Lockdown bis zum endgültigen Untergang! Die wichtigsten Meldungen der vergangenen Tage im Überblick – Teil18!

Corona-Diktatur, Corona-Krieg, Corona-Korruption, Corona-Lügen und Corona-Schikanen: Diese Seite wird täglich ergänzt! „Die Lockdown-Dauerschleife muss ein Ende haben“. Während wir darauf warten, dass die schwierige Zeit vergeht…vergeht das Leben. Wenn man das haus verläßt betritt man Feindesland! Corona-Korruption tötet, der Bundeslockdown und weitere Freiheitsberaubungen und Misshandlungen sollen vorerst bis Pfingsten gelten, und noch darüber hinaus, so bestätigen es uns unsere Informanten aus dem Bundestag und aus den Länderparlamenten. In einer Diktatur geht die Macht nicht mehr vom Volke aus. Demokratie ist nicht, wenn Politiker eigenmächtig und alleine Entscheidungen treffen. Demokratie ist, wenn Politiker die Entscheidungen des Volkes umsetzen. Die derzeitigen Great Reset Politiker, die Deep State Elite, sie sind zu Feinden der Freiheit geworden, sie wollen den Bürgern ihre Grundrechte aus der Hand reißen, sie wollen eine andere unfreie Gesellschaft. Afrikanische Verhältnisse in Deutschland, der Schulunterricht soll künftig im „Freien“ stattfinden. Das Volk wird über die Merkel-Medien „idiotisiert“. Die 3. Lügen-Welle läuft ja bereits, jetzt kommt die 4. Lügen-Welle, Mutation aus Indien erreicht Europa, Mutation aus England wird noch weiter aufgebauscht. Über die 5. Fake-Pandemie und Lügen-Welle verhandelt noch die kriminelle Vereinigung, die Merkel-Politiker, sie wollen eine eigene deutsche Mutante, dann können alle Reisen der DEUTSCHEN willkürlich für immer weltweit verboten werden, und die Merkel-Medien überlegen, wie man das Volk weiterhin belügen kann. Italiener haben die schädlichen Vorhaben von Gates durchschaut! Italienische Abgeordnete fordern die Verhaftung von Bill Gates wegen „Verbrechen gegen der Menschlichkeit“. Das deutsche Volk fordert die Verhaftung von Merkel aus dem selben Grund und wegen Hochverrats. Florida hat die identische Inzidenz wie Deutschland, hat aber keinerlei Maßnahmen!

Zum ausdrucken: Corona-Informationen-Haftungs-Formulare für Tests und für Impfungen >>> Formulare2021-03-23_114503. Kindesmisshandlung >>>> VID-20210324-WA0010. Statt lachen machen, sollten die Grünen lieber einmal einen IQ-Test machen, wie blöd kann man in der Politik noch werden? >>> GrüneIMG_3723. 201401-Was ist da passiert, Frau Romano? Der Fall Rockland-Cafe, hier. Notruf der Rechtsanwältin Beate Bahner, hier. Die Grünen im russischen Fernsehen, hier. Glasklare Worte vom Gründer des ausserparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschuss, Dr. Reiner Fuellmich, hier.

In den Mund gelegt: „Pass auf Annalena. Ich mache den Versager Laschet zum Kanzlerkandidaten der CDU, damit du es schaffst die nächste Kanzlerin zu werden. Und im Gegenzug gibst du diesem gottverdammten Land den Rest und richtest es vollkommen zu Grunde. Ist das ein Deal?“ Märchenrepublik Deutschland.

Great Reset, die Deep State Elite will nicht, dass wir frei sind, sie will Krieg, Hass, Teilung und Macht, hier. Was und wer steckt hinter dem Coronavirus, hier. Schule-Eltern-E-Mailverkehr. In höchster Not. Das wichtigste Video zum Thema.  BrandbriefFormular Corona Test. Impfbescheinigung-ArzterklärungInterview. Rückblicke 2020-Ausblicke 2021, hier. Glaube nichts und prüfe selbst 2021, hier und hierThe White House. Reden bei der Protestkundgebung der Bürgerbewegung Rügen, hier. Sie nennen es offener Vollzug, hier. BundesregierungTest-HaftungserklaerungImpf-Haftungserklaerung.

Tages Meldungen Teil 17, Tages Meldungen Teil 16, Tages Meldungen Teil15, Tages Meldungen Teil14, Tages Meldungen  Teil13, Tages Meldungen Teil12, Tages Meldungen Teil11, Tages Meldungen Teil10, Tages Meldungen Teil9, Tages Meldungen Teil8, Tages Meldungen Teil7. Tages Meldungen Teil6. Tages Meldungen Teil5. Tagesmeldungen Teil4. Tages-Meldungen Teil3. Tages-Meldungen Teil2. Tages-Meldungen Teil1.

Panik Professor: „Das Virus braucht einen Wirt. Also schließen wir alle Wirtschaften, BASTA!“ Die Welt schaut schon lange auch auf Ravensburg, KLAUS SCHWAB UND DAS VIERTE REICH, Ravensburg spielt darin eine große Rolle, hier oder hier >> Klaus Schwab and the Fourth Reich – Forbidden Knowledge TV. Kinderschlachthaus in den Tunneln und das Covid19 Virus, hier. Gesetzentwurf. Die Grüne HeuchelCDU. Insolvenzen 2020-2021.

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom. Karriere-Sucht-Amts-Machtmissbrauch und Corona-Willkür, es sind Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Sie werden „Ahnungslos“ auf Menschen losgelassen und begehen dabei täglich Straftaten. Das ist Demokratie: Wir sind nicht die Untertanen von Herrn Söder, Laschet und Frau Merkel, sondern wir sind deren Arbeitgeber. Wir bezahlen deren Geld und wir haben zu entscheiden, was sie zu tun und lassen haben. Und wenn sie nicht spuren, müssen sie gefeuert werden. Korruption und Klüngel überall, von Söder, Merz, Kretschmann über Laschet zu Maas. Maas befördert seine jahrelange Büroleiterin Katharina Stasch, ohne diplomatische Ausbildung, mit einem Gehalt von über 12.000 Euro, so handeln Frauenversteher mit erheblichen  „Minderwertigkeitskomplexen“, solche gibt es in Ravensburg und in Stuttgart auch.

Foltermethoden in Deutschland: Traumatisierung und Völkermord ist ihr Auftrag. So zerstören Satanisten, Beamte in Schulen und beim Staat die Seelen unserer Kinder. Kindesmisshandlung, schwere Körperverletzung, Mordanschlag. Vor solchen Personen ekelt es einem, weil Menschen machen so etwas nicht.

DRINGENDER WECKRUF: Tausende sterben nach Corona-Impfung! Wie sieht die Bilanz nach ca. 3 Monaten Corona-Impfungen tatsächlich aus? Diese Dokumentation zeigt, was in deutschen Altenheimen nach den Corona-Impfungen geschehen ist. Offizielle Zahlen des Paul-Ehrlich-Institutes und der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) sind höchst alarmierend. Da diese Zahlen von den Massenmedien verschwiegen bzw. verharmlost werden, ist dieser „Dringende Weckruf“ ein Aufruf an alle Menschen, die schockierenden Fakten dieser Sendung ans Licht der Öffentlichkeit zu bringen! [weiterlesen und sehen]. Denn der öffentliche Druck vom Volk auf Politik und Medien muss so groß werden, dass diese einen öffentlichen Diskurs mit allen anderen Experten nicht weiter verweigern können! Und SPD-Steinmeier macht daraus eine 80 000 verstorbene Corona-Lügen-Propaganda-Trauerfeier, wie verlogen, heuchlerisch und scheinheilig kann man sein? Vor solchen Personen ekelt man sich. Wenn eine Kanzlerin bei ihrer Corona-Propaganda-Trauerfeier einschläft, kann man auch ihre „Heuchelei“ erkennen. Wir in der RRRedaktion trauern ohne SED-Propaganda für alle an Influenza verstorbenen, an Krebs, Diabetes, Herzinfarkt, Unfalltoten, an ihren Vorerkrankungen und anderen Krankheiten verstorbenen, die derzeit alle willkürlich zu Corona-Toten umbenannt werden, nur um das Volk weiter in Angst und Panik zu halten, alles für den Merkel Great Reset.

Archiv

Hass ist eine Pflanze, die mit Blut gegossen wird! Psychologische Kriegsführung, Psychofolter und Misshandlung. Der Corona-Krieg verändert die Persönlichkeit des Menschen, er erzeugt Hass, Gewalt und tötet das Gefühl der Mitmenschlichkeit. Man sagt uns Journalisten ungeniert aus dem Bundestag, „Corona bleibt solange wir das wollen, Corona endet wenn wir das sagen, die Maske ist ein gesundheitsschädlicher Maulkorb fürs Volk, damit soll das Immunsystem geschwächt werden, der Abstand soll dazu dienen, damit sich die Menschen nicht über Corona und über das Impfen unterhalten“, und wenn du nicht spurst machen wir eine neue Fake-Pandemie, solange bist du machst was wir wollen. Würde, Wertschätzung, Hoffnung, Zukunft, Freiheit, Lebensfreude, Lebensmut, Lebensqualität, Lebensplanung, Urlaub, Datenschutz, alle Grundrechte wurden in Deutschland abgeschafft, verboten und beendet. Spaltung, Denunzierung, Demütigung, Ausgrenzung, Diskriminierung, DNA-Tests, Überwachung und die genveränderte Todesspritze ist erwünscht. Wie wir schon letztes Jahr berichteten, Deutschland soll zum größten Gefängnis, zum größten Konzentrationslager und zum größten Massengrab der Welt umgebaut werden, zum neuen Planet der Affen-Erde. DANKE Frau SED-Stasi-Merkel, danke an die kriminelle, satanische, inkompetente Grüne-GroKo-Vereinigung, die das alles ermöglichen. Das 4. Merkel-Reich? Nur die dümmsten Kälber wählen ihren Schlächter selber, so funktionierte es auch im 3. Reich bei Hitler, sie gingen mit ihm ohne Widerstand bis zum Totalen-Untergang mit, an dieser Volks-Dummheit hat sich bis heute nichts geändert.

Humor sieht anders aus! Die moralische, geistige CDU-Grüne-Gender-Verwahrlosung schreitet überall voran, der Landkreis Ravensburg in BaWü braucht eine überdimensionale Holzfigur in Penisform. Die Merkel-Medien, dass perverse Gender-Volk findet das Denkmal natürlich toll. Kinderspielplätze werden bereits schon in dieser Gender-Form gebaut.

Ein faschistischer Staat: Ist Merkel wahnsinnig geworden? Der unter dem Deckmantel Corona ein ganzes Volk kriminalisiert. Eine Polizei die das auch noch mit Antifa-Methoden unterstützt. Nur mal zur Erinnerung, was 1933 und 2021 gemeinsam haben. Die Zahlen des RKI sind Mittel zum Zweck, um politische Ziele durchzusetzen! März 1933 gelingt es Hitler, im Reichstag eine Mehrheit für sein Ermächtigungsgesetz zu bekommen. Im April 2021 gelingt es Merkel im Reichstag ihr Ermächtigungsgesetz zu bekommen. Seit 2020 gibt es wieder Diskriminierungen, Ausgrenzung, Demütigungen und jetzt die dazugehörige Todesspritze. Über die „Machbesessene“ von der Leyen, CDU, einigten sich die gekauften EU-Staaten auf Impfausweis ab Ende Juni. Weiterlesen. Jedenfalls wird die gesundheitsschädliche Maskenpflicht auch in breiteren Teilen der Bevölkerung nicht gut angenommen, laut der Gebrauchsanleitung ist sie völlig nutzlos und dient nur als Maulkorb, zur Schikane und zur gewollten Immunreduzierung, erzwungene Psychotherapie, Angela Merkel aus kanadischer Sicht Paypal-Mitgründer mit massiver Kritik an Merkel-Politik. Der Paypal-Migründer Peter Thiel hat sich massiv über die herrschende Politik in Deutschland und namentlich über die CDU beschwert. Ein Gastbeitrag von Gabor Steingart im „Focus“ offenbart vor allem ein Unbehagen mit der „Uniformität des Denkens“. Politische Korrektheit sei das größte politische Problem. Dabei sei „das größte politische Problem (…) die politische Korrektheit, diese besondere Form der Gleichschaltung, das uniforme politische Denken. In Deutschland. In den USA. Überall im Westen“. Weiterlesen.

Willkürliche-Corona-Maßnahmen vernichten auch die Kultur: Ganze Branche steht still. Opernhäuser, Theater, Musicals und andere Konzertveranstalter dürfen seit März 2020 nicht mehr öffnen. Konzerte finden, wenn überhaupt, nur noch per Video- oder Fernsehübertragung und ohne Publikum statt. Opernaufführungen finden nur noch für die Fernsehkameras statt. Kultur wird vor leeren Reihen und im Internet präsentiert. In den Sommermonaten durften vereinzelt Museen öffnen – der Eintritt durfte jedoch nur nach Voranmeldung, innerhalb eines vorgebuchten Zeitfensters und mit Maskenpflicht erfolgen. Weiterlesen.

Jetzt ist Schluss mit lustig: Ist Merkel wahnsinnig? Legt uns endlich euren IQ-Test vor. Das sogenannte Virus ist ein probates Mittel, um von oben nach unten zu treten. Angst haben, zu Hause bleiben, eingesperrt sein, arbeitslos sein, mit niemandem reden, jedem misstrauen, isoliert sein, uniformiert sein, das ist doch die ideale Steilvorlage für die Zerstörung der Demokratie. Jeder der sich dagegen wehr hat auch unsere Sympathie. Maske ist Folter-Recht auf Luft, nein zur Maske! Ist eigentlich allen bewusst, dass es nur in zwei Staaten die FFP2-Maskenpflicht gibt? Deutschland und Österreich. Und in beiden Staaten gibt es einen Korruptionsskandal um die Beschaffung der FFP2-Masken. US-Studie bestätigt: Maskenpflicht führt zu mehr Corona-Fällen, normaler Verstand weiß das auch. Rostocker Rechtsmediziner zweifelt an Zahl der Corona-Toten. Bisherige Obduktionen hätten gezeigt, dass die Zahl an Covid-19 verstorbenen Personen niedriger ist, als die offiziellen Zahlen vermuten lassen. Goethe sagte: „Eines Tages klopfte die Angst an die Tür. Der Mut stand auf und öffnete, aber da war niemand draußen“. Tausende an Falschbehandlung gestorben: Wir haben schon mehrfach darüber berichtet. Als im Frühjahr vergangenen Jahres die „Corona-Pandemie“ in Europa ausbrach, eingeschleppt und verbreitet aus China, sind an einigen Standorten besonders viele Menschen gestorben – zum Beispiel in Norditalien. Eine Untersuchung der italienischen Regierung hat jedoch ergeben, dass die Mehrheit der Verstorbenen aus unterschiedlichen Gründen gestorben ist. Nach eigenen Aussagen gab es „ganz natürliche Gründe für die höhere Sterblichkeit in Norditalien“, erklärte die italienische Regierung. Auch Russland hat das festgestellt, Deutschland verschweigt es. Weiterlesen.

Den Haag: Krasseste Grund-Menschen-und Völkerrechtseinschränkungen in der Geschichte Deutschlands und keinen interessiert es hier. Jetzt schaut schon lange die Welt auf Deutschland. Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag bestätigt uns die wahre Zuständigkeit der BRD mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintliche BRD-Ämter, Behörden, Dienststellen, Gerichte und Verwaltungen u.a. bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind, wir haben schon mehrfach darüber berichtet. Urteil des BverfGE (-2BvF 3/-2 BvR 2670/11-2 BvE 9/11). Ganz besonders wichtig sind die §§ 46 und 47 der HLKO §46: Das Privateigentum darf nicht eingezogen werden, §47: Die Plünderung ist ausdrücklich untersagt. Genau das tut derzeit, unter dem Deckmantel Corona, die BRD, sie begeht sogar Insolvenzverschleppung, was strafbar ist. Mehr als ein halbes Jahrhundert wurde der Bevölkerung vorgelogen, dass es sich bei dem hiesigen Land um einen Rechtsstaat und um eine Demokratie handeln würde. Ebenso lange glaubten die Menschen, dass im hiesigen Land vieles mit rechten Dingen zugehen würde. Jetzt mit den Corona-Lügen werden Sie erstaunt sein, was hierzulande alles nicht mit rechten Dingen zugeht, täglich OUTET sich der Staat aufs neue und zeigt sein wahres Gesicht. Sie können jetzt gut erkennen und werden erstaunt hören und sehen, wie sich angebliche Richter, Polizisten und sogenannte Gerichtsvollzieher bis auf die Knochen blamieren. Gesetze von Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die somit gegen das noch gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden. Eine Finanzierung über Kontopfändungen, Zahlungen wegen Ordnungswidrigkeiten, Strafbefehlen, Grundbesitzabgaben, Zwangsvollstreckungen, Steuerabgaben, Abgabe der eidesstattlichen Versicherung, Zwangsversteigerungen erfüllt den Straftatbestand des Betruges, des Landes- und Hochverrats, des Menschen- und Völkerrechtsbruchs und somit auch der offenkundigen Volksverhetzung. Deshalb wurde auch unser Diplomat international tätig, weil Deutschland steht als Feindstaat schon lange am Pranger.

Herzlichen Glückwunsch Frau SED-Merkel: 96 Prozent der Gastwirte von Pleite bedroht. Die Handelskammer Hamburg hat in einer Umfrage alle Firmen und Gastwirte befragt, wie die Situation nach dem 1. Lockdown-Quartal 2021 aussieht. Die Handelskammer vertritt die Interessen von 170.000 Firmen und Unternehmen. Laut Umfrage befindet sich inzwischen jedes dritte Hamburger Unternehmen in einer schlechten wirtschaftlichen Lage. Weiterlesen. Arbeitsmarkt zerstört, 6 Millionen Menschen ohne Job. In Deutschland tobt der Kampf gegen die Fake-Pandemie. Die nächsten Beschlüsse kommen – und werden weitere Einschnitte für die Wirtschaft bringen. Ist die Wirtschaft überhaupt zu retten? Alarmierende Zahlen sammeln sich am Arbeitsmarkt. Nicht der Markt – der Staat gestaltet den Arbeitsmarkt. Grundsätzlich sollte der Arbeitsmarkt dem Lehrbuch nach in einer Abfolge von Nachfrage nach Arbeitskräften und einem Angebot folgen, die Löhne sollten sich in Preisverhandlungen ergeben. Merkel, Heil, Altmaier und ihre Great Reset Freunde gehören längst auf die Anklagebank.

Top-Virologe: Inzidenzwerte kein Grund für Ausgangssperren. Merkels Corona-Sperrverordnungen überschreiten Verfassungsgrenzen, warnen Politiker und Experten. immer mehr autoritäre Corona-Verordnungen der Merkel-Regierung und Länder-Chefs werden von Gerichten einkassiert, weil sie gegen die Grundrechte der Menschen verstoßen. Top-Virologen warnen, dass die alleinige Orientierung an den Inzidenzwerten falsch sei. Diese Kriterien würden nicht ausreichen, um eine massive Beschränkung des gesellschaftlichen Lebens zu rechtfertigen. Und Wolfgang Kubicki sieht in dem harten Vorgehen der Merkel-Regierung eine Überschreitung der Verfassungsgrenzen. Wolfgang Kubicki: Kanzleramt überschreitet Verfassungsgrenzen – Einerseits erklärt die Merkel-Regierung, dass die Corona-Todeszahlen zur Feststellung einer Pandemiestärke nicht ausreichen, andererseits sollen Inzidenzwerte ausreichen, um Eingriffe in die Bürgerrechte vorzunehmen. Kubicki erkennt Willkür wie in autoritären Staaten: »Eine solche Denkweise kannte ich bisher nur aus autoritären Staaten«. Weiterlesen.

Corona-Korruption und Corona-Lügen!

Dr. Reiner Fuellmich: Es sind keine Impfungen, sondern gentherapeutische Experimente – Immer mehr Anwälte vernetzen sich international, um gegen die Corona-Lügen vorzugehen. Es gehe den Verantwortlichen nicht um die Gesundheit der Bürger, sondern um die Interessen von BigTech und BigPharma. Nach Dr. Reiner Fuellmich wird uns ein großes gentherapeutisches Experiment als Impfung verkauft. Und die PCR-Tests zeigen keine wirkliche Infektion mit einer Krankheit an. Ex-Chefvirologe der Berliner Charité: Inzidenzwerte kein Grund für Ausgangssperren – Der ehemalige Chefvirologe der Berliner Charité fordert die Merkel-Regierung zum Umdenken auf. Ausgangssperren und Corona-Verordnungen dürften nicht von den Inzidenzwerten abhängig gemacht werden.

So soll künftig ihr Hirn manipuliert werden!

Statistisches Bundesamt: Trotz Pandemie keine Übersterblichkeit. Das Statistische Bundesamt hat nun die Sterbezahlen für das erste Quartal dieses Jahres veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass es wie im vergangenen Jahr keine Übersterblichkeit gibt. Die Bundesregierung sowie deren politische Unterstützer sprechen allerdings seit über einem Jahr vom Vorliegen einer Pandemie, verursacht durch ein gefährliches Virus, sowie seine jüngst entstandenen Mutationen. Wie passt das zusammen? Die Sterbezahlen des ersten Quartals 2021 liegen nun sogar in der siebten Woche in Folge unter dem Durchschnitt des Vergleichszeitraums der drei Vorjahre, wie RT festgestellt hat. Weiterlesen. Statistische Mängel in Deutschland. Statistik so wie man sie braucht? Die Zahlengläubigkeit in Deutschland ist nach Meinung von Kritikern offenbar besonders groß. Denn bis dato ist die Kritik daran, dass wir in den täglichen Nachrichten praktisch keine neuen Erkenntnisse gewinnen, recht bescheiden. Das Corona-Virus beschäftigt uns in der Öffentlichkeit etwa seit Februar 2020. Medizin-Professor meint: Intensivstatistik mangelhaft Sie lesen auch täglich davon, wie groß die Not auf den Intensivstationen ist. Sie lesen davon, dass die Kapazität auf den Stationen nachlasse. Weiterlesen. Teststrategien der Regierung und des RKI: Die Fehler. Die aktuelle Konzentration des RKI und der Merkel-Regierung gilt vor allem der Inzidenz, also der absoluten Anzahl der positiv Getesteten in einem Zeitraum von 7 Tagen bezogen auf eine Einwohnerzahl von jeweils 100.000. Diese Zahl sagt, so weisen Kritiker immer wieder aus, wenig über das Infektionsgeschehen. In einem bemerkenswerten Beitrag hat die Statistikerin Katharina Schüller im „Focus“ sinnvolle alternative statistische Strategien zur Erfassung des Infektionsgeschehens erläutert. Weiterlesen.

Lambrechts Willkür-Elite! Polizei und die Ordnungsämter werden zur Corona-Lachnummer. 

Corona-Krieg-Der Staat gegen das Volk: Die Menschen nähern sich immer mehr dem Abgrund, dass Lemminge-Prinzip von Merkel funktioniert. Einmal vollendet kann dies nichts mehr aufhalten, weil die kriminelle Energie in der Politik, deren Beamte, bei den Wissenschaftlern und Ärzte werden immer größer. Sie machen Menschen-Experimente ohne über die Sicherheit des Produktes BESCHEID zu wissen. Straftatbestände durch die Polizei werden verwirklicht und legalisiert. Die faschistische SPD-Justizministerin Lambrecht ruft offiziell die Polizei zu hartem Vorgehen bei den Corona-Protesten auf, somit ist die Meinungsfreiheit und die Demokratie auch juristisch aufgelöst worden, die DDR-Diktatur ist zurückgekehrt, wir befinden uns im 4. Reich. Neue Erkenntnisse zum „Corona-Panikpapier“: Vergangenes Jahr war Anfang April der Öffentlichkeit ein „Strategiepapier“ des Bundesinnenministeriums bekannt geworden, dessen Brisanz durch das überwiegende Schweigen oder Verharmlosen der Massenmedien wenig bis kaum in der Öffentlichkeit diskutiert worden ist. Es sollte den Umgang der Bundesregierung mit der Corona-Pandemie vorzeichnen. Das Papier, welches auch als „Panikpapier“ bekannt geworden ist, lag den Medien nur auszugsweise vor – veröffentlicht wurde es von diesen im vergangenen Jahr jedoch nicht. Weiterlesen.

Die Vernunft und der Verstand muss wieder zur Mehrheit werden!

RV

Richter entsetzt über Machtkonzentration bei Regierung. Der ehemalige Vorsitzende des Richterbundes, Jens Gnisa, ist nach eigenen Aussagen „entsetzt und fassungslos“ über die von der Merkel-Regierung geplante Änderung des Infektionsschutzgesetzes. Die Änderung des Gesetzes soll der Bundesregierung mehr Macht verleihen und würde de facto eine Untergrabung den Föderalismus bedeuten. Der Richter bezeichnet die geplante Änderung des Gesetzes auf seiner Facebook-Seite als „Willkür, Nichtachtung der Justiz und Wegbereiter für einen Dauerlockdown“. Die Pläne der Regierung hätten „nichts mehr mit seinem Demokratieverständnis zu tun“. Weiterlesen. Ehemaliger Familien- und Jugendrichter Hans-Christian Prestien: Lehrer haften persönlich für alle Schäden, die sie den Kindern momentan antun und können jetzt schon über Feststellungsklagen belangt werden: „Sie sind nicht aus dem Schneider, wenn sie sagen, das ist von oben angeordnet“. So geht es auch allen anderen die sie derzeit den Menschen antun, deshalb wurde unser Diplomat international gegen Deutschland tätig, unsere Recherchen helfen ihm dabei.

Corona-Diktatur: Kindesmisshandlung, schwere Körperverletzung von Lambrecht, Merkel und Söder abgesegnet.

Völkermord ist ihr Auftrag: Wie unfähige Politiker; Wissenschaftler und Ärzte Deutschland in ein Ghetto, „Konzentrations-Gefangenenlager“ und zu Geister, zu TOTEN-Städte umwandeln, Deutschland soll zum Massengrab werden. Die Grünen werden die CDU zu TODE umarmen. Laschets „Brücken-Lockdown“ ist der nächste Rohrkrepierer des CDU-Vorsitzenden. Die Seelenzerstörung, es läuft alles nach Plan, der Great Reset, der Satanismus wird fortgeführt. Politiker, Beamte, die Merkel-Wissenschaftler und viele Ärzte meinen, sie hätten wie die Fabelwesen ein ewiges Leben, die Wissenschaft hat sich von der Vernunft getrennt. Farbbeutelanschlag auf Lauterbach Auto. Lauterbach, der neue Mengele, der Euthanasie- und Genozid-Helfer für Deutschland meint, „das Immunsystem Neugeborener ist noch nicht voll entwickelt, Säuglinge haben Lücken im Immunschutz. Impfungen mit Astrazeneca in der Schwangerschaft können helfen, diese zu überbrücken. Ich schlage deswegen zusätzlich eine Pflichtimpfung für alle Neugeborenen vor.“ Deutlicher kann man den geplanten Völkermord nicht beschreiben, wie neurologisch krank ist dieser Mann? Wer jetzt noch für Deutschland Kinder in die Welt setzt, der hat es auch nicht anders verdient in die Klauen der Mengeles zu geraten. Die Geld- und Raffgier steht in Deutschland schon immer über der Menschlichkeit! SPD auf dem Marsch nach unten. Geht es nach den jüngsten Daten des ZDF-Politbarometers, befindet sich die SPD weiterhin auf dem Marsch nach unten. Die Sozialdemokraten erhalten der Umfrage nach einen Stimmenanteil in Höhe von lediglich 14 %. Dies wäre ein Abschlag von erneut 1 %-Punkt gegenüber der jüngsten Umfrage von Ende März. Der Abstand zur Union vergrößert sich wieder.

Geistige Verwahrlosung: Amts-Machtmissbrauch und Corona-Willkür. Verbrechen gegen die  Menschlichkeit. Sie werden „Ahnungslos“ auf Menschen losgelassen und begehen dabei Straftaten. Weiterbildung ist im Amt nicht erwünscht, wir freie Journalisten sind für die Aufklärung zuständig. Leider sind Mitarbeiter von Ordnungsämtern, Behörden, in Rathäusern und Polizei nicht an der Gebrauchsanleitung ihrer Maske interessiert oder an aufklärende Corona-Informationen. Wer Kinder misshandeln und willkürlich Menschen demütigt und diskriminiert, ihnen schwere Körperverletzungen zufügt, der gehört längst auf die Anklagebank. Sich darauf auszureden sie machen nur ihren Job, um ihre Arbeit nicht zu verlieren, dass haben viele nach 1945 auch gesagt um damit ihre Verbrechen zu rechtfertigen. Heute zeigen sie uns wieder, sie haben sichtlich Spaß daran Menschen zu quälen bis der Tod eintritt, dafür gehen sie sogar über Leichen, wir nennen es Foltermethoden, bürgerlichen Tod und weiße Folter. Was sie anscheinend nicht wissen, sie haften alle persönlich für ihre Straftaten die sie mit der Corona-Umsetzung begehen, deshalb haben wir zehntausende über unseren Diplomaten in die persönliche unlimitierte Haftung nehmen lassen, weil das Völkerrecht steht über dem BRD-Recht. Allein für Ravensburg sind es schon 631, für Weingarten 196, für den Landkreis Ravensburg gesamt 1726 Personen, täglich kommen bundesweit neue hinzu.

Ärzte protestieren gegen die Zwangsimpfpläne: Bürger demonstrieren mit RECHT gegen die totalitären Corona-Sperren. Immer stärker wird der Druck, sich gegen Corona impfen zu lassen. Wir sind nur einen Schritt von der Impfpflicht entfernt. Nicht-Geimpfte werden mit Sanktionen zu rechnen haben. Der bayrische Ministerpräsident Markus Söder will, dass die Hausärzte als Genozid-Helfer auch dann Corona-Schutzimpfungen vornehmen sollten, wenn ein Impfstoff nicht zugelassen sei – auf eigenes Risiko. Ein Hausarzt schrieb auf Twitter an Markus Söder gerichtet: »Ich sag Dir als langjähriger Hausarzt nur eines: Wenn Du mich nochmal öffentlich zur Körperverletzung aufforderst, zeige ich Dich an und ziehe Dich durch alle Instanzen. Ein Ministerpräsident, der Ärzte zur groben Verletzung ihrer Berufspflichten auffordert, ist nicht tragbar.« Unterdessen wachsen weltweit die Proteste gegen die autoritären und totalitären Corona-Maßnahmen und gegen die Lockdown-Politik. Immer mehr Menschen verlieren die Geduld mit ihren Regierungen und fordern einen Stopp der willkürlichen Einschränkungen, Sperrungen und Schließungen.

Politiker-Betrug und Korruption! Wie die Anwesenheit manipuliert wird.

Machtgier und Machmissbrauch: Corona-Diktatur machts möglich! Kanzleramts-Juristin, rechtliche Bedenken zu Merkel-Gesetz. Bundeskanzlerin Merkel und das Kabinett hatten am Dienstag 13.4. beschlossen, die Änderung des Infektionsschutzgesetzes zugunsten einer Machtverschiebung für die Kanzlerin umzusetzen. Die Bundestagsabgeordneten wurden dazu aufgerufen, das Gesetz „schnell“ zu bestätigen. Die erneute Änderung des IfSG würde es der Regierung ermöglichen, ab einem bestimmten Inzidenzwert über Lockdowns und Ausgangssperren im ganzen Bundesgebiet zu bestimmen. Weiterlesen. Britische Mutante doch nicht tödlicher: Der Lockdown kommt dennoch. Karl Lauterbach, der Warner und Panikmacher vor den neuen Varianten des Corona-Virus. Die „britische Mutante“, die angeblich seit Jahresanfang 2021 ihr Unwesen auch in Deutschland treibt, gilt als einer der Gründe für die neue Verschärfung in der Politik der Regierung. Der Entwurf für die Änderung des Infektionsschutzgesetzes – hier geht es nur um die Zentralisierung der Macht bei der Regierung. Weiterlesen. Katarina Witt und viele andere vergleichen Corona-Politik mit DDR, Merkel ist die neue Staatsratsvorsitzenden für die BRD geworden.

Rechtsanwältin: Geplante Änderung des IfSG ist „Staatsstreich“. Die Heidelberger Fachanwältin für Medizinrecht, Beate Bahner, hält die geplante Änderung des Infektionsschutzgesetzes für den „größten Staatsstreich seit Kriegsende“. Mit dem Machtzuwachs für die Bundesregierung und der Schwächung des Föderalismus in Deutschland würden „Rechte vernichtet, die Freiheit beendet und die Demokratie beseitigt“, so die Anwältin. Weiterlesen. Grüne unterstützen Machtzuwachs für die Kanzlerin: Selbst „machtgierig“ kein Wunder. Am Dienstag 13.4. haben Bundeskanzlerin Merkel und das Bundeskabinett die Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Merkel gab bei der Pressekonferenz bekannt, unter welchen Bedingungen die von Berlin aus beschlossenen Maßnahmen bundesweit zu gelten haben. Wir hatten berichtet. Die Grünen, die eigentlich die Opposition der Regierung einnehmen sollten, tragen die Regierungspläne für bundeseinheitliche Regeln im Grundsatz mit. Bedingungen der Grünen. Weiterlesen. „Grüne Schuldenerleichterung“ von IWF und Weltbank bringt Entwicklungsländer um. Weiterlesen hier und hier. Indien gegen Klimaimperialimus des Green Deal. Weiterlesen.

Die kriminelle Vereinigung macht unvermindert weiter: Drosten sagte, „Schnelltests sind wohl weniger zuverlässig als gedacht“, trotzdem wird willkürlich getestet um die Fallzahlen zu fälschen. Laut einem Bericht des Autors Michael Haynes von „LifeSiteNews“ haben 24 Staats- und Regierungschefs ein internationales Pandemie-Abkommen angekündigt, um die „Great Reset“-Agenda des World Economic Forums (Klaus Schwab) umzusetzen. Zu den Unterzeichnern gehören der Chef der Weltgesundheitsorganisation Tedros, sowie die Staats- und Regierungschefs von unter anderem Frankreich, Deutschland und Großbritannien. Weiterlesen. In Kürze wird es zu einer weiteren Verschärfung des Lockdowns kommen. Angela Merkel beabsichtigt mit der Hilfe des Bundestages das Infektionsschutzgesetz zu ändern. Die Hoheit über Corona-Maßnahmen läge dann nicht mehr bei den Ländern sondern einzig bei Frau Merkel und ihren Genossen. Für den Föderalismus wäre dies der Todesstoß. Dieser glatte Verfassungsbruch muß verhindert werden. Unser Land und die Bürger werden sukzessive zerstört. Die Menschen sind psychisch am Ende – viele Bürger, sogar Kinder nehmen sich das Leben. Die Finanzwelt liegt in Trümmern und Sie befinden sich mittendrin, Scholz, Merkel, Söder, Kretschmann, Laschet, Altmaier, Heil feiern den wirtschaftlichen Untergang. Die Schulden, die Deutschland in den Jahren 2021 und 2022 aufnehmen muss, werden nach neuen Schätzungen um insgesamt 150 Milliarden Euro höher ausfallen als zunächst vermutet. Schon Anfang Februar hatte sich Olaf Scholz über seine Tätigkeit in diesem Zusammenhang allerdings gefreut.

Der Staat betreibt unter dem Deckmantel „Corona“ Insolvenzverschleppung. Insolvenzverschleppung ist aber strafbar. Wer eine halbe Milliarde Euro Steuergelder in den Sand setzt, gegen Haushaltsgesetze verstößt und darüber auch noch Parlament und Öffentlichkeit belügt, gehört auch auf die Anklagebank – nicht in ein Ministerium.

MARKUS KRALL: ES GEHT in den UNTERGANG… WIR MÜSSEN ETWAS TUN!!!

Bessere Zahlen ohne Lockdown und ohne Maskenpflicht: Im Gegensatz zu den meisten anderen US-Bundesstaaten herrscht in Florida seit September 2020 wieder Normalität. Der Lockdown wurde aufgehoben und die Maskenpflicht abgeschafft. Kinder gehen seit September wieder ganz normal in die Schule. In Florida scheint aufzugehen, was der renommierte Stanford Professor John Ioannidis in einer Studie herausgefunden hat: Lockdowns funktionieren demnach nicht und ruinieren lediglich die Wirtschaft. Gouverneur Ron DeSantis ist stolz auf die boomende Wirtschaft in Florida und das positive Lebensgefühl ohne Maßnahmen. Die Strategie des republikanischen Regierungschefs scheint aufzugehen: Todesfälle und Arbeitslosenquote liegen in Florida deutlich unter dem US-Durchschnitt. Im Gegensatz zu den Ländern und US-Bundesstaaten, die Lockdowns verhängt haben, floriert die Wirtschaft in Florida. Auch die Arbeitslosenquote liegt in dem Sonnenschein-Staat deutlich unter dem Durchschnitt. Weiterlesen. Normalität  kommt für Merkel, Laschet, Söder, Kretschmann nicht in Frage, weil Great Reset, Völkermord und Zerstörung ist ihr Auftrag.

Möchte Job behalten. OB Ludwigshafen: „Keine Zeit für Diskussion, ob das alles notwendig ist.“

Corona-Tests in Schulen: Das Corona-Diktaturland-Bayern übergeht Einwilligung der Eltern. Seit Montag den 12.4. sollen an bayerischen Schulen Kinder mit einem Corona-Schnelltest getestet werden, ohne dass die Eltern zuvor eingewilligt haben. Die Tests werden nur dann unterlassen, wenn die Eltern ausdrücklich einer Testung ihrer Kinder zuvor widersprochen haben. Ansonsten werden Kinder in bayerischen Schulen getestet. Kinder, die nicht getestet werden sollen, müssen das Schulgelände verlassen. Schulbesuch nicht möglich Das Bayerische Kultusministerium erklärte, dass „die Abgabe einer Einverständniserklärung durch Eltern oder Erziehungsberechtigte nicht notwendig sei“. Weiterlesen. In den Niederlanden randalierten Jugendliche nachts in den Straßen. Sie haben genug von den Ausgangssperren wegen der Coronakrise, die sie nicht akzeptieren. In Wien kam es zu Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und Coronapolitik-Gegnern bei Protesten mit 10.000 TeilnehmerInnen, darunter auch Rechte und Neonazis. In Brüssel wird von Ausschreitungen berichtet. Immer wieder müssen Partys aufgelöst werden. Je länger die Kontaktbeschränkungen und Lockdown-Maßnahmen gelten, umso mehr macht sich Unmut breit. Weiterlesen.

Impfen, nein danke, Corona-Krieg, nein danke: Prof. Mike Yadeon, 20 Jahre Forschungschef beim Pharmariesen Pfizer, sagt, daß die tödlichen Civid-19- Impfstoffe den Fortbestand der Menschheit und das Leben ihrer Kinder gefährden. 0,8% der Geimpften sterben nach der 1. Impdosis innerhalb von zwei Wochen. Die Überlebenden haben noch eine durchschnittliche Lebenserwartung von zwei Jahren, die aber mit jeder weiteren „Auffrisch“-Impfung abnimmt. Weitere Impfstoffe sind in der Entwicklung, um gezielt bestimmte Oragane zu zerstören wie Herz, Lunge oder Gehirn. Für den Pharma-Insider Yeadon sind die neuartigen Impfstoffe (Genspritzen) zu einer Bevölkerungsreduktion gedacht, gegenüber die beiden Weltkriege zusammengenommen wie Micky-Maus-Sendung wirken werden. „Milliarden Menschen sind bereits zu einem bestimmten, unaufhaltbaren und qualvollen Tod verdammt. Jeder Mensche, der die Injektion bereits erhalten hat, wird mit Sicherheit vorzeitig sterben, und 3 Jahre sind eine großzügige Schätzung für ihre verbleibende Lebenserwartung.“

FAKTEN:

– ES IST KEINE IMPFUNG, ES IST EIN GENETISCHER EINGRIFF!
– DIE RNA-IMPFUNG IST EINE NEUE TECHNIK, KEIN KLASSISCHER TOT-IMPFSTOFF
– IN 30 JAHREN FORSCHUNG WURDE KEIN EINZIGER RNA-IMPFSTOFF ZUGELASSEN
– DER KORONA-IMPFSTOFF WURDE MIT EXPRESSZULASSUNG ZUGELASSEN
– IMPFSTOFFHERSTELLER, ÄRZTE UND STAAT HAFTEN NICHT FÜR SCHÄDEN
– DIE IMPFUNG IST EINE GENSCHEREN-SPRITZE MIT CRISPR-CAS9
– DEIN VERERBUNGSGEN WIRD ZERSCHNITTEN ODER VERÄNDERT
– TAUSCH NICHT DEINE GESUNDHEIT GEGEN FREIHEIT, DIE SIE DIR RAUBTEN!
– VIROLOGIE IST EINE MÄRCHENWISSENSCHAFT VOM PAUL EHRLICH
– ES GIBT KEIN KORONAVIRUS-NACHWEIS – NACH ÜBER EINEM JAHR! KEIN ISOLAT!
– VIELE BILDER DES KORONA-VIRUS STAMMEN AUS DEM COMPUTER!

Ich habe einen Doktortitel in Virologie und Immunologie: Ich bin Wissenschaftler in einem klinischen Labor und habe 1.500 Proben hier in Südkalifornien untersucht, die als Covid 19 positiv getestet wurden. Als mein Laborteam und ich die Proben anhand der Koch’schen Postulate untersucht und sie unter einem Elektronenmikroskop gescannt haben, haben wir bei keiner einzigen dieser 1.500 Proben Covid 19 gefunden. Hingegen konnten wir bei allen diesen 1.500 Proben zum größten Teil das Influenza A Virus nachweisen und beim Rest das Influenza B Virus. Bei keiner einzigen Probe fanden wir das Covid 19 Virus und haben dazu auch nicht den BS-PCR Test verwendet. Wir haben den Polymerase-Kettenreaktionstest verwendet. Cilia Faber  hat darüber sehr gutes Research gemacht und ich habe ihr ein Interview gegeben. Es gibt Videos darüber. Wir haben dann die Probenreste an die Universitäten von Stanford, Cornell und von Südkalifornien geschickt und sie haben dieselben Ergebnisse erzielt, wie wir. KEIN COVID. Sie haben lediglich Influenza A und Influenza B gefunden. Wir haben dann alle mit der amerikanischen Seuchenschutzbehörde (CDC) gesprochen und haben um lebensfähige Proben von Covid gebeten. Die CDC sagte dann, dass sie das nicht könne, da sie solche Proben nicht habe. Daher sind wir jetzt auf Basis unserer umfangreichen Laboruntersuchungen, zu der festen Überzeugung gekommen, dass COVID 19 erfunden wurde und fiktiv ist. Die Grippe wurde in Covid umbenannt und die meisten der 225.000 Toten Vorerkrankungen wie Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs, Diabetes, Emphyseme etc. hatten. Als sie dann noch die Grippe obendrauf bekamen, hat das ihr Immunsystem weiter geschwächt und dann sind sie gestorben. Ich habe bisher noch keine einzige Probe erhalten, in der ein lebensfähiges Covid 19 Virus enthalten gewesen wäre, mit dem wir hätten arbeiten können. Wir, die 7 Universitäten, die die Untersuchungen an den 1.500 Proben vorgenommen haben, verklagen jetzt die CDC wegen Covid 19 Betrugs. Die CDC ist es uns bis heute schuldig geblieben, uns eine einzige, lebensfähige, purifizierte Probe des Covid 19 Virus zur Verfügung zu stellen. Wenn sie uns keine Probe schicken oder sagen, sie können es nicht, dann sage ich, dass es COVID 19 NICHT GIBT und DASS ES ERFUNDEN und FIKTIV IST. Die 4 Forschungsberichte, die den Auszug des Covid 19 Genoms beschreiben, waren noch nie erfolgreich, das Virus zu isolieren. Sie beschreiben alle nur kleine Ausschnitte der RNA, die nur eine Länge von 30 bis 35 Basenpaaren haben. DAS SIND KEINE VIREN. Ein Virus hat typischerweise 30.000 bis 40.000 Basenpaaren. So schlimm, wie Covid angeblich ist und es auf der ganzen Welt verstreut ist, wieso hat es dann in keinem der Labore weltweit bisher jemand geschafft, das Covid 19 Virus als Ganzes zu isolieren und zu purifizieren? Das kann nur daran liegen, dass sie das Virus bisher nicht gefunden haben, sondern nur kleine RNA Abschnitte, die sowieso nicht als Virus identifiziert werden können. Wir haben es also nur mit einer weiteren Grippewelle zu tun. COVID 19 EXISTIERT EINFACH NICHT UND IST FIKTIV.“

Drosten-Vorgänger richtet sich gegen Regierung: Der Vorgänger von Christian Drosten, Prof. Dr. Detlev Krüger, hat sich in einem offenen Brief gegen die Corona-Politik der Bundesregierung gestellt. Krüger war Leiter des Instituts für Virologie, bevor Drosten kam. Gemeinsam mit Prof. Dr. Klaus Stöhr, ehemaligem Leiter des Pandemievorbereitungsprogramms der WHO in Genf, hat Krüger einen offenen Brief verfasst. Weiterlesen. Immer mehr gekaufte Prominente werben für die Corona-Impfung, obwohl die Nebenwirkungen – gerade bei AstraZeneca und jetzt auch bei Johnson & Johnson, das in den USA wg. Thrombose-Fällen zwischenzeitlich nicht mehr eingesetzt wird – verheerend und teilweise tödlich sind. So warb jüngst der Fernseh-Moderator Günther Jauch für die Impfung und suggerierte in einem TV-Spot, er habe sich bereits gegen das Corona-Virus impfen lassen. Weiterlesen.

AlkanBoudewijn

Gefangenenlager und Massengräber für Deutschland: Corona-Krieg und Corona-Diktatur. Die kriminelle Vereinigung, dass SED-Kabinett, hat am 13.4. eine bundesweite Notbremse beschlossen, Schikanen, wie Ausgangssperren (Freiheitberaubung) und Ladenschließungen beschlossen. So soll die Ausgangssperre nicht gelten für medizinische oder veterinärmedizinische Notfälle oder andere medizinisch unaufschiebbarer Behandlungen, bei berufsbedingten Gründen, für Abgeordnete, Presse- und Medienberichterstattung, der Wahrnehmung des Sorge- oder Umgangsrechts, der Betreuung unterstützungsbedürftiger Personen oder Minderjähriger oder der Begleitung Sterbender, der Versorgung von Tieren oder „von ähnlich gewichtigen und unabweisbaren Gründen“. Allerdings ist nach 21 Uhr auch die Abholung von Speisen in Restaurants untersagt, eine Belieferung durch Essens-Lieferdienste bleibt aber zulässig. Wie wir aus Erfahrung kennen, macht jede Behörde, Ärzte und die Polizei willkürlich was sie wollen, sie begehen täglich Straftaten, weil es gibt keine Grundrechte und keine Demokratie mehr. Corona-Krieg-Kindesmisshandlung und wer Menschen tötet und vernichtet. Wann kommen sie endlich alle auf die internationale Anklagebank und Merkel vor den internationalen Strafgerichtshof in Den Haag?

Wie Covid-Krise in die neue Weltordnung führen soll: Frontal gegen den Meinungsstrom der allgemeinen Politik zu schwimmen kostet – gerade in Corona-Zeiten – seinen Preis. Der Vatikandiplomat Carlo Maria Viganó nimmt kein Blatt vor den Mund und entlarvt mutig den sogenannten Great Reset als arglistige Täuschung. Die Gewinner seien nur sehr wenige Finanzoligarchen, die große Allgemeinheit jedoch der Verlierer. Weiterlesen.

Hochrangiger Justiziar widerspricht Merkel. Weiterlesen. Die Politisierung der Gewaltenteilung: Corona-Politik gegen Weimarer Amtsrichter. Strafanzeigen gegen Richter. Das Familiengericht in Weimar hatte in einem Urteil entschieden, dass die Masken- und Testpflicht an zwei Schulen untersagt ist. Wir hatten ebenfalls darüber berichtet. Da das Urteil nun die Runde und Schule macht und von anderen Gerichten und Anwälten als Vorlage genommen wird, um gegen Masken- und Testpflicht von Schülern vorzugehen, droht den beiden Amtsrichtern nun der eisige Wind der Corona-Politik entgegenzuschlagen. Weiterlesen. Die Politisierung von Richtern und der Justiz gibt es in Ravensburg schon seit Jahrzehnte.

Was nicht passt, solltest du dir nicht passend reden: Wir sind an einem Punkt angelangt, wo es keiner Demos sondern einer Revolution bedarf! Wenn man in den Merkel-Nachrichten hört: „Älterer Herr stirbt nach Impfung auf dem Weg nach Hause, im Auto, weiter heißt es dann, er hatte einen Herzinfarkt, war doch klar, man nennt es auch Nachrichtensperre und Zensur. Damit Sputnik V wirksam ist, dürfen Geimpfte gut zwei Monate keinen Alkohol trinken. Und der Königs-Pudel-Söder bestellt 2,5 Millionen Impfdosen für Bayern vor? Manche, die jetzt ihre Existenz verlieren, sollten sich fragen, ob sie vielleicht das bekommen, was sie beim letzten Mal gewählt haben. Dem Mann, der einem CDU-Bürgermeister eine kleine Schramme verpasst hat, wird übrigens versuchter Mord vorgeworfen. Dem Angreifer von Burgwedel, der einer jungen Frau auflauerte und so auf sie einstach, dass die Milz und Teile der Bauchspeicheldrüse entfernt werden mussten, wird hingegen „nur“ gefährliche Körper Verletzung unterstellt.

Die künstliche Verknappung wird gerade vorbereitet. Der tiefe Staat ist eine bösartige Gruppe von Menschen und muss zerschlagen werden. Was die da oben auch tun, sie werden es bereuen. Corona-Psychofolter, Korruption, Lügen und Amtsmissbrauch. Die Inzidenzwerte sind blanke Willkür. Die Maßnahmen dürfen nie größer sein als die Ursachen. Pandemie? 20 Krankenhäuser geschlossen, 10.000 Intensivbetten abgebaut, Beatmungsgeräte nach Brasilien! Wacht endlich auf. Aus Rentner wurden Bettler. Aus Arbeitnehmer Sklaven und aus Politiker Corona-Millionäre. Alte Menschen gehören in die Mitte der Gesellschaft! Und nicht am Rand, einsam und vergessen. „Politiker und Windeln werden oft gewechselt, meist aus dem selben Grund“ (Mark Twain).

Rot-Rot-Grün oder Grün-Schwarz wollen Migranten Quote auch in den Verwaltungen: Man staune, man staune…Hätten Sie es gewußt? Das Rettungsschiff Sea-Watch 4 (1,3 Mio. €) wurde von der evangelischen Kirche gekauft, und wird von ihr über einen e.V. (eingetragener gemeinnütziger Verein >>>>> Steuervorteile) als Tarnverein betrieben. In ihrer ersten Mission schleuste die Sea-Watch 4.353 Menschen illegal nach Europa. Und jetzt kommts: Vorsitzender des Vereins ist Herr Thies Gundlach, dieser wiederum ist der Ehemann von….“Das Land wird sich verändern-und ich freu mich drauf“ Katrin (Propanganda) Göring-Eckardt, die Gender-Grünen. Russland und China setzen auf Kohle- und Kernenergie. Präsident. Weiterlesen. Kommentar zum Wahlausgang der Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Weiterlesen. OECD-Chef will „fette“ CO2-Steuer. Klimaschutz ist eines der Lieblingsthemen von Gurría. Der Generalsekretär der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung), Angel Gurría, erklärte bei einer Online-Konferenz mit dem italienischen Wirtschaftsminister Daniele Franco, dass „wir eine dicke fette CO2-Steuer brauchen“, weil der CO2-Ausstoß auch immer „dicker und fetter“ werde. Weiterlesen.

Wollt ihr den totalen Staat?: Merkels Corona-Regime zerstört das Leben der Menschen. Völkermord ist ihr Auftrag. Söders Traum von eingesperrten Bürgern. Weiterlesen. Regierung will mehr Macht – Geheimnisse um das Infektionsschutzgesetz. Weiterlesen. Merkel, Spahn und Söder wollen noch mehr Verordnungen, Sperrungen und Schließungen. Gatestone Institute warnt: China forciert einen Krieg der Zivilisationen gegen den Westen – China wittert mit Biden den Niedergang Amerikas und mit Merkel Europas. Ein neuer Kalter Krieg ist kaum noch zu verhindern. Peking versucht, die Dritte Welt auf seine Seite zu ziehen, indem es den Westen mit Rassismus-Vorwürfen konfrontiert. Weiterlesen. Soll da etwas verheimlicht werden? RKI will Geimpften-Studien-Zusammenfassung nicht veröffentlichen. Weiterlesen. Rechtswissenschaftler in der „Zeit“: Ausgangssperren nicht von Verfassung gedeckt. Die Merkel-Regierung steht nicht nur politisch unter Druck, nachdem die Umfragewerte in den vergangenen Wochen klar in den Keller gingen. Sie steht auch aus Sicht einiger Rechtswissenschaftler auf dem Prüfstand. Die Kanzlerin möchte nun eine zentrale Lockdown-Politik durchsetzen. Dem Vernehmen nach, so praktisch alle Medien, wird es auch Ausgangssperren geben. Dies allerdings ist nach Meinung von Volker Boehme-Neßler ausgesprochen zweifelhaft. Weiterlesen.

Freiheit und Selbstschutz statt staatlicher Bevormundung: Nach diesem Prinzip beenden immer mehr Staaten den Lockdown und kehren zum normalen Wirtschaftsleben zurück. Doch in Deutschland macht die Merkel-Regierung mit ihrem Lockdown weiterhin die Wirtschaft kaputt. Das »Institut der deutschen Wirtschaft« (IW) in Köln berechnet den Schaden des Merkel-Lockdowns auf rund 50 Milliarden Euro für das erste Quartal des Jahres 2021. Im zweiten und dritten Quartal könnte es schlimmer kommen: Dann droht nämlich die große Insolvenzwelle. Tausende Unternehmen sind bereits wegen des Merkel-Lockdowns zerstört worden. Stoppt die Machtergreifung der Zentralbanken! Weiterlesen.

Befreit Deutschland aus den Klauen der Kleptomanen: Von Helga Zepp-LaRouche. Der Unmut in der Bevölkerung wächst, und das zu Recht. Wir sind jetzt, im März 2021, aufgrund einer miserablen „Erfolgsbilanz“ der EU in Deutschland mit der dritten Welle der COVID-19-Pandemie konfrontiert. Wir waren als Resultat einer jahrzehntelangen Privatisierung des Gesundheitssystems eben nicht gut auf den Ausbruch vorbereitet, im Gegensatz zu der Behauptung von Jens Spahn im Februar 2020 – einer Fehleinschätzung, der wir zu verdanken hatten, daß die Bundesregierung viel zu spät damit begann, medizinische Hilfsmittel wie Masken zu bestellen. Anstatt danach bei der Bestellung der Impfstoffe zuerst die Gesundheit der eigenen Bevölkerung in Betracht zu ziehen, sahen die Pro-EU-Ideologen in dieser Krise eine willkommene Gelegenheit, die supranationale Integration der EU voranzutreiben, und übergaben die Verantwortung an die völlig inkompetente EU-Bürokratie. Anstatt im Sinne des Gemeinwohls durch Investitionen dafür zu sorgen, daß die Produktionskapazitäten für Impfstoffe maximiert würden, überließ man alles dem „freien Markt“. Die Bilanz dieser Inkompetenz: Während China, ein Land mit 1,4 Milliarden Menschen bisher nur 4636 Tote als Folge der Pandemie zu beklagen hat, dafür aber ein Wirtschaftswachstum für 2020 von über 2 Prozent verzeichnet, starben in Deutschland bisher 73.120 Menschen und in Europa 880.644 Menschen, während die Wirtschaft in Europa in allen Ländern um mehrere Prozente schrumpfte und viele Menschen ihre Arbeitsplätze und Existenzgrundlagen verloren haben. Weiterlesen.

Warum fügt Merkel den Menschen in Deutschland so viel Leid zu und zerstört deren Leben und die Gesellschaft? „Weil Merkel den Great Reset für die marxistischen Globalisten umsetzt. Die Globalisten wollen uns alles nehmen: Besitz, Freiheit und das Recht auf Privatsphäre. Merkel will Lockdowns verschärfen. Wie die „BILD“-Zeitung berichtete, will die Bundeskanzlerin mehr Macht für sich gewinnen, um künftig über bundesweite Lockdown- und andere Einschränkungsmaßnahmen ohne die Ministerpräsidenten entscheiden zu können. Dazu soll das Infektionsschutzgesetz erneut verändert werden. Der Plan sieht eine Machterweiterung der Kanzlerin vor. Immer mehr Menschen verzweifeln unter Merkels Corona-Politik. Obwohl viele Experten klarstellen, dass viele Lockdown-Maßnahmen keinen positiven Einfluss auf das Verbreitungs-Geschehen des Coronavirus haben, dreht die Merkel-Regierung weiter an der Daumenschraube. Immer mehr Geschäfte werden in den Ruin getrieben, immer mehr Menschen verzweifeln, weil ihr Leben zerstört wird. Das gesellschaftliche Zusammenleben ist durch die Verordnungen und Verbote zunichte gemacht. Die Nerven liegen bei vielen Bürgern blank. Manche treibt die Lage in den Selbstmord, weil sie keinen anderen Ausweg mehr sehen. Die Menschen können nicht mehr. Sehnsucht nach einem normalen Leben macht sich breit, viele haben ihre Hoffnung bereits verloren. Wirtschaftsrevolution: Unter dem Deckmantel von Corona wird der »Great Reset« ausgerollt – Wir befinden uns in einem beispiellosen Prozess der Weltgeschichte, in dem der Reichtum und die Kontrolle fortschrittlicher Technologien im Finanzestablishment konzentriert werden, die sich Vermögenswerte sowohl bankrotter Unternehmen als auch das Staatsvermögen aneignen will. Unter dem Deckmantel von Corona wird der »Great Reset« ausgerollt. Weiterlesen.

N-TV

Die Schreckensherrschaft der Todes-Raute: Es läuft alles nach Plan. Manchmal fällt es einem schwer, Politiker und Kriminelle voneinander zu unterscheiden. Kamikaze-Söder und Laschet auf Irrflug. Die Seelenzerstörung, der Satanismus mit Laschet, Merz, Spahn oder Söder, damit wird die CDU Politik nicht erneuert. Der tiefe Staat ist eine bösartige Gruppe von Menschen und muss zerschlagen werden. Deutschland befindet sich im freien Fall. Der Todes-Countdown mit den giftigen Impf-Cocktail hat begonnen, damit will der „Tiefe Staat“ die Cabale, welche ihre Seele an den Satan verkauft haben, damit sich noch ganz schnell so viele Menschen wie möglich impfen lassen, bevor die Satanisten das Feld räumen oder sogar die Erde verlassen müssen. Armin Laschet, auch einer von denen der keine Ahnung hat, will einen kurzen, aber harten Lockdown. Über die Details und Lockdown-Fortsetzung denkt er dann an Pfingsten nach. Die Dauerpandemie steht fest, sie wird zur Wohlfahrt für die Pharmaindustrie, woran Spahn, Laschet, Söder und Kretschmann gut verdienen werden! Tests und Impfungen lassen künstlich die Fall-Zahlen steigen, die zusätzlichen Selbsttests kommen noch hinzu, die anschließenden Lockdown Keulen sollen dann noch mehr Menschen vernichten, darüber sprechen die Merkel-Panikmacher-Medien natürlich nicht. Sie drehen sich die Zahlen wie sie es wollen. Bei schlechtem Wetter ist es drin gefährlich, bei schönem Wetter ist es draußen gefährlich. Es sind nur noch IRRE die uns regieren, die Wirtschaf, die Merkel-Wissenschaftler und Ärzte machen dabei mit und es werden immer mehr. Die Diktatoren werden die neue Weltordnung nicht schaffen, überall in Europa wehren sich die Menschen und es werden täglich mehr. Mit jeder Maßnahme, mit jeder Aussage, mit jeder Unverschämtheit, die sie von sich geben, wächst der Widerstand. Die IRREN da oben denken, je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen!

Fake-Pandemie-Vertrauen schwindet: Liebe Mitbürger, noch einmal zum nachdenken: Ein Impfstoff wird zugelassen, sodann wird er ausgesetzt, sodann wieder verimpft und nur für jüngere Menschen bis 55 Jahre empfohlen, seit kurzem wird er für Menschen ab 60 Jahren angedacht und sogar für die deutlich älteren als das Mittel, das ganz besonders wirksam wäre empfohlen. Der hinlänglich bekannte und von ARD und ZDF als Gesundheitsexperte bezeichnete Karl Lauterbach, der vor genau einer Woche wörtlich sagte: Corona ist nicht Jugend forscht, teilte vor kurzem in den Nachrichten mit, seine Meinung habe sich auf Grund der neuen Datenlage um 180 Grad gewendet. Wir alle seien live dabei, wie Forschung funktioniere: 31 Tote sind allerdings nicht mehr live dabei, Herr Lauterbach! Ich fordere ALLE Abgeordneten hiermit auf, ab sofort kurz auf Bestechung zu verzichten und dafür Vernunft anzunehmen, die beste Waffe gegen Corona ist und bleibt der gesunde Menschenverstand, mangels ausreichender Bewaffnung im deutschen Bundestag, scheinen wir wirklich verloren und in Verbindung mit Morbus Lauterbachus wird unsere Gesellschaft sinnlos entzweit und eines ist sicher, nur gemeinsam gibt es einen Weg aus dieser Pandemie, bitte mal drüber nachdenken in Berlin… (Andreas Jung.)

Wer die Tierarzt-Akte Wieler kennt, der weiß wessen Brot er isst!

Wiener Gericht: PCR-Test als Diagnostik nicht geeignet. Das Wiener Verwaltungsgericht hat in einem Urteil, das in der Corona-„Pandemie“ wegweisend werden könnte, überraschend entschieden, dass „der PCR-Test als Diagnostik zur Feststellung von Infektionen nicht geeignet ist“. Zudem seien Antigentests ohne Symptome „hochfehlerhaft“, so das Urteil. Die aktuelle Datenlage biete „keine validen und evidenzbasierten Aussagen und Feststellungen“, um das Seuchengeschehen zu bewerten. Zugrunde liegende Datenbasis unzureichend Das bahnbrechende Urteil war am 24. März 2021 erlassen worden, weil die FPÖ zuvor geklagt hatte. Weiterlesen. Die kriminelle Vereinigung CDU, CSU, Grüne, SPD greifen jetzt nach der Macht. Die beiden Diktatoren Laschet und Söder wollen Kanzler werden und das SED-faschistische Merkel Regime fortsetzen, sie wollen den Great Reset und den Vernichtungsfeldzug forführen. Kretschmann, Kretschmer, Schwesik und Freunde bleiben auf ihre Posten um das Volk zu knechten. Obwohl die juristische Aussage, dass für die Maßnahmen nicht nur der Inzidenzwert alleine maßgeblich sein darf, interessiert es niemanden. Bestimmte Formen von Dummheit und Arroganz macht es uns freie Journalisten schwer für diese verständliche Worte zu finden.

Vorsicht Impfung! Unversehrtheit, Betriebs- und Unfallsicherheit, Datenschutz, Postgeheimnis, alles ist aufgehoben, man nennt es auch Corona-Diktatur. Demokratie braucht aber Freiheit, Selbstbestimmung und keine Mengeles, Genozid, Euthanasie oder Satanismus.

Merkel droht wieder: Merkel regiert wie ein Tyrann. Zerstörerische Willkür, Merkels Politik gleicht der eines Autofahrers im Vollsuff. Merkels zerstörerische Corona-Politik führt die deutsche Wirtschaft und Gesellschaft in den Abgrund. Merkel-Regierung plant mehr Verbote, Sperrungen und Schließungen. Nun will sie die Länderchefs entmachten. Bundeskanzlerin Angela Merkel macht derzeit wieder das, was sie am besten kann: sie droht. Beim „Kuschelgespräch“ mit Anne Will sagte Merkel, sie „wolle einen richtig harten Lockdown, mit streng überwachten Ausgangssperren wie in Portugal, wo Hubschrauber über den Stränden kreisten und mit drastischen Strafen bei Verstößen“. Merkel wolle zudem „die Wirtschaft komplett herunterfahren“. Merkel drohte, dass „sie sich die Öffnungsexperimente der Bundesländer nicht mehr lange anschauen werde“. Obwohl es keine Beweise dafür gibt, dass durch die Lockdowns die Corona-Verbreitung gestoppt wird, und obwohl immer mehr Ärzte darauf hinweisen, dass die Gefahr durch das Coronavirus hochgespielt werde, drücken die Politiker der Merkel-Regierung auf alle Panik-Knöpfe. Merkel, Lauterbach und Söder sehen Deutschland inmitten der dritten Welle und schlagen wild mit immer neuen Lockdown-Forderungen um sich: härtere Corona-Verordnungen, Sperrungen und Schließungen, neue Maskenpflichten und massiver Druck beim Impfen. Dafür bekommen Sie ein „Grünes Wahlprogramm“ gegen deutsche Interessen präsentiert, es sind die Merkel-Nachfolger, sie sind das politische Erbe Merkels. Merkels Erzfeind will in den Bundestag. Hans-Georg Maaßen, ehemaliger Präsident des deutschen Verfassungsschutzes und Gegner von Merkels Politik, will sich von ostdeutschen CDU-Mitgliedern als Bundestagskandidat nominieren lassen. Maaßen scheint Zeitungsberichten zufolge nicht abgeneigt zu sein, denn er hat sich offenbar schon mit lokalen Funktionären seiner Partei in Thüringen darauf verständigt, bei der Bundestagswahl im September in einem dortigen Wahlkreis anzutreten. Provokative Kandidatur CDU-Mitglieder, die zum Merkel-Flügel gehören, dürften Maaßens Kandidatur als Provokation ansehen.

Der Medien-GEZ-Spitzenverdiener – Kleber.

Astrazeneca weiter nur für Ältere!: Impfen bedeutet den Tod, man kann es auch russisches Roulett nennen. Verursacht AstraZeneca-Impfung Gefäßerkrankung? Weiterlesen. Funktionärin aus der Branche: EMA-Präsidentin war über Jahre Pharma-Lobbyistin. Die Europäische Arzneimittelagentur EMA (European Medicines Agency) mit Sitz in Amsterdam hat am Mittwoch „uneingeschränkt“ zur Anwendung des Corona-Impfstoffes von AstraZeneca geraten. Die EU-Behörde hält trotz zahlreicher Todesfälle durch Hirnthrombosen bei Geimpften an dem umstrittenen Vakzin fest. Auch wenn es einen möglichen Zusammenhang zwischen dem Vakzin und dem Auftreten von Blutgerinnseln gebe, überwiege der Nutzen, teilte die Behörde am Mittwoch mit: „Der Nutzen des Wirkstoffs bei der Bekämpfung von Covid-19 ist deutlich höher zu bewerten als die Risiken“, sagte EMA-Chefin Emer Cooke. Weiterlesen. Infektiologie-Professor: Inzidenzzahlen falsch interpretiert: Der Infektiologe und ehemalige gesundheitspolitische Berater des Bundes, Prof. Dr. Matthias Schrappe, hat in einem Interview mit der BILD erneut heftige Kritik an der Regierung geübt. Prof. Schrappe ist Sprecher der Arbeitsgruppe „Info-Plattform Corona“, die in dem Papier „Epidemiologie und die sogenannte 3. Welle“ auf Probleme im Kurs der Bundesregierung hinweist. Inzidenzzahlen ein Problem. Über das Osterfest sind die Corona-Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) gesunken. Prof. Schrappe hält diese Zahlen für das eigentliche Problem. Weiterlesen.

Erstaunlich: Früherer Gates-Mitarbeiter sagt aggressives Virus nach Impfen voraus. In einer schwierigen Phase im Kampf gegen die Corona-Pandemie meldet sich nun ein früherer Mitarbeiter der „Bill&Melinda Gates“-Stiftung zu Wort. Wie der „Wochenblick.at“ zitiert, warnt der Geert Vanden Bossche als „Insider“ vor möglichen Folgen der Corona-Impfungen. Diese Warnung wird an dieser Stelle nicht zitiert, um gegen die Impfungen einzutreten, sondern um die Auffassung eines Insiders darzulegen. Weiterlesen. Jetzt will Bill Gates auch noch die Sonne verdunkeln. Der Menschenfreund Bill Gates sieht in der Sonne das Problem für den nach seiner Meinung vorherrschenden, die Menschheit bedrohenden Klimawandel. Deshalb unterstützt der Milliardär, der laut einem „Tagesschau“-Interview 7 Milliarden Menschen gegen das Coronavirus impfen lassen will, finanziell die Entwicklung einer Technologie zur Verdunkelung der Sonne. Die Technologie soll das Sonnenlicht aus der Erdatmosphäre zurück reflektieren und so eine globale Abkühlung bewirken. Finanzdiktatur Klimapolitik? Die bedrohte Wirtschaft. In Großbritannien soll die Herdenimmunität erreicht sein. In den USA haben die ersten US-Bundesstaaten die Lockdown-Maßnahmen aufgehoben – es sieht so aus, als würde die Welt in Teilen nun etwas aufatmen. Dies wiederum wird in Deutschland aller Voraussicht nach noch lange nicht der Fall sein. Kollaps bei Hedgefonds: EZB fürchtet sich. Die EZB-Direktorin Isabel Schnabel fürchtet eine Krise an den Börsen. Der Kollaps des US-Hedgefonds Archegos habe noch schlimmer ausgehen können, ließ sie den „Spiegel“ wissen. Das Rekordfieber der Börse sieht sie mit Sorge. „Wir beobachten das sehr genau“, so kommentiert sie das Geschehen. Dabei hat die EZB die Rekordkurse ersichtlich gleichfalls befeuert. Weiterlesen. Weiterlesen. Cuomos dreiste Hinhaltetaktik. Brückensicherheitsbedenken. Weiterlesen und Weiterlesen.

Dritte Welle und leere Krankenhäuser: Sie haben 6000 Intensivbetten abgebaut, um eine Intensivbettenknappheit vorzutäuschen. „Gesundheitsexperte“ Karl Lauterbach hat mit der „dritten Corona-Welle“ medial geradezu eine Apokalypse heraufbeschworen. Bundeskanzlerin Angela Merkel wollte wegen der „dritten Welle“ „Osterruhetage“ verordnen – als „Wellenbrecher“ sozusagen. Die dritte Welle rolle auf die Intensivstationen zu, der Kollaps des Gesundheitssystems stehe kurz bevor, heißt es aus Berlin. Seit einem Jahr schüren Überschriften wie „Sorge vor der Belastungsgrenze“, „Kollaps des Gesundheitssystems“, „Überlastung von Intensivstationen“ in den Mainstream-Medien die Panik der Bürger vor einer Ausbreitung des Virus. Weiterlesen. Corona-Testpflicht für Kunden ruiniert Einzelhandel. Weiterlesen. Worte statt Taten: Nach dem »Brücken-Lockdown« die »Bundesnotbremse«. Weiterlesen. Unfassbar: Neue bretonische Mutante vom PCR-Test kaum zu entdecken? Die Teststrategie der Regierung steht vor einer ernsthaften Probe. Aktuell geht die Regierung noch davon aus, dass bei hinreichenden Tests und entsprechenden Maßnahmen sowie einer weitergehenden Durchimpfung die Pandemie in den Griff zu bekommen sei. Kritiker der Maßnahmen, die durchaus die Risiken des Corona-Virus‘ anerkennen und fürchten, sprachen seit längerem von einer Kontrollillusion. Diese Vorstellung könnte neue Nahrung erhalten. Einem Bericht verschiedener Medien zufolge ist eine neue Corona-Variante aufgetaucht, die als Bretagne-Variante bezeichnet wurde. Weiterlesen.

Deine neuen Freunde und Helfer, eine Staats-Polizei, die mit der Antifa zusammen arbeitet!

Archiv

Deutschland befindet sich im freien Fall: Wes Brot ich eß, des Lied ich sing? Eine geistige Verwahrlosung bis nach ganz oben, die „Menschlichkeit“ in Deutschland ist total verrottet. Für viele die wir gesprochen haben, geht das Leben unter den Corona-Schikanen nicht mehr weiter, Lockdowns, Kindesmisshandlung, gefälschte Inzidenzahlen, falsche Tests, als Versuchskaninchen-Impfungen, gesundheitsschädliche Maulkorbpflicht, Foltermethoden machen die Menschen krank, „Hoffnungs-Zukunfts-Perspektiv- und Orientierungslos“, die sogenannte „Heile Welt“ ist längst gestorben, deshalb steigen auch die Selbstmordraten und der Lebenswille sinkt. Der gekauften Medien, die „Great Reset“ und Gesellschafts-Spalter meinen, „das Leben und der Glaube tragen viele Menschen durch die Zeit“, in welcher Welt leben die Corona-Redaktionen und die Politiker? Die vielen Schicksale der Menschen interessiert keinen, Mitgefühl kennt man in Deutschland ohnehin nicht, nicht einmal in der Kirche? Wie wäre es liebe GEZ-Medien, liebe gekaufte Merkel-Politiker mit der Wahrheit, mit der Realität? Demokratie braucht Freiheit, Diktatur braucht Gefängnisse, Gewalt und Zerstörung. Wenn ein Staat Angst hat baut er Gefängnisse.

Die Läger sind voll, die Regale sind leer, sie nennen es „künstliche Verknappung und die Merkel-Wirtschaft nennt es aushungern. Es läuft alles nach Plan, der Great Reset wird fortgeführt.

Abhängige Justiz: Prof. Dr. Gerd Seidel, Juristische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin, hat 2002 postuliert, dass in der heutigen Zeit die wirklichen Gefahren der richterlichen Unabhängigkeit von der Rechtsprechung selbst ausgehen. Durch offensichtlich grob unverhältnismäßige und völlig unplausible Entscheidungen und Eskapaden im persönlichen Verhalten einzelner Richter werde die gesamte Richterschaft und oft auch der Rechtsstaat in Misskredit gebracht. Der derzeitige Weg zu einem diktatorischen Staat mit nationalsozialistischen Verhältnissen. Ein Richter, der sich bei seinen Entscheidungen den Weisungen der Exekutive unterwirft, kann dem Bürger keinen Schutz vor gerade dieser Exekutive gewähren. Der ihm auferlegte Verfassungsauftrag, den Bürger zu schützen, gerät zu einer Farce. Die Teilung und gegenseitige Kontrolle der Staatsgewalten ist gestört. Die Demokratie ist gefährdet – und der Weg zu einem diktatorischen Staat ist eingeschlagen. Norbert Schlepp, Porta Westfalica, Richter am Finanzgericht Niedersachsen.

Archiv

Europäischer Menschengerichtshof: Pflichtimpfungen sind demokratisch. Russisches Roulett, Genozid, die Todesspritze soll EU-Gesetz werden, kein Wunder, sitzt doch Merkel-Freundin, die CDU, von der Leyen an der EU-Spitze. Der Europäische Menschengerichtshof (EMGR) mit Sitz im französischen Straßburg hat am 08.04.2021 ein Urteil zu Pflichtimpfungen veröffentlicht, welches viele Impfgegner und Impfkritiker schockiert hat. Im Hinblick auf die Covid-19-Impfungen wird das Urteil des EMGR mit großer Sorge betrachtet. Es war das erste Mal, dass sich der EMGR mit der Frage von Pflichtimpfungen befasst hat und entschied am Donnerstag, dass Pflichtimpfungen legal sind und in demokratischen Gesellschaften notwendig sein könnten. Das Urteil wurde gefällt, nachdem tschechische Familien gegen Zwangsimpfungen geklagt hatten. In dem Gerichtsurteil hieß es, dass „die Maßnahmen in einer demokratischen Gesellschaft als notwendig angesehen werden“. Obwohl es in dem Urteil nicht um Covid-19-Impfungen ging, glauben Experten und Kritiker nun, dass das Urteil schwerwiegende negative Auswirkungen auf eine mögliche Impfpflicht gegen das SARS-CoV-2-Virus haben könnte; insbesondere für jene, die eine ablehnende Haltung gegenüber den Corona-Impfungen haben. Einführung einer Zwangsimpfung möglich? Das Urteil könnte die Wahrscheinlichkeit der Einführung einer Zwangs-Corona-Impfung in der Europäischen Union vergrößern, sagte Nicolas Hervieu der Nachrichtenagentur AFP. Hervieu ist Rechtsexperte für Urteile des EMGR. In dem Urteil geht es um Zwangsimpfungen für Kinder. Darin heißt es, dass „die von den tschechischen Gesundheitsbehörden verordneten Zwangsimpfungen dem ‚besten Interesse‘ der Kinder dienen. Es müsse das Ziel sein, jedes Kind gegen schwere Krankheiten zu schützen; entweder durch Impfung oder kraft der Herdenimmunität.“ Das Gericht entschied, dass die tschechische Gesundheitspolitik nicht gegen das Recht auf Achtung des Privatlebens gemäß der Europäischen Menschenrechtskonvention verstoße. Das Urteil könnte weitreichende Folgen haben. Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte gibt grünes Licht für Zwangsimpfungen, weiterlesen. Unbedingt vor einer Impfung oder Testung das Haftungs-Formular unterschreiben lassen. Formulare2021-03-23_114503.

Die brutale Corona-Polizei weltweit!

RRRedaktion: Auch wir fragen uns schon die ganze Zeit, warum man Astra Zeneca so auf dem Kieker hat, stimmt, die anderen sind um keinen Deut besser, warum also diese Campagne? Die AstraZeneca GmbH in Wedel (Schleswig-Holstein) ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC … Wieso soll man ja auch einer Firma Geld verdienen lassen, die Steuern in einem Land wie Groß-Britannien zahlt das nicht mehr zur EU gehört. Oder Steuern für ein Land wie Schweden generieren, die ohne Lock Down, eine große Impfmüdigkeit nach erheblichen Nebenwirkungen bei der Schweinegrippe-Spritze vorgaukelt. Stell dir vor, die beiden Länder mit ihren Pfund und Kronen hätten ein Wirtschaftswachstum von 3 % und aus andere EU-Staaten würden Milliarden abfließen, die zu 30 % Einbruch der Wirtschaftsleistung beitragen würden. Unsere Recherchen haben uns von einem Impfbefürworter zum Impfgegner werden lassen. Es ist die Entscheidung jedes Einzelnen, nicht die unsere! Wir informieren, damit sich jeder seine eigenen Gedanken machen oder Überlegungen anstellen kann, mehr nicht. Dieser mRNA-Stoff, der definitiv kein Impfstoff ist, weil ihm dazu alle Voraussetzungen fehlen, um als solcher zu gelten, ist gefährlich. Es spielt überhaupt keine Rolle, vom wem er kommt. Unbedingt vor einer Impfung das Haftungs-Formular unterschreiben lassen. Formulare2021-03-23_114503.

Richtig erkannt, DPolG: Amts- und Machtmissbrauch, wer Gewalt sät, erntet Gewalt oder wer Wind sät erntet Sturm, dass sagt schon der Volksmund. Durch das menschenverachtende Verhalten der Corona-Polizei werden die Leute immer aggressiver. Der Vorsitzende der Deutschen Polizei-Gewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt warnt, weiterlesen. Dr. Füllmich: Höchste Zeit, gegen den Corona-Wahnsinn aktiv zu werden. Der Rechtsanwalt Dr. Reiner Füllmich sieht die Lage völlig außer Kontrolle geraten. Selbst die Eliten mit ihren Great-Reset-Plänen würden die Kontrolle verlieren. Es sei Zeit, sich gegen den Wahnsinn zu wehren. Weiterlesen.

Mut zu Zwischentönen: Was macht dauerhaftes Aussetzen von Grund- & Bürgerrechten mit Demokratie? Seit über einem Jahr sind im Gefolge der Corona-Pandemie in wechselnden Phasen von „Hammer & Dance“-Strategie private, politische, ökonomische, soziale und kulturelle Grundrechte der Bürger*innen in einer Weise beschränkt worden, wie es seit der Gründung der Bundesrepublik nicht erfolgt ist. Die gesellschaftlichen politischen, sozioökonomischen, gesundheitlichen und kulturellen Schäden sind bereits gravierend und drohen dauerhaft die parlamentarische Demokratie in Schieflage zu bringen. Sollten nicht gerade in einer Krise Einschränkungen der Grundrechte transparent diskutiert werden? Welche Schäden entstehen durch die langanhaltende Einschränkung der sozialen Begegnung, der Begrenzung von privaten Treffen, der Demonstrationsfreiheit sowie die Untersagung der Berufsausübung für viele Berufszweige? Wie wirkt sich die weitgehend ohne Einbeziehung der Parlamente erfolgende und verkürzte Entscheidungsfindung auf dem Wege von Verordnungen auf die politische Kultur aus? Wie ist der Einsatz von im Grundgesetz nicht vorgesehenen Gremien wie die Abstimmungsrunden der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident*innen einzuordnen? Was hat es für Folgen, wenn als Basis für Entscheidungen nur sehr wenige Personen und Institutionen herangezogen und keine breit angelegte Politikberatung organisiert wird? Besteht die Gefahr einer Verstetigung der Beschränkung der Grundrechte nach der Corona-Krise? Ist es mit dem Grundgesetz vereinbar, Menschen ohne Impfung oder ohne Test Grundrechte zu verweigern, also eine 2-Klassen-Gesellschaft zu installieren? Sind neue Formen der demokratischen Teilhabe, wie geloste Bürgerräte, ein guter Beitrag zur Weiterentwicklung unserer politischen Meinungsbildung?

Input-Referat: Prof. Dr. Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung
DiskutantInnen:
Prof. Dr. Ulrike Guerot, Politikwissenschaftlerin
Prof. Dr. Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung
Selmin Çalışkan, Open Society Foundations
Daniel Schily, Democracy International e.V.
Vertreter der Medien: Jens Berger, NachDenkSeiten
Moderation: Nora Steen, Leiterin des Christian Jensen Kollegs in Breklum
Veranstalter: AG Gesundheit von attac Hamburg.
Mitveranstalter:
Open Society Foundations
Christian Jensen Kolleg
Gemeinwohl-Ökonomie Hamburg
Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus
Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt, Evangelisch-Lutherische-Kirche in Norddeutschland
NachDenkSeiten/IQM e.V.

Deutschlands Wirtschaft befindet sich im freien Fall: Nach 16 Jahren Merkel geht es mit unserer deutschen Wirtschaft steil abwärts. Nach Wellenbrecher- und Brücken-Lockdown droht uns eingedenk Merkels katastrophaler Politik der wirtschaftliche Lockdown. Der aktuelle Wachstumsreport des IWF beweist es eindeutig. Zwar soll die Wirtschaft wieder wachsen. Im Vergleich mit anderen Staaten fällt dieses Wachstum aber äußerst mager aus. Die Lockdown Politik Merkels zerstört sukzessive unsere Wirtschaft. Eine Firmenpleite reiht sich an die nächste. Wenn dieser Kurs weiter fortgesetzt wird, landet Deutschland wirtschaftlich auf dem Niveau der DDR. Dieser Politik der gesteuerten Zerstörung Deutschlands muß entschieden entgegen getreten werden. Im vergangenen Jahr schrumpfte die deutsche Wirtschaft um 4,9 Prozent. In den USA waren es 3,5 Prozent, was beweist, wie gut Trump sein Land durch die Corona-Krise führte. Ein Vergleich mit den USA zeigt, wo die großen Fehler liegen: Deutschland reguliert und betreibt seine ideologischen Großprojekte wie die Energiewende. Das Ergebnis fällt, wie zu erwarten war, schlecht aus. Deutschland ist bei der Entwicklung modernster Technologien mittlerweile das Schlußlicht unter den großen Wirtschaftsnationen. Es ist bitter zu sehen, in welche Katastrophe die Merkel-Regierung unser Land steuert. Das, was Generationen vorher aufgebaut haben, wird von Merkel und ihrem Hofstaat zerstört. Dies ist der Beginn der sozialistischen Planwirtschaft, die Eigentum, Wohlstand und Wachstum hinwegfegt. Mit unserer Arbeit wollen meine Mannschaft und ich dies verhindern. Durch Aufklärung und Mobilisierung der Bürger sowie des Ausübens von Druck auf die Volksvertreter. Lassen wir es nicht zu, daß das Establishment den Sieg davon trägt. Deep State und Greet Reset-NEIN DANKE!

Archiv

Merkels Energiewende wird eine zunehmend Gefahr für die Bevölkerung: Merkels Politik der sogenannten „Energiewende“ hat dazu geführt, dass die Strompreise in Deutschland mit die höchsten der Welt sind. Bis 2022 müssen die letzten verbliebenen Atomkraftwerke abgeschaltet werden – ganz egal, ob sie noch voll funktionsfähig sind oder nicht. Bis 2038 sollen dann alle Kohlekraftwerke abgeschafft sein und geht es nach der Kanzlerin und den Grünen, soll der Strombedarf überwiegend durch Wind- und Solarenergie gedeckt werden. Diese Politik hat schon jetzt dazu geführt, dass Deutschland in den letzten zwei Jahren mehrfach nur knapp an einem Blackout des Stromversorgungsnetzes vorbeigeschrammt ist. Die Bundesregierung nimmt also ganz bewusst höhere Strompreise und Versorgungslücken in Kauf, um die Energiewende voranzutreiben. Jetzt warnt sogar der Bundesrechnungshof: „Wenn es so weitergeht, ist der Standort Deutschland insgesamt in Gefahr. Die Energiekosten sind außer Kontrolle und mit anderen Ländern nicht mehr konkurrenzfähig. Zudem droht eine Stromlücke.“ Weiterlesen.

Bauernproteste gegen „Green New Deal“ auch in Frankreich: „Frankreich, willst du deine Bauern noch?“ – unter dieses Motto hatte der französische Bauernverband FNSEA die Protestaktionen gestellt, die am Freitag im Großraum Paris stattfanden. In den letzten Wochen haben Tausende von französischen Landwirten und Bauernvertretungen trotz der COVID-19-Beschränkungen vor allem in Clermont Ferrand und Lyon ihre Traktoren herausgeholt, um gegen die EU-Politik zu protestieren, die „ihre Existenz bedroht.“ Auch in Deutschland sind in letzter Zeit Tausende von Bauern auf die Straße gegangen, um gegen unmögliche Agrarauflagen zu protestieren… Hintergrundinfos hier. Gibt es in Deutschland bald keine Bauern mehr? Die Bauern in Deutschland protestieren. In diesem Gespräch erfährt man beunruhigend genau, warum und was das mit Freihandel und Öko-Auflagen zu tun hat. Ein ausführliches Gespräch (Video) mit Alf Schmidt und Matthias Woelki (BüSo) bei den Landwirteprotesten, am 23.3.2021 in Berlin.

Also doch: Die Corona-Lügen werden zum 24 Stunden Krieg gemacht. Kriminelle, korrupte, verantwortungslose Regierung und Politiker. Die Corona-Korruption hat ein hoch gefährliches, kriminelles Netzwerk gebildet. Totaler Lockdown, (Shutdown) sollte ab 12. April für 6 Wochen stattfinden, Militär und Polizei sollen mit Gewalt Merkel dabei der Durchführung unterstützen, einer der korrupten Ministerpräsidenten, wie Laschet, nennt es Brückenlockdown, aber die Tunnel-Dunkelheit, die perspektiv- und Zukunftslosigkeit soll weiterhin bleiben. Die SED-Kanzlerin meint, Eingriffe in ihr Leben, in ihre Freiheitsrechte und Grundrechte sind längst nur noch Gnadenbrot der Politik, die Demokratie ist bereits abgeschafft worden. SED-Diktatorin-Merkel, die neue Staatsratsvorsitzende, die Great Reset – Merkel und ihre gekauften Ministerpräsidenten, einigten sich auf einen 6wöchigen Shutdown mit Option auf Verlängerung, die Gespräche wurden bereits geführt aber der offizielle Termin dazu wurde am 12.4. wurde verschoben. Das wussten wir schon alles vorher und haben es bereits mehrfach angekündigt, weil es schon seit 2019 so geplant war. Inzwischen konnte beim heimlichen Oster-Corona-Gipfel eine Einigung bereits erzielt werden. Die deutsche Wirtschaft sollte vom 12. April bis zum 23. Mai für 6 Wochen komplett heruntergefahren werden, jetzt wird es bis Pfingsten sein und länger. Inklusive ganztägiger Ausgangssperren. Die Industriebetriebe müssen die Produktion stilllegen, öffentliche Verkehrsmittel, der Betrieb von Schulen und Universitäten sowie nicht essentielle Aufenthalte in Kranken- und Kurhäuser werden gänzlich eingestellt und die Bundeswehr wird die brutale Staatspolizei bei der menschenverachtenden Umsetzung unterstützen, es darf auch geschossen werden. Einzig geöffnet bleibt der Lebensmittelhandel. Dafür darf jeder Bürger einmal pro Woche das Haus verlassen. Eine realitätsfremde, kranke Merkel äußerte sich dazu: „Die dramatischen Infektionszahlen lassen mir leider keine andere Wahl als das Land für kurze Zeit gänzlich herunter zu fahren!“ Pikant dabei ist, dass währendessen auch mit dem Impfen und dem testen pausiert wird. Nähere Infos folgen durch die Pressekonferenz, die verschoben wurde. Man möchte jetzt eine Änderung des diktatorischen-Infektionsschutz-Gesetz, dass würde auf Dauer Zwangsmaßnahmen ermöglichen, der Bundesrat, der selbsternannte Corona-Bundestag, die kriminelle Vereinigung, die Great Reset Befürworter in der Politik, wird dieser weißen Folter, des tiefen Staates, zustimmen. Bevor die Panzer rollen setzt die Bundeswehr vorher noch die Merkel-Spritze als Tötungs-Waffe ein. AKK, die Heeresführerin, setzt gemeinsam mit ARD-ZDF die Propaganda-Maschine in Gang, damit sich die Bevölkerung freiwillig töten lässt, es läuft alles nach Plan „Great Reset“ wird fortgeführt, dabei gehen sie alle mit Freunden über Leichen. Die Merkel-Medien hätte gern wieder Berge von Leichen, gestellte Fotos, egal Hauptsache Panikmache und Hysterie. Jetzt muss sich das Volk endlich wehren, dann freut sich die Polizei und die Bundeswehr, sie dürfen endlich aufs Volk schießen, Blut für den tiefen Staat! Was bei Merkel nur Völkermord ist, ist für die Polizei und Bundeswehr nur Mord am Volk und sie machen es gerne. Das SPD-Gates-Lauterbach-Mitglied, ein unfähiger Panikmacher und Zerstörungspolitiker forderte auch diesen harten Lockdown, die SED-SPD ruft zum Gnadenstoß der Wirtschaft und des Volkes auf.

Weil viele nach der Impfung Blutgerinnsel-Thrombosen bekommen, hat ein EMA-Vertreter festgestellt das es eine Verbindung zwischen der Corona-Impfung mit dem Astrazeneca-Impfstoff gibt. Trotzdem will man jetzt den Impfstoff an über 55jährige verimpfen, weil bei denen spielt wohl der Tod keine Rolle, man spart sich ja die Rente. Völkermord per Gesetz, so wie damals bei Hitler? Siehe das Interview von Marco Calvaleri mit der italienischen Zeitung „II Messaggero“.

Es läuft alles nach Plan: Das Euroland bleibt in der Dauerkrise. Brigitte meint, „Maskenverweigerer“ sollen Psychopathen sein. Wie das Framing von Corona-Maßnahmen-Gegnern gemacht wird, hat die Frauenzeitschrift „Brigitte“ auf eindrucksvoll plumpe Art in ihrem Artikel „An diesem Corona-Merkmal kannst Du Psychopathen erkennen“ gezeigt. Zwischen einem Potpourri aus Strick-Anleitungen, Abnehm-Tipps, psycho-sozialen Selbsttests oder Gewinnspielen hat die „Brigitte“ einen pseudo-psychologischen Artikel präsentiert, der die Leser/innen darin unterrichten soll, woran man potentielle Psychopathen erkennen kann, weiterlesen. Zweiter Lockdown verschlimmert psychische Belastung: Der zweite Lockdown hält nun schon seit über fünf Monaten an und ein Ende ist nicht in Sicht. Die gesundheitlichen Folgen und Belastungen, sowohl auf körperlicher als auf seelischer Basis, werden im Vergleich zum ersten Lockdown nun für viele Menschen dramatisch. Auch die Selbstmordraten, sogar Kinder haben Selbstmordgedanken. Merkel wirft mit Steuer-Milliarden um sich. In wenigen Jahren könnte, wenn dem aktuellen politischen Treiben von Bundes- und Länderregierungen kein Einhalt geboten wird, Deutschland bald zu den Armenhäusern der Europäischen Union gehören. Etappensieg für die Kritiker des neuen Mobilfunkstandards 5G: Wegen unberechtigten Fälschungsvorwürfen gegen die REFLEX-Studie wurde der „Mobilfunk-Drosten“ Prof. Lerchl zur Unterlassung verurteilt. Sind Wissenschaftler wie Prof. Lerchl von der Bundesregierung gekauft? Weiterlesen.

Corona-Psychofolter, Korruption, Lügen und Amtsmissbrauch.

Spahns Klassenkampf beim Impfen: Ab sofort werden Millionen Patienten benachteiligt, Ethikrat freut sich über Sonderrechte für Geimpfte. Andere werden diskriminiert und ausgegrenzt, so wie die Juden im 3. Reich. Wenn es nach Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geht, werden in der Corona-Krise Geimpfte Sonderrechte erhalten bzw. die vorher verweigerte Grundrechte zurückerhalten. Noch im Winter vergangenen Jahres zeigte Spahn an, dass er keine Sonderrechte wolle oder diese nicht für sinnvoll halte. Die Meinung scheint sich geändert zu haben. Unterstützung gibt es nach einem Bericht der „Welt“ aus dem „Ethikrat“. Dort habe ein Mitglied den Schritt als „überfällig“ bezeichnet. Inzidenzwerte sind blanke Willkür: Zur Osterzeit haben die Merkel-Regierung und die Länder-Chefs wieder massiv Panik verbreitet, um die Bevölkerung auf weitere Corona-Maßnahmen, Sperrungen und Regelungen vorzubereiten. Obwohl immer mehr Experten warnen, dass die PCR-Tests nicht zuverlässig und die Inzidenzwerte nicht aussagekräftig genug seien, werden sie als Ausrede für die autoritären und totalitären Corona-Verordnungen ausgenutzt. Die Kritik an Merkel und ihrem Corona-Regime reißt derzeit nicht ab. Von allen Seiten hagelt es schwere und schwerste Kritik, der sich jetzt auch der ehemalige Bundesverteidigungsminister Rupert Scholz (CDU) angeschlossen hat. Seiner Meinung nach sind die Inzidenzwerte »blanke Willkür«. Weiterlesen.

Corona-Psychofolter, Korruption, Lügen und Amtsmissbrauch. Inzidenzwerte sind blanke Willkür. Der Todes-Countdown hat begonnen.

Die hoch gefährlichen Clintos: Biden dient ihnen als Marionette. Ex-Clinton-Beraterin Naomi Wolf bestätigt im Interview bei Fox News, „Impfpass bedeutet Ende der Freiheit“. Die gelte besonders für Amerika und für die EU, dass ist das Ende der menschlichen Freiheit im Westen. Bei dem Impfpass gehe es nicht um den Schutz von Menschen vor einem Virus, sondern um sammeln von Daten sowie um Kontrolle. Weiterlesen. Komisch wenn jemand einen Text schreibt, schreien viele „mit welcher Begründung kannst du das sagen? Wo ist die Quelle?“ Aber wenn die Merkel-Medien was schreiben, fragt keiner nach der Quelle?! Früher war alles gut, heute ist alles besser. Es wäre besser, wenn wieder alles gut wär. Werden auch Sie, so wie der Musiker Stefan Krähe, ein „Es reicht mir Bürger““ Schluss mit der Volksverblödung!

 

Je mehr Grüne in der Regierung, desto unfreier Deutschland: Union auf 25 Prozent sorgt dafür, daß eine grün-geführte Ampel-Koalition mit SPD und FDP im kommenden Bundestag eine Mehrheit haben könnte. Ähnliches gilt für eine grün-rot-rote Konstellation. Habeck oder Baerbock drohen als Kanzler. Eine Katastrophe: Deutschland würde unter dieser Führung in einen öko-sozialistischen Totalitarismus abrutschen. Hinzu kommen offene Grenzen, Gender-Propaganda und die Demontierung unserer Industrie, was eine Massenarbeitslosigkeit und eine Verarmung ungeheuren Ausmaßes zur Folge haben könnte. Wer grün wählt, ebnet einem totalitaristischem Regime den Weg, daß die Freiheit der Bürger Stück für Stück abschafft! Über diese Gefahr müssen mehr und mehr Bürger aufgeklärt werden. Dafür setzen wir uns als Bürgerbewegung konsequent ein. Ein besonderer Dorn im Auge der Grünen ist das Fliegen, das sie als „klimaschädlichste Fortbewegungsart“ beschrieben haben – nachzulesen in deren Wahlprogramm. Wer gegen diese grüne Religion verstößt, wird gebrandmarkt und geächtet. Wenn Merkel die Bürger überhaupt noch aus dem Land läßt, könnte dies deren letzter Urlaub gewesen sein. Sehen sie hier ein Video mit Beatrix von Storch, in dem diese die grüne Heuchelei demaskiert. Das wollen die Grünen wirklich (siehe Video). Zu viele Bürger fallen auf das grüne Blendwerk rein. Die grüne Politik zerstört Stück für Stück unser Land, seine Bürger und die Industrie als Rückgrat unseres Wohlstandes. Sie öffnet die Grenzen für Armutsmigranten aus aller Welt und befeuert mit ihrer Politik die Islamisierung unseres Landes. Um dem entgegenzuwirken, planen wir zeitnah eine große Aufklärungskampagne. Bleiben Sie auf die wichtigen Entwicklungen gespannt. Beugen wir uns nicht der cdu-grünen Corona-Öko-Diktatur!

Die Corona-Lügen: Warum konnten 100.000 € Belohnung für einen seriösen Coronavirus-Beweis bis jetzt nicht abgeholt werden? Der namhafte Naturheilkundler, Psychiater und Arzt Dr. med. Andrew Kaufmann (USA) beklagt in seinem Interview bei Kla.TV pseudowissenschaftliche Betrügereien. Ausdrücklich warnt er vor den Einschränkungen der Freiheitsrechte, die diesem „fremdartigen toxischen Zellkulturen-Experiment“ auf den Fuß folgten. Fördern auch Sie unbedingt den sachlichen Dialog über dieses wichtige Thema in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis. Befindet sich die Menschheit tatsächlich durch die mRNA-Impfung des genetischen Codes von Covid-19 in einem Live-Experiment als Versuchskaninchen? Warum sonst fordert Frau Dr. Madej in ihrem zweiten Interview auf Kla.TV ein Moratorium für diese neuartigen Impfstoffe, die das Potenzial haben, das menschliche Genom dauerhaft zu verändern? Die bekannte investigative Ärztin ruft alle Menschen auf, weder freiwillig noch bereitwillig auf Freiheiten und Bürgerrechte zu verzichten, sondern nach dem größeren Plan zu fragen, der hinter allen wissenschaftlich unbegründeten Covid-Zwangsmaßnahmen steht. Weiterlesen. Hat die KPCh beim WHO-Corona-Bericht nachgeholfen?: Die WHO-Experten-Kommission veröffentlichte jetzt nach einer vierwöchigen Untersuchung nach den Ursprüngen des SARS-CoV-2-Virus in Wuhan ihren Abschlussbericht. Die Kommission kam zu dem Schluss, „es sei extrem unwahrscheinlich, dass das Virus einem Labor entwichen sei“. Die WHO-Untersuchungskommission stuft es als „sehr wahrscheinlich ein, dass das SARS-CoV-2-Virus von der Fledermaus über ein Zwischenwirt-Tier auf den Menschen überging“. Weiterlesen. Wissenschaftliche Beratung der Merkel-Regierung: In der Kritik. Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder lassen sich bei den Entscheidungen über Maßnahmen regelmäßig wissenschaftlich beraten. Die Kritik in verschiedensten Beiträgen entzündet sich regelmäßig daran, dass die Beratung einseitig sei und ganze Fachgebiete (Soziologen, Ökonomen, Psychologen) ausgeklammert würden. Nun gerät die wissenschaftliche Beratung auch durch die Kritik eines Mitglieds „Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina“ in Verruf. Leopoldina berät mit. Die Leopoldina gehört zu den Institutionen, auf die sich die Regierung in öffentlichen Erklärungen zu den Maßnahmen gelegentlich bezieht. Am 8. Dezemeber etwa wurde ein „wissenschaftliches Gutachten“ der Leopoldina bekannt, welches wiederum eine der Begründungen dafür darstellen sollte, aus dem Lockdown Light, oder dem sogenannten Wellenbrecher-Lockdown einen härteren Lockdown werden zu lassen. Weiterlesen.

Ein Mensch-ein Problem! Kein Mensch-kein Problem?: Deutschland`s Bevölkerung wird ausgetauscht, es starten weitere Flugzeuge von Lesbos nach Deutschland, weitere zig tausende kommen über Libyen, Italien, Spanien, Österreich zu uns. Wir müssen jetzt in der Politik und in den Behörden ausmisten, aufräumen, aufdecken. Denkt man an Deutschland in der Nacht, ist man um den Schlaf gebracht! Kluge Leute war gestern, Idiotie ist heute. Durch die Corona-Schikanen steigt die Selbstmordrate sprunghaft an, so wie es sich Merkel wünscht. Durch das impfen soll auch gleich zur Geburtenkontrolle eigeführt werden, und AstraZeneca wird zur „Milderung der Rentenlast benutzt“. Und so lügen die Merkel-Medien Sie an, die Merkel-Medien haben wohl ganz Deutschland befragt und machen daraus, „Mehrheit der Deutschen sind für Ausgangsbeschränkungen“, so funktioniert Merkels-SED-Propaganda. Die wir befragt haben, und das waren nicht wenige, da war kein einiger für solche Freiheitsberaubungen, im Gegenteil. Inzwischen sind Merkel, ihre Corona-Ärzte und Wissenschaftler zu den schlimmsten Patienten geworden. Die Behörden, die Politiker und die Merkel-Medien sie sorgen dafür, dass Sie weiterhin blöd gehalten werden. Aufklärung und Wahrheit wird ihnen vorenthalten, nicht bei uns, weil wir sind nicht käuflich und nicht korrupt. Die Maßnahmen dürfen nie größer sein als die Ursachen. Jetzt flieht die ELITE, immer mehr Reiche und Schöne verlassen Deutschland, jetzt macht sich eine unbekannte Gefahr breit, die auch Sie heimsuchen kann! Haben wir jetzt eine Verbrechenskanzlerin, die es Netanjahu nachmacht, der in Israel als Verbrechenspremier gilt? In Deutschland wird gerade die SED-Mauer errichtet. Bill Gates: Reiche Länder sollen synthetisches Fleisch nutzen. Dem Microsoft-Gründer und Milliardär Bill Gates ist es offenbar zu langweilig geworden, sich nur noch mit seinen Computer-Projekten zu beschäftigen. Er ist anscheinend davon überzeugt, die Welt mit seinem Geld nach seinen Vorstellungen verändern zu können. Gates mischt inzwischen in vielen Bereichen mit und will die Richtung global vorgeben. Durch sein Milliardenvermögen kann er in fragwürdige Projekte investieren, die er selbst allerdings als „philanthropisch“ deklariert. Weiterlesen.

Die Mutanten sitzen in der Regierung, in den Behörden und in den Rathäusern!: Sie hoffen durch die Impfung, mit einem gesundheitsschädlichen Mundschutz und mit den Tests ist bald alles vorbei? Da müssen auch wir Sie leider enttäuschen, es wird noch schlimmer, weil Völkermord ist ihr Auftrag, siehe weiter unten. Great Reset, Planwirtschaft anstatt Marktwirtschaft, keine Demokratie mehr, siehe auch weiter unten. The Great Reset ist ein Schachzug der Finanzelite, eine Agenda der Zerstörung. Ohne Virusnachweis in die Tyrannei und in den Lockdown-Knast. Bill Gates, größter Ackerlandbesitzer in den USA und Genozid-Befürworter, er fordert „Reiche Länder“ sollen synthetisches Fleisch nutzen. So fördert er die Chemieindustrie und Sie werden von der Pharmaindustrie schneller abhängig, man stirbt dann schneller. Ex-Vize-Präsident von Pfizer enthüllt geplante Entvölkerung durch Impfagenda. Merkel und ihr Gefolge wollen das unbedingt umsetzen, dafür gehen sie über Leichen. Sie sind mit dabei, herzlichen Glückwunsch, wenn Sie sich für Merkel, Steinmeier, Spahn, Söder, Lucha, Kretschmann, Laschet, Gates impfen lassen und „Gute Besserung“. Für den Machterhalt würden die Parteien ihre Großmutter und ihre Kinder verkaufen, man sieht es in Rhld. Pfalz, wo die SED-Kommunisten regieren und in BaWü die Faschisten, Grün-Schwarz, mit einem Antifa-Kretschmann als Anführer. Der Immobilien-CDUler-OB-Rapp, aus Ravensburg, er kommt gut mit der Grünen-Verbotspartei aus. Rapp weiß wie man Vetternwirtschaft mit den Grünen betreibt, ist seine Müllstadt doch schon lange eine Stürmer-Polizeistadt, richtet er seine Politik schon lange gegen die Bevölkerung aus, Krieg ist sein Schuler-Motto. Wann kommt Merkel und ihr Gefolge für ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit endlich auf die internationale Anklagebank?

Dumm und dämlich verdient: Spahns Maskenverteilung. Corona-Schutzausrüstung, Unternehmen von Jens Spahn Ehemann verkaufte für mehr als 2 Milliarden Euro Masken an das Gesundheitsministerium, es wird zum nächsten Steuerskandal. Laschet, Lucha, Söder, Kretschmer, Kretschmann, Schwesig und Gefolge, wie korrupt sind die alle? Nehmen Sie keine Rücksicht mehr auf Ärzte, auf die Merkel-Wissenschaftler, auf die Merkel-Medien, Politiker und auf deren Beamte. Freundlichkeit war gestern, jetzt wird nur noch Klartext gesprochen, wer Menschen misshandelt, foltert und sie sogar vorsätzlich tötet, wer Menschen falsch informiert, hat keinen Respekt und kein Vertrauen mehr verdient. Nehmen Sie von niemanden eine Entschuldigung an, dass was die da alle tun und schon getan haben ist nie mehr entschuldbar, fordern Sie ihr Leben zurück und das Geld was man ihnen gestohlen hat. Strafen Sie die Versager und deren Mitläufer mit Verachtung, die Tonart, auch untereinander, muss rauer werden, weil die da oben und ihr BLINDES-Gefolge wollen diese Gesellschaftsspaltung, nicht das Volk. Pandemie: Wohlfahrt für die Pharmaindustrie? Während Einzelhandel, Gastronomie, Hotellerie, Solo-Selbstständige und mittelständische Unternehmen unter der Maßnahmen-Politik massive finanzielle Verluste erleiden oder pleitegehen, gibt es eine Branche, die an der Pandemie noch mehr verdient, als es bislang ohnehin der Fall war: die Pharmaindustrie. Dritte und vierte Welle Bereits im vergangenen Jahr erhielt die Pharmaindustrie Milliardengeschenke, darunter 7,8 Milliarden Euro von der sogenannten Geberkonferenz der Europäischen Kommission. Weitere Millionen aus Steuerzahlergeldern hat Bundeskanzlerin Angela Merkel an Impfstoffhersteller, an die EU-Geberkonferenz sowie die Organisation der globalen Impfallianz GAVI „gespendet“. Insgesamt handelte es sich um mindestens 1,4 Milliarden Euro aus deutschen Steuergeldern – nur für die Impfstoff-Industrie. Weiterlesen.

Sie wissen doch, wer GRÜN wählt, wählt den Untergang! Die anderen Parteien helfen des Machterhalts gerne den GRÜNEN!

Die Impf- und Test-Faschisten: Ralf Stegner, SPD, meint, „Impfen, was Beine hat“. Da sie nicht alle gleich erschießen können, wollen die Kommunisten, wenigstens alle Impfen, auch die SPD sind Volksverräter, sie gehören alle angeklagt! Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird, hier. Wie der Steuerzahler die Meinungsdiktatur finanziert, Antifa und Staatspropaganda, hier. Das Geld, die Straße und die Parlamente. Zahlungsflüsse, Bündnisse und Förderung. U. a. Bianca Klose, 882.000 € für Verein Mobile Beratung MBR Berlin, hier. Gespräch mit dem Autor Christian Jung. Aufklärender Dokumentarfilm, der das Resultat einer langen Recherche und tiefgreifenden journalistischen Arbeit ist, die tief in die linksextreme Szene führt und die Vernetzung und die erschreckende Verstrickung der etablierten Politik mit dem Linksextremismus schonungslos offenlegt, hier.

Mordanschlag im Supermarkt: Testen oder verhungern, einkaufen auch im Supermarkt bald nur noch mit Schnelltest. Greifen hier die großen Handelskonzerne etwa schon der nächsten geplanten Verschärfung des „Test-Regimes“ vor? Wie uns bekannt wurde, will die Schwarz -Gruppe, zu der unter anderem Lidl und Kaufland gehören, auf den Parkplätzen vor ihren Filialen ab sofort Schnelltestzentren errichten, wo sich die gesunden Kunden künftig „kostenlos auf Corona“ testen lassen und sich mit dem Test krank machen lassen können. Auch andere Einzelhandelsketten verfolgen derartige Pläne. Handelt es sich um die Vorbereitung auf eine kommende flächendeckende Testpflicht beim Einkaufen, um so den Merkel-Great Reset durchzusetzen? Gekaufte Wirtschaft gegen das Volk? Lassen Sie sich nicht testen oder impfen ohne sich vorher die Haftungserklärung unterschreiben zu lassen, weil Sie sonst für alle Folgeschäden selbst haften und dann schwer darunter leiden müssen. Die Mutanten sitzen in der Regierung und in den Rathäusern!

Todesfälle und schwerste Nebenwirkungen: Aufgrund der Corona-Impfung sind mittlerweile keine Seltenheit mehr und Berichte der Medien darüber ein Schürfen an der obersten Spitze. Das Statement von Prof. Bhakdi ist ein weiterer Versuch Menschen wachzurütteln, man könnte sogar von versuchter Lebensrettung sprechen. Covid-Impfung: Bhakdi warnte EMA vor Blutgerinnseln. Trotz eindringlicher Warnungen vor der Gefahr von Blutgerinnseln wird weiterhin mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft. Weil die Arzneimittelbehörde EMA nicht reagiert, wendet sich Dr. Sucharit Bhakdi mit einem eindringlichen Appell an die Öffentlichkeit. Weiterlesen und sehen, hier. Zitat: „Ein großer Staat gleicht einem großen Menschen. Wenn er einen Fehler begeht, erkennt er ihn. Nachdem er ihn erkannt hat, gibt er ihn zu. Nachdem er ihn zugegeben hat, berichtigt er ihn.“

Traurige Lachnummer Deutschland! Dein neuer Freund und Helfer, die Polizei geht mit Gewalt gegen dich, sie erschießt dich auch wenn sie es will, obwohl sie wissen, sie haftet persönlich für diesen Mordanschlag, für die Menschenrechts- und schwere Körperverletzung.

Wir geben dem Volk wieder eine Stimme: „Ich bitte um Entschuldigung, aber ich muss mich noch einmal an Sie wenden. Mein jüngster Sohn kommt, von der Lebenshilfewerkstatt Hand in Hand in Peitz bei Cottbus, nach Hause und erzählte mir gerade, dass die Wohngruppe der Behindertenwerkstatt am kommenden Mittwoch „geschlossen“ zum impfen gehen muss! Ich bin fassungslos. Das sind Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen, die garantiert nicht wissen, was da mit Ihnen passiert. Mein Sohn ist selbst behindert und ich habe die Sozialarbeiterin schon angesprochen, dass Sie sich , u.a. die Videos vom Coronaausschuss ansehen sollte. Darauf reagierte sie etwas spitz, „was der Hinweise auf den Rechtsanwalt Füllmich denn bedeuten sollte.“ Ich antwortete, dass Sie die Verantwortung für die ihr anvertrauten Menschen trägt und dass ich einfach nur möchte, dass sie über die Konsequenzen informiert sein soll. „Denn niemand könne diesmal sagen, dass er/sie nur gemacht hätte, was ihm gesagt wurde und von nichts gewusst hätte. Auch wenn mein Sohn von dieser „Massnahme“ nicht betroffen ist, mache ich mir grosse Sorgen und bin schlichtweg fassungslos. Man sieht ja, was mit den älteren Mitmenschen in Pflegeheimen passiert ist und noch immer passiert. Ich bin unendlich traurig. Nach den Angaben auf der Homepage haben sie Platz für 30 Behinderte, ob es wirklich soviele sind, kann ich leider nicht sagen. Mir blutet das Herz, kann man da nichts machen? Ich weiss, dass diese Menschen im einzelnen einen Betreuer haben, die die Entscheidung treffen, aber das kann NICHT richtig sein.“ (Wir in der RRRedaktion wissen das schon lange, sie nennen es Völkermord und schwere Körperverletzung, alles läuft nach Plan. Die ALTEN sollen grundsätzlich weg, ab 60 sollen sie jetzt krank gespritzt werden und schneller sterben, damit der Staat sich die Rente spart, die Behinderten sollen weg und jetzt soll die Jugend krank geimpft werden, damit sie noch lange am Tropf der Pharmaindustrie hängen. Die Rentenreform 2021 heißt „NULL Rente“, weil du sollst möglichst schnell sterben und nicht noch lange Rente erhalten. Deshalb geben wir alle diese Menschen- und Völkerrechtsverletzungen unserem Diplomaten weiter, sie haften alle persönlich und unlimitiert für ihre Greul-Taten und werden dafür zur Verantwortung gezogen.)

Die neue SED-Staatsratsvorsitzende, die Reset-Merkel: Im Zweifel muss man immer dagegen sein, wann kapiert der DEUTSCHE-MICHEL das endlich? Merkel leidet an Größenwahn und an Realitätsverlust. Sie lässt das Volk am ausgestreckten Arm verhungern, ihre faschistischen Helfer machen alles mit. Staatskriminalität? Diktatur? Korruption? Betrug? Kein Thema mehr! Es ist einfach unfassbar, wie die Merkel-Medien, die gekauften Journalisten bei ARD-ZDF-SWR-BR-RTL-DPA und Co. die Leute manipulieren und dreist belügen, nein es ist sogar noch schlimmer, sie verschweigen die Wahrheit. Die Merkel-Regierung will uns zu einem Oster-Lockdown zwingen, nötigen, ein danach kommt auf jeden Fall, dass ist bereits beschlossene Sache, der Herdenführer Kretschmann geht jetzt mit Söder gemeinsam mit der sozialistischen Fahne voran. Noch weniger Leben ist geplant, kein Supermarkt! Wer nach Italien einreist muss dort 5 Tage in Quarantäne. Kein Urlaub! Keine Messen, Ausgrenzung, noch mehr Schikanen, Freiheitsberaubung, es gibt auch keine Ostermärsche, dafür bekommen Sie durch die gesundheitsschädlichen Zwangs-Maulkorb-Verordnung, „Schimmelpilze in der Lunge“. Auch wenn die Diktatorin-Merkel und ihre Speichellecker am 24.3., nur für die Wirtschaft die Oster-Verordnung zurückgenommen haben, es bleiben noch genug Verbrechen an der Menschlichkeit am Volk übrig, noch in der Nacht, um 3.00h, hat Merkel betont, sie bestimmte es wie immer, für 2021 soll es auch keine Reisen für das Volk geben. Den meisten Menschen ist nicht bewusst, dass die Zwangs-Testerei und die Impfungen zu einem Mega-Lockdown führen wird, alles läuft nach Plan! Eltern, aber auch Erzieher/innen, Lehrer/innen und Politiker reagieren zum Schaden ihrer eigenen Kinder. Wie IRRE, satanisch ist das denn? Weil so etwas machen keine Menschen! Nicht nur Merkel, Drosten und Spahn, auch die Wirtschaft, alle Parteien, Beamte sind für schwere Körperverletzung, damit der Tierarzt Wieler seine falschen Lockdown-Zahlen bekommt. Prof. Hockertz: Corona-Impfung ist ganz klar Gen-Therapie, weiterlesen. Weltmacht China und der Great Reset, weiterlesen. Eva Herman, hier.

Nur gekaufte Journalisten sprechen nicht über die Wahrheit, sie berichten die Lügen der Politiker, Ärzte und Wissenschaftler.

Neues Buch „Inside WHO“: Zu spät erkannt, zu lange gezögert, nur halbherzig reagiert – so lässt sich das Verhalten der WHO zusammenfassen.  Aktuelle Analyse der World Health Organisation und ihres Chefs Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus. „Inside WHO – Diagnose: Mangelhaft“, 124 Seiten, ISBN 978-3-947818-27-3, DC Publishing. Unter dem Titel „Inside WHO“ hat eine Autorengemeinschaft des Diplomatic Council (DC), eines Think Tank mit Beraterstatus bei den Vereinten Nationen, eine Analyse der Weltgesundheitsorganisation im Angesicht der Pandemie vorgenommen. Der Titelzusatz „Diagnose: Mangelhaft“ macht klar, dass es sich dabei um eine Abrechnung mit der weltweit obersten Gesundheitsinstitution handelt, die sich gewaschen hat. Der Verlag schreibt zu dem Buch: Für alle Völker das bestmögliche Gesundheitsniveau erreichen – das ist der Anspruch der Weltgesundheitsorganisation WHO (World Health Organization) seit ihrer Gründung 1948. Doch nie zuvor war die zu den Vereinten Nationen (UNO) gehörende WHO von diesem hehren Ziel weiter entfernt als während der größten medizinischen Katastrophe der Menschheit in den Jahren 2020/21. Ausgerechnet in der Krise erwies sich die WHO als Papiertiger. Zu spät erkannt, zu lange gezögert, nur halbherzig reagiert – so lässt sich das Verhalten der WHO zusammenfassen. Statt schnell und entschlossen zu handeln, erging sich die oberste Gesundheitsinstitution der Welt in langatmigen Phrasen und legte eine völlig unangemessene politische Rücksichtnahme an den Tag. Der Biologe, Immunologe und Politiker Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus, seit 2017 Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation, gilt seitdem als das Gesicht des Versagens. Doch es wäre falsch, ihm allein die Schuld zu geben. Die grundlegende Konstruktion der WHO, ihre Abhängigkeit von der Geopolitik, ihr permanenter Geldmangel, der sie empfänglich macht für großzügige Spender, und ihre gigantische Bürokratie tragen ebenso Schuld. Eine Autorengemeinschaft des Diplomatic Council, einer Denkfabrik mit Beraterstatus bei den Vereinten Nationen, hat die Gründe für das Versagen analysiert. Sie deckt das Geflecht rund um die WHO auf und beleuchtet das Agieren der Weltgesundheitsorganisation in der Krise 2020/21 unter ihrem Chef Tedros. Es ist leider kein schönes Bild, das dabei zum Vorschein kommt, hier. Weitere Informationen, hier.

Deep State – Tiefer-Staat. Der Hasserfüllte Blick einer Vernichtungs-Kanzlerin und ihr kriminelles Gefolge! Wenn Sie sich jetzt nicht wehren, werden Sie nie wieder frei sein!

Warum Bütikofer zu Recht sanktioniert wird: Verschiedene Namen, ein Ziel. Von der Industriegesellschaft zur tödlichen Mangelwirtschaft von Andrea Andromidas. „Green Deal“, „Stakeholder Capitalism“, „Great Reset“, „Große Transformation“, „Dekarbonisierung“, „Fridays for Future“. Kinder, Grüne, Finanzmogule, EU, EZB, Seine Hoheit Prinz Charles, verschiedene Hedgefonds und Stiftungen. Wer blickt da noch durch? Verschiedene Namen geben Spielraum für viele Interpretationen. In der Realität geht es um ein und dasselbe Programm: „Industriegesellschaft war gestern“ – nun soll zugunsten eines angeblich nachhaltigen Finanzsystems der Mangel Einzug halten und diktatorisch verwaltet werden. Die Bundesregierung, spätestens seit dem Umweltgipfel in Rio in diese Richtung engagiert, bezweckte mit dem im Februar 2019 gebildeten „Sustainable-Finance-Beirat“ eine weitere folgenschwere Weichenstellung zugunsten der Finanzbranche und ganz ausdrücklich gegen die Industrie. Der nun am 25. Februar 2021 veröffentlichte Abschluß-Bericht mit dem programmatischen Titel Shifting the Trillions. Ein nachhaltiges Finanzsystem für die große Transformation macht deutlich, daß die Realwirtschaft jetzt endgültig den Interessen der Finanzbranche geopfert werden soll. Aus Gründen, die in diesem Artikel erklärt werden, ist leider zu erwarten, daß die Bundesregierung den 31 Empfehlungen des Beirats blindlings folgen und entsprechende Gesetzesänderungen einleiten wird… weiterlesen. EU-Parlament will von der Leyen verklagen. Das EU-Parlament ist der Ansicht, dass Polen und Ungarn gegen die Rechtsstaatlichkeit verstoßen. Die Kommission müsse den neuen Rechtsstaatsmechanismus bis zum 1. Juni in Gang setzen, so die Forderung in einer Parlamentsresolution, die dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) nach einem Bericht vorgelegen hat. Das Ende Merkels bedeutet das Ende Europas und das Ende für Ihre Unabhängigkeit und Freiheit!

Völkermord, ein neuer Holokaust, ist das ihr Auftrag?: Sie hoffen durch die Impfung, mit den Masken und mit den Tests ist bald alles vorbei? Da müssen auch wir Sie leider enttäuschen, es wird noch schlimmer. Die sogenannte Pandemie wird künstlich am Leben gehalten und diesen Herbst-Winter richtig durchschlagen und zwar genau wegen der Impfung. Die Wirksamkeit aller Zwangsmaßnahmen wie die FFP2 Masken, die Tests die Lockdowns und auch der Corona-Impfungen zur Eindämmung des Virus sind nicht wissenschaftlich belegt. Die Regierung handelt willkürlich, folgt keiner Logik. Die Warnungen unzähliger Wissenschaftler bleiben ungehört, die Proteste der Menschen ebenso. Weil die regierenden kein Interesse an einem Ende des Ausnahmezustands haben. Aber weshalb, weil sie Zeit gewinnen wollen, dies hat mehrere Gründe: 1. Wenn unseren Alltag Fragen bestimmen, wann darf ich rausgehen, mit wie vielen Menschen treffen, welche Maske muss ich tragen, wo brauche ich einen Test damit ich reindarf, dann macht es etwas mit uns, es macht uns klein. Das „Wirrwarr“ an Regeln, Fällen, Inzidenzen und Zahlen, verwirren und überfordern, die immer schärferen Maßnahmen und der erhobene Zeigefinger, obwohl man doch so brav war, führen zur Resignation und Gefühlen von Ohnmacht. Die Sozialdistanz die Gefühllosigkeit der Mitmenschen durch die Masken und mangelnden Zukunftsperspektiven nehmen uns Halt und Orientierung. Alles zusammen schwächt und überfordert die Menschen massiv und das ist genauso gewollt. Denn die herrschenden brauchen geschwächte und orientierungslose Menschen und die Gesellschaft im Sinne des Great Reset widerstandslos umzubauen. Soziale Isolation, Entwürdigung, Gefühle der Machtlosigkeit brechen die Menschen und machen sie leicht lenkbar. Der 2. Grund für einen möglichst langen Ausnahmezustand ist, da der Mensch ein Gewohnheitstier ist stellt sich auch diesbezüglich ein Gewöhnungseffekt ein, er gewohnt sich an ein kontrollierendes, tyrannisches Regime, auf das in Zukunft weiter aufgebaut werden kann. Weiters werden durch Tests Masken und schließlich durch die Impfungen Abhängigkeit erzeugt die ein freies unbestimmtes Leben unmöglich machen. Wer nicht mitmacht wird an den Rand der Gesellschaft gedrängt, was uns zugleich zum letzten Punkt führt. Die „Widerspenstigen“, die sich dann noch immer nicht beugen, sollen ausgesiebt werden, sie sind die, die nach der geplanten Zukunft nach dem Great Reset gefährlich werden können. Es ist wichtig zu begreifen, dass es für alle Seiten ein Spiel auf Zeit ist. Nichts wird sich von alleine lösen, wenn niemand dagegen aufsteht, im Gegenteil die Situation wird immer verfahrener, gleichzeitig werden die diktatorischen Maßnahmen immer schärfer, wir verlieren immer mehr Freiheit, die nicht mehr so einfach zurückgewonnen werden kann. Widerstand wird immer schwieriger, was man gut an der verschärften Gangart gegenüber den Demonstranten sowie der immer strengeren Zensur erkennen kann. Und das aller schlimmste, die Impfungen werden immer mehr. Aber warum ist das schlimm? Weil sich die Hinweise immer mehr verdichten, dass die echte Pandemie erst bevorsteht und zwar durch die Impfung. Es wird zu einem massiven Anstieg an Todesfällen kommen, weil Covid19 durch die Impfung erst zu einer wahren Gefahr werden könnte, für die geimpften und die nicht geimpften. Die Ausführungen der irischen Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dr. Dolores Cahill, sie warnt, dass das eigene Immunsystem den Körper bekämpft, wenn der geimpfte mit wilden Corona Viren in Kontakt kommt, mit tödlichen Folgen. Und was den Ungeimpften blüht, beschreibt der Impfstoffhersteller, Virologe und ehemalige Gates Insider Gerd van den Bosch, er prophezeit das die Massenimpfungen das eigentlich harmlose Corona-Virus in ein unkontrollierbaren Monster verwandelt, es wirkt infektiöser, aggressiver und lässt auch junge Menschen erkranken. Die Zahlen aus Israel, dass Land mit der höchsten Durchimpfungsrate, dürften beide Theorien bestätigen. Die Anzahl an Sterbefällen ist enorm hoch und es scheint als hätte das Virus nur in wenigen Wochen nach den Massenimpfungen seine Natur verändert. Plötzlich betrifft es nicht nur alten Menschen mit Vorerkrankungen, sondern auch bei jungen bis hin zu Neugeborenen ist seitdem ein massiver Anstieg an kritischen Verläufen an Covid19 zu beobachten. Je mehr wir impfen desto mehr wird es uns auch in Deutschland und in Österreich so ergehen. Das nächste Virus wird etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen, prophezeite Bill Gates schon im vergangenen Jahr mit einem lächeln im Gesicht. Vermutlich meinte er damit genau jene Entwicklungen durch die Impfungen und hält damit ein weiteres Versprechen, nämlich das jeder Mensch auf der Welt gegen Covid19 geimpft werden muss, denn wenn die echte tödliche Pandemie kommt wird der Widerstand dagegen aller Voraussicht nach verstummen. Deshalb sind die Menschen, die sich jetzt ohne Not, sondern rein aus Gruppenzwang, Selbstgefällig oder Freiheitsdrang gegen Covid19 impfen lassen keine Helden, sondern sind nur der Propaganda aufgesessen, sie helfen nicht mit die Pandemie zu beenden, im Gegenteil. Selbst die WHO und das Weltwirtschaftsforum räumen ein, dass eine Verbreitung des Virus durch die Impfung nicht unterbunden wird. Auch eine Ansteckung kann nicht verhindert werden, lediglich ein schwerer Verlauf der derzeit geläufigen Virusvarianten. Wir schützen also die Risikogruppen nicht wenn wir uns alle impfen lassen, warum also sollen sich junge Menschen, für die Covid19 absolut keine Gefahr darstellt, impfen lassen? Vermutlich mehrmals im Jahr, da das Virus ja mutiert und durch die Impfungen nie eine natürliche Herdenimmunität entstehen kann. Ohne die Impfung hätten wir die Möglichkeit eine natürliche Herdenimmunität mit einem vergleichsweisen harmlosen Virus zu entwickeln. Doch mit ihr begeben wir uns in eine endlos Spirale der Abhängigkeit mit verheerenden Folgen für unsere Freiheit und unserer Gesundheit. Noch steht eine Mehrheit in Deutschland und Österreich den Corona Impfungen skeptisch gegenüber, aber es wird alles daran gesetzt das sich dies ändert, mit unfassbarer Propaganda und psychischem Druck. Jetzt kommt der grüne Pass, dass gepriesene Ticket in die Freiheit, ich bin gespannt wieviele sich dadurch umstimmen lassen, auch wir in der RRRedaktion sagen es in aller Klarheit, wir lassen uns sicher nicht impfen und auch nicht testen, wir sind nicht bestechlich und nicht „Korrupt“. (Quelle WB.at) Wenn Sie sich jetzt nicht wehren, werden Sie nie wieder frei sein!

Das haben die Satanisten aus unserer Welt gemacht. Die Liebe zum Kind wird von Geburt an mit Plastikfolie getrennt. Beendet es, beendet diesen Terror, dass ist keine Welt in der Kinder aufwachsen sollten. Dieses Kind im Video spürt nicht die weiche Haut der Mutter, nicht den Herzschlag der Mutter sondern nur Folie, sowas ist komplett IRRE, der so etwas macht!

Trau schau wem!: Planwirtschaft anstatt Marktwirtschaft, keine Demokratie mehr. Merkel gilt in der Welt als unberechenbar. So wie ihr Freund, der Wahlbetrüger und kranke Biden in den USA. Auch mit dem Premier-Verbrecher Netanjahu ist sie eng befreundet, mit allen Diktatoren, Faschisten und Kommunisten der Welt kommt Merkel sehr gut aus, weil von direkter Demokratie und Volksrechte hält sie nicht viel. Merkel macht auch keine Fehler, schon gar nicht aus Dummheit, sie macht alles unter dem Vorsatz der Zerstörung, sie erfüllt die Vorgaben des Great Reset, des tiefen Staates. Es gibt auch keine Impf- und Lockdown Panne. Das wir angeblich zu wenig Impfstoff haben, ist mit v.d. Leyen längst schon vorher so abgesprochen worden. Das Ziel ist eben NICHT alle rasch durchimpfen, da hat auch der ahnungslose Fake-Pandemie Freund Kretschmann aus BaWü falsch berichtet, von wegen schnell durchimpfen, dann wäre die Pandemie, er sagt immer Bandemie, vorbei. Denn das würde ja bedeuten, dass alle Pandemieauflagen entfallen, die Pandemie beendet wäre und alle wieder zur alten Normalität zurückkehren würden. Das Infektionsschutzgesetz würde entfallen. Und genau das will Merkel und der Deep State nicht. Das Ziel ist es, die deutsche Wirtschaft zu vernichten. Fällt Deutschland, fällt ganz Europa, da die alle an unserem Geldtopf hängen. NUR durch weitlaufende Verbote für etliche Branchen arbeiten zu können, da sie nicht öffnen können, mit absurden Ausreden seitens der Regierung, erreicht man rasch eine totale Vernichtung der Arbeitsplätze und Unternehmen. NUR um dann als angebliche Rettung das bedingungslose Einkommen mit gleichzeitiger Abschaffung des Bargeldes einzuführen. Bis dahin wird massiv an der digitalen Überwachung, Kontrolle und „Punktesystem“ gearbeitet. In kurzer Zeit haben wir bereits Krankenkassenkarte, ID, Impfpass und „Zutrittspass“ zum einkaufen, Arzt, Job usw.“ an der Backe. Ganz nach Merkels Kommunisten-Traum China, die das alles schon haben, um ihre Bürger wie Vieh zu gängeln, null Demokratie, null Freiheit, alles bestimmt der Staat, so will es der senile Biden auch. Und das alles erreicht man NUR durch Massenpleiten/ Arbeitslosigkeit. Ist das Grundeinkommen erst in dieser „chinesischen“ Form der totalitären staatlichen Einmischung in alle Belange des tgl. Lebens da, muss jeder, der noch arbeiten, reisen oder einkaufen will, ja um überhaupt noch Geld zu bekommen, alles erfüllen, was diese Ideologen Sekte des Great Reset will. Sonst hat man keinen Zugang zu irgendetwas. Die meisten glauben, wenn sie sich impfen lassen und mehrheitlich alle in Deutschland geimpft sind, geht es munter ins alte Leben zurück. NEIN! Das wird es nie mehr geben. Die geimpften werden schwer enttäuscht sein, wenn sie feststellen, dass sie betrogen wurden. Sie müssen weiterhin die gesundheitsschädlichen Masken tragen, Lockdowns ertragen und mehrheitlich können sie nicht arbeiten. Die Kinder werden schon im Vorfeld traumatisiert, die dann psychisch krank in die Zukunft gehen. Denn durch die Pleite der ganzen Unternehmen in zahlreichen Branchen, gibt es bald gar keine Jobs mehr, für viele endet das dann in den bürgerlichen Tod. Und das ist so gewollt laut Great Reset. Digitalisierung, Automatisierung, Robotik ersetzt fast alles, vor allem die Menschen. Was jetzt verloren geht durch irrationale Lockdowns und Arbeitsverbote, ist für immer weg. Die fallen alle in Hartz4 und werden zu Bettler gemacht. Und genau das hilft Merkel bei der Durchsetzung des bedingungslosen Einkommens. Und das bekommt dann nur der, der sich zwangsimpfen lässt, Eigentum/Wohnen/Finanzen werden enteignet, keine Privatautos mehr für normale Bürger, nur noch öffentliche Verkehrsmittel, kaum noch Jobs, Planwirtschaft anstatt Marktwirtschaft, keine Demokratie mehr, nur wer wie in China sich linientreu zeigt, hat überhaupt Zugang zu Nahrung, medizinischer Versorgung und Geld. Der Staat bestimmt alles. Die Zerstörung der CDU/CSU und alle mitte und rechten Parteien ist Merkel`s Absicht. Faschistischen, Kommunisten und Antifa soll regieren. In den dann regierenden Parteien sitzen nur noch Ideologen, die diese Great Reset Sekte genauso wollen. Ein, wenn man so will, System, was eine Mischung aus kommunistischen Ansätzen ist, in Wahrheit aber nichts anderes als eine Diktatur einer winzigen steinreichen Elite, die sich anmaßt die Welt nach ihrer Ideologie zu beherrschen. Wer das jetzt nicht rechtzeitig erkennt, obwohl ALLES bereits in kleinen Schritten umgesetzt wird, und wer das weiterhin als Verschwörung bezeichnet, obwohl ALLE bisher angeblichen Verschwörungstheorien bereits Ist-Zustand sind und sich tgl. neue bewahrheiten, der ist auch für uns in der RRRedaktion leider nur noch komplett verblödet. (W.R.)

Dieser Mutter aus Baden-Württemberg reicht es auch. Schwere Körperverletzung, sogar Mordanschlag durch Politiker und durch Beamte, und die Polizei spielt das Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit. Auch sie hat die Nase gestrichen voll >>> Muster konvertieren dsfhdhsfhdf.

Das Schattenkabinett: Oster-Lockdown21. Bei der Union fliegen die Fetzen? Nicht wirklich. Ergebnisse des Corona-Gipfels löste erstmal einen Propaganda- Sturm der Entrüstung aus. March 24, 2021 Nikolaus Harbusch und Ralf Schuler, auch CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt (50) und Unionsfraktionschef Ralph Brindhaus (52, CDU), waren in der Fraktionssitzung. Bei der Union fliegen hinter verschlossenen Türen die Fetzen – und zwar heftig! In der Sitzung der Unionsfraktion lösten die Ergebnisse der Ministerpräsidentenkonferenz am Dienstag geradezu ein Sturm der Entrüstung aus. „Was kann die MPK eigentlich?“, rief der Abgeordnete Axel Müller (57, CDU) in die Runde. „Man sagt immer, Krise sei die Stunde der Regierung. Diese Regierung versagt!“ Und dann legte Müller noch mal nach: „Ich bin nicht mehr bereit, der Regierung mein Vertrauen auszusprechen.“ Die Fraktionsspitze hatte den Tagesordnungspunkt für die Aussprache erst gut zwei Stunden nach Beginn der Fraktionssitzung im Plenum des Berliner Reichstags angesetzt und zuvor über den neuen Verhaltenskodex für Abgeordnete gesprochen. Gestritten wurde darüber noch nicht. Aber dann! Auch Abgeordnete mit herausgehobener Position gerieten beim Corona-Thema und den MPK-Beschlüssen regelrecht in Rage. „Die viel beschworene Stunde der Exekutive ist kein Erfolgsmodell“, sagte die Vorsitzende des Innenausschusses, Andreas Lindholz (50, CSU) und erhielt dafür ebenfalls donnernden Beifall. „Ich weiß nicht, ob von den Teilnehmern der MPK noch jemand einkaufen geht!“ Nach BILD-Informationen aus Teilnehmerkreisen schrie sie regelrecht in das Mikrofon, sie wolle sich diese Veranstaltung nicht länger ansehen. „Darauf habe ich keine Lust mehr!“ „Wem fällt sowas ein?“, kommentierte der CSU-Abgeordnet Alois Rainer (56) die Gipfel-Beschlüsse. „Die ist der größte Unsinn der heute Nacht beschlossen wurde.“ Auch er erhielt kräftigen Applaus. Aus CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt (50) ging auf Distanz zu den Ergebnissen der nächtlichen MPK. „Wir sind alle Mitglieder im Team Vorsicht, aber wir sind auch das Team Perspektive. Wir brauchen eine Balance, die Vorsicht und Perspektive zusammenbringt. Perspektive ist zentral für die Akzeptanz in der Bevölkerung.“ Und: „Bei der Perspektive gibt es nach dem Beschluss vorgestern Nacht Nachbesserungsbedarf. Wir müssen den Weg aufzeigen, wie man nach dem Lockdown auch wieder Lockerungen ermöglichen kann.“ Dobrindt warnte erneut davor, die Akzeptanz für die Corona-Maßnahmen zu verspielen. „Mangelnde Akzeptanz kann auch zu steigenden Infektionszahlen führen. Für uns gehören die Begriffe Distanz und Akzeptanz eben auch zusammen.“ Kanzlerin Angela Merkel (66, CDU) war bei der Aussprache bereits nicht mehr in der Schaltkonferenz anwesend. Unionsfraktionschef Ralph Brinkaus (52, CDU) mahnte eindringlich zur Verschwiegenheit: „Wir haben gerade über die Verhaltensregeln gesprochen, über Respekt und Anstand. (…) Ich bitte nur um eins: lasst uns diese Diskussion nicht so führen, wie einige Kollegen das heute über die Medien getan haben, lasst uns das hier machen und lasst uns so miteinander umgehen.“ Fazit: Wie sagt der Volksmund so treffend? „Pack schlägt sich, Pack verträgt sich“, daran wird sich auch künftig nichts ändern. Korruption und die Vetternwirtschaft bleibt, man weiß zu viel voneinander, es wird künftig nur noch besser verheimlicht. Das ewige Wunden-Lecken ist nur reines Showgehabe oder wie sagt man im Söder-Land-Bayern, ein Komödienstadl, siehe den Showman OB-Rapp und den bayerischen Pharma-Minister Lucha aus Ravensburg.

Korrupte Politiker und ihre Parteien!

Die Lachnummer, Lauterbach bei Lanz: „wir haben jetzt einen anderen Lockdown, weil wir einen anderen Virus haben“, und bei Maybrit Illner, „somit mussten wir die Zahlen steigen lassen, um die Politik begründen zu können“, und weiter geht es: Ein unfähiger Mann will über uns bestimmen. Lauterbach ändert immer wieder seine Meinung. Ausschluss bei AstraZeneca „macht Sinn“. Karl Lauterbach hatte sich während der Impfpause mit AstraZeneca in Deutschland stark dafür gemacht, den Impfstoff weiterhin zu verimpfen. Kürzlich hat er sich per Twitter zum verordneten Impfstoff für Menschen unterhalb von (hier) 55 Jahren bekannt. „Nach Sichtung aller Daten und Argumente schliesse ich mich @Sander_Lab an, war zuerst anderer Meinung. Das zugrundeliegende Phänomen, die HIT, ist auch bei Jüngeren häufiger. Ob Frauen viel stärker betroffen ist unklar. Das Gates-Lauterbach-Mitglied, der Panikmacher und Zerstörungspolitiker fordert einen noch härteren Lockdown, er ruft zum Gnadenstoß der Wirtschaft und des Volkes auf, wie neurologisch krank ist dieser unfähige SPD-Politiker? Corona war gestern, jetzt sind es tägliche neue Mutationen, nur um den Merkel, Söder, Spahn, Laschet, Kretschmer, Kretschmann, Schwesig, Great Reset durchzuführen und das Volk in Dauer-Panik zu halten, die gekauften Medien machen Merkels Todesspiel mit. Ärzte über Lauterbach „schürt irrationale extreme Angst, so wird es auch mit der Maskenlüge gemacht. Die EX Frau von Lauterbach stellt klar „er ist überhaupt kein Epidemiologe“! Dafür, dass er weder Virologe, noch Epidemiologe ist, reißt er sein Mund ganz schon weit auf, er will die Menschen bis aufs Äußerste drangsalieren, so wie es die Faschisten machen. Drosten ist auch kein Arzt und der Tierarzt Wieler (RKI), wer seine Akte kennt, weiß „welch Gottes Kind“ er ist.

Was man über Karl Lauterbach noch wissen sollte: Lauterbach kassierte über 800.000 Euro für Medikamenten-Studien, die er im Auftrag der Pharmaindustrie durchführte. Er war auch an einer Studie über den Cholesterinsenker Lipobay beteiligt, dem Medikament, das der Hersteller Bayer wegen viele tödlicher Zwischenfälle im Jahr 2001 vom Markt nahm. Die frühen Hinweise darauf, dass Lipobay gefährlich war, nahm Lauterbach damals ebenso wenig wahr, wie es seine Auftraggeber taten. Bereits im Jahr 2011 wurde publik, dass Lauterbach Aufsichtsratsmitglied bei den Rhön-Kliniken war. Was auffiel, war eine Politik, die darauf abzielte, vor allem kleinere Krankenhäuser so zu benachteiligen, dass sie „leichte Beute“ für private Klinik-Kettern, wie die Rhön-Kliniken, wurden, die dann diese Krankenhäuser aufkauften und schlossen! Bitte prüft alles über Lipobay und die Rolle von Lauterbach! Ich fasse es nicht, wie die „Lämmer, Lämmer bleiben“! Dr. Google gibt bereitwillig alle Informationen! Durch den Lebenslauf des sogenannten „Experten“ Karl Lauterbach ziehen sich zahlreiche Skandale. Konsequenzen für sein wiederholtes Fehlverhalten musste er jedoch nie fürchten. Auch der Wochenblick.at hat sich die Laufbahn des umstrittenen Politikers genauer angesehen. Die Akte Wieler, RKI, Verflechtungen und Enthüllungen. Hat Lothar Wieler als Präsident des Robert Koch-Instituts einen folgenschweren Statistikbetrug begangen? Diese Dokumentation überführt Wieler anhand seiner eigenen Aussagen! „Die Akte Wieler“ zeigt einen Ausweg aus dem Lockdown auf: Werden Sie Teil einer großen Volksbewegung, die ihre Mitmenschen jetzt aufklärt, weiterlesen. Video und weiterlesen.

Der Todes-Countdown tickt: Merkel im Diktatur-Wahn. Si vis pacem para bellum ist ein lateinisches Sprichwort. Wörtlich übersetzt lautet es „Wenn du (den) Frieden willst, bereite (den) Krieg vor! Merkels Corona-Politik ist reine Willkür, zur Vernichtung der Gesellschaft. Das machen auch noch die Ministerpräsidenten, Behörden, Polizei und die Rathäuser eiskalt mit, sie haben daran noch Spaß. Die rote Linie, die Grenzen sind schon lange überschritten. Bald dürfen die Bürger nicht mehr frei ihre Wohnungen verlassen. In Bayern und Niedersachsen gibt es schon entsprechende Pläne, BaWü und die anderen werden nachziehen. Merkel bittet uns um Geduld und lockt uns immer mehr in ihre Vernichtungs-Falle! Merkel will Ausland-Reisen unterbinden und macht Deutschland zum größten Gefangenlager der Welt, dafür will sie sogar die Hölle in Bewegung setzen. Diese Frau und ihr kriminelles Gefolge schrecken vor nichts mehr zurück, sie wollen ihren Great Reset, den tiefen Staat und den Deep State Völkermord unbedingt durchsetzen obwohl längst bekannt ist das die neue Weltordnung gescheitert ist. Auch unser Diplomat hat uns bestätigt was Putin bereits verkündet hat, „die neue Weltordnung ist gescheitert“. Pandemie-Planspiele, die Vorbereitung einer neuen Ära? Der Journalist und Autor Paul Schreyer spannt in seinem Vortrag den Bogen der Entwicklung des Terrors von 1990 bis 2020. Er erklärt, dass die gegenwärtige Corona-Krise kein Zufall sei, sondern dass ihr eine lange Planung vorausging. Startschuss für den sich weltweit ausweitenden Terror sei der 11.9. 2001 (9/11) gewesen, der als „Kampf gegen den Terror“ deklariert und konsequent vorangetrieben wurde bis zur aktuellen globalen Corona-Krise. Video.

Wes Brot ich eß, des Lied ich sing? Der Todes-Countdown tickt. Corona-Betrug auf der ganzen Linie. Pandemie oder wie es in Politikerkreisen heißt „Wer wird Millionär?“ Testen, testen, testen, impfen, impfen, impfen damit die Fallzahlen steigen. Rechtzeitig zu den laufenden „Corona-Gipfel“, sind die „Inzidenz-Zahlen“ wieder künstlich inszeniert worden. Unter dem Deckmantel-Corona, nimmt die Fake-Pandemie neue „Fahrt auf“. Die kriminelle Vereinigung hat erneut entschieden, siehe weiter unten, und sie werden laufend neu entscheiden, was vorher schon fest steht. Wie das Land so sein Volk! Früher dachte man bei „Organisiertem Verbrechen noch an die Mafia“, heute ist es die „Selbstermächtigte Corona Regierung im Bundestag, in den Länderparlamenten und in den Behörden“. Vertrauen ist wie ein Eiswürfel, einmal geschmolzen kommt er nicht mehr zurück, (D.H.). Krieg ist…. Wenn deine Regierung dir erzählt wer der Feind ist…. Revolution ist…. Wenn Du es selbst herausfindest! Schreitet bald das Militär ein? Die Vorbereitungen in der Ukraine laufen bereits, weltweit sind militärische Bewegungen. Tiefer können Politiker, die Wirtschafts-Elite, die Merkel-Medien, Wissenschaftler, Ärzte und Beamte nicht mehr sinken. Unter Corona-Schikanen, Wahlen-Nein Danke! Gesundheitsschädlicher-Maulkorb-NEIN DANKE! Der Bundestag, dass Kabinett sollte noch vor der Wahl aufgelöst werden, auch alle Landtage müssen aufgelöst und künftig nur noch mit Menschen besetzt werden. Glaube keiner behördlichen Statistik. Auch das statistische Bundesamt manipuliert schlechte Ergebnisse nach unten, dieser Staat betrügt und lügt nur noch, er ist unglaubwürdig geworden. Endlich wird die ganze Covid-19-Geschichte zur Akte für den Staatsanwalt. Verantwortungsbewusst sind »Anwälte für Aufklärung« dazu übergegangen, mit zeitgemäßeren, gleichsam härteren Bandagen zu kämpfen. Im Verbund mit dem geplagten Volk packen sie den berühmten Stier jetzt direkt bei den Hörnern. Vorgängig entlarvten sie den PCR-Test als einzig großen Grundlagen-Irrtum (= Betrug). Und dies zusammen mit wirklich »Pharma-Lobby-unabhängigen Koryphäen« aus allen nötigen Hintergründen: hochgradige Virologen, Epidemiologen, Mikrobiologen, Ärzten usw., weiterlesen und Video. Unter dem Motto „The Great Reset“ findet seit dem 25. Januar das virtuelle Treffen des Weltwirtschaftsforums statt. Als Ausweg aus der Corona-Krise soll ein Systemwandel der globalen Wirtschaft herbeigeführt werden. Dabei diskutieren neben hochkarätigen Führungskräften über 100 Milliardäre über „das Voranbringen eines neuen sozialen Vertrages“ und „den Konsum für eine nachhaltige Zukunft“, weiterlesen und Video.

Die Katastrophe des weltweiten „Völkermordes“: Achtung ist die neue Warnung, haltet Abstand von geimpften, von getesteten und vor den Bakterienschleudern im Gesicht, der sich Maulkorb nennt. Pünktlich zum neuen „Corona-Gipfel“ sind die „Inzidenz-Zahlen“ wieder künstlich gestiegen. Unter dem Deckmantel-Corona, nimmt die Fake-Pandemie „Fahrt auf“, die gekauften Journalisten sollen weiterhin Panik verbreiten. Corona-Betrug auf der ganzen Linie. Wes Brot ich eß, des Lied ich sing? Geschmiert und gekauft, wer die Akte Wieler, Lauterbach, Söder, Laschet, Kretschmann und Drosten kennt, der weiß um die Verflechtungen, um die  Enthüllungen und um deren Betrügereien. Die kriminelle Vereinigung hat erneut entschieden, Deutschland fährt an Ostern komplett runter, die Fortführung der systematischen Zerstörung der menschlichen Psyche. Noch mehr Staatsversagen, alle Corona-Schikanen bleiben bis zum 18.4. bestehen, sogar noch länger, dass wurde schon lange in Davos, sogar schon in 2019 im Bundestag so beschlossen.

Mit Morgellons oder gar Black Goo, so werden Sie bewusst krank gemacht! Lassen Sie sich nicht testen oder impfen ohne sich vorher die Haftungserklärung unterschreiben zu lassen, weil Sie für alle Folgeschäden selbst haften und darunter leiden müssen. Die gekauften Faktenprüfer bei Correctiv, Instagram, haben diesen Beitrag als teilweise falsch eingestuft, so funktioniert Zensur in Deutschland. Der Tierarzt Wieler, vom RKI und die WHO wissen darüber gut Bescheid, warum werden mit den vielen Zwangs-Tests die Fall-Zahlen gefälscht, um die Menschen krank zu machen? Morgellons ist wohl nicht einfach nur lebende, selbstvermehrende Plastik-Fäden. Plastik – also Kunststoffe werden aus Erdöl gemacht. Wir gehen davon aus, dass diese sogenannten Morogellons aus Black Goo – Öl hergestellt sind/entstehen. Es steckt wohl mehr dahinter als manch einer glaubt. Vermutlich geht eine Invasion mit Besetzung der menschlichen Körper vor sich.

Lass dich nicht infizieren und krank machen: Finger weg vom impfen, Finger weg vom PCR Test, Finger weg von den Masken, wenn dir an deiner Gesundheit was liegt. Unabhängige Wissenschaftler, die sich nicht von Merkel, Spahn, Gates, WHO, RKI, Drosten und von der Pharmaindustrie bestechen lassen, zeigen dir was sich auf den Teststreifen und in den Masken tatsächlich befindet, wir haben schon mehrfach davor gewarnt, es gibt ausreichendes Filmmaterial und Studien dazu. Keiner von denen da oben sind dran interessiert das Sie gesund bleiben, im Gegenteil, ein gesunder Patient ist immer ein verlorener Patient, ihr Immunsystem soll komplett vernichtet werden. Sich nicht testen zu lassen, ist der einfachste Weg um die Fallzahlen zu senken. Bezüglich der Impfung und der nicht absehbaren Folgen: „Rattengift wirkt auch zeitverzögert, weil es die anderen Ratten sonst nicht fressen würden, darüber sollten Sie einmal nachdenken. Wer ist denn jetzt eigentlich der „Pandemie-Treiber“? Auch nach über 75 Tagen Dauer-Lockdown steigen die Zahlen weiter, aber die Schüler sind es nicht, die Friseure waren es nicht, der Einzelhandel ist es auch nicht, auch die Masken sind es nicht, die Gastronomie, die Hotels können es nicht mehr sein, auch der Vereinssport war es nicht und auch nicht die Fitnessstudios, genauso wenig wie die Kinos, Museen, Theater, Zoo`s, Rummel oder Volksfeste…., also wo stecken sich denn angeblich jetzt noch Menschen an? Natürlich beim testen und beim impfen, weil Sie danach Corona Positiv gemacht werden, um so die Fallzahlen zu fälschen, sie werden sogar mehrfach an den Tierarzt vom RKI gemeldet, über 50 % der Tests sind ohnehin falsch. Klar gibt es dadurch mehr angebliche Corona-Fälle, natürlich ohne Symptome, da mehr willkürlich getestet wird. Wenn es mehr IQ-Tests gäbe, hätten wir auch mehr Idioten. Dafür lässt sich Söders Frau mit 681.400 Euro Fördergelder bezahlen, sie verdienen auch kräftig an den Masken mit. Das Unternehmen von Spahns Ehemann verkaufte Masken an das Gesundheitsministerium, dafür gibt es Bestechungs-Gelder aus der Pharmaindustrie zum Kauf teurer Immobilien, so funktioniert Korruption in der Politik, die Amri-CDU-Rapp-Immobilien-Stadt Ravensburg kennt und praktiziert das schon lange.

Tiefer Staat, Deep State und Great Reset, Völkermord ist ihr Auftrag!

Das Merkel System ist tot: Deutschlands Niedergang hat einen Namen, Angela Merkel und ihre Ministerpräsidenten. Die Globalisten wollen uns alles nehmen, Besitz, Freiheit und das Recht auf Privatsphäre. Laut der Bundesregierung kostet die Fake-Pandemie, Deutschland bisher 1,5 Billionen Euro, der aus dem chinesischen Wuhan in die Welt gestreute Coronavirus, wo Merkel dran beteiligt war. Laut UN wurden 2020 weltweit 255 Millionen Vollzeit-Arbeitsplätze vernichtet. Schon mehr als 16.000 Unternehmen mussten Insolvenz anmelden, die große Insolvenzwelle kommt aber noch. Wirtschaftsexperten sprechen von 250 Milliarden Euro Schaden durch den Merkel-Lockdown. Die kriminelle Vereinigung, unsere Unrecht-Regierenden und Kartellmedien haben nicht die moralische Kompetenz, über ihren eigenen Schatten zu springen, und ihre Strategie zur Vernichtung der Gesellschaft einzugestehen und sofort aufzugeben, es wird immer peinlicher und immer fragwürdiger. Das Volk steht jetzt langsam auf und der Sturm bricht los, damit es die Staatsbrutalität mit ihren Schlägertruppen-Polizei niederschlagen darf, so wird der staatliche Corona-Krieg jetzt zum Volksaufstand. Jetzt vergreift sich der Staat und die Lehrerschaft auch noch an unseren Kindern und Nachkommen. Russland ist das zweite Land der Welt, nach Italien, dass Covid-19-Leichen seziert hat, und nach einer gründlichen Untersuchung wurde festgestellt, dass Covid-NICHT ALS VIRUS existiert, es ist eine Grippe-Bakterie, die auf Thrombose schlägt, Krankheitsfälle werden absichtlich falsch behandelt, damit die Menschen richtig krank werden und Propaganda-Wirksam auf der Intensiv Station landen, wir haben schon öfters darüber berichtet. Deutschland bleibt perspektivlos, Freiheit- und Grundrechtsberaubungen bleiben bestehen solange bis noch mehr Menschen und die Wirtschaft vernichtet sind. Das sind Verbrechen gegen die Menschlichkeit, sie gehören alle vor ein Tribunal, angeklagt und verurteilt.

Katastrophe für Gastwirte und Hotels: Zwangsschließung – und jetzt Lizenzverlust. Die Wirtschaftspolitik in der aktuellen Corona-Krise läuft zumindest für einige Branchen deutlich aus dem Ruder. Aktuell fragen sich bereits zahlreiche Beobachter, warum Außenanlagen nicht geöffnet werden können, da bekannt ist, dass die Aerosole sich draußen nicht annähernd so riskant darstellen wie in Innenbereichen. Aktuell aber werden die Gaststätten wohl die „Letzten“ sein, die öffnen – und gleichzeitig droht ein weiteres Damoklesschwert. Sieht so ihre Corona-Strategie aus? Haben Sie irgendwie den ERNST der Lage verstanden. Die kriminelle Energie, die da oben werden immer unberechenbarer und immer kränker, Raffgier frisst also doch Hirn.

In dem Buch „Biedermann und die Brandstifter“ beschreibt Max Frisch eine menschliche Schwäche: Nicht richtig hinhören, mitdenken und entsprechend Vorkehrungen treffen. Herr Biedermann nimmt zwei Brandstifter in sein Haus auf, obwohl diese erkennen lassen, dass sie sein Haus anzünden werden. Bei der mRNA-Technologie handelt es sich um einen brandgefährlichen Versuch an der ganzen Menschheit. Denn es wird in das Allerheiligste des Körpers, unsere Gene, eingegriffen. Wer garantiert, dass den Wissenschaftlern in Unkenntnis der komplexen Vorgänge nicht Fehler unterlaufen, die zu unkontrollierbar aus dem Ruder laufenden Prozessen führen? Missbrauch der mRNA-Technologie stoppen! Die von der Pharmaindustrie als wahre Wunderwaffe angepriesene mRNA Technologie findet bereits in Medikamenten und Impfstoffen ihre Anwendung. Doch sie kommt nicht alleine. Sie ist gekoppelt mit weiteren bisher wenig bekannten neuen Technologien, die den Menschen nicht nur körperlich verändern könne. Dementsprechend warnen Experten weltweit: Es handelt sich um eine brandgefährliche Technologie mit nicht absehbaren Folgeerscheinungen… [weiterlesen]. Verhalten wir uns mit der Corona-Impfung doch nicht auch so wie Herr Biedermann! Fördern wir stattdessen einen öffentlichen Diskurs mit allen qualifizierten Fachkräften, z.B. im Weiterverbreiten dieser TV-Sendung, hier!

Die Diktatur der Dummen: Die Arroganz der Dummheit. Kann man diese gesichtslosen Merkel-Journalisten eigentlich noch ertragen? Jeder hat den Staat den er verdient. Die Schlafschafe, die Lemminge, die dümmsten Kälber haben ihre Schlächter gewählt, herzlichen Glückwunsch und gute Besserung. Sie haben Depp State und den tiefen Staat gewählt, schwere Körperverletzung, Mordanschlag und Kindesmisshandlung. Deutschland wird zum neuen Mengele-Versuchslabor für AstraZeneca und anderer Impf-Produkte, Sie werden als Versuchskaninchen benutzt, bis der Tod eintritt, weil Völkermord ist ihr Auftrag. Honecker hat sich das schon im Osten bezahlen lassen und Merkel mit ihren kriminellen Gefolge lassen sich von Gates, WHO und von der Pharmaindustrie bezahlen, bestechen. Sie haben Personen, Satanisten, korrupte Betrüger, Lügner und eine kriminelle Vereinigung gewählt, die weiterhin Wirtschaft, Umwelt und Volk vernichten werden, weil Menschen machen so etwas nicht. Dummheit hält zusammen, man erkennt in Deutschland keine Grenzen mehr, und sie werden immer mehr, HURRA wir verblöden. Der Staat betreibt Insolvenzverschleppung, die CDU bleibt weiterhin gesichtslos, Scholz veruntreut ihr Geld und treibt alle in die Pleite, Altmaier sorgt dafür das Sie den Gürtel enger schnallen müssen, Anja Karliczek sorgt dafür das Deutschland total verblödet und Heil macht Sie arbeitslos, auch daran sterben Menschen und es dient der Bevölkerungsreduzierung, die Ersatzbevölkerung kommt dann aus Afrika und aus Asien, sie nennen es Umsiedelung, laut Migrationsvertrag mit mehr RECHTEN als die heimische Bevölkerung. Im Schatten der Fake-Pandemie will die Regierung, am Parlament vorbei, in den letzten Monaten der Legislatur noch so manches problematische Gesetz beschließen, natürlich wieder zum Nachteil der Bevölkerung.  Massenüberwachung, Genozid, Foltermethoden, Euthanasie, Grundrechteeinschränkungen, Ausgrenzung der Gesellschaft, Spaltung und noch so einiges. Verbrannte Erde und Menschenverachtung nennt man das!

(SWR)

Für Politiker gelten bundesweit keine Corona-Schikanen: Die Corona-Show wird nur vor der Kamera gemacht, Söder hat sich sogar acht Mal vor der Kamera impfen lassen. Ordnungsamt: Corona-Regeln gelten nicht für Ministerpräsidentin. Weil bei einem Pressetermin mit der (SED) SPD-Ministerpräsidentin Manuela Schwesig in Schwerin mehr Personen als erlaubt anwesend waren, hat Dennis Klüver von der Piratenpartei Anzeige beim Ordnungsamt erstattet. Die Behörde teilet mit, dass die Corona-Verordnung jedoch für diesen Fall nicht anwendbar sei. In der Verordnung seien keine Regeln für Politiker aufgelistet. Wann wacht das Schlafvolk endlich auf? (Weil es ja nur eine Verordnung ist, muss sich auch das Volk nicht an diese Regeln halten). Weltgesundheitsorganisation empfiehlt AstraZeneca weiterhin. Der Völkermord soll mit DEUTSCHER Hilfe fortgeführt werden. Deutschland setzt den Mengele-Impfstoff von AstraZeneca gegen das Corona-Virus wieder ein. Dänemark lässt noch immer pausieren. Die Weltgesundheitsorganisation gab dazu kürzlich an, dass sie den Impfstoff von AstraZeneca vorerst weiter empfehlen würde. Die Vorteile, so ein Bericht der Merkel-„FAZ“, wären höher als die Risiken. Die Organisation teilte ihre Auffassung am Mittwoch in Genf mit. Weiterlesen.

Altmaier fordert die Gesellschaftsspaltung durch Händler: In der CDU-GRÜNen-Amri-Stadt-Ravensburg wird das vom Handel bereits praktiziert, hier funktioniert die Vetternwirtschaft, die kriminelle Vereinigung immer noch, der Sumpf, der Komplott und der Klüngel halten auch nach der Wahl zusammen. Zum Beispiel im Bredl-Gespräch, ein Händler aus Ravensburg, hat man uns das bestätigt, man sprach gleich im Namen des gesamten Handels, Reischmann, Wifo und Co.. Menschen, die wir inzwischen gesprochen haben meinten, dass Leben unter Merkel, Spahn, Lauterbach, Kretschmann, Wieler, Drosten, Scholz, Altmaier, Schwesig, Laschet, Kretschmer und deren kriminellem Gefolge, verliert seinen Sinn. Immer mehr Kinder denken sogar an Selbstmord, so wie Grün-CDU-CSU-SPD-FDP sich es wünschen. Wo die Grünen mit mißwirtschaften verblödet das Volk, bestes Beispiel BaWü und Ravensburg. Die Herdenführer in BaWü und in Rhl.-Pfalz, sind im Rausch der Massenbeherrschung, so wie damals Hitler im 3. Reich, sie führen gemeinsam Deutschland in den Abgrund. Die WHO, Gates, Lauterbach, Drosten, Wieler jagen bereits die nächste Sau durchs Dorf, nach der 3. Welle kommt die 4. Welle, alles schon beschlossen. Die fünfte Welle kommt durch Impfungen, Banken und Inkassobüros. Wie bereits schon mitgeteilt, gehen die Schikanen, die Menschenrechtsverletzungen bis zum 21.11.21, eventuell sogar bist zum März 2022, so ist es von Deep State geplant, die von Merkel gekauften Journalisten schweigen natürlich darüber, dafür bekommen sie Schweigegeld.

Merkels-Grüne-Elite

Kindesmisshandlung: Wenn Kinder heulend aus der Schule nach Hause kommen, weil sie von Lehrern und Lehrerinnen misshandelt wurden. Grüne-Power-Frau, einer angeblich renommierten Schule, die einen 11jährigen Schüler schikanös nach Hause schickte, weil ihr sein Attest vom Arzt nicht qualifiziert genug war, Zitat: „Ich kann nichts dafür, wenn andere Lehrer nicht den Arsch in der Hose haben und das durchzudrücken, wir sind eine freie Schule und machen das so wie wir es wollen!“ Sie blamierte den Schüler vor der gesamten Klasse, was schon öfters vorkam. Das machen keine Menschen, so etwas machen nur gewissenlose, charakterlose Personen und Satanisten, die am quälen Spaß haben und nur im Merkels-Auftrag handeln, manche toben ihre niedrigen Instinkte an hilflosen, unschuldigen Kindern aus. Jeder macht unter Merkel, Spahn, Söder, Laschet, Kretschmann was er will, Hauptsache es sind Foltermethoden, schwere Körperverletzungen und Mordanschläge, für die nächsten Generationen sollen die Seelen der Kinder völlig zerstört werden, so lautet der Merkel-Gates-WHO-Auftrag!

Finger weg von unseren Kinder: Psychologische Kriegsführung, Psychofolter und Misshandlung unserer Kinder! Kinder haben aber ein RECHT auf Bildung! Immer mehr Eltern wehren sich gegen die Kindesmisshandlung durch Politik und Lehrerschaft. Ihr neuer Lehr- und Schul-Auftrag, die Seelen der Kinder zu zerstören, sie für ein Leben lang zu traumatisieren, die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche. So etwas machen keine Menschen, dass sind ungebildete, gefühlskalte Satanisten, im Teufels-Auftrag, manche toben ihre niedrigen Instinkte an hilflosen, unschuldigen Kindern aus, sie haben Spaß am quälen und die Kirchen unterstützen sie dabei. Vertreten die Kirchen heute eher den Teufel, als den lieben Gott? Sollten sie nicht die Seelen der Menschen schützen? Weihnachten weg, Ostern und Pfingsten weg, dass sind die ersten teuflischen Anzeichen im Namen der Kirchen.

Verbrechen gegen die Menschlichkeit: Millionen von Menschen droht Armut. In Sachsen wird den Rentnern willkürlich vom Bürgermeister, ein SED-Freund von Lothar de Maizière, ersatzlos der Mittagstisch gestrichen, vorher noch aushungern ist sein Völkermordauftrag. Die Inkasso-Gesellschaften kaufen nicht nur massenweise GEZ-Verbindlichkeiten auf und gehen dann mit Psycho-Foltermethoden gegen die Menschen vor, auch Intrum und Hoist ist mit dabei, rechtswidrige Zinsanhäufungen und Bereicherung durch Verschleppung und Betrug. Die neue Vernichtungswelle unter dem Deckmantel-Corona beginnt, Mordanschläge und schwere Körperverletzung, gemeinsam mit den Unternehmern-Gerichtsvollzieher und Bank, auch Rechtsanwälte wittern zusätzliches Geld. Wir haben für viele Betroffene internationalen Verfahren über unseren Diplomaten einleiten lassen. Auch gegen Inkasso-Büros, Rechtsanwälte, die Parteiverrat oder Insolvenzbetrug begehen, sie gehören wegen ihren Folter- und Raffgier-Methoden vor ein internationales Gericht gestellt und in die persönliche unlimitierte Haftung genommen.

Deutschland bleibt im Dauer-Lockdown, zu Tode geschützt ist auch gestorben: Weil Raffgier und Korruption frisst Hirn! Der Kampf gegen Merkels Seuchen-Regime. Die Welt, sogar die USA beenden die Corona-Schikanen, Deutschland, Österreich hält mit seinen verbündeten am Völkermord fest. Immobilien und Corona-Korruption, Söder, Laschet, Kretschmann, Spahn und Freunde lenken derzeit mit ihren dummen, unqualifizierten Sprüchen von sich ab, stecken Sie doch selbst tief im Sumpf der Vetternwirtschaft und nehmen die Hinterbänkler jetzt als Corona-Bauernopfer, siehe auch die Rapp-Schuler-CDU-Lucha-Grüne, FDP, SPD, die Ravensburger-Vetternwirtschaft, die gibt es dort schon seit Jahrzehnten. Vertraue niemals mehr einem Politiker, einer Behörde und keinem Beamten. Auch die Blutrausch-Polizei ist „Unglaubwürdig und nicht mehr Vertrauenswürdig“, sie begehen ungeniert Straftaten unter dem Deckmantel Corona, die Frauen darunter werden im Einsatz regelrecht zu Furien. Regierende Dilettanten, unser Merkel-Schiff schafft den Untergang auch ohne einen Eisberg. George Soros und Bill Gates finanzieren die Faktenprüfer von Facebook.  Auch Hermes macht seinen Dienst dicht. Tausende Annahmestellen geschlossen. Der „Great Reset“ wird von Blackrock, (Merz CDU), gesteuert, die Staaten dürfen nur assistieren! Was hat ein Mitglied der KPCh in der Leopoldina zu suchen? Machtmissbrauch, Missmanagement inkompetenter Politiker, Ärzte und Wissenschaftler. Die Liste der Großmut, es wird keine Planungsgrundlage für Unternehmen und Gesellschaft geben.

Eine kriminelle Vereinigung-Corona-Korruption, Corona-Lügen, Corona-Diktatur, Corona-Krieg, Corona-Schikanen!

Warum werden ältere und andere nach Corona-Impfung-Verstorbene nicht obduziert?: Oberstaatsanwalt Brauneisen in Stuttgart und Spahn machen sich der schweren Körperverletzung und des Mordanschlages schuldig, auch viele Merkel-Ärzte gehören dazu. Es soll vertuscht und verschwiegen werden, weil Völkermord ist ihr Auftrag. Russland hat obduziert, Italien auch und genau das festgestellt was man hier vertuschen will. Durch Zensur und Nachrichtensperre sind die Berichte über Todesfälle in Alten- und Pflegeheimen nach der Corona-Impfung inzwischen seltener geworden, obwohl sie dort sterben wie die Fliegen. Nun drängt sich allerdings der Verdacht auf, dies könnte auch damit zusammenhängen, dass das Thema unangenehm ist. Denn ein „mutmaßliches Schreiben eines Stuttgarter Generalstaatsanwalts“ könnte durchaus brisant werden. Hiernach antwortet der Jurist Achim Brauneisen einem Rechtsmediziner, der verlangt hatte, alle im Anschluss an eine Covid-Impfung verstorbenen Menschen müssten obduziert werden, sieh Bild. Sind Migranten die Ursache für die Abriegelung? Was für eine verlogene Heuchelei des Bundespräsidenten Steinmeier. Er will im April der Corona-Grippe-Toten gedenken. Warum nicht an die vielen zig-zehntausenden Influenza-Grippe-Toten, aus der Grippe-Welle vor ein paar Jahren, die bisher bewusst verschwiegen wurden, weil man da bereits eine Fake-Pandemie-Corona plante und vorbereitete.

Fassen wir nochmals zusammen: Die Straße zur Tyrannei, dass dürfen wir nie vergessen, beginnt mit der Zerstörung der Wahrheit, (Thomas Jefferson). Bekämpfen wir die Menschen oder eine Grippe-Welle? Ein Menschheits-Experiment Corona und die Impfung. Fast die Hälfte der positiven Schnelltests ist falsch. Die Meldungen über Sterbefälle von alten Menschen in Seniorenheimen nach Covid19-Impfungen häufen sich. Politik und Leitmedien sind sich jedoch einig: Es besteht kein Zusammenhang mit der Impfung. Zeit, genauer hinzuschauen! Auch Kla.TV hat für Sie wieder wertvolle Stimmen unabhängiger Experten und Bürger zusammengetragen. Auch wir in der RRRedaktion tragen täglich Stimmen von Bürgern zusammen. Die bekannte investigative Ärztin Dr. Madej ruft alle Menschen dazu auf, weder freiwillig noch bereitwillig auf Freiheiten und Bürgerrechte zu verzichten, sondern nach dem größeren Plan zu fragen, der hinter allen wissenschaftlich unbegründeten Covid-Zwangsmaßnahmen steht. Video, hier.

Es gibt nur eine Risikogruppe und das ist die Regierung. Die Wahrheit ist offenbar wenn man sie sucht. Wo die Grünen mit mißwirtschaften verblödet das Volk, bestes Beispiel BaWü und Ravensburg. Türkei schleust Migranten nach Griechenland und von dort geht`s schnell ins deutsche Sozialamt. Unbegrenzt, auch in Corona-Zeiten. Freimaurer Kurz in Österreich hat auch im Namen von Merkel, Söder, Laschet, Kretschmer und Kretschmann gesprochen, Zitat: „Bald wird jeder jemanden kennen, der auf den Nebenwirkungen der Impfung gestorben ist.“ Er meinte damit, Völkermord ist ihr gemeinsamer Auftrag. Sie sollten alle schnell nach Den Haag überstellt werden, wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“. Zitat von Nobelpreisträger Kary Mullis, Erfinder des PCR-Tests: „Mit PCR, wenn man es gut macht, kann man ziemlich alles in jedem finden. Die Messung ist nicht exakt. PCR ist ein Prozess, der aus etwas eine ganze Menge macht. Es sagt Ihnen nicht, dass Sie krank sind. Und es sagt nicht, dass das Ding, dass man findet, Ihnen Schaden zugefügt hätte.“ Deshalb wird jetzt alles zum Mutanten gemacht, damit man weiter so eine Fake-Dauerpandemie fortführen kann um die Menschen zu quälen, zu foltern bis der bürgerliche Tod eintritt.

Grüne wollen die Enteignung als Rezept gegen die Wohnungsnot einführen: Weil die Regierung bekommt ihr Problem nicht in den Griff. Berlin scheint der Vorreiter für die von Kritikern erwarteten Sozialismus-Pläne in der BRD zu sein. Die rot-rot-grüne Regierung der Bundeshauptstadt macht vor, was bald für das ganze Land gelten könnte. Jahrzehntelang haben es Bundes- und Länderregierungen versäumt, etwas gegen die steigende Wohnungsnot zu unternehmen. Das Problem wurde und wird durch die „Flüchtlingskrise“, die seit dem Herbst 2015 andauert, kontinuierlich verschärft. Die Grünen sind zudem neuerdings gegen den Bau von Einfamilienhäusern. In den Interviews mit den Grünen merkt man: kein Plan, viel Ideologie und noch mehr dumme Arroganz. Mit CDU und SPDlern merkt man das Geld und Raffgier Hirn frisst. Die FDP hat ihren Anschluss verpasst, sie steht nicht hinter der Mittelständigen Wirtschaft und die Linken sind am schlimmsten, SED nein Danke.

Apell zum Widerstand: Richter ruft Bürger auf, sich gegen Corona-Bußgelder zu wehren. Wer gegen Maskenpflicht, Abstandsgebot oder Kontaktregeln verstößt, muss teilweise saftige Bußgelder zahlen. Mit Thorsten Schleif ruft nun der erste deutsche Richter dazu auf, gegen solche Strafen juristisch vorzugehen. Die Bürger sollten vor Gericht ziehen, wenn der Staat ihre Freiheiten auf „rechtswidrige Weise“ einschränke. Weiterlesen. Warum Versicherer keine Anwälte ihrer Kunden sind.

 

Das sind Verbrechen gegen die Menschlichkeit: Inhaberin von Spielzeug-Geschenkartikel-Laden platzt der Kragen: Warum machen Sie uns so fertig. Wir stellen in unseren Recherchen fest, viele Behörden-Mitarbeiter, Polizisten und Politiker macht die Willkürquälerei sogar Spaß, leben sie damit ihre satanischen Neigungen aus, weil Menschen machen so etwas nicht, eine kriminelle Vereinigung? So oder so ähnlich geht es mittlerweile vielen Gewerbetreibenden in Deutschland und in Österreich. Das Freimaurer-Merkel-Kurz Regime treibt ehrenwerte Unternehmer, die in den vergangenen Jahren Milliarden an Steuern gezahlt haben, mit Freude in den Ruin. Kein Wunder, dass Menschen ausrasten, wenn man ihnen vorsätzlich die Existenz zerstört. Wir geben alle Fälle unserem Diplomaten, für die Anträge zur persönlichen unlimitierten Haftung. Kranke, Raffgierige, korrupte Politiker, kranke Beamten, kranke Wissenschaftler, kranke, gekaufte Merkel-Medien. Nach der 3. Welle wird jetzt schon die 4. Welle vorbereitet, weil Pollen haben auch Corona, jetzt kommt der Klima-Lockdown. Republikaner warnen Wahlbetrüger Biden vor Hintertür-Deal mit Merkel-Berlin! Merkel und Gefolge müssen vor „Den Haag“ gestellt werden.

Digitale Identifikation als Beginn eines Sozialkreditsystems: Achtung! Bald rot-chinesische Überwachungsverhältnisse in Deutschland! kennen Sie schon das sogenannte „Sozialkreditsystem“ aus China? Die allumfassende Überwachung ist dort traurige Realität. Mittels Gesichtserkennungssoftware kann jedes „unsoziale“ Verhalten sofort festgehalten und geahndet werden. Bürger, die beispielsweise bei Rot über die Ampel gehen, müssen mit Punktabzug rechnen. Dies wirkt sich auf verschiedene Weise negativ auf den Betroffenen aus. Angefangen bei der Ablehnung von Krediten oder der Unmöglichkeit, eine neue Anstellung zu bekommen. Der sowjetische Traum der totalen Überwachung ist in China Realität geworden. Auch bei uns in Deutschland wird weiter an der Digitalisierung des Menschen gearbeitet. Mit der sogenannten ID 2020 soll dies umgesetzt werden. Besonders brisant: Der Deutsche Bundestag ratifizierte die ID 2020 durch eine neue Regelung der Steueridentifikationsnummer. Damit ist auch Deutschland einen Schritt näher an dem digitalen Identifikationsverfahren und macht einen gewaltigen Satz in Richtung „Great Reset“. Diesen großen marxistischen Sprung nach vorne müssen wir verhindern. Das Ziel der „Allianz ID2020“ ist die weltweite Ausstattung der Menschheit mit digitaler Identifikation, einem Speicher, der Daten – inklusive Impfregister etc. – speichern soll. Bis Februar 2020 wurden beispielsweise für 100 Millionen Kinder solche digitalen Identitäten angelegt und die entsprechenden Impfdaten personalisiert erfasst. Ohne Unterlaß arbeiten die Globalisten an der kompletten Überwachung der Bürger. Sie gehen dabei geschickt ans Werk. Immer neue Maßnahmen werden den Bürgern aufgebürdet und als „Fortschritt“ verkauft. Irgendwann – quasi über Nacht – wachen sie im totalen Überwachungsstaat auf. Hintergrundinfo, hier.

Überwachungsinstrument „Bürgernummer“ rückt näher: Künftig brauchen Sie nicht mehr mit ihrem Namen unterschreiben oder sich verabschieden, es genügt ihre Bürgernummer. Freundlichkeit war gestern, Klartext, Heuchelei und Scheinheiligkeit ist heute. Sie sind kein Mensch mehr, sondern nur noch eine Nummer. Der Bundesrat hat nun dem Gesetzentwurf, die Steuer-ID als „Bürgernummer“ einzuführen, zugestimmt. Horst Seehofers Bundesinnenministerium hatte das Gesetz entworfen, wonach ein registerübergreifendes „Identitätsmanagement“ für alle Bürger hergestellt werden soll. Seehofer will die Steuer-ID als Bürgernummer für alle Ämter und Behörden erweitern. „Nur eine eindeutige ID, die in allen Registern gleichermaßen vorliege, ermögliche eine medienbruchfreie, verwaltungsübergreifende und nutzerfreundliche Kommunikation“, so die Begründung des Bundesinnenministeriums. Weiterlesen.

Die CSU schwarz-braune Heuchelei: Söder meint, „unsere Kinder und Jugendliche sind Chefsache“, „wir sind es ihnen Schuldig, bestmögliche Starchancen ins Leben zu Bieten“. Genau Herr Söder, deshalb werden die Kinder von Ihnen gequält, gefoltert bist sie krank werden und für immer vernichtet sind, ohne eine Zukunft. Aber Papa Söder wird es für seine eigenen 4 Kinder schon richten. Wie Scheinheilig, korrupt, verlogen und abartig kann man noch werden? Hurra wir verblöden: Die Grüne-Rhetorikqueen, Powerfrau Annalena in ihrer Höchstform. Wer sowas wählt, hat die Kontrolle über seine geistigen Fähigkeiten verloren. Video, hier. Lieber Gott lass es Hirn regnen!

Epidemische Lage um drei Monate verlängert…: Nun hat der Bundestag die sogenannte epidemische Lage in Deutschland verlängert – um drei Monate. Der Bundestag stimmte am 4. März in namentlicher Abstimmung über das Gesetz, das damit die Notlage bis zum 30. Juni festschreibt. Damit ist nicht festgeschrieben, dass die Maßnahmen bis zu diesem Zeitpunkt anhalten werden. Vielmehr übergibt der Bundestag damit der Regierung praktisch weitreichende Maßnahmen. Weiterlesen. Auch die katholische Kirche ist in absehbarer Zeit am Ende, der Vatikan ist bereits geschlossen.

Merkel die Tyrannin: Die Merkel-Mengeles sind unterwegs. Wie kaputt muss eine Regierung sein, die uns einen Lauterbach, einen Drosten und einen Wieler als Experten verkaufen will. Die WHO lehnt geplante Impfpässe ab, sie wussten es schon in 2020, „Pandemie ist Anfang 2022 vorbei“, nur Deutschland will eine Dauerpandemie und die Volks- Wirtschaftsvernichtung, die dritte Welle war schon letztes Jahr geplant, es kommen noch weitere Fake-Corona-Mutations-Wellen. Es geht nur noch ums Geld und Korruption. „In Deutschland geht es nicht mehr um Gesundheit, Ärzte stehen bereits mit einem Bein im Gefängnis. Es werden Untersuchungen und Operationen untersagt, weil wenn man den PCR Test verweigert oder trotz Attest keine Maske trägt. Der Genozid, die Euthanasie, der bürgerliche Tod wird beschleunigt. Die Bundesregierung hat Menschen mit schwerer psychischere Erkrankung in die Impfverordnung mit aufgenommen. Gruppe2 Hohe Priorität: 1. Über 70-Hährige, 2. Personen mit Trisomie21, mit Demenz, mit geistiger Behinderung oder mit schwerer psychiatrischer Erkrankung, insbesondere bipolare Störung, Schizophrenie oder schwere Depression. Genau so hat es Mengele unter Hitler im 3. Reich gemacht, Ravensburg war damals Spitzenreiter unter den „Grauen Bussen“.

Merkels-Neun-Stunden-Lockerungsübungen: Mega-Zoff auf dem Marathon-Corona-Grippe-Gipfel, bei manchen lagen wohl gespielt die Nerven blank, warum nur? Geldgier, Inkompetenz und Gewissenlosigkeit macht einige unsicher. Nach Bild-Informationen sagte Söder zu Scholz: „Sie sind hier nicht Kanzler!“ „Ich weiß nicht, was Sie getrunken haben“, „Da brauchen Sie nicht so schlumpfig herumgrinsen“, Es ist doch nicht ihr Geld!“, „Sie sind nicht Weltherrscher!“ So sieht 2021 ein Corona-bayerischer Komödienstadl in Berlin aus. Bayerns-Königs-Pudel und Ministerpräsident Markus Söder (54, CSU) hat Finanzminister und Vize-Kanzler Olaf Scholz (62, SPD) scharf attackiert. Das Thema waren Härtefallfonds. Durch diese machen Bund und Ländern Betroffenen ein zusätzliches Angebot, um in Fällen zu helfen, in denen Hilfsprogramme bislang nicht greifen konnten. Das Brisante des Duells: Söder und Scholz könnten sich bald als Kanzlerkandidaten gegenüberstehen, was aber nicht wirklich ein Problem darstellt, auch wenn Söder sich noch gegen seinen Kontrahenten, ein umstrittener Laschet, behaupten muss. Der Volksmund sagt, „Pack schlägt sich, Pack verträgt sich“. Es ist alles nur Polit-Show, eine kriminelle Vereinigung und Diktatoren steht immer zusammen und sind sich einig. Söder spielte den verärgerten, weil Scholz mit hohen Summen hantierte. „Es ist doch nicht ihr Geld“ wetterte er. Stimmt, es sind ja nur die Steuergelder der arbeitenden Bevölkerung, die von den Politikern verschwendet werden, da kennen sich Scholz und Söder sehr gut aus wie man Steuergelder verschwendet und wie man sich selbst in einem Selbstbedienungs-Laden bereichert.

Es ist ein Verbrechen Sie zu einem Test zu zwingen!

In Israel sagt man uns: Corona und die ihre Spritzen sei der neue importierte Holocaust aus Deutschland. Israel wurde wieder zum Lebend-Experiment und ist Impf-Weltmeister geworden, mit überdurchschnittlich vielen Toten. Der Impfstoffhersteller sieht das Land auch als Experimentierfeld und ist zum Labor der Welt geworden. Weshalb „üben“ BioNTech und Pfizer den Rückruf ihres Impfstoffs? Weiterlesen. Der Shutdown-Lockdown, die Corona-Schikanen werden bis zum 28.3. verlängert. Es ist für noch länger geplant, bis Mensch, Kinder und Wirtschaft weitgehend vernichtet sind, dass wurde alles schon von langer Hand in Davos geplant und verabschiedet. Die Merkels kriminelle Vereinigung, die Politik provoziert damit noch mehr Corona-Wut, der Schießbefehl aufs Volk steht kurz bevor. Die Polizei und die Bundeswehr fungieren jetzt offiziell als verlängerter Arm der faschistisch anmutenden Gesetze. Der Verfassungsschutz wird politisch instrumentalisiert, deshalb erklärt der Verfassungsschutz nur die AfD bundesweit zum Verdachtsfall. Warum erklärt der Verfassungsschutz nicht die Rechte-Linke-faschistisch, rassistische Antifa-Altparteien, zum Verdachtsfall, wo doch derzeit deutlich sichtbar wird, dass sich hier die Bildung einer kriminellen Vereinigung zusammenbraut, die gegen das gesamte Volk gerichtet ist? Wer schützt jetzt hier wen? Wird Präsident Haldenwang jetzt als politische Waffe für die Altparteien gegen andere eingesetzt, weil die Wahlen anstehen? Der Verfassungsschutz hat die Verfassung und die Grundrechte zu schützen, nicht die Regierung. Haldenwang sollte jetzt zurücktreten.

Merkel-Lockdown geht in der Dauerschleife: In den USA und in anderen Ländern werden bereits die Corona-Schikanen aufgehoben. Lockerungswirrwarr, in Deutschland geht man ein Schritt vor, zwei Schritte zurück und der Maulkorb bleibt. Hier und da soll es – vielleicht – ein paar Lockerungen geben können oder dürfen. So ganz genau aber ist das nicht definiert. Lockerungen werden nur sporadisch und widersprüchlich eingeräumt. Die Bürger verlieren die Orientierung. Der Merkel-Lockdown nimmt kein Ende. Die Zustimmung zu Merkels-Lockdown-Politik in der Bevölkerung sinkt rapide. Es gibt massive Wohlstandsverluste, ein Ökonom in Deutschland warnt die Bevölkerung. Die Regierung von Angela Merkel hat in Zusammenarbeit mit den Landesregierungen nun Lockerungen beschlossen, die Wirtschaft und Gesellschaft befreien sollen. Ob das Ergebnis gesellschaftlich befriedend sein wird, wird sich erweisen. Die Klagen häufen sich. Nun zitiert der „Focus“ den Chef des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW), Hubertus Bardt, der sich als Verfechter des Kampfes gegen das Corona-Virus zeigt. Allerdings, so der Funktionär, habe es den „Wohlstandsbruch“ in der Gesellschaft schon gegeben. Weiterlesen. Auch die Insolvenzwelle bei Wirtschaft und Verbraucher rollt. Nur sieht sie derzeit niemand. Das ist der Eindruck nach den jüngsten Daten, die das Statistische Bundesamt vorlegt.

Ein völlig überforderter Jens Spahn! Wann tritt Spahn freiwillig zurück?

Mehrfach-Falschmeldungen beim RKI – und alle zählen?: Die jüngsten Beschlüsse zu Maßnahmen und zu Lockerungen fußen wieder auf Zahlen, die möglicherweise schlicht erkennbar falsch sind. Wenn Sie morgens das Frühstücksfernsehen auf den öffentlich-rechtlichen Kanälen anschalten, erhalten Sie dabei Zahlen zur Corona-Verbreitung (bezogen auf die Zahl der positiv Getesteten), die schlicht zu hoch sind. Zahlen sind zu hoch Die Ärztin Katrin Kessler hat einen interessanten Umstand erläutert.

Weltwirtschaftsforum feiert Lockdown – deutsche Wirtschaft kollabiert: Das Weltwirtschaftsforum ebnet mit seiner Politik den Weg in den Sozialismus und in die Verarmung. Das Weltwirtschaftsforum demaskiert sich und zeigt sein wahres Gesicht. Es war ein skandalöser und menschenverachtender Tweet, den das Weltwirtschaftsforum jüngst postete: Lockdowns würden die Städte im Stillen verbessern. Zudem seien Lockdowns eine beispiellose Gelegenheit, diese Art von Experimenten zu machen. Nur kurze Zeit später wurde dieser Tweet gelöscht. Immer mehr demaskiert sich das Weltwirtschaftsforum und gibt sich als diejenige Institution zu erkennen, die im Hintergrund die Fäden zieht, indem sie Regierungen, NGOs und Mainstream-Medien zu ihren Erfüllungsgehilfen macht und sie manipuliert. Wenn diese Organisation ihr Spiel mit den Menschen und der Wirtschaft in dieser Form weiterführt, steht am Ende ein kompletter sozialistischer Westen, der uns Bürger in die Armut und die Unfreiheit stürzen wird. Dies muß verhindert werden. Besonders alarmierend beim Tweet und Video war, wie das Weltwirtschaftsforum Praktiken, die massiven Schaden für Wirtschaft und Privatexistenzen bedeuten, hochjubelt und sie mit dem „Great Reset“ verknüpfte. Allein in Deutschland sind hunderttausende Unternehmen vom Ruin bedroht. Eine Vielzahl von Unternehmen ist durch den Merkel-Lockdown bereits aus den Städten beseitigt worden. Hintergrundinfo, hier. Es ist von größter Wichtigkeit, daß jetzt alle Bürger wissen, wer der ideologische Wegbereiter für die große wirtschaftliche Krise in Deutschland ist. Mit seinen Ideen und seiner globalen Einflussnahme ist das Weltwirtschaftsforum der treibende Motor. Die Zerschlagung der Wirtschaft, der Verlust der bürgerlichen Freiheit sind nur zwei erschreckende Ziele des Great Reset, der globalen Transformation. Lassen wir freie Journalisten dies so viele Bürger als möglich wissen und organisieren wir gemeinsam den Widerstand. Kinderschlachthaus in den Tunneln und das Covid19 Virus, hier.

Weitere Corona-Schikanen in Deutschland: Der Tatort Zuhause. Die wahre Seuchen sind politische Willkür, Verlogenheit und staatlich verfügten Zwangsmaßnahmen. Einkaufen per Voranmeldung, 20qm Abstand und viele Schikane-Auflagen, was für ein kranker Schwachsinn von unfähigen Politikern und deren Wissenschaftlern. Diktator-Kretschmann meint, erstmal nix, der Lockdown und die Corona-Schikanen bleiben, wie neurologisch krank ist dieser inkompetente, realitätsfremde Grüne-Vernichtungs-Politiker? Im Söder-Land kontrolliert die Polizei Maulkorb und Corona-Abstand mit Zollstock. Politiker, Beamte, Merkel-Wissenschaftler die realitätsfremd sind und keine Ahnung von der Lebenswirklichkeit, von der tatsächlichen Situation haben, gehören sofort aus ihrem Amt entfernt und auf die Anklagebank. Die Deep State-Großen werden ja mit Steuergelder vollgestopft, was nicht beim arbeitenden Volk ankommt, die werden mit Kurzarbeit, mit weniger Geld am Tropf gehalten und der Sargnagel Finanzamt kassiert dabei noch ab.

Deine neuen Freunde und Helfer! Die Polizei und die Bundeswehr fungieren jetzt offiziell als verlängerter Arm der faschistisch anmutenden Gesetze.IMG_7513Von solch schlauen Polizisten muss sich der Bürger drangsalieren lassen? Vielleicht sollte auch die Polizei nicht mehr jeden einfach einstellen und gefühlt neuerdings im Kindergarten, auf Personalsuche gehen, ein IQ-Test für alle, statt sinnlose Corona-Tests. Polizeigewalt hat meistens Strafanzeigen, Bußgelder, Verletzung und Vermögensschäden zur Folge. Melden Sie uns jeden Bild- und Videobeweis, wir geben es unserem Diplomaten weiter, für die Anträge der persönlichen unlimitierten Haftung.

Geballte Fakten für alle: Bei all dem Unrecht, das wir seit Monaten immer wieder von Politik und Medien erleben müssen, kennen Sie sicher auch das Gefühl, dass man sich einfach mal so richtig „Luft verschaffen“ muss. Was aber sollen wir mit dieser in uns aufgewühlten Energie tun? Das Wichtigste dabei ist, genau diese an exakt der RICHTIGEN Stelle „rauszulassen“. Ivo Sasek erklärt in seiner neuesten Sendung, wie man das macht und was dabei so wichtig ist. Diese Sendung sollten auch Sie NICHT VERPASSEN, denn in dieser liegt DER Schlüssel für den Durchbruch im Aufklärungsdienst! Video, hier.

Eine neue Erfindung für dumme Völker!

Und der inkompetente Diktator-SED-Maas setzt noch einen obendrauf: „Um die Impfbereitschaft aller Bürger zu fördern, sollten wir auch Lebensmittelhändler verpflichten, nur gegen Vorlage vom Impfpass, Waren zu verkaufen. Denn in der Not werden auch die Uneinsichtigsten einsichtig werden“. Merkel empfiehlt in Corona-Zeiten Lockerungsübungen, Händeklatschen, Kniebeugen. Wenn Sie Schmerzen haben, hilft ihnen Voltaren, damit ihr Herz schneller geschädigt wird. Die Pharma-Bestechungsgelder kommen dann ins Amt oder ins Ministerium. Nur Boykott, Austritte aus Parteien, Kirche, Vereinen, „Ziviler Ungehorsam“ und ein Generalstreik kann dem Volk und der Mittelstands-Wirtschaft noch helfen.

Was hat ein Mitglied der KPCh in der Leopoldina zu suchen?: Wieso ist eigentlich der Leiter der chinesischen Seuchenschutzbehörde Mitglied der Leopoldina? George Gao Mitglied der Leopoldina? Wow! Er war der einzige Vertreter Chinas auf der von Johns Hopkins Uni in Auftrag von Gates-Stiftung und WEF veranstalteten „Pandemie-Übung“ Event201, die am 18. Oktober 2019 ein Corona-Virus als Gefahr simulierte. Hans-Georg Maaßen, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsschutzes, fragt sich auf der Social Media Plattform „Telegram“, weshalb ein Mitglied der chinesischen Seuchenschutzbehörde auch Mitglied der Leopoldina sei. Diese Frage wird laut einem Bericht der „Epoch Times“ derzeit auch auf Twitter diskutiert. Prof. George Fu Gao ist seit Juli 2020 Generaldirektor des Chinesischen Zentrums für Krankheitsbekämpfung und -prävention – in Peking. Als solcher ist Gao Mitglied des chinesischen kommunistischen Regimes. Im Mitgliederverzeichnis der Leopoldina wird George F. Gao als „Mikrobiologe und Immunologe“ geführt. Was hat ein Mann aus einem totalitären Regime in der Leopoldina zu suchen?

Maaßen kommentierte: „George Gao Mitglied der Leopoldina? Wow! Er war der einzige Vertreter Chinas auf der von Johns Hopkins Uni in Auftrag von Gates-Stiftung und WEF veranstalteten „Pandemie-Übung“ „Event 201“, die am 18. Oktober 2019 ein Corona-Virus als Gefahr simulierte. – Grundrechte retten (@Grund_gesetzt) February 21, 2021.“ Die Leopoldina beherbergt auch einen weiteren Chinesen namens Gao, den Professor für Ingenieurwesen, Dr. Huajian Gao. Gao forscht auf dem Gebiet der „Festkörpermechanik und widmet sich insbesondere der Mikro- und Nanomechanik von Dünnschichten, hierarchisch strukturierten Materialien und Interaktionen zwischen Zelle und Nanomaterialien“, heißt es in seiner CV auf der Webseite der Leopoldina. George F. Gao nahm offenbar am „Event 201“ teil, der „Corona-Virus-Pandemie-Simulation“, die kurz vor Ausbruch der echten Coronavirus-Pandemie durchgeführt wurde. Gao ist laut „Epoch Times“ nicht nur Generaldirektor des Chinesischen Zentrums für Krankheitsbekämpfung und -prävention, sondern auch Professor für Mikrobiologie an der Chinesischen Akademie der Wissenschaften sowie Präsident der Chinesischen Gesellschaft für Biotechnologie und Präsident der Asiatischen Föderation für Biotechnologie. Die Redaktion von „Epoch Times“ hat bei der Leopoldina angefragt, weshalb dieser Angehörige der KPCh Mitglied der Leopoldina geworden ist. Zudem fragte die Redaktion an, bei welchen Veranstaltungen Gao in Bezug auf SARS-CoV-2 und Covid-19 noch teilgenommen hat und welche Projekte er künftig plant. Die Antwort der „deutschen Nationalen Akademie Leopoldina“ steht noch aus. Gao war einer der ersten Forscher, der den Ausbruch des Coronavirus in Wuhan untersuchte. Ihm wurde vorgeworfen, „die Epidemie vertuscht“ zu haben. Es wird zudem behauptet, Gao habe seine Erkenntnisse über die Übertragbarkeit des Virus von Mensch zu Mensch absichtlich unterschlagen. Gao arbeitete unter anderem auch an der Harvard University – jene Universität in den USA, die einen Professor beherbergte (Charlies Lieber), der aufgrund der mutmaßlichen Annahme von Bestechungsgeldern in Millionenhöhe durch die Wuhan-Universität angeklagt worden ist. US-Medien berichteten. Twitter. CV_Gao_Huajian_D. Twitter.

Die Maßnahmen dürfen nicht größer sein als die Ursache: Täuschung im Rechtsverkehr. Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht, (MarkTwain). Rechtsstaat am Ende! Die Klagewelle gegen den Lockdown rollt, da werden wir feststellen, ob es noch eine unabhängige, nicht politisierte, weisungsgebundene, abhängige Restjustiz gibt, in Ravensburg, in BaWü und im Söder-Land- Bayern, gibt es eine Restjustiz schon lange nicht mehr. Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen. Corona ist das trojanische Pferd, daß von Merkel, Biden und Co. dazu benutzt wird, um Europa durch den Great Reset zu zerstören. Hoch- und Volksverrat, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, wann kommen die daran Beteiligten vor ein Tribunal und werden in die persönliche unlimitierte Haftung genommen? Lockdown bis zum Untergang! Merkel bereitet den Great Reset vor! Dauerpandemie ist geplant! Grundrechtseinschränkungen bleiben, hier. Die Tests werden vorwiegend nur für die DNA-Vorratsspeicherung gemacht, für alles andere sind sie ungeeignet und falsch. In der Nase soll die Hirnspalte geschädigt werden, danach soll es ehebliche Folgeschäden und Nebenwirkungen geben, die dann vom RKI-Tierarzt Wieler als Falschmeldung „Infizierter“ über die Merkel-Medien veröffentlicht werden und somit ein falsches Bild abgeben.

Corona-Diktatur, Corona-Krieg, Corona-Korruption und Corona-Schikanen. „Ausgrenzung, schwere Körperverletzung, Mord, Diskriminierung, Würdelos und Demütigung“.

Schon Napoleon sagte über den DEUTSCHEN-Michel: „„Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“ Der moderne Mensch wird in einem Tätigkeitstaumel gehalten, damit er nicht zum Nachdenken über den sinn seines Lebens und der Welt kommt, (Albert Schweizer).

Völkermord ist ihr Auftrag: Wenn Politiker, Wissenschaftler, Ärzte und Beamte zu Mördern werden? Der Kampf gegen Merkels Seuchen-Regime. Lockdown-Verlängerung und dauerhafter Grundrechtsentzug. Die Merkel-Regierung zerstört Deutschland und seine Bürger. Seit Monaten wird Deutschland im Merkel-Lockdown gehalten. Die Folgen: Tod unserer Wirtschaft, psychische Schäden bei Bürgern – bis hin zum Selbstmord und die Vernichtung des Zusammenhalts der Menschen. Merkels Lockdown-Politik treibt einen Keil zwischen die Bürger; Familien und Freunde werde gegeneinander aufgehetzt. Angela Merkels politisches Erbe wird ein einziger großer Trümmerhaufen sein. Doch es kommt noch härter: Die Regierungsfraktionen planen die Verabschiedung eines Gesetzes, in dem der Zustand einer „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ auf unbestimmte Zeit erklärt wird (Drucksache 19/26545). Dadurch wären die Ministerpräsidenten ermächtigt, den Lockdown zu verlängern oder immer wieder neu zu verhängen. Merkel und Jünger Söder planen den dauerhaften Ausnahmezustand. Grundrechte sollen den Bürgern dauerhaft entzogen werden. Mit einer gelebten Demokratie hat dies nichts mehr zu tun. Das ist Totalitarismus! Währenddessen hat sich die Stimmung in der Bevölkerung komplett gewandelt: Laut einer Umfrage von YouGov befürworten derzeit 43 Prozent der Deutschen zumindest Lockerungen und 17 Prozent eine völlige Rückkehr zur Normalität. Nur noch 26 Prozent wünschen eine Beibehaltung bzw. 9 Prozent eine Verschärfung der Maßnahmen. Unsere RRRedaktions-Umfragen sind noch schlechter, 73 % wollen keine Corona-Schikanen, Maulkörbe und Lockdowns mehr, sie wollen ihr Leben, ihre Freiheit und das Geld, was man ihnen gestohlen hat, zurück. Immer mehr Bürger springen vom Merkel-Zug ab und verweigern der großen Staatsrats-Vorsitzenden die Gefolgschaft. Die Bürger müssen aufwachen und erkennen, daß Merkel und ihre Getreuen Deutschland in den Abgrund reißen. Gerade bei den kommenden Landtagswahlen und der Bundestagswahl 2021 haben die Bürger die Möglichkeit, Merkels Lockdown-Zwangsregime eine entscheidende Niederlage zuzufügen. Auch wir freie Journalisten unterstützen alle freiheitsliebenden Bürger und Demokraten. Retten wir gemeinsam Deutschland! Hintergrundinfos, hier.

Prof. Max Otte: Corona soll Transformation ermöglichen. „Great Reset“. Corona als Mittel, um unser System umzubauen. Prof. Max Otte gilt seit langen Jahren als profunder Beobachter und Analyst wirtschaftspolitischer Vorgänge. Über einen längeren Zeitraum wurde er auch in den öffentlich-rechtlichen Medien regelmäßig als Talkshowgast eingeladen, bis seine Meinung offenbar zu unbequem wurde, so Kritiker. Inzwischen ist er in diesen Runden nicht mehr zu sehen. In einem Interview mit Reitschuster.de nun äußerte sich Prof. Max Otte zur aktuellen Corona-Situation. Seiner Ansicht nach wird es in Deutschland massive Verwerfungen geben. Weiterlesen.

So wird gelogen: Sie lügen wie gedruckt aber wir drucken wie sie lügen. Die Todesopfer im Zusammenhang mit der Impfung dürfen nicht von einem Rechtsmediziner untersucht werden. Die Begründung der Staatsanwaltschaft Stuttgart, Brauneisen: „RIK und PEI sagen die Impfungen sei sicher und daher kann es ja nicht an der Impfung liegen“, deshalb wird auch Brauneisen in die persönliche unlimitierte Haftung, zusammen mit den Minister Wolf und Strobl genommen und sie gehören auf die internationale Anklagebank. Russland und Italien haben die „Toten Obduziert“ und genau das festgestellt was die Genozid-Helfer wie Brauneisen, die Gesundheitsämter und das Regierungspräsidium ablehnen, weil sie wissen es ganz genau, dass es ein Zusammenhang gibt, sie wollen es nur vertuschen. Wir erhalten täglich solche schlimme Mitteilungen: Die wir nach der Recherche sofort an unseren Diplomaten weiterleiten. „Meine Oma wurde Dienstag geimpft. Was sie nicht wusste, weil sie Demet war. Donnerstag ist sie verstorben“… So ging es fast dem gesamten Heim. Die Großeltern werden weggespritzt. Bundesweit erreichen uns solche Meldungen, es soll durch Justiz, Polizei und Politik vertuscht und verschwiegen werden. Die Mengeles sind unterwegs, jetzt sind die Kinder in Schulen und Kitas dran. Ärztin packt aus, die Medizin-Mafia, hier. Die in Kanada geborene Autorin ist eine international anerkannte Spezialistin für Venenheilkunde und eine bewundernswerte Frau. Sie hat zahlreiche Schriften zu Venenleiden veröffentlicht und weltweit Ärzte in der Behandlung dieser Leiden fortgebildet.

Wird Spahn das nächste Opfer von Merkel?: Wer steckt hinter JS? Angela Merkel ist die schlechteste Führerin aller Zeiten! Das Ausland rechnet jetzt mit Merkel ab. Die gefährlichste Kanzlerin der Welt! Eine realitätsfremde, gefühlskalte, gewissenlose, kranke Kanzlerin, eine Gottesanbeterin und schwarze Witwe, die ihre Männchen aufrisst. Wer nicht nach ihrer Pfeife tanzt, fliegt, so ist das Motto bei der CDU aber auch bei der CSU, siehe auch die Horror-Amri-Stadt Ravensburg. Angela Merkel wird seit vielen Jahren unterstellt, sie würde sich ihrer zumeist männlichen Konkurrenz innerhalb der Politik oder vor allem in der CDU mit geschickten Schachzügen befreien. Vor Jahren kritisierte Jens Spahn, der heutige Gesundheitsminister, die Kanzlerin, so jedenfalls die öffentliche Wahrnehmung. Nun scheint Jens Spahn zumindest in schwerer See zu rudern, so der Eindruck. Die jüngsten Berichte über seine Teilnahme an einem Dinner mit Unternehmern passen zu den ungünstigen Nachrichten, die über Spahn verbreitet werden. Weiterlesen. Krankenhäuser sind nicht überbelastet, einige werden sogar geschlossen. Funktionär Gerald Gaß, Hauptgeschäftsführer der Krankenhausgesellschaft hat der Welt gegenüber dementiert, dass die Lage in den Krankenhäusern dramatisch sei. Inzidenz von 70 oder 50 ist jederzeit möglich Lockerungen seien durchaus möglich. Bundeskanzlerin Merkel sagte der Frankfurter Allgemeine (FAZ), dass ungeimpfte Menschen künftig in verschiedener Hinsicht benachteiligt werden könnten. Gleichzeitig lehnte sie es jedoch ab, sich vorzeitig impfen zu lassen. 23 Millionen werden jetzt zu Bürgern 2. Klasse. Merkel spricht über „die Öffnung bestimmter Bereiche nur für Geimpfte“. Was aber bedeutet das, wenn sich nach jüngsten Umfragen mehr als 20 Millionen Menschen in Deutschland überhaut nicht immunisieren lassen wollen, die Verantwortung und die Haftung der enormen Impf-Nebenwirkungen bis zum Tod, nicht tragen wollen  – werden sie dann zu Bürgern 2. Klasse, so wie die Juden und Sinti im 3. Reich? Jetzt soll AstraZeneca dreimal geimpft werden fordert Carsten Watzl, der Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie, der nächste der bestochen wurde und politisch abhängig ist. Schweriner Innenminister lästert über den inkompetenten SPD-Panikmacher Karl Lauterbach: „Der raucht doch Pflanzen“.

Grüne – Das wechselbare Gezücht: Video, hier. Die Grüne Verbotspartei reicht nicht mehr. Junge Menschen wechseln die Richtung. Die Grünen sind in der jungen, umweltorientierten Bewegung offenbar nicht mehr so stark verankert wie sicherlich gewünscht. Die Partei ist nach einer Einschätzung auf Heise.de derzeit damit befasst, Glaubwürdigkeit durch die Regierungsverantwortung in Baden-Württemberg und Hessen verloren zu haben. So beschreibt die Seite mit Bezug auf einen Beitrag in der FAZ, dass Winfried Kretschmann als Ministerpräsident Baden-Württembergs zu oft „eine Lanze für die Autoindustrie gebrochen“ habe. Sie demonstrieren für die Umwelt, damit die Eltern, die zur Arbeit müssen, mehr an der Tankstelle zahlen müssen. Die Ravensburger Waffen-Lobby, der CDU-Grüne-Brugger-Schuler-Clan und die SPD-CDU-CSU-AKK Kriegstreiber. Blut für die Wirtschaft, der Rüstungsklüngel, die Politiker stehen wieder einmal Gewehr bei Fuß. Korruption und die Kauder-Vetternwirtschaft, ein neuer schmutziger Waffendeal. Auftrag für 120 000 Sturmgewehre soll jetzt doch an Heckler&Koch gehen. Der Steuerzahler zahlt dafür 240 Millionen Euro, so funktioniert ein CDU-Kauderwelsch, der selbst von Heckler&Koch kommt und Brugger erzählt mal wieder dummes Zeug im SWR! Ein Minister Lucha der den Genozid und die weiße Folter befürwortet. Weiterlesen.

Der Stalin ruft aus seiner Gruft, „Versteuert doch die Atemluft“! Die Grünen gleich, „wir sind dabei! Wir tarnen es mit CO2.“

Diesen Artikel bewerten
5 von 5 Sternen bei 7 Stimme(n).
Weitere Artikel aus der Kategorie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok Mehr Informationen

Cookies