simulation“, die kurz vor Ausbruch der echten Coronavirus-Pandemie durchgeführt wurde. Gao ist laut „Epoch Times“ nicht nur Generaldirektor des Chinesischen Zentrums für Krankheitsbekämpfung und -prävention, sondern auch Professor für Mikrobiologie an der Chinesischen Akademie der Wissenschaften sowie Präsident der Chinesischen Gesellschaft für Biotechnologie und Präsident der Asiatischen Föderation für Biotechnologie. Die Redaktion von „Epoch Times“ hat bei der Leopoldina angefragt, weshalb dieser Angehörige der KPCh Mitglied der Leopoldina geworden ist. Zudem fragte die Redaktion an, bei welchen Veranstaltungen Gao in Bezug auf SARS-CoV-2 und Covid-19 noch teilgenommen hat und welche Projekte er künftig plant. Die Antwort der „deutschen Nationalen Akademie Leopoldina“ steht noch aus. Gao war einer der ersten Forscher, der den Ausbruch des Coronavirus in Wuhan untersuchte. Ihm wurde vorgeworfen, „die Epidemie vertuscht“ zu haben. Es wird zudem behauptet, Gao habe seine Erkenntnisse über die Übertragbarkeit des Virus von Mensch zu Mensch absichtlich unterschlagen. Gao arbeitete unter anderem auch an der Harvard University – jene Universität in den USA, die einen Professor beherbergte (Charlies Lieber), der aufgrund der mutmaßlichen Annahme von Bestechungsgeldern in Millionenhöhe durch die Wuhan-Universität angeklagt worden ist. US-Medien berichteten. Twitter. CV_Gao_Huajian_D. Twitter.

Die Maßnahmen dürfen nicht größer sein als die Ursache: Täuschung im Rechtsverkehr. Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht, (MarkTwain). Rechtsstaat am Ende! Die Klagewelle gegen den Lockdown rollt, da werden wir feststellen, ob es noch eine unabhängige, nicht politisierte, weisungsgebundene, abhängige Restjustiz gibt, in Ravensburg, in BaWü und im Söder-Land- Bayern, gibt es eine Restjustiz schon lange nicht mehr. Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen. Corona ist das trojanische Pferd, daß von Merkel, Biden und Co. dazu benutzt wird, um Europa durch den Great Reset zu zerstören. Hoch- und Volksverrat, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, wann kommen die daran Beteiligten vor ein Tribunal und werden in die persönliche unlimitierte Haftung genommen? Lockdown bis zum Untergang! Merkel bereitet den Great Reset vor! Dauerpandemie ist geplant! Grundrechtseinschränkungen bleiben, hier. Die Tests werden vorwiegend nur für die DNA-Vorratsspeicherung gemacht, für alles andere sind sie ungeeignet und falsch. In der Nase soll die Hirnspalte geschädigt werden, danach soll es ehebliche Folgeschäden und Nebenwirkungen geben, die dann vom RKI-Tierarzt Wieler als Falschmeldung „Infizierter“ über die Merkel-Medien veröffentlicht werden und somit ein falsches Bild abgeben.

Corona-Diktatur, Corona-Krieg, Corona-Korruption und Corona-Schikanen. „Ausgrenzung, schwere Körperverletzung, Mord, Diskriminierung, Würdelos und Demütigung“.

Schon Napoleon sagte über den DEUTSCHEN-Michel: „„Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“ Der moderne Mensch wird in einem Tätigkeitstaumel gehalten, damit er nicht zum Nachdenken über den sinn seines Lebens und der Welt kommt, (Albert Schweizer).

Völkermord ist ihr Auftrag: Wenn Politiker, Wissenschaftler, Ärzte und Beamte zu Mördern werden? Der Kampf gegen Merkels Seuchen-Regime. Lockdown-Verlängerung und dauerhafter Grundrechtsentzug. Die Merkel-Regierung zerstört Deutschland und seine Bürger. Seit Monaten wird Deutschland im Merkel-Lockdown gehalten. Die Folgen: Tod unserer Wirtschaft, psychische Schäden bei Bürgern – bis hin zum Selbstmord und die Vernichtung des Zusammenhalts der Menschen. Merkels Lockdown-Politik treibt einen Keil zwischen die Bürger; Familien und Freunde werde gegeneinander aufgehetzt. Angela Merkels politisches Erbe wird ein einziger großer Trümmerhaufen sein. Doch es kommt noch härter: Die Regierungsfraktionen planen die Verabschiedung eines Gesetzes, in dem der Zustand einer „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ auf unbestimmte Zeit erklärt wird (Drucksache 19/26545). Dadurch wären die Ministerpräsidenten ermächtigt, den Lockdown zu verlängern oder immer wieder neu zu verhängen. Merkel und Jünger Söder planen den dauerhaften Ausnahmezustand. Grundrechte sollen den Bürgern dauerhaft entzogen werden. Mit einer gelebten Demokratie hat dies nichts mehr zu tun. Das ist Totalitarismus! Währenddessen hat sich die Stimmung in der Bevölkerung komplett gewandelt: Laut einer Umfrage von YouGov befürworten derzeit 43 Prozent der Deutschen zumindest Lockerungen und 17 Prozent eine völlige Rückkehr zur Normalität. Nur noch 26 Prozent wünschen eine Beibehaltung bzw. 9 Prozent eine Verschärfung der Maßnahmen. Unsere RRRedaktions-Umfragen sind noch schlechter, 73 % wollen keine Corona-Schikanen, Maulkörbe und Lockdowns mehr, sie wollen ihr Leben, ihre Freiheit und das Geld, was man ihnen gestohlen hat, zurück. Immer mehr Bürger springen vom Merkel-Zug ab und verweigern der großen Staatsrats-Vorsitzenden die Gefolgschaft. Die Bürger müssen aufwachen und erkennen, daß Merkel und ihre Getreuen Deutschland in den Abgrund reißen. Gerade bei den kommenden Landtagswahlen und der Bundestagswahl 2021 haben die Bürger die Möglichkeit, Merkels Lockdown-Zwangsregime eine entscheidende Niederlage zuzufügen. Auch wir freie Journalisten unterstützen alle freiheitsliebenden Bürger und Demokraten. Retten wir gemeinsam Deutschland! Hintergrundinfos, hier.

Prof. Max Otte: Corona soll Transformation ermöglichen. „Great Reset“. Corona als Mittel, um unser System umzubauen. Prof. Max Otte gilt seit langen Jahren als profunder Beobachter und Analyst wirtschaftspolitischer Vorgänge. Über einen längeren Zeitraum wurde er auch in den öffentlich-rechtlichen Medien regelmäßig als Talkshowgast eingeladen, bis seine Meinung offenbar zu unbequem wurde, so Kritiker. Inzwischen ist er in diesen Runden nicht mehr zu sehen. In einem Interview mit Reitschuster.de nun äußerte sich Prof. Max Otte zur aktuellen Corona-Situation. Seiner Ansicht nach wird es in Deutschland massive Verwerfungen geben. Weiterlesen.

So wird gelogen: Sie lügen wie gedruckt aber wir drucken wie sie lügen. Die Todesopfer im Zusammenhang mit der Impfung dürfen nicht von einem Rechtsmediziner untersucht werden. Die Begründung der Staatsanwaltschaft Stuttgart, Brauneisen: „RIK und PEI sagen die Impfungen sei sicher und daher kann es ja nicht an der Impfung liegen“, deshalb wird auch Brauneisen in die persönliche unlimitierte Haftung, zusammen mit den Minister Wolf und Strobl genommen und sie gehören auf die internationale Anklagebank. Russland und Italien haben die „Toten Obduziert“ und genau das festgestellt was die Genozid-Helfer wie Brauneisen, die Gesundheitsämter und das Regierungspräsidium ablehnen, weil sie wissen es ganz genau, dass es ein Zusammenhang gibt, sie wollen es nur vertuschen. Wir erhalten täglich solche schlimme Mitteilungen: Die wir nach der Recherche sofort an unseren Diplomaten weiterleiten. „Meine Oma wurde Dienstag geimpft. Was sie nicht wusste, weil sie Demet war. Donnerstag ist sie verstorben“… So ging es fast dem gesamten Heim. Die Großeltern werden weggespritzt. Bundesweit erreichen uns solche Meldungen, es soll durch Justiz, Polizei und Politik vertuscht und verschwiegen werden. Die Mengeles sind unterwegs, jetzt sind die Kinder in Schulen und Kitas dran. Ärztin packt aus, die Medizin-Mafia, hier. Die in Kanada geborene Autorin ist eine international anerkannte Spezialistin für Venenheilkunde und eine bewundernswerte Frau. Sie hat zahlreiche Schriften zu Venenleiden veröffentlicht und weltweit Ärzte in der Behandlung dieser Leiden fortgebildet.

Wird Spahn das nächste Opfer von Merkel?: Wer steckt hinter JS? Angela Merkel ist die schlechteste Führerin aller Zeiten! Das Ausland rechnet jetzt mit Merkel ab. Die gefährlichste Kanzlerin der Welt! Eine realitätsfremde, gefühlskalte, gewissenlose, kranke Kanzlerin, eine Gottesanbeterin und schwarze Witwe, die ihre Männchen aufrisst. Wer nicht nach ihrer Pfeife tanzt, fliegt, so ist das Motto bei der CDU aber auch bei der CSU, siehe auch die Horror-Amri-Stadt Ravensburg. Angela Merkel wird seit vielen Jahren unterstellt, sie würde sich ihrer zumeist männlichen Konkurrenz innerhalb der Politik oder vor allem in der CDU mit geschickten Schachzügen befreien. Vor Jahren kritisierte Jens Spahn, der heutige Gesundheitsminister, die Kanzlerin, so jedenfalls die öffentliche Wahrnehmung. Nun scheint Jens Spahn zumindest in schwerer See zu rudern, so der Eindruck. Die jüngsten Berichte über seine Teilnahme an einem Dinner mit Unternehmern passen zu den ungünstigen Nachrichten, die über Spahn verbreitet werden. Weiterlesen. Krankenhäuser sind nicht überbelastet, einige werden sogar geschlossen. Funktionär Gerald Gaß, Hauptgeschäftsführer der Krankenhausgesellschaft hat der Welt gegenüber dementiert, dass die Lage in den Krankenhäusern dramatisch sei. Inzidenz von 70 oder 50 ist jederzeit möglich Lockerungen seien durchaus möglich. Bundeskanzlerin Merkel sagte der Frankfurter Allgemeine (FAZ), dass ungeimpfte Menschen künftig in verschiedener Hinsicht benachteiligt werden könnten. Gleichzeitig lehnte sie es jedoch ab, sich vorzeitig impfen zu lassen. 23 Millionen werden jetzt zu Bürgern 2. Klasse. Merkel spricht über „die Öffnung bestimmter Bereiche nur für Geimpfte“. Was aber bedeutet das, wenn sich nach jüngsten Umfragen mehr als 20 Millionen Menschen in Deutschland überhaut nicht immunisieren lassen wollen, die Verantwortung und die Haftung der enormen Impf-Nebenwirkungen bis zum Tod, nicht tragen wollen  – werden sie dann zu Bürgern 2. Klasse, so wie die Juden und Sinti im 3. Reich? Jetzt soll AstraZeneca dreimal geimpft werden fordert Carsten Watzl, der Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie, der nächste der bestochen wurde und politisch abhängig ist. Schweriner Innenminister lästert über den inkompetenten SPD-Panikmacher Karl Lauterbach: „Der raucht doch Pflanzen“.

Grüne – Das wechselbare Gezücht: Video, hier. Die Grüne Verbotspartei reicht nicht mehr. Junge Menschen wechseln die Richtung. Die Grünen sind in der jungen, umweltorientierten Bewegung offenbar nicht mehr so stark verankert wie sicherlich gewünscht. Die Partei ist nach einer Einschätzung auf Heise.de derzeit damit befasst, Glaubwürdigkeit durch die Regierungsverantwortung in Baden-Württemberg und Hessen verloren zu haben. So beschreibt die Seite mit Bezug auf einen Beitrag in der FAZ, dass Winfried Kretschmann als Ministerpräsident Baden-Württembergs zu oft „eine Lanze für die Autoindustrie gebrochen“ habe. Sie demonstrieren für die Umwelt, damit die Eltern, die zur Arbeit müssen, mehr an der Tankstelle zahlen müssen. Die Ravensburger Waffen-Lobby, der CDU-Grüne-Brugger-Schuler-Clan und die SPD-CDU-CSU-AKK Kriegstreiber. Blut für die Wirtschaft, der Rüstungsklüngel, die Politiker stehen wieder einmal Gewehr bei Fuß. Korruption und die Kauder-Vetternwirtschaft, ein neuer schmutziger Waffendeal. Auftrag für 120 000 Sturmgewehre soll jetzt doch an Heckler&Koch gehen. Der Steuerzahler zahlt dafür 240 Millionen Euro, so funktioniert ein CDU-Kauderwelsch, der selbst von Heckler&Koch kommt und Brugger erzählt mal wieder dummes Zeug im SWR! Ein Minister Lucha der den Genozid und die weiße Folter befürwortet. Weiterlesen.

Der Stalin ruft aus seiner Gruft, „Versteuert doch die Atemluft“! Die Grünen gleich, „wir sind dabei! Wir tarnen es mit CO2.“

Diesen Artikel bewerten
5 von 5 Sternen bei 7 Stimme(n).
Weitere Artikel aus der Kategorie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok Mehr Informationen

Cookies